Preis - Lauermann Reisen

Comments

Transcription

Preis - Lauermann Reisen
Lauermann Reisen
Reisekatalog 2015
Buchungen
ab 26.11.2014
Telefon: 03361 34 6565
Telefax: 03361 34 6564
Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag von 10.00-18.00 Uhr
Freitag von 10.00-12.00 Uhr, Dienstag geschlossen
E-Mail:[email protected]
Internet:www.lauermann-reisen.de
Auf den Weinbergen 5
15517 Fürstenwalde
Vorwort
25 Jahre quer durch Europa!
Von Deutschland zuerst nach Österreich und Italien, nach Holland und Tschechien - so begannen wir mit Ihnen, liebe Fahrgäste, unsere Busreisen.
Es machte viel Spaß und die Möglichkeiten waren gegeben, also ging es weiter
bis nach Frankreich,Schweden, Norwegen, nach Spanien, Portugal und Kroatien
oder Andorra, in die Schweiz, nach England, Polen, Ungarn, Flandern und sogar
nach Mallorca und St. Petersburg ging es. Wundervolle Reisen, tolle Erlebnisse
und Erinnerungen, traumhafte Landschaften, fremde Kulturen, nette Begegnungen oder einfach nur Urlaub pur. Natürlich auch brisante, aufregende Momente, wie das so ist, wenn man „eine Reise tut“.
Wir möchten uns bei Ihnen bedanken, dass Sie so viele Jahre mit dabei waren!
Aber auch im 25.Jahr gibt es viele neue und interessante Angebote.
Schauen Sie also, in den neuen Katalog für 2015 und finden Sie IHRE Busreise.
Wir hoffen, es ist für jeden von Ihnen etwas dabei.
Wir freuen uns immer, Sie „an Bord“ begrüßen zu dürfen!
Wie auch in den Jahren zuvor, werden die modernen Neoplan- Reisebusse und
unsere bewährten Chauffeure für Sie bereitstehen.
Also dann, ganz viel Freude!
Ihre Familie Lauermann und das Lauermann-Reise-Team
An dieser Stelle möchten wir Sie um Fotos und Erinnerungen aus den vergangenen 25 Jahren bitten. Schicken Sie uns aktuelle, aber auch ältere Fotos, bitte mit
einem kleinen Text oder einer Anekdote versehen zu.
Wir möchten daraus eine kleine Legende zusammenstellen.
Unter allen Einsendungen, wird ein unabhängiges Team Fotos und Texte bewerten und die Besten, sollen dann mit einem Gutschein honoriert werden.
Einsendeschluss: 30.03.2015
Auswertung: im Mai 2015
Schon jetzt möchten wir uns bei Ihnen für die Mühe bedanken und hoffen auf
rege Teilnahme.
2
1 Grüne Woche Berlin
4
2 Musicalhighlight in Berlin: „Mamma Mia“
4
3 „The WYLD“ im Friedrichstadtpalast 4
4 „HOLIDAY ON ICE“
4
5 Frauentagsfahrten 2015
4
6 Weitere Konzert- und Veranstaltungsangebote
5
7 Osterangebote 2015
5
8 Böhmische Blasmusik & deftiges Essen
5
9 Fahrt in‘s Blaue 2015
6
10 Hafenfest & Flottenparade in Potsdam
6
11 Ausflug ins benachbarte Polen
6
12 MUTTERTAGSGALA in der Fläminger Musikscheune 6
13 836. Hamburger Hafengeburtstag
7
14Männertagsausflug
7
15Mai-Schollen-Essen
7
16 Steinreiches Sachsen: Granitdorf und Burg Stolpen 7
17 Spargelessen im Vielfruchthof in Mötzow
8
18 Pfingsten an der Ostseeküste
8
19 Wörlitzer Park und Filmmuseum
8
20 „Nächtliche Schlösserimpressionen“ 8
21 Berlin per Bus und Schiff
9
22 BUGA 2015 in der Havelregion
9
23Spreewald-Gurken-Tour
9
24 Beelitzer Spargel und Hufgeklapper
9
25 Gerswalde & Umgebung - im Herzen der Uckermark10
26 Harz: Ockertalsperre & Klosterbrennerei
10
27 Forster Rosentraum und Branitzer Landschaftsgarten10
28 Titanen der Rennbahn: 14. Kaltblutrennen in Brück 10
29 Mecklenburgische Großseenplatte
11
30 Dahlener Heide
11
31 Usedom & Swinemünde
11
32 Citytunnel Leipzig & Schifffahrt Neuseenland
11
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
51
52
53
54
55
56
57
58
59
60
61
62
63
64
Unterwegs mit der Sächsischen Semmeringbahn
Störtebeker Festspiele 2015
Fürstenberger Seenlandschaft & Kaffenkahn
Von der Jakubzburg zur Krabatmühle
Wo der Spreewald am schönsten ist ...
HanseSail in Rostock
„Piraten Ahoi“: Action-Open-Air-Theater
Mit Volldampf auf den Brocken
See-Pferd-Tour: Biosphärenreservat Schaalsee
Niederlausitzer Blühende-Heide-Tour
Lindow - „Stadt der drei Seen“
Rügener Highlights: Kreide, Meer plus Hering
Bastei & Festung Königstein
„Klein Venedig, Paradies des Ostens“
Hengstparade in Neustadt/Dosse
Entdeckertour durch‘s Lausitzer Seenland
„Genießertour“ im Harz: Derenburg & Halberstadt
Halloren & Hallunken
Oktoberfest mit uriger Blasmusik
Kartoffelfest in der Schlossremise Wiesenburg
Kürbis und mehr in Klaistow
Naumburg, Saale-Unstrut-Weinstraße, ...
Zu Besuch im Erlebnis-Dorf!
Schliebener Weinberge & Schliebener Weinkeller
Görlitz für Entdecker
Schlachtefest 2015 in der Bauernstube Bräsen
Martinsgans gefüllt mit Liedern und Geschichten
Weihnachtsangebote 2015
Vogelpark Walsrode
Serengetipark Hodenhagen
„Gondwanaland“ im Zoo Leipzig
Tier-, Freizeit- und Saurierpark Oranienburg
12
12
12
12
13
13
13
13
13
14
14
14
14
15
15
15
15
16
16
16
16
17
17
17
17
17
18
18
19
19
19
19
ACHTUNG: Liebe Fahrgäste, aufgrund immer wiederkehrender Fehlanmeldungen, sind wir leider gezwungen,
sofort bei Buchung den Kartenpreis (spätestens zum Optionstermin!!!), als Anzahlung von Ihnen zu kassieren.
Ohne diese Anzahlung ist eine verbindliche Reservierung nicht mehr möglich!!
Mehrtagesfahrten
1Überraschungsfahrt
20
2 Musikantengala im Bayerischen Wald
21
3 Brüssel im Farbenrausch
22
4 Jubiläumsreise 2015
23
5 Blumenriviera und der Farbenglanz der Côte d‘Azur24
6 Kleinwalsertal - Urlaub im Paradies
26
7 Südtirol - imposante Bergwelt
28
8 Schottland erleben
29
9 Münsterland: Tatort Münster
31
10 Insel Rügen
32
11 Ostfriesland - zwischen Mühlen und Deichen
33
12 5 Tage Faszination Berge
35
13 Störteberger Festspiele
36
14 3 Tage Domstufen-Festspiele in Erfurt
37
15 Wien vom Feinsten
38
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
Tessin - wo die Schweiz Italien küsst
Schloss Kliczkow - mit Bunzlau, Hirschberg, ...
Nowegen vom Feinsten
Hansestadt Danzig und Naturparadies Masuren
Servus in Russbach-Dachstein West
Hüttengaudi im Wipptal
Gardasee - traumhaft, wundervoll
Rhein - Main - Neckar: 3 Flüsse erleben
Bär-und-Knödel-Reise in den Böhmerwald
Musicalfahrt nach Bochum: „Starlight-Express“
Hamburg mit Musicalbesuch
Goldener Herbst - 8 Tage Istrien
Ostseeromantik auf der Insel Fehmarn
5 Tage Silvester unter Palmen
39
41
42
44
45
46
47
49
50
51
51
52
54
55
3
Inhaltsverzeichnis
Tagesfahrten
Tagesfahrten
1
Grüne Woche 2015: Die weltgrößte Messe
für Ernährung, Landwirtschaft und Gartenbau
Reisetermine:
19. Januar 2015
21. Januar 2015
23. Januar 2015
2
Reisetermin:
Reisetermin:
Preis:
108,00 € p.P.
Leistungen:
•Busfahrt ab/an Fürstenwalde
•Eintrittskarte PK 3
•Kinderermäßigung bis 14 Jahre auf Anfrage!
Preis:
69,00 € p.P.
Leistungen:
•Busfahrt ab/an Fürstenwalde
•Eintrittskarte PK 3
HOLIDAY ON ICE ist zurück in der Hauptstadt:
Die neue Show „Platinum“ freut sich auf Ihren Besuch!
Reisetermine:
01. März 2015
14. März 2015
15. März 2015
5
•Busfahrt ab/an Fürstenwalde
•Eintrittskarte
Europas größtes Revuetheater, der Friedrichstadtpalast Berlin,
präsentiert: Die neue Show: „The WYLD“
21. Februar 2015
4
29,00 € p.P.
Leistungen:
Musicalhighlight in Berlin:
„Mamma Mia“ kehrt zurück!
07. Februar 2015
3
Preis:
Preis:
70,00 € p.P.
» PK 2
62,00 € p.P.
» PK 3
68,00 € p.P.
» PK 2
Leistungen:
•Busfahrt ab/an Fürstenwalde im modernen Reisebus
•Eintrittskarte der jeweiligen Preisklasse
•Kindermäßigung bis einschließlich 15 Jahre und
bei Buchung bis 15. Dezember 2014: 25,00 €!
Frauentagsfahrten 2015
Reisetermine:
Preis:
Leistungen:
10. März 2015
56,00 € p.P.
•Busfahrt ab/an Fürstenwalde
•Kaffeegedeck
•musikalisches Unterhaltungsprogramm
08. März 2015
56,00 € p.P.
Frauentag in der Schlagerscheune mit
Oliver Thomas
•Busfahrt ab/an Fürstenwalde
•kleine Besichtigung
•Mittagessen
•Unterhaltungsprogramm mit Gerd Christian
•Kaffeegedeck
Änderungen vorbehalten
4
Reisetermine:
Preis:
10.01.2015
„Florian Silbereisen – Das große Fest der Besten“
im Velodrom
25.01.2015
„Apassionata“ zu Gast in Berlin, Nachmittagsveranstaltung, O2-World, Karten in der PK 2
73,00 € p.P.
19.02.2015
„... immer wieder Sonntags“ im Friedrich-WolfTheater in Eisenhüttenstadt, Karten in der PK 2
63,00 € p.P.
16.05.2015
„2. Oberlausitzer Spatzenfestival“ in Löbau
mit den Kastelruhter Spatzen, Karten in der PK 1
94,00 € p.P.
15.08.2015
„Potsdamer Schlössernacht“
70,00 € p.P.
01.11.2015
Musicalerlebnis Berlin
„Ich war noch niemals in New York“ Karte PK 3
99,00 € p.P.
69,00 € p.P.
Kinderermäßigung bis einschließlich 14 Jahre auf Anfrage
07.11.2015
„Berlin Tattoo 2015“ Militärmusikfest in Berlin,
Max-Schmehling-Halle, Nachmittagsveranstaltung
54,00 € p.P.
Auf Anfrage
Weihnachtsrevue im Friedrichstadtpalast Berlin
Auf Anfrage
11.12.2015
„Weihnachtsschlagerscheune“
inkl. Mittagessen, Programm, etc.
69,00 € p.P.
Informieren Sie sich über zusätzliche Konzerte und Veranstaltungen im laufenden Jahr 2015.
Gern in unserem Büro oder auf der Internetseite.
7
Osterangebote 2015
Reisetermine:
04. April 2015
Preis:
45,00 € p.P.
Himmelspagode & Schlossgeflüster!
06. April 2015
58,00 € p.P.
„Nun will der Lenz uns grüßen ...“
8
Leistungen:
•Busfahrt ab/an Fürstenwalde
•Mittagessen in der Himmelspagode
•Weiterfahrt nach Oranienburg inkl. kleiner Führung
und Rundfahrt
•Kaffee & Kuchen
•Busfahrt ab/an Fürstenwalde
•Besuch Hirschsteiner Osterbrunnen mit Gästeführung
•2-Gang-Menü zum Mittagessen
•Eintritt und kl. Führung Schloss Hirschstein
•Kaffeegedeck
Die Nr. 1 beim Rosenwirt:
Böhmische Blasmusik & deftiges Essen!
Reisetermin:
12. April 2015
Preis:
55,00 € p.P.
Leistungen:
•Busfahrt ab/an Fürstenwalde
•Einmarsch der Blasmusikanten und Showprogramm
•Mittagessen mit warm-/kalter Schlachteplatte
•Kaffeegedeck mit „Kaffee satt“
•Ausmarsch der Blasmusikanten
Änderungen vorbehalten
5
Tagesfahrten
6
Weitere Konzert- und Veranstaltungsangebote:
Tagesfahrten
9
Fahrt in‘s Blaue 2015:
Reisetermine:
14. April 2015
13. Oktober 2015
Preis:
55,00 € p.P.
Leistungen:
•Busfahrt ab/an Fürstenwalde
Auch 2015 gilt wieder: „Einfach überraschen lassen!“ Natürlich haben
wir uns wieder viele Gedanken gemacht, was könnte Ihnen gefallen,
was gibt es Neues zu entdecken, und die Geselligkeit sollte nicht zu kurz
kommen. Nun gilt: einsteigen, losfahren und einen überraschenden Tag erleben –
wir freuen uns auf zahlreiche Teilnehmer ... wie immer: unterschiedliche Reiseziele ...
10
Hafenfest & Flottenparade in Potsdam!
Reisetermin:
19. April 2015
Preis:
47,00 € p.P.
Leistungen:
•Busfahrt ab/an Fürstenwalde
•Besuch des Potsdamer Hafenfestes
•Dampferfahrt
•Kaffeegedeck
Nun schon zum 57. Mal findet zum Auftakt der Hauptsaison die Flottenparade statt!
Eine gute Gelegenheit, um einen ersten Ausflug per Schiff über die Havel und ihre Seen zu
unternehmen. Sie erwartet eine ereignisreiche und interessante Korsofahrt. Anlässlich der
traditionellen Flottenparade wird auch im Hafen Potsdam gefeiert. Zum Start in die Saison
gibt es ein Familienfest für Jung und Alt mit vielen Angeboten, einem abwechslungsreichen
Show- und Bühnenprogramm.
11
Ausflug ins benachbarte Polen
Reisetermine:
01. April 2015
Preis:
28,00 € p.P.
Leistungen:
•Busfahrt ab/an Fürstenwalde
•inkl. aller anfallenden Gebühren
Ausflug zum Polenmarkt Hohenwutzen!
29. April 2015
54,00 € p.P.
Auf nach Stettin!
An den gültigen Personalausweis denken!
12
•Busfahrt ab/an Fürstenwalde
•Stadtbesichtigung in Stettin
•Mittagessen und Kaffeegedeck
•Freizeit für einen individuellen Bummel
•Hafenrundfahrt Stettin
•inkl. aller anfallenden Gebühren
MUTTERTAGSGALA in der Fläminger Musikscheune
Reisetermin:
06. Mai 2015
Preis:
59,00 € p.P.
Leistungen:
•Busfahrt ab/an Fürstenwalde
•Mittagessen
•Kaffeegedeck
•musikalischer Nachmittag
•kleines Präsent
Mutti ist
die Beste!
Änderungen vorbehalten
6
Reisetermin:
10. Mai 2015
14
Reisetermin:
•Busfahrt ab/an Fürstenwalde
•Flanieren Sie durch die Hafenmeile, staunen
•Sie über die zahlreichen Segler, bestaunen Sie das
Schlepperballett und schnuppern Sie ein wenig
Seeluft … all das und vieles mehr …
Preis:
57,00 € p.P.
Leistungen:
•Busfahrt ab/an Fürstenwalde
•kleine Besichtigung
•gemütliches Mittagessen
•kleine Rundfahrt
•Dampferfahrt
•Kaffeegedeck an Bord
Mai-Schollen-Essen in Warnemünde
Reisetermin:
19. Mai 2015
16
38,00 € p.P.
Leistungen:
Männertagsausflug:
Auch die Damen sind herzlich eingeladen!
14. Mai 2015
15
Preis:
Preis:
54,00 € p.P.
Leistungen:
•Busfahrt ab/an Fürstenwalde
•Mai-Schollen-Essen in einem urigen Lokal am Alten
Strom in Warnemünde
(alternativ kann Schnitzel serviert werden)
•Freizeit für einen individuellen Bummel
•Dampferfahrt von Warnemünde zum Stadthafen
Rostock
Steinreiches Sachsen: vom Granitdorf zur Burg Stolpen
Reisetermin:
20. Mai 2015
Preis:
49,00 € p.P.
Leistungen:
•Busfahrt ab/an Fürstenwalde
•2-stündige Rundfahrt „Steinreiches Sachsen“
mit Gästeführer zur Granitgeschichte
•Besuch der alten Steinsäge und des großen Bruchs
•Mittagessen im Kunsthandwerkerhaus
•kleiner Rundgang in der Stadt Stolpen
•Freizeit für einen
individuellen Bummel
Änderungen vorbehalten
7
Tagesfahrten
13
826. Hamburger Hafengeburtstag:
von der Speicherstadt bis St. Pauli!
Tagesfahrten
17
„Spargelessen“ – ein Muss für alle Genießer!
Der Vielfruchthof in Mötzow freut sich auf Ihren Besuch ...
Reisetermin:
22. Mai 2015
18
Reisetermin:
•Busfahrt ab/an Fürstenwalde
•Mittagessen: „Spargel mit Nachschlag“ –
zum Sattessen … wie gewohnt!
•Einkaufsmöglichkeit vor Ort,
Museumsbesuch möglich = Freizeit
Preis:
76,00 € p.P.
Leistungen:
•Busfahrt ab/an Fürstenwalde
•Große Rundfahrt mit der MS „Adler Vineta“ ab/an Seebrücke Heringsdorf
•Grillbuffet auf dem Schiff
•maritim-musikalisches Unterhaltungsprogramm mit
Shanty-Chor
„Du hast den Farbfilm vergessen ...“
Wörlitzer Park und Filmmuseum!
Reisetermin:
26. Mai 2015
20
39,00 € p.P.
Leistungen:
Vergnügliche Pfingsten an der Ostseeküste:
Mit der MS „Adler Vineta“ auf großer Fahrt
24. Mai 2015
19
Preis:
Preis:
52,00 € p.P.
Leistungen:
•Busfahrt ab/an Fürstenwalde
•Besuch im Wörlitzer Park
•Mittagessen
•Eintritt & Führung im Filmmuseum Wolfen,
inkl. Filmvorführung und Kameraausstellung
•Kaffeegedeck: „bodenlose Tasse und ein Stück Kuchen
„Nächtliche Schlösserimpressionen“
Romantisches Spektakel auf der Havel
Reisetermin:
29. Mai 2015
Preis:
68,00 € p.P.
Leistungen:
•Busfahrt ab/an Fürstenwalde
•Korsofahrt in der Potsdamer Schlösser- und
Parklandschaft
•Begrüßungsgetränk
•festliches Drei-Gang-Menü an Bord
Lassen Sie sich verzaubern und genießen Sie die prachtvoll in Szene gesetzten Schlösser
und Parks. An sechs Wochenenden im Jahr erstrahlen die am Havelufer liegenden Schlösser,
Bauwerke und Kirchen im Lichterglanz.
Änderungen vorbehalten
8
Reisetermine:
31. Mai 2015
01. Juli 2015
22
Tagesfahrten
21
Bundeshauptstadt Berlin entdecken:
Berlin per Bus und Schiff
Preis:
55,00 € p.P.
Leistungen:
•Busfahrt ab/an Fürstenwalde
•Stadtrundfahrt Berlin mit Reiseleiter
•Mittagessen
•Schifffahrt „Unter den Brücken Berlins“
BUGA 2015 in der Havelregion: 5 Standorte laden ein!
Reisetermine:
03. Juni 2015
13. Juni 2015
28. Juli 2015
03. September 2015
20. September 2015
29. September 2015
BUGA-Standorte:
Preis:
‣ Havelberg & Amt Rhinow/Stölln jeweils 31,00 € p.P.
zuzüglich 18,00 € p.P.
‣ Brandenburg (Havel)
für die Eintrittskarte
‣ Rathenow & Premnitz
‣ Havelberg & Amt Rhinow/Stölln
‣ Brandenburg (Havel)
‣ Rathenow & Premnitz
Leistungen:
•Busfahrt ab/an Fürstenwalde
•Eintrittskarte > berechtigt zum Besuch aller Standorte
(bitte gut aufheben)
•kleine Einführung & Freizeit
23
Spreewald-Gurken-Tour:
„Rein in die Gurken, raus aus den Gurken …“
Reisetermin:
16. Juni 2015
24
Preis:
48,00 € p.P.
Leistungen:
•Busfahrt ab/an Fürstenwalde
•ganztägige Gästeführung „Spreewald-Gurken-Tour“
mit Abstecher Lübbenau
•deftiges Mittagessen in der Hofküche
des Spreewaldbauern
•Führung beim Spreewaldbauern mit begleiteter Fahrt
auf die Felder (witterungsabhängig)
•Besuch in der Holzpantoffelmacherei
Beelitzer Spargel und Hufgeklapper!
Reisetermin:
17. Juni 2015
Preis:
58,00 € p.P.
Leistungen:
•Busfahrt ab/an Fürstenwalde
•Besuch und kurze Führung auf dem Spargelhof
•Mittagessen mit frischem Spargel
•Begrüßung auf dem Kaltbluthof mit kleiner
Gestütsbesichtigung
•2-stündige Kremserfahrt mit den Kaltblütern
inklusive einer Picknickpause
Änderungen vorbehalten
9
Tagesfahrten
25
Uckermärker Picknickkorb Gerswalde & Umgebung – im Herzen der Uckermark!
Reisetermin:
19. Juni 2015
26
Reisetermin:
•Busfahrt ab/an Fürstenwalde
•Besuch der Wasserburg, inkl. Führung
•Führung auf dem Straußenhof
•Kulinarische Reise durch die Uckermark: Essen und
Trinken satt mit köstlichem aus der Region - lassen Sie
es sich schmecken
•kurzweiliger Vortrag und Einkaufsmöglichkeit
Preis:
58,00 € p.P.
Leistungen:
•Busfahrt ab/an Fürstenwalde
•Führung und Verkostung in der Klosterbrennerei
Wöltingerode mit Verkostung
•Große Ockerseerundfahrt mit Mittagstisch
•Harzrundfahrt mit erfahrener Reiseleitung
•Kaffeepause in Schulenberg
Forster Rosentraum und Branitzer Landschaftsgarten!
