PDF - 1,47 MB

Comments

Transcription

PDF - 1,47 MB
* Siehe die Gesamt-Bedingungen der beschränkter lebenslanger Garantie / Refer to Limited Lifetime Warranty.
DE
DEUTSCH
EN
ENGLISH
GALEOR
Funktastatur hintergrundbeleuchtet
Illuminated RF keypad
®
Reihe: Digicode® / Range: Digicode /
INSTALLATIONSANLEITUNG
INSTALLATION MANUAL
Group Products
INSTALLATIONSANLEITUNG
DE
GALEOR
Funktastatur hintergrundbeleuchtet
Vielen Dank für den Kauf dieses Produkts und Ihr Vertrauen in unserem
Unternehmen.
1] PRODUKTVORSTELLUNG
Drahtlose Funktastatur.
Aluminiumguss.
Hintergrundbeleuchtet.
Frequenz: 433,92 Mhz.
2 Kanäle (Tasten «A» und «B»).
Kompatibel mit ERONE Funkempfängern.
Kompakt.
Aufputzmontage.
Installation mit Torx® Schrauben.
Teilversiegelt.
22 Benutzercodes 5-stellig.
1 Mastercode 5-stellig.
27
USVANDALISM
GESCHŰTZT
77
Schwingprüfung
DEEE
Salzsprühnebelprüfung
Akustische und optische Rückmeldung.
Modulation : AM/ASK.
Codierung : Keeloq® Rolling Code.
Eingangsspannung : Lithiumbatterie
3,6V - LS14500 (mitgeliefert).
Stromverbrauch :
- 28 mA bei Sendung,
- 0,8 uA ruhend.
112
Schutzart IP64
CE-zertifiziert
-25° C bis +70°C
FCC CFR 47 part 15
compliance -zertifiziert
2] ERINNERUNGEN UND EMPFEHLUNGEN
Montage
Um die Befestigung der GALEOR zu optimieren
und die Ausreissversuche zu verhindern, bevorzugen Sie ebene Oberflächen.
Code-Zusammenstellung
Aus Sicherheitsgründen, achten Sie, den Mastercode
mit demjenigen Ihrer Auswahl zu ändern. Während
der Veränderung des ab Werk gesetzten Mastercodes
und der Bearbeitung von Benutzer-Codes, vermeiden
Sie die einfachsten Codes (z.B. : solche Folgen als
3 4 5 6 7).
3] MITGELIEFERTES ZUBEHÖR
Torx®
Senkschraube
(M4x10)
GALEOR
2
cdvigroup.com
1
Winkelschraubendreher für SchraubenabTorx® Senksdeckung.
chrauben
1
1
Kreuzschlitzschrauben
(M4x30)
Kunststoffdübel
Batterie
Dichtung
2
2
1
1
INSTALLATIONSANLEITUNG
DE
GALEOR
Funktastatur hintergrundbeleuchtet
4] MONTAGE
Bohren Sie die Befestigungslöcher (Bohrer Ø 5 mm
und Minimaltiefe = 35 mm).
Positionieren Sie die beiden Kunststoffdübel
in die entsprechenden Löcher.
Kleben Sie die Dichtung auf die Rückseite der Sockel
zur GALEOR fest (wichtig).
Befestigen Sie die Rückseite der GALEOR auf den von
Ihnen ausgewählten Träger mit den Senkschrauben.
Entfernen Sie die Schutzabdeckung der
Batterie und befestigen Sie die GALEOR auf
ihren Träger von oben mit dem Oberhaken.
Sichern Sie die GALEOR auf Ihren Träger
mit der TORX® Schraube und ihrem
passenden Werkzeug (Winkelschraubendreher).
Zum Abschluss der Montage dieses Produkts,
stellen Sie die Schraubenabdeckung.
5] BENUTZER-VERZEICHNIS
Kanal
Ben*
A
B
Kanal
Code
Name /
Vorname
Ben*
01
12
02
13
03
14
04
15
05
16
06
17
07
18
08
19
09
20
10
21
11
22
A
B
Code
Name /
Vorname
* Benutz.
cdvigroup.com
3
INSTALLATIONSANLEITUNG
DE
GALEOR
Funktastatur hintergrundbeleuchtet
6] PROGRAMMIERUNG
STANDARDWERTE DER GALEOR:
- Ohne Codes
- Summer aktiviert
- Beleuchtungsverzögerung: 3 Sek
- Funksendung-Sicherheitsverzögerung:
25 Sek.
- Mastercode ab Werk eingesetzt : 1 2 3 4 5.
