Nr. 6 - Hamburger Wochenblatt

Comments

Transcription

Nr. 6 - Hamburger Wochenblatt
HAMBURGER
Wochenblatt
■ HORN ■ HAMM ■ ROTHENBURGSORT ■ BORGFELDE ■ HAMMERBROOK
Polizei
Zeugen nach Überfall
auf Bank gesucht
Horner Freiheit
Folge 3: Der Stadtteilverein
Horn stellt sich vor
Nr. 6
39. Jahrgang
10. Februar 2016
Kleinanzeigen
040/554 472 770
www.hamburger-wochenblatt.de
Volleyball
SV St. Georg gewinnt
gegen VG WiWa mit 3:2
Seite 2
Seite 3
Seite 7
Stadtteil ohne Hürden
Barrierefrei: Pilotprojekt im Quartier Vierbergen/Washingtonallee gestartet
24
Von Johanna Landeck
HORN Kippelige Gehwegplat-
ba
Renn
Siev
ekin
gsal
lee
Horner
Rennbahn
sta
e
Vie
rb
5
erg
traß
en
l
So werde unter anderem die
Bushaltestelle Washingtonallee regelmäßig von Falschparkern blockiert, in der von
Schlaglöchern durchzogenen
Stichstraße käme man als
Rollstuhlfahrer ohne Gebirgserfahrung nicht vom Fleck,
n
e
alle
ton
ng
shi
Wa
er L
and
s
Ber
ged
orf
er S
traß
Legienstraße
Horner Rampe
e
Gundula Simon
„Rollstuhlfahrer mit
Gebirgserfahrung“
Herma
n
Hor
n
„Das Wichtigste ist,
dass die Wege gemacht
werden. Das merke
ich immer wieder, wenn
ich mit meinem Rollator
unterwegs bin.“
Ziel ist es, sämtliche Alltagswege für die Anwohner barrierefrei zu machen. Und das
bedeutet eben nicht nur, dass
die U-Bahnhaltestelle mit einem Aufzug ausgestattet wird,
sondern, dass Menschen mit
Mobilitätseinschränkungen
egal welcher Art ohne Schwierigkeiten von ihrer Wohnung
aus zum nächsten Bäcker,
zum Arzt oder ins Einkaufszentrum kommen. Zusammen
mit den Projektpartnern ProQuartier, Saga GWG und medicur lud der HVV-Verkehrsplaner Matthias Winkler am
vergangenen Donnerstag zu
einer „ersten Bestandsaufnahme“ in das Helma-SteinbachHaus ein. „Das Wichtigste
ist, dass die Wege gemacht
werden. Das merke ich immer
wieder, wenn ich mit meinem
Rollator unterwegs bin“, stellte Gundula Simon fest. Die
79-Jährige war eine von rund
20 Teilnehmern, die Winkler
ihre Vorschläge für mehr Barrierefreiheit im Viertel vorschlugen – und sich mitunter
zu hitzigen Diskussionen hinreißen ließen.
Briefmarken tauschen
HORN
.
hnstr
ten, unbeleuchtete Straßenecken, zugewucherte Radwege, hohe Bordsteinkanten
und zu wenig Fußgängerüberwege. Die Liste an Hindernissen
mit denen Senioren,
Rollstuhlfahrer
und
HH-Horn
Eltern mit Kinderwagen
im Quartier Vierbergen/
Washingtonallee tagtäglich konfrontiert sind, ließe sich noch weiterführen.
Schluss damit, fi
ndet der
findet
Hamburger Verkehrsverbund (HVV). Gemeinsam
mit Kooperationspartnern
startet das Unternehmen ein
Pilotprojekt.
G
K
ik:
raf
HORN Die Briefmarkenfreunde
Hamm
laden zu einem Großtauschtag am Sonnabend, 13. Februar,
von 9 bis 15 Uhr, im
Gemeindezentrum der
Wichernkirche,
Wichernsweg
16, ein. Es werden preisgekrönte
Sammlung gezeigt („Irrtümer in
der Philatelie“, „Vom Korn zum
Brot“) und Tausende Marken
zum Tausch angeboten. Der Eintritt ist frei.
Als besondere Attraktion ist die
Deutsche Post mit einem Erlebnis-Briefmarken-Team vor Ort.
Hier erhält man eine umfang-
reiche Auswahl an
aktuellen Briefmarken. Die Sendungen
werden mit dem Sonderstempel zum 470.
Todestag von Martin
Luther gestempelt.
