Ferienspaßprogramm Petersaurach 2015

Transcription

Ferienspaßprogramm Petersaurach 2015
Ferienspaß
2015
Liebe Kinder, liebe Eltern,
es ist nicht mehr lange hin bis zur schönsten Zeit
des Jahres. Damit ihr die Sommerferien 2015 so richtig
genießen könnt, hat unser Ferienspaßteam sehr gut
vorgearbeitet. Die Vereine und engagierte Personen in unserer
Gemeinde haben wieder viele Ideen und Vorschläge gemacht,
damit ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt
werden konnte. Das Ergebnis liegt nun in euren Händen. Beim
Durchblättern werdet ihr sehen, dass in den Ferienwochen
sicher keine Langeweile entstehen wird.
Ich möchte mich an dieser Stelle ganz besonders bei allen Beteiligten bedanken. Nicht nur für die vielen tollen Vorschläge,
sondern auch für den persönlichen Einsatz, dass die Kinder
während der Veranstaltungen eine gute Betreuung und Aufsicht
haben. Dies ist auch wieder ein sichtbares Zeichen, dass
unseren Vereinen und vielen Menschen das Miteinander sehr
wichtig ist.
Gemeinde Petersaurach
Für alle Schulkinder* und Jugendlichen
der Gemeinde Petersaurach
im Alter von 6 bis 16 Jahren
*Schulkind ist, wer zum Zeitpunkt der Anmeldung bereits die Schule besucht.
Zuletzt noch ein großes Dankeschön an das Ferienspaßteam und
dem Team im Rathaus für die umfangreichen Vorarbeiten und
den zeitlichen Einsatz, der so ein Programm erst entstehen
lässt. Das größte Lob für alle Beteiligten ist eure Teilnahme
daran. Dazu seid ihr nun herzlich eingeladen.
Ich wünsche euch viel Spaß bei der Auswahl eures Sommerprogramms - frei nach dem Motto „Langweilig wird es bestimmt
nicht!“
Euer Lutz Egerer
1. Bürgermeister
Samstag, 1. August 2015
Erlebnistag bei der Feuerwehr
Die Feuerwehr Petersaurach lädt euch
zu einem abwechslungsreichen Nachmittag mit lustigen Wasserspielen ein.
Wenn das Wetter passt, fahren wir mit
unseren Schlauchbooten - bringt also auf
alle Fälle eure Badesachen mit!
Teilnehmen können nur Kinder, die schwimmen können!
Mit der Anmeldung versichern eure Eltern schriftlich,
dass ihr wirklich schwimmen könnt.
Uhrzeit:
Treffpunkt:
Alter:
Kosten pro Kind:
Teilnehmer:
Ansprechpartner:
14:00 Uhr – ca. 17:00 Uhr
Feuerwehrgerätehaus Petersaurach
6 – 14 Jahre
1,00 €
unbegrenzt
Freiwillige Feuerwehr Petersaurach
Karl-Heinz Scherzer
Tel.: 09872/956821
1
Dienstag, 4. August 2015
Zoing-Boing-FlatschQuatsch-Comedy-Show
2
Besucht Mr. Top-Flop – Clown, Jongleur, Zauberer! Der
singende Luftballon, ein tanzender Besen, Zaubertäubchen,
fetzige Früchtejonglage – kurz & gut: einfach zauberhaft!
Uhrzeit:
Treffpunkt:
Alter:
Teilnehmer:
Kosten pro Kind:
Ansprechpartner:
15:00 Uhr – 16:00 Uhr
Aula Schule Petersaurach
ab 6 Jahren
unbegrenzt
3,00 €
Gemeinde Petersaurach Ferienspaßteam
Bürgerbüro im Rathaus
Tel.: 09872/9798-41
Eine Bitte vom Ferienspaßteam
Liebe Eltern, wenn eure Kinder an einer gebuchten
Veranstaltung nicht teilnehmen können, bitte informiert
den angegebenen Ansprechpartner. Damit erspart ihr dem
Rest der Gruppe sinnlose Wartezeiten und mit dem freien
Platz kann ein anderes Kind überrascht werden. Vielen
Dank!
Mittwoch, 5. August 2015
Entdecker-Tour
Friedenskirche
3
Dieses Jahr wandern wir mit euch vom
Rathaus in Petersaurach zur
Friedenskirche nach Wicklesgreuth.
Habt ihr euch schon einmal genauer in der
Kirche in Wicklesgreuth umgesehen? Von wem
ist das Bild neben dem Altar? Warum läuten
einmal im Monat am Samstag die Glocken und
warum steht der Glockenturm neben der
Kirche? Was für Geheimnisse gibt es noch um die Friedenskirche?
Es ist festes Schuhwerk und dem Wetter angepasste
Kleidung nötig.
Treffpunkt:
Ende:
Teilnehmer:
Alter:
Kosten pro Kind:
Ansprechpartner:
14:00 Uhr, Rathaus Petersaurach
16:30 Uhr, Friedenskirche Wicklesgreuth
12 Kinder
7 - 12 Jahre
1,00 €
Kirchengemeinde Petersaurach
Claudia Schröder
Tel.: 09872/5845
Frieda Beß
Tel.: 09802/7325
Donnerstag, 6. August 2015
Michel in der Suppenschüssel
4
Fahrt mit dem Theaterverein Kessllochstodl
zu den Kreuzgangspielen nach Feuchtwangen.
Dort könnt ihr euch die Lausbubengeschichte
vom Michel aus Lönneberga, geschrieben von
Astrid Lindgren, anschauen.