- Programmierung-Sicherheitsverzögerung:
10 Sekunden
- Kanalwahl:
Kanal 1 = A,
Kanal 2 = B.
PIEPTÖNE:
1 kurzer Piepton = Unterspannungsetzen
(Batterieeinsatz)
1 langer Piepton:
- Eintritt ins Menü
- Validierung einer Programmierungswahl,
- Austritt aus Menü
2 kurze Pieptöne: Eintritt ins Rückkehrsmenü
zur ab Werk eingestellten Konfiguration
3 kurze Pieptöne: Bestätigung der Rückkehr
zur ab Werk eingestellten Konfiguration
4 kurze Pieptöne:
- Bestätigt die Rückkehr zur ab Werk “B+3”
eingestellten Konfiguration
BENUTZTE ZEICHEN UND
ÖFFNUNGSCODES
- Alle Tastaturtasten sind berechtigt Codes
zu setzen, ausser Tasten A und B.
- Der Mastercode und die Türöffnungscodes
müssen 5 Zeichen enthalten.
- Der Mastercode kann nicht als Öffnungscode
benutzt werden.
Programmierung
des Mastercodes
Programmierund
eines
Benutzercodes
Registrierung des
Kanals auf dem
Empfänger
Alle
Benutzercodes
löschen
A0
A1
A2
A4
1 Piepton
1 Piepton
1 Piepton
1 Piepton
Tippen Sie die
5 Zeichen des
BENUTZERCODES
Tippen Sie die
5 Zeichen des
MASTERCODES
Tippen Sie:
-“A” = Kanal 1 allein
-”B” = Kanal 2 allein
-”A et B” = Kanal 1
oder2
- Tippen Sie “0” zur
Bestätigung
1 Piepton = OK
(4 Pieptöne =
Fehler)
Erfassungsfehler
wenn der erfasste
Mastercode einem
gespeicherten Benutzercode
entspricht
4
- Kanalfehler
- Codefehler (z.B. schon gespeicherter
Code)
cdvigroup.com
1 Piepton = OK
(4 Pieptöne =
Fehler)
Erfassungsfehler
wenn der erfasste
Mastercode einem
gespeicherten Benutzercode
entspricht
-------- oder ------Voller Speicher
-------- oder ------Code 12345 verboten
Tippen Sie die
5 Zeichen des
BENUTZERCODES
Die Taste 5
blinkt
Tippen Sie A und B
gleichzeitig
Kanalauswahl auf dem
Empfänger (innerhalb
30 folgenden Sek)
Tippen Sie A oder B
1 Piepton = OK
INSTALLATIONSANLEITUNG
DE
GALEOR
Funktastatur hintergrundbeleuchtet
Tippen Sie den
MASTERCODE
zweimal.
ERINNERUNG:
Wenn die Tastatur während 1 Sek beim ersten Kontakt blinkt,
prüfen Sie die Batterie.
Ausgeschaltete Tasten-Hintergrungbeleuchtung,
ausser fest eingeschalteter Taste 5
RŰCKSETZUNG
Einen
Benutzercode
löschen
Mit oder ohne
Summer
A5
A6
1 Piepton
1 Piepton
Rücksetzung
des Mastercodes
12345
RŰCKSETZUNG
ZU WERKEINSTELLUNG
A+1
B+3
GLEICHZEITIG
30 SEKUNDEN
GLEICHZEITIG
30 SEKUNDEN
2 Pieptöne
2 Pieptöne
Tippen Sie die
5 Zeichen des
Benutzercodes
Tippen Sie die
5 Zeichen eines
gespeicherten Codes
(innerhalb höchstens
20 Sek.)
Tippen Sie die
5 Zeichen eines
gespeicherten Codes
(innerhalb höchstens
20 Sek.)
1 Piepton = OK
(4 Pieptöne =
Fehler)
3 Pieptöne = OK
4 bip = OK
Erfassungsfehler
wenn der Code nicht
gespeichert wurde
B
Wenn der Summer
aktiviert ist, wird diese
Betätigung ihn entaktivieren;
wenn er entaktiviert ist,
wird diese Betätigung
ihn aktivieren
Austritt aus der
Programmierung *
Berührt nicht
gespeicherte Codes
Löschung der gespeicherten
Codes, Löschung der
Verbindungen mit dem
Empfänger und Rücksetzung
des Mastercodes 12345
Standard
* Ohne Betätigung durch den Benutzer, wird der Programmierungs-Modus höchstens auf 10 Sek begrenzt (keine gedruckte Taste).
