Ausgabe 54 - Klinck › DER Friseur

Comments

Transcription

Ausgabe 54 - Klinck › DER Friseur
DER Friseur
www.klinck.de
Auf ein Wort
Liebe Leserinnen und Leser,
mit ein wenig Wehmut haben wir unseren Geschäftsführer Manfred Schröder in seinen wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Ich danke ihm herzlich für seine erfolgreiche Arbeit und wünsche ihm alles Gute.
Als neue Doppelspitze in der Geschäftsführung bei KLINCK DER Friseur konnten wir Alf Hoffmann und Stefan Blümke gewinnen. Ich freue mich nun auf die neue Führung und bin gespannt, wie sie gemeinsam das Familienunternehmen lenken werden. Für diese anspruchsvolle und schöne Aufgabe wünsche ich den beiden gutes Gelingen und drücke die Daumen
für eine erfolgreiche und vielversprechende Zukunft!
Für Sie, liebe Leserinnen und Leser, halten wir in dieser Ausgabe
ganz viele Frisurentrends, Stylingtricks und -tipps parat – dieses
Mal auch für unsere männliche Kundschaft. Natürlich gibt es auch
Geschichten aus den Salons, Berichte von Seminaren und eine
Doppelseite von unseren höchst aktiven Klinck-Oldies, zu denen
ich ja schließlich auch gehöre…
Ich wünsche Ihnen einen schönen und sonnigen Restsommer und
viel Spaß beim Lesen unseres Magazin,
herzlichst, Ihr Wolf-Dieter Klinck
Inhaber, Friseur Klinck GmbH
3
KLINCK DER Friseur • DAS Magazin • 54/2015
NEWS
Frischer Wind in Kiel: Die Segel sind gesetzt….
Führungswechsel im Familienunternehmen KLINCK DER Friseur
Nach 12 erfolg- und erlebnisreichen Jahren übergab Manfred Schröder die Geschäftsführung des Kieler Traditionsunternehmens an die neue Doppelspitze Alf Hoffmann und Stefan Blümke.
Von links nach rechts: Manfred Schröder, Wolf-Dieter Klinck, Alf Hoffmann und
Stefan Blümke bei der symbolischen Schlüsselübergabe.
Inhaber und Familienoberhaupt Wolf-Dieter Klinck (83) ist sehr
gespannt auf den künftigen, weiteren Fortschritt der expandierenden Firma: „Ich danke Herrn Schröder für die lange, äußerst erfolgreiche Zusammenarbeit und das vertrauensvolle
Miteinander.
Gleichzeitig freut uns - und damit meine ich meine Frau als
Mitinhaberin und die gesamte Familie – dass mein Wunsch
nach einer Doppelspitze nun endlich erfüllt ist. Das ist für die
Firma einfach sicherer und zukunftsträchtiger!
Wir wünschen den beiden Herren ein glückliches und erfolgreiches Händchen. Und wir wünschen uns von allen die volle
Unterstützung unserer neuer, zweifacher Führungsspitze. Das
Vertrauen - insbesondere von mir, aber auch der ganzen Familie - haben sie.“
Im Juli 2015 übernahm Alf Hoffmann (40) die Friseurleitung
und wird sich mit seinen eigenen Ideen ins Familienunternehmen einbringen. Geboren ist er im Großraum Magdeburg und
wird zeitnah mit seiner Frau nach Kiel umziehen. Mit ihm holt
sich die Familie KLINCK wieder einen gelernten Friseur mit Mei-
stertitel ins Haus, der dazu auch noch Marketing und Ökonomie studiert hat. Mehrere Jahre Selbstständigkeit und auch die
Tätigkeit als Bereichsleiter im größten deutschen Friseurunternehmen prägten den Weg von Alf Hoffmann in den letzten Jahren und führten ihn nun in die Landeshauptstadt und den
Stammsitz der Familie KLINCK in Kiel.
Auch Stefan Blümke (51), ein „waschechter Kieler Jung“, freut
sich auf die neuen Herausforderungen, die als künftiger Geschäftsführer des Familienunternehmens auf ihn zukommen.
Seit 2013 ist er bereits als Geschäftsführer der KLINCK-Immobiliengruppe sehr aktiv. Er wird die Doppelspitze im organisatorischen und kaufmännischen Bereich vervollständigen. Herr
Blümke kann dabei durch seine jahrelangen Erfahrungen und
erfolgreiches Führen von verschiedenen großen Dienstleistungsunternehmen in ganz Deutschland profitieren.
Friseur KLINCK GmbH, Bahnhofstr. 38, 24143 Kiel
Hotline: 0431-59 00 30, www.klinck.de
4
KLINCK DER Friseur • DAS Magazin • 54/2015
DIE neue
Stylingdimension!
Foto: Wella
Eimi DYNAMIC FIX
von Wella
45-SekundenModellier-Spray
Solange der Vorrat reicht.
300 ml
12,95 €
anstatt UVP
20,85 €
40% gespart
Welcher
Welcher
Haarpflege-Typ
sind Sie?
Foto: Schwarzkopf
TIPPS & TRICKS
6
KLINCK DER Friseur • DAS Magazin • 54/2015
Haarpflege. Zu Bedenken ist jedoch, das das Haar zwar äußerlich vielleicht gesund wirkt – durch fehlende Pflege an den richtigen Stellen kann es auf Dauer allerdings zu Problemen
kommen z.B. wie Spliss und Trockenheit. Unser Tipp: Passende
Produkte für das individuelle Haarproblem ruhig öfter und vor
allem regelmäßig verwenden und sich nicht scheuen, auch mal
was Neues auszuprobieren.
Die “Minimalisten” benutzen nur wenige Produkte und investieren wenig Zeit. Das Motto: Ein gutes Shampoo reicht aus,
um einen gesunden Kopf zu bewahren. Aber Vorsicht, durch
schädliche Umwelteinflüsse wie UV-Licht und Kälte beispielsweise wird das Haar strapaziert und benötigt zwischendurch
auch einmal eine extra Portion Pflege. Unsere Empfehlung: Benutzen Sie zwischendurch immer mal wieder einen Conditioner (je nachdem wie häufig Sie sich Ihre Haare waschen – 1 x
pro Woche) und verwenden Sie mind. 1 x im Monat eine Kur –
diese gibt es auch mit kurzen Einwirkzeiten…
Die “Pflegespezialistin” verwöhnt sich und ihr Haar gerne
mit verschiedenen und vor allem besonderen Pflegeprodukten.
Sie legt besonders viel Wert auf Inhaltsstoffe und ist immer auf
der Suche nach Neuheiten im Haarpflegekosmos. Wichtig ist,
die korrekte Anwendung der Produkte zu beachten. Egal, wie
hochwertig die Inhaltsstoffe auch sind, erst mit der richtigen
Handhabung kann sich die volle Pflegeleistung entfalten.
Unser Fazit: Es ist zeitintensiv, eine Pflegespezialistin zu sein.
Hier sind sicherlich professionelle Produkte mit einer geringeren Einwirkzeit hilfreich, um Zeit zu sparen.
Die “Pragmatische” ist sich ihrer Haarprobleme bewusst,
kümmert sich aber nur selten darum. Sie hat eine gesunde,
wenn auch praktische Einstellung gegenüber der eigenen
Noch mehr Tipps und Tricks rund um's Thema HAARE
erhalten Sie bei Ihren Top-Stylisten von KLINCK DER
Friseur.
Foto: Schwarzkopf
r
.In puncto Haarpflege hat jeder andere Gewohnheiten. Gute Haarpflege beginnt jedoch mit der richtigen Einstellung. Hierbei kommt es aber nicht auf die
Vielfalt oder die Menge der Produkte an, sondern,
die goldene Mitte für sich und das eigene Haar zu finden...
7
KLINCK DER Friseur • DAS Magazin • 54/2015
FRISURENTRENDS
ONLY for MEN!
Die besten Looks & Styling-Tipps
Männer haben häufig in der Regel ein geringeres Interesse an Fashiontrends als Frauen, doch auch sie
können mit einer trendigen Frisur und dem passenden Styling ihren Typ ganz wunderbar unterstreichen.