Reisetermin:
26. Juni 2015
28
58,00 € p.P.
Leistungen:
Der Harz hat viele Facetten:
Ockertalsperre & Klosterbrennerei!
20. Juni 2015
27
Preis:
Preis:
50,00 € p.P.
Leistungen:
•Busfahrt ab/an Fürstenwalde
•Eintritt Rosengarten Forst
•Mittagessen
•Führung durch den Pückler Park Branitz
•Freizeit für einen individuellen Bummel
•Kaffeegedeck
Titanen der Rennbahn: 14. Kaltblutrennen in Brück!
Reisetermin:
27. Juni 2015
Preis:
46,00 € p.P.
56,00 € p.P.
Leistungen:
•Busfahrt ab/an Fürstenwalde
•Freizeit auf dem Gelände, es besteht individuell die
Möglichkeit, an einer Stallbesichtigung teilzunehmen
•Tageskarte für Tribünenplätze – Bitte entscheiden Sie
selbst: überdacht oder unüberdacht:
Preis für unüberdachte Plätze: 46,00 €
Preis für überdachte Plätze:
56,00 €
Änderungen vorbehalten
10
Reisetermin:
30. Juni 2015
30
Preis:
55,00 € p.P.
Reisetermin:
Preis:
55,00 € p.P.
Ein eher unbekanntes Fleckchen Erde – einst war sie Jagdgebiet
der königlich-sächsischen Kurfürsten, heute ist sie ein Landschaftsschutzgebiet.
Leistungen:
•Busfahrt ab/ an Fürstenwalde
•Eintritt & Führung in der Bockwindmühle
•Mittagessen
•Kremserfahrt durch die Dahlener Heide
•Kaffeegedeck
Usedom & Swinemünde:
„Wasserschloss Mellenthin – Kaiserbäder & Swinemünde!“
Reisetermin:
09. Juli 2015
32
•Busfahrt ab/ an Fürstenwalde
•Besuch der größten Feldsteinscheune Deutschlands
in Bollwick mit Mecklenburger Handwerkskunst
•kleine Stärkung zur Mittagszeit
•Schifffahrt über die große Müritz von Röbel
nach Waren (Müritz)
•Stadtbesichtigung Waren
•Kaffeetrinken in der Alten Tankstelle
Sommerfrische & Gemütlichkeit in der Dahlener Heide!
07. Juli 2015
31
Leistungen:
Preis:
62,00 € p.P.
Leistungen:
•Busfahrt ab/ an Fürstenwalde
•Besuch der Hubbrücke Karnin
•Besuch Wasserschloss Mellenthin
•Schloss-Gastronomie: „Pommerscher Bratenteller!“
•Freizeit für einen individuellen Bummel
Erlebnis Citytunnel Leipzig & Schifffahrt Neuseenland
Reisetermin:
21. Juli 2015
Preis:
65,00 € p.P.
Leistungen:
•Busfahrt ab/ an Fürstenwalde
•Gästeführung „Schnuppertour Citytunnel“
•Bahnfahrt zum Bayrischen Bahnhof
•Mittagessen als „Schaffnerschmaus“
•Schifffahrt auf dem Zwenkauer See mit Erläuterungen
durch den Kapitän
Änderungen vorbehalten
11
Tagesfahrten
29
Mecklenburgische Großseenplatte:
Müritz erleben!
Tagesfahrten
33
Unterwegs mit der Sächsischen Semmeringbahn!
Reisetermin:
22. Juli 2015
34
Reisetermine:
•Busfahrt ab/an Fürstenwalde
•Fahrt mit der Sächsisch-Böhmischen Semmeringbahn
•ganztägige Reiseleitung
•Mittagessen
•Eintritt & Führung Seidenblumenmanufaktur
Preis:
60,00 € p.P.
Leistungen:
•Busfahrt ab/an Fürstenwalde
•Aufenthalt in Binz auf Rügen: Immer eine Reise wert,
ob Rundfahrt mit der Bimmelbahn, oder relaxen am
Strand – alles ist möglich ...
•Eintrittskarte in der Preisgruppe 2
(Abendveranstaltung)
Fürstenberger Seenlandschaft & Kaffenkahn „Concordia“
Reisetermin:
29. Juli 2015
36
55,00 € p.P.
Leistungen:
Störtebeker Festspiele 2015
25. Juli 2015
01. August 2015
35
Preis:
Preis:
59,00 € p.P.
Leistungen:
•Busfahrt ab/an Fürstenwalde
•Besuch und Führung in der „Wasserstadt“
•Mittagessen: 2-Gang-Menü
•Fahrt mit dem Kaffenkahn „Concordia“
•individuelle Freizeit
Von der Jakubzburg zur Krabatmühle!
Reisetermin:
30. Juli 2015
Preis:
54,00 € p.P.
Leistungen:
•Busfahrt ab/an Fürstenwalde
•Burgführung
•Besuch & Führung durch die Krabat-Milchwelt:
Kuh-Käse-Kilowatt
•Mittagessen
•Führung über die Krabat-Erlebniswelt
•Kaffeegedeck mit Buttermilchplinsen in der urigen
Bauernscheune
Änderungen vorbehalten
12
Reisetermin:
05. August 2015
38
Preis:
55,00 € p.P.
Leistungen:
•Busfahrt ab/an Fürstenwalde
•Fahrt mit der Mollybahn in Lübbenau
•Spreewaldkahnfahrt, bei Bedarf mit festem Regendach!
•Pause am Freilichtmuseum Lehde inkl. Eintritt
•Begrüßung mit Brot & Salz
•Kaffee und Kuchen auf dem Kahn
Ein unverzichtbares Highlight, welches man
auch 2015 nicht verpassen sollte: die HanseSail in Rostock
Reisetermin:
07. August 2015
Preis:
32,00 € p.P.
Leistungen:
•Busfahrt ab/an Fürstenwalde
Erleben Sie Mecklenburg-Vorpommerns größtes Volksfest und ein Meer von Seglern: Von Rostock bis Warnemünde!
Genießen Sie den Aufenthalt im Rostocker Stadthafen und lassen Sie sich von dem bunten Treiben mitreißen.
39
„Piraten Ahoi“: Das Action-Open-Air-Theater
Grevesmühlen erwartet seine Gäste!
Reisetermin:
15. August 2015
40
60,00 € p.P.
Leistungen:
•Busfahrt ab/an Fürstenwalde
•Freizeit in der Hansestadt Wismar
•Eintrittskarte Open-Air-Theater Grevesmühlen in der
Preisklasse 2 (Abendveranstaltung, 19.30 Uhr)
Mit Volldampf auf den Brocken
Reisetermin:
20. August 2015
41
Preis:
Preis:
65,00 € p.P.
Leistungen:
•Busfahrt ab/an Fürstenwalde
•Zugfahrt ab/an Wernigerode mit der Harzer Schmalspurbahn bis zum Brocken und zurück
•Platzreservierung inkl. Freizeit auf dem Brocken und
in Wernigerode (herrliche Fachwerk-Altstadt)
See-Pferd-Tour:
Die Erlebnistour im Biosphärenreservat Schaalsee
Reisetermin:
25. August 2015
Preis:
69,00 € p.P.
Leistungen:
•Busfahrt ab/an Fürstenwalde
•Schiffstour über den Schaalsee mit Kapitän Kuntoff
•Pferdewagenfahrt um die verborgenen Schätze dieser einzigartigen Landschaft zu entdecken
•Führung durch das Kalkflachmoor mit dem Ranger
•gemeinsames Mittagessen und Besuch des Informationszentrums Pahlhuus
Änderungen vorbehalten
13
Tagesfahrten
37
Wo der Spreewald am schönsten ist …
Tagesfahrten
42
Niederlausitzer Blühende-Heide-Tour
Reisetermin:
Preis:
27. August 2015
43
58,00 € p.P.
Reisetermin:
Preis:
54,00 € p.P.
Leistungen:
•Busfahrt ab/an Fürstenwalde
•Stadt- und Klosterführung
•Museumsbesuch
•Mittagessen
•Schifffahrt auf dem Gudelacksee
•Kaffeegedeck
Rügener Highlights: Kreide, Meer plus Hering
Reisetermin:
02. September 2015
45
•Busfahrt ab/an Fürstenwalde
•Mittagessen
•Kremserfahrt im Naturpark
•„Niederlausitzer Heidelandschaft“
•Kaffeegedeck
LINDOW – „Stadt der drei Seen“
30. August 2015
44
Leistungen:
Preis:
72,00 € p.P.
Leistungen:
•Busfahrt ab/an Fürstenwalde
•ganztägige Gästeführung
•Schiffstörn zur Kreideküste mit der MS Cap Arkona
•Mittagessen in Polchow im Restaurant „Peters Fisch“,
Matjesplatte - alternativ Schnitzel mit Beilage
•Besuch im Kreidemuseum in Gummanz
Sächsische Höhepunkte: Bastei & Festung Königsstein
Reisetermin:
08. September 2015
Preis:
59,00 € p.P.
Leistungen:
•Busfahrt ab/an Fürstenwalde
•ganztägige Gästebetreuung
•Abstecher zur Bastei
•Mittagessen
•Eintritt und Führung Festung Königsstein
inkl. Nutzung des Aufzuges
Änderungen vorbehalten
14
Reisetermin:
09. September 2015
47
Preis:
48,00 € p.P.
Reisetermin:
•Busfahrt ab/an Fürstenwalde
•Straßenspektakel vor dem Rathaus Köpenick:
Der Hauptmann und seine Garde…
•Fahrt durch Alt Köpenick nach Neu-Helgoland
•Mittagessen
•Freizeit für einen kleinen Spaziergang
•Kaffee & Kuchen
•Dampferfahrt über den Großen Müggelsee,
durch Berlins Wasserstraße nach Grünheide
Preis:
49,00 € p.P.
Leistungen:
•Busfahrt ab/an Fürstenwalde
•bestmögliche Tribünenplätze in der Preisgruppe 2
Eine Entdeckertour durch‘s Lausitzer Seenland:
Zwischen Lausitzring & Senftenberger See
Reisetermin:
20. September 2015
Preis:
63,00 € p.P.
Erleben Sie eine Wasserlandschaft mit über
13.000 ha Gesamtfläche, 21 Seen werden
durch zehn schiffbare Kanäle miteinander
verbunden...
49
Leistungen:
Hengstparade in Neustadt/Dosse
19. September 2015
48
Tagesfahrten
46
Der Hauptmann von Köpenick lässt grüßen...
„Klein-Venedig, Paradies des Ostens“
Leistungen:
•Busfahrt ab/an Fürstenwalde
•ganztägige Reiseleitung: Stippvisite am Lausitzring,
Gartenstadt Marga, IBA Terrassen und vieles mehr ...
•Mittagessen
•Besuch des Aussichtsturm Landmarke
•Schifffahrt auf dem Senftenberger See
„Genießertour“ im Harz: Derenburg & Halberstadt,
zwischen Harzkristall und Weinfass ...
Reisetermin:
22. September 2015
Preis:
52,00 € p.P.
Leistungen:
•Busfahrt ab/an Fürstenwalde
•Besuch der Glasmanufaktur Harzkristall
•Derenburg, Hüttenführung, Einkaufsmöglichkeit
•Mittagessen im Jagdschloss Halberstadt
•Weinfassführung inkl. Glas Wein
•Besuch der Kaffeerösterei mit Röstvorführung
•frisch gerösteter Kaffee & Kuchen
Änderungen vorbehalten
15
Tagesfahrten
50
„Halloren & Hallunken“: eine leckere Kugel, die sich bis heute
größter Beliebtheit erfreut und eine gemütliche Schiffahrt
Reisetermin:
30. September 2015
51
Reisetermin:
•Busfahrt ab/an Fürstenwalde
•Eintritt & Führung im Halloren
•Schokoladenmuseum inkl. Kostprobe
•Einkaufsmöglichkeit
•1-stündige Schnupperrundfahrt Halle
•1-stündige Schifffahrt auf der Saale durch die Stadt
Halle, zwischen den Schleusen
•Kaffeegedeck an Bord
Preis:
59,00 € p.P.
Leistungen:
•Busfahrt ab/an Fürstenwalde
•Bayrisches Mittagessen
•3 Stunden zünftige Blasmusik – es darf auch das
Tanzbein geschwungen werden
•Kaffeegedeck
Kartoffelfest in der Schlossremise Wiesenburg
Reisetermin:
09. Oktober 2015
53
53,00 € p.P.
Leistungen:
Zünftiges Oktoberfest mit uriger Blasmusik
im Landgasthof „Zu den drei Rosen“
06. Oktober 2015
52
Preis:
Preis:
51,00 € p.P.
Leistungen:
•Busfahrt ab/an Fürstenwalde
•Kartoffelbuffet „Landfrauen-Art“
•Unterhaltung mit und durch die „Hausmusikanten“
•kleine Rundfahrt
•Kaffeetafel mit hausgebackenem Kartoffel- und
Pflaumenkuchen
•volkstümliche Musik, Gaudi und Singen – es darf auch
getanzt werden!
Kürbis und mehr in Klaistow
Reisetermin:
10. Oktober 2015
Preis:
40,00 € p.P.
Leistungen:
•Busfahrt ab/an Fürstenwalde
•Kürbissekt zur Begrüßung
•Eintritt & Führung Kürbisausstellung
•Kaffee & Kuchen
•Verkostung regionaler Produkte
Änderungen vorbehalten
16
Reisetermin:
15. Oktober 2015
55
Reisetermin:
Reisetermin:
Preis:
48,00 € p.P.
Leistungen:
•Busfahrt ab/an Fürstenwalde
•Begrüßung mit Erdebeerlimes und kleiner Führung
•saisonales Mittagessen
•Freizeit auf dem Gelände
•Kaffee & hausgebackener Blechkuchen
Preis:
49,00 € p.P.
Leistungen:
•Busfahrt ab/an Fürstenwalde
•Weinbergsführung (überwiegend per Bus)
•Besichtigung eines Weinkellers mit Weinverkostung
•Einkehr zum Mittagessen
Görlitz für Entdecker: unterwegs in einer der schönsten
und östlichsten Stadt Deutschlands
Reisetermin:
21. Oktober 2015
58
•Busfahrt ab/an Fürstenwalde
•ganztägige Gästeführung
•Mittagessen
•Rundfahrt Saale-Unstrut-Weinstraße
•geführter Bummel durch Freyburg
•Führung Rotkäppchen-Sektkellerei inkl. 1 Glas Sekt
•ganztägige freundliche Reisebegleitung
Schliebener Weinberge & Schliebener Weinkeller...
17. Oktober 2015
57
54,00 € p.P.
Leistungen:
Zu Besuch in Karl‘s Erlebnis-Dorf!
Neu in Wustermark bei Berlin!
20. Oktober 2015
56
Preis:
Preis:
56,00 € p.P.
Leistungen:
•Busfahrt ab/an Fürstenwalde
•Stadtrundgang-/ Stadtrundfahrt Görlitz
•Einkehr zum Mittagessen
•Freizeit für einen kleinen Bummel durch die Görlitzer
Altstadt und Auffahrt mit dem Landeskronenexpress
auf die Landeskrone
•Kaffee & Kuchen mit Blick auf Görlitz
Schlachtefest 2015 in der Bauernstube Bräsen
Reisetermin:
03. November 2015
Preis:
54,00 € p.P.
Leistungen:
•Busfahrt ab/an Fürstenwalde
•Kaffeegedeck und Schlachteplatte
•Buntes Showprogramm mit Silke & Dirk Spiegelberg
Änderungen vorbehalten
17
Tagesfahrten
54
An Saale und Unstrut: Naumburg, Saale-Unstrut-Weinstraße
und Rotkäppchen Sektkellerei
Tagesfahrten
59
Martinsgans gefüllt mit Liedern
und Geschichten
Reisetermin:
11. November 2015
60
Preis:
52,00 € p.P.
Leistungen:
•Busfahrt ab/an Fürstenwalde
•Martinsgansessen mit
verschiedenen Beilagen und Dessert
•Besichtigung Werbellin
•Geschichten und Lieder rund um die Martinsgans
•Kaffeetafel mit Kugelhupf und Gänsetorte
Weihnachtsangebote 2015
Reisetermine:
Preis:
28.11.2015
Weihnachten in der Marzipanstadt: der Lübecker
Weihnachtsmarkt freut sich auf Ihren Besuch
05.12.2015
Besuch des Rostocker Weihnachtsmarktes - der
größte im Norden!
34,00 € p.P.
05.12.2015
Gänsebraten, Herrnhuter Sterne und Wenzelsmarkt! Ganztägige Gästeführung, Besuch, Herrenhuter Sterne, Gänsebraten und Wenzelsmarkt
52,00 € p.P.
06.12.2015
„Lichterglanz und Budenzauber in Meißen“
inkl. 2-stündiger Gästeführung, Planetarium, Mittagessen und Besuch Weihnachtsmarkt Kötzschenbroda
53,00 € p.P.
06.12.2015
Weihnachtsmarkt auf dem Krongut Bornstedt
mit anschließender Lichterfahrt in Potsdam,
inkl. Reiseleiter
38,00 € p.P.
11.12.2015
„Weihnachtsschlagerscheune“ auf Schloss
Diedersdorf mit Kathrin & Peter“ inkl. Mittagessen
und Kaffeegedeck, Karten PK
64,00 € p.P.
12.12.2015
„Zauberhafter Advent in St. Marien“ Frankfurt
(Oder), großer Advents-Markt Kaffee & Kuchen im
Panorama-Restaurant auf dem Oderturm
32,00 € p.P.
12.12.2015
Weihnachtsmarkt in Bautzen - Advent bei den
Sorben! Inkl. Reiseleitung, kleine Stadtbesichtigung,
Weihnachtsmarktbesuch und Kaffee
51,00 € p.P.
13.12.2015
„Lichterfahrt Berlin“ inkl. Weihnachtsmarktbesuch,
Kaffee & Kuchen und Lichterfahrt mit Gästeführer
39,00 € p.P.
20.12.2015
„Weihnachtsliederabend“ mit dem Dresdner Kreuzchor, inkl. Mittag, Besuch des Striezelmarktes und
Eintritt zum Weihnachtsliederabend
62,00 € p.P.
44,00 € p.P.
Änderungen vorbehalten
18
61
Vogelpark Walsrode:
Der Weltvogelpark erwartet Sie!
Reisetermin:
04. Juli 2015
Preis:
56,00 € p.P.
Für Kinder bis einschließlich 14 Jahren: 50,00 € p.P.
62
Leistungen:
•Busfahrt ab/an Fürstenwalde
•Freizeit im Vogelpark
Serengetipark Hodenhagen: In der Savanne –
so nah ist man den Tieren Afrikas selten ...
Reisetermin:
18. Juli 2015
Preis:
56,00 € p.P.
Für Kinder bis einschließlich 14 Jahren: 50,00 € p.P.
Leistungen:
•Busfahrt ab/an Fürstenwalde
•Eintritt und Rundfahrt mit dem Parkbus durch den Safaripark
•Freizeit im Freizeitpark in der Anlage
Auge um Auge mit 1500 wilden Tieren, 2 neue einmalige Attraktionen:
Dschungel-Safari und Black Mamba River
63
Das „Gondwanaland“ im Zoo Leipzig
freut sich auf Sie!
Reisetermine:
06. August 2015
24. Oktober 2015
Preis:
48,00 € p.P.
Für Kinder bis einschließlich 14 Jahren: 39,00 € p.P.
Leistungen:
•Busfahrt ab/an Fürstenwalde
•Eintritt Zoo Leipzig
•Kaffee & Kuchen
Bestaunen Sie das tropische Gondwanaland, Pongoland oder den Gründergarten – ein Besuch der sich lohnt!
64
Willkommen im Tier-, Freizeit- und Saurierpark
Oranienburg!
Reisetermin:
28. August 2015
Preis:
32,00 € p.P.
Für Kinder bis einschließlich 14 Jahren: 25,00 € p.P.
Leistungen:
•Busfahrt ab/an Fürstenwalde
•Eintritt & Freizeit auf dem Gelände
Ein Paradies zum Erleben, zum Erholen und zum Entspannen…
Der 59 ha große Freizeitpark verfügt 3 Badestellen, Wanderwege, ca. 650 Tiere
und auch ein paar „Urzeitmodelle“. Für das leibliche Wohl sorgen sowohl der
Imbiss als auch das Strandhotel. Für die kleinen Besucher gibt es Spielplätze,
Bastelstraße, Rodelbahn und Kletterschiff und Karussell
Änderungen vorbehalten
19
Tagesfahrten für jung und alt
Ein bisschen Spaß muss sein!
Das gefällt den „Großen“ und den „Kleinen“:
Überraschungsfahrt
1
Reisetermin:
26.03.2015 bis 29.03.2015
Leistungen
inklusive:
•Busfahrt
•Sekt zur Begrüßung
•kleine Überraschungen
•3x Übernachtung mit
Halbpension
•Unterhaltung an zwei
Abenden
•Eintritt und Führung
•2x Reiseleiter für Tagesausflüge
•Zwischenstopp bei Anund Abreise
Preis:
265,00 € p.P.
Aufpreis:
EZZ: 39,00 €
Und wohin geht es in diesem Jahr? Das ist die immer wiederkehrende Frage und nach 25 Jahren gar nicht so einfach!
Aber wir werden schon etwas finden - seien Sie dabei und lassen Sie sich überraschen.
1. Tag:
Am Morgen stehen die Busse bereit, es kann
losgehen. Ein nettes Hotel in ...... erwartet Sie
bereits. Auf dem Weg dorthin wird noch die
eine oder andere Pause eingelegt, so dass Sie
ganz entspannt ankommen. Wir hoffen es gefällt Ihnen hier und wünschen guten Appetit
beim Abendessen.
2. Tag:
Nach einem guten Frühstück wollen wir heute
die nähere Umgebung kennenlernen. In Begleitung eines guten Reiseleiters geht es dann
auch schon los.
Zurück im Hotel erwartet Sie ein leckeres
Abendessen und ein unterhaltsamer Abend viel Vergnügen!
3. Tag:
Der gestrige Tag war sicher interessant, aber Sie haben noch
nicht alles gesehen. Deshalb
geht es heute wieder per Bus
und Reiseleiter auf zur Tagesfahrt. Nach Ihrem Ausflug
wartet dann im Hotel bereits der Küchenchef auf Sie und möchte Sie verwöhnen, im Anschluss ist ein Abend
voller Musik und Unterhaltung geplant. Heute geht es sicher noch nicht
so bald zu Bett.
4. Tag:
Noch einmal frühstücken Sie gemütlich mit all
den anderen Gästen, dann heißt es „Koffer laden“ und die Rückfahrt beginnt. Natürlich ist
auch hierbei noch ein kleiner Stopp geplant.