cdvigroup.com
5
INSTALLATION MANUEL
INSTALLATIONSANLEITUNG
GALEOR
GALEO
Illuminated RF
Funktastatur
hintergrundbeleuchtet
Keypad
DE
7] LEBENSLANGE GARANTIE [AUSZUG] *
Die CDVI Firmen garantieren, dass dieses Produkt frei von Mängeln ist, sowohl in Materialien als in seiner Herstellung, sofern es nach den Empfehlungen des Herstellers installiert wird und keine Eingriffe oder
Veränderungen am Produkt unternommen werden. Die CDVI Verantwortung beschränkt sich auf die Reparatur
oder den Austausch des Produktes. CDVI übernimmt keine Haftung für Schäden an Gegenständen oder
Personen. Ein defetktes Produkt, von CDVI erkennt, muss an den CDVI Kundendienst nach Erhaltung der
Retourgenehmigungs-Nr. für defekte(s) Produkt(e) retourniert werden (RMA - Return Material Authorization).
Die CDVI Verantwortung beschränkt sich auf die Reparatur oder den Ersatz von defektem Produkt oder Teilen
bei CDVI Werkstätten. Die eine oder andere Intervention wird vom CDVI Kundendient bestimmt.
Die von CDVI beschuldigten Schäden können in keinem Fall den Wert des Produktes überschreiten. Bei auf
Mängeln oder Fehlfunktionen des Produktes folgenden Schäden, kann die CDVI Verantwortung vom Käufer,
Installateur, Endkunden oder irgendwem nicht verpflichtet werden. Diese Garantie beginnt am Datum der
Registrierung des Produktes bei CDVI, sofort ab der Zeit oder dem Datum der Registrierung ordnungsgemäss
ausgefüllt ist, innerhalb eines Monats nach dem Datum der Lieferung an den Endkunden. Um ausführliche Informationen über diese Garantie zu erhalten und von den Vorteilen dieser «beschränkte lebenslange
Garantie» für Ihr(e) Produkt (e) zu profitieren, füllen Sie bitte die in der Produktverpackung einliegende
Registrierungs-Karte aus und senden Sie sie per E-mail oder per Post an die Adresse der näheren CDVI Stelle
oder registrieren Sie sich unter www.cdvigroup.com oder auf die Rückseite der Installationsanleitung.
HAFTUNGSAUSSCHLUSS: AUSSER OBEN GENANNTEN PUNKTE, FÜHRT CDVI KEINE GARANTIE DURCH,
MUTWILLIGE ODER IMPLIZITE, ZU ALLEN PROBLEMEN VON VERPACKUNG, TRANSPORT, HANDELSFÄHIGKEIT
ODER SONDERANWENDUNGS-BEDINGUNGEN.
8] NOTIZEN
* Siehe die Gesamt-Bedingungen der beschränkter lebenslanger Garantie unter www.cdvigroup.com.
6
cdvigroup.com
INSTALLATION MANUAL
MANUEL
EN
GALEOR
GALEO
Illuminated RF Keypad
Thank you for buying our products and for the confidence you placed
in our company.
Wireless RF keypad.
Polished heavy duty Zamak® cast alloy.
Backlit keys.
Frequency : 433,92 Mhz.
2 channels (buttons «A» and «B»).
Compatible with Erone® receivers.
Compact.
Surface mount.
Mounting with Torx® screws
Partially sealed with epoxy.
22 User codes - 5 digits.
1 Master code - 5 digits.
TANCE
HIGH RESIS
ISM
TO VANDAL
27
1] GENERAL INFORMATION
77
Environmental tests:
vibrations
WEEE
Environmental test:
Salt spray
Audible and visual feedback.
Modulation: AM/ASK.
Encoding: Keeloq® hopping code
Dimensions (L x W x D):
GALEOR = 110 x 75 x 15mm,
Supply: Lithium battery 3,6V - LS14500.
Current consumption:
- 28 mA in transmission,
- 0,8uA in sleep-mode.
112
IP64
Certification CE
-25°C a +70°C
Certification FCC CFR 47
part 15 compliance
2] NOTES & RECOMMENDATIONS
Mounting recommendations
Security advice
Mount the keypad on a flat surface to avoid
any vandalism and to insure the best mounting.