8
Foto: TIGI
Die Qual der Wahl haben auch Männer in Sachen „Haarschnitt“. Je nach Haarfülle und Vorlieben stehen auch dem
modebewußten Mann die verschiedensten Varianten offen:
Raspelkurzer New Crop, Kurzhaarfrisur mit langem Pony
oder schulterlanges, gestuftes Haar. Es gibt viele unterschiedliche Haarschnitte für verschiedene Haarlängen, so
dass MANN auch experimentieren kann.
Ein Wunder, dass die Haartolle relativ selten auf Männerköpfen zu sehen ist: Die Frisur ist markant, zieht die Blicke
auf sich und macht – nebenbei bemerkt - auch ein paar
Zentimeter größer. Das diese Frisur so selten getragen wird,
könnte daran liegen, dass dieser Schnitt eine gewisse
Haarlänge voraussetzt UND eine gewisse Portion Selbstbewusstsein. Sehr viel Volumen und Fülle ist gleich
viel Aufmerksamkeit – diese Formel gilt für Volumenfrisuren und allen voran für die Haartolle.
Foto: Wella
Hip, hipper, Hipster! Das Hipstertum ist in erster Linie ein
Lifestyle, verbunden mit einem ausgeprägten Gespür für
Mode und Stil. Auch beim Thema „Frisuren“ sind die Styling-Pioniere dem Trend immer einen Tick voraus. Sie bevorzugen den kreativen, coolen und urbanen Look.
Typisches Erkennungsmerkmal für diesem Stil: Vollbart, Out-of-Bed-Hair, Flesh-Tunnel und Tattoos!
Foto: Wella
Langhaarfrisuren für Männer sind vor allem eines: Verdammt geil! Gegelter Halfback, Undercut, einseitiger
Rasta-Look oder unordentlicher Dutt: Langhaarfrisuren sind
2015 absolute Männersache! Raffiniert, ausgefallen und
cool sind sie und überzeugen mit einer ganz eigenen Leichtigkeit.
KLINCK DER Friseur • DAS Magazin • 54/2015
9
AUS DEN SALONS
KLINCK DER Friseur:
WIEDERERÖFFNUNG in
Preetz am 29.6.2015!
Ein neuer, super-stylischer KLINCK DER FriseurSalon ist - nach aufwendiger Renovierung - zur
Freude der Preetzer im beliebten Fachmarktzentrum entstanden. Der Salon besticht durch sein
ausgesuchtes, einzigartiges Design und bietet
durch seinen Lounge-Charakter eine perfekte Einladung zum Verweilen und Entspannen.
Fußböden und Bedienerplätze sind in verschiedenen,
edlen Grau-, Schwarz- und Nerotönen geschickt aufeinander abgestimmt. Höchst moderne, aber dennoch
super-bequeme Friseurstühle sowie weitläufige und helle
Spiegelfronten verleihen diesem Salon sein einmaliges
Ambiente!
Friseurexklusive Fachmarken von Schwarzkopf (OSiS, BC,
Blond Me), Wella, L'Oreal und Milk Shake, tolle FrisurenAccessoires und professionelles Handwerkszeug (Glätteisen von ghd, Föne von Babyliss, Scheren von Jaguar,
etc,) erfüllen auch die Träumchen der modebewußten
und anspruchsvollen Preetzer.
Das 6-köpfige Team, gut ausgebildete Team rund um die
erfahrene Salonleiterin und Friseurmeisterin Natalie
Mezker arbeitet nach wie vor immer flexibel und OHNE
Termin. Schauen Sie doch einfach mal vorbei ….
KLINCK DER Friseur im Fachmarktzentrum
Hufenweg 24
24211 Preetz
Telefon: 0 43 42 – 800 478
Öffnungszeiten:
Mo.-Fr.: 9.00 – 19.00 Uhr, Sa.: 8.00 – 16.00 Uhr
10
KLINCK DER Friseur • DAS Magazin • 54/2015
Charlotte Di Calypso, Naleye Dolmans
und Rachel Trachtenburg,
für Redken 5th Avenue
ALLE EINZIGARTIG. ALLE VEREINT.
25 PFLEGEVORTEILE IN EINEM.
Jedes Haar hat eine einzigartige Haarstruktur und eine persönliche Geschichte.
Nun vereint uns ein einziges Produkt und verbessert die Haarstruktur eines jeden
Einzelnen mit 25 Pflegevorteilen in nur einer Flasche. Das neue
One United All-in-one Multi-Benefit Treatment gibt dem Haar die Pflege,
die es braucht, um deine einzigartige Schönheit hervorstechen zu lassen.
Teile auch du die Geschichte deines Haares mit #redkenunited.
TRENDS
Lange Haar
Frisuren-Trends 2015
Nun aber zu all den Ladys mit langer Mähne! Die
können sich auf Langhaarfrisuren freuen, die ganz
ohne Chi-Chi und großen Aufwand sind. Aber mega
wirken….
„Chic“ kann so einfach sein: Ein Look von KMS California, der ideal für Ladys mit glattem, kräftigem Haar ist.
Foto: KMS California
Foto: Wella
Was für eine verführerische Lockenpracht bei Wella Professionals! Ein simpler Stufenhaarschnitt sowie geschickt gesetzte Strähnchen bringen noch mehr
Bewegung ins Haar.
12
KLINCK DER Friseur • DAS Magazin • 54/2015
Pony oder kein Pony? Bei der Trendfrisur von Redken verleiht er dem Look, zusammen mit dem tief angesetzten
Ombré-Style, einen guten Mix aus klassisch und frech
Extralanges Haar wird mit dem passenden Blow-DryLook zur wahren Löwenmähne - hier die Trendempfehlung von Wella.
Foto: Wella
Foto: Schwarzkopf
Durch die „geometrische“ Exaktheit erhalten die langen
Haare bei Schwarzkopf den gewünschten AvantgardeEffekt.
Foto: Tigi
Foto: Redken
re
Auch diesen Sommer noch aktuell ist der Schnitt im Vokuhila-Stil, wie hier bei Tigi. Natürlich nicht im ungeliebten Retro-Style, sondern modern interpretiert.
13
KLINCK DER Friseur • DAS Magazin • 54/2015
FORT- & WEITERBILDUNG
TOP geschultes Personal und immer am Puls
der Zeit – dafür steht das Familienunternehmen KLINCK DER Friseur mit seinem Namen!