Michel ist ein kluger Junge, seine Einfälle sind großartig,
blitzartig durchgeführt und leider immer wieder eine
Katastrophe. Zumindest in den Augen seines Vaters. Ida,
Michels Schwester, sieht das anders. Und seine Mutter?
Die ganz große Frage aber ist, warum Michel eine
Suppenschüssel auf dem Kopf trägt!
Dieses Jahr dürft ihr nach der Veranstaltung noch hinter
die Kulissen schauen!
Wir fahren zusammen mit den Ferienspaßkindern aus
Windsbach mit dem Bus.
Uhrzeit:
Treffpunkt:
Alter:
Teilnehmer:
Kosten pro Kind:
Mitzubringen:
Ansprechpartner:
14:15 Uhr – ca. 18.45 Uhr
Rathaus Petersaurach
ab 6 Jahren
20 Kinder
8,00 €
kleines Vesper
Kessllochstodl e.V.
Erwin Hofmockel
Tel.: 09802/1607
von Freitag, 7. auf
Samstag, 8. August 2015
Filme – Filme - Filme
Wir werden mit euch Filme gucken, bis
die Augen zufallen. Wer steht morgens
wohl als Letzter auf? Nach einer sicherlich kurzen Nacht
wollen wir uns bei einem gemeinsamen Frühstück wieder
stärken.
Am besten zieht ihr einen bequemen Jogginganzug an.
Denkt bitte auch an geeignete Schuhe für die Turnhalle.
Bringt bitte mit: Kissen, Decke oder Schlafsack, Kuscheltier, Taschenlampe, eventl. Luftmatratze oder Isomatte,
Tasse, Teller und Besteck.
Einlass:
ab 20:00 Uhr
Turnhalle Schule Petersaurach
Ende:
nächster Tag, 9:00 Uhr
Alter:
ab der 3. Klasse
Teilnehmer:
40 Kinder
Kosten:
4,00 €
Ansprechpartner: Familie aktiv e.V.
Tina Schmitt
Tel.: 09802/8189930
5
Montag, 10. August 2015
HipHop-Workshop
6
7
Ihr habt Lust auf coole HipHopMoves und jede Menge Spaß? Ihr
wolltet schon immer mal tanzen wie
die Stars? Dann kommt zu unserem
HipHop-Workshop und lernt an nur
einem Nachmittag eine krasse
Choreographie aus dem Bereich
HipHop und Streetdance und tanzt
wie die Profis! Kommt vorbei, ich
freu mich auf euch :)
2 Veranstaltungen:
Nr. 6: 10:00 Uhr – 11:30 Uhr
Nr. 7: 11:30 Uhr – 13:00 Uhr
für Kids von 6 – 9 Jahren
für Kids von 10 – 14 Jahren
Treffpunkt:
Turnhalle Schule Petersaurach
Teilnehmer:
jeweils 30 Kinder
Kosten pro Kind: 5,00 € (Trinken und 1-Monat-TanzGutschein inklusive)
Mitzubringen:
festes Schuhwerk, bequeme Sportkleidung und gute Laune!
Ansprechpartner: Tanzschule Dance14s
Krissi Hummel
Tel.: 0157/53096822
Dienstag, 11. August 2015
Ein Nachmittag bei der
Polizeiinspektion Heilsbronn
mit eurem Bürgermeister Lutz
Egerer
Mit dem Zug geht`s vom Bahnhof
Wicklesgreuth nach Heilsbronn.
Nach einer Führung durch die
Polizeiinspektion erzählt Verkehrspolizist Christian Thomas
spannende Geschichten aus seiner
Arbeit.
Ihr werdet überrascht sein, was
sich Gauner und Ganoven so alles
einfallen lassen. Doch die
Heilsbronner Polizisten zeigen
euch auch, wie man sich vor
Gaunern und Ganoven schützen
kann!
Treffpunkt:
Ende:
Teilnehmer:
Kosten:
Alter:
Ansprechpartner:
12:45 Uhr, Bahnhof Wicklesgreuth
16:15 Uhr, Bahnhof Wicklesgreuth
15 Kinder
2€
ab 8 Jahren
Bürgermeister Lutz Egerer
Tel. 09872/9798-10
8
Mittwoch, 12. August 2015
Wir bauen eine Uhr
9
Wer wollte nicht schon immer mal selbst eine Uhr bauen?
Unser Uhrmacher Matthias Kalden aus Petersaurach zeigt
euch, wie das geht – ihr könnt euer Zifferblatt nach
eigenen Wünschen gestalten. Dazu könnt ihr Material von
zu Hause mitbringen.
Bei der Vergabe der Plätze werden die Kinder bevorzugt,
die noch nie bei Herrn Kalden beim Ferienspaß dabei waren.
Wir bitten um Verständnis.
Uhrzeit:
Treffpunkt:
Alter:
Teilnehmer:
Kosten pro Kind:
Ansprechpartner:
10:00 Uhr - 11:30 Uhr
Werkraum Schule Petersaurach
7 – 10 Jahre
9 Kinder
1,00 €
Uhrmacher Kalden, Petersaurach
Finkenstraße 1
Tel.: 09872/9089735
Mittwoch, 12. August 2015
Wir bauen ein Insektenhotel
10
Der Obst- und Gartenbauverein Vestenberg
baut mit euch Nistplätze für Insekten und
die Schreinerei Finsterer in Külbingen stellt
ihre Werkstatt zur Verfügung. Dort werdet
ihr unter dem Motto „Überwinterungshilfe
für Bienen und Co.“ Insektenhotels aus Bausätzen bauen.