For security advice reasons, change
the factory default master code.
When selecting a master code and user code avoid
sequencial codes (example : 3 4 5 6 7).
3] MOUNTING KIT
GALEOR
(M4x10)
Torx®
screw)
T20 Torx®
Spanner
Cache vis
plastique
(M4x30)
mounting
screws
Plastic
anchors
Battery
Foam
1
1
1
2
2
1
1
* Supplied.
cdvigroup.com
7
INSTALLATION MANUAL
EN
GALEOR
Illuminated RF Keypad
4] PROGRAMMING
GALEOR FACTORY SETTINGS :
AUDIBLE FEEDBACKS :
- No user codes.
1 beep : Power-up ( battery insertion )
1 long beep :
- Buzzer ON
- Enter on menu,
- Time-out backlit : 3 s.
- Validation of a programming choice,
- Transmission time-out : 25 seconds
- Exit from a menu choice.
- Factory master code : 1 2 3 4 5.
2 beeps : Confirm enter in factory recovery
- Programming time-out : 10 seconds. 3 beeps : confirm factory recovery “A+1”
4 beeps :
- Channel choices :
- Confirm factory recovery “B+3”,
Channel 1 = A,
- Error for wrong channel,
Channel 2 = B,
- Error for insertion of a code already
USING RULES AND USER CODES:
- All the buttons can be used to
compose the personal access code,
except A and B.
- The master code and the user codes
must be composed by 5 digits.
- The master code cannot be used as
transmission code.
Memorized.
Master code
programming
User code
programming
Memorization of
the channel onto
the receiver
Delete all user
codes
A0
A1
A2
A4
1 beep
1 beep
1 beep
1 beep
Type the 5 digits
of the USER CODE
Type the 5 digits
of the MASTER CODE
Then press :
-“A” = Only channel 1
-”B” = Only channel 2
-”A & B” = Channel 1
or Channel 2
Press “0” to confirm
1 beep = OK
(4 beeps = Error)
Error message if the
Master code typed
corresponds to User
code in memory
8
cdvigroup.com
1 beep = OK
(4 beeps = Error)
Error message
if the User code
typed corresponds
to a user code in
memory
-------- or -------the memory is full
-------- or -------is 12345
Type the 5 digits
of the USER CODE
button 5
blinks
Press A and B
simultaneously
Select the
corresponding relay
on the receiver
(within next 30 sec.)
Press A or B
1 beep = OK
INSTALLATION MANUAL
EN
GALEOR
Illuminated RF Keypad
Type 2 times the
MASTER CODE
REMINDER:
if the keypad blinks during 1 sec.
at the first touch, check the battery.
Buttons backlit switch off
except button 5
FACTORY RECOVER
Delete a single
user code
Buzzer ON / OFF
A5
A6
1 beep
1 beep
Master code reset
to factory value
12345
Recover to
factory settings
A+1
B+3
SIMULTANEOUSLY
FOR 30 SECONDS
SIMULTANEOUSLY
FOR 30 SECONDS
2 beeps
2 beeps
Type the 5 digits
of the USER CODE
Within 20 sec. type
the 5 digits of a
memorized code
Within 20 sec. type
the 5 digits of a
memorized code
1 beep = OK
(4 beeps = Error)
3 beeps = OK
4 beeps = OK
Doesn’t affect
the user codes
memorized
Deletes all User codes
memorized on the
keypad, reset the link
with the receiver and
resets the Master code
to 12345.
Error message if the
code typed is not in
memory
B
If the buzzer is
enabled it will
be disabled and
viceversa.
Programming exit*
Normal mode
* The programming mode is limited to 10 sec. without any action on the keypad ( no buttons pressed )
cdvigroup.com
9
INSTALLATION MANUAL
EN
GALEOR
Illuminated RF Keypad
5] MOUNTING
Drill the 2 mounting holes (drill bit Ø 5 mm
and 35 MM hole depth) and the hole wiring access.
Insert the 2 plastic anchors in the holes.
Stick the foam to sealed The GALEOR on the back side
of the base (Important).
Place the back plate of the GALEOR and screw
on the wall using the supplied (M4x30)
mounting screws.
Remove the plastic protection of the battery
and then mount the keypad on the back
plate, placing first the top in the hooks
and then the bottom.