14
KLINCK DER Friseur • DAS Magazin • 54/2015
Wir gratulieren
recht herzlich
zur erfolgreichen
Seminarteilnahme:
12.03.2015: Schwarzkopf-Seminar „Colour me Blond“
Kirsten Lubomierski (Holstentörn, Kiel) • Marina Auschewa
(Gifhorn) • Janet Radtke (EKZ Fördepark, Flensburg) • Jessica
Hahn und Funda Özcan (famila, Kiel-Wik) • Dzarije Idrizi (real,
Hamburg-Lurup) • Wenche Helm (Bad Segeberg) • Stephanie
Schildberg (Cut & Cash, Rendsburg) • Svenja Jacobs (Preetzer
Chaussee, Kiel) • Ahmad Ali Mohamad (famila, Kiel-Mettenhof) • Beate Hemsen (Bereichsleitung)
16.03.2015: Schwarzkopf-Seminar
“Kundenwunsch – sehen und begreifen”
Antje Hoffmann (Bergen auf Rügen) • Sonja Hummel (Preetz)
• Petra Fubel (Cut & Cash, Schleswig) • Laura Thamm (CittiPark, Flensburg) • Vanessa Treisch und Kerstin Tobelander
(Elmshorn) • Ahmad Ali Mohamad (famila, Kiel-Mettenhof) •
Iris Sachsenhausen (Husum) • Mona Erdt (F.B.I. EKZ Fördepark,
Flensburg) • Hannelore Rogge (Bereichsleitung)
16.03.2015: TIGI-Seminar „Product Focus“
Christin Storm (Bad Segeberg)
17.03.2015: Schwarzkopf-Seminar
“Neueinsteiger bei Friseur Klinck”
Monika Felbel (Bergen auf Rügen) • Dagmar Voltz (Flintbek) •
Sandra Rohr (Trittau) • Sina-Marie Welzel (Cut & Cash HalleCenter Peissen, Halle) • Cassandra Heers (Cut & Cash, KielMettenhof) • Nicole Michel (Plaza, Kiel) • Elfriede Klatt (Plaza,
Lübeck-Buntekuh) • Iris Sachsenhausen (Husum) • Jessika Lengen
(Neumünster) • Karen Tratz (Bereichsleitung)
19.03.2015: Redken “Trend Day Chromatics Nights“
Jasmin Wrage und Ramona Rennack (Top Hair, Citti-Park, Kiel)
23.03.2015: Schwarzkopf-Seminar
„Essential Looks hands on“
Olga Deines (Bad Segeberg) • Thomas Bär (Kaufland, Hamburg-Lurup) • Nadine Berg (Cut & Cash Hofholzallee, Kiel) •
Natalie Mezker (Preetz) • Andrea Scheer (Cut & Cash, Rendsburg) • Judith Geithner (Schwentinental) • Kira Grebenstein
und Timo Kleber (Norderstedt) • Juliane Schröder und Annelie
Sauer (F.B.I., Stralsund) • Denise Reimer (Holtenauer Straße,
Kiel) • Jörn Bewernitz (Bereichsleitung)
23. – 24.03.2015: Redken
“Principles of Color”
Veronika Hoyer und Isminur Ocak (Top Hair, Citti-Park, Kiel)
23. – 24.03.2015: Loreal “Schlüssel zur Farbe”
Varvara Tatarnikova (Timmendorfer Strand)
25.03.2015: Redken “Color Specialist”
Veronika Hoyer (Top Hair, Citti-Park, Kiel)
26.03.2015: Redken “Color Standart”
Veronika Hoyer (Top Hair, Citti-Park, Kiel)
09.04.2015: Schwarzkopf-Seminar
“Neueinsteiger bei Friseur Klinck”
Saskia Frahm (famila, Kiel-Mettenhof) • Jessika Gawehn
(Quedlinburg) • Denise Melanie Reimer (Holtenauer Straße,
Kiel) • Laura Rawe (Timmendorfer Strand) • Sheyma Sülün
(Kaufland Hamburg-Bahrenfeld) • Sarah Steffens (EKZ Hamburger Meile, Hamburg) • Franziska Grube (Husum) • Carolin
Kinkeldey (Cut & Cash Bützow) • Varvara Tatarnikova (Timmendorfer Strand) • Sigrid Seiler (Bereichsleitung)
15
KLINCK DER Friseur • DAS Magazin • 54/2015
FORT- & WEITERBILDUNG
13. + 14.04.2015: TIGI-Seminar „Transition Colour“
Carina Stawicki (F.B.I. im Karstadt, Kiel)
20.04.2015: Schwarzkopf-Seminar
„Pflege, Styling & mehr“
(Preetz) • Annika Sternberg (Cut & Cash plaza, Lübeck-Marli)
• Saskia Frahm (famila, Kiel-Mettenhof) • Cassandra Heers
(Cut & Cash, Kiel-Mettenhof) • Merle von Essen (Bordesholm)
• Anja Krupp (EKZ Hamburger Meile, Hamburg) • Hannelore
Rogge (Bereichsleitung)
23.04.2015: Redken “Blow Dry Night Hamburg”
Veronika Hoyer und Antje Holzhäuser (Top Hair, Citti-Park, Kiel)
04.05. – 05.05.2015: TIGI-Seminar “Men's Focus”
Agnieska Derra und Mareike Soltau (F.B.I. EKZ Fördepark,
Flensburg)
05.05.2015: Schwarzkopf-Seminar “Farbkorrektur”
Petra Fubel und Andrea Haas (Cut & Cash, Schleswig) • Denise Melanie Reimer (Holtenauer Straße, Kiel) • Tessa Jahnke
(Rendsburg) • Annabelle Hirschberg (Cut & Cash, Lüneburg) •
Heike Ingold (Plaza, Lübeck-Buntekuh) • Jasmin Grünewald
(Gurlittplatz, Kiel) • Selina Yasemin Doose (Holstentörn, Kiel)
• Kevin Jensen und Anja Erdtling (Schwentinental) • Beate
Hemsen (Bereichsleitung)
20.04. – 21.04.2015: Wella-Seminar
„Organisation – Rezeptionstraining“
Cornelia Seiffert (Friseur Astoria, Poetenweg, Leipzig) • AnnaLena Haenning (Top Hair, Citti-Park, Kiel) • Nicole Baier (Cut &
Cash, Halle-Center Peissen, Halle)
23.04.2015: Schwarzkopf-Seminar “Colour me Blond”
Nooshin Saedi (Kaufland, Hamburg-Bahrenfeld) • Birgitt Struve
und Carina Freudenthal (EKZ Hamburger Meile, Hamburg) •
Frauke Nagel (Ahrensburg) • Jessika Lengen (Neumünster) •
Christel Arp und Olga Till (Preetzer Chaussee, Kiel) • Anja Vogelsang (Cut & Cash, Perleberg) • Canan Güngörmüs (Kaufland, Hamburg-Lurup) • Sylvia Schlaak (Seminarbegleitung)
19.05.2015: Schwarzkopf-Seminar
„Neueinsteiger bei Friseur Klinck“
Jessika Lengen (Neumünster) • Saskia Alina Petersen (Trappenkamp) • Natalie Delwa und Nadine Hauptner (Verden/
Aller) • Nadja Krispenc (Bad Bramstedt) • Natalie Mezker
Sylvia Rohde (Plaza, Lübeck-Buntekuh) • Melisa Sahin-Arslan
(famila, Lübeck-St. Lorenz) • Silvia Schlünzen (Gurlittplatz, Kiel)
16
KLINCK DER Friseur • DAS Magazin • 54/2015
• Stephanie Lange (Cut & Cash, Güstrow) • Meike Stockheim
(Kiel-Friedrichsort) • Jacqueline Braun und Brigitte Grotzke (Simons Hairclub, Geesthacht) • Gilda Mass (Neustadt) • Candy
Neubert (Cut & Cash, Anklam) • Sabine Hennig (Cut & Cash,
Lauenburg) • Keramettin Arabaci (Elmshorn) • Harriet Fockner
(Bereichsleitung)
burg) • Varvara Tatarnikova (Timmendorfer Strand) • Hülya Dereli (Cut & Cash, Pinneberg) • Hatice Akcan (real, HamburgLurup) • Sylvia Rohde (plaza, Lübeck-Buntekuh) • Celina Aust
und Wannisa Thinaphat (F.B.I. Karstadt, Kiel) • Elena Kustura
(EKZ Fördepark, Flensburg) • Kristina Berndt (Top Hair, CittiPark, Kiel) • Jörn Bewernitz (Bereichsleitung)
08.06.-11.06.2015: Schwarzkopf-Seminar „Farbexperte“
22.06.2015: Schwarzkopf-Seminar
„Farbwelten Technik – Trend“
Mandy Meyer (Trittau) • Birgitt Struve (EKZ Hamburger Meile,
Hamburg) • Inna Sirotina (Verden/Aller) • Juliane Strasdas (Rostock) • Sabine Lemke (Cut & Cash, Schleswig) • Sina Behrend
(Husum) • Anna-Kristina Zukolli (Holtenauer Straße, Kiel) • Bettina Zimmermann (Citti-Park, Flensburg) • Marijana Curcic
(Kaufland, Hamburg-Bahrenfeld) • Beate Hemsen (Bereichsleitung)
16.06.2015: Schwarzkopf-Seminar
„Neueinsteiger bei Friseur Klinck“
Sandra Jacobs (Böllberg, Halle) • Denise Syring (Holstentörn,
Kiel) • Alla Thurow (Cut & Cash, Rendsburg) • Jessica Mengel
(Ribnitz-Damgarten) • Toni Rothert (Cut & Cash, Halberstadt)
• Nina Czybulka (Cut & Cash, Hamburg-Lurup) • Sarah Maibohm (famila, Lübeck-St. Lorenz) • Jenny Silwenz (Stralsund)
• Meike Kipp (Elbe-Einkaufszentrum, Hamburg-Osdorf) • Franziska Krüger (Verden/Aller) • Alisa Fiske (Flintbek) • Harriet
Fockner (Bereichsleitung)
17.06.2015: Schwarzkopf-Seminar
„Kundenwunsch – sehen und begreifen“
Christel Arp (Preetzer Chaussee, Kiel) • Ulrike Pauscher (Bad
Segeberg) • Habibe Can Oers (Cut & Cash Holstenstraße, Kiel)
• Natalie Delwa und Verena Medzech (Verden/Aller) • Gilda
Mass (Neustadt) • Monja Bötel (Everybody`s Hairshop, Flens-
Bianca Bolgen und Larissa Weid (Wiener Allee, Kiel) • Olga Deines (Bad Segeberg) • Nicole Weiß (Bergen auf Rügen) • Thomas Bär (Cut & Cash, Hamburg-Lurup) • Sarah Flemming
(Timmendorfer Strand) • Habibe Can Oers (Cut & Cash Holstenstraße, Kiel) • Nadja Krispenc (Bad Bramstedt) • Natalie
Mezker (Preetz) • Berenice Döhring (Cut & Cash, Halberstadt)
• Nicole Möller (Simons Hairclub, Geesthacht) • Hannelore
Rogge (Bereichsleitung)
28.06.2015: Schwarzkopf-Seminar „Reine Männersache“
Marijana Curcic (Kaufland, Hamburg-Bahrenfeld) • Sarah Johanning (Trittau) • Sophie Arnold, Marika Kamps, Sarah Flemming und Karina Miklasova (Timmendorfer Strand) • Sandra
Roder (EKZ Fördepark, Flensburg) • Refaat Aburas (Plaza, Kiel)
• Beate Hemsen (Bereichsleitung)
17
KLINCK DER Friseur • DAS Magazin • 54/2015
FORT- & WEITERBILDUNG
Früh üb
ü
Train your skills for success!
