Junge Eltern/Familien Angebote für Familien Voll fit

Comments

Transcription

Junge Eltern/Familien Angebote für Familien Voll fit
Amt für Ernährung,
Landwirtschaft und Forsten
Weißenburg i.Bay.
Angebote im Geburtshaus
Muhr am See
Milchmahlzeiten unter der Lupe – Vortrag
Sie erfahren alles Wissenswerte rund ums S
­ tillen,
Ernährung in der Stillzeit und zu industriell
­hergestellten Säuglingsanfangsnahrungen.
Termin:
Termin:
Montag, 2. März 2015
Montag, 15. Juni 2015
Von der Milch zum Brei – Vortrag
Sie erfahren, wie der Übergang zur festen Nahrung gelingt und lernen, wie Sie Breimahlzeiten
selbst herstellen können.
Termin:
Termin:
Montag, 13. April 2015
Montag, 29. Juni 2015
Essen am Familientisch – Vortrag
Was braucht Ihr Kind ab dem ersten Geburtstag
und wie erreichen Sie durch Ihr eigenes Vorbild
eine positive Prägung des Essverhaltens?
Termin:
Termin:
Montag, 18. Mai 2015
Montag, 13. Juli 2015
Angebote für Gruppen und Kreise
Unsere Kurse und Referenten können auch von bestehenden Gruppen und Kreisen (wie z. B. ElternKind-Gruppen, Rückbildungs-Gymnastikgruppen,
Krabbelgruppen) gebucht werden.
„Brauchen Kinder eine Extrawurst?“ –
Sinn und Unsinn von Kinderlebensmitteln
Vortrag über Kinderlebensmittel
Referentin:
Termin:
Zeit:
Ort:
Bewegungsentwicklung mit allen Sinnen
Welches Zusammenspiel der Sinne ist nötig für
die kindliche Bewegungsentwicklung? Welche
elementare Rolle spielt dabei der Gleichgewichtssinn?
Dieser Vortrag möchte Ihnen als Eltern Ideen
­vorstellen, wie Sie Ihr Kind im Alltag dabei unterstützen können, sich immer sicherer zu bewegen.
Referentin:
Termin:
Kinderlebensmittel – Sinn und Unsinn
Was ist drin in sogenannten Kinderlebensmitteln?
Welche Alternativen aus frischen Zutaten gibt es
für Sie und Ihr Kind?
Termin:
Termin:
Montag, 23. März 2015
Montag, 27. Juli 2015
Für alle Veranstaltungen in dieser Spalte gilt:
Referentin:
Zeit:
Ort:
Anmeldung:
Andrea Meyer, Diätassistentin
20:00 bis 21:30 Uhr
Geburtshaus Muhr am See
Am Gewerbepark 7,
91735 Muhr am See
Tel. 09831 881988-0
Monika Volk, Dipl.-Ökotrophologin
nach Absprache
90 Minuten
vor Ort in der jeweiligen Gruppe
Zeit:
Ort:
Iris Strecker, staatl. anerkannte
­Heilpädagogin
nach Absprache Dienstag, Mittwoch
oder Donnerstag
19:30 bis 21:00 Uhr
Frühförder- und Beratungsstelle
­Weißenburg, Lebenshilfe Weißenburg e. V.
Gunzenhausener Str. 18
91781 Weißenburg
oder
vor Ort in der jeweiligen Gruppe
Mit * gekennzeichnete Veranstaltungen:
Informationen
• Kinderbetreuung möglich,
bei Anmeldung bitte angeben
• Bitte Schürze mitbringen!
Sehr geehrte Eltern, Mütter, Väter, Großeltern,
sehr geehrtes Betreuungspersonal!
Ort für alle Veranstaltungen
soweit nicht anders angegeben:
AELF Weißenburg i. Bayern, Bergerstraße 2 – 4
In unserem „Wegweiser“ finden Sie die
Kontaktdaten der aktuellen Anbieter in Altmühlfranken zu den Themen Ernährung und
Bewegung für Familien mit Kindern bis zu drei
Jahren:
www.aelf-wb.bayern.de/ernaehrung
Die Aufsichtspflicht in den Veranstaltungen
­verbleibt bei den Eltern.