Fasten the GALEOR keypad to the back plate
by using the supplied (M4x10) Torx® screw
and T20 Torx® spanner hardware.
Place the screw cap at the bottom
of the keypad.
6] USER CODES TABLE
Channel
User
A
B
Channel
Code
Name
User
01
12
02
13
03
14
04
15
05
16
06
17
07
18
08
19
09
20
10
21
11
22
10
cdvigroup.com
A
B
Code
Name
INSTALLATION MANUAL
EN
GALEOR
Illuminated RF Keypad
7] LIMITED LIFETIME WARRANTY [EXTRACT]*
CDVI warrants this product to be free from defects in material and workmanship, when it has been installed
in accordance with the manufacturer’s instructions and has not been modified or tampered with. Only product
recognized by CDVI to be defective should be returned under these warranty terms if accompanied
by an RMA (Return Material Authorization Number) provided by CDVI. CDVI, at its option, shall repair
or replace the defective product at CDVI premises or at any CDVI approved service center. This warranty
does not cover any damage due to accident, misuse, abuse or negligence. This warranty is valid only
if the product is registered, within 1 month from delivery to the final costumer. To obtain full details of this
warranty and to register the product to commence the “Limited Lifetime Warranty”, complete the enclosed
registration card and return it, either by e-mail or post, to the relevant CDVI address or completion of the
on line registration at www.cdvigroup.com. Repair or replacement of the defective product is the exclusive
remedy. CDVI shall not be liable for any incidental or consequential damages arising from any defect in, or
malfunction of, its product. In no event the entire liability can not exceed the purchase price of the product.
The CDVI local country contact details can be found on line by visiting www.cdvigroup.com or on the back
cover of the installation manual.
DISCLAIMER OF WARRANTY: EXCEPT AS STATED ABOVE, CDVI MAKES NO WARRANTIES, EITHER
EXPRESS OR IMPLIED, AS TO ANY MATTER WHATSOEVER, INCLUDING THE CONDITION OF ITS PRODUCTS,
THE TRANSPORTATION, THEIR MERCHANTABILITY OR FITNESS FOR ANY PARTICULAR PURPOSE.
8] NOTES
* Refer to complete limited lifetime warranty on cdvigroup website.
cdvigroup.com
11
Reference : G0301FR0420V01
Extranet : EXE-CDVI_IM GALEOR CMYK A5 EN-DE 01
Creator of electronic access solutions
CDVI Group
FRANCE (Headquarter/Siège social)
Phone: +33 (0)1 48 91 01 02
Fax: +33 (0)1 48 91 21 21
CDVI
FRANCE + EXPORT
Phone: +33 (0)1 48 91 01 02
Fax: +33 (0)1 48 91 21 21
CDVI
SUISSE
Phone: +41 (0)21 882 18 41
Fax: +41 (0)21 882 18 42
CDVI
ITALIA
Phone: +39 0321 90573
Fax: +39 0321 908018
CDVI AMERICAS
CDVI
CHINA
Phone: +86 (0)10 62414516
Fax: +86 (0)10 62414519
CDVI
MAROC
Phone: +212 (0)5 22 48 09 40
Fax: +212 (0)5 22 48 34 69
[CANADA - USA]
Phone: +1 (450) 682 7945
Fax: +1 (450) 682 9590
CDVI BENELUX
CDVI IBÉRICA
[BELGIUM - NETHERLAND - LUXEMBOURG]
[SPAIN - PORTUGAL]
Phone: +32 (0) 56 73 93 00
Fax: +32 (0) 56 73 93 05
Phone: +34 (0)935 390 966
Fax: +34 (0)935 390 970
CDVI SWEDEN
[SWEDEN - DENMARK - NORWAY - FINLAND]
Phone: +46 (0)31 760 19 30
Fax: +46 (0)31 748 09 30
cdvigroup.com
CDVI UK
[UNITED KINGDOM - IRELAND]
Phone: +44 (0)1628 531300
Fax: +44 (0)1628 531003
DIGIT
FRANCE
Phone: +33 (0)1 41 71 06 85
Fax: +33 (0)1 41 71 06 86
Toutes les informations mentionnées à titre indicatif sur le présent document (photos, dessins, caractéristiques
techniques et dimensions) peuvent varier et sont susceptibles de modifications sans notification préalable.
All the information contained within this document (photos, drawing, features, specifications and dimensions)
could be perceptibly different and can be changed without prior notice.
*G0301FR0420V01*