Am Abend treffen die Busse dann wieder in
Fürstenwalde ein und wir würden uns freuen,
wenn es Ihnen auch 2015 gut gefallen hat.
Änderungen vorbehalten
20
Musikantengala im Bayerischen Wald
Reisetermin:
09.04.2015 bis 12.04.2015
Preis:
320,00 € p.P.
1. Tag:
Anreise
Kurzurlaub in Bayern, das klingt gut und bringt
eine nette Abwechslung in den Alltag. Setzen
Sie sich in den bequemen Reisebus und lassen
Sie es sich gut gehen. Bekannte Künstler aus
der Volksmusik, interessante Städte und frühlingsfrische Natur warten auf Sie.
Bevor Sie heute Ihr Hotel erreichen, machen Sie
einen Stopp an der Dampfbierbrauerei in Zwiesel. Hier haben Sie die Möglichkeit bei einer
Führung, alles Wissenswerte über die Braukunst
zu erfahren. Natürlich darf eine Kostprobe des
Dampfbiers nicht fehlen!
Beschwingt geht es dann weiter zur Übernachtung mit einem leckeren Abendessen.
Aufpreis:
2
EZZ: 38,00 €
3. Tag:
Rundfahrt Bayerischer Wald
und Musikanten-Gala
Mit Ihrer Reiseleitung entdecken Sie den Bayerischen Wald, der als größtes europäisches
Waldgebiet gilt. Hier gibt es unzählige Naturdenkmäler, welche die Natur in Hunderten von
Jahren geschaffen hat. Ein Beispiel hierfür ist
die 600 Jahre alte Linde in der Nähe von Baye-
2. Tag:
Ausflug Regensburg
Leistungen
inklusive:
•3x Übernachtung mit HP
•Frühstücksbuffet:
3-Gang-Menü/Buffet
•Begrüßungsgetränk
•Reiseleiter für die Fahrt
Bayrischer Wald
•Führung und Verkostung
in Zwiesel/Dampfbierbrauerei
•Stadtführung in Regensburg
•Musikantengala in der
Festhalle von Hohenau
•freie Nutzung von
Hallenbad und Sauna
Der heutige Tag führt Sie in die Domstadt Regensburg. Bei einer Stadtführung lernen Sie
die romantische Altstadt von Regensburg
kennen. Die Domstadt zählt seit 2006 zum
UNESCO-Welterbe. Bestaunen Sie prächtige
Plätze, Patrizierhäuser, das Sanierungsgebiet,
die Steinerne Brücke, das Alte Rathaus und die
Porta Praetoria, das Haupttor der einstigen Militärlager. Lassen Sie sich vom mittelalterlichen
Flair und dem berühmten Dom St. Peter verzaubern, der mit seinen weit sichtbaren Türmen
Mittelpunkt der Stadt ist. Anschließend haben
Sie noch ausreichend Zeit um selbst durch die
Stadt zu bummeln.
risch Eisenstein, welche einen Stammunmfang
von über sechs Metern misst. Während Ihres
Ausfluges fahren Sie zu einer typischen Glashütte, in der Sie in die Kunst des Glashandwerkes eingeführt werden. Erleben Sie hautnah,
wie glühende Glasschmelze zu einem hauchzarten Meisterwerk geformt wird. Später am
Tag werden Sie in der Festhalle Hohenau zur
Musikantengala begrüßt. Sie starten mit einem
Abendessen in der Festhalle und werden von
der waidlerischen Wirtshausmusi unterhalten.
Danach erwarten Sie drei Top-Highlight: Sigrid
& Marina (Die Grand Prix Sieger), Die Schmalzer
und Günther Sturm. Feiern und singen Sie mit
den Musikanten und erleben Sie einen stimmungsvollen Abend!
4. Tag:
Heimreise
Das Frühstück können Sie nach diesem stimmungsvollen Abend auf Wunsch auch etwas
später einnehmen. Vielleicht nutzen Sie auch
noch einmal das Schwimmbad oder die Sauna,
ehe es dann am Vormittag wieder zurück geht.
Es heißt Abschied nehmen vom Bayerischen
Wald. Wir hoffen, Sie haben die Tage genossen!
Änderungen vorbehalten
21
Brüssel im Farbenrausch
3
Reisetermin:
17.04.2015 bis 20.04.2015
Leistungen
inklusive:
•3x Übernachtung/Frühstücksbüfett in Brüssel
•3x Abendessen als
3-Gang-Menü
•1x Stadtbesichtigung
Brüssel
•1x Eintritt Floralien
•1x 1/2 Tag Besuch Floralien Groot-Bijgaarden
•1x Eintritt Königliche
Gewächshäuser Laeken
•1x 1/2 Tag Besuch der
Königlichen Gewächshäuser Laeken
Preis:
375,00 € p.P.
1. Tag:
Am frühen Morgen starten Sie zu Ihrer Blütenfahrt nach Belgien. Im modernen Reisebus
verfliegt die Zeit schnell und schon sind Sie im
„Farbenrausch“. Ihr Hotel ist das 3--Hotel Holiday Inn Brussels-Schuman in Brüssel. Ein Stadthotel mit freundlichem Ambiente.
Ihr Urlaubsziel Brüssel ist nicht nur Hauptstadt
von Belgien, sondern auch Hauptsitz der NATO,
der EU, der EURATOM und ist somit zur heimlichen Kapitale Westeuropas geworden. Hier gibt
es nicht nur Kirchen und Schlösser zu bewundern - Höhepunkte einer Stadtrundfahrt sind
u.a. das Atomium, das Europaviertel, der Kunstberg mit seiner Vielzahl an Museen sowie der
Königs- und Justizpalast. Das prächtige Rathaus
und die prunkvollen Gildehäuser an der Grand
Place sind eindrucksvolle Monumente, die ein
Stück Vergangenheit lebendig werden lassen.
Bereits seit dem Mittelalter befindet sich das
Manneken Pis in der Rue del‘Etuve.
Wir hoffen Sie hatten eine gute Anreise!
3-Gang-Menü als Abendessen/Übernachtung
2. Tag:
Nach einem gemütlichen Frühstück, fahren Sie
am Vormittag nach Groot-Bijgaarden bei Brüssel zu den Floralien. Auf den 14 Hektar des Parks
werden Sie beinahe sämtliche Gattungen von im
Frühjahr blühenden Zwiebelgewächsen entdecken. Unter fachkundiger Leitung von Experten
im Bereich der Zwiebelgewächse werden über
eine Million Zwiebeln bzw. Knollen per Hand
vom Team der Gärtner des Schlosses gesetzt.
Der Besucher hat die Möglichkeit, während
dieser vier Wochen mehr als 500 verschiedene
Frühjahrsblumen, darunter 300 verschiedene
Tulpensorten, zu entdecken. Narzissen und Osterglocken stehen neben weitaus selteneren Sorten wie zum Beispiel der Schmetterlingsnarzisse
und zahlreiche botanische Arten.
Unter den jahrhundertealten Bäumen breiten
sich Teppiche von Traubenhyazinthen, Wildtulpen usw., neben Veilchen, Azaleen und Rhododendren aus. Das vor zwei Jahren eingerichtete
Tulpenlabyrinth steht ebenfalls zur Besichtigung
offen. Am Nachmittag geht es zurück nach Brüssel, wo Sie die Stadt bei einer Besichtigung kennenlernen. Ihr Reiseleiter zeigt Ihnen viel Interessantes und weiß so einiges zu berichten...
Abendessen/Übernachtung
Aufpreis:
EZZ: 78,00 €
3. Tag:
Die Königlichen Gewächshäuser von Laeken:
Heute fahren Sie nach einem guten Frühstück
zu Ihrem nächsten Höhepunkt: „Die „Gläserne
Stadt“ mit ihren unzähligen Blumen und Palmen ist nur ein Mal im Jahr für wenige Wochen
der Öffentlichkeit zugänglich und locken Tausende von Besuchern an. Ein fast ein Kilometer
langer Spaziergang führt durch Glasgalerien
und Pavillons mit zahlreichen Palmenriesen,
Blumenteppichen und exotischen Pflanzen.
Der Palmengarten besteht aus einem breiten
gläsernen Rundgang und einer Kuppel mit einer Höhe von 25 Metern, die von 36 Säulen
getragen wird. Bis an die Decke reichen die
mächtigen Dattelpalmen. In den Felswänden
des Wintergartens blühen verschiedenfarbige
Orchideen. In der fast hundert Meter langen
Orangerie gedeihen über 200 Jahre alte Zitrus- und Lorbeerbäume. Das viereckige Kongohaus verdankt seinen Namen der belgischen
Kronkolonie Kongo. König Leopold II wollte die
Pflanzenwelt des Kongos in diesem speziellen
Gewächshaus ausstellen. Dieser Versuch scheiterte jedoch. Heute erwarten den Besucher hier
vielfältige andere tropische Gewächse. Insbesondere die Laekener Kameliensammlung gilt
heute als die älteste und wichtigste Sammlung
dieser Größenordnung.
Da Sie am Vortag die Stadt gut kennengelernt
haben, können Sie sie heute ein wenig auf eigene Faust erkunden. Wir haben deshalb für
Sie Freizeit in Brüssel geplant. Viel Vergnügen!
Im Hotel werden Sie im Anschluß schon zum
3-Gang Menü erwartet.
Abendessen/Übernachtung
4. Tag:
Nach einer guten Nacht, fahren Sie heute wieder zurück in die Heimat. Viele schöne Erinnerungen werden Sie begleiten und vielleicht
auch die eine oder andere Blumenzwiebel?!
Änderungen vorbehalten
22
Jubiläumsreise 2015
Reisetermin:
01.05.2015 bis 03.05.2015
Preis:
225,00 € p.P.
Aufpreis:
EZZ: 40,00 €
Für unser 25-jähriges Bestehen, haben wir eine nette Reise nach Celle und Umgebung für Sie
geplant. Die Unterkunft ist das Tryp Hotel 3--S
Das Hotel hat 129 geschmackvoll eingerichtete Zimmer zum Wohlfühlen, ausgestattet mit Direktwahltelefon, TV und Radio. In der „Bodega del Sol“ werden Sie mit spanischen und internationalen
Spezialitäten verwöhnt. Entspannen Sie in Sauna und Solarium.
An der Hotelbar klingt der Abend aus.
1. Tag:
3. Tag:
Am frühen Morgen startet Ihr moderner Reisebus zur Jubiläumsfahrt in Richtung Heide.
Auf dem Weg dorthin, gibt es noch den einen
oder anderen Stopp. Nach Ihrer Ankunft in
Celle haben Sie dann erst einmal Zeit sich zu
erfrischen und sich auszuruhen, ehe es zum gemeinsamen Abendessen im Hotel geht.
Vielleicht steht ja auch noch eine kleine Abwechslung auf dem Programm?
Nach dem Frühstück geht es in die Heide.
Sie besuchen einen Heidegarten, unternehmen
eine Kutschfahrt und werden Aufenthalt im
„Schafstall“ genießen!
In geselliger Runde
Romantik und Heidegarten
2. Tag:
Zu Besuch in Celle
Nach dem guten Frühstück, treffen Sie Ihren
Reiseleiter, der Ihnen nun Celle auf seine Art
und Weise näher bringen wird.
Auf dem Überraschungsprogramm stehen:
die Fachwerkstadt Celle natürlich, Knastfrühstück und den Bauernmarkt. Am Abend findet
das Abendessen im Hotel statt. Ein Alleinunterhalter bittet zum Tanz.
4
Leistungen
inklusive:
•Busfahrt im modernen
Reisebus
•2x Übernachtung in
Zimmern mit Bad oder
Dusche/WC, Telefon & TV
•2 x Frühstücksbüfett
•2x Abendessen im Hotel
(3-Gang-Menü oder
Büfett)
•Überraschungsprogramm in Celle
•Besuch des Heidegartens
•Heidekutschfahrt
•Besuch und Aufenthalt
im „Schafstall“
•1x Alleinunterhalter im
Hotel, ca. 3 Std.
•kleine Überraschungen
Leider vergeht die Zeit immer viel zu schnell, im
Anschluss geht es dann auch schon wieder der
Heimat entgegen.
Änderungen vorbehalten
23
Blumenriviera und der Farbenglanz der Côte d‘Azur
5
Reisetermin:
11.05.2015 bis 17.05.2015
Leistungen
inklusive:
•Hotel der 4-Kategorie
in Santo Stefano al Mare
•2x Übernachtung mit
Frühstücksbufett und
Abendessen
•(bei den Zwischenübernachtungen in Feldkirch)
•4x Übernachtung/italienisches Frühstücksbüfett
•1x Begrüßungscocktail
•3x Abendessen: 4-GangMenü
•1x Ligurisches Abendessen 4-Gang-Menü
•1x Busfahrt San Remo
und ligurisches Hinterland
•1x Weinprobe mit Imbiss
•1x Busfahrt Monaco/Eze
Village
•1x Besichtigung Parfümfabrik
•1x Nizza/Antibes
Preis:
655,00 € p.P.
1. Tag:
Heute beginnt Ihr Urlaub, der Sie in den warmen Süden führt. Freuen Sie sich auf Meer und
Palmen! Ihre Busfahrt, bis in den Raum Feldkirch, garantiert Ihnen eine entspannte Anreise.
Feldkirch ist ein sehr schöner Ort mit Blick auf
die Bergwelt der Zehntausender, genießen Sie
diesen Zwischenstopp und freuen Sie sich auf
weitere Höhepunkte dieser Reise.
Abendessen und Übernachtung.
2. Tag:
Nach einem guten Frühstück, geht es weiter
nach Santo Stefano al Mare ins Hotel Aregai
Marina (oder einem gleichwertigen Hotel) alle
Zimmer mit Bad oder Dusche und WC.
Man freut sich bereits auf Sie und möchte Sie
mit einem Begrüßungscocktail empfangen.
Die moderne Hotelanlage befindet sich direkt
am Yachthafen und nur wenige hundert Meter
von der Altstadt des Ortes Santo Stefano al Mare entfernt. Dieser Ort ist ca. 16 Kilometer von
San Remo entfernt. Zu dieser Anlage gehören
Privatstrand, Bar, Restaurant, Rezeption und
Garten mit Schwimmbad. Die Zimmer sind modern eingerichtet mit SAT-TV und Telefon und
befinden sich zur Meer- oder Poolseite.
Aufpreis:
EZZ: 114,00 €
wird mit einer Weinverkostung und reichhaltigem Imbiss abgerundet.
Freuen Sie sich dann am Abend auf Ihr schönes
Hotel und seinen Annehmlichkeiten.
Abendessen und Übernachtung
4. Tag:
Tag Monaco/Eze Village mit Besichtigung Parfümfabrik
Nach dem Frühstück besuchen Sie das Fürstentum Monaco und erkunden die auf einem Felsen gelegene Altstadt. Sie spazieren durch die
mittelalterlichen Gässchen Monacos und besichtigen die Kirche Saint Nicolas und den Fürstenpalast von außen.
Weiter führt Sie die Fahrt auf der Moyenne Corniche, die einen herrlichen Ausblick auf das
Meer bietet. Sie machen einen Abstecher nach
Eze-Village, das sich sein mittelalterliches Gepräge in einzigartiger Weise erhalten hat. Dort
besichtigen Sie eine Parfümfabrik und gewinnen einen Einblick in die Parfümherstellung.
Abendessen und Übernachtung im Hotel.
5. Tag:
3. Tag:
San Remo und ligurisches Hinterland mit
Weinprobe mit Imbiss.
In der unumstrittenen Hauptstadt der Blumenriviera, San Remo, erwarten Sie heute neben
dem Casino und der Russischen Kirche, elegante Boutiquen und Parkanlagen. Am Nachmittag besuchen Sie Dolceaqua. Ein Spaziergang
durch die alten, liebevoll restaurierten Gässchen ist ein großartiges Erlebnis. Dieser Ausflug
Nizza/Antibes: Traditionell ist Nizza die lebhafteste Metropole der französischen Riviera. In
den schmalen Altstadtgassen vom Blumenmarkt bis zum Socca-Strand verströmt sie mediterranes Flair. Traumhaft ist ein Spaziergang
entlang der Promenade des Anglais, sehenswert die Russische Kirche. Als maritimes Pendant erwartet Sie Antibes mit feinen Sandstränden und vielen Sonnentagen. Im Grimaldi
Palast befindet sich das Picasso Museum. Sie
können hier die 23 Gemälde und 44 Zeichnungen bestaunen, die Picasso der Stadt Antibes
hinterließ.
Änderungen vorbehalten
24
Blumenriviera und der Farbenglanz der Côte d‘Azur
5
Fortsetzung
Nach diesen herrlichen Tagen am Meer,
genießen Sie nocheinmal den Abend in
Ihrem Hotel und lassen ihn vielleicht mit
Freunden an der Bar ausklingen.
Schlafen Sie gut!
6. Tag:
Nach dem Frühstück an der italienischen
Riviera brechen Sie Ihre Heimreise an mit
Stop zur Zwischenübernachtung im Raum
Feldkirch.
7. Tag:
Nach dem Frühstück in Feldkirch geht es
heute endgültig der Heimat entgegen. Lassen Sie auf dem Weg nach Hause die Bilder
der letzten Tage an sich vorüberziehen.
Italien - Aufwiedersehen!
Änderungen vorbehalten
25
Kleinwalsertal - Urlaub im Paradies
6
Reisetermin:
20.05.2015 bis 26.05.2015
Leistungen
inklusive:
•Übernachtung mit
reichhaltigen Buffet mit
Bioecke und warmen
Gerichten
•Abendbuffet mit täglich
wechselndem Buffetmotto
•Empfangscocktail
•Galabuffet im Rahmen
der HP
•Live Musik-Abend
•Kurtaxe
•Gästekarte für kostenlose Nutzung sämtlicher
Linienbusse im Kleinwalsertal
•Reiseletung am 3. Tag
•Fährüberfahrt Fähre
Meerseburg/Konstanz
•Eintritt Insel Mainau
•Reiseleiter am 4. Tag
•Busfahrt zur Breitachklamm
•Kaffeegedeck im Hotel
Preis:
630,00 € p.P.
Aufpreis:
EZZ: 84,00 €
Lassen Sie sich entführen in ein unverwechselbares Tal, das von Bergen umgeben ist. Rund 30 Alpengipfel sorgen für ein beispielloses Bergpanorama, reich an eindrucksvollen Naturschauspielen.
1. Tag:
Am frühen Morgen startet Ihre Urlaubsreise
in Ihr wunderschönes Urlaubshotel, das familiäre IFA Alpenrose Hotel in Mittelberg mit
Schwimmbad und Wellnesseinrichtungen und
mit überwältigendem Alpenpanorama. Mit einem frischen Cocktail werden Sie hier begrüßt.
Am Abend steht das Restaurant ganz im Zeichen der Erlebnisgastronomie, täglich wechselt
das Motto des großen warm/kalten Buffets.
Das schmeckt, garantiert!
Wir wünschen eine gute Nacht.
2. Tag:
Gut ausgeschlafen und gestärkt am fantastischen Frühstücksbuffet, lassen wir es heute
geruhsam angehen. Am Vormittag bieten wir
Ihnen einen Ausflug nach Oberstdorf an, mit
Möglichkeit zur Besichtigung der imposanten
Heini-Klopfer-Skiflugschanze oder zum Besuch
in den vielen netten Geschäften und Lokalen.
Am frühen Nachmittag sind wir zurück im Hotel und Sie können das Schwimmbad, die Sauna oder den Fitnessbereich nutzen.Vielleicht
unternehmen Sie auch eine kleine Wanderung
oder genießen einfach das tolle Bergpanorama.
Vor dem Abendbuffet können Sie an der gemütlichen Hotelbar einen Cocktail genießen.
Geschichte“ heißen. Unser Reiseleiter legt die
erste Pause in Schongau an der weltberühmten Wallfahrtskirche „die Wies“ ein - eine der
schönsten Rokokokirchen Süddeutschlands.
Weiter geht es nach Oberammergau zur Benediktiner-Abtei Kloster Ettal, dann in das Graswangtal zum Schloss Linderhof: Es ist das einzige vollendete Schloss von König Ludwig II.,
zwar relativ klein aber dafür umso prunkvoller. Mitten in den Bergen überrascht uns dann
noch das türkisfarbene Wasser des Plansees,
bevor es über Reuthe/Tirol und durch das grandiose Tannheimertal zurück ins Kleinwalsertal
geht. Abendessen, Übernachtung
5. Tag:
Diesen Tag sollten Sie individuell nutzen.
Sicher haben Sie in den vergangenen Tagen
einige Schönheiten entdeckt, die Sie vielleicht
nochmals intensiv genießen möchten.
3. Tag:
Heute laden wir Sie zu einem 3-Länder-Tagesausflug an den Bodensee ein. Unser Reiseleiter
kennt die schönsten Strecken. Von Meersburg
setzen wir mit der Fähre nach Konstanz über,
auf der deutschen Tropeninsel Mainau haben
wir eine längere Pause eingeplant. Der Eintritt
ist bezahlt, also genießen Sie den Tag hier unter
alten Bäumen und an herrlichen Blumenrabatten. Zurück fahren wir entlang des Schweizer
Bodenseeufers und durch das österreichische
Bregenz. In unserem Wohlfühlhotel erwartet
Sie dann das große Abendbuffet.
4. Tag:
Wenn wir schon im Hochgebirge unterwegs
sind, soll heute - vorbehaltlich Wetter - eine
große Alpenrundfahrt auf dem Programm stehen. Der Ausflug könnte auch „Kultur, Natur &
Mit Ihrer Walsercard können Sie im gesamten
Kleinwalsertal kostenlos mit dem Linienbus
fahren, wir empfehlen z.B. den Besuch des „Walserhaus“ mit interessanten Ausstellungen über
die Geschichte des Tals sowie einem Ski- und
Rodelmuseum. Nur ein paar Schritte weiter
werden Sie im „Naturstadl“, einem ehemaligen
Heuboden, buchstäblich an der Nase herumgeführt mit unterschiedlichsten Gräsern, Kräutern
und Bergblumen. Im Hotel erleben Sie einen
Veranstaltungsabend mit Gala-Buffet und LiveMusik.
Änderungen vorbehalten
26
Kleinwalsertal - Urlaub im Paradies
6
Fortsetzung
6. Tag:
Am heutigen Tag unternehmen Sie eine interessante Ausflugsfahrt
zur Breitachklamm, eine kombinierte Busfahrt /Spaziergang. Wer
möchte kann hier eine Klammwanderung unternehmen. Ein Erlebnis
das Sie begeistern wird.
Wer aber nicht mitgehen möchte, kann sich das Ganze auch vor Ort
mittels Film ansehen. Zur Vesper laden wir Sie dann im Hotel zu Kaffee
& Kuchen ein und zum Abend lockt wieder das leckere Buffet.