Um die Mittagszeit gibt es eine Stärkung: Würstl vom Grill.
Gegessen wird im Freien oder bei schlechtem Wetter im
benachbarten Gebäude der FFW Külbingen.
Uhrzeit:
Treffpunkt:
Alter:
Teilnehmer:
Kosten pro Kind:
Ansprechpartner:
10:00 Uhr - 15:00 Uhr
Schreinerei Finsterer, Külbingen
8 – 14 Jahre
15 Kinder
1,00 €
Obst- und Gartenbauverein Vestenberg
Uwe Mißbüchler
Jörg Dennhöfer
Tel.: 09802/7256
Donnerstag, 13. August 2015
Auf den Spuren der
Höhlenmenschen
11
Zu einer Erkundungstour auf
den Spuren der Höhlenmenschen lädt das
Ferienspaßteam alle mutigen Kinder ein! Die
Höhlentour führt euch in die Fränkische
Schweiz in ganz dunkle und ursprüngliche
Höhlen. Ihr müsst – natürlich unter
fachkundiger Anleitung – kriechen,
klettern, robben und euch im Team im Höhlenlabyrinth
zurechtfinden! Außerdem gibt es jede Menge lustige Spiele
zum Thema.
Beim Vortreffen am Montag, den 20.07.2015 um
18:00 Uhr im Rathaus Petersaurach, zu dem auch eure
Eltern erscheinen sollten, erhaltet ihr nähere Informationen zu dieser Veranstaltung.
Uhrzeit:
Treffpunkt:
Alter:
Teilnehmer:
Kosten pro Kind:
Ansprechpartner:
9:00 Uhr – ca. 19:00 Uhr
Rathaus Petersaurach
9 – 13 Jahre
12 Kinder
20,00 €
Gemeinde Petersaurach
Ferienspaßteam
Bürgerbüro im Rathaus
Tel.: 09872/9798-41
Donnerstag, 13.August 2015
12
Speckstein-Amulett
Wir raspeln, schleifen und polieren kleine Specksteinstücke
und lassen daraus ein tolles Amulett entstehen.
10:00 Uhr – 11:30 Uhr
Gabi Oshier, Wicklesgreuth,
Ansbacher Str. 10
Alter:
ab 6 Jahren
Teilnehmer:
8 Kinder
Kosten pro Kind: 8,00 €
Ansprechpartner: Gabi Oshier
Tel.: 09802/1761
Knopf-Leinwand
Klettern und Wasserspaß
Die Steinbacher Feuerwehr will mit euch auf Bäume
klettern. Dazu braucht ihr unbedingt eine lange Hose und
feste Schuhe. Meldet euch bitte nur an, wenn ihr
schwindelfrei seid.
Uhrzeit:
Treffpunkt:
Freitag, 14. August 2015
Samstag, 15. August 2015
Danach gibt`s `ne ordentliche
Wasserschlacht!
13
Knopfdesign ist „In“. Lasst eurer Fantasie freien Lauf und
gestaltet eine Leinwand mit Knöpfen in unterschiedlichen
Farben und Größen. Von kunterbunten Motiven bis zu
Bildern Ton in Ton ist alles möglich.
Uhrzeit:
10:00 Uhr – 11:30 Uhr
Treffpunkt:
Gabi Oshier, Wicklesgreuth,
Ansbacher Str. 10
Alter:
ab 6 Jahren
Teilnehmer:
8 Kinder
Kosten pro Kind: 9,00 €
Ansprechpartner: Gabi Oshier
Tel.: 09802/1761
Uhrzeit:
Treffpunkt:
Alter:
Teilnehmer:
Kosten pro Kind:
Mitzubringen:
14:00 Uhr – 18:00 Uhr
Feuerwehrhaus Steinbach
ab 8 Jahren
12 Kinder
1,00 €
lange Hose, feste Schuhe, Ersatzklamotten, Badesachen,
Handtuch, Sonnenschutz
Ansprechpartner: Freiwillige Feuerwehr Steinbach
Andreas Probst, Tel.: 09824/8319
14
Montag, 17. August 2015
T-Shirts bemalen
15
Mit bunten Farben zaubert ihr euch
schicke T-Shirts oder Rucksäcke! Aus
etwa 100 unterschiedlichen coolen
Bildmotiven könnt ihr eines aussuchen,
das euch besonders gut gefällt. Zum
Bemalen könnt ihr entweder selbst
etwas mitbringen (weißes T-Shirt,
Stofftasche, weißer Kissenbezug) oder
bei der Kursleiterin Sonja Wahler
etwas kaufen: T-Shirt (€ 5,50) in verschiedenen Größen
oder einfacher Rucksack (€ 3,80), alles in guter Qualität.
Bitte alte, unempfindliche Kleidung oder Kittel zum Malen
anziehen!
Uhrzeit:
Treffpunkt:
9:00 Uhr – 11:30 Uhr
Feuerwehrgerätehaus
Petersaurach
Alter:
ab 6 Jahren
Teilnehmer:
30 Kinder
Kosten pro Kind: 5,00 €
Ansprechpartner: Gemeinde Petersaurach Ferienspaßteam
Bürgerbüro im Rathaus
Tel.: 09872/9798-41
Montag, 17. August 2015
Floßbau mit Luftballons
16
Mit Leisten, Planen und Luftballons
wollen wir uns ein tolles Floß in
Eigenregie bauen. Natürlich
werden wir es auch im Weiher
testen. Keine Panik – das hält.
