Altbausanierung 7, Fenster + Keller

Comments

Transcription

Altbausanierung 7, Fenster + Keller
D8.9 Educational Material for University Studies
Dr.-Ing. Rudolf Plagge
Bauphysikalisches Forschungs- und Entwicklungslabor
Institut für Bauklimatik der TU Dresden
The research leading to these results has received funding from the
European Community’s Seventh Framework Programme (FP7/2007-2013)
under grant agreement n° 260162
This document reflects only the author's views. The
European Union is not liable for any use that may
be made of the information contained therein.
Guiding principle
Presentation 9
Author: Rudolf Plagge
Partner: TU Dresden
University course: Altbausanierung, Hauptstudium (Refurbishment, post graduate)
Date: 03.06.2013 and 02.06.2014 (planned)
Place: Dresden, Bauphysikalisches Forschungs und Entwicklungslabor, Institut für Bauklimatik der TU
Dresden
Title of the lesson: “windows, basement,”
Description of the contents: The lesson describes how to analyze a historic windows and then the
techniques and the methods for the energy retrofit.
Name of the file: WP8_D8.9_20131007_TUD-Lessons 7
Blended Learning „Altbausanierung“
Altbausanierung 7, Fenster + Keller
Dr.-Ing. Rudolf Plagge
Bauphysikalisches Forschungs- und Entwicklungslabor
Institut für Bauklimatik der TU Dresden
R. Plagge - Altbausanierung 7 - Vorlesung
Architekten
Dresden, Institut
für Bauklimatik, TU
R.für
Plagge
- TU
Vorlesung
für Architekten
Dresden
Entwicklung von Fenstern
Huckfeldt/Wenk (Hrsg.): Holzfenster (2009)
R. Plagge - Altbausanierung 7 - Vorlesung für Architekten TU Dresden, Institut für Bauklimatik,
Entwicklung von Fenstern
Huckfeldt/Wenk (Hrsg.): Holzfenster (2009)
R. Plagge - Altbausanierung 7 - Vorlesung für Architekten TU Dresden, Institut für Bauklimatik,
Entwicklung von Fenstern
Ziehladen
Huckfeldt/Wenk (Hrsg.): Holzfenster (2009)
Gerlach: Fenster aus Westfalen (1987)
R. Plagge - Altbausanierung 7 - Vorlesung für Architekten TU Dresden, Institut für Bauklimatik,
Entwicklung von Fenstern
Gerlach: Fenster aus Westfalen (1987)
Huckfeldt/Wenk (Hrsg.): Holzfenster (2009)
R. Plagge - Altbausanierung 7 - Vorlesung für Architekten TU Dresden, Institut für Bauklimatik,
Vom Einfachfenster zum Verbundfenster
Einfachfenster
Winterflügel
Verbundfenster
Pech, Pommer, Zeininger:
Fenster (2005)
Winterfenster
Kastenfenster
Doppelfenster
Huckfeldt/Wenk (Hrsg.): Holzfenster (2009)
R. Plagge - Altbausanierung 7 - Vorlesung für Architekten TU Dresden, Institut für Bauklimatik,
Vergleich Kastenenster, Verbundfenster,
Einfachfenster
Kastenfenster
2 lose Flügel
U = 2.3
Verbundfenster
2 miteinander
verschraubte Flügel
U = 2.7
Einfachfenster
Doppelscheibe
U = 3.2
R. Plagge - Altbausanierung 7 - Vorlesung für Architekten TU Dresden, Institut für Bauklimatik,
Fenster – Aufbau moderner Isoliergläser
innen
außen
de.wikipedia.org
R. Plagge - Altbausanierung 7 - Vorlesung für Architekten TU Dresden, Institut für Bauklimatik,
Wärmeleitfähigkeit von Gasen in
Scheibenzwischenräumen
Pech/Pommer/Zeininger: Fenster (2005)
R. Plagge - Altbausanierung 7 - Vorlesung für Architekten TU Dresden, Institut für Bauklimatik,
Tauwasserausfall in Isolierglasfenstern
Huckfeldt/Wenk (Hrsg.): Holzfenster (2009)
R. Plagge - Altbausanierung 7 - Vorlesung für Architekten TU Dresden, Institut für Bauklimatik,
Tauwasserausfall in Verbundfenstern
Huckfeldt/Wenk (Hrsg.): Holzfenster (2009)
R. Plagge - Altbausanierung 7 - Vorlesung für Architekten TU Dresden, Institut für Bauklimatik,
Tauwasserausfall in Kastenfenstern
Huckfeldt/Wenk (Hrsg.): Holzfenster (2009)
R. Plagge - Altbausanierung 7 - Vorlesung für Architekten TU Dresden, Institut für Bauklimatik,
Bauklimatische Mechanismen an historischen
Fenstern
Huckfeldt/Wenk (Hrsg.):
Holzfenster (2009)