7. Tag:
Leider heißt es heute schon Abschied nehmen von der grandiosen
Bergwelt. Bevor wir uns auf die Rückreise machen, können Sie für unterwegs bzw. für die Lieben zu Hause noch die eine oder andere regionaltypische Köstlichkeit auf dem kleinen Bauernmarkt im Hotel erwerben
(Bergkäse, Wurst & Schinken).
Änderungen vorbehalten
27
7
Südtirol - imposante Bergwelt
und traditionelle Küche
Reisetermin:
02.06.2015 bis 07.06.2015
Leistungen
inklusive:
•5x Übernachtung/Frühstücksbüfett
•alle Zimmer mit Bad
oder Dusche und WC
•1x Begrüßungsschnaps
•4x Mittagessen bzw. ein
Lunchpaket bei den
Tagesausflügen
•1x Frühschoppen im Rahmen des Mittagessens
•4x Abendessen mit
Menüwahl und Salatbüfett
•1x Galadinner
•Getränke (Hauswein,
Bier und alkoholfreie
Getränke) zu den
Abendessen von 19.00
bis 21.00 Uhr inklusive
•1x Unterhaltungsabend
mit Musik (Alleinunterhalter)
•Abendprogramm mit
Diavortrag
•1x 1/1 Tag Ausflug Dolomiten
•1x 1/1 Tag Ausflug Meran/Kalterer See mit
Weinprobe
•1x Wanderung durch
den Ort
•Kurtaxe für den Aufenthalt vor Ort
Preis:
495,00 € p.P.
Aufpreis:
EZZ: 55,00 €
Willkommen im Land der Entdeckungen auf der Sonnenseite der Alpen: Zwischen Tradition und Moderne, alpiner Natur und südlich-leichter Lebenskultur, zwischen Almen und Palmen. Liebliche Täler
und gewaltige Berge. Ein fast ganzjährig mildes Klima, ausgezeichnete Wandermöglichkeiten, kulinarische Genüsse, hervorragende Weine, sowie gepflegte Hotels machen Südtirol zu einem bevorzugten Ferienziel in Europa.
1. Tag:
4. Tag:
Wir begrüßen Sie auf das Herzlichste zur Fahrt in
die Bergwelt Südtirols - ein Land das gute Laune
macht, wo alles rundum stimmt. Steigen Sie ein
und freuen Sie sich auf diesen Urlaub.
Ihr Hotel in den Bergen, erwartet Sie bereits mit
einem Begrüßungsschnaps, mit Menüauswahl
und Salatbüfett. Getränke zum Abendessen von
19.00 bis 21.00 Uhr sind an allen Abenden inklusive. Abendessen und Übernachtung im Hotel.
Frühstück im Hotel und ein zünftiger Frühschoppen stehen heute auf dem Programm.
Anreise
Frühschoppen und Unterhaltungsabend
2. Tag:
Wir lernen uns kennen.
Ein gutes Frühstück im Hotel und dann geht es
bei einem geführten Spaziergangdurch den Ort.
Schauen Sie sich um und erkunden Sie Ihr neue
Umgebung. Ein Lunchpaket oder Mittagessen ist
heute für Sie inklusive gebucht.
Am Nachmittag haben Sie dann Zeit für Ihre
ganz individuellen Belange. Ein Diavortrag wird
Ihnen an diesem Abend alles Wichtige und Interessant der Region näher bringen.
Abendessen und Übernachtung im Hotel.
3. Tag:
Heute erwartet Sie ein Ausflug in die Dolomiten.
Die ganztägige Ausflugstour mit Reiseleiter führt
Sie am Vormittag durch das Pustertal mit Bruneck, Welsberg, Niederdorf, Toblach und dem
Höhlensteintal mit Blick auf die Drei Zinnen.
Beim Misurinasee am Fuße der Drei Zinnen auf
1750 m legen Sie eine Pause ein und haben Gelegenheit um den See zu spazieren oder einfach
das Panorama zu genießen. Weiterfahrt über
den Drei Kreuzpass (1810 m) nach Cortina. Hier
werden Sie in der Mittagszeit zu einer Brotzeit
erwartet - typisch und gut! Weiter geht es über
den Falzaregopass (2117 m), das Buchensteintal,
den Sellapass (2240 m) das Grödnerjoch und das
Gadertal zurück ins Hotel. Nach dieser exelenten
Fahrt, schmeckt Ihnen das Essen heute bestimmt
besonders gut.
Abendessen und Übernachtung im Hotel.
Dann fährt Sie Ihr Bus zu weiteren sehenswerten Orten der Umgebung. Lassen Sie sich überraschen und genießen Sie den Tag. Ein Unterhaltungsabend mit Musik steht dann heute
am Abend auch noch auf Ihrem Programm. Wir
wünschen ganz viel Freude! Das Abendessen findet als Galadinner statt.
5. Tag:
Meran und Kalterer See
Nach dem Frühstück lernen Sie mit einem Reiseleiter Meran und den Kalterer See kennen.
In Meran werden Sie die schönsten Ecken entdecken. Machen Sie einen Spaziergang durch die
Golfanlage und über den Tappeiner Weg. Nach
der Mittagspause fahren Sie in das von Weinbergen umgebene Kaltern. Der besonders gut
erhaltene Ortskern fasziniert mit seinen südländischen Pflanzen und herrlichen Bauernhöfen.
Genießen Sie in einer Kellerei eine Weinprobe.Sie
sind herzlich eingeladen. Abendessen im Hotel.
6. Tag:
Abschied: Ciao Italia
Frühstück im Hotel und einen letzten Blick in die
Runde. Mit jeder Menge neuer Eindrücke über
Land und Leute, treten Sie die Heimreise an.
Änderungen vorbehalten
28
Schottland erleben und wohnen
wie im Märchenschloss
Reisetermin:
07.06.2015 bis 12.06.2015
Preis:
750,00 € p.P.
1. Tag:
Anreise nach Amsterdam/Ijmuiden Newcastle
Am Nachmittag beginnt Ihre kleine Kreuzfahrt
mit einem Fährschiff der renommierten DFDS
Seaways-Flotte. Stärken Sie sich am hervorragenden skandinavischen Büfett und genießen
Sie anschließend das unterhaltsame Nachtprogramm an Bord. Vielleicht haben Sie noch Lust,
in der Schiffbar auf eine wunderschöne Reise
anzustoßen. Sie übernachten in 2-Bettkabinen
- innen mit DU/WC.
2. Tag:
Newcastle - Pitlochry
Nach einem leckeren Frühstücksbüfett erfolgt
Ihre Ankunft in Newcastle gegen 09.00 Uhr.
Sofort tauchen Sie ein in das Land der Legenden, Glens und Lochs, des Whiskys, Kilts und
der atemberaubenden Landschaft. Sie setzen
Ihre Reise gen Norden fort. Gegen Mittag erreichen Sie die schottische Hauptstadt. Lernen
Sie Edinburgh bei einer Rundfahrt kennen. Sie
erleben den herrlichen mittelalterlichen Altstadtteil, die sogenannte „Royal Mile“, welche
über vier Straßenzüge zwischen Castle Hill und
Canongate verläuft und sich von der königlichen Residenz - Holyrood Palace bis hin zu
Edinburgh Castle erstreckt. In der Neustadt befinden sich herrliche georgianische Bauwerke
aus dem 18. und 19. Jahrhundert. Die südliche
Grenze der Neustadt bildet die Princes Street,
eine der Hauptverkehrsadern der Stadt. Hier
finden Sie Parkanlagen, Geschäfte, Hotels und
Restaurants. Anschließend überqueren Sie den
Firth of Forth auf der imposanten Hängebrücke und fahren über Perth nach Pitlochry. Hier
beziehen Sie Ihre Zimmer im Hotel Atholl Palace für die kommenden Tage unter dem Motto
„Wohnen wie im Märchenschloss“.
Übernachtung/Halbpension im Atholl Palace
Spa Hotel (4) in Pitlochry.
3. Tag:
Ausflug Dunnottar, Glamis Castle & Ballater
Heute fahren Sie an die Ostküste bis in die Nähe von Stonehaven, wo das wuchtige Donnottar Castle auf Sie wartet. Überreste des Palastes
und der Kapellen, mit Türmchen, Torbogen und
Hallen ergeben ein Bild der einstigen Größe.
Am Nachmittag fahren Sie zum Glamis Cast-
Aufpreis:
Einzelkabine innen auf
der Hin- & Rückfahrt:
8
EZZ: 85,00 € 75,00 €
le, eines der malerischsten und beliebtesten
Schlösser Schottlands. Das prächtige Castle
befindet sich in einem großen Park und mutet
mit seinen Ecktürmen und Zinnwehren nahezu
wie ein französisches Loireschloss an. Seit 1372
ist es Stammsitz des Geschlechtes Lion aus
dem Queen Mum stammte. Durch zauberhafte
Landschaften reisen Sie in den hübschen Hochlandort Ballater, wo majestätische Wappen an
den Ladenfronten, die Hoflieferanten „Eurer
Majestät Queen Elizabeth II.“ anzeigen. Nach
diesem Streifzug durch die Geschichte der Royals, fahren Sie zurück nach Pitlochry in Ihr Hotel.
Übernachtung/Halbpension im Atholl Palace
Spa Hotel.
4. Tag:
Ausflug Stirling - Bootsfahrt Loch Katrine
Am Vormittag wird Sie eine der mächtigsten
und bedeutendsten Burgen des Landes in ihren
Leistungen
inklusive:
•Fährpassage Amsterdam/Ijmuiden - Newcastle und zurück mit DFDS
Seaways für Bus und Passagiere, Übernachtung in
2-Bettkabinen- innen mit
DU/WC (Betten übereinander) Buspassage auf
den Fährstrecken
•3 x Hotelübernachtungen inkl. Halbpension im
o.g. Hotel der sehr guten
Mittelklasse in Pitlochry
oder gleichwertig, alle
Zimmer mit Bad oder DU/
WC
•Frühstücks- und Abendbüfett an Bord auf der
Hin- und Rückfahrt
•Eintritt Dunnottar Castle
• Eintritt Blair Athol Distillery inkl. Whisky-Probe
•durchgehende Begleitung eines Reiseleiters
Bann ziehen. Die hochgelegene Renaissanceburg Stirling Castle spielte in der schottischen
Geschichte eine große Rolle. Die Legende besagt, dass King Arthur die Burg von den Sachsen eroberte, obgleich die Burg erst 1124 zum
ersten Mal erwähnt wird. Zum Abschluss des
Tages können Sie sich in der Blair Athol Distillery mit einem echten Glas schottischen Whisky
verwöhnen lassen. Bei einer Tour wird man Sie
gerne in die Produktionskunst des „flüssigen
Goldes“ einführen.
Übernachtung/Halbpension im Atholl Palace
Spa Hotel.
Änderungen vorbehalten
29
8
Schottland erleben und wohnen
wie im Märchenschloss
Fortsetzung
5. Tag:
Pitlochry - Newcastle
Heute verlassen Sie Ihr Schlosshotel gen Süden. Bevor Sie die
schottische Grenze erreichen,
haben Sie noch die Möglichkeit
das wunderschöne Floors Castle,
Stammsitz derer von Roxburgh,
zu besuchen. Das ursprünglich
schlichte georgianische Landhaus
von 1721 wurde im Neotudor-Stil
umgebaut und mit reichlichen
Zierelementen versehen.
Lassen Sie sich verzaubern
von diesem beeindruckenden Anwesen inmitten einer wunderschönen Parklandschaft und flanieren
Sie durch den weiträumig
gestalteten Park. Nun reisen
Sie weiter nach Newcastle,
wo das Fährschiff von DFDS
Seaways gegen 17.00 Uhr
die Anker lichtet und Sie
bequem über Nacht zurück
nach Amsterdam bringt.
Freuen Sie sich auf ein gutes Abendessen an Bord.
Sie übernachten in 2-Bettkabinen innen mit DU/WC.
6. Tag:
Ankunft Amsterdam/Ijmuiden Heimreise
Noch ein Frühstück an Bord und schon
erreichen Sie den Hafen von Amsterdam/Ijmuiden. Ehe Sie in Amsterdamm einlaufen haben Sie nocheinmal Frühstück an Bord. Nach Ihrer
Ankunft treten Sie die Heimreise an
und lassen die schönen Eindrücke von
Ihrer Schottlandreise nochmals Revue
passieren.
Änderungen vorbehalten
30
Münsterland:
Tatort Münster
Reisetermin:
09.06.2015 bis 11.06.2015
Preis:
275,00 € p.P.
Aufpreis:
EZZ: 31,00 €
Für alle Krimmifans, Landschaftsliebhaber, aber auch für Stadtentdecker ist diese Fahrt sicher ein
besonderes Erlebnis!
1. Tag:
Am frühen Morgen beginnt Ihre Fahrt ins
Münsterland. Im modernen Reisebus mit Vollausstattung und netten Mitreisenden vergeht
die Zeit schnell und schon sind Sie vor Ort.
Ihre Unterkunft ist das Hotel „Clemens-August“
3+ in Ascheberg/Davensberg (oder einem
gleichwertigen guten Mittelklassehotel). Das
Hotel „Clemens-August“ liegt ca. 20 km südlich
von Münster im schönen Münsterland. Die 86
Zimmer verfügen über Annehmlichkeiten wie
Haarfön, Dusche/WC, Telefon, Sat-TV und kostenlosem W-LAN-Zugang. Auf der Terrasse genießen Sie einen idyllischen Ausblick auf Bach
und Wiesen. Die Küche des Hotels verführt mit
kulinarischen Köstlichkeiten und leckeren Ideen aus der Region und der ganzen Welt.
Auf den Spuren von Ermittler Wilsberg und
dem Tatortduo Thiel und Boerne, vorbei am
Paulus Dom, Palais und Rathaus, gilt es ausgewählte Dreh- & Tatorte der TV-Krimis, wie das
Antiquariat Wilsberg und den Prinzipalmarkt,
mit seinen wunderschönen Giebelhäusern, zu
entdecken.
Das Abendessen im Hotel beschließt dann diesen aufregenden Tag.
9
2. Tag:
Das Münsterland und seine Schönheiten, stehen heute auf Ihrem Ausflugsprogramm.
In kaum einer anderen Region gibt es schönere
Schätze der Baukunst als im Münsterland.
Leistungen
inklusive:
•2x Übernachtung in
Zimmern mit Bad oder
DU/WC
•2x Frühstücksbüfett
•2x Abendessen im Hotel
(3-Gang-Menü oder
Büfett)
•1x Krimirundgang Münster
•1x ganztägige Rundfahrt
Münsterland mit Reiseleiter
•1x Schlossbesichtigung
100 Burgen und Schlösser lassen in vergangene
Zeiten eintauchen. Schloss Nordheim, -„Westfälisches Versaille“- oder Burg Hülshoff, Geburtsstätte der Dichterin Annette v. Droste-Hülshoff
sind nur ein Paar der zu entdeckenden Schätze.
Bei einer ganztägigen Rundfahrt wird Ihnen
der Reiseleiter viel von seiner schönen Heimat
zeigen und berichten. Natürlich ist auch Freizeit
angedacht, ehe es zurück ins Hotel geht, wo
schon Ihr Abendessen als 3-Gang-Menü oder
Büfett auf Sie wartet.
3. Tag:
Viel gesehen und erlebt! Das werden Sie nach
diesem Kurzurlaub sicher sagen können.
Nach einem guten Frühstückbüfett, geht es
dann am Vormittag wieder zurück nach Fürstenwalde
Änderungen vorbehalten
31
10
Insel Rügen verliebt in Deutschlands größte Insel
Reisetermin:
18.06.2015 bis 21.06.2015
Leistungen
inklusive:
•3x Übernachtung in
Zimmern mit Bad oder
DU/WC, Telefon und TV
•3x /Frühstücksbüfett
•3x Abendessen im Hotel
(3-Gang-Menü oder
Büfett)
•2x 1/1 Tag Rundfahrt
Rügen
•1x Schifffahrt ab/bis
Sassnitz zu den Kreidefelsen
•1x Fähre nach Hiddensee
und zurück
•1x Kutschfahrt Hiddensee
Preis:
399,00 € p.P.
Aufpreis:
EZZ: 54,00 €
1. Tag:
2. Tag:
Guten Morgen, freuen Sie sich heute auf 4 Tage
mit dem rauschen der Wellen und frischer Seeluft. Im bequemen Reisebus geht es gleich am
frühen Morgen in Richtung Rügen.
Nach der Ankunft starten Sie zu einer Inselrundfahrt mit Reiseleiter durch den nördlichen Teil
Rügens. Zerklüftete Steilküste, blaue Ostsee,
lange Sandstrände, alte Alleen und malerische
Fischerdörfer warten darauf, von Ihnen entdeckt
zu werden. Entlang der Stubbenkammer, den
Kreidefelsen Jasmunds und der Viktoriasicht bis
hin zum nördlichsten Punkt, der Insel Kap Arkona. Besuchen Sie auch das Fischerdorf Vitt, das
unter Denkmalschutz steht. In der Hafenstadt
Sassnitz haben Sie die Möglichkeit, ein Fischbrötchen direkt vom Kutter zu essen. Von hier
aus startet auch Ihre Schifffahrt zu den berühmten Kreidefelsen. Zurück in Sassnitz, ist es nicht
weit in die „Schmale Heide“, wo sich das ehemalige KdF-Bad und der sogenannte Koloss von Pro-
Heute besichtigen Sie den Süden der Insel:
Baabe, Göhren, Binz, die zerklüftete Landschaft Mönchgut und die Fürstenstadt Putbus.
Im Westen Rügens besticht die Insel Ummanz
durch viel Natur. Sie ist bekannt als ein Dorado
für Ornitologen, vor allem, wenn im Herbst und
Frühjahr Kraniche, Gänse und auch Seeadler
das Wiesenland am Bodden bevölkern.
Neben viel Natur gibt es auch viel zu sehen und
hören. Der Reiseleiter an Ihrer Seite weiß viel
und freut sich, es Ihnen zu berichten.
Abendessen und Übernachtung.
Gruß zu den Kreidefelsen
Wasser, Wiesen und ein weiter Himmel
3. Tag:
Hiddensee „Dat söte Länneken“
Dieser Tag steht ganz im Zeichen der „Stillen
Insel“. Wie ein Wall ist Hiddensee der großen
Schwester Rügen vorgelagert. Fern vom lauten
Alltag erleben Sie die fast unberührte Landschaft während einer Kutschfahrt. Wie viele
andere auch, wussten schon Thomas Mann,
Gerhard Hauptmann und Albert Einstein die
Schönheit dieser Insel zu schätzen. Zu jeder
Jahreszeit ist Hiddensee ein unvergessliches Erlebnis und dieses Erlebnis wird Ihnen heute zuteil. Abendessen und Übernachtung im Hotel.
4. Tag:
Kleinod am Meer
ra befinden. Gleich dahinter lädt der wunderbare weiße Sandstrand zu einem Spaziergang ein.
Ihr Hotel für die nächsten Tage, ist das Parkhotel
Rügen 4 (oder in einem gleichwertigen Hotel
dieser Kategorie). Das Parkhotel Rügen liegt am
südlichen Rande der Innenstadt Bergens, alle
Zimmer verfügen über ein komfortables Bad mit
Wanne/Dusche, WC, Telefon, TV, Sitzgruppe sowie W-LAN. Das Küchenteam um Chefkoch Ole
Kaas präsentiert Ihnen jeden Freitag wechselnde
Themenbüfetts. Anschließend lädt die Bar „Störtebeker“ zum Tanz ein. Sauna und Dampfbad
bieten Abwechslung.
www.parkhotel-ruegen.de
Abendessen und Übernachtung im Hotel
Wer sich der Stadt am Strelasund nähert, sieht
als erstes die sich gen Himmel reckenden Türme der Kirchen. Freizeit für einen Bummel
durch die Hansestadt ist eingeplant,
vielleicht besuchen Sie auch ein Museum. Erst
am Nachmittag geht es endgültig zurück nach
Hause.
Ein schöner Kurzurlaub endet, kommen Sie
doch gern wieder mit.
Änderungen vorbehalten
32
Ostfriesland –
zwischen Mühlen und Deichen
Reisetermin:
24.06.2015 bis 28.06.2015
Preis:
455,00 € p.P.
1. Tag:
Guten Morgen!
Sie starten heute zur Fahrt nach Ostfriesland.
Nach Ihrer Ankunft im Hotel können Sie erste
Erkundungen unternehmen und sich umschauen. Wir hoffen, es gefällt Ihnen hier! Ihr Hotel
Waldkur-Leer-Ostfriesland befindet sich direkt
an der so genannten deutschen Fehnroute und
ist trotz der verkehrsgünstigen Lage, ruhig und
idyllisch an der Stadtgrenze von Leer gelegen.
Die moderne, behagliche Atmosphäre lädt zu
einem angenehmen Aufenthalt ein. Insgesamt
hat das Hotel 39 modernen Gästezimmer.
Die Zimmer sind mit Dusche, WC, TV und Telefon ausgestattet. Von den Hotelzimmern sind
Gespräche ins Deutsche Festnetz kostenfrei.
Ihr Abendessen nehmen Sie als 3-Gang-Essen
oder Buffet ein.
2. Tag:
Ostfriesland zwischen Küste und Kultur
Unter diesem Motto starten Sie heute mit einem Gästeführer zu einer ganztägigen Entdeckungsfahrt durch die ostfriesische Landschaft. Sie besuchen dabei die Blumenhallen in
der Rhododendronstadt Wiesmoor und sehen
die schönsten Windmühlen Ostfrieslands.
Eine davon ist die Accumer Mühle in Schortens, die Ende der 1980er Jahre restauriert
wurde und ihren Gästen einen Einblick in den
Mahlprozess bietet. Die Windmühle gehört zu
den Galerieholländern, deren Kappe mit einer
Windrose in den Wind gedreht wird. Immerhin
fünf Meter misst die Windrose! Im Inneren verbergen sich zwei voll betriebsfähige Mahlgänge. Besonders spannend ist, dass der Werdegang vom Korn zum Brot nicht nur theoretisch,
Aufpreis:
11
EZZ: 64,00 €
sondern auch praktisch erfahren werden kann.
In einer gemütlichen Scheune nebenan können Sie das Gesehene bei Kaffee und Kuchen
noch einmal Revue passieren lassen.
Abendessen/Übernachtung
3. Tag:
Faszination Ostfriesische Inseln
Am heutigen Tag fahren Sie nach NordenNorddeich. Dort erwartet Sie die Fähre zur Insel
Norderney. Die Insel ist nach Borkum die zweitgrößte ostfriesische Insel und besitzt als Einzige
größere Waldbestände. Auf Norderney finden
Sie noch sehr viel historische Bausubstanz.