Vorankündigung:
Ab September 2015 weitere Veranstaltungen
für junge Familien in unserem Herbst-/Winterprogramm
Unser „Netzwerk Junge Eltern/Familien mit Kindern
bis zu drei Jahren“ thematisiert das Zusammenspiel
von Ernährung und Bewegung im Alltag. Wir schaffen
mit diesem Netzwerk im Dienstgebiet unseres Amtes
für E
­ rnährung, Landwirtschaft und Forsten einen
Raum für K
­ ooperationen von Partnern aus den
Bereichen Ernährung und Bewegung.
Damit bündeln wir verschiedene fachliche Kompetenzen
und entwickeln im Netzwerk mit diesen Partnern pass­
genaue Angebote und Programme für die jeweilige Zielgruppe. Wichtig für uns ist die Kombination von Theorie
und Praxis mit Anregungen für den Familienalltag.
Detailinformationen bieten unser „Wegweiser“ und
unsere Veranstaltungsflyer. Aktuelles finden Sie auf
unserer Internetseite oder rufen Sie einfach mal an!
Kontakt und Anmeldung
Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten
Weißenburg i.Bay.
Netzwerk
Junge Eltern/Familien
Ernährung und Bewegung
Bergerstraße 2 – 4, 91781 Weißenburg i. Bayern
Tel.: 09141 875-0
Gut zu wissen!
Alle Kurse sind für Sie kostenfrei
Ausnahme: Materialkosten (Lebensmittel, Leihstöcke für Walking-Kurs) max. 3 €/Teilnehmer
Ansprechpartnerinnen Ernährung:
Ursula Mücke und Andrea Fina
Tel.: 09141 875-232 bzw - 227
[email protected]
www.aelf-wb.bayern.de
Stand: Dezember 2014
mit Kindern bis zu drei Jahren
Voll fit von Anfang an
Frühjahr/Sommer 2015
Anmeldung bis spätestens 1 Woche vor der
Veranstaltung
Bitte sagen Sie ab, wenn Sie den Termin
nicht wahrnehmen können, damit andere
Eltern nachrücken können
Angebote für Familien
für den Landkreis
Weißenburg-Gunzenhausen
Impressum:
Bildnachweis:
Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten
(Kontaktdaten siehe oben)
© yuri arcurs / fotolia.com
www.ernaehrung.bayern.de
Gesund ernährt von Anfang an!
Stillen, Fläschchen und was kommt dann?
Endlich der erste Brei – Vortrag mit Praxis
Wie und wann werden Babys an den ersten Brei
herangeführt? Was ist bei der Ernährung im ersten
­Lebensjahr zu beachten? Koche ich den Brei selbst?
Wie unterscheiden sich die einzelnen Gläschen.
Referentin:
Melanie Wolter, Diätassistentin
Termin:
Zeit:
Teil 1: Mittwoch, 4. März 2015
9:30 bis 11:00 Uhr
Termin:
Zeit:
Teil 2: Mittwoch, 11. März 2015
9:30 bis 11:30 Uhr
Ort:
Amt für Ernährung, Landwirtschaft
und Forsten Weißenburg (AELF)
Übergang zum Essen am Familientisch – Vortrag
Es gibt die unterschiedlichsten Vorstellungen davon,
„was ein Kind braucht“. Wer gleich von Anfang an
einen guten Weg zum Essen am Familientisch findet,
hat die wenigsten Sorgen. Wie lernt Ihr Kind ab dem
ersten Geburtstag, Neues auszuprobieren und vom
Tisch mitzuessen?
