Georg-Christoph Bödicker - KRB Main

Comments

Transcription

Georg-Christoph Bödicker - KRB Main
An die Persönlichen Mitglieder der Deutschen
Vereinigung e.V. in Hessen und alle Interessierten
Reiterlichen
Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde des Pferdes,
gemeinsam mit dem Pferdesportverband Hessen e.V. laden wir Sie herzlich ein zu
unserer PM-Regionaltagung zum Thema
Grundlagen für gutes Springreiten –
Ausbildungsprinzipien, Lehrinhalte, Trainingsaufbau,
Anforderungen an Reiter und Pferd
mit Georg-Christoph Bödicker und Heinrich-Wilhelm Johannsmann
am Mittwoch, 30.04.2014
auf dem Burghof in 64560 Riedstadt-Wolfskehlen
Freude und Begeisterung am Springreiten! – Das sind die Grundvoraussetzungen, die
durch gute Vorbereitung und ein zielgerichtetes, regelmäßiges Training zum Erfolg
führen. Doch wie bereitet man sich eigentlich gut vor? Welche Anforderungen stellt
Springreiten an den Reiter und das Pferd? Welcher Trainingsaufbau ist der passende?
Von der grundlegenden dressurmäßigen Arbeit, die sowohl auf den Reiter als auch auf
das Pferd eine positive und unterstützende Auswirkung hat, über das Springen von
Einzelhindernissen bis hin zu Kombinationen und Hindernisfolgen gibt diese
Regionaltagung einen Einblick in das Training von Springreitern und –pferden. Die
Referenten Georg-Christoph Bödicker, langjähriger Trainer, Richter und internationaler
Parcourschef, und „Kaiser“ Heinrich-Wilhelm Johannsmann, Mannschaftsvizeeuropameister im Springreiten, demonstrieren anhand verschiedener Reiter-PferdePaare die Entwicklung von der dressurmäßigen Arbeit bis hin zum erfolgreichen
Parcours.
Programmablauf
18.00 Uhr
Begrüßung durch Georg-Christoph Bödicker, Sprecher der PMRegionalversammlung Hessen
18.05 Uhr
Dressurmäßige Arbeit und Einwirkung des Reiters – Anreiten von
Einzelhindernissen,
Referenten: Georg-Christoph Bödicker & Heinrich-Wilhelm Johannsmann
19.15 Uhr
Pause mit der Möglichkeit sich zu verpflegen
19.45 Uhr
Richtiges Vorbereiten und Erarbeiten von Kombinationen und
Hindernisfolgen,
Referenten: Georg-Christoph Bödicker & Heinrich-Wilhelm Johannsmann
Ende der Veranstaltung gegen 21.15 Uhr.
Mit freundlichen Grüßen
Georg-Christoph Bödicker
(Sprecher PM-Regionalversammlung Hessen)
(Änderungen vorbehalten!)
Die Referenten
Georg-Christoph Bödicker ist Richter und international erfolgreich tätiger Parcourschef. Über viele
Jahre war er Landestrainer Springen des Pferdesportverbandes Hessen. In Deutschland und Europa
ist Georg-Christoph Bödicker als Trainer sehr gefragt. Er ist (Mit-)Autor von Lehrbüchern (u.a. der
Richtlinien für Reiten und Fahren Band II und „Parcoursaufbau faszinierend logisch“) und Videos, die
im FNverlag erschienen sind.
„Kaiser“ Heinrich-Wilhelm Johannsmann, geboren 1951, ist Mannschaftsvizeeuropameister Springen
1979 und war von 1998 bis 2004 Trainer am DOKR-Bundesleistungszentrum in Warendorf. Er ist
Inhaber des Goldenen Reitabzeichens und war während seiner aktiven Laufbahn Sieger in über 180
Springen der Schweren Klasse.
Teilnehmerbeitrag:
 PM 15 €  Nicht-PM 25 €
Kinder bis 12 J./PM bis 18 J.* kostenlos
* gilt nur in Verbindung mit Lichtbildausweis und PM-Mitgliedsausweis (vorzuzeigen am Einlass)
Anmeldeverfahren
Eine verbindliche Anmeldung ist bis spätestens fünf Werktage vor der Veranstaltung erforderlich. Nach
Anmeldeschluss erfragen Sie in der Geschäftsstelle (Telefon: 02581/6362-247), ob Restplätze an der
Tageskasse verfügbar sind. Bitte beachten Sie die begrenzte Teilnehmerzahl: die Anmeldungen
werden nach der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt.
So melden Sie sich an:
- Online im FN-Shop unter: www.pferd-aktuell.de/shop (Tickets für Veranstaltungen). Zahlung per
Lastschrift, Kreditkarte oder Online-Bezahlsystem PayPal.
- Schriftlich mit dem unten stehenden Anmeldeformular und Zahlung per Lastschrift. Bitte senden
an: Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN), Bereich Persönliche Mitglieder, 48229 Warendorf,
oder Fax: 02581/6362100 oder E-Mail: [email protected]
Nicht-PM sind herzlich willkommen. Bitte beachten Sie: Die PM-Teilnehmergebühr kann nur für ein PM
mit Angabe der jeweiligen PM-Mitgliedsnummer gewährt werden. Die Anmeldebestätigung sowie Ihre
Eintrittsfähnchen und einen Ablaufplan erhalten Sie per Post. Anmeldungen können nicht storniert
werden.
 (2 LE)
Lerneinheiten zur Verlängerung der Trainerlizenz





senden an: Deutsche Reiterliche Vereinigung e.V., Bereich Persönliche Mitglieder, 48229 Warendorf
oder per Fax: 02581/6362100 oder E-Mail: [email protected]
Anmeldung
Hiermit
melde
ich
insgesamt
____
_____________________________(unbedingt
Person(en),
davon
PM:
Namen/Mitgliedsnummern
____________________
angeben!)
zu
der
PM-
Regionaltagung „Grundlagen für gutes Springreiten” mit Georg-Christoph Bödicker und Kaiser
Johannsmann am 30. April 2014 in Riedstadt-Wolfskehlen an.
Name, Vorname .................................................................................. Geburtsdatum .…..………….…..
Straße, Nr. ................................................................…. PLZ / Ort .....………...…………….…………......
Tel./Fax Nr./E-Mail.................................................................……………..............................................….
SEPA Lastschriftmandat – Deutsche Reiterliche Vereinigung e.V.
Gläubiger Identifikationsnummer: DE21ZZZ00000735433
Der Gesamtbetrag in Höhe von _______ € (Teilnehmerbeiträge siehe oben) soll von der FN von meinem
Konto per einmaliger Einzugsermächtigung abgebucht werden:
____________________
____________________
____________________
IBAN
SWIFT / BIC
Kontoinhaber
Datum
Unterschrift