Leistungen
inklusive:
•4x Übernachtung mit
Halbpension
•1x Ganztagsführung
Ostfriesland
•1x Führung Accumer
Mühle in Schortens inkl.
Kaffee und Kuchen
•1x Eintritt Blumenhalle
in Wiesmoor
•1x Fährüberfahrt Norderney (Hin/Rück ohne
Bus) ab/bis Norddeich
•Kurtaxe
•Inselbusrundfahrt Norderney
•Eintritt und Besichtigung Meyer Werft in
Papenburg
•Stadtführung Jever
•Besichtigung und Verkostung in der Jever
Brauerei
Bummeln Sie nach der Inselrundfahrt entlang
der vielen erhaltenen Biedermeierhäuser und
der klassizistischen Bauten aus dem vorigen
Jahrhundert! Das Kurhaus bietet neben seiner
einmaligen Architektur auch eine Spielbank.
Besuchen Sie das schöne
Fischerhausmuseum und werfen Sie einen
Blick in das Norderney der früheren Zeiten. Eine
weitere Möglichkeit ist ein Bummel über den
östlichen Teil der Insel. Wandern Sie über die
markierten Wege durch den Nationalpark und
entdecken Sie „Natur pur“ in den Dünenlandschaften und ausgedehnten Salzwiesen.
Wir haben natürlich gutes Wetter bestellt und
hoffen erhört zu werden!
Änderungen vorbehalten
33
11
Ostfriesland –
zwischen Mühlen und Deichen
Fortsetzung
4. Tag:
Jever und sein Bier
Wie wäre es heute mit einem
Ausflug nach Jever? Die Stadt
Jever im nordwestlichen Winkel
des Landes Niedersachsen ist eine Stadt mit circa 4.100 Einwohnern. An den zahlreichen historisch wertvollen Baudenkmälern,
Kunstwerken und Sehenswürdigkeiten wird sichtbar, dass Jever auf
eine fast 1.000-jährige Geschichte zurückblicken kann, in der die
Herrscher häufig wechselten. Die
Zeit der friesischen Freiheit mit gewählten Richtern wurde Ende des
14. Jahrhunderts durch die Häuptlingsherrschaft abgelöst. Unter der
Herrschaft der letzten Häuptlingstochter, Fräulein Maria,
wurden Jever im Jahre 1536
die Stadtrechte verliehen.
Während der Stadtführung
sehen Sie unter anderem
auch das Schloss in Jever.
Weiterhin besichtigen Sie die
bekannt Brauerei und nehmen an einer Verkostung
des „kühlen Nass“ teil.
Mit vielen neuen Eindrücken geht es zurück zum
Hotel. Abendessen/Übernachtung
5. Tag:
Papenburg und Heimreise
Noch einmal gut frühstücken und
dann besuchen Sie die Meyer Werft
in Papenburg. Wo sonst kann man so
hautnah erleben, wie die schönsten
Luxusliner der Welt gebaut werden?
Schauen Sie sich gut um, ehe es anschließend mit vielen neuen Eindrücken auf die Heimreise geht.
Änderungen vorbehalten
34
5 Tage Faszination Berge –
Brenta Dolomiten & Bernina Express
Reisetermin:
13.07.2015 bis 17.07.2015
Preis:
445,00 € p.P.
1. Tag:
Anreise
Am frühen Morgen beginnt Ihre Fahrt ins Hotel
PIPPO in Terzolas ein Hotel der 3--Superior
Kategorie. Es liegt in ruhiger Lage in Terzolas,
ca. 5 km von Malé, dem Hauptort des Val di Soles, entfernt. Das Haus verfügt über eine großzügige Sonnenterrasse, Bar, Restaurant, Taverna und einen Wellness-Bereich mit Dampfbad,
Sauna u nd Whirlpool. Alle 44 Zimmer verfügen über Bad oder Du/WC, Fön Direktwahltelefon, Sat-TV und Safe. Hier sollen Sie sich in den
nächsten Tagen wohlfühlen.
Aufpreis:
12
EZZ: 48,00 €
Mit Ihrer Reiseleitung passieren Sie den Campo
Carlo Magno-Pass und erreichen Madonna di
Campiglio. Hier haben Sie die erste Gelegenheit, die gewaltige Brenta-Gruppe zu bewundern. Weiter geht die Fahrt am Tenno-See entlang, der idyllisch in einer Talmulde gelegen ist,
zur Stadt Riva am Gardasee. Weitere Zwischenstopps auf Ihrer Rundfahrt sind der Toblino See
mit dem gleichnamigen, befestigten Schloss
und der Molveno See.
4. Tag:
Ausflug Bernina Express
Heute fahren Sie über den Tonalepass nach
Tirano. Hier beginnt für Sie die Fahrt mit dem
Bernina Express auf einer der schönsten und
erlebnisreichsten Bahnstrecken der Schweiz.
Leistungen
inklusive:
•4x Übernachtung mit
Halbpension
•(Frühstücksbuffet &
3-Gang-Menu)
•Zimmer mit Du/WC
•Begrüßungsgetränk
•Bahnfahrt mit der Elektrobahn von Malé nach
Trient
•Stadtrundgang Trient
•Trentiner Spezialitätenessen bei Kerzenschein
mit 4-Gang-Menu und
Musik im Rahmen der
HP
•Ganztägige Reiseleitung
Brentadolomiten
•16.07.2015 Bahnfahrt
mit dem Bernina Express
von Tirano bis nach
St. Moritz (2. Klasse)
Checken Sie ein und dann bewundern Sie bei
einem Begrüßungsgetränk die einmalige Bergwelt. Abendessen und Übernachtung.
2. Tag:
Ausflug Malé und Trient
Sie fahren mit der Elektrobahn von Malé nach
Trient. Die ruhige und interessante Fahrt führt
Sie durch das untere Val di Sole und das ganze
Val di Non, wobei Dutzende von Dörfern und
alten Burgen sowie die herrlichen Weingärten
und Apfelplantagen ein schönes Panorama
bieten. Anschließend lernen Sie die geschichtsträchtige Stadt bei einen Stadtrundgang durch
das Zentrum der Stadt Trient mit ihren Renaissance-Palästen und dem Dom genauer kennen.
Am Abend erwartet Sie ein Trentiner Spezialitätenessen bei Kerzenschein und Musik im Hotel.
Wir wünschen einen schönen Abend.
Vorbei an Poschiavo geht es über den 2.300 m
hohen Bernina-Pass nach Pontresina bis nach
St. Moritz, wo Sie Ihr Bus wieder empfängt. Die
traumhafte Bergwelt der Berninagruppe wird
Sie begeistern!
5. Tag:
Heimreise - viel gesehen und erlebt!
Aber heute heißt es Abschied nehmen von den
Bergen. Gute Heimfahrt.
3. Tag:
Rundfahrt Brenta Dolomiten
Nach dem Frühstück beginnt Ihr heutiger Ausflug, der Dolomiten und Bergseen verbindet.
Änderungen vorbehalten
35
13
Störtebeker Festspiele auch 2015 unbedingt sehenswert!
Reisetermin:
14.07.2015 bis 15.07.2015
Leistungen
inklusive:
•Fahrt im modernen Reisebus
•Übernachtung mit HP
im Parkhotel auf Rügen/
Bergen
•eine Flasche Wasser auf
dem Zimmer
•Eintrittskarten in der
PK 2
•Aufenthalt in Binz
Preis:
160,00 € p.P.
Aufpreis:
EZZ: 18,00 €
Das Motto der Störtebeker Festspiele in
diesem Jahr lautet: „Alle Welt Feind“. Was
sich dahinter verbirgt, können Sie bei dieser Fahrt erleben, denn es werden wieder
über 150 Mitwirkende mit Ihren Pferden
und Schiffen, ihre tollkühnen Stunts zeigen,
ihr Geschichte spielen und erzählen.
Erleben Sie dieses Schauspiel und das wundervolle Feuerwerk über dem Jasmunder Bodden
live mit.
1. Tag:
Anreise im bequemen Reisebus nach Bergen
auf Rügen. Ihr Hotel, das Parkhotelauf Rügen
begrüßt Sie herzlich. Hier können Sie etwas entspannen und nehmen ein zeitiges Abendessen
ein, ehe es zu den bekannten Störtebeker Festspielen nach Ralswiek geht.
Erleben Sie „Alle Welt Feind“ auf der Naturbühne des Großen Jasmunder Boddens live und
bewundern Sie das beeindruckende Abschlußfeuerwerk. Übernachtung im Hotel.
2. Tag:
Nach einem guten Frühstück, geht es dann
nach Binz. Seeluft schnuppern, auf der Promenade schlendern oder sich in den Wellen tummeln, all das ist möglich.
Zeit ist eingeplant, denn es geht erst am späteren Nachmittag zurück nach Hause.
Wir hoffen, der Ausflug an die Ostsee war
wieder ein Erlebnis.
Änderungen vorbehalten
36
3 Tage Domstufen-Festspiele in Erfurt
„Der Freischütz“
Reisetermin:
17.07.2015 bis 19.07.2015
Preis:
325,00 € p.P.
1. Tag:
Anreise nach Erfurt
Im modernen Reisebus beginnt heute Ihr Kurzurlaub, der Sie Richtung Erfurt führt. Ihre Unterkunft ist das 4- Radisson Blu Hotel Erfurt
(oder einem gleichwertigem Hotel).
Aufpreis:
EZZ: 48,00 €
Danach ist sicher noch Zeit und Gelegenheit
diese interessante Stadt zu erkunden, denn Ihr
Hotel hat eine zentrale Altstadtlage.
2. Tag:
Weimar erkunden – kulturelle Begeisterung
Nach dem Frühstück im Hotel starten Sie zu einer Fahrt nach Weimar.
Willkommen in der Klassikstadt - Spiegelbild
von drei Jahrhunderten deutscher Geschichte
und Kultur. Wir nehmen Sie mit auf einen erlebnisreichen Rundgang durch Weimar.
Das 4--Superior Hotel liegt in zentraler Altstadtlage nur wenige Minuten von der berühmten Krämerbrücke entfernt. Die Zimmer sind
ausgestattet mit Dusche/WC, TV, Minibar und
Telefon und verfügen über ein offenes Raumkonzept (Badbereich ist offen in das Zimmer
integriert, Toilette und Dusche sind durch eine
Schwenktür aus Glas getrennt – keine geschlossene Tür). Im Erdgeschoss befindet sich eine
Lounge & Bar wo Gäste ein vielseitiges Angebot
an Getränken und Snacks erwartet.
Entspannen Sie im Panorama Wellnessbereich
in der 17. Etage mit fantastischem Blick über
Erfurt und machen Sie sich fit im Fitnessraum
in der 1. Etage. Schönheitspflege und Massage
stehen Ihnen ebenfalls in der 5. Etage zur Verfügung.
Herzlich Willkommen in der Landeshauptstadt Thüringens. Erfurt wurde schon oft als
„Rom Thüringens“ bezeichnet, wegen seiner
Vielzahl an Kirchen und Klöstern. Ein absoluter Star unter den Erfurter Bauwerken ist die
Krämerbrücke – mit 120m die längste bebaute und bewohnte Brücke Europas. Ein weiterer
Besichtigungshöhepunkt ist das monumentale
Ensemble Mariendom und Severikirche. Jedes
Jahr finden hier auf den 70 Stufen die berühmten Domstufen-Festspiele statt. Nach der Stadtführung fahren Sie zum Hotel. Hier nehmen Sie
ein gemeinsames Abendessen im Hotelrestaurant ein.
14
Lauschen Sie den Anekdoten und Berichten
über Goethes und Schillers Wege in Weimar
und lernen Sie auf diese Weise viel Neues und
Unterhaltsames. Am Abend erwartet Sie dann
der Höhepunkt Ihres Aufenthalts: Der Besuch
der Open-Air-Veranstaltung „Domstufen-Festspiele“. Sie werden begeistert sein! Hier ein kleiner Einblick in das Stück: Der junge Jäger Max
kann nur durch einen Sieg beim Probeschießen
die Hand seiner Geliebten Agathe gewinnen.
Um dieses Ziel zu erreichen, setzt er alles auf eine Karte und lässt sich auf ein gefährliches Spiel
mit dem Jäger Kaspar ein, der mit dem Teufel
im Bunde steht... Für alle Gäste immer wieder
ein großes Erlebnis!
Leistungen
inklusive:
•2x Übernachtung
•2x Frühstücksbüfett
•2x Abendessen
•1x Stadtführung Erfurt
•1x Stadtführung Weimar
•1x Eintrittskarte Domstufen-Festspiele am
Samstag
•Beginn 20.30 Uhr
„Der Freischütz “
Soweit erforderlich, werden
Veranstaltungen auf dem
Domplatz grundsätzlich am
Veranstaltungstag und -ort
abgesagt. Tritt schlechtes
Wetter während der Veranstaltung ein, wird diese nach
einer kurzen Unterbrechung
als konzertante Aufführung
zu Ende gespielt. Das Theater
Erfurt empfiehlt seinen Gästen daher, regenfester Kleidung den Vorzug zu geben,
auf Regenschirme aber zu
verzichten, da diese die Sicht
beeinträchtigen. Die Rückerstattung des Eintrittsgeldes
erfolgt nur, wenn die Veranstaltung infolge schlechten
Wetters kurz vor Veranstaltungsbeginn abgesagt wurde. Die Karten können dann
umgehend im Besucherservice zurückgegeben werden.
Auf dem Veranstaltungsgelände erfolgt keine Rückzahlung. Besetzungs- und
Programmänderungen oder
veränderte
Anfangszeiten
begründen keinen Anspruch
auf Erstattung des Kartenpreises.
3. Tag:
Heimreise
Vollgepackt mit vielen neuen Eindrücken verabschieden Sie sich nach dem Frühstück von
Erfurt.
Wir wünschen eine gute Heimreise.
Änderungen vorbehalten
37
Wien vom Feinsten
15
Reisetermin:
22.07.2015 bis 26.07.2015
Leistungen
inklusive:
•4x Übernachtung /
Frühstücksbuffet im
4Hotel in Wien
•1x Abendessen im Hotel
(3-Gang)
•1x 1/2 tägige Stadtrundfahrt in Wien
•1x Eintritt &Führung
Schloss Schönbrunn
•1x Besuch des Altwiener Schnapsmuseums
(Führung und kleine
Kostprobe)
•1x Fahrt mit dem Riesenrad
•1x Heurigenabend in
Grinzing
•1x Besuch Kunsthistorisches Museum
•1x Eintritt zum Wiener
Konzert im festlichen
Rahmen
•1x Abendessen in einem Traditionslokalin
der Innenstadt
•1x Ausflug ins Burgenland
•1x Pannonisches Mittagessen, Zigeunermusik
•1x Schifffahrt auf dem
Neusiedler See
•1x Pferdekutschenfahrt
durch das Naturschutzgebiet Seewinkel
•1x kleine Weinprobe &
Kellerführung in Rust
•Travel Partner-Reiseleitung während des gesamten Aufenthalts
Preis:
465,00 € p.P.
Aufpreis:
EZZ: 100,00 €
Das ganz besondere Programm für die Anspruchsvollen! Hier wird wirklich alles geboten, was einen Wienaufenthalt unvergesslich macht: die Unterbringung in Wiens bekannt guter Viersternehotellerie, der Besuch der wichtigsten Sehenswürdigkeiten, aber auch ein Kulturprogramm vom
Feinsten. Um das Programm abzurunden, haben wir auch einen Ausflug ins Burgenland geplant.
1. Tag:
3. Tag:
Am frühen Morgen steigen Sie in den bequemen Reisebus, können sich ganz zurücklehnen
und sich auf einen traumhaften Urlaub in der
Walzerstadt Wien freuen. Es ist alles auf‘s Beste für Sie vorbereitet! Angekommen in Wien,
erwartet Sie Ihr 4--Hotel und ein tolles Programm. Abendessen im Hotel.
Am Morgen steht ein Höhepunkt des Wienbesuches auf dem Programm: gemeinsam mit
Ihrem Fremdenführer besuchen Sie das imposante Kunsthistorische Museum an der Wiener Ringstraße, das eine der interessantesten
Kunstsammlungen weltweit beherbergt. Nachmittag zur freien Verfügung. Am Abend zuerst
Abendessen in einem Wiener Traditionslokal in
der Innenstadt, danach Besuch eines Walzerkonzertes mit Werken von Johann Strauss infestlichem Rahmen.
Anreise und Abendessen im Hotel
2. Tag:
Tages - und Abendprogramm in Wien
Da ein Tag kaum ausreicht, um die Walzermetropole kennenzu lernen, ist es das Beste, sich
die Stadt von einem Fremdenführer näher
bringen zu lassen. Auf dieser Stadtrundfahrt
sehen Sie unter anderem die berühmte Ringstraße mit Oper, Burgtheater und Parlament,
das Schloss Belvedere und das Wahrzeichen
der Wiener, den Stephansdom. Selbstverständlich darf auch ein Besuch und eine Führung
im Schloss Schönbrunn nicht fehlen. Danach
Besuch einer weiteren Attraktion: das Altwiener Schnapsmuseum. Nach der Besichtigung
und etwas Freizeit zum Bummeln und Einkaufen geht es weiter in den berühmten Prater mit
seinem Riesenrad. Nach der Fahrt und der Besichtigung von Wien aus der „Vogelperspektive“
Weiterfahrt nach Grinzing zu einem typischen
Wiener Heurigen (3-Gang-Menü, 1/4 Wein, Musik). Heimfahrt ins Hotel.
Halbtages- u. Abendprogramm in Wien
4. Tag:
Ganztages-Ausflug ins Burgenland
Das Burgenland vermittelt schon den Eindruck
des Nachbarlandes Ungarn: die romantische
Steppenlandschaft am Neusiedlersee, die fantastische Küche, bei der sich österreichischeund
ungarische Einflüsse mischen und die Burgen
und Schlösser, die diesem Teil von Österreich
den Namen gegeben haben. Nur eine knappe
Autostunde von Wien entfernt, bietet das Burgenland alle Möglichkeiten für einenabwechslungsreichen Tagesausflug. Nach Besichtigung
des Weinortes Rust mit seinen Weinkellereien
wartet ein Mittagessen mit lokalen Spezialitäten und ungarischer Zigeunermusik auf Sie.
Bei einer anschließenden Schifffahrt können
Sie die Schönheiten des Gebietes vom See aus
bewundern. Danach warten schon Pferdekutschen auf Sie, für eine wunderschöne Fahrt
durch den Nationalpark Seewinkel.
5. Tag:
Abreise
Frühstück vom Buffet - gemütlich und vielfältig
- genießen Sie es noch einmal, ehe es zurück in
die Heimat geht.
Wir hoffen, Wien wird für Sie ein wunderbares
und unvergessliches Erlebnis bleiben.
Änderungen vorbehalten
38
Tessin – Wo die Schweiz Italien küsst
Reisetermin:
28.07.2015 bis 02.08.2015
Preis:
692,00 € p.P.
Aufpreis:
EZZ: 112,00 €
1. Tag:
Leistungen
inklusive:
Die Schweiz und Italien sind landschaftlich
sehr vielfältig und beeindruckend. Diese begehrten Urlaubsziele stehen nun auch heute
für Sie bereit - einsteigen und sich freuen, auf
Alpengipfel,tiefe Schluchten und weite Täler.
Damit die Fahrt nicht zu anstrengend wird, haben wir eine Zwischenübernachtung in Nesselwang im schönen Allgäu geplant.
Übernachtung/Halbpension im 3--Hotel Alpenrose in Nesselwang/Allgäu
2. Tag:
Willkommen in der Sonnenstube der
Schweiz
Nach einem guten Frühstück nach „AllgäuerArt,“ erfolgt Ihre Anreise heute in die Schweiz.
Nach dem Sie Ihr Hotel in Lugano erreicht haben, werden Sie mit einem Begrüßungsgetränk
Willkommen geheißen. Freuen Sie sich auf das
gemeinsame Abendessen im Hotel und schauen Sie sich vorab schon einmal hier um.
16
zuentdecken, die die Menschen seit jeher mit
der Natur verbinden. Im Bavonatal, einem fast
unberührten Seitental, sehen Sie schiefergedeckte alte Valserhäuser, einen Wasserfall und
wunderschöne Gärten. Zurück im Fischerdorf
Ascona, dem tiefst gelegenen Ort der Schweiz,
erkunden Sie die schöne Altstadt und die südländisch anmutende Seepromenade. In einem
kleinen Grotto im Maggiatal kosten Sie die
Köstlichkeiten aus meist lokalen Produkten
während eines gemeinsamen Abendessens ein rundherum gelungener Tag!
Übernachtung/Frühstück im 3--Hotel Ceresio
in Lugano.
•1x Übernachtung/Halbpension in Nesselwang,
alle Zimmer mit Bad
oder Dusche/WC
•4x Übernachtung/Frühstücksbufett, in Lugano
alle Zimmer mit Bad
oder Dusche/WC
•1x Begrüßungsdrink im
Hotel
•3x Abendessen im Hotel
•1x Abendessen in einem
Grotto
•1 x Stadtbesichtigung
Locarno
•1x Stadtbesichtigung
Ascona
•1x Bahnfahrt zur Wallfahrtskirche Madonna
del Sasso
•1x Schifffahrt auf dem
Luganersee nach Gandri
•1x Stadtbesichtigung
Lugano
4. Tag:
Lugano und der Weinberg
Übernachtung/Halbpension im 3--Hotel Ceresio in Lugano.
3. Tag:
Wunderschönes Maggiatal
Oberhalb von Locarno liegt der berühmteste
Wallfahrtsort der italienischen Schweiz, die Madonna del Sasso, aufwendig restauriert in den
letzten zwei Jahren. Halten Sie die Fotoapparate bereit, um die einmalige Aussicht im Bild
festzuhalten. Das Maggiatal, das magische Tal,
verwöhnt Sinne und Gaumen und bietet Natur
und Kultur in perfektem Einklang. Ein Reisebegleiter zeigt Ihnen die Schönheiten der einzelnen Dörfer, er lädt Sie ein, Traditionen wieder-
In einer Bucht am Nordufer des Luganersees
liegt Lugano, größte Stadt in der Ferienregion Tessin. Hier erwartet Sie eine interessante
Stadtbesichtigung.Mit mediterranem Flair lädt
die Stadt zum Dolcefarniente ein, zum Nichtstun und Genießen. Wie wäre es mit einer Schifffahrt auf dem Luganersee zum Fischerdorf
Gandria? Sie sind dazu herzlich eingeladen. Die
romantische Ortschaft bietet malerische Gässchen und Treppchen mit verträumten Winkeln
und Motiven. Im Ortszentrum befindet sich
eine Kirche mit prunkvollem barockem Innenraum und spätmittelalterlichem Glockenturm.
Zurück in Lugano können Sie nun ganz individuell Ihre Zeit gestalten.Erst am Nachmittag
geht es zurück zum Hotel.