Regelmäßig treffen sich junge
und junggebliebene Briefmarkenfreunde zum Fachsimpeln
freitags von 15 bis 19.30 Uhr im
Gemeindezentrum Wichernkirche. Kinder und Jugendliche
erhalten hier bei ihrem ersten
Besuch 100 Briefmarken, ein
kleines Album und eine Pinzette
657 16
geschenkt! Infos unter
50, per Mail: [email protected] (wb)
Vertrauen ist gut. Anwalt ist besser.
KGS
n
üh
Rechtsanwälte
Querkamp 63 22119 Hamburg - Horn
Tel. 040 - 655 31 31 www.kgs-hamburg.org
[email protected]
Schlaglöcher und Risse in den Straßen werden zu Stolperfallen
der Fahrstuhl am Billstedt
Center sei schon seit Ewigkeiten defekt und wer aus dem
Fahrstuhl an der U-BahnHaltestelle Horner Rennbahn
aussteige, der laufe Gefahr,
„Da muss was
passieren“,
sind sich
Christa und
Richard Koberstein
sowie Gundula
Simon (v.l.) einig
Fotos: Landeck
Für einen Rollstuhlfahrer sind diese
zehn Zentimeter zu viel
von einem rasenden Bus augenblicklich ins Jenseits befördert zu werden, monierten
die Anwohner.
„Tatsächlich ist die Umsetzung des Projektes insofern
schwierig, weil die Zuständigkeiten teilweise nicht geklärt
sind oder ganz fehlen. Außerdem sind das Personal knapp
und die finanziellen Mittel
dürftig“, so Winkler. Dennoch ist er optimistisch, dass
die Barrierefreiheit im Quartier im Rahmen des Projektes
langfristig verbessert werde.
Vorstellbar sei dann, die Aktion auf andere Stadtteile auszuweiten. Auch die 81-jährige
Christa Koberstein setzt auf
den Erfolg des Projektes: „Wir
hoffen sehr, dass sich wirklich
etwas ändert.“
Gunnar Schley
Angelika Teufert
Thomas Lemke
Arbeitsrecht
Familienrecht
Mietrecht
Verkehrsrecht
Baurecht
Strafrecht
Volkskrankheit
Nackenschmerzen
Veranstaltungsort:
Schön Klinik
Hamburg Eilbek
Veranstaltungshalle
Dehnhaide 120
22081 Hamburg
www.schoen-kliniken.de
Von der Diagnose zur Therapie
17. Februar 2016, 18.00 Uhr
Eintritt kostenfrei,
Anmeldung nicht erforderlich.
Schön Klinik. Messbar. Spürbar. Besser.
14.02.2016
SEIT 1988 IHR ZUVERLÄSSIGER BEGLEITER IN HORN-HAMM
Mit persönlicher Beratung und kompetenter Hilfe
stehen wir Ihnen in allen Bestattungsfragen zur Seite.
Tag & Nacht für Sie erreichbar
Telefon: (040) 210 10 54
Informations- und Beratungstag jeden Mittwoch von 10–16 Uhr
sowie nach tel. Vereinbarung. Sievekingsallee 92 ∙ 20535 Hamburg
[email protected] · www.ruge-bestattungen.de
2 Aus dem Stadtteil
10. Februar 2016
Bankfiliale ausgeraubt
HAMMERBROOK
Schwerer Unfall:
Frau verletzt
GLAS • FENSTER • TÜREN
040 / 41 92 86 96
ACHTUNG! NEUE ANSCHRIFT
Verkaufsbüro: Schiffbeker Weg 106 (Öffnungszeiten beachten)
Ausstellung + Werkstatt: Dorfstr. 55a / Ecke Krähenberg · 22113 Oststeinbek
Billhorner Deich 124 · 20539 Hamburg
Tel. 040-789 27 44 · Fax 040-78 48 05
Mail: [email protected]
www.glas-hippe.de
Raumausstatter
Sonnenschutz • Raumgestaltung
Billstedter Hauptstr. 97 • 22117 Hamburg
040-638 57 810
Markisen
Rollläden
Plissee
Jalousetten
Gardinen
© WBV
NG
Rolladen/Markisen
trieb im
Fachbe rband
Fachve
Fleece-Jacke, dunkle Hose,
grauer Schal, Mütze mit Ohrenklappen, Handschuhe und
eine Sturmhaube. Er war mit
einer Pistole bewaffnet. Während der Tat kommunizierte
Dealer
festgenommen
Glaserei Jörg Retzlaff e.K.
NEUBAU UND REPARATUR
● Fenster und Türen
● Vordächer und Geländer
● Duschabtrennungen
● Spiegel+Wandverkleidungen
Jack sucht ein
neues Versteck
BILLSTEDT
Glasereien
S
Immer wieder landen
Tiere im Tierheim und
suchen ein neues Zuhause. Damit sie schnell eine
neue Bleibe finden, stellen
wir jede Woche einen der
Schützlinge in der Rubrik
„Wer gibt mir ein Zuhause?“ vor.