Herzlichen Glückwunsch unseren AZUBI's zur erfolgreichen Seminarteilnahme unter der Leitung
von Christian Swierzy:
26.04.2015: Junior School
“Beauty-Day: Make-up-Special”
Manja Laskowsky und Yasmin Burger (Schwentinental) •
Monique Steinfeldt und Lisa Ebert (Cut & Cash, Anklam)
• Vanessa Kühl (Cut & Cash, Kiel-Mettenhof) • Charlien
Geier (Cut & Cash, Lübeck-St. Gertrud)
10.05.2015: Junior School “Color Basic”
22.02., 08.03. + 15.03.2015:
Junior School „Basic Cut“
Yvonne Rohde (Ringstraße, Kiel) • Sabrina Suzann Gül
(real, Hamburg-Lurup) • Alina Liebrecht (Gifhorn)
12.04.2015: Junior School “Men Cut”
Lisa Geißler (Holstentörn, Kiel) • Melina Maerz (Wiener
Allee, Kiel) • Avin Ramadan (Cut & Cash, Kiel-Mettenhof) • Svenja Möller (Holtenauer Straße, Kiel)
Melina Maerz (Kiel-Elmschenhagen) • Yvonne Rohde
(Ringstraße, Kiel) • Svenja Möller (Holtenauer Straße,
Kiel) • Melody-Charline Schalm und Marcella Kummerfeldt (Cut & Cash, Lauenburg) • Gizem Yilmaz (F.B.I. Karstadt, Kiel) • Ertan Dogrudil (real, Hamburg-Lurup)
18
KLINCK DER Friseur • DAS Magazin • 54/2015
bt sich...
übt
17.05.2015: Junior School “Color Blondes”
Martin Welsch (Bad Bramstedt) • Esther Zett, Elisabeth
Born und Yasmin Neumann (Neumünster)
Wir gratulieren recht herzlich zur bestandenen
Gesellenprüfung und zur Auszeichnung "Innungsbeste": Vanessa Kühl.
Gelernt hat Vanessa im MEZ in Kiel-Mettenhof unter
der Leitung von Cassandra Heers. Seit dem 21.07.
2015 verstärkt sie nun das Team im F.B.I. im CittiPark, Kiel, als Stylistin.
07.06.2015: Junior School „Color Techniques“
Gizem Yilmaz (F.B.I. Karstadt, Kiel) • Esther Zett (Neumünster) • Sascia Müller (Kiel-Wik) • Natalie Heck (Ribnitz-Damgarten) • Svenja Möller (Holtenauer Straße,
Kiel)
14.06.2015: Junior School
„Color Techniques Strähnen“
Manja Laskowsky und Yasmin Marleen Burger (Schwentinental) • Laura Henningsen (F B.I. Karstadt, Kiel) •
Svenja Möller (Holtenauer Straße, Kiel) • Sascia Müller
(Kiel-Wik) • Mijo Kovacevic (Holstentörn, Kiel)
19
KLINCK DER Friseur • DAS Magazin • 54/2015
TIPPS UND TRENDS
Welche
Haarfarbe
passt zu
mir?
Weltweit gesehen haben die meisten Menschen von
Natur aus schwarzes oder dunkelbraunes Haar. Rothaarige und Blonde sind absolut in der Minderheit. Trotzdem muss natürlich niemand die Haarfarbe behalten, die
uns die Natur geschenkt hat.
Ein wenig Abwechslung auf dem Kopf wirkt wie ein neues
Outfit. Doch die neue Haarfarbe sollte unbedingt zu einem
selbst passen, damit der Gesamteindruck harmonisch bleibt.
Die neue Haarfarbe sollte vor allem mit dem natürlichen Hautton im Einklang sein.
Generell gibt es in jeder Basisfarbe (Blond, Brünett, Rot oder
Violett) so viele verschiedene Nuancen, dass Sie eine riesige
Auswahl haben. Wenn Sie Ihren eigenen Farbtypus schon kennen, dann fällt Ihnen die Farbauswahl garantiert deutlich leich-
20
KLINCK DER Friseur • DAS Magazin • 54/2015
ter. Für die Wahl der Haarfarbe ist es praktisch zu wissen, ob
man z.B. ein kalter oder warmer Farbtyp, ein Winter- oder ein
Sommertyp ist.
Häufig jedoch reicht es schon, der eigenen Haarfarbe einfach
nur schöne Reflexe zu verleihen, um den Gesamteindruck zu
perfektionieren. Wer eine drastische Farbänderung anstrebt,
sollte allerdings immer darauf achten, dass der Farbunterschied
nicht zu hart wirkt.
Denken Sie auch daran, die Augenbrauen passend zu schminken oder zu färben, vor allem, wenn Sie Ihre Haarfarbe deutlich ändern...
Foto: Paul Mitchell
Eine kostenlose und intensive Beratung zu Ihrem ganz
persönlichen Typ bekommen Sie bei Ihrem KLINCK DER
Friseur. Die aktuellen Salonadressen und Telefonnummern finden Sie unter:
www.klinck.de/salonstandorte
KLINCK DER Friseur • DAS Magazin • 54/2015
21
NEWS
eröffnete am 16. April
den ersten Salon in Geesthacht!
…und alles wird einfach. Denn hinter dem Namen SIMONS HairClub verbirgt sich das neue Konzept des Familienunternehmens KLINCK DER Friseur. Bei SIMONS
HairClub gibt es keine unübersichtlichen Preislisten
mehr: Der Kunde wählt bequem sein Menü in Form eines
Paketpreises, aus den Sparten „Schnitt, Styling oder
Farbe“. So easy kann ein Friseurbesuch sein….
In SIMONS HairClub wird sowohl spontan, ohne Termin, als
auch mit Vormerk-Terminen gearbeitet – ganz auf die Wünsche jedes einzelnen Kunden abgestimmt.
Buchen Sie am besten heute noch einen Termin (es gibt 6
Damen- und 3 Herrenplätze), denn dieses neue Friseurerlebnis
muss man(n) erlebt haben – schauen Sie nur rein, es lohnt sich!
Aber Friseurmeisterin Nicole Möller und ihr Team können noch
mehr: Als Starter erhalten die wissbegierigen und auch schaulustigen Kunden eine völlig unverbindliche, natürlich kostenlose und sehr individuelle Beratung - und dann wird gestylt,
natürlich nach den allerneuesten Schnitt- und Farbtechniken.
