Blättle - FC Bad Krozingen 1920 eV

Comments

Transcription

Blättle - FC Bad Krozingen 1920 eV
s`FCK-
FC
B
AD
N
GE
N
ZI
O
KR
0
92
e.
V
1
Blättle
Saison 2015/2016 12. Ausgabe
Stadionzeitschrift zu den Heimspielen des FC Bad Krozingen
FCK - FSV Ebringen
Sonntag, 20.03.2016, 15.00 Uhr
Lammplatz 8
Bad Krozingen
Telefon 0 76 33 / 1 54 52
www.busch-optik.de
2
DER SPIELTAG / UNSER HEUTIGER GAST
Liebe Fußballfreunde,
der FC Bad Krozingen begrüßt Sie recht herzlich im Erlenmattenstadion zum Heimspiel in der
Kreisliga A der Saison 15/16 gegen den FSV Ebringen.
Ganz besonders heißen wir unsere angereisten Gäste, die Mannschaften mit ihrem Trainer,
Michael Huber, die Vorstandschaft und Fans, sowie den heutigen Schiedsrichter willkommen,
und wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt beim FCK sowie in der VereinsSportgaststätte bei der Familie Ay.
Unser heutiger Gast stellt sich vor:
FSV Ebringen
Vorsitzender Sport
und
Teammanager:
Reimund Bechtold
Jugendleiter:
Ralf Ketelhut
Gründungsjahr: 1951
In der Liga seit: 2015
Das Aufgebot
Tor: Thimo Schmidl, Nicolas Moll, Shipton Fazilij, Luca Stadler
Abwehr: Christian Gutgsell, Yannc Burkhart, Christian Wiesler, Steffen Klein, Dominik Bürkle, Patrick
Hagemeister, Tim Linsenmeier, Julian Kaiser, Marc Wieser, Sascha Wiencziers,
Mittelfeld: Marvin Bernemann, Dominik Bürkle, Florian Margenfeld, Felix Küfner, Michael Gepert, Simon
Schröder, Alexander Wieser, Marc Wieser, Adrian Jenne, Martin Ebner, Steffen Klein, Markus Tschan,
Stefan Thoma, Oliver Müller, Dennis Sum, Michael Bauß, Alcamo Daniele, Max Werner, Kevin Stöhr
Angriff: Felix Margenfeld, Simon Schröder, Markus Martinell, Stefan Martinelli,Marvin Lais, Martin Ebner,
Lukas Feller, Sascha Hohwieler, Arian Muraii, Tim Sillmann, Timo Beck, Ananwa lnnoceni, Domenico
Serrao
Trainer: Michael Huber
Der 23. Spieltag
N
GE
FCROZIN
B
AD
K
19
20
e.
V
:
3
Herzlich Willkommen im Erlenmattenstadion
Willkommensgrüße vom Präsidenten:
Gregor Stiefvater
Liebe FCK Freunde, liebe Gäste und
Fußballfreunde.
Ich darf Sie alle recht herzlich zu unserem
Heimspiel gegen den FSV Ebringen begrüßen.
Gerne hätte ich das heutige Vorwort als
Tabellenführer verfasst! Doch leider war der Start
aus der Winterpause alles andere als erfolgreich.
Innerhalb von 3 Spieltagen wurde u.a. durch die
schmerzliche, weil unnötige Niederlage beim
direkten Duell in Heitersheim, ein komfortabler 4Punkte Vorsprung zum Rückstand von 4
Punkten. Wir müssen jetzt sogar wieder auf die
nachrückenden Teams auf Rang 3 und 4 achten,
um den Vorsprung und den damit verbundenen
Relegationsplatz aufrecht zu erhalten.
Es gilt nun schleunigst wieder den Hebel umzulegen, den fahrlässigen Umgang mit den zahlreichen Torchancen zu reduzieren, um heute
unbedingt gegen den FSV Ebringen einen Sieg
einzufahren.
Ich habe aber vollstes Vertrauen in unsere Mannschaft und das Trainer-Team, dass sie nun
aus der Position des Jägers heraus die Herausforderung annehmen wird, um unser
großes Ziel, den Aufstieg in die Bezirksliga zu erreichen.
Dazu möchte ich auch Euch, liebe FCK-Fans und Freunde, dazu auffordern, unsere
Mannschaft nach Kräften zu unterstützen und anzufeuern.
Mit sportlichem Gruß
Gregor Stiefvater
IMPRESSUM
Herausgeber und Verleger: FC Bad Krozingen 1920 e. V.