ROLLÄDEN · MARKISEN · JALOUSIEN
INSEKTENSCHUTZ · BESCHATTUNGEN
Fertigung · Montage · Reparaturen
Meiste
INGO WÖHLKE
rbetrieb
Rolladen- u. Sonnenschutztechniker
Öjendorfer Damm 83 A · 22043 Hamburg
Telefon 040 / 653 48 24 · Fax 653 12 55
www.ingo-woehlke.de
Beamte des Polizeikommissariats 42 haben in der
vergangenen Woche zwei
Tatverdächtige wegen des
Verdachts des Rauschgifthandels vorläufig festgenommen. Wie die Polizei
mitteilt, hatten sie zunächst
einen 30-jährigen Mann
nach dem Erwerb von vier
Beuteln Marihuana angetroffen und das Rauschgift beschlagnahmt. Der
30-Jährige wurde erkennungsdienstlich behandelt
und mangels Haftgründen
entlassen.
Im Anschluss suchten die
Rauschgiftfahnder
die
Wohnung des Veräußerers
auf und konnten dort den
36-jährigen
Wohnungsinhaber vorläufig festnehmen. In den Räumen
stellten die Polizeibeamten 52 Gramm Kokain, 112
Gramm Marihuana, 1.700
Euro mutmaßliches Dealgeld, eine Luftdruckwaffe
und diverse Drogen-Utensilien sicher. Der 36-Jährige wurde einem Haftrichter
zugeführt. (mr)
Sanitärinstallation
Alwin Müller & Sohn GmbH
Sanitär – Bauklempnerei
Gasheizung – Wartung
Rohrreinigung – Sielkamera
Kundendienst – Warmwasser
Aktuelle Beilagen
Unserer heutigen Ausgabe bzw.
Teilausgabe liegen Prospekte
folgender Firmen bei:
Tel.: 731 38 69
Billbrookdeich 277 · 22113 Hamburg
WEGNER
WEGNER
Rolf
Rolf J.
J.
Inh. Harald Wegner
© WBV
■ Sanitärtechnik ■ Heizung ■ Bäder
! 040 - 712 28 14 . www.rolf-j-wegner.de
Tischler/Zimmerer
1949
über
65
Jahre
2015
Tischlermeister + Innungsmitglied
•
•
•
•
Einbauschränke nach Maß
Vertäfelungen • Fensterwartung
sämtliche Reparaturen
Einbruchschäden-Schnelldienst
Speckenreye 40 · 22119 Hamburg
Telefon 6 55 05 28 · 0177- 655 05 28
Beilageninformationen zur
Hamburger WochenBlattKombination erhalten Sie unter:
! 040 5544 72 763
www.hamburger-wochenblatt.de
[email protected]
der Täter über ein Headset
mit einer zweiten Person in
osteuropäischer
Sprache.
Möglicherweise stand diese
Person in der Nähe des Objekts „Schmiere“.
Wer hat verdächtige Beobachtungen gemacht? Hinweise
zu den Tätern bitte an
die Verbindungsstelle im
Landeskriminalamt
unter
428 65 67 89. (mr)
Bäume gefällt
Fläche für Ersatzpflanzung gesucht
Ein Blauzungenskink ist
eine Echse und ursprünglich ein australischer Bodenbewohner, der Grünfutter, Lebendfutter und Obst
mag. Er kann bis zu 15 Jahre alt werden. Jack, etwa
vier Jahre alt, musste ins
Tierheim, weil sein Halter
verstorben ist. Jetzt wird
ein verantwortungsvoller
Reptilienfreund mit einem
großen klimatisierten Terrarium gesucht, in dem
Jack auch ausreichend Versteckmöglichkeiten findet.
 Hamburger Tier211 10 60
schutzverein,
BILLSTEDT
Freie Plätze in
Demenzprojekt
Foto: Frank Berno Timm
BILLSTEDT Zwischen Kapellen- und Steinbeker Marktstraße war in der vorigen
Woche immer wieder ein Lkw
mit einem mobilen Schredder
zu sehen, der Baumabfälle zu
Sägespäne verarbeitete. Gefällt wurde auch auf einem
Grundstück an der Steinbeker
Marktstraße (Foto).
Nach
Informationen
der
SAGA hat der Baum Schäden
an Wurzeln und Krone aufgewiesen, die Fällung sei genehmigt. Der genaue Standort
für eine Ersatzpflanzung stehe
noch nicht fest, „wird aber an
geeigneter Stelle erfolgen“, so
Sprecherin Kerstin Matzen
zum Wochenblatt. (fbt)
Das Diakonie-Hilfswerk Hamburg hat in seiner Gruppe für
Menschen mit Gedächtnisproblemen zwei Plätze frei.