Zum Konzept gehört ebenfalls ein Verkaufsshop, in dem der
Kunde exklusive Produkte von Schwarzkopf (OSIS, BC, Blond
Me…), verschiedenste Accessoires und richtig professionelles
Zubehör (z. B. Glätteisen von ghd, Profi-Föne von Babyliss,
Scheren von Jaguar, etc.) erwerben kann. Exklusiv für den
Mann gibt es ein breitgefächertes Herrensortiment, angefangen von „3 Dimension“ bis hin zur Graukaschierung - das ist
zur Zeit echt trendy und absolut hype. Damit ist jeder Mann so
richtig up to date!
Simons Hairclub
im Sky-Center (zwischen Apotheke und Sonnenstudio)
Norderstr. 16, 21501 Geesthacht
Tel.: 0 41 52 – 88 78 725
Mo.-Fr.: 9-19 Uhr, Sa. 9-16 Uhr
22
KLINCK DER Friseur • DAS Magazin • 54/2015
Foto: Schw
arzkopf
23
KLINCK DER Friseur • DAS Magazin • 54/2015
TRENDS
Die Innovation von
„GL Apps“ – so smart!
24
Schnellster Weg zum vollen Haar: Zu wenig Volumen? Zu kurzes Haar? Kein passender Look? Und noch
dazu viel zu wenig Zeit, um endlich mal wieder frisches
Leben ins Haar zu bringen? Alles kein Problem mit GL
Apps!
So unsichtbar wie alle Extensions von Great
Lengths! Extensions darf man nicht sehen! Das sollte
natürlich auch für schnelle Extensions gelten. Mit den
GL Apps ist man auch in diesem Punkt ganz sicher.
So professionell sind nur die GL Apps! Das heißt:
Super TOP Haar-Qualität! Die Haare fallen vollkommen
natürlich. Die Farben sind brillant. Und die Haltbarkeit
der GL Apps liegt zwischen 6 und 8 Wochen. Also deutlich über der Tragedauer herkömmlicher Produkte.
So groß ist die Auswahl: 35 Farbnuancen in den
Längen 20, 30 und 40 cm! Desweiteren gibt es drei
Flow Farben (das Haar geht ganz sanft und natürlich
von einer Farbe in eine neue Farbe über und dies dreimal hintereinander), die in den Längen 30 und 45 cm erhältlich sind.
So einfach ist die Wiederverwendung! GL Apps
lassen sich ganz leicht entfernen. Dafür gibt es das „Remover“ Spray. Danach können die wertvollen, gebrauch-
Fotos: Great Lengths
Schnell, natürlich, unsichtbar und wirklich nur
„das beste Haar“. GL Apps sind die ersten Extensions, die eine Haarverdichtung oder Haarverlängerung endlich so smart machen wie viele Dinge
unseres Alltags: pfiffig, leicht und extrem schnell
gemacht.
"GL" steht natürlich für Great Lengths und damit
für allerhöchste Qualität. "Apps" bedeuten Applikationen. Und was heißt das nun? Ganz einfach:
GL Apps werden in Ihr Haar eingearbeitet – ohne
jedes Gerät. Einfach, schnell und unsichtbar.
1 Strähne,
20 cm Länge,
einfarbig:
schon
für 12,- €
ten Echthaar-Strähnen – nach gründlicher Reinigung –
wiederverwendet und mit dem GL Apps „Film“ erneut
fixiert werden. Das spart so richtig Geld und macht
diese Extensions noch einmal viel wertvoller.
UND WER HAT’S?
KLINCK DER Friseur:
• im Holstentörn, Kiel
• im plaza, Winterbeker Weg, Kiel
• im famila, Prinz-Heinrich-Str., Kiel-Wik
• im famila, Mastweg 5, Barth
• „Stadtmitte“, Große Steinstr. 79/80, Halle
• im plaza, Ziegelstr., Lübeck
• im CITTI-Park, Langberger Weg 4, Flensburg
• Severinstr. 16, Bad Doberan
• F.B.I.-Friseure bringen Ideen: im Strelapark,
Grünhufer Bogen 13-17 Stralsund
• Cut & Cash die HAARSCHNEIDER: im HalleCenter, Saarbrücker Str. 1, Halle-Peißen
KLINCK DER Friseur • DAS Magazin • 54/2015
?
PREISRÄTSEL
? ?
GEWINNSPIEL
?
Erraten Sie die gesuchten „Friseur-Wörter“ und tragen Sie Ihr
Lösungswort im nebenstehenden Coupon ein und gewinnen Sie:
?
?
?
?
Eine von 10 REDKEN
„Tangler Teezer“
im Wert von € 16,95!
26
?
...erleben Sie eine neue Generation
Profi-Haarbürste. Sie passt perfekt
in Ihre Hand und Handtasche und
verleiht noch dazu strahlenden
Glanz binnen Minuten!
?
?
??
?
?
?
KLINCK DER Friseur • DAS Magazin • 54/2015
?
L
HERZLICHEN
GLÜCKWUNSCH
Herzlichen Glückwunsch den Gewinnern des
Preisrätsels aus dem KLINCK-Magazin 01/2015:
Je ein Tondeo-Glätteisen „Cerion 2 Go“ haben
gewonnen:
Gitta Lehner (Gifhorn) • Friedrich Henze (Grömitz)
• Dörte Kohlhoff (Bad Oldesloe) • Inge Hamann
(Langballig) • Ingrid Dettlaff (Kiel) • Marek Lahr
(Hamburg) • Andrea Ferber (Halle) • Tanja Jensen
(Steinburg-Mollhagen)
Je einen Friseurgutschein im Wert von je 10,Euro haben gewonnen:
Mandy Hartmann (Ahrenshagen) • Maria Rosenkranz (Quedlinburg)
27
KLINCK DER Friseur • DAS Magazin • 54/2015
AUS DEN SALONS
Internes &
Persönliches
...es wurde gefeiert und
herzlich
gratuliert:
15-jähriges Firmenjubiläum am 02.05.2015
von Tanja Scherner (Holstentörn, Kiel)
15-jähriges Firmenjubiläum am 17.05.2015
von Gerda Prause („Böllberg“, Halle)
10-jähriges Firmenjubiläum am 01.07.2015
von Doreen Genrich (F.B.I., Fleethörn, Kiel)
28
KLINCK DER Friseur • DAS Magazin • 54/2015
10-jähriges Firmenjubiläum am 27.06.2015
von Eugenia Miske (Fördepark, Flensburg)
5-jähriges Firmenjubiläum am 01.04.2015
von Christian Swierzy (Holtenauer Str., Kiel)
5-jähriges Firmenjubiläum am 01.04.2015
von Claudia Fürchau (Cut & Cash, famila,
Anklam)
5-jähriges Firmenjubiläum am 03.05.2015
von Yuli Lykholitova-Imanski (TopHair,
Sophienhof, Kiel)
5-jähriges Firmenjubiläum am 01.06.2015
von Manfred Cyrol (Holstentörn, Kiel)
5-jähriges Firmenjubiläum am 01.04.2015
von Annika Sternberg (Cut & Cash, plaza,
Lübeck-Marli)
29
KLINCK DER Friseur • DAS Magazin • 54/2015
AUS DEN SALONS
Internes &
Persönliches
Wir gratulieren unseren Jubilaren!
