GMUND | PRESSEMITTEILUNG Das neue Gmund Colors feiert am

Transcription

GMUND | PRESSEMITTEILUNG Das neue Gmund Colors feiert am
GMUND | PRESSEMITTEILUNG
Das neue Gmund Colors feiert am 19. Mai Weltpremiere in Italien
Gmund feiert das weltweit erste Farbsystem für Papier. Nach zwei Jahren intensiver
Entwicklungsarbeit präsentiert Gmund Papier zusammen mit seinem Partner Berni am
19. Mai in Mailand das neue Gmund Colors Farbsystem der Öffentlichkeit!
Papierinnovation live erleben. 201 Spezifikationen in 48 Farben und vier Oberflächen.
Fein aufeinander abgestimmt, umfassend intensiv und perfekt kombinierbar. Vier verschiedene
Kategorien von matter, natürlicher Ästhetik bis hin zu beeindruckenden, reflektierenden Tönen
mit haptischer Tiefe: Gmund Colors Matt, Metallic, Felt und Transparent überraschen durch ihre
unterschiedlichen Charaktere und überzeugen durch ihre gemeinsame Farbheimat. Gmund Colors
bietet die passende Form für jede Kommunikation von farbig intensiv bis zu stilvoll zurückhaltend.
Gmund Colors, die neue Papiervielfalt Made in Germany bietet komplett neu entwickelte
Papierfarben, die perfekt mit bekannten Gmund Bestsellern harmonisieren. Zahlreiche
Grammaturen und Papierformate sorgen für besondere Flexibilität und 198 verschiedene
Briefhüllen für Vielfalt in der Post.
Gmund Colors by Berni
19. Mai 2015, 19:00 Uhr
Stone Island Showroom
Via Savona 54
20144 Milano
Am 3. und 4. Juni geht es mit einer Deutschlandtournee weiter von Hamburg über Köln, München
und Berlin. Gmund Colors wird ab 19. Mai weltweit simultan in Hongkong, China, Singapur, Japan,
Russland, USA, Italien und Deutschland verfügbar sein.
Das Buch zum neuen Farbsystem ist online bestellbar. In Italien ist Gmund Colors exklusiv bei Berni
erhältlich.
Das weltweit gültige Farbsystem der Papiere: Gmund Colors
Über Berni:
Berni – Partner von Gmund Papier seit über 20 Jahren in Italien. Berni ist insbesondere auf die
Einführung innovativer Papiere für moderne Kommunikationstechnologien spezialisiert, immer
im Einklang mit den verschiedenen Bedürfnissen seiner Kundengruppen.
Über die Büttenpapierfabrik Gmund:
Gmund steht für Papierkultur seit 1829. Seit 1904 ist Gmund im Familienbesitz und wird heute mit
rund 120 Mitarbeitern von Florian Kohler in vierter Generation geleitet. Produktionsstandort ist
Gmund am Tegernsee. Die Papiermacher aus Leidenschaft fertigen Papiere in kreativem Design
und mit energieeffizienten High-Tech-Komponenten. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Innovation
und Ökologie.
Pressekontakt:
Weitere Informationen über die Büttenpapierfabrik Gmund und die Produkte erhalten Sie bei
Caroline Pastor, Public Relations, Tel. +49 8022 7500-73, [email protected], oder unter
gmund.com.

Similar documents