Die Gruppe trifft sich alle
zwei Wochen zu Kuchen und
Kaffee. Es wird gesungen, erzählt und gelacht. Weitere
Informationen gibt es unter
329 658 66. (wb)
-Anzeige/Sonderveröffentlichung-
Volkswagen Automobile Hamburg
stellt Kunst-Motorhauben aus
Hamburg. Als Mobilitätspartner
und Förderer des Kulturprojekts
„Deutschland unter die Haube“,
lädt der Traditionshändler Volkswagen Automobile Hamburg nun
als Fortführung der Kunst-Ausstellung anlässlich des 25. Jahrestags der Deutschen Einheit zu
exklusiven
Sonderausstellungen
in seine Standorte ein. Ab dem 8.
Februar können Kunst- und Automobilfreunde die außergewöhnlichen, von Künstlern aus Ost-und
Westdeutschland sowie aus einigen
Nachbarstaaten gestalteten Autohauben bei Volkswagen Automobile Hamburg in Horn, Winterhude,
Eimsbüttel und Glinde besichtigen.
Unter dem Motto „Deutschland
unter die Haube“ gestalteten im
letzten Jahr 45 Künstlerinnen und
Künstler historische Autohauben
der Volkswagen-Modelle Golf II
und Käfer sowie Motorhauben vom
DDR-Auto Trabant zum Thema Wiedervereinigung. Die außergewöhnliche Zusammenstellung der gestalteten Autohauben-Interpretationen
machte bis November auf den im
Foto: Volkswagen
HORN Ein 34-jähriger Angestellter hielt sich am 5. Februar gegen 19.20 Uhr allein in
der Filiale einer Postbank in
der Manshardtstraße auf und
wollte gerade abschließen, als
er von dem maskierten Täter
unter Vorhalt einer Pistole in
das Gebäude zurückgedrängt
wurde.
Der
Geschädigte
musste den Tresor öffnen und
den Inhalt in eine vom Täter
mitgebrachte Tasche legen.
Anschließend flüchtete der
Räuber nach Polizeiangaben
mit Bargeld und Briefmarken
im Wert von über 2.000 Euro
in unbekannte Richtung.
Eine Sofortfahndung mit
acht Funkstreifenwagen führte nicht zur Festnahme des
Mannes. Er wird wie folgt beschrieben: Osteuropäer, etwa
170 Zentimeter groß, normale Statur. Er trug eine dicke
Branchenspiegel
J
Wer gibt mir ein
Zuhause?
2.000 Euro in bar und Briefmarken erbeutet. Polizei sucht Zeugen
Eine 39-jährige Autofahrerin ist
bei einem Verkehrsunfall auf der
Spaldingstraße schwer verletzt
worden. Wie die Polizei mitteilt,
fuhr die 39-Jährige mit ihrem Pkw
auf der Spaldingstraße in Richtung
Amsinckstraße. Zwei Fahrspuren
versetzt fuhr ein 29-Jähriger mit
seinem Auto in die gleiche Richtung. Die Autofahrerin wechselte
plötzlich abrupt die Fahrstreifen.
Der Autofahrer konnte nicht mehr
rechtzeitig bremsen und stieß mit
seinem Fahrzeug in den Pkw der
Frau und schleuderte anschließend
durch den starken Aufprall gegen
am Seitenrand geparkte Fahrzeuge.
Hier wurden drei Autos beschädigt.
Die Fahrerin erlitt schwere Verletzungen und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Ihr Fahrzeug und ihr Mobiltelefon wurden
sichergestellt. Der Mann trug leichtere Verletzungen davon. Die Ermittlungen dauern an. (mr)
3ah0re
Nr. 6
Volkswagen war in ganz
Europa unterwegs, um
die Hauben einzuladen
Hamburger Hafen liegenden Museumsschiffen „MS Stubnitz“ und
„Cap San Diego“ Station. Eine exklusive Auswahl interessanter Hauben
wird nun vom 8. Februar bis Ende
März 2016 beim Traditionshändler
und Projektförderer Volkswagen
Automobile Hamburg ausgestellt.
„Wir freuen uns sehr, diese außergewöhnliche Ausstellung nun bei
uns zu Gast zu haben. Nachdem
wir ,Deutschland unter die Haube´
bereits im letzten Jahr als Automobilpartner unterstützt haben, ist die
Sonderausstellung zum vielschichtigen Thema Deutsche Einheit eine
sehr erfreuliche Fortführung des
Kulturprojektes“, so Martin Werhand, Geschäftsführer der Volkswagen Automobile Hamburg GmbH.