Referentin:
Melanie Wolter, Diätassistentin
Termin:
Mittwoch, 15. April 2015
Zeit:
9:30 bis 11:00 Uhr
Ort:AELF
Besser essen fängt bei der Planung an – Vortrag
Wie wählt man die richtigen Lebensmittel für eine
gesunde Familienkost aus, was sagt mir die Zu­
tatenliste, was hat wann Saison und was kommt aus
der Region? Speiseplanung und Einkaufstraining in
Theorie und Praxis.
Referentin:
Termin:
Zeit:
Ort:
Anja Heuler, Diätassistentin
Montag, 20. April 2015
9:30 bis 11:00 Uhr
Familienzentrum Sonnenhof,
Lindleinswasenstraße 28,
91710 Gunzenhausen
Aktive Besser-Esser in der Stillzeit – Praxis
In der Stillzeit sind bestimmte Nährstoffe für eine
­optimale Versorgung des Säuglings besonders
­wichtig. Um die Hände beim Kochen frei zu ­haben,
tragen Sie das Baby im Tragetuch oder in der
­Komforttrage (kann beides ausgeliehen werden).
Referentin:
Anja Eckert, Hauswirtschaftsmeisterin, Referentin für Hauswirtschaft und Ernährung
Belinda Rühl, Nordic-Walking-Trainerin
(C-Lizenz)
Termin:
Dienstag, 28. April 2015
Zeit:
9:30 bis 12:30 Uhr
Ort:AELF
Kinderlebensmittel unter der Lupe – Vortrag
Über Sinn und Unsinn von speziellen Kinderlebensmitteln und als Alternative dazu die „gesündere
Version“ aus frischen Lebensmitteln.
Referentin:
Termin:
Zeit:
Ort:
Tabea Simonis, Diätassistentin
Donnerstag, 21. Mai 2015
19:00 bis 20:15 Uhr
Mehrgenerationenhaus im Bürgerhaus
Kirchenplatz 1, 91785 Pleinfeld
Schnelle Familienküche* – Praxis
Um frisch und gesund zu kochen, braucht man nicht
viel Kocherfahrung und muss nicht lange am Herd stehen. Leckere Gerichte, die in ca. 30 Minuten zuzubereiten sind. Für Familien mit Kindern von 1 bis 3 Jahren.
Termin:
Zeit:
Montag, 2. März 2015
9:30 bis 12:30 Uhr
Familienküche heute – selbst gekocht statt
­Fertigprodukt* – Praxis
Fisch statt Stäbchen, Kartoffelspalten statt Pommes
– viele leckere, selbstgekochte Alternativen zum
Fertigprodukt. Für Familien mit Kindern von 1 bis 3
Jahren.
Termin:
Zeit:
Montag, 13. April 2015
9:30 bis 12:30 Uhr
Familienküche heute – mit ­Gemüse und Obst*
– Praxis
Bewegung macht schlau!
Wir bereiten leckere Hauptmahlzeiten unter Verwendung von saisonalem Obst und Gemüse und
Vollkornprodukten für die ganze Familie zu. Für
Familien mit Kindern von 1 bis 3 Jahren.
Musik bewegt Klein und Groß
Termin:
Zeit:
Referentin:
Montag, 4. Mai 2015
9:30 bis 12:30 Uhr
„Restlos lecker für die ganze Familie“ –
Lebensmittelwertschätzung praktisch
­umgesetzt* – Praxis
Übrige Kartoffeln, Nudeln oder überreife Bananen
müssen nicht weggeworfen werden. Wir kochen
­kreative Gerichte unter anderem aus „besten
­Resten“ – mehr als nur Aufgewärmtes. Für Familien
mit Kindern von 1 bis 3 Jahren.
Termin:
Zeit:
Montag, 29. Juni 2015
9:30 bis 12:30 Uhr
„Snacks to go“ – neue Zwischenmahlzeiten
für die ganze Familie* – Praxis
Es muss nicht immer die Brezel sein: Gesunde und
abwechslungsreiche Alternativen, die Kleinkindern
schmecken. Für Familien mit Kindern von 1 bis 3
Jahren.