Verantwortlich für den Inhalt: Gregor Stiefvater
Layout: Karlheinz Schaber
Druck: CeWe Color, Eschbach - Kontakt: sa[email protected]
4
Redaktion, Texte, Bilder:
H. Hohenberger
P. Johannes
S. Rubsamen
G. Jäckle
K. Schaber
A. Teufel
Malermeister
Luisenstr. 2
D-79189 Bad Krozingen
T.: +49(0) 76 33 36 89
F.: +49(0) 76 33 13 65 5
www.maler-heitz.de
[email protected]
.... für ein strahlendes Umfeld
Jürgen Heitz
3
Bodenbeläge
Gardinen
Polsterei
Sonnenschutz
www.raumausstattung-wiesler.de
79244 Münstertal - Münster 23
Telefon 0 76 36 / 78 06 - 0 Telefax 0 76 36 / 78 06 - 20
5
Manuela Kaul-Sink
Kosmetik, Permanent Make-up und Nagelstudio
-
LUHR & HE
L D
BAD KROZINGEN AM LAMMPLATZ TEL: 07633/3243
LEDERWAREN
www.luhr-held.de
07633/12501
- Kosmetikbehandlung mit Thalgo
- Nagelmodellage mit Alesandro
- Permanent Make-up mit Riso Soft Liner
- Tattoo, Vibrationsplatte
- Gutscheine für alle Gelegenheiten
www.manuela-kaul.de
[email protected]
REISEGEPÄCK ACCESOIRES
www.schulranzenzentrum.de
Durchgehend geöffnet! Mo.-Fr. 9-18.30 Sa. 9-16 Uhr
6
1. Mannschaft, Ergebnisse, Tabelle
7
2. Mannschaft, Ergebnisse, Tabelle
8
9
10
FCK-Porträt
Auf dieser Seite möchten wir Spieler und sonstige Persönlichkeiten rund um den FCK vorstellen.
Heute: Eigengewächs Philip Kiefer
Name:
Philip Kiefer
Geburtsdatum:
10.02.1993
Bad Krozingen
Adresse:
Schüler
Beruf:
Familienstand / Kinder:
ledig/
keine
Hobbys:
Fußball, Ski-Fahren,
Golfen
Fußballerischer
Werdegang,bish. Vereine:
immer FCK
Lieblingsmusik:
alles wo ich mitsingen kann
Bester Kinofilm:
Fluch der Karibik, Hangover
Wen würdest du gerne kennen
lernen:
Vorbilder:
Chriatian Streich, Zinedine Zidane
Worüber ich mich freuen kann:
Freibier
Was ich nicht mag:
mein Bild oben links
Bei einem Sechser im Lotto,
was würdest du tun:
Reisen und einHaus am Strand
Ziele für die Saison:
Aufstieg in die Bezirksliga
Paul Flaig, Marco Jägle, Markus Angst
Mode
M ANDEL
im Herzen
von Bad Krozingen
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag 9.30 Uhr - 18.30 Uhr
Samstag 9.00 - 16.00 Uhr
11
Bilderauswahl der letzten Spiele
Sehr schöne Szenen - einziges Manko: alle ohne Torerfolg für den FCK
12
Bilder: Gerhard Jäckle und
EINZIGARTIG
für Körper, Geist und Seele
Fitness Palast - Norsingerstraße 30 - 79189 Bad Krozingen
www.fitness-palast.com
Bad Krozinger Getränkevertrieb,
Gemüse- und Früchte-Großhandel
Im Unteren Stollen 2
79189 Bad Krozingen
Braun
Tel: 07633 / 3408
Fax: 07633 / 150681
www.getraenke-braun.de
[email protected]
Abholmarkt:
Luisenstraße 8
Tel: 07633 / 16366
13
Unser Team
Trainer
Sven Martin
Spieler-Trainer
Jörg Martin
TW-Trainer
Pino Mortilaro
Maximilian
Rottler
Hakan
Toprakci
Marius
Dürnberger
Mustapha
Yanneh
Marcel
Buuck
Nando
Burjan
Saihou
Ceesay
Yannik
Großklaus
Viktor
Sipos
14
Betreuer 2. Mannschaft
Thomas Hauser
Betreuer
Bernd Mauerer
Philipp
Rubsamen
Manuel
Bruckert
Rinar
Guncati
Manuel
Ritzenthaler
Markus
Angst
Simon
Tekeste
Eugen
Votteler
Nikolaj
Klesch
Kevin
Kaul
2015 / 2016
FC
D
BA
Linienrichter
Thomas Haas
EN
G
IN
OZ
KR
0
2
19
e.