Viele Volkswagen Automobile Hamburg Standorte laden Kunstfreunde
und Automobilfans bis Ende März
zur Sonderausstellung der Autohauben ein (Mo-Fr 7-19 Uhr, Sa
9-14 Uhr, So 11-16 Uhr): Mehr Informationen unter www.volkswagen-hamburg.de und www.deutschland-unter-die-haube.de. (wb)
Betrieb Horn – Horner Landstraße
40, Betrieb Eimsbüttel – Fruchtallee
29, Betrieb Winterhude – Wiesendamm 120
Nr. 6
Aus dem Stadtteil
10. Februar 2016
3
Für einen lebenswerten Stadtteil
Folge 3: Der Stadtteilverein Horn e.V. stellt sich vor. Besucher werden von Vereinsmitgliedern in der „Freiheit“ betreut
HORN Mit dieser Serie stellt
das
Hamburger
Wochenblattdie Akteure in der neuen
Horner Freiheit vor. In der
aktuellen Folge drei der Serie
wird der Stadtteilverein unter
die Lupe genommen: Er vereinigt Bürger, Geschäftsleute aus Horn und Umgebung,
sowie soziale Einrichtungen
des Stadtteils. Um den Vereinszielen gerecht zu werden,
beteiligen sich die Mitglieder
in Gremien wie Beiräten, der
Stadtteilkonferenz, sowie dem
Stadtteilhaus Horner Freiheit,
zu dessen Entstehung sie von
Beginn an beigetragen haben.
Die Vereinsmitglieder engagieren sich für ihr Quartier
und sind dabei, wenn es darum
geht,
Ü die Kommunikation und
das Engagement der Horner zu
fördern.
Ü die Lebensbedingungen im
Stadtteil zu verbessern.
Ü dass Horn weiterhin ein liebens- und lebenswerter Stadtteil bleibt.
Jährliche
Veranstaltungen
Ü Das Stadtteilfest Horn: Ein
Nachbarschaftsfest mit Kinderareal, Infoständen der Vereine
und Institutionen des Stadtteils, Flohmarkt, Gastroständen (nur wenig gewerbliche)
und Live- Bühne
Salon als Auftrittsmöglichkeit
für Künstler aus der Nachbarschaft.
Ü Stadtteilgespräch: Jeden
ersten Donnerstag im Monat
treffen sich Interessierte, um
sich über das Geschehen und
bestehende Probleme im Stadtteil zu informieren.
Im neuen Info-Büro in der
Horner Freiheit stehen Freiwillige aus dem Verein von Montag bis Freitag Besuchern zur
Verfügung. (wb)
u [email protected]
de, t 040/ 655 93 575
Die Mitglieder des Stadtteilvereins Horn präsentieren Veranstaltungsplakate
Ü Kabarett im Horner Nachtcafé: Die Kooperation mit der
Stadtteilschule Horn ermöglicht einen günstigen Eintrittspreis, damit alle Horner
professionelle,
renommierte
Kabarettisten erleben können.
Ü Beteiligung an „Hamburg
Kita in Bewegung
Aktiv sein im Zeichen des Froschs
In der Leseecke haben die Kita Kids jede Menge Bücher zu
Auswahl
Fotos: Grell
HORN In der Frosch Kita in
Horn steht Bewegung an erster Stelle. Nur wer aktiv ist,
sich draußen auf Abenteuersuche begibt und viel selber
entdecken darf, entwickelt
auch seine eigenen Fähigkeiten optimal. „Deshalb gehört
zum Lernen in der Frosch-Kita
ein ausreichendes Bewegungsangebot dazu“, erklärt Heike
Winkler, die pädagogische Leiterin der Einrichtung ihr eigenes Konzept. Schon immer hatte die 52-Jährige den Traum
eine eigene Kita nach ihren
Kriterien zu eröffnen: Vor zwei
Jahren ist ihr großer Wunsch
wahr geworden. In den ehemaligen Räumen eines türkischen Cafés ist Heike Winkler
in Horn fündig geworden und
konnte nach einer Sanierungsphase mit ihren ersten Kindern
einziehen. „Alles wurde hier
neu gemacht“, so die Sozialpädagogin, die den Platz auf zwei
Etagen optimal genutzt hat.
Ein kleiner gemütlicher Lese-
raum, Tische, die bei Bedarf
hochgeklappt werden können
und ein Bewegungsraum im
Untergeschoss gehören zur
Kita. In der kleinen und familiären Einrichtung haben 36
Kinder Platz. Mit speziellen
Bewegungsgeräten werden hier
Motorik und Geschick schon
bei den ganz Kleinen gefördert.