R. Plagge - Altbausanierung 7 - Vorlesung für Architekten TU Dresden, Institut für Bauklimatik,
Bauklimatische Mechanismen an historischen
Fenstern
Huckfeldt/Wenk (Hrsg.): Holzfenster (2009)
R. Plagge - Altbausanierung 7 - Vorlesung für Architekten TU Dresden, Institut für Bauklimatik,
Bauklimatische Mechanismen an historischen
Fenstern
Huckfeldt/Wenk (Hrsg.): Holzfenster (2009)
R. Plagge - Altbausanierung 7 - Vorlesung für Architekten TU Dresden, Institut für Bauklimatik,
Schlagregendichtigkeit
> 25
> 15°
VFF Leitfaden (2003-02):
Runderneuerung von
Kastenfenstern aus Holz
Huckfeldt/Wenk (Hrsg.): Holzfenster (2009)
R. Plagge - Altbausanierung 7 - Vorlesung für Architekten TU Dresden, Institut für Bauklimatik,
Schlagregendichtigkeit / Wetterschenkel
R. Plagge - Altbausanierung 7 - Vorlesung für Architekten TU Dresden, Institut für Bauklimatik,
Neue Innenscheiben
Menck/Seifert: Neue Fenster für alte Fassaden (1986)
R. Plagge - Altbausanierung 7 - Vorlesung für Architekten TU Dresden, Institut für Bauklimatik,
Sprossen in Isolierglasfenstern
innen
außen
Einfluss der Sprossen auf UW:
- auf das Isolierglas aufgesetzt:
0,0 W/m²K
- einfaches Sprossenkreuz im SZR:
0,1 W/m²K
- mehrfaches Sprossenkreuz im SZR:
0,2 W/m²K
- echte (Holz-)Sprossen:
0,3 W/m²K
R. Plagge - Altbausanierung 7 - Vorlesung für Architekten TU Dresden, Institut für Bauklimatik,
Fenster – Technische Werte (Beispiel)
Uglas-Wert
g
tV
(W/m²K)
Einfachglasscheibe:
5,7
0,85
0,89
Einfachglasscheibe (beschichtet):
3,8
0,83
0,83
Doppelverglasung:
2,9
0,76
0,81
Isolierglas:
3,0
0,75
0,81
2-Scheiben-Wärmedämm-Isoliergläser mit Argonfüllung:
1,1
0,6
0,8
3-Scheiben-Wärmedämm-Isoliergläser mit Kryptonfüllung:
0,5
0,5
0,69
2-Scheiben-Wärmedämm-SonnenschutzIsoliergläser mit Kryptonfüllung:
1,1
0,3
0,71
R. Plagge - Altbausanierung 7 - Vorlesung für Architekten TU Dresden, Institut für Bauklimatik,
Aufwändige Originale
Menck/Seifert: Neue Fenster für alte Fassaden (1986)
R. Plagge - Altbausanierung 7 - Vorlesung für Architekten TU Dresden, Institut für Bauklimatik,
Praxisbeispiele von Fenstersanierungen
Menck/Seifert: Neue Fenster für alte Fassaden (1986)
R. Plagge - Altbausanierung 7 - Vorlesung für Architekten TU Dresden, Institut für Bauklimatik,
Praxisbeispiele von Fenstersanierungen
Menck/Seifert: Neue Fenster für alte Fassaden (1986)
R. Plagge - Altbausanierung 7 - Vorlesung für Architekten TU Dresden, Institut für Bauklimatik,
Blended Learning „Altbausanierung“
Altbausanierung 8, Keller
Dr.-Ing. Rudolf Plagge
Bauphysikalisches Forschungs- und Entwicklungslabor
Institut für Bauklimatik der TU Dresden
R. Plagge - Altbausanierung 7 - Vorlesung
Architekten
Dresden, Institut
für Bauklimatik, TU
R.für
Plagge
- TU
Vorlesung
für Architekten
Dresden
Sichtbare Schadensbilder
Lokal oder flächig feuchte
Wandoberflächen
Geschädigtes Mauerwerk/Putz
R. Plagge - Altbausanierung 7 - Vorlesung für Architekten TU Dresden, Institut für Bauklimatik,
Schadensursachen
Dampfdiffusion
Erdfeuchte
R. Plagge - Altbausanierung 7 - Vorlesung für Architekten TU Dresden, Institut für Bauklimatik,
Schadensursachen
Defekte Regenwasserableitung
Intensives
Giessen
Dampfdiffusion
Erdfeuchte
Aufsteigende Feuchte
R. Plagge - Altbausanierung 7 - Vorlesung für Architekten TU Dresden, Institut für Bauklimatik,
Schadensursachen Beispiel: Fehlerhafte
Regenableitung
R. Plagge - Altbausanierung 7 - Vorlesung für Architekten TU Dresden, Institut für Bauklimatik,
Ursachenforschung: Wassergehaltsprofile ermitteln
außen
innen
z. B. Schlagregen,
Spritzwasser, Salze
(Streu, Taubendreck,…)
außen
innen
z. B. Kondenswasser
R. Plagge - Altbausanierung 7 - Vorlesung für Architekten TU Dresden, Institut für Bauklimatik,
außen
innen
z. B. aufsteigende
Feuchte
Maßnahmen zu Kellerabdichtung