Fürs bessere Gefühl gibt es Auftriebshilfen. Abschließend
werden wir das Ganze wieder zerlegen und die Ballons
platzen lassen.
Bringt bitte mit: Sonnenschutz (Hut, Cap, entsprechende
Kleidung), aber bitte keine Sonnenmilch oder Creme, wegen
der Fische im Weiher, kleine Brotzeit und Getränk(e), ein
Handtuch und Kleidung zum Wechseln oder Badesachen.
Wichtig: Teilnehmer müssen schwimmen können, die Eltern
haften mit ihrer Unterschrift für die Richtigkeit der
Angabe darüber.
Uhrzeit:
Treffpunkt:
Alter:
Teilnehmer:
Kosten pro Kind:
Ansprechpartner:
10:00 Uhr – 13:30 Uhr
Ziegendorfer Weiher, Petersaurach
10 – 13 Jahre
16 Kinder
12,00 €
AbenteuerMobil, Karin Steinert
Rutzendorfer Weg 22, 91586 Lichtenau
Tel.: 09827/2401297
Tel.: 0170/8612819
Dienstag, 18. August 2015
Eisstockschießen
17
Eisstockschießen im Sommer? Ohne Eis? Aber ja! Das geht
schon! Die Külbinger Bahn ist das ganze Jahr über bespielbar und so heißt es auch im Sommer „Eisstockschießen“.
Kommt und habt Spaß!
Uhrzeit:
Treffpunkt:
Alter:
Teilnehmer:
Kosten pro Kind:
Ansprechpartner:
10:00 Uhr – 12:30 Uhr
Eisstockbahn Külbingen
ab 10 Jahren
15 Kinder
1,00 €
FGJ Eisstockschützen Külbingen
Helmut Frühwirth, Tel.: 09802/7393
Edwin Beck, Tel.: 09802/8811
Mittwoch, 19. August 2015
Singen am Lagerfeuer
Wir wollen gemeinsam singen und Spaß
haben. Am Lagerfeuer grillen wir
Würstchen, Stockbrot und Marshmellows.
Uhrzeit:
Treffpunkt:
Alter:
Teilnehmer:
Kosten pro Kind:
Ansprechpartner:
19:30 Uhr – 22:30 Uhr
Ziegendorfer Weiher
ab 8 Jahren
30 Kinder
4,00 €
Chorjugend Petersaurach
Lisa Haspel
Tel.: 0151/46604836
18
Donnerstag, 20. August 2015
MINI-Dinkelsbühl
19

… ist eine Jugendstadt, in der
zeitlich begrenzt und in verkleinertem
Rahmen ein funktionierendes Gemeinwesen gestaltet wird.

… ist ein Projekt, das gesellschaftliche und
wirtschaftliche Zusammenhänge erleben lässt.

… hat eine eigene Währung, den „Dinkeltaler“.

… will Arbeiten, Lernen und Spaß haben verbinden.
So funktioniert MINI-Dinkelsbühl:

An etwa 30 betreuten Stationen haben die Kids die
Möglichkeit zu arbeiten (in der Regel zwischen 30 und 60
Minuten je Station) und dabei Geld zu verdienen.

Der Lohn wird in eine Lohnkarte eingetragen, die
jede(r) am Eingang erhält.

Dieser Lohn wird in der Mini-Sparkasse in
„Dinkeleuro“ ausbezahlt; dort kann man auch „Devisen“
(= Euros) in Dinkeleuro umtauschen (aber nicht umgekehrt!).

MINI-Dinkelsbühl hat einen öffentlichen und einen
nichtöffentlichen Bereich. Zugang zum nichtöffentlichen
Bereich haben nur Personen mit Lohnkarte oder Betreuerschild. Im öffentlichen Bereich befinden sich z.B. Laden,
Mini-Sparkasse, Fundamt und so weiter.
Übrigens: Wer kein ausgesprochener Faulpelz ist, kann sich
mit dem verdienten Geld in MINI-Dinkelsbühl Verpflegung
für den ganzen Tag kaufen. Und hat dann immer noch genug
Geld übrig, um auch noch andere Dinge einkaufen zu können.
Treffpunkt:
8:30 Uhr, Rathaus Petersaurach
Ende:
ca. 17:15 Uhr, Rathaus Petersaurach
Alter:
7 – 13 Jahre
Teilnehmer:
25 Kinder
Kosten:
12,00 €
Ansprechpartner: Gemeinde Petersaurach Ferienspaßteam
Bürgerbüro im Rathaus
Tel.: 09872/9798-41
Ein Tipp vom Ferienspaßteam
Immer wieder kommt es vor, dass Kinder ganz enttäuscht
fragen, warum sie bei einer Veranstaltung nicht teilnehmen
konnten, obwohl noch Plätze frei waren und sie auch ganz
sicher ein Los abgegeben haben.
Unsere Erfahrung ist, dass in solchen Fällen die Altersangabe nicht beachtet wurde – das Kind ist zu jung oder zu
alt für die Aktion.
Deshalb: bitte aufpassen, dass ihr eure Lose auch für
Veranstaltungen einsetzt, die für euer Alter passen!
Samstag, 22. August 2015
Feuerwehr – Fun4Kids
Freitag, 21. August 2015
Wer trifft den „Zehner“?
20
Schießen ist ein vielseitiger Sport, der das Reaktions- und
Konzentrationsvermögen des Schützen, Kameradschaft
sowie Verantwortung gegenüber anderen und sich selbst
fordert und fördert.