Termin:
Montag, 13. Juli 2015
Zeit:
9:30 bis 12:30 Uhr
Für alle fünf vorgenannten Veranstaltungen gilt:
Referentin:
Anja Eckert, Hauswirtschafts­
meisterin, Referentin für Hauswirtschaft und Ernährung
Ort:AELF
Musik macht Spaß und ist für jeden etwas.
­Bewegung zur Musik kann ganz leicht in den ­Alltag
integriert werden.
Larissa Krauß, Erzieherin und
lizenzierte Musikgartenlehrkraft
Für Babys und Kleinkinder von 6 bis 18 Monaten
Termin:
Mittwoch, 11. Februar 2015
Zeit:
9:30 bis 10:15 Uhr
Für Kinder von 1 ½ bis 3 Jahren
Termin:
Mittwoch, 11. Februar 2015
Zeit:
10:30 bis 11:30 Uhr
Ort:AELF
Getragen und bewegt durch das erste
­Lebensjahr
Sie erfahren alles über die Meilensteine in der
motorischen Entwicklung (Drehen, Bauchlage,
Robben, Krabbeln). Beim Tragen werden alle S
­ inne
des Babys altersgerecht stimuliert. Infoabend für
Eltern mit Babys bis zu 12 Monten.
Termin:
Zeit:
Montag, 9. März 2015
19:00 bis 21:00 Uhr
Mama und Baby – gemeinsam in Bewegung
Wir besprechen wichtige motorische Entwicklungsschritte und üben gemeinsam, wie wir die Babys
mit Alltagsmaterialien in den Bereichen Motorik und
Wahrnehmung unterstützen und fördern können.
Nach einem kleinen, gesunden Imbiss gehen wir
eine Runde Nordic-Walken an der frischen Luft. Tragehilfen und Stöcke können ausgeliehen ­werden.
Für Babys von 5 bis 8 Monaten:
Termin:
Dienstag, 24. März 2015
Für Babys von 9 bis 12 Monaten:
Termin:
Donnerstag, 26. März 2015
Zeit:
jeweils 9:30 bis 12:00 Uhr
Für alle drei vorgenannten Veranstaltungen gilt:
Referentinnen:Antonia Flisar, Physiotherapeutin
Belinda Rühl, Nordic-Walking-­
Trainerin (C-Lizenz)
Ort:
Therapiezentrum Flisar
Bahnhofstr. 55, 91757 Treuchtlingen
Hier bewegt sich was
Im Bewegungsparcours erleben Sie, wieviel Freude
Ihr Kind an Bewegung hat. Sie bekommen Tipps,
wie Sie Ihr Kinderzimmer ganz einfach in eine „MiniTurnhalle“ umwandeln können.
Bitte Gymnastikschuhe oder „Stopperstocken“
mitbringen.
Referentin:
Eva Hefele, Sportlehrerin
Für Kinder von 2 bis 3 Jahren:
Termin:
Samstag, 25. April 2015
Zeit:
9:30 bis 11:00 Uhr
Für Kinder von 1 bis 2 Jahren:
Termin:
Samstag, 25. April 2015
Zeit:
11:00 bis 12:00 Uhr
Ort:
Turnhalle der Grundschule Pleinfeld
Ringstraße 45, 91785 Pleinfeld
„Über Stock und Stein“ –
Bewegungsspaß im Wald
Unter Anleitung eines erfahrenen Waldpädagogen
absolvieren Sie mit Ihrem Kind von 1 bis 3 Jahren
z. B. einen Kreisparcours, üben sich im Balancieren
oder machen ein „Waldpuzzle“. Bitte an wetterfeste
Kleidung und festes Schuhwerk denken!
Referent:
Termin:
Zeit:
Treffpunkt:
Herbert Bauernfeind, Wald­pädagoge
Samstag, 9. Mai 2015
10:00 bis 12:30 Uhr
Stirn, am Sportplatz Richtung
Mühl­stetten (ca. 1 km nach dem Ort
rechts, Beschilderung folgen)