Unbedingt DIN 18195 beachten:
Wasser
Kapillarwasser
Haftwasser
Sickerwasser
Bodenart
Abdichtung
stark
Durchlässig
Bodenfeuchte
Nichtstauendes
Sickerwasser
DIN 18195-4
(k > 10-4 m/s)
mit Dränung
wenig
durchlässig
(k <
10-4
m/s)
ohne Dränung
Aufstauendes
Sickerwasser
DIN 18195-6 (Abs. 9)
Bemessungswasserstand
Grund- und
Hochwasser
Unabhängig von
Bodenart
R. Plagge - Altbausanierung 7 - Vorlesung für Architekten TU Dresden, Institut für Bauklimatik,
Drückendes
Wasser
DIN 18195-6 (Abs. 8)
Verfahren zur Trockenhaltung von Kellerwänden
Mechanische Verfahren
-
Blecheintreibverfahren
Iso-Bohrkern-Verfahren
V-Schnitt-Verfahren
Kettensäge-/Seilsäge-/Kreissäge-)Verfahren
Maueraustausch
Chemische Verfahren
Elektro-physikalische Verfahren:
- aktiv
- passiv
R. Plagge - Altbausanierung 7 - Vorlesung für Architekten TU Dresden, Institut für Bauklimatik,
Horizontalabdichtung feuchter Keller, Mechanische
Verfahren
Blecheintreibverfahren
R. Plagge - Altbausanierung 7 - Vorlesung für Architekten TU Dresden, Institut für Bauklimatik,
Horizontalabdichtung feuchter Keller, Mechanische
Verfahren
R. Plagge - Altbausanierung 7 - Vorlesung für Architekten TU Dresden, Institut für Bauklimatik,
Horizontalabdichtung feuchter Keller, Mechanische
Verfahren
Frössel: Mauerwerkstrockenlegung und Kellersanierung (2010)
www.adicon.de
R. Plagge - Altbausanierung 7 - Vorlesung für Architekten TU Dresden, Institut für Bauklimatik,
Horizontalabdichtung feuchter Keller, Mechanische
Verfahren
R. Plagge - Altbausanierung 7 - Vorlesung für Architekten TU Dresden, Institut für Bauklimatik,
Horizontalabdichtung feuchter Keller, Chemische
Verfahren, Injektagen
R. Plagge - Altbausanierung 7 - Vorlesung für Architekten TU Dresden, Institut für Bauklimatik,
Horizontalabdichtung feuchter Keller, Chemische
Verfahren, Injektagen
WTA-Merkblatt 4-4 Mauerwerksinjektion gegen kapillare Feuchtigkeit
R. Plagge - Altbausanierung 7 - Vorlesung für Architekten TU Dresden, Institut für Bauklimatik,
Horizontalabdichtung feuchter Keller, Chemische
Verfahren, Injektagen
Frössel: Mauerwerkstrockenlegung und
Kellersanierung (2010)
R. Plagge - Altbausanierung 7 - Vorlesung für Architekten TU Dresden, Institut für Bauklimatik,
Aktive elektro-physikalische Verfahren
R. Plagge - Altbausanierung 7 - Vorlesung für Architekten TU Dresden, Institut für Bauklimatik,
Sanierung feuchter Kellerwände, Verwendung von
Sanierputzen
Feuchte- (und salz-)
belastetes Mauerwerk
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
Salzhaltiges
Flüssigwasser Poröser
Putz
Sanierputzsystem
R. Plagge - Altbausanierung 7 - Vorlesung für Architekten TU Dresden, Institut für Bauklimatik,
Wasserdampf
Vertikalabdichtung feuchter Keller
Fehlerhafte Sockelverkleidung
R. Plagge - Altbausanierung 7 - Vorlesung für Architekten TU Dresden, Institut für Bauklimatik,
Vertikalabdichtung feuchter Keller, Historischer
Feuchteschutz von Kellerräumen
• Lüftungsgräben
• Anordnung von
Tonschichten
R. Plagge - Altbausanierung 7 - Vorlesung für Architekten TU Dresden, Institut für Bauklimatik,
Ulrich Ruisinger, Historische Gebäude – Keller
45
Vertikalabdichtung feuchter Keller, Historischer
Feuchteschutz von Kellerräumen
• Lüftungsgräben
• Anordnung von
Tonschichten
• Verwendung dichter
Steine in den
Fundamenten
BUFAS Bundesfachverband Feuchte und Altbausanierung e.V. Berlin
R. Plagge - Altbausanierung 7 - Vorlesung für Architekten TU Dresden, Institut für Bauklimatik,
Blended Learning „Altbausanierung“
Altbausanierung 8, Fenster + Keller
Dr.-Ing. Rudolf Plagge
Bauphysikalisches Forschungs- und Entwicklungslabor
Institut für Bauklimatik der TU Dresden
R. Plagge - Altbausanierung 7 - Vorlesung
Architekten
Dresden, Institut
für Bauklimatik, TU
R.für
Plagge
- TU
Vorlesung
für Architekten
Dresden

Similar documents