An diesem Tag können Mädchen und Jungen den
Schießsport für sich entdecken. Nach dem Schießen
gemütliches Zusammensein bei einem kleinen Imbiss.
Uhrzeit:
Treffpunkt:
Alter:
Teilnehmer:
Kosten pro Kind:
Ansprechpartner:
16:30 Uhr - 19:30 Uhr
Schützenheim Petersaurach
9 – 14 Jahre
18 Kinder
3,00 €
Schützenverein Petersaurach
Ruth Warkus, Tel.: 0162/2062831
21
Wir laden euch zu einem spannenden
Tag rund um das Thema Feuerwehr bei
uns ein – lasst euch überraschen was
wir genau vorhaben!
Zum Abschluss erhaltet ihr noch eine
Stärkung vom Grill und wir fahren euch mit den
Feuerwehrautos nach Hause.
Uhrzeit:
Treffpunkt:
Alter:
Teilnehmer:
Kosten pro Kind:
Mitzubringen:
13:00 Uhr – ca. 18:00 Uhr
Feuerwehrgerätehaus Großhaslach
10 - 14 Jahre
30 Kinder
1,00 €
Ersatzklamotten, Badesachen,
Handtuch, Sonnenschutz
Ansprechpartner: Freiwillige Feuerwehr Großhaslach
Thomas Knapp, Tel.: 09872/388
Martin Kernstock, Tel.: 0170/4666156
Samstag, 22. August 2015
Ferienspaß auf dem
Hundeplatz
22
Es gibt allerlei zu entdecken:
Ziegen, Schweine, einen Hasen
und natürlich auch Hunde. Spiel
und Spaß garantiert! Wie bringt man Hunden Tricks bei?
Wie funktioniert Hundesport? Dies und noch vieles mehr
könnt ihr hier erfahren und selbst erleben.
Außerdem könnt ihr Rasentraktor fahren und ein
Lagerfeuer gibt es auch. Für Essen und Trinken ist
bestens gesorgt.
Die Kleidung sollte je nach Wetter beschaffen sein,
festes Schuhwerk ist Pflicht.
Uhrzeit:
Treffpunkt:
15:00 Uhr – 18:00 Uhr
Hundeplatz Dog's Heaven,
Vestenberger Straße, Külbingen
Alter:
7 – 11 Jahre
Teilnehmer:
25 Kinder
Kosten pro Kind: 7,00 €
Ansprechpartner: Hundeplatz Dog's Heaven
Angelika Deul
Tel.: 09802 /8889
Anmerkung des Ferienspaßteams: wir haben aufgrund eurer
Rückmeldung vom letzten Jahr festgelegt, dass die
Teilnehmerzahl auf keinen Fall erhöht wird, damit ihr euch
besser mit den Tieren beschäftigen könnt.
Montag, 24. August 2015
Badesalz herstellen
23
24
Auch in diesem Jahr werden wir
wieder unser eigenes Badesalz
herstellen. Dafür stehen euch
verschiedene ätherische Öle zur
Verfügung.
2 Veranstaltungen:
Nr. 23: 10:00 Uhr – 11:30 Uhr
Nr. 24: 14:30 Uhr – 16:00 Uhr
Treffpunkt:
Alter:
Teilnehmer:
Kosten pro Kind:
Ansprechpartner:
Praeventicus-Apotheke Petersaurach
7- 12 Jahre
8 Kinder
1,00 €
Praeventicus-Apotheke Petersaurach
Frau Hofmockel und Frau Lierhammer
Tel.: 09872/95 288 44
Mittwoch, 26. August 2015
In der Papierwerkstatt
25
In unserem Alltag begegnet uns
Papier in großen Mengen, früher
jedoch war es eine seltene und
wertvolle Ware. Schon 1390
wurde die erste deutsche
Papiermühle in Nürnberg
gegründet. Nach dem gleichen Prinzip wie damals werdet
ihr selbst Papier herstellen.
In großen Holzbütten wird Papierbrei angerührt. Dann
schöpft und gautscht ihr mit Sieben und Filzen das Papier
wie einst die Papiere in der Mühle. Achtung: eine nasse
Angelegenheit!
Zieht bitte Sachen an, die nass werden dürfen und bringt
Wechselkleidung und ein Handtuch mit.
Uhrzeit:
Treffpunkt:
Alter:
Teilnehmer:
Kosten pro Kind:
Mitbringen:
Ansprechpartner:
9:30 Uhr – 12:00 Uhr
Feuerwehrgerätehaus Großhaslach
ab 8 Jahren
30 Kinder
7,00 €
Wechselkleidung, Handtuch
Gemeinde Petersaurach Ferienspaßteam
Bürgerbüro im Rathaus
Tel.: 09872/9798-41
Freitag, 28. August 2015
„Mach mit“
Ferienspaß mit
Roland
26
Ein Spektakel der Sinne. Erlebt optische Illusionen,
verblüffende und unglaubliche Wahrnehmungen,
Geschicklichkeitsspiele, Knobelspiele und vieles mehr.
Greift und begreift, schaut und durchschaut, hinterfragt
und bemerkt.
Uhrzeit:
Treffpunkt:
Alter:
Teilnehmer:
Kosten pro Kind:
Ansprechpartner:
10:00 Uhr – 12:00 Uhr
Turnhalle Schule Petersaurach
8 – 12 Jahre
15 Kinder
5,00 €
Gemeinde Petersaurach Ferienspaßteam
Bürgerbüro im Rathaus
Tel.: 09872/9798-41
Eine Bitte vom Ferienspaßteam
Liebe Eltern, wenn eure Kinder an einer gebuchten
Veranstaltung nicht teilnehmen können, bitte
informiert den angegebenen Ansprechpartner. Damit
erspart ihr dem Rest der Gruppe sinnlose Wartezeiten und
mit dem freien Platz kann ein anderes Kind überrascht
werden. Vielen Dank!