Abendessen, Übernachtung und Frühstück im
3--Hotel Ceresio in Lugano
Änderungen vorbehalten
39
Tessin – Wo die Schweiz Italien küsst
16
Fortsetzung
5. Tag:
Comersee auf Italienisch
Heute fahren Sie an den eigenwillig geformten Comersee, der mit den Bergen Verstecken
zu spielen scheint. Bei einem Bummel über
die Märkte in Como mit Lederwaren, Seide,
Gemüse, Obst und alles was das Herz begehrt,
erleben Sie italienisches Flair. Auf der Rückfahrt
nach Lugano können Sie einen Halt an der Villa
Carlotta machen mit einem der schönsten Gärten Norditaliens. Vom Bus aus hat man eine gute Sicht auf die traumhafte und außergewöhnliche Landschaft hier.
Abendessen, Übernachtung und Frühstück im
3--Hotel Ceresio in Lugano
6. Tag:
Ciao Ticino!
Noch einmal nehmen Sie das Frühstück im sonnigen Tessin ein, bevor Sie dann leider schon
die Heimreise antreten müssen.
Änderungen vorbehalten
40
4 Tage Schloss Kliczkow - mit Bunzlau,
Hirschberg, Breslau und Görlitz
Reisetermin:
06.08.2015 bis 09.08.2015
Preis:
350,00 € p.P.
1. Tag:
Anreise
Heute beginnt Ihre Anreise ins Schloss Kliczkow, ca. 45 km von Görlitz entfernt. Auf dem direkten Weg dorthin, erkunden Sie die polnische
Porzellan- und Glaswelt in der Nähe von Bunzlau. In der „Stadt der Bunzentippel“ wird seit
dem 14. Jahrhundert Keramik hergestellt. Nach
der Besichtigung der Rohlinge und des Arbeitsprozesses in einer Keramik-Werkstatt, kann
man das Endprodukt, das typische Bunzlauer
Steinzeug in seiner großen Vielfalt bewundern
und natürlich auch kaufen.
Übernachtung/Halbpension im Hotel Schloss
Kliczkow bei Osiecznica
2.Tag:
Ausflug Riesengebirge
Früher machte das Riesengebirge als Wanderund Erholungsgebiet dem Schwarzwald Konkurrenz – heute erlebt die Region in diesem
Punkt eine wahre Renaissance.
Aufpreis:
17
EZZ: 42,00 €
rum. Laubenhäuser mit zahlreichen Cafés umrahmen malerisch das barocke Rathaus. Umschauen und staunen - hier haben Sie Freizeit,
um alles genau zu betrachten und kennenzulernen.Vielleicht locken auch die vielen Läden, die
mit Ihren Produkten alle Urlauber begeistern.
Dann geht es im Bus zurück ins Hotel.
Nach dem Abendessen erwartet Sie im stimmungsvoll mit Fackeln und Lagerfeuer (witterungsabhängig) erleuchteten Innenhof zum
Ausklang des Abends ein Glühwein oder Bier.
Übernachtung/Halbpension im Hotel Schloss
Kliczkow bei Osiecznica
3. Tag:
Ausflug Breslau
Breslau, die historische Hauptstadt Niederschlesiens, besitzt ein anregendes Großstadtflair. Hinter ihrer lebhaften Kulisse verbirgt sich
eine außerordentliche Geschichte des Neubeginns nach fast völliger Zerstörung.
Der hervorragende Ruf, der polnischen Restauratoren auf der ganzen Welt vorauseilt, wird in
der Breslauer Altstadt voll bestätigt.
Riesige Kirchen im Stil der Backsteingotik, Renaissance-Bürgerhäuser, Paläste und Kapelle im
Wiener Barock und kühn gestaltete Zweckbauten aus den Anfängen des letzten Jahrhunderts
prägen das abwechslungsreiche Bild und die
besondere Atmosphäre Breslaus, die Sie bei Ihrer heutigen Stadtführung erleben werden.
Übernachtung/Halbpension im Hotel Schloss
Kliczkow bei Osiecznica
Leistungen
inklusive:
•3x Übernachtung/
Halbpension im Schloss
Kliczkow, Osiecznica in
Zimmern mit Bad oder
Dusche/WC
•1x Besuch Bunzlau-Eintritt und Führung
•1x Reisebegleitung für
eine Rundfahrt durchs
Riesengebirge (ab/bis
Hirschberg)
•1x „Empfang“ im Innenhof bei Feuer und
Fackelbeleuchtung
(witterungsabhängig)
inkl. 1 Glas Bier oder
Glühwein pro Person
•1x Stadtbesichtigung
Breslau
4. Tag:
Kein Wunder, denn die Heimat des sagenumwobenen Rübezahls mit ihren bizarren Felsgebilden, den oft im Nebel verborgenen Bergen,
wie sie der Romantiker Caspar David Friedrich
eindrucksvoll festhielt und den für Westeuropa
ungewöhnlich kahlen Granitgipfeln hat sich ihren besonderen rauen Reiz bewahrt.
Am Fuße der Schneekoppe liegt Krummhübel.
Dort befindet sich eines der eigentümlichsten
Gebäude des gesamten Riesengebirges - die
Wang-Kapelle.Hier machen wir Stopp und haben die Möglichkeit, diese Einmaligkeit zu besichtigen. Weiter geht es im Anschluss nach
Hirschberg dem Tor zum Riesengebirge. Diese
Stadt reizt durch sein historisches Stadtzent-
Heimreise
Nach dem Frühstück heißt es leider Abschied
nehmen.
Zurück in Deutschland machen Sie noch einen
Besichtigungsstopp in Görlitz. Der historische
Altstadtkern mit seinen verwinkelten Gassen,
reich verzierten Fassaden, den weiträumigen,
für die ehemalige Tuchmacherstadt typischen
Hallenhäusern, massiven Befestigungs- und
Wehranlagen und ehrwürdigen Kirchen lädt zu
einer Entdeckungsreise durch die Vergangenheit ein und lässt Geschichte lebendig werden.
Mit einem Koffer voller schöner Erinnerungen
geht es weiter in Richtung Heimat.
Änderungen vorbehalten
41
18
Norwegen vom Feinsten – mit TrollstigenFlambahn und Gudvangen Schifffahrt
Reisetermin:
10.08.2015 bis 17.08.2015
Leistungen
inklusive:
•Fährüberfahrten/KielGöteborg
•2x Frühstücksbuffet an
Bord
•2x Abendessen an Bord
•weitere Überfahrten:
•Liabygda-Stranda
•Manheller-Fodnes
•Göteborg-Kiel
•2-Bettkabinen innen
(andere Kabinen auf
Anfrage)
•5x Übernachtung und
Halbpension
•(3-Gang-Abendessen
oder Buffet
•Hotels der guten und
gehobenen SRG-Mittelklasse
•Bootsfahrt Flam-Gudvangen oder retour
•Flambahnfahrt FlamMyrdal-Flam
•Stadtführung Oslo
•Stadtführung Bergen
•Fjord-Diplom
Preis:
999,00 € p.P.
Aufpreis:
EZZ: 200,00 €
Norwegen das Land der Fjorde, der grandiosen Ausblicke und der imposanten Bergwelt ist das Ziel
dieser Reise. Gehen Sie mit uns an Bord der großen Fährschiffe, unternehmen Sie eine Fahrt mit der
berühmten Flambahn und genießen Sie die Fahrt im modernen Reisebus durch dieses traumhafte
Land!
1. Tag
3. Tag
Kiel ist die Landeshauptstadt von SchleswigHolstein und Endpunkt der meist befahrensten
künstlichen Wasserstraße der Welt, des NordOstsee-Kanals. Die Stadt ist bekannt durch das
Segelereignis Kieler Woche. Genießen Sie die
Fahrt durch die Kieler Förde auf Ihrem Weg mit
der Stena Line nach Schweden.Schon mit dem
Nach einer erholsamen Nacht mit anschließenden Frühstück, wird Ihr Tag heute spektakulär!
Höhepunkte sind: das Romsdalen mit der
höchsten Felswand Europas und die berühmte
Passstraße Trollstigen. In elf abenteuerlichen
Serpentinen führt sie hinauf in eine beeindruckende Berglandschaft mit großartigen
Ausblicken. Vergessen Sie auf keinen Fall den
Fotoapparat,denn das was Sie hier sehen, sollten Sie festhalten. Im Anschluss erreichen Sie
nach einer kurzen Fährüberfahrt den kleinen
Fjordort Stranda. Weiter geht es zu Ihrem heutigen Hotel.
Abendessen, Übernachtung
Anreise Kiel – Fähre
Gjövik – Trollstigen – Stranda
4. Tag
Stranda – Sognefjord
Betreten der Fähre beginnt Ihr Urlaub, auf mehreren Decks,bietet man Ihnen Gelegenheiten,
um die Überfahrt interessant und abwechslungsreich zu gestalten.
Eine Schifffahrt auf dem berühmten Geirangerfjord bietet sich am Morgen an. Seine steilen
Ufer und die herabstürzenden Wasserfälle bieten ebenfalls fantastische Fotomotive!
2. Tag
Fähre – Göteborg – Oslo – Gjövik
Am Morgen legt das Fährschiff in Göteborg an.
Wir hoffen, Sie hatten eine angenehme Überfahrt. Aus den großen Fenstern der Fähre, können Sie bei einem reichhaltigen Frühstück das
Einfahren in den Hafen und die herrliche Landschaft genießen.Gegen Mittag werden Sie in
Oslo erwartet: Bei einer Führung lernen Sie die
norwegische Hauptstadt näher kennen. Zu den
bedeutendsten Sehenswürdigkeiten gehören
die Festung Akershus, das königliche Schloss
und der Vigeland-Park mit seinen unzähligen
Skulpturen. Weiterfahrt in Richtung Gjövik. Im
Verlauf des Tages sehen Sie außerdem den lieblichen Mjösasee, auf dem ein alter Radschaufeldampfer verkehrt und der der größte See Norwegens ist. Abendessen und Übernachtung
Aber auch weitere atemberaubende Landschaften stehen auf dem Programm: der von
hohen Bergen umgebene Nordfjord, die Ausläufer des mächtigen Gletschers Jostedalsbreen und schließlich der Sognefjord, einer der
längsten und tiefsten Fjorde der Welt!
Ein Tag voller Höhepunkte liegt vor Ihnen und
wir wünschen dazu viel Spaß.
Abendessen, Übernachtung
Änderungen vorbehalten
42
Norwegen vom Feinsten – mit TrollstigenFlambahn und Gudvangen Schifffahrt
18
Fortsetzung
5. Tag:
Sognefjord – Bergen/Umgebung
Bewundern Sie heute, nach einer kurzen Fährüberfahrt die hübschen Holzhäuser von Laerdal.
Für Ihren Erlebnisurlaub, haben wir die beeindruckende Fahrt mit der berühmten Flambahn
ins Gebirge und eine Schifffahrt nach Gudvangen, u.a. durch den schmalen Seitenarm Naeröyfjord, der zum Welterbe der UNESCO zählt
mit gebucht. In Bergen werden Sie bereits zu
einer Stadtführung erwartet. Die bedeutendste
Attraktion ist das alte Stadtviertel Bryggen mit
seinen dicht gedrängten Holzhäusern.
6. Tag
Bergen/Umgebung – Hardangerfjord –
Norefjell
Sind Sie schwindelfrei - na dann kann es ja los
gehen, Sie überqueren die neue, 1300m lange
Hardangerbrücke, eine der längsten Hängebrücken der Welt und erreichen den Hardangerfjord, einen der schönsten Fjorde des Landes. Nicht weit entfernt lohnt ein Stopp beim
Wasserfall Vöringfoss, der 182m tief in eine
beeindruckende Schlucht stürzt. Nun folgt die
einsame Hochebene Hardangervidda, die größte Hochebene Skandinaviens, mit ihren zahlreichen Seen und Mooren. Durch das Hallingdalen
erreichen Sie bald das Norefjell. Geniessen Sie
die überwältigenden Ausblicke und freuen Sie
sich im Anschuss auf das leckere Abendessen.
7. Tag:
Norefjell – Göteborg – Fähre
Im 13. Jh. wurde hier im Hansekontor mit Stockfisch, Bier und Salz gehandelt. Heute zählt Bryggen zum Weltkulturerbe der UNESCO. Auch
heute wieder ein Tag voller Erlebnisse im Land
mit den unterschiedlichsten Facetten.
Übernachtung,Abendessen.
Ihre erlebnisreiche Reise nähert sich leider bereits dem Ende entgegen. Vorbei an Oslo und
Frederikstad reisen Sie weiter zur norwegischschwedischen Grenze und parallel zur Westküste nach Göteborg. Die zweitgrößte Stadt
Schwedens besitzt den größten Exporthafen
Nordeuropas und interessante Museen, z.B.
das Design-Museum. Am Abend heißt es nun
Abschied nehmen von Skandinavien. Mit dem
Schiff der Stena Line geht es zurück nach Kiel.
Abendessen auf der Fähre und Übernachtung.
8. Tag:
Fähre – Kiel – Heimreise
Am Morgen legt Ihr Schiff in Kiel an. Noch einmal gut und gemütlich frühstücken und dann
fahren Sie mit unvergesslichen Eindrücken im
Gepäck zurück nach Hause.
Änderungen vorbehalten
43
19
Hansestadt Danzig
und Naturparadies Masuren
Reisetermin:
22.08.2015 bis 26.08.2015
Leistungen
inklusive:
•4x Übernachtung mit
Halbpension
•Frühstücksbuffet &
3-Gang-Menu/Buffet
•Begrüßungsgetränk in
den Masuren
•Stadtführung in Danzig
•Schifffahrt
•Reiseleiter für eine Rundfahrt in den Masuren
•Orgelkonzert im Dom zu
Oliwa
•Folkloredarbietung „Bauernhochzeit“
•Folklore, Planwagenfahrt
•Stadtführung Allenstein
•Stadtführung Thorn
Preis:
410,00 € p.P.
1. Tag:
Die Masuren - unberührte Naturlandschaft, aber auch Kultur und Geschichte,
all das erwartet Sie bei dieser Fahrt.
Heute geht es in Richtung Dreistadt, vorbei an
Koszalin/Köslin, mit schönen mittelalterlichen
Häusern, über Slupsk/Stolp, dem ehemaligen
Fürstensitz und Lebork/Lauenburg, mit seinem
bekannten Bismarckturm in die „Dreistadt“
(Gdansk/Danzig, Sopot/Zoppot, Gdynia/Gdingen). Es erwarten Sie 5 erlebnisreiche Tage.
Nachdem Sie in Ihrem Hotel angekommen
sind, ist für Sie ein 3-Gang-Menu oder Buffet
vorbereitet - lassen Sie es sich schmecken.
2. Tag:
alte, ehrwürdige Handelsstadt Danzig
Der Morgen beginnt mit einem leckeren Frühstücksbuffet und im Anschluss mit einer Stadtführung in der 1000 Jahre alten Handelsstadt
Danzig, der Stadt des Bernstein und der Solidarnosc. Nach dem Krieg wieder aufgebaut, beeindruckt sie heute mit ihren vielen Sehenswürdigkeiten. Die schönsten Bauten befinden sich
im Zentrum der Altstadt und am Ufer der Mottlau. Die Danziger Astronomische Uhr mit über
14 Metern Höhe, die größte Holzuhr der Welt,
gehört zu den wertvollsten Kunstdenkmälern
des mittelalterlichen Europas und die imposante Marienkirche zu den größten in Polen. Im Anschluss an die Stadtführung besuchen Sie den
Dom zu Oliwa, wo sie ein Orgelkonzert erwartet. Wenn man Danzig besucht, sollte man auf
jeden Fall auch Freizeit planen - wir haben das
für Sie getan.Genießen Sie nach der interessanten Stadtführung nun das, was Ihnen besonders gefallen hat, ganz individuell. Danach fahren Sie weiter in die Masuren, die „grüne Lunge“
Polens. Abendessen und Übernachtung in den
Masuren
3. Tag:
Masuren pur
Nachdem Sie die erste Nacht in den Masuren
verbracht haben,werden Sie diesen Landstrich
heute genau kennen - und lieben lernen.
Bei einer ausgiebige Rundfahrt durch das „Land
der tausend Seen“ in Begleitung eines erfahrenen Reiseleiter, lernen Sie die Schönheit dieser
einzigartigen Naturlandschaft kennen. Sie hören alles wichtige über die Wolfschanze, dem
Aufpreis:
EZZ: 60,00 €
Hauptquartier Adolf Hitlers. Weiterhin besuchen Sie die Wallfahrtskirche Heiligelinde um
die dortige Orgel spielen zu hören. Mittags
heißt es dann „Leinen los“ zu einer Schifffahrt
auf einen der vielen Seen in den Masuren. Am
späten Nachmittag nehmen Sie an einer stimmungsvollen Bauernhochzeit mit Kutschfahrt,
Folkloreprogramm, viel Musik und einem reichhaltigen traditionellen Abendessen in der Nähe
von Allenstein im Rahmen der Halbpension teil.
Danach kehren Sie zurück in Ihr Hotel, mit vielen Bildern und Liedern dieses Tages vor Augen.
Wir wünschen eine gute Nacht.
4. Tag:
Masuren - Allenstein - Thorn - Posen
Nach dem Frühstück führt Ihr Weg nach Allenstein. Der Stadtkern ist nicht zu verfehlen, da
sich hoch über dem Fluss die mächtige Ordensburg mit Ihrem Rundturm erhebt.
Sie werden Sie heute bei einer Stadtführung
näher kennenlernen. Die Ordensburg steht
auch in Verbindung mit dem Astronom Kopernikus, wie Thorn, Ihr nächster Programmpunkt.
Weiterfahrt nach Thorn.
Thorn ist die Geburtsstadt von Nikolaus Kopernikus. Auch diese Stadt werden Sie bei einer
Stadtführung um den historischen Stadtkern
kennenlernen. Übernachtung und Abendessen
in Thorn
5. Tag:
Heimreise
Heute heißt es bereits wieder „Abschiednehmen“. Noch einmal gut und gemütlich frühstücken, dann bringt Sie Ihr Bus wieder zurück
nach Deutschland. Wir hoffen, Sie hatten einen
schönen Aufenthalt.
Änderungen vorbehalten
44
Servus und herzlich Willkommen
in Russbach-Dachstein West
Reisetermin:
05.09.2015 bis 11.09.2015
Preis:
499,00 € p.P.
Aufpreis:
EZZ: 55,00 €
Wo Urlaub noch Urlaub ist: Auch 2015 wieder im familiär geführten Hotel Landhaus Ausswinkl in
Russbach. Das kleine idyllische Dorf inmitten der Erlebniswelt Dachstein-West bietet Ihnen eine
Menge Abwechslung und einen guten Ausgangspunkt für ereignisreiche Tage, die Sie hier verbringen werden. Genießen Sie Ihren Urlaub im schönen Österreich.
1. Tag:
Pünktlich am frühen Morgen starten Sie in Ihren wohlverdienten Urlaub. An Bord unseres
modernen Reisebusses fahren Sie in Richtung
Süden nach Russbach. Am Nachmittag begrüßt
Sie dann Ihr Gastgeber, die Familie Kerschbaumer aus Herzlichste in Ihrem behaglich eingerichteten Hotel. Alle Zimmer verfügen über DU/
WC, Balkon, Kabel TV sowie Radio und Telefon.
Nachdem Sie sich ein wenig erfrischen konnten, erwartet Sie neben dem Abendessen auch
ein Infoabend mit Begrüßungsschnapsel.
2. Tag:
Heute heißt es, sich in seiner neuen Umgebung
ein wenig umzuschauen und das Urlaubsdomizil kennen zu lernen. Ein Spaziergang zur Franz‘l
20
Sie dann mit tollen Eindrücken Ihr Hotel, wo Ihr
Abendessen bereits vorbereitet wird.
4. Tag:
Interessant wird es heute mit Sicherheit. Sie fahren zum „Rom des Nordens“ in die Mozartstadt
Salzburg. Diese Stadt müssen Sie erlebt haben
und wie kann man dies besser, als bei einem
Stadtspaziergang mit Reiseleiter. Ein besonderes Highlight sind die Wasserspiele im Garten
des Lustschlosses Hellabrunn. Das sollten Sie auf
keinen Fall verpassen. Genügend Freizeit steht
Ihnen auch heute zur Verfügung.
5. Tag:
Heut wird’s frostig. Sie tauchen ein in die eindrucksvolle Welt der Gletscher im Nationalpark
Hohe Tauern. Sie haben die Möglichkeit mit der
6er Gondel entlang der eindrucksvollen Umgebung hoch hinaus zum Alpinzentrum Rudolfshütte zu schweben. Auch am heutigen Tag begleitet
Sie der Wirt um Ihnen seine Heimat ein bisschen
näher zu bringen. Am Abend erreichen Sie
dann wieder Ihr Hotel im idyllischen Russbach.
Wir hoffen Sie hatten einen schönen Tag.
Leistungen
inklusive:
•Busfahrt im modernen
Reisebus
•6x Übernachtung/HP
•Infoabend mit Begrüßungsschnapserl
•Hüttengaudi mit Kaffee
& Kuchen
•Tägliche Reisebegleitung
•Umfangreiches Ausflugspaket
•Seenrundfahrt
•Tagesausflug nach Salzburg mit Stadtrundgang
und Wasserspielen
•Ausflug in den Nationalpark Hohe Tauern
6. Tag:
Alm mit Hütt‘n Gaudi darf aber nicht fehlen und
dazu laden wir Sie herzlich ein. Am Nachmittag
werden Sie mit Kaffee und Kuchen verwöhnt.
3. Tag:
Nach dem ausgiebigen Frühstück und Lust und
Laune im Gepäck startet unser Ausflug in Begleitung unseres Wirtes zu einer Seenrundfahrt zu
den schönsten Salzkammergutseen. Sollten Sie
die Lust verspüren eine Schifffahrt auf dem Wolfgangsee zu unternehmen, nur zu. Wir haben ein
wenig Zeit dafür eingeplant. Anschließend fahren Sie nach St. Wolfgang. Zeit für einen Bummel
durch dieses wunderschöne Örtchen müssen
Sie sich einfach nehmen. Am Abend erreichen
Gut gestärkt vom reichhaltigen Frühstücksbüfett starten Sie erneut in einen erlebnisreichen
Tag. Ihre erste Station ist das Seeschloss Ort in
Gmunden am Traunsee. Das Seeschloss mit
seiner mehr als 1000 jährigen Geschichte ist
Ihnen vielleicht aus dem Fernsehen bekannt.
Am Nachmittag geht es dann über den Attersee nach Schmidham zum Baccuswirt. Am
Abend erwarten Sie dann Ihre Gastgeber
mit einer kleinen Überraschung. Wir wünschen
schon jetzt gute Unterhaltung.