V
FCK
Sascha
Mölder
Witali
Rudi
Oliver
Mölder
Maximilian
Faller
Baris
Ay
Nico
Keller
Dominik
Schill
Eric
Engel
Alaedine
Chermiti
Tom
Kolberg
Paul
Fleig
Robin
Abel
Patrick
Hettig
Philip
Kiefer
Kim
Örki
Sebastian
Assouli
Ugochukwu
Ohagi
Tobias
Litsch
Akin
Acar
David
Ott
15
Metzgerei
Fleischer-Fachgeschäft
Festbewirtung
Frische Fleischund Wurstwaren
aus eigener
Schlachtung
Basler Str. 14
16
PartyService
79189 Bad Krozingen
Tel. 07633-3234
Spielbericht
FC Heitersheim - FCK 2:0 (1:0)
FCK unterliegt im Spitzenspiel in Heitersheim
Auch im dritten Spiel nach der Winterpause
konnte der FC Bad Krozingen nicht gewinnen.
Vor einer stattlichen Zuschauerzahl gerieten
die Gäste bereits in der 4. Minute mit 0:1 in
Rückstand. Daniel Sanruperto hatte von links
nach innen geflankt und Niclas Stöhr bezwang
aus kurzer Distanz FCK-Torhüter Tom Kolberg.
Danach konnte der FCK über weite Strecken
das Spiel bestimmen und kam zu einigen hochkarätigen Torchancen, die jedoch sämtlich
vergeben oder Beute von dem gut aufgelegten Torwart Kevin Bächle wurden. Auch die
Vorstöße der Heitersheimer hatten keinen
Erfolg. Die Platzherren brachten den knappen Vorsprung in die Pause.
zu mehr Torchancen. Nach einem Foul an
Sanruperto verwandelte Florian Wendt einen
Freistoß aus 25 Metern direkt zum 2:0. Die
Kurstädter versuchten nun mit aller Kraft das
Blatt noch zu wenden, hatten aber mit ihren
Angriffen kein Glück. Mit einem Freistoß trafen sie nur noch die Latte. Der FC Heitersheim
ließ nichts mehr anbrennen und brachte mit
einer starken Abwehr den Vorsprung
geschickt und letztlich verdient über die Zeit.
FCK-Trainer Sven Martin brachte es schließlich auf den Punkt: „Wenn man keine Tore
schießt, kann man auch nicht gewinnen“. Der
FCK bleibt trotzdem, jetzt mit vier Punkten
Rückstand zum FC Heitersheim auf TabellenIn der zweiten Halbzeit wurde das Spiel ausge- platz zwei.
glichen und der FC Heitersheim kam jetzt auch
Jäckle - Presseteam FCK
Die Bemühung war zu sehen. Aber die Heitersheimer Spitzen agierten einfach
entschlossener und auch um einiges glücklicher als unsere FCK-Spieler.
Bild: Gerhard Jäckle
17
Fotostudio mit Herz
Mo - Fr: 9.30 - 18.30 Uhr
Sa: 9.30 - 13.00 Uhr und n. Vereinb.
18
Bad Krozingen
Schlatter Straße.22
07633 / 16454
Beate Lücke
www. fotomitherz.de
Spielbericht
FCK verliert die Tabellenführung
2:3 Heimniederlage gegen die SF Grißheim
In einem spannenden und hektischen Spiel
bezieht der bisherige Tabellenführer eine ebenso
bittere wie unnötige Niederlage. Viele Torchancen wurden überhastet und unkonzentriert vergeben. Einen bereits sicher geglaubten Ball lässt
Bad Krozingens Torwart Tom Kolberg abprallen
und Grißheims Adrian Stangl kann zum 0:1
abstauben.
Bad Krozingen drängte auf den Ausgleich doch
auch weitere gute Chancen konnten nicht
genutzt werden. Als den Gästen in der 27. Min ein
Foulelfmeter zugesprochen wurde, den Philipp
Lais zum 0:2 verwandelte, war der bisherige
Spielverlauf vollends auf den Kopf gestellt. Kurz
darauf konnte Jörg Martin auf 1:2 verkürzen.
Grißheim spielte jedoch clever weiter und wehrte
sich erfolgreich bis zur Halbzeit gegen den in der
Luft liegende Ausgleich.