Dienstag, 1. September 2015
Klettern beim Deutschen
Alpenverein
27
Mit dem Zug fahren wir ins
Vereinsheim des Deutschen
Alpenvereins (Sektion Ansbach,
Turnitzstr. 30, Ansbach).
Dort könnt ihr euch unter fachkundiger
Anleitung an den Kletterwänden mit
Seilen, Gurten und Karabinern
gesichert, austoben und im Keller
bouldern (= klettern auf Absprunghöhe).
Uhrzeit:
Treffpunkt:
Alter:
Teilnehmer:
Kosten pro Kind:
Ansprechpartner:
13:15 Uhr – 16:45 Uhr
Bahnhof Wicklesgreuth
7 – 16 Jahre
10 Kinder
7,00 € (incl. Zugticket)
Jugendreferentin des
Deutschen Alpenvereins DAV
Melanie Pfabe,
Tel.: 0171/3443219
Mittwoch, 2. September 2015
28
Miniaturgarten gestalten
Wir gestalten eine Oase im Miniformat für
Terrasse/ Balkon oder den Hauseingang. Wer
kommen will, muss vorher fleißig sammeln. Ihr
braucht folgende Gegenstände:
- ein Gefäß in das die Landschaft gestaltet werden
kann: der Durchmesser sollte mindestens 50 cm
betragen. Beispiele: Pflanzschale, alte Schublade, alte
Holzkisten flach u. v. m. Der Fantasie sind keine Grenzen
gesetzt.
- Mobiliar – Gartenmöbel und Geräte aus
der Puppenstube, Playmobil, Ü-Ei,
Hauptsache alles mini! Gartenwerkzeuge,
Schubkarren, Zäune usw.
Für die Minipflanzen, die Erde und die Steine sorgt der
Obst- und Gartenbauverein. Natürlich bewirten wir die
Ferienspaßteilnehmer mit Köstlichkeiten aus dem
Lehmbackofen. Bitte lasst euch von der Veranstaltung
abholen. Die fertigen "Miniaturgärten" werden schwer!
Uhrzeit:
14:00 Uhr – 16:30 Uhr
Treffpunkt:
Lehrgarten am Ziegendorfer Weiher
Alter:
ab 6 Jahren
Teilnehmer:
12 Kinder, die Freude am Garten haben
Kosten pro Kind: 5,00 € (incl. Bewirtung und Material)
Ansprechpartner: Obst- und Gartenbauverein
Petersaurach, Gertraud Menning
Tel.: 09872/8109
Mittwoch, 9. September 2015
29
Rettungs-Kids
30
Die Arbeiter-Samariter-Jugend zeigt euch dieses Jahr,
was ihr bei einem Notruf angeben sollt,
was eine Rettungskette ist, wie
Verletzte und Erkrankte gelagert
werden und wie ihr eine Rettungsdecke
sinnvoll einsetzt. Zum Abschluss erhält
jeder von euch eine Urkunde.
Bringt bitte ein Getränk mit.
2 Veranstaltungen:
Nr. 29: 10:00 Uhr – 11:30 Uhr
Nr. 30: 11:30 Uhr – 13:00 Uhr
Treffpunkt:
Teilnehmer:
Kosten pro Kind:
Ansprechpartner:
für Kids 1. - 2. Klasse
für Kids 3. - 5. Klasse
Schule Petersaurach – Haupteingang
jeweils 10 Kinder
3,00 €
Arbeiter-Samariter-Jugend
Carmen Richter, Tel.: 0171/3330454
Donnerstag, 10. September 2015
Nachtwanderung und
Lagerfeuer
31
Wir werden wieder mit euch eine
Nachtwanderung durch den Wald
machen – Dauer ca. 1 Stunde.
Zieht euch bitte passend zum Wetter
an; im Anschluss auf der Wiese am
Fußweg zwischen dem Markgrafenplatz
und dem Aicher Weg ein Lagerfeuer mit kleiner
Verpflegung. Dort können euch eure Eltern wieder abholen.
Uhrzeit:
Treffpunkt:
Alter:
Teilnehmer:
Kosten pro Kind:
Ansprechpartner:
20:30 Uhr – ca. 22:30/23:00 Uhr
Gasthaus Täufer Petersaurach
6 - 10 Jahre
unbegrenzt
1,00 €
Motorradfreunde Asphalt
Beisser Petersaurach
Andreas Meier
Tel.: 0151/65108927
Samstag, 12. September 2015
Donnerstag, 10. September 2015
Heilsbronner Mühlengeschichten
32
Es gibt viel zu entdecken in der Heilsbronner Mühle gleich
hinter dem Münster. Zusammen mit eurem Bürgermeister
Lutz Egerer radelt ihr nach Heilsbronn, erkundet die Mühle
und hört euch bei einer gemütlichen Schmalzbrotvesper
lustige Mühlengeschichten an.