30-jähriges Firmenjubiläum
11.11.2015 Rainer Bock (Ringstr., Kiel)
25-jähriges Firmenjubiläum
09.11.2015 Antje Schlüter (Zentrale, Kiel)
17.11.2015 Petra Grimm (Everybodys Hairshop, Citti-Park, Kiel)
20-jähriges Firmenjubiläum:
01.08.2015 Kornelia Müsebeck (Strelapark, Stralsund)
28.08.2015 Brunhilde Simoneit (real, Schwentinental)
15-jähriges Firmenjubiläum
01.07.2015 Christine Langenhahn („Silberhöhe Kosmetik“, Halle)
31.07.2015 Nicole Kaminski (Fördepark, Flensburg)
14.08.2015 Stefanie Eick (Holstentörn, Kiel)
28.08.2015 Elfi Reißhauer (Landrain, Halle)
01.09.2015 Ina Junge („Stadtmitte“, Halle)
10.10.2015 Sabine Wünschmann (Landrain, Halle)
18.11.2015 Dirk Anthonisen (Fördepark, Flensburg)
30
KLINCK DER Friseur • DAS Magazin • 54/2015
10-jähriges Firmenjubiläum
01.07.2015 Doreen Genrich (F.B.I., Fleethörn, Kiel)
01.09.2015 Steffi Blüschke (Strelapark, Stralsund)
01.09.2015 Mareike Boller (Fachmarktzentrum, Preetz)
01.09.2015 Christine Freese (Cut & Cash, Eckernförder Str., Kiel)
01.09.2015 Christina Kruschat (Bad Doberan)
01.09.2015 Christine Schmidt (Cut & Cash, MEZ, Kiel-Mettenhof)
01.09.2015 Sigrid Seiler (Bereichsleitung)
01.10.2015 Natalja Miller (plaza, Husum)
01.10.2015 Susanne Müller (ELBE EKZ, Hamburg-Osdorf)
5-jähriges
01.07.2015
01.07.2015
01.07.2015
05.07.2015
05.07.2015
05.07.2015
05.07.2015
06.07.2015
12.07.2015
23.07.2015
27.07.2015
01.08.2015
23.08.2015
30.08.2015
01.09.2015
06.09.2015
04.10.2015
25.10.2015
28.10.2015
01.11.2015
15.11.2015
17.11.2015
Firmenjubiläum
Yvonne Lisiecke (Cut & Cash, famila, Güstrow)
Antje Thomsen (F.B.I., Galerie, Flensburg)
Angela Walkowiak (famila, Kaltenkirchen)
Carolin Becker (Strelapark, Stralsund)
Alexandra Gekkel (Cut & Cash, Marktkauf, Elmshorn)
Veronika Hoyer (TopHair, Citti-Park, Kiel)
Melanie Schliecker (famila, Elmshorn)
Birte Witt (Cut & Cash, Marktkauf, Elmshorn)
Marina Sachse (Cut & Cash, famila, Lauenburg)
Tülin Siewert (plaza, Kiel)
Johanna-Martha Borlinghaus (F.B.I., im Karstadt, Kiel)
Ute Hoffmeister (F.B.I., Galerie, Flensburg)
Marie-Theres Teegen (Freesencenter, Neumünster)
Franziska Zimmermann (Citti-Park, Rostock)
Renate Sühlsen (SkyCenter, Bad Oldesloe)
Emine Sahin (Cut & Cash, MEZ, Kiel-Mettenhof)
Tatjana Melander (Gurlittplatz, Kiel)
Kim Kristin Behnke (famila, Bad Bramstedt)
Ines Lorenz (famila, Bad Bramstedt)
Franziska Dirks (Strelapark, Stralsund)
Katrin Jahn (real, Rendsburg)
Jenny Stark (famila, Kaltenkirchen)
31
KLINCK DER Friseur • DAS Magazin • 54/2015
AUS DEN SALONS
INTERNES & PERSÖNLICHES
Wir gratulieren
recht herzlich
zur bestandenen
Meisterprüfung!
Anni Dolgow
(Salonleiterin im ELBE EKZ, Hamburg-Osdorf)
Antje Hoffmann
(Salonleiterin im Salon im famila, Bergen/Rügen)
Franziska Zimmermann
(kom. Salonleiterin im Salon im CITTI-Park, Rostock)
Foto rechts mit ehem. Geschäftsführer Manfred Schröder
Wir drücken ganz fest die Daumen
zur bevorstehenden Meisterprüfung:
Tamy Abel
(Cut & Cash-Salon im famila, Lauenburg)
Sonja Hummel
(Salon in Preetz)
32
KLINCK DER Friseur • DAS Magazin • 54/2015
AUS DEN SALONS
INTERNES & PERSÖNLICHES
Fleißiger
Klapperstorch...
Wir gratulieren zum
Nachwuchs!
13.03.2015 Ragnar Klopp,
mit der Mutter Sarah freut sich der Salon im Herold-Center, Norderstedt
15.04.2015 Eliza Knaak,
mit der Mutter Mandy freut sich der Salon in Ribnitz-Damgarten
29.04.2015 Moritz Kröplin,
mit der Mutter Juliane freut sich der Cut & Cash-Salon in Güstrow
01.05.2015 Miran Kaya,
mit dem Vater Muhuttin freut sich der Salon im plaza, Kiel
10.05.2015 Elyas Gekkel,
mit der Mutter Alexandra freut sich der Cut & Cash-Salon im Marktkauf, Elmshorn
10.06.2015 Paul Schmidt,
mit der Mutter Christine freut sich der Cut & Cash-Salon im MEZ, Kiel-Mettenhof
28.06.2015 Ayaz Karan Yurttutan,
mit der Mutter Gülsah freut sich der Salon i.d. Holtenauer Str., Kiel
01.07.2015 Ilias Tzanidakis,
mit der Mutter Kostula freut sich der Salon im real, Schwentinental
34
KLINCK DER Friseur • DAS Magazin • 54/2015
AUS DEN SALONS
Internes & Persönliches
Wir haben
uns getraut
Herzlichen
Glückwunsch
zur Hochzeit!
Duygu Dogulu
(Cut & Cash im famila, Pinneberg)
Ann-Christine Rentel, geb. Wrage
(Cut & Cash im famila, Pinneberg)
Ulrike Paul, geb. Giese
(Salon im famila, Barth)
Nadine Gräpel
(Salon im famila, Lübeck-St. Lorenz)
Stephan Müller
(Salon im Holstentörn, Kiel)
Michaela-Sophie Lutzmann
(Salon im Freesencenter, Neumünster)
Foto oben rechts:
Svenja Thiemer, geb. Jacobs
(Salon in der Preetzer Chaussee, Kiel-Elmschenhagen)
Foto rechts:
Sina Marie Jacobs
(Salon im famila, Neustadt)
36
KLINCK DER Friseur • DAS Magazin • 54/2015
OHRLOCHSTECHEN
einfach
sicher
IN ALLEN
SALONS VON
www.ohrlochstechen.info
hygienisch
professionell
KLINCK INTERN
Die Klinck’sche Rentnergang schlug wieder zu… ☺
Am Dienstag, den 21. April 2015 fand ab 18 Uhr mal
wieder der Stammtisch der KLINCK-Senioren im Wirtshaus am Europaplatz in Kiel statt. Das Treffen war in
einem separatem Raum des Restaurants und da fast alle
zugesagt hatten, war „die Bude voll“. Anwesend waren
gut 20 „Klinckianer“.
wurde die gesellige Zusammenkunft gegen 21 Uhr unter viel
fröhlichem Gelächter und „in-die Arme-nehmen“ beendet.
...und am 17. Juni 2015 hieß es:
Eine Bahnfahrt, die ist lustig....
Es wurde sogleich fleißig Essen und Trinken bestellt (die Speisekarte ist recht preiswert gestaltet – dafür die Teller proppenvoll) und es herrschte von Anfang an eine sehr lockere
Stimmung. Der Lärmpegel war teilweise sogar gewaltig. Aber
zu Wort ist Wolf-Dieter Klinck als Inhaber dann doch noch gekommen, um alle Anwesenden, die er ja alle schon seit Jahrzehnten kennt, willkommen zu heißen. In bester Stimmung,
beim Austausch von neuen Informationen und alten Erinnerungen, Fotos zeigen – sogar auf Handy’s! - und vielem mehr
Schon morgens um 8.45 Uhr versammelten sich alle angemeldeten Teilnehmer am Kieler Hauptbahnhof, um die Fahrt
nach Husum um 9 Uhr zu starten. Zuerst sah es ein wenig
nach „Panik“ aus, denn ausgerechnet die Person, die alle
Bahntickets organisiert und gekauft hatte, stand mitten im
Stau. Aber Ende gut, Alles gut: Unsere Gute Seele, Frau Margaret Zeiler, erschien noch rechtzeitig und so konnten wohlgelaunt alle pünktlich in den Zug steigen. Kaum hatten alle
Platz genommen, wurden schon die ersten Kaltgetränke angeboten und auch fleißig konsumiert. Fast jeder hatte etwas
38
KLINCK DER Friseur • DAS Magazin • 54/2015
zu Essen, zu Trinken oder zum Schnabulieren mitgebracht. Da
verging die fast 1½ stündige Fahrt fast wie im Fluge.