Auch in der zweiten Hälfte drängten die Gastgeber die Sportfreunde aus Grißheim in deren
Hälfte , aber der Ausgleich wollte zunächst nicht
fallen. Mit einem schönen Linksschuß von Tobisa
Litsch , nach Vorarbeit von Akin Acar, fiel schließlich der längst fällige Ausgleichstreffer zum 2:2.
Doch auch danach hielt der Gast dagegen und
kam wieder durch einen Foulelfmeter, erneut
getreten durch Philipp Lais zum 2:3 Führungstreffer. Bad Krozinger schaffte es nun letztendlich ,
trotz guter Tormöglichkeiten, nicht noch einmal
den Ausgleich zu erzielen.
Mit dieser Niederlage musste man die Tabellenführung an den FC Heitersheim - den Gegner des
nächsten Spieltages - abtreten. Man darf nun
gespannt sein wie die Teams mit dem Rollentausch kurz vor dieser Spitzenbegegnung umgehen werden.
JOP - Presseteam FCK
Frostig war es, und leider kein Ergebnis zum erwärmen gab es gegen die SF Grißheim
Bild: Gerhard Jäckle
19
teamWAGNER
IT-SYSTEME/TV-ANLAGEN/REPRO/HOTELKOMMUNIKATION
Wagner GmbH Tulpenbaumallee 8 79189 Bad Krozingen
Telefon: 07633 / 933 10 933 Telefax: 07633 / 933 10 10 99
www.ccbk.de E-Mail: [email protected]
Sanitär und Heizung
20
Bad Krozigen
Kirchstraße 2
Tel.: 07633 - 9343 40
Fax: 07633 - 93 43 41
autolackierfachbetrieb
autoblechnerei
Bad Krozinger Getränkevertrieb,
Gemüse- und Früchte-Großhandel
Fleischer-Fachgeschäft
ludwig
Braun
&
steiert
Basler Str. 14
79189 Bad Krozingen
Tel. 07633-3234
Beate Lücke
Fußball
FC
Rothaus Bezirkspokal
des Fußballbezirkes Freiburg
D
www. fotomitherz.de
N
GE
N
ZI
O
KR
BA
Bad Krozingen
Schlatter Straße 22
07633 / 16454
Mo - Fr: 9.30 - 18.30 Uhr
Sa: 9.30 - 13.00 Uhr und n. Vereinb.
Festbewirtung
Party-Service
20
hr
0U
7.0 net
ab eöff
g
V
e.
19
- Postagentur
- Lotto
- Presse
- Schreibwaren
.... für ein strahlendes Umfeld
Fotostudio mit Herz
Metzgerei
Im Unteren Stollen 2
79189 Bad Krozingen
Tel: 07633 / 3408
Fax: 07633 / 150681
www.getraenke-braun.de
[email protected]
Norsingerstr. 16
79189 Bad Krozingen
Tel. +49 (0)7633 - 405055
Fax +49 (0)7633 – 405066
Frische Fleisch- und
Wurstwaren aus
eigener Schlachtung
Kemsstr. 21 - 79189 Bad Krozingen
Tel. 07633 / 807 73 11
www.kioskmitflair.de
Pokalhalbfinale
Ostersonntag, 27.03.16, 15.00 Uhr
Rucksäcke, Taschen und mehr !
R
U.S.A.
www.Stiefvater-Bauunternehmung.de
schöne Bäder nach Wunsch
sparsame Heizungsanlagen
Solar- und Photovoltaikanlagen
FC
Bad Krozingen
LU H R
&
www.luhr-held.de
79189 Bad Krozingen
Norsinger Str. 17a
Tel. 07633 / 150174
Wir haben die große Auswahl !
HELD
BAD KROZINGEN AM LAMMPLATZ TEL: 07633/3243
TISCHKULTUR
LEDERWAREN
REISEGEPÄCK
Wärmepumpen und BHKW
gegen
Bad Krozigen
Kirchstraße 2
Tel.: 07633 - 9343 40
Fax: 07633 - 93 43 41
Jürgen Heitz
Malermeister
Luisenstr. 2
D-79189 Bad Krozingen
T.: +49(0) 76 33 36 89
F.: +49(0) 76 33 13 65 5
www.maler-heitz.de
[email protected]
SG
Wasser/Kollmarsreute
.... für ein strahlendes Umfeld
Sanitär und Heizung
Wohnvergnügen pur !