Uhrzeit:
Treffpunkt:
11:00 Uhr – 14:00 Uhr
Rathausparkplatz
Petersaurach
Alter:
ab bestandener Fahrradprüfung bis 12 Jahre
Teilnehmer:
12 Kinder
Kosten pro Kind: 2,00 €
Mitzubringen:
funktionstüchtiges
Fahrrad + Fahrradhelm
kleines Getränk
Ansprechpartner: SPD Petersaurach
Lutz Egerer
Tel.: 09872/9798-10
Liebe Eltern, da wir mit dem Fahrrad nach Heilsbronn
radeln, dürfen nur Kinder mit bestandener Fahrradprüfung
mit. Wichtig: Bitte prüfen Sie, dass das Fahrrad auch
verkehrssicher ist. Fahrradhelm ist Pflicht! Fahrradschloss
mitnehmen!
Wanderung zum FossilienSteinbruch Blumenberg
33
Mit dem Zug machen wir uns auf den Weg in
die barocke Bischofsstadt Eichstätt. Die
Wanderung führt zunächst auf die Willibaldsburg mit dem herrlichen Bastionsgarten, dann
an der Altmühl entlang, und schließlich hinauf
zu den Steinbrüchen im Ortsteil Blumenberg.
Am Eingang begrüßt uns ein lebensgroßer Allosaurier. Dann
geht es, ausgerüstet mit Hammer und Meißel, in den Steinbruch, um nach Ammoniten, Haarsternen oder kleinen
Fischen zu suchen! Vor 150 Millionen Jahren wurden hier im
Jurameer herabsinkende tote Pflanzen und Tiere am Boden
von Kalkschichten bedeckt und konserviert. So lassen sich
auch heute noch wertvolle Versteinerungen finden, die man
als Hobbysammler mit nach Hause nehmen darf. Daher
bitte Rucksack (evtl. mit Tragetasche) und, wenn vorhanden
Hammer und Meißel, mitnehmen.
Treffpunkt:
8:00 Uhr Bahnhof Petersaurach Nord
8:05 Uhr Bahnhof Wicklesgreuth
Rückkehr:
ca. 18.40 Uhr am Bahnhof Pet./Wick.
Teilnehmer:
25 Kinder – gerne mit ihren Eltern!!!
Alter:
ab 7 Jahren
Kosten:
6,00 € für Bahnfahrt und Steinbruch
Ansprechpartner: TSV Petersaurach
Herr Hengelein
Tel.: 0170/20 66 960
Proviant für Rast bitte nicht vergessen!
bis 31. Dezember 2015
„Verlosung Entdeckerpass“
34
Wolltet ihr schon immer mal ins
Felsenlabyrinth Luisenburg, ins
Deutsche Dampflokomotiv-Museum, ins
Dünenbad Monte Kaolino, in den Erlebnispark Schloss Thurn, ins Freizeitbad
Atlantis, in den Kletterwald Weiherhof bei Zirndorf, ins
LIMESEUM Ruffenhofen, in den Tiergarten Nürnberg oder
ins Wakiki Dschungel-Land?
Mit dem Entdeckerpass der Metropolregion Nürnberg
könnt ihr diese Freizeitaktivitäten und viele viele mehr
kostenfrei oder vergünstigt besuchen. Guckt einfach mal
auf der Internetseite www.entdeckerpass.com, wo ihr
überall mit dem Pass Sonderkonditionen bekommt.
Die SPD Petersaurach verlost dieses Jahr im Rahmen des
Ferienspaßes 8 Entdeckerpässe. Bitte nehmt an der Verlosung nur teil, wenn ihr zwischen 6 und 14 Jahre seid und
mit euren Eltern geklärt habt, dass ihr den Pass auch nutzt.
Zum Herumliegen ist er zu wertvoll!
An der Verlosung könnt ihr mit einem ganz normalen Los
kostenfrei teilnehmen – mehrere Lose oder das Superlos
erhöhen eure Chancen auf einen Entdeckerpass nicht und
kommen nicht in die Lostrommel!
Ansprechpartner: SPD Petersaurach
Gabriele Sehorz
Tel.: 09802/1228
Dieses Jahr wie die letzten Jahre
Wir behalten bei, was sich gut bewährt hat: um die Anmeldung für alle
einfach und gerecht zu machen, werden die Plätze für die Veranstaltungen wieder verlost – aber keine Angst, jedes Kind darf beim Ferienspaß dabei sein! Wir haben Veranstaltungen mit unbegrenzter Teilnehmerzahl – unsere Specials – einfach eure Wunschveranstaltung ankreuzen. Außerdem hat jedes Kind einen Joker – nämlich das Superlos! Tragt
hier eure Lieblingsveranstaltung ein – diese Lose werden zuerst aus den
Lostrommeln gezogen. Auf den weiteren 20 Losen könnt ihr eure
anderen Wünsche eintragen. Tipp: Mehrere Lose für eine bestimmte
Veranstaltung erhöhen eure Chancen gezogen zu werden – bis zu 3 Lose
pro Ferienspaßaktion sind erlaubt. Aber aufgepasst – für jedes
gewonnene Los, egal ob Special, Superlos oder Normallos wird eine
Ferienspaßgebühr fällig. (Ausnahme: Veranstaltung Nr. 34)
Und so funktioniert`s:
1.
Anmeldebogen genau lesen und ausfüllen! Ist besonders wichtig
bei der Angabe der Veranstaltungsnummer!!!
a. Name, Vorname, Geburtsdatum, Notfalltelefonnummer und
eventuelle Allergien und Krankheiten angeben
b. in das Superlos die Lieblingsveranstaltung eintragen
c. Specials ankreuzen und
d. weitere Lose ausfüllen
2. ausgefüllten Anmeldebogen in der Zeit vom 10. - 23.Juni 2015
zur Gemeinde bringen – einfach im Bürgerbüro abgeben, in den
Briefkasten des Rathauses stecken oder per Post schicken.