Einmal in der Woche geht es
zudem ins Schwimmbad nach
Wandsbek oder auf Exkursion. Als Kita-Plus bietet Heike
Winkler Sprachförderung und
ein rhythmisches Bewegungsangebot mit Musik an. „Wer
gut in seinem Körper wohnt
und darin zu Hause ist, kann
besser lernen und sich konzentrieren“, so die Sozialpädagogin. Sie weiß, wie wichtig es
ist, dass Eltern und Kinder in
einer positiven Beziehung stehen. Der Frosch ist für dabei
das perfekte Symbol für Bewegung: mal mit kleinen und mal
mit weiteren Sprüngen. (kg)
u www.frosch-kita.de
räumt auf“: Gemeinsam mit der
Kita Bauerberg und weiteren
freiwilligen Helfern aus dem
Stadtteil säubert der Verein
als Teil der Aktion „Hamburg
räumt auf“ die Nachbarschaft
rund um den Gojenboom herum.
Foto: wb
Monatliche
Veranstaltungen
Ü Kultur im Salon: Jeden
letzten Freitag im Monat
findet im Friseursalon Frau
Schmidt, Washingtonallee
20, eine kulturelle Veranstaltung statt. Gedacht ist der
Vorher.
Hammer Flohmarkt
Liebe Hammerinnen und
Hammer, liebe Freunde
des Stadtteils,
die ganze Familie ist happy und
freut sich über den Nachwuchs,
der sorgsam umhegt und gepflegt wird. Aber – mit der
Freude kommen auch zusätzliche Ausgaben: Der Nachwuchs
benötigt Kleidung, Kinderwagen, Spielzeug
und vieles andere mehr. Die
Kleinen werden
schnell größer und tragen die
Sachen entsprechend kurz. Da
ist es doch mehr als sinnvoll,
sich auf einem Flohmarkt umzuschauen.
Hier bietet der Kulturladen
Hamm, Carl-Petersen-Straße
76, Hofzugang, eine gute Gelegenheit, Geld zu sparen:
Seit über 15 Jahren veranstalten wir zwei Mal im Jahr den
Flohmarkt „Kinderklamotten“.
Überdacht in unseren Räumen
ist es am Veranstaltungstag
egal, ob es regnet oder schneit
– Standbeschicker und Besucher werden garantiert
nicht nass, es ist trocken und
warm.
Am Sonntag, 21. Februar,
findet von 10 bis 14 Uhr der
nächste Flohmarkt „Kinderklamotten“ statt. Kommen
Sie einfach vorbei. Der Eintritt ist natürlich frei. Es wird
alles „rund ums Kind“ angeboten: Kleidung, Spielzeug, Bücher
und,
und,
und. Wer selbst noch einen
Stand aufbauen möchte: Es
sind noch wenige Plätze frei.
Tisch und Stuhl werden gestellt. Die Standplatzgebühr
beträgt 15 Euro. Standplätze
reservieren Sie bitte unter
040-18 15 14 92 oder [email protected]
Auch für das leibliche Wohl
ist gesorgt. Es gibt einen
Snack zur Mittagszeit sowie
Kaffee und Kuchen.
Eine schöne Woche wünscht
die Stadtteilinitiative Hamm
ln –
ute alles rege
Am besten he en GBI
am best
24 84 00
Telefon 040 burg.de
am
-h
www.gbi
Ich bin ein Vorsorger!
Ich geh’ gern auf Nummer sicher – auch bei meinem
Finale auf Erden. Komme, was wolle: Alles ist jetzt in
besten Händen.
Nachher.
AR-Paket.
Mit ALLST
Dieses Angebot ist kein Märchen.
Der Touran Comfortline BMT 1.2 TSI
81 kW (110 PS), 6-Gang.
Kraftstoffverbrauch, l/100 km: innerorts 6,8/außerorts 4,6/
kombiniert 5,4/CO2-Emissionen, g/km: kombiniert 126.
Effizienzklasse B.
Verzaubert jeden – der Touran in Uranograu mit: ALLSTAR-Paket,
„Climatronic“, Automatische Distanzregelung ACC, Dachreling
silber, Multifunktions-Lederlenkrad, Nebelscheinwerfer und
Abbiegelicht, Scheinwerfer-Reinigungsanlage, Seitenscheiben
hinten und Heckscheibe abgedunkelt, Komfortsitze vorn, Vordersitze beheizbar, Radio „Composition Colour“, ParkPilot u. v. m.