Fliesen - Pfefferle
Kirchhofener Straße 19
Telefon: 0 70 33 / 33 72
79189 Bad Krozingen
Fax: 0 76 33 / 31 63
www.pfisterbuch.de
BEAUTY
CLINIC
IM FITNESS PALAST
Glaserei - Fensterbau
GmbH
GF.: Siegfried Meier
Glasererei
Kundendienst
Holzfenster
Kunsstofffenster
Aluminiumfenster
Haustüren
Schaufensteranlagen
Werkstraße Zimber 5
79189 Bad Krozingen
Balkonverglasungen
Tel.: 0 76 33 / 34 23
Schlüsseldienst
Fax: 0 76 33 / 1763
Insektenschutz
Funk: 01 71/ 6 92 66 09
Sonnenschutz
[email protected]
Autohaus Willig GmbH
Willig`s GTR-Tankhof
Norsinger Str. 2 Bad Krozingen Tel. 0 76 33 / 30 33-0
n
ne
len Aktio
re aktuel
!
Sie unse
r Preise
Beachten- immer supe
Neu- und Gebrauchtwagen Günstig Tanken
Waschanlage Backshop Geschenke-Boutique
Bistro Getränkemarkt
21
www.ford-willig.de
individuelle Beratung
FCK-Glückwünsche und Dank den Sponsoren
Der FC Bad Krozingen gratuliert ganz herzlich zum Geburtstag
Der FCK gratuliert allen Mitgliedern, Freunden und Gönnern des
Vereins, die im Monat März ihren Geburtstag feiern können.
Der FC Bad Krozingen wünscht alles Gute, viel Glück und insbesondere Gesundheit.
Wir gratulieren ganz besonders nachträglich
Dietmar Brilon, der seinen 60. Geburtstag am 11.03. feierte
Gisela Hettiger, die ihren 80. Geburtstag am 14.03. feierte
Heinz Schönberger, der seinen 65. Geburtstag am 18.03. feierte
Ein Strafstoß muss vom Schiedsrichter mit einem Pfiff freigegeben werden. Erst nachdem der
Ball mit dem Fuß gestoßen wurde und sich nach vorne bewegt hat, ist der Ball im Spiel. Nun darf
der Torwart die Torlinie verlassen und alle Spieler in den vorher gesperrten Bereich eindringen.
Sie können, falls der Ball nicht ins Tor oder Aus geht, in der Folge direkt ins Spiel eingreifen. So
darf der Strafstoßschütze beispielsweise einem Mannschaftskameraden den Ball auflegen
(indirekte Ausführung), muss ihn jedoch nach vorn spielen. Der Schütze selbst darf den Ball erst
dann wieder spielen, wenn nach seinem Schuss mindestens ein anderer Spieler den Ball berührt
hat. Das bedeutet zum Beispiel, dass der Strafstoßschütze den Nachschuss ausführen kann,
wenn der Strafstoß vom Torwart abgewehrt wurde. Springt der Ball jedoch vom Pfosten oder der
Latte zu ihm zurück, darf er das nicht. Berührt der Strafstoßschütze trotzdem zweimal
hintereinander den Ball, gibt es an der Stelle, an der er den Ball ein zweites Mal berührt hat,
indirekten Freistoß für die verteidigende Mannschaft. Der Strafstoß ist die einzige
Spielfortsetzung, für die die Spielzeit zwangsläufig verlängert werden muss, wenn diese nach
dem ursächlichen Regelverstoß und vor der Ausführung bereits abgelaufen ist. In diesem Fall
muss das Spiel verlängert werden, bis die Wirkung eingetreten ist. Die Wirkung des Schusses ist
eingetreten, wenn der Ball im Tor ist, das Spielfeld verlassen hat oder sicher ist, dass er ohne
Aktion des Schützen oder eines anderen am Strafstoß unbeteiligten Spielers nicht mehr in das
Tor gelangen wird. Eine Ballberührung ohne sichere Ballkontrolle des Torwarts sowie des
Pfostens oder der Latte beendet die Wirkung dementsprechend noch nicht. Ist die Wirkung des
Schusses eingetreten, hat der Schiedsrichter das Spiel bzw. die Halbzeit sofort zu beenden.
Wir bedanken uns
Der FC Bad Krozingen bedankt sich bei allen Sponsoren, die durch Ihre
Stadion-, Bandenwerbung oder Werbung im FCK Blättle, maßgeblich zum
Erscheinen der Vereinszeitschrift beitragen.