3. Nun heißt es warten – das Ferienspaßteam verlost die Plätze.
4. In der Zeit vom 14. - 28. Juli 2015 könnt ihr in der Gemeinde
Petersaurach im Bürgerbüro euren Ferienpass abholen.
Darauf steht, wo ihr teilnehmt. Achtung: Ihr müsst gleich die
Ferienpassgebühr bezahlen.
Das war`s – viel Spaß!
Euer Ferienspaßteam
P.S. Solltet ihr bei einem Ferienspaß verhindert sein, meldet
dies bitte dem jeweiligen Veranstalter.
Ferienspaß 2015
Veranstalter:
Gemeinde Petersaurach, Hauptstraße 29
91580 Petersaurach, Telefon 09872 / 97 98 0
Redaktion:
Das Ferienspaßteam der Gemeinde Petersaurach
Stefan Geißelsöder, Kerstin Kanzler, Thomas Knapp,
Daniel Mogge , Gabi Oshier, Gaby Sehorz und Lisa Wurm
Bedingungen:
Teilnehmen kann jedes Schulkind und jeder Jugendliche
im Alter von 6 bis 16 Jahren aus der Gemeinde
Petersaurach. Schulkind ist, wer zum Zeitpunkt der
Anmeldung bereits die Schule besucht. Die einzelnen
Altersgruppenangebote sind zu beachten.
Bereits entrichtete Unkostenbeiträge können bei
Nichtteilnahme leider nicht zurückerstattet werden.
Bei Fragen zu den Programmpunkten bitte direkt den
angegebenen Ansprechpartner anrufen.
Haftung:
Es wurde für diese Ferienspaßaktion eine Haftpflichtund Unfallversicherung von der Gemeinde Petersaurach
abgeschlossen. Die Teilnehmer sind bei allen Aktionen des
Ferienspaßes versichert.
Ferienspaß 2015 - Übersicht
Nr.
1
2
Datum
01.08.
04.08.
3
05.08.
4
06.08.
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
07.08.
10.08.
10.08.
11.08.
12.08.
12.08.
13.08.
13.08.
14.08.
15.08.
17.08.
17.08.
18.08.
19.08.
20.08.
21.08.
22.08.
22.08.
24.08.
24.08.
26.08.
28.08.
01.09.
02.09.
09.09.
09.09.
10.09.
10.09.
33
12.09.
bis
31.12.
34
Veranstaltung
Erlebnistag Feuerwehr
Zoing-Boing-Flatsch
Entdeckertour
Friedenskirche
Michel in der
Suppenschüssel
Veranstalter
FFW Petersaurach
Ferienspaßteam
Alter
6 - 14
ab 6
Teiln.
unbegr.
unbegr.
Kirchengemeinde Petersaurach
7 - 12
12
Kessllochstodl e.V.
ab 6
20
ab 3.
Kl.
40
6-9
30
10 - 14
30
ab 8
15
7 - 10
9
8 - 14
15
9 - 13
12
ab 6
8
ab 6
8
ab 8
12
ab 6
30
10 - 13
16
ab 10
15
ab 8
30
7 - 13
25
9 - 14
18
10 - 14
30
7 - 11
25
7 - 12
8
7 - 12
8
ab 8
30
8 - 12
15
7 - 16
10
ab 6
12
1. / 2. Kl.
10
3. - 5. Kl.
10
6 - 10 unbegr.
Fahrr. Pr.
12
Gebühr
1,-3,-1,-8,--
Filme-Filme-Filme
HipHop-Workshop
HipHop-Workshop
Polizeiinspektion
Wir bauen eine Uhr
Insektenhotel
Höhlenmenschen
Speckstein-Amulett
Knopf-Leinwand
Klettern & Wasserspaß
T-Shirts bemalen
Floßbau mit Luftballons
Eisstockschießen
Singen am Lagerfeuer
MINI-Dinkelsbühl
Wer trifft den „Zehner“?
Feuerwehr-Fun4Kids
Auf dem Hundeplatz
Badesalz herstellen
Badesalz herstellen
In der Papierwerkstatt
Ferienspaß mit Roland
Klettern
Miniaturgarten
Rettungs-Kids
Rettungs-Kids
Nachtwanderung
Mühlengeschichten
Wanderung zum
Fossilien-Steinbruch
Familie aktiv e.V.
Dance 14`s
Dance 14`s
Bürgermeister Lutz Egerer
Uhrmacher Kalden
OGV Vestenberg
Ferienspaßteam
Gabi Oshier
Gabi Oshier
FFW Steinbach
Ferienspaßteam
AbenteuerMobil
FGJ Eisstockschützen
Chorjugend Petersaurach
Ferienspaßteam
Schützenverein Petersaurach
FFW Großhaslach
Dog`s Heaven
Praeventicus-Apotheke
Praeventicus-Apotheke
Ferienspaßteam
Ferienspaßteam
Deutscher Alpenverein
OGV Petersaurach
Arbeiter-Samariter-Jugend
Arbeiter-Samariter-Jugend
Asphalt Beisser
Bürgermeister Lutz Egerer
4,-5,-5,-2,-1,-1,-20,-8,-9,-1,-5,-12,-1,-4,-12,-3,-1,-7,-1,-1,-7,-5,-7,-5,-3,-3,-1,-2,--
TSV Petersaurach
ab 7
25
6,--
Entdeckerpass
SPD Petersaurach
6 - 14
8
0,--

Similar documents