Als wir um ca. 10.30 Uhr in Husum, der Grauen Stadt am
Meer, ankamen, erwartete uns alle eine große Überraschung:
Die Inhaber von Friseur Klinck, Wolf-Dieter Klinck und Ehefrau
Bärbel – beide selbstverständlich mit dabei - hatten einen Oldtimer-Bus aus dem Jahr 1947 und damit verbunden eine einstündige Stadtrundfahrt organisiert. Die Fahrerin erzählte
allerhand Wissenswertes über die alte Theodor-Storm-Stadt.
Dazu noch so manche Anekdötchen, die für viel Spaß und Gelächter sorgten.
Anschließend marschierten die rüstigen KLINCK-Rentner zu
dem bekannten Fischrestaurant Loof, wo bereits ein schön eingedeckter Tisch auf die hungrigen Mäuler wartete. Und ein
jeder war begeistert von den köstlichen und vielfältigen Fischgerichten. Den gelungenen Abschluss bildete der Helbing, der
sich großer Beliebtheit erfreute.
Nach fast 2 Stunden zur freien Verfügung ging es nun leider
schon wieder zum Bahnhof und nach Kiel zurück. Die Rückfahrt war mindestens genauso lustig wie die Hinfahrt und so
verabschiedeten sich alle äußerst vergnügt von einander und
freuen sich schon jetzt auf das nächste Treffen am:
Di., 13. Oktober 2015
im „Wirthaus“
Holstenstraße 88, Kiel
um 18:00 Uhr
39
KLINCK DER Friseur • DAS Magazin • 54/2015
Haaroskop
40
von Juli bis
November 2015
Widder (21.03. bis 20.04.)
In Ihrer Beziehung leben Sie nach dem Motto „Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser!“. Statt ständig auf
den/die Liebste/n zu achten, gehen Sie lieber zu KLINCK
DER Friseur und lassen sich einen neuen flotten Haarschnitt machen, um Ihren Partner zu überraschen...
Waage (24.09. bis 23.10.)
Sie sind derzeit etwas überempfindlich? F.B.I. - Friseure
bringen Ideen, hilft Ihnen durch topgestyltes Aussehen, Ihr
Selbstbewusstsein zu steigern und eventuelle Kritik nicht
gleich persönlich zu nehmen. Extra-Tipp: Unser kostengünstiges Angebot „Schöne Augen“ wird Wunder wirken.
Stier (21.04. bis 21.05.)
Eine erfolgreiche Zeit kommt auf Sie zu. Im Arbeitsalltag
läuft es zur Zeit perfekt und Sie laufen zur Höchstleistung auf. Damit Ihre positive Energie nicht verfliegt, lassen Sie sich mal wieder nach der Arbeit in Ihrem Cut &
Cash die HAARSCHNEIDER kostengünstig verwöhnen!
Skorpion (24.10. bis 22.11.)
Schon bald könnten Sie Ihren Traumpartner treffen.
Seien Sie also aufmerksam und ziehen Sie sich nicht zurück. Ganz wichtig ist, dass Sie sich in Ihrer Haut wohlfühlen. Lassen Sie eine individuelle und kostenlose
Typberatung bei KLINCK DER Friseur machen.
Zwillinge (22.05. bis 21.06.)
Leider könnte es einige Reibereien mit Ihrer besten
Freundin geben. Zur Beruhigung sollten Sie einfach mal
wieder zusammen in Ihren KLINCK DER Friseur-Salon
gehen und sich dort gemeinsam eine entspannende
Hand- und Nagelpflege gönnen. Vielleicht sogar mit
einem Piccolo?
Schütze (23.11. bis 21.12.)
Der Schütze hat ein besonders gutes Händchen für sein Styling. Er legt viel Wert auf gute Qualität und probiert auch
gerne die neuesten Friseurprodukte aus. Unsere Empfehlung:
Im Everybodys Hairshop wird selbst der anspruchsvollste
Kunde zufrieden gestellt. Probieren Sie es einfach mal aus….
Krebs (22.06. bis 22.07.)
Die nächste Zeit ist Ihre Stimmung gut, denn Sie sind
körperlich fit und offen für alles. Nutzen Sie dieses
Wohlbefinden gleich für einen Besuch bei F.B.I. - Friseure
bringen Ideen – und für ein kleines Umstyling...
Steinbock (22.12. bis 20.01.)
Ein mangelndes Selbstbewusstsein haben Sie definitiv nicht.
Sie fallen gern mit schrägen Frisuren auf und finden Veränderungen toll. Kein Problem für das Team von Cut & Cash
die HAARSCHNEIDER, denn sie sind speziell ausgebildet
und Typveränderungen gehören zum Tagesprogramm.
Löwe (23.07. bis 23.08.)
Seien Sie nicht gleich beleidigt, wenn Ihnen Ihr Partner
widerspricht. Er meint es nicht böse. Gönnen Sie sich
doch einfach mal ein paar Farbhighlights bei Ihr Ihrem
KLINCK DER Friseur. Ihr Partner wird von Ihrem neuen
Look begeistert sein!
Wassermann (21.01. bis 19.02.)
Vertrauen Sie weiterhin Ihren vielfältigen Fähigkeiten und
nutzen Sie Ihre Möglichkeiten im Job und in der Partnerschaft. Das Team von Ihrem KLINCK DER Friseur kann
Ihnen dabei helfen, denn eine andere Frisur und eine aufgepeppte Haarfarbe kann schon vieles bewirken.
Jungfrau (24.08. bis 23.09.)
Bleiben Sie ruhig locker und gehen mal wieder auf die
„Piste“, um ein bisschen zu feiern. Vergessen Sie aber
nicht, vorher Ihrem TOP HAIR Friseur einen Besuch abzustatten, denn erst mit einer coolen Abendfrisur kann
die Party so richtig starten...
Fische (20.02. bis 20.03.)
Achtung MÄNNER: Seien Sie mal mutig und trauen Sie
sich mehr zu! Denn dann macht das Leben auch mehr
Spaß. Probieren Sie es ganz einfach mal aus, z. B. mit ein
paar Highligths vom BARBERSHOP und frischen Sie so
Ihren Look auf. Sie werden sofort spüren: Es wirkt!
KLINCK DER Friseur • DAS Magazin • 54/2015
NEU
ULTIMATE COLOR REPAIR
®
VERLÄNGERT DIE HAARFARBE.
REDUZIERT HAARSCHÄDEN.
STRAHLENDE
HAARFARBE
FÜR BIS ZU
9 WOCHEN
*
59 %
MEHR GLANZ**
88 %
WENIGER
HAARBRUCH**
VERHINDERT
HITZESCHÄDEN
UM BIS ZU
86 %
**
* Bei Anwendung des Shampoos in Verbindung mit dem Conditioner im Vergleich zu unbehandeltem Haar.
Produkte wurden von einem anerkannten, unabhängigen Prüflabor getestet.