Ebenso möchten wir uns bei den Werbepartnern bedanken, die von der
Möglichkeit einer Stadiondurchsage vor dem Spiel der 1. Mannschaft und in
deren Halbzeitpause Gebrauch machen.
22
karosserie instandsetzung unfallservice mietwagen-vermittlung abhol- und bring-service
autolackierfachbetrieb autoblechnerei
ludwig
&
steiert
Norsingerstr. 16
79189 Bad Krozingen
Tel. +49 (0)7633 - 405055
Fax +49 (0)7633 – 405066
restauration von pkw & motorrad sonderlackierungen airbrush-lackierungen
23
Jürgen Sonner - Im Bauertle 1 - 79238 Ehrenkirchen
Gas- und Wasserinstallation Wellness-Bäder
Sanitäre Einrichtungen
Kundendienst
Telefon: 07633 / 82332
Telefax: 07633 / 82230
Wir bedanken uns
Der FC Bad Krozingen bedankt
sich bei allen Sponsoren, die
durch Ihre Stadion-, Bandenwerbung oder Werbung im FCK
Blättle, maßgeblich zum
Erscheinen der Vereinszeitschrift
beitragen.
Ebenso möchten wir uns bei den
Werbepartnern bedanken, die
von der Möglichkeit einer
Stadiondurchsage vor dem Spiel
der 1. Mannschaft und in deren
Halbzeitpause Gebrauch
machen.
Ballrechter Straße 10
79219 Staufen/Grunern
Mobil 0171-9048270
Tel. 07633-923 13 61 Fax 07633-923 13 62
[email protected] www.autoservice-engelhardt.de
24
FCK-Förderkreis
FC
B
AD
N
GE
N
ZI
O
KR
0
2
19
e.
V
FC
B
AD
EN
G
IN
OZ
KR
20
e.
V
19
25
Spielplan und Ergebnisse des FCK
Kreisliga A
Saison 2015 / 2016
Spieltermine Vorrunde 1. Mannschaft
18.
19.
20.
21.
22.
23.
24.
25.
26.
27.
28.
29.
30.
31.
32.
33.
34.
GEN
FCROZIN
D
K
BA
20
V
e.
19
D
K
BA
20
D
OZI
20
D
BA
20
D
K
20
1:4
5:1
2:7
2:3
0:2
2:2
1:1
0:2
1:5
0:2
3:3
1:2
2:3
V
e.
D
EN
NG
OZI
KR
BA
20
V
e.
19
EN
NG
FCROZI
D
BA
K
20
19
3:2
0:3
5:2
4:4
GEN
3:1
:
6:0
2:2
1:1
1:0
4:2
3:1
NG
OZI
KR
BA
EN
EN
FC
D
V
e.
20
V
e.
19
FC
D
NG
OZI
KR
BA
20
V
e.
19
FCROZIN
D
K
BA
20
e.
V
19
GEN
FCROZIN
D
K
BA
20
V
e.
19
EN
NG
FCROZI
D
K
BA
20
V
e.
19
GEN
FCROZIN
D
K
BA
20
e.
V
19
2:0
1:1
EN
3:0
4:3
EN
NG
3:2
1:1
3:1
2:2
GEN
FCROZIN
D
K
BA
20
V
e.
19
FC
D
NG
OZI
KR
BA
20
V
e.
19
FCROZI
D
BA
K
20
V
e.
19
GEN
FCROZIN
D
BA
K
20
19
2:4
2:2
19
FC
1:2
2:2
GEN
BA
1:7
3:1
V
19
FCROZIN
2:1
GEN
FCROZIN
e.
2. M.
3:1
19
K
1. M.
6:2
V
e.
2. M.
2:2
NG
KR
BA
1. M.
5:1
V
e.
19
FC
Ergebnisse
Rückrunde
EN
GEN
FCROZIN
Ergebnisse
Vorrunde
e.
V
Die 2. Mannschaft spielt in der Regel jeweils 2 Stunden vor der 1. Mannschaft
Kemsstraße 21
79189 Bad Krozingen
Tel. 07633 / 806 32 34
www.stilkamm.com
Öffnungszeiten:
Montag geschlossen
Di.- Do. 8.30 - 12.30 Uhr
14.00 - 18.30 Uhr
Fr. 8.30 Uhr - 18.30 Uhr
Sa. 8.30 Uhr - 13.00 Uhr
26
27

Similar documents