Sonderzahlung:
Nettodarlehensbetrag (Anschaffungspreis):
Sollzinssatz (gebunden) p. a.:
Effektiver Jahreszins:
Jährliche Fahrleistung:
Laufzeit:
Gesamtbetrag:
Monatliche Leasingrate
3.990,00 €
24.856,98 €
2,25 %
2,25 %
10.000 km
36 Monate
27.300,00 €
199,00 €1
Ein Angebot der Volkswagen Leasing GmbH, Gifhorner
Str. 57, 38112 Braunschweig, für die wir als ungebundener Vermittler gemeinsam mit dem Kunden die
für den Abschluss des Leasingvertrags nötigen Vertragsunterlagen zusammenstellen. Das Angebot gilt
für Privatkunden und gewerbliche Einzelabnehmer
mit Ausnahme von Sonderkunden für ausgewählte
Modelle. Bonität vorausgesetzt. Inkl. Selbstabholung
in der Autostadt Wolfsburg. Angebot gültig bis
30.06.2016. Abbildung zeigt Sonderausstattungen
gegen Mehrpreis.
1
Auto Wichert GmbH
Stockflethweg 30, 22417 Hamburg, 040/527227-0
Wendenstraße 150-160, 20537 Hamburg, 040/251516-0
Bornkampsweg 4, 22761 Hamburg, 040/89691-0
Holsteiner Chaussee 190, 22457 Hamburg, 040/577097-90
Segeberger Chaussee 181, 22851 Norderstedt, 040/529907-0
Hoheluftchaussee 153, 20253 Hamburg, 040/423005-0*
Ohechaussee 194, 22848 Norderstedt, 040/30985447-0*
Blankeneser Landstr. 43, 22587 Hamburg, 040/866660-0**
www.auto-wichert.de, [email protected]
*Volkswagen Agenturen im Auftrag der Auto Wichert GmbH ** Service Betrieb
Indoor- Spaß für Groß & Klein
- Anzeige/Sonderveröffentlichung -
Bestes Vergnügen im
Eisland Farmsen
le
Possib
• Mission
y
a
• Eye-Pl
ffekt
bahne
• neuer
www.schwarzlichtviertel.de
Online-Reservierung
dringend empfohlen!
www.snow-dome.de
DIE ERLEBNISWELT FÜR DIE GANZE FAMILIE
Snow Dome Bispingen · Skihallen Service GmbH · Horstfeldweg 9 · 29646 Bispingen
Tel. +49 (0) 5194/43 11-0 · Fax +49 (0) 5194/43 11-111 · www.snow-dome.de · [email protected]
Endlich
dlich wieder
EISZEIT!
BERNER HEERWEG 152
SERVICE-TELEFON 040 /18 88 90
BAEDERLAND.DE
Öffnungszeiten
Dienstag – Sonntag:11 bis 17.30
Uhr, Donnerstag + Samstag: zusätzlich 20 – 22 Uhr
Kindereislauf�läche
Samstag + Sonntag: 14 bis 17 Uhr
Eis-Disco mit DJ und Light-Show
Samstag 20 bis 22Uhr
Eisland Farmsen, www.
baederland.de/bad/eisland
Der Heidegletscher rückt
näher an Hamburg
Bispingen. Mit der neuen direkten Busverbindung der Berlin
Linien Bus GmbH rückt die Erlebniswelt Snow Dome Bispingen
noch näher an Hamburg heran.
Ab Hamburg ZOB kann man nun
täglich ab 10 Uhr zum Heidegletscher fahren, bei Onlinebuchung
für nur 5 Euro. Besonders zur
Ferienzeit locken hier besondere
Aktionswochen mit täglich wechselnden Angeboten wie den montäglichen Familientag, an dem
Kinder bis zu 12 Jahren freien
Eintritt auf die Skipiste bekommen. Nach dem Skispaß sorgt das
„Ho�bräu“ für das leibliche Wohl
Spaß im Snowdome
Foto: Snowdome
und selbst ein längerer Aufenthalt ist in angrenzenden ResortHotel Bispingen möglich. (wb)
SNOW DOME Bispingen,
www.snowdome.de
Hamburgs „coolste“
Location
Hamburg. Die Temperaturen steigen langsam wieder über 0, Regenschirm statt Winterstiefelist angesagt. Kein Schnee, kein Eis. Nicht
hier! An alle Kufenpiraten und Igloarchitekten: In der Volksbank Arena
geht der Winter jetzt in die Playoffs.
Eislaufen ist Februar bis April immer sonnabends und sonntags und
im Mai immer sonntags von 14:30
– 17 Uhr möglich. Es steht ein Geburtstag an? Gar kein Problem! Es
lässt sich nämlich auch richtig gut
in der Eissporthalle feiern. Egal ob
die Halle exklusiv dafür angemietet wird, oder der Geburtstag im
Rahmen des öffentlichen Eislaufens
steigt. Eisstockschießen? Bis April
ist das wieder montags und freitags
möglich. Egal ob als Privatperson
zusammen mit den Freunden, oder
als Firma mit den Kollegen, hier
schnuppert jeder olympisches Gold.