** Bei Anwendung des Ultimate Color Repair Drei-Schritte-Systems.
®
41
Bei ausgewählten Friseuren. Salons in Ihrer Nähe finden Sie über: www.paul-mitchell.de/salonfinder | iPhone App www.paul-mitchell.de/app
KLINCK DER Friseur • DAS Magazin • 53/2015
Infoline 0800 – 326 66 33
Husum
plaza, Andreas-Clausen-Str. 2, 04841-770540
Gifhorn
famila-Markt, Braunschweiger Str. 32,
05371-50822
Halle
Am Steintor 20, 0345-2021170
Katowicer Str. 2, 0345-1240463
Landrain 131, 0345-5232496
Große Steinstr. 79/80, 0345-2023891
Gustav-Staude-Str. 14 (nur Kosmetik),
0345-7760222
Ahrensburg
famila-Markt, Kornkamp 50, 04102-466001
Bad Bramstedt
famila-Markt, Lohnstücker Weg 16,
04192-8190199
Hamburg
ELBE-EKZ, Osdorfer Landstr. 131, 040-80010400
EKZ Hamburger Meile, Hamburger Str. 47-49,
040-22691131
Kaufland, Bramfelder Dorfplatz 18, 040-63318677
Kaufland, Stresemannstr. 300, 040-46003623
real-Markt, Grandkuhlenweg 11, 040-83200688
HEROLD-Center, Berliner Allee 40c, 040-5233942
Bad Doberan
Severinstraße 16, 1. Etage, 038203-13633
Bad Segeberg
Kurhausstraße 6-8, 1. Etage, 04551-3414
Bad Oldesloe
Sky, Ratzeburger Str. 9, 04531-880699
Barth
famila-Markt, Mastweg 6, 038231-450147
Bergen/Rügen
famila-Markt, Nonnenseestr. 1, 03838-828881
Bordesholm
Bahnhofstraße 50, 1. Etage, 04322-3470
Elmshorn
famila-Markt, Hans-Böckler-Str. 126,
04121-450888
Flensburg
CITTI-Park, Langberger Weg 4, 0461-5003250
Fördepark, Schleswiger Str. 130, 0461-979611
Flintbek
Müllershörn 2a, 04347-7696
Heide
Kaufholz Stolz, Friedrichstr. 8-12, 0481-63883
Kiel
An der Schanze 49, 0431-397878
Holstentörn, 0431-673099
famila-Markt, K.-Schumacher-Pl. 4,
0431-53778775
famila-Markt, Prinz-Heinr.-Str. 20, 0431-3003242
Gurlittplatz 1, 0431-333222
Holtenauer Str. 69, 0431-566300
plaza, Winterbeker Weg 44, 0431-680489
Preetzer Chaussee 140, 0431-781109
Ringstraße 71, 0431-672145
Wiener Allee 68-70, 0431-783075
Willestraße 12, 0431-94569
Bald auch im famila in
Kiel-Elmschenhagen
Kaltenkirchen
famila-Markt, Kisdorfer Weg 11, 04191-956695
Hamburg
Kaufland, im Lurup-Center,
Eckhoffplatz 1, 040-83210951
Heide
famila-Markt, Fritz-Thiedemann-Ring 40,
0481-68375588
Anklam
famila-Markt, Silostr. 2, 03971-244119
Bützow
famila-Markt, Im Nebelring 9, 038461-591466
Elmshorn
Marktkauf, Ramskamp 102, 04121-7888976
Güstrow
famila-Markt 1, Goldberger Straße,
03843-855488
Halberstadt
Kaufland, Braunschweiger Str. 83, 03941-6212828
42
Halle
Jessener Str. 11, 0345-7759326
Lise-Meitner-Str. 19a, 0345-4789829
Halle-Center Peißen, Saarbrücker Str. 1,
0345-5755901
Lübeck
Breite Straße 11, 0451-2963311
famila-Markt, Schwartauer Landstr. 4,
0451-4079898
plaza, Ziegelstraße 232, 0451-893649
Neumünster
Freesencenter, Wasbeker Str. 330,
04321-968922
Neustadt/Holstein
famila-Markt, Rettiner Weg 77, 04561-5130032
Preetz
Fachmarktzentrum, Hufenweg 24,
04342-800478
Reinbek
famila-Markt, Liebigstraße 2, 040-72813147
Rendsburg
real-Markt, Schleswiger Chaussee 249,
04331-41113
Ribnitz-Damgarten
famila-Markt, Rostocker Landweg,
03821-2727
Rostock
CITTI-Park, Handwerkstraße 1, 0381-2079292
Schwentinental/Raisdorf
real-Markt, Mergenthaler Str. 13,
04307-5755
Stralsund
STRELAPARK, Grünhufer Bogen 13-17,
03831-390957
Timmendorfer Strand
famila-Markt, Höppner-Weg 8, 04503-702000
Trittau
famila-Markt, Nikolaus-Otto-Str. 2,
04154-9998686
Verden a. d. Aller
Kaufland, Schulstr. 22, 04231-9850022
Plön
Lange Straße 18, 04522-3539
Lübeck
famila-Markt, Wesloer Landstr. 50-70,
0451-3844106
plaza, Kantstraße 3-17, 0451-6110364
Kiel
Eckernförder Str. 60, 0431-552727
Kurt-Schumacher-Platz 14,
0431-5350800
Hofholzallee 220, 0431-522070
Ostring/Pickertstr. 22, 0431-731379
Holstenstraße 53, (gegenüber Münster Accessoires, Ecke Andreas-Gayk-Str.), 0431-2004042
Pinneberg
famila-Markt, Flensburger Str. 3,
04101-3709584
Lauenburg
famila-Markt, Mecklenburger Str. 1, 04153-582907
Schleswig
Mönchenbrückstraße 6, 04621-28684
Lüneburg
famila-Markt, Auf den Blöcken 7, 04131-2634266
Trappenkamp
Gablonzer Straße 18, im Edeka, 04323-2611
Perleberg
famila, Schwarzer Weg 11, 03876-3069975
Wolgast
famila-Markt, Wedeler Str. 5,
03836-2373777
Quedlinburg
Kaufland, Badeborner Weg 2, 03946-5280580
Rendsburg
Hohe Straße 10, 1. Etage, 04331-29919
KLINCK DER Friseur • DAS Magazin • 54/2015
Für unsere Salons
suchen wir:
‡)ULVHXUPHLVWHULQQHQ
‡)ULVHXUHLQQHQ
‡%HUHLFKVOHLWHULQQHQ
für die %HWUHXXQJYRQ
bis zu 15 Salons
‡$]XELV
Sind Sie kreativ, flexibel, motiviert und haben Lust auf ein
tolles Team?
Dann sind Sie in unserem
Familienunternehmen - keine
Kette - genau richtig. Wir bieten Seminare, eine eigene
Altersvorsorge, übertarifliche
Bezahlung, Fahrtkostenerstattung u.v.m..
,KUH%HZHUEXQJ
senden Sie an:
)ULVHXU./,1&.*PE+
%DKQKRIVWUă.LHO
Info-Hotline: 0431-590030
Kiel
CITTI-Park, Mühlendamm 1,
im Obergeschoss, 0431-95318
Sophienhof, Sophienblatt 20, 0431-62187
(Mo.-Fr.: 8-17 Uhr)
Foto: TIGI
Flensburg
EKZ Galerie, Holm 57, 0461 - 1689999
Fördepark, Schleswiger Str. 130, 0461-1687719
Kiel
Fleethörn 64, 0431-554301
CITTI-Park, Mühlendamm 1, im EG, 0431-2004100
KARSTADT, Holstentörn/Sophienblatt 2,
0431-62501
Leipzig
EKZ Höfe am Brühl, Am Brühl 1,
0341-14990011
Stralsund
Strelapark, Grünhufer Bogen 13-17,
03831-286 800
Impressum
Flensburg
Fördepark, Schleswiger Str. 130, 0461-1687720
Kiel
CITTI-Park, Mühlendamm 1,
im Erdgeschoss, 0431-2004200
Geesthacht
im Sky-Center, Norderstr. 16, 04152-8878725
Kiel
KARSTADT (3.OG, Kinderbekleidung),
Sophienblatt 2, 0431-58590115
Herausgeberin:
Friseur Klinck GmbH
Bahnhofstr. 38, 24143 Kiel
Telefon: 0431 – 59 00 30
Telefax: 0431 – 59 00 333
[email protected] · www.klinck.de
Satz und Gestaltung / Anzeigenverwaltung:
din oder schoen
Stuthagen 14, 24113 Molfsee
[email protected]
Druck:
Schmidt & Klaunig
Ringstraße 19, 24114 Kiel
[email protected]
Auflage: 15.000 Exemplare
Das Werk, einschließlich aller seiner Teile, ist urheberrechtlich geschützt.
Jede Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtsgesetzes ist
ohne schriftliche Zustimmung des Urhebers unzulässig und strafbar.
© 2015 KLINCK DER Friseur
Kiel
CITTI-Park, Mühlendamm 1,
im Erdgeschoss, 0431-3643118
43
KLINCK DER Friseur • DAS Magazin • 54/2015