7. Tag:
Servus sagt man hier zur Begrüßung und
auch zum Abschied. Leider heißt es heute „Auf
Wiedersehen“. Nach Ihrem Frühstück treten
Sie gut erholt, bestens gelaunt und mit den
schönsten Erinnerungen die Heimreise an.
Änderungen vorbehalten
45
21
Hüttengaudi im Wipptal
mit Ausflug nach Bozen-Italien
Reisetermin:
23.09.2015 bis 27.09.2015
Leistungen
inklusive:
•Begrüßungsschnapserl
•Übernachtung mit Halbpension
•Tälerrundfahrt mit
Reiseleiter
•Ausflug Stubaital mit
Reiseleiter
•Hüttenabend mit
Bauernbuffet
•zünftige Musik auf der
Laponesalm
•Hüttentaxi für Hin- und
Rückfahrt
•Fahrt nach Bozen-Italien
Preis:
395,00 € p.P.
1. Tag:
Anreise ins Wipptal - auf´i gehts nach Tirol zur Hüttengaudi !
Wer in Richtung Süden über den Brenner
möchte, muss durch das Wipptal. Händler, Pilger und jede Art von Reisenden – ob berühmte
Personen wie Karl der Große, Johann Wolfgang
von Goethe oder Wolfgang Amadeus Mozart
oder einfache Händler – nutzten den Pass über
die Alpen, da er an dieser Stelle nur eine geringe Höhe hat.
Aufpreis:
EZZ: 52,00 €
ins Hotel. Am frühen Abend geht es dann ins
hintere Gschnitztal. Es erwartet Sie eine gemütliche Leichtwanderung von ca. 50 Min. auf die
urige Laponesalm. Für Gäste, die nicht so gut
zu Fuß sind, steht ein Hüttentaxi zur Verfügung.
Der Wirt erwartet Sie schon mit einem Bauernbuffet. Eine zünftige Tiroler Almmusik spielt auf
und sorgt für gute Stimmung. Anschließend
fahren dann alle Gäste gut gelaunt mit dem
Hüttentaxi zurück ins Hotel.
3. Tag:
Stubaital
Heute unternehmen Sie einen Ausflug ins Stubaital. Ihr begleitender Reiseleiter macht Sie
mit all den Schönheiten seiner Heimat bekannt.
Vorbei an den Orten Mieders, Fulpmes und
Neustift fahren Sie zum Grawa Wasserfall und
zur Talstation der Stubaier Gletscherbahnen.
Nutzen Sie die Gelegenheit und fahren Sie auf
den Gletscher! Es erwartet Sie hier ein atemberaubendes Panorama. So viel frische Luft macht
Appetit, lassen Sie sich das Abendessen gut
schmecken!
Bei dieser Reise machen Sie Halt in diesem malerischen Tal und sehen das echte Tirol wie aus
dem Bilderbuch. Sie erleben unberührte Seitentäler zwischen den Stubaier- und Zillertaler
Alpen bei einer Rundfahrt. Die Laponesalm,
eine gemütliche und urige Hütte, ist ein TOPAusflugsziel im hinteren Gschnitztal.
In Ihrem Hotel im Wipptal erwartet Sie eine Begrüßung mit Schnapserl. Schauen Sie sich kurz
um, ehe es dann zum Abendessen geht.
2. Tag:
Wunderschöne Täler-Rundfahrt
Nach einem ausgiebigen Frühstück begeben
Sie sich heute auf eine Tälerrundfahrt. Bei dieser
Fahrt mit Reiseleiter erleben Sie das echte Tirol
- wie aus dem Bilderbuch. Sie fahren durch drei
unberührte Seitentäler zwischen den Stubaierund Zillertaler Alpen und sehen die höchstgelegensten Bergbauernhöfe Österreichs.
Zum Mittag kehren Sie im Schmirntal ein. Bäuerin Monika hat hier bereits für Sie eine
deftige Bergbauernjause mit Produkten aus
der Region zubereitet. Anschließend haben Sie
noch die Möglichkeit, den Hof sowie den Kräutergarten der Bäuerin zu besichtigen. Rückkehr
4. Tag
Ausflug nach Südtirol nach Bozen
Die Landeshauptstadt Bozen steht heute auf
dem Programm. Lernen Sie die Stadt, die inmitten von einmalig schönen Naturlandschaften
gelegen ist, näher kennen. Heimelige Restaurants und gemütliche Cafés laden zum Verweilen ein. Bummeln Sie in den Boutiquen, Gourmetläden und auf den Märkten, für die Bozen
weithin bekannt ist. Wer kulturell interessiert
ist, sollte dem Archäologischen Museum einen
Besuch abstatten, in dem die 5400 Jahre alte
Mumie des Ötzi ausgestellt ist. Wir wünschen
Ihnen für den Abstecher ins Nachbarland Österreichs viel Vergnügen.
5. Tag:
Heimreise
Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise
an.
Änderungen vorbehalten
46
Gardasee – traumhaft , wundervoll –
eine gute Wahl!
Reisetermin:
25.09.2015 bis 01.10.2015
Preis:
650,00 € p.P.
Aufpreis:
22
EZZ: 94,00 €
Der Gardasee ist der größte See Italiens
und liegt zwischen Alpen und der PoEbene. Er ist von Zypressen, Olivenbäumen
und Weinanbaugebieten umsäumt.
In seinem kristallklarem Wasser, spiegelt
sich diese herrliche Landschaft wieder und
das mediterrane Klima, sorgt für angenehme
Temperaturen.
Leistungen
inklusive:
•6x Übernachtungen/
Halbpension in einem
guten 3--Hotel in
Torbole (Hotel Holiday)
•Reiseleitung für die
Gardaseerundfahrt
•Reiseleitung für Venedig
•Schiffsüberfahrt
Tronchetto-CornoldiTronchetto
•Reiseleitung für Riva del
Garda und Arco
•Bootsfahrt Gradasee
(Torbole-LimoneMalcesine-Torbole) inkl.
Reiseleitung
•Reiseleitung Trento und
Rovereto
•Besuch Grappabrennerei
mit Kostprobe
1. Tag:
Anreise
Am frühen Morgen beginnt Ihre Fahrt in Richtung Süden, über die Brennerautobahn , bis an
den herrlichen Gardasee. Am späten Nachmittag/frühen Abend erreichen Sie Torbole. Dieser
schöne Ort, direkt am Gardasee gelegen, wird
für die nächsten Tage Ihr Zuhause sein.
Im guten Mittelklassehotel (voraussichtlich Hotel Holiday) läßt es sich gut leben, mediterrane
Küche und guter Wein, freundliche Gastgeber
und dazu Italiens Sterne, sind Garanten für einen traumhaften Urlaub.
Abendessen und Übernachtung
2. Tag:
Ausflug östlicher Gardasee
Nach dem Frühstück beginnen Sie mit Ihrer Reiseleitung Ihre Gardaseerundfahrt. Mit dem Bus
fahren Sie an der östlichen Gardesana entlang
in Richtung Süden. Nach einem kurzen Aufenthalt im wunderschönen Malcesine, Garda oder
Bardolino erreichen Sie das Thermalstädtchen
Sirmione, wo Sie die Mittagspause verbringen.
Am Nachmittag geht es weiter nach Verona,
der Stadt der Verliebten Romeo und Giulietta.
Bei einer kleinen Rundfahrt bis zum Aussichtshügel haben Sie die Möglichkeit, einige Fotos
zu schießen, im Anschluss besichtigen Sie
zahlreiche Monumente und Sehenswürdigkeiten. Nach all diesen Erlebnissen des heutigen
Tages, können Sie sich auf ein schmackhaftes
und reichhaltiges Abendessen freuen.
3. Tag:
Ausflug Venedig
Nach dem Frühstück beginnt Ihr Ausflug in
die viel besungene Lagunenstadt Venedig,
der Königin des Meeres. Vom Busparkplatz
Tronchetto aus erreicht man im Privatmotorboot (Vaporetto) die Riva degli Schiavoni, dort treffen Sie Ihre Reiseleitung,
Änderungen vorbehalten
47
22
Gardasee – traumhaft , wundervoll –
eine gute Wahl!
Fortsetzung
welche Ihnen in den nächsten
2 Stunden die Schönheiten
der Stadt näherbringt. Ein Spaziergang durch die Gassen der
Stadt führt Sie zur Rialtobrücke,
um von hier einen Blick auf den
Canal Grande zu werfen, und
zum Markusplatz. Anschließend
haben Sie noch Zeit zur individuellen Erkundigung der Stadt. Am
späten Nachmittag geht es dann
voll neuer Eindrücke und Erfahrungen zurück ins Hotel. Ein erlebnisreichr Tag liegt hinter Ihnen, erholen Sie sich, vielleicht bei einem
Grappa?
Zitronengewächshäusern zu bewundern. Mit dem Boot fahren Sie dann
anschließend weiter bis Malcesine/
östliche Olivenriviera, mit der Scaligerburg, Altstadt und der schönen Seepromenade.
Genießen Sie den Aufenthalt in den
verträumten, idyllischen Orten am
Gardasee und die laue Luft des Südens, während der Bootsfahrt. Von
Malcesine geht es dann wieder per
Boot zurück nach Torbole. Abendessen
und Übernachtung im Hotel.
4. Tag:
Durch das Sarcatal erreichen Sie heute Trento, die Hauptstadt der Region
Trentino. Hier unternehmen Sie einen
gemütlichen Spaziergang durch die
Stadt der Fürsten und Bischhöfe und
besichtigen dabei auch den Dom. Danach geht es weiter zur 2. größten Stadt
des Trentino: Rovereto. Sie haben dort
die Möglichkeit das relativ neu eröffnete Museum für moderne Kunst zu besuchen oder einen Bummel durch die
venezianisch geprägte, malerische Altstadt zu unternehmen. Zum Abschluss
laden wir Sie zu einer Besichtigung der
großen Brennerei der Familie Marzadro
bei Nogaredo ein. Sie werden die Produktion des Grappas sehen und natürlich werden Sie eine Kostprobe der Spezialität bekommen. Leicht beschwingt
und mit weiteren neuen Eindrücken
geht es dann zurück ins Hotel.
Ausflug Region nördlicher Gardasee
Heute besichtigen Sie Riva del Garda. Ihre Reiseleitung wird Ihnen die
schönsten Gebäude zeigen. Außerdem besuchen Sie die Wasserburg
mit dem Museum und der Gemäldegalerie. Weiter geht die Fahrt in
Richtung Arco, wo ein gemütlicher
Spaziergang im Botanischen Garten vorgesehen ist. Danach erreichen Sie mit dem Bus die ehemalige österreichische Festung in der
Ortschaft Nago. Hier wird Ihnen Ihr
Reiseleiter etwas zur Geschichte
zeigen und erklären,vielleicht gönnen sich auch ein typisch italienisches Eis?
Am Nachmittag geht es dann von
dort wieder zurück nach Torbole.
6. Tag
Trento, Rovereto und die Brennerei Marzadro
5. Tag:
7. Tag:
Nach einem stärkenden Frühstück, folgt am heutigen Tag ein
Spaziergang vom Hotel zum Hafen. Anschließend beginnt Ihre
Fahrt mit dem privaten Motorboot nach Limone (westliche Zitronenriviera), hier verbringen
Sie eine gute Stunde Aufenthalt um den beliebtesten Ort
des Gardasee’s mit den alten
So schnell vergehen schöne Tage!
Nocheinmal ausgiebig frühstücken
und dann beginnt auch schon die
Heimreise. Wir hoffen es hat Ihnen gefallen und Sie behalten das Land der
Sonne und Zitronen in guter Erinnerung.
Gardaseebootsfahrt
Heimreise
Änderungen vorbehalten
48
Rhein – Main – Neckar
3 Flüsse erleben
Reisetermin:
26.09.2015 bis 30.09.2015
Preis:
450,00 € p.P.
1. Tag:
Der Herbst ist die Jahreszeit, wo die Landschaft
an Rhein, Main und Neckar besonders reizvoll
ist – nicht zu vergessen der gute Wein und die
vielen Weinfeste!
Deshalb geht es heute im modernen Reisebus
auch dorthin. Steigen Sie ein und freuen Sie
sich auf 5 wunderschöne Urlaubstage.Ihr Unterkunft für diese Zeit ist das Pentahotel Wiesbaden (4) in Wiesbaden (oder einem gleichwertigen Hotel).
Aufpreis:
EZZ: 84,00 €
Schiffstour vorbei am Loreleyfelsen. Sie gleiten
entlang steiler Weingärten, winkeligen Orten
und wehrhaften Burgen.
Nach diesem schönen Ausflug fährt Sie Ihr
Bus in die verträumten Orte entlang des „Vater
Rhein“, wo Sie auch Gelegenheit für individuelle
Freizeit haben werden.
Vielleicht probieren Sie auch in den urigen Lokalen einen Tropfen des süffigen Nass...
Zurück im Hotel, erwartet man Sie bereits zum
Abendessen.
3. Tag:
Universitätsstadt Heidelberg
Das Pentahotel Wiesbaden könnte verkehrsgünstiger kaum liegen. Das Casino, Kurhaus,
Messe, Stadtzentrum und Bahnhof befinden
sich in unmittelbarer Nähe. Jedes einzelne der
209 Zimmer bietet Ihnen ein penta individuelles Design, ausgestattet mit Regendusche,
kostenlosen SKY TV, Plug & Play sowie 1 Flasche
Mineralwasser. Im hoteleigenen Restaurant
können Sie sich mit regionalen Köstlichkeiten
verwöhnen lassen. Es ist die Kombination aus
Thermalbad, Kulturstadt und modernem Businesszentrum, die Wiesbaden so reizvoll macht.
Sie erreichen am Nachmittag Frankfurt a. Main
und entdecken nun, bereits am Anreisetag, die
Bankenmetropole vom Wasser aus bei einer
Schifffahrt. Es bietet sich eine kontrastreiche
Mischung aus Geschichte, Kultur, Natur und urbaner Architektur, die in Europa einzigartig ist.
Mit ersten Eindrücken erreichen Sie Ihr
Hotel,entspannen und lassen es sich am reichhaltigen Buffet schmecken. Übernachtung
2. Tag
Die schöne Loreley
Von Bingen aus, vorbei am Mäuseturm und
dem „Bingener Loch“ führt Sie Ihre heutige
23
Heidelberg lockt mit seinem harmonischen Ensemble von Schloss, Altstadt und Fluss.
Sie lernen heute nicht nur die Stadt, nein auch
das Schloß Heidelberg mit Schlosshof, Großem
Faß und dem Deutschen Apothekenmuseum,
inklusive Bergbahn (hin- und zurück) kennen.
Genießen Sie individuelle Zeit, um sich diese
ehrwürdige Stadt ganz nach Ihren Interessen
anzuschauen. Bei einer Schifffahrt nach Neckarsteinach verzaubert Sie dann im Anschluss
ein unvergleichlich schönes Flusstal mitten
durch den Naturpark Neckartal-Odenwald.
Abendessen und Übernachtung im Hotel.
Leistungen
inklusive:
•4x Übernachtung in
Zimmern mit Bad oder
Du/WC, Telefon und TV
•4x Frühstücksbüfett
•4x Abendessen im Hotel (3-Gang Menü oder
Büfett nach Wahl des
Küchenchefs)
•1x Schiffsrundfahrt auf
dem Main
•1x Schifffahrt auf dem
Rhein von Bingen nach
St. Goarshausen
•1x Altstadtrundgang
Heidelberg
•1x Schifffahrt auf dem
Neckar von Heidelberg
nach Neckarsteinach
•1x Rundfahrt Wiesbaden
mit RL
4. Tag:
Wiesbaden
Auf der einen Seite der Rhein, auf der anderen
die sanft ansteigenden Hügel des Taunus –
Wiesbaden ist vom Klima geradezu verwöhnt.
Auf dem Wiesbadener Neroberg kann man - zu
Fuß oder mit der Nerobergbahn aufsteigend den Anblick der Stadt-Silhouette genießen.
In der Nähe der Russischen Kapelle laden Wiesen und Laubwälder zum Spazierengehen ein.
Lernen Sie heute, diese interessante Stadt bei
einer Rundfahrt mit Reiseleiter kennen und erkunden Sie all das, was Ihnen besonders gefallen hat, in der sich anschließenden freien Zeit.
Abendessen, Übernachtung
5. Tag:
Heimreise
Nach einem guten Frühstück, geht es heute
wieder zurück in die Heimat.Sicher werden Sie
viele gute Erinnerungen mit nach Haus nehmen und vielleicht auch den Gedanken, hier
schaue ich wieder einmal vorbei!
Änderungen vorbehalten
49
Bier-und-Knödel-Reise in den Böhmerwald
24
Reisetermin:
01.10.2015 bis 04.10.2015
Leistungen
inklusive:
•Hotelübernachtungen:
•3x Übernachtung/Frühstücksbuffet
•Hotel-Zimmer mit Dusche oder Bad/WC
•1x Begrüßungsdrink
•1x Böhmerwälder
4-Gang-Menü inkl. 2
Freibier
•1x Bierprobe in der Brauerei Pilsen mit Besichtigung
•1x Altböhmisches
Abendessen als 3-GangMenü inkl. 3 Bier oder 1
Krug Wein
•1x 6 Std. Führung Böhmerwald
•1x eine Teilnahme am
5-Gang-Knödel-Menü
•1x Wettkampf um den
Knödelkönig inklusive
•Getränke von 19.00 23.00 Uhr (Bier, Wein,
Softdrinks)
•Live-Musik
•Stadtführung Pilsen
Preis:
290,00 € p.P.
Aufpreis:
EZZ: 33,00 €
1. Tag:
3. Tag:
Sie reisen heute gemütlich im modernen Reisebus in den Böhmerwald – in das 220 km lange
böhmisch-bayrische Grenzgebirge. Die Landschaft wird immer noch vom Wald beherrscht
und steht unter dem Schutz des Nationalparks
Sumava. Im Hotel werden Sie mit einem kleinen
Begrüßungsdrink erwartet.
Nutzen Sie diesen Tag, um den Böhmerwald zu
erkunden. Ihr Reiseleiter an Bord kann Ihnen
vieles zeigen und erklären. Das so genannte
Gebirgs- und Waldgebiet erstreckt sich von der
Cham-Further Senke bis zum Kerschbaumer
Sattel. Eine Reihe langgezogener, meist abgeflachter Parallelkämme verschaffen dem Gebirge die kennzeichnenden ruhigen Linien. Die
Landschaft wird von Wald und Hochmooren
beherrscht, nur am Rande des Böhmerwaldes
haben sich größere Orte wie Krumau, Prachatitz, Winterberg, Klattau und Tachau entwickelt. Zum Abendessen werden Sie bei einem
5-Gang-Menü mit den böhmischen Knödeln
bekannt gemacht. Dann kommt der Wettkampf
im Knödelessen. Anmelden können sich die
Teilnehmer, die mindestens vier Kartoffel- und
vier Semmelknödel gegessen haben. Unter Leitung des Personals können sie so viele Knödel
essen wie sie schaffen. Der Sieger erhält eine
Urkunde „Knödel-König“ und ein Geschenk.
Anreise in den Böhmerwald
Nach der Fahrt tut ein kräftiges Abendessen
gut: Ihnen wird ein 4-Gang-Abendessen mit
Gerichten der böhmischen Küche serviert, zwei
Bier sind sogar schon inklusive! Anschließend
schläft es sich gut in dieser ersten Nacht im
Böhmerwald.
Auf Entdeckungstour im Böhmerwald
2. Tag:
Wo das Bier herkommt - Ausflug Pilsen
Nach einer erholsamen Nacht und einem guten Frühstück, machen Sie heute einen Ausflug
nach Pilsen, der Stadt des Bieres. Das Bierbrauen
hat in Pilsen schon eine lange Tradition. Bereits
1292 erhielt die Stadt von König Wenzel II. das
Braurecht. Bei der Führung in der Brauerei kommen Bierkenner voll auf ihre Kosten. Erleben Sie
alle Facetten des Brauprozesses von der Vergangenheit bis heute und probieren Sie im Anschluss in der Gaststube eines der traditionellen
Hausbiere. Nachdem Ihnen ein Reiseleiter seine
Heimatstadt näher gebracht hat, ist auch noch
genügend Zeit für individuelle Erkundungen
eingeplant. Am späten Nachmittag machen Sie
sich dann auf den Rückweg zum Hotel. Genießen Sie am Abend Altböhmische Spezialitäten
zum Abendessen. Drei Bier oder ein Krug Wein
sind bereits inklusive.
Live-Musik sorgt für die richtige Stimmung und
einheimische Getränke (z.B. Bier vom Fass, Wein
und Mineralwasser) sind heute frei von 19.00
bis 23.00 Uhr.
4. Tag:
Abschied
Wie schnell doch der Urlaub vergeht! Noch einmal gemütlich frühstücken und dann geht es
satt und rundum zufrieden wieder in Richtung
Heimat.
Änderungen vorbehalten
50
Musicalfahrt nach Bochum:
„Starlight-Express“ - ein rasantes Erlebnis
Reisetermin:
03.10.2015 bis 04.10.2015
Preis:
199,00 € p.P.
1. Tag:
Sie starten heute zur Musicalfahrt nach Bochum. Hier erleben Sie das bekannte Musical
dann live und voller Power!
Freuen Sie sich auf dieses Erlebnis - wir wünschen Ihnen viel Vergnügen. Bevor es aber los
geht, checken Sie in das 4--Hotel „Renaissance Hotel Bochum“ ein. Hier kann man es
sich gutgehen lassen, denn das Hotel ist ein
erstklassiges Haus, mit modern eingerichteten,
großzügigen Zimmern, Restaurant und Bar.
Gegen 20.00 Uhr beginnt dann Ihre Veranstaltung im Starlight Express Theater.
Aufpreis:
EZZ: 20,00 €
2. Tag:
Nach einer erholsamen Nacht und einem guten
Frühstück vom Büfett, sind Sie dann auch wieder fit und für die Heimfahrt gerüstet.
Vielleicht klingt die Musik und das Gesehene
auf der Heimfahrt noch nach.
Wir hoffen, es hat Ihnen gefallen!
Hamburg mit Musicalbesuch 2015
„König der Löwen“, „Rocky das Musical“,
„Das Phantom der Oper“ und neu:
„Das Wunder von Bern“
Reisetermin:
24.10.2015 bis 25.10.2015
Preis:
125,00 € p.P.
Aufpreis:
zuzüglich der gewünschten Eintrittskarte
Ihre Unterkunft für diesen Kurztripp ist das 4- Best Western Plus Hotel Böttcherhof ein First Class
Hotel mit 155 Zimmern, ca. 15 Autominuten vom Stadtzentrum entfernt gelegen (Bushaltestelle
direkt vor dem Hotel). Alle Zimmer (26 km2) sind ausgestattet mit Bad oder Dusche/WC, Telefon,
Kabel-TV, Minibar, Hosenbügler, Fön und Kosmetikspiegel. Der Küchenchef und sein Team verwöhnen Sie kulinarisch. Ein großer Sauna- und Fitnessbereich mit Dampfbad und Solarium lädt zum
Entspannen ein.
Einsteigen und los geht es
Hamburg - das ist Alster, Elbe, Seeluft. Das ist
Hafen, die neu entstehende Hafen City, Fischmarkt, Speicherstadt. Aber auch „Michel“, Jungfernstieg, Elbchaussee. Das Tor zur großen, weiten Welt steht jedermann offen.
Ganz egal, welche Seite Sie der Hansestadt abgewinnen möchten: die beschauliche, die kulturelle, die der Superlative oder die „seemännisch urständige“ Erleben Sie das, was Ihnen
Freude bereitet. Am Abend genießen Sie Hamburg bei einem Musicalbesuch.
Leistungen
inklusive:
•Busfahrt ab/an Fürstenwalde
•1x Frühstücksbüfett
und Übernachtung im
4--Hotel
•1x Eintrittskarten für das
Musical in der PK 3
26
EZZ: 24,00 €
Weltstadt Hamburg und Kultur. Diese beiden Seiten können Sie bei einem zweitägigen Ausflug in
die Hansestadt erleben, also dann „Leinen los!“
1. Tag:
25
Leistungen
inklusive:
•Busfahrt ab/an Fürstenwalde
•1x Frühstücksbüfett
und Übernachtung im
4--Hotel
•1x Eintrittskarten für das
Musical in der PK 3
2. Tag:
Nach einer eher kurzen Nacht, stärken Sie sich
erst einmal am Frühstücksbüfett um dann bei
einer Stadtrundfahrt das facettenreiche Hamburg zu erkunden.
Im Anschluss haben Sie noch Zeit für einen individuellen Bummel, ehe es dann heißt: Lebewohl du schöner Norden.
Änderungen vorbehalten
51
Goldener Herbst - 8 Tage Istrien
27
Reisetermin:
11.10.2015 bis 18.10.2015
Leistungen
inklusive:
•2x Übernachtung/
Halbpension im 4- IBB
Hotel Passau in Passau
(oder glw.)
•5x Übernachtung/
Frühstücksbüfett im
4--Resort Belvedere in
Vrsar (oder glw.)
•4x Büfett - Abendessen
•1x Galaabendessen mit
Tanzmusik
•1x 1/1 Tag Besichtigung
Pula und Rovinj
•1x Mittagessen im Fischrestaurant
•1x 1/1 Tag Ausflug Opatija
•1x Mittagessen auf einem Agrotourismus
•1x 1/1 Tag Ausflug Porec
und Limfjord
•1x Wein- und Olivenölverkostung
•1x Bootsfahrt Limfjord
Preis:
640,00 € p.P.
1. Tag:
Anreise Passau
Istrien das Land der Sonne und Zitronen ist Ihr
Urlaubsziel. Die Herzlichkeit der Landsleute
und die bezaubernde Landschaft, machen es
zu einem perfekten Urlaubsziel. Für eine angenehme Anreise haben wir in Passau die Zwischenübernachtung organisiert und somit wird
Ihnen die Zeit auch nicht zu lang. Einsteigen
und sich freuen, auf all das was vor Ihnen liegt.
Abendessen und Übernachtung im 4--Hotel
in Passau.
2. Tag:
Passau – Vrsar
Heute erreichen Sie die istrische Küste und Ihr
Standorthotel in Vrsar. Der Ort ist am Eingang
des Limfjordes, zwischen Porec und Rovinj gelegen. Er versprüht mediterranen Charakter.
Nach dem Zimmerbezug erfolgt das Abendessen im Hotelrestaurant.
Genießen Sie den Blick über das Meer und
schauen Sie sich in der schönen Hotelanlage
erst einmal um, ehe Sie zu Bett gehen.
3. Tag:
Ausflug Pula und Rovinj
Nach einem stärkenden Frühstück, besuchen
Sie zwei der bezauberndsten istrischen Städtchen.
Pula, die Geschichtsträchtige, beeindruckt
durch die Vielzahl der historischen Bauten aus
allen Epochen. Sie reichen von der prächtigen
Arena - römischen Amphitheater, bis hin zu den
wundervollen Renaissance- und Barockhäusern. Entspannung erfolgt beim Mittagessen in
einem typischen Fischlokal, ehe es weiter geht
Aufpreis:
4 EZ
EZZ: 115,00 € kostenfrei
nach Rovinj. In unmittelbarer Nähe des Lim
Fjords liegt das romantische Städtchen, deren
Ursprung auf einer kleinen Halbinsel liegt. Die
eng aneinander gebauten Häuser verbinden
schmale Gassen, die von der Meerseite durch
hohe Felsen geschützt sind. Nach dem Rundgang sollten Sie noch ein Glas des bemerkenswerten istrischen Weißwein Malvesine genießen, ehe Sie zurück zu Ihrem Hotel fahren.
4. Tag:
Ausflug Opatija
Mondän zeigt sich der prachtvolle, am Meer
entlanglaufende Boulevard der guten alten K.
u. K. Zeit, exotisch die Parkanlagen und farbenfroh die Blumengärten im Herbst.
Heute verfügt Opatija über ein nostalgisches
Flair und beeindruckt dadurch seine Besucher.
Gerade im Herbst, wenn die anderen Küstenorte bereits die Sommersaison beendet haben,
fängt hier der genussvolle und geruhsame Zeitvertreib an. Lassen Sie sich von diesem Treiben
leiten. Danach fahren Sie zu einem Mittagessen
auf einem bäuerlichen Anwesen ins ländliche
Umfeld bevor es nach Vrsar zurückgeht.
Abendessen und Übernachtung
5. Tag:
Ausflug Porec und Lim Fjord
Beschaulich wirkt das von Weingärten und
Olivenplantagen gesäumte Porec, obwohl
die Stadt für ihre Gäste ein großes Unterhaltungsprogramm bereithält. Die Wurzeln gehen zurück auf römische Zeit. Romanik und
venezianische Gotik haben besondere Spuren
hinterlassen. Den Höhepunkt erlebte die Stadt
in byzantinischer Zeit und die daraus resulÄnderungen vorbehalten
52
Goldener Herbst - 8 Tage Istrien
27
Fortsetzung
tierende Basilika lässt niemanden unbeeindruckt. Doch dann folgt eine atemberaubende
Landschaft. Unterbrochen von einer Wein-und
Olivenölprobe, führt die Route Sie zum sogenannten Lim Fjord. Dieser zieht sich 11 km lang
ins Landesinnere und ist ein Naturschutzpark.
Schon Casanova war von der Schönheit der unberührten Natur begeistert. Ihre Rückfahrt zur
Küste erleben Sie auf einem Schiff und während
die Naturlandschaft an Ihnen vorbeigleitet.
6. Tag:
Vrsar
Dieser Tag ist zur freien Verfügung. Es gibt mehrere Möglichkeiten zur Tagesgestaltung. Genießen Sie die Annehmlichkeiten Ihres Hotels oder
spazieren durch die Altstadt von Vrsar. Hier
kann man vieles entdecken oder gemütlich in
der Sonne sitzen.Vielleicht benötigen Sie auch
noch ein kleines Souvenir für zu Hause? Heute
wäre dafür Gelegenheit.
Am Abend werden Sie dann zum Galaabendessen mit Musik in Ihrem Hotel erwartet.
7. Tag
Vrsar – Passau
Am Morgen reisen Sie zu Ihrem bereits bekannten Hotel in Passau zur Zwischenübernachtung.
8. Tag:
Heimreise
Alles hat ein Ende...
Freuen Sie sich nach diesen vielen herrlichen
Eindrücken auf einen gemütlichen Abend und
auf gutes Essen.
Änderungen vorbehalten
53
28
Ostseeromantik auf der Insel Fehmarn
Saisonabschlussfahrt mit Überraschungen
und viel Spaß
Reisetermin:
19.10.2015 bis 22.10.2015
Leistungen
inklusive:
•Busfahrt nach Fehmarn
ins IFA-Hotel
•Übernachtung in Komfortzimmern mit Bad,
WC, Fön, TV, Telefon,
Balkon, Meerblick
•3x reichhaltiges Frühstücksbuffet
•3x warm/kaltes Abendbuffet
•1x Willkommensdrink
•Schifffahrt PuttgardenRödby-Puttgarden
•Reisebegleitung Fehmarn-Rundfahrt
•1x Live Musikabend
•1x abendliche Einladung
•täglich 1x zwei Stunden
kostenfreie Nutzung der
Badewelt FehMare inkl.
Meerwasser-Wellenbad
•Kurtaxe
•kleine Überraschungen
•Stopp au Hin-und Rückfahrt für Sie inklusive
•Begleitung durch das
Lauermann-Reise-Team
Preis:
280,00 € p.P.
Aufpreis:
EZZ: 27,00 €
Seit Menschengedenken ist das Leben auf Fehmarn mit dem Meer verbunden. Die SeefahrerTradition der Nordländer kommt auch zum Ausdruck in ihrem Gruß: „Moin“ steht als Abkürzung für
„Mojen Wind“, was nichts anderes als „Guten Wind“ bedeutet.
Törn över de Kleiderbügel op‘n Knust: Wir fahren mit Ihnen direkt an den Südstrand der Insel Fehmarn. So dicht an der Ostsee werden Sie wahrscheinlich in diesem ganzen Jahr nicht mehr wohnen: In großzügigen Komfortzimmern mit Balkon und direktem Ostseeblick, nur 20 m vom Strand
entfernt. Die gesunde Seeluft auf der Urlaubsinsel Fehmarn macht Appetit - zu jeder Jahreszeit!
1. Tag:
Heute starten Sie mit uns zur Saisonabschlussfahrt. Mit kleinen Überraschungen und einem netten Stopp geht es auf die Sonneninsel
Fehmarn. Ihr Bus fährt Sie über den „größten
Kleiderbügel der Welt“ - über die 963 m lange
Fehmarnsundbrücke. Im Hotel angekommen,
werden Sie mit einem regionaltypischen Willkommensgetränk begrüßt.
Nach dem Abendessen vertreten Sie sich vielleicht ein wenig die Füße auf der gepflegten
Strandpromenade oder genießen ein frisches
Bier in der Hotelbar „Fischerkate“.
2. Tag:
Nach dem reichhaltigen Frühstücksbuffet werden Sie heute auf der Inselrundfahrt mit Reiseleitung überrascht sein, wie viele schöne Dörfer
und idyllische Fleckchen Fehmarn zu bieten
hat. Weiter geht es zu einen Besuch der Inselmetropole Burg. Hier können Sie etwas shoppen oder Sie besuchen das Hai-Aquarium im
Meereszentrum. Zurück im Hotel, können Sie
noch die Annehmlichkeiten des Hotels nutzen,
ehe das Abendbuffet in unseren Musikabend
mit Tanzmöglichkeiten übergeht. Wir sind sicher, dass hier Stimmung aufkommen wird!
3. Tag:
Für heute haben wir einen sehr schönen und interessanten Ausflug für Sie organisiert.
Wir laden Sie ein, zu einer Schifffahrt: Puttgarden – Rödby – Puttgarden inklusive Kaffeegedeck an Bord. Zum warm/kalten Abendbuffet
werden wir jedoch wieder zurück sein. Für den
Rest des Abends erwartet Sie dann noch eine
nette Einladung – mitmachen und Spaß haben!
4. Tag:
Zum letzten Mal stärken wir uns am leckeren
Frühstücksbuffet, dann müssen wir der Insel
Fehmarn leider schon „Tschüss“ sagen und die
Heimreise antreten. Über die Fehmarnsundbrücke geht es zurück auf das Festland und in Richtung Heimat. Damit es Ihnen nicht so schwer
fällt, haben wir auch heute noch einen kleinen
Stopp eingebaut.
Änderungen vorbehalten
54
5 Tage Silvester unter Palmen
am Weissenhäuser Strand
Reisetermin:
29.12.2015 bis 02.01.2015
Preis:
499,00 € p.P.
Aufpreis:
EZZ: 75,00 €
Wir begrüßen Sie zur Silvesterfahrt 2015/2016 die Sie zum Weissenhäuser Strand führt. In 1-RaumApartements werden Sie 5 tolle Tage verbringen. Die Ferienanlage, die direkt am Ostseestrand
liegt, sorgt für viel Abwechslung.
1. Tag:
Anreise
Ganz gemütlich geht es heute in Richtung Ostsee. Am frühen Nachmittag sind Sie dann vor
Ort und haben nun die Möglichkeit sich umzuschauen. Nach einem 3-Gang-Abendessen/
Buffet schließt sich dann noch ein stimmungsvoller Shantyabend an.
Danach wünschen wir Ihnen eine gute Nacht.
2. Tag:
Kiel
Nach einem guten Frühstück als Buffet, geht
es heute per Bus nach Kiel. Kiel ist die Landeshauptstadt von Schleswig-Holstein und gehört
mit 241.533 Einwohnern zu den 30 größten
Städten in Deutschland, liegt an der Ostsee
(Kieler Förde) und ist das Ende der meistbefahrenen künstlichen Wasserstraße, des Nord-Ostsee-Kanals.
Kiel ist ein bedeutender Ort für die Deutsche
Marine und durch die Kieler Woche sehr bekannt. Ihr Reiseleiter wird Ihnen viel zeigen und
erklären. Im Anschluss haben Sie dann noch
Zeit für eigene Erkundungen. Am Nachmittag
erwartet Sie ein Tanztee mit Kaffee und Kuchen
– wir wünschen viel Vergnügen!
Abendessen und Übernachtung.
3. Tag:
Silvester
29
gebung. Es geht nach Eutin und Malente. Den
Nachmittag nutzen Sie vielleicht zum Ausruhen
oder für die Annehmlichkeiten, die das Hotel
anbietet. Die Silvesterfeier inkl. Silvesterbuffet,
startet dann am frühen Abend. Musik und Tanz,
sowie zur Mitternacht ein „Berliner“ stehen auf
dem Programm. Für all das, wünschen wir ganz
viel Vergnügen!
4. Tag:
Prosit NEUJAHR
Der heutige Tag dient erst einmal der Erholung
- später frühstücken, ein erholsamer Spaziergang an der Ostsee oder relaxen im Dünenbad,
all das ist möglich.
Leistungen
inklusive:
•4 x Übernachtung mit
Halbpension
•Frühstückbuffet &
3-Gang-Abendessen/
Buffet
•Stimmungsvoller Shantyabend
•30.12.2015 Tanztee mit
Kaffee und Kuchen
•31.12.2015 Silvesterfeier
inkl. Silvesterbuffet
•im Rahmen der HP,
Musik und Tanz, Mitternachts-Berliner
•Täglich freier Eintritt in
das Dünenbad (2-Std.Karte)
•Auslug mit Reiseleiter
nach Kiel
•Ausflug nach Malente
und Eutin
•Stadtbesichtigung
Lübeck
•Informationsmaterial
Gegen Mittag starten Sie dann noch zu einem
Ausflug per Bus nach Lübeck. Hier erwartet
Sie ein Reiseleiter und zeigt Ihnen seine Stadt.
Noch etwas Freizeit und dann geht es zurück
zum Weissenhäuser Strand.Das Abendessen ist
vorbereitet – guten Appetit.
5. Tag:
Nun ist das NEUE JAHR bereits 2 Tage alt – Zeit
zum Alltag zurückzukehren. Deshalb geht es
am Vormittag zurück in die Heimat. Vielleicht
nutzen Sie noch einmal das Dünenbad oder
verabschieden sich von der Ostsee?
Wir wünschen Ihnen eine gute Heimfahrt und
für 2016 nur das Allerbeste!!!
Gut ausschlafen und frühstücken, dann starten
Sie zu einem kleinen Ausflug in die nähere UmÄnderungen vorbehalten
55
Katalogvorstellung 2015
Katalogvorstellung 2016
Anmeldung zur Katalogvorstellung 2016
Ich/wir möchte/n mich/uns für die Katalogvorstellung 2016 am 21. November 2016 anmelden.
Name
Personenanzahl
Telefonnummer
Programm:
Busfahrt, Begrüßung inkl. 1 Glas Sekt, Katalogvorstellung, Kaffee und Kuchen, Musik und Tanz.
Unkostenbeitrag pro Person: 20,00 € (spätestens 14 Tage vor Fahrt zu entrichten)
Lauermann Reisen
Ihr Partner in Sachen Busreisen
Tagesfahrten
Mehrtagesfahrten
Vereinsfahrten
Betriebsausflüge
Klassenfahrten
Theater- und Konzertfahrten
Änderungen vorbehalten
56
ACHTUNG: Bitte genau durchlesen bevor Sie eine Reise buchen!!! Mit Ihrer Reiseanmeldung schließen Sie mit der Firma Lauermann-Reisen einen gültigen Vertrag – laut nachfolgenden Reisebedingungen – ab!
Feste Platzreservierungen bzw. Buchungen sind nur durch die Anzahlung von 25 € pro Person im Büro oder durch Einzahlung auf
unser Konto: Volksbank Fürstenwalde; BLZ 170 924 04; Kto. 49 59 0 möglich.
Sollte keine Anzahlung innerhalb von 30 Tagen erfolgen, kann der Platz neu vergeben werden.
Die Begleichung des gesamten Reisepreises sollte generell 4 Wochen vor Reiseantritt erfolgen, bei Tagesfahrten spätestens 14 Tage
vor Reiseantritt. Diese Regelung gilt nicht bei Konzert- oder ähnlichen Musikveranstaltungen: Hier sollte eine Bezahlung innerhalb
von 14 Tagen nach Buchung erfolgen, ansonsten verfällt der Kartenanspruch. Wir arbeiten laut den Bedingungen des Deutschen
Reiseverbandes. Die Haftung während der Fahrt übernimmt der Veranstalter. Die Verantwortung bei Ausflügen, Spaziergängen o.
ä. am Ferienort trägt der Fahrgast selbst.
Bei kurzfristigen Stornierungen seitens des Reisenden versucht der Reisende bzw. unser Unternehmen Ersatz zu schaffen.
Ist dies nicht möglich, kann eine Rückerstattung nicht erfolgen. Deshalb ist es besser, eine Reiserücktrittskostenversicherung abzuschließen. Dadurch erhalten Sie anteilmäßig Geld von der Versicherung (abzüglich eines Selbstkostenbeitrages,
von mindestens 25 € - maximal 20 % des Reisepreises) zurück.
· bis zu 3 Wochen vor Reisebeginn:
20 %/
· bis zu 2 Wochen vor Reisebeginn:
60 %
· bis zu einer Woche vor Reisebeginn:
80 %/
· von da ab bzw. bei nicht Antritt der Reise:
100 %
Der Reiseveranstalter kann von der Reise zurücktreten:
> bei einer Mehrtagesfahrt: bis zu 4 Wochen vor Reisebeginn, sofern die erforderliche Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wurde
> bei einer Tagesfahrt: bis zu einer Woche vor Reisebeginn, sofern die erforderliche Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht
wurde
Von der Rücktrittserklärung werden Sie unverzüglich in Kenntnis gesetzt!
Platzeinteilung
Die Sitzplatzverteilung erfolgt grundsätzlich nach den Eingängen der Anmeldungen. Auf Wunsch, nur wenn möglich, kann auch
ein bestimmter Sitzplatz vergeben werden! Die Zuweisung eines anderen Sitzplatzes bleibt jedoch vorbehalten. Aufgrund der verschiedenen großen Busse kann es zu Verschiebungen der Sitzplätze kommen!!
Insolvenzversicherung
Wir schließen für jeden Reiseteilnehmer eine Insolvenzversicherung inkl. ab.
Somit ist Ihre Reise wirklich abgesichert!
Abstellmöglichkeit für PKW
Wir bieten Ihnen während Ihres Urlaubsaufenthaltes eine kostenlose Abstellmöglichkeit Ihres PKW auf unserem Gelände an.
Für eventuell entstehende Schäden wird keine Haftung übernommen.
Preis
Die Preise verstehen sich pro Person, bezogen auf den Katalog. Wir behalten uns vor, bei event. Preisturbulenzen die Preise zu korrigieren. In diesem Fall werden Sie rechtzeitig informiert. Alle Angaben im Prospekt entsprechen dem Stand bei Drucklegung. Die
Berichtigung von Irrtümern sowie Druck- und Rechenfehlern behalten wir uns vor.
Rauchen im Bus
Im Interesse der überwiegenden Zahl der Nichtraucher, wird in unseren Bussen nicht geraucht. Wir planen aber genügend Zigarettenpausen ein. Den Anweisungen des Fahrpersonals ist Folge zu leisten. Bei Zuwiederhandlung kann der Teilnehmer von der Reise
ausgeschlossen werden, anfallende Kosten gehen zu seinen Lasten.
Bordservice
Im Bus werden Ihnen heiße und kalte Getränke angeboten. Es gibt auch Würstchen mit Brot und Brühen.
Unsere Busfahrer
Sind zuverlässige Chauffeure, die Sie freundlich und zu Ihrer Zufriedenheit fahren werden. Die Einhaltung der Einsatz-, Lenk- und
Ruhezeiten wird von uns garantiert.
Allgemeines
Jeder Fahrgast ist für Paß und Visa selbst verantwortlich. Infolge von höherer Gewalt (Krieg, inneren Unruhen, Havarien, Schlechtwettereinbruch, usw.) und kann eine Fahrt kurzfristig abgesagt werden.
Änderungen vorbehalten
57
Allgemeine Reisebedingungen
Allgemeine Reisebedingungen
Notizen
Lauermann Reisen
Ihr Partner in Sachen Busreisen
Auf den Weinbergen 5
15517 Fürstenwalde
E-Mail:[email protected]
Internet:www.lauermann-reisen.de
Telefon: 03361 34 6565
Telefax: 03361 34 6564
58
Impressum:
Herausgeber und Redaktion:
Lauermann Reisen
Auf den Weinbergen 5
15517 Fürstenwalde
Telefon: 03361 34 6565
Telefax: 03361 34 6564
E-Mail: [email protected]
Internet:www.lauermann-reisen.de
Fotos:
Lauermann Reisen, Reisedienstleister und Reiseunternehmen
in Zusammenarbeit mit Lauermann Reisen
Gestaltung, Satz und Herstellung:
Schlaubetal Druck Kühl OHG & Verlag
Mixdorfer Straße 1
15299 Müllrose
Telefon: 033606 70 299
Telefax: 033606 70 297
E-Mail:[email protected]
Internet:www.druckereikuehl.de
Der Herausgeber übernimmt keinerlei Gewähr. Änderungen sind vorbehalten.
Nachdruck, auch auszugsweise, ist untersagt. Für die Richtigkeit der Inhalte und deren Vollständigkeit besteht keine Gewähr. Layout, Texte und Fotos sind urheberrechtlich geschützt.