(wb)
Volksbank Arena,
www.volksbank-arena.net
Drei neue spannende Abenteuer warten in der Funarena auf zahlreiche Besucher
Foto: Funarena
sich das Ziel der abenteuerlichen
Mission: Ein riesiger blauer Diamant! Jetzt heißt es: Wer ist der beste Meisterdieb und erreicht den
„Blue Diamond“ am schnellsten?
Öffnungszeiten: Do. + Fr. 14:00 –
20 Uhr, Sa. + So. 11 – 19 Uhr. Informationen unter Tel.: (04193) 88
20 50. (wb)
Fun-Arena,
www.funarena.info
Faszinierende Illusionen
im Schwarzlichtviertel
Hamburg. Eine einzigartige Kombination aus Illusion und Spiel �indet sich in Hamburgs spektakulärem Schwarzlichtviertel. Wer hier
durchkommen will, muss auf einer
verzwickten 18 ½-Bahnen-Anlage
„Funtastic Minigolf“ spielen. Außergewöhnliche Beleuchtungs- und
Soundeffekte bringen Unterhaltungsspaß für Gruppen und Familien. Per U-Boot geht es auf Entdeckungsreise, durch geheimnisvolle
Unterwasserwelten, an verschollenen Maya-Tempeln vorbei, bis zum
Stargate in Richtung Zukunft. Kein
leichtes Abenteuer! Vor allem, wenn
man den Spiel-Spaß mit der 3DBrille würzt. Im neuen „Mission Possible“ kann man sich durch farbige
Schwarzlicht-Golfen
Laserstrahlen kämpfen und beim
„Eye-Play“ auf dem interaktiven
Fußboden seine Geschicklichkeit
testen. Auch genau richtig für Firmenfeiern, Junggesellenabschiede
oder Geburtstagspartys. (wb)
Schwarzlichtviertel,
www.schwarzlichtviertel.de
Toben im Indoor-Spielplatz
„Rabatzz“
Hamburg. Toben, rennen, hüpfen
und klettern für Groß und Klein:
Hamburgs großer Indoor-Spielplatz
rabatzz bietet bereits seit über
zehn Jahren Spielspaß für die ganze Familie. Auf einer Fläche von
3.500 Quadratmetern können die
Besucher ihren Spieltrieb ordentlich ausleben. Zahlreiche Attraktionen laden Groß und Klein zum
Mitmachen ein, so beispielsweise
das XXL-Kletterlabyrinth, die neue
Feuerwehrleiter oder die 32 MeterRiesenwellenrutsche.
Besonders
mutige erklettern den „Sky-Trail“-
Hochseilgarten, versuchen „Bully“
den Rodeobullen zu zähmen oder
stürzen sich von Deutschlands
Hier können sich Kinder
richtig austoben
steilster
Doppel-Freifall-Rutsche
„Twin-Falls“. Natürlich können auch
Geburtstage gefeiert werden. (wb)
Rabatzz,www.rabatzz.de
latz
Hamb
über
40.0
f
ür
g
ur
1 in
ßt
s grö
burg
Ham
pielp
oor-S
er Ind
00
tys
gestaltet:
Hamburg. Drei neue Abenteuer erwarten die Besucher in einer atemberaubenden Kulisse ab sofort in
der spannenden Laser-Arena mitten
Fun-Arena.
Jeder kennt Filme wie „Mission Impossible“ oder „Oceans Eleven“. Sie
handeln von raf�inerten Raubzügen,
bei denen jede noch so hohe Hürde
und jedes Hindernis scheinbar spielerisch mit Geschick bewältigt wird.
Jetzt haben die Besucher selbst die
Gelegenheit, so eine Mission zu erfüllen! Zum Beispiel beim Abenteuer „Maze Mission“: Hier muss sich
der Spieler möglichst schnell und
geschickt durch ein enges Netz aus
Laserstrahlen manövrieren, dabei
arbeitet er sich durch einen Gewölbekeller bis hin zu einem Tresorraum vor, der zusätzlich mit Gitterstäben gesichert ist. Dort be�indet
ar
Jetzt neu
Hamburg.
Wenn
es draußen regnet
oder schneit, ist das
Eisland Farmsen im
Berner Heerweg das
optimale
Aus�lugsziel für Familien und
Freunde. Das Ambiente und die atmosphärische
Beleuchtung
des Eislandes sind eine echte
Inspiration für viel Spaß auf
dem Eis. Für die ganz Kleinen
gibt es sogar auf einer extra
Eis�läche mit Lau�hilfen für die
ersten Schlittschuhschritte. In
den Pausen lädt die Polarstation zu kalten und heißen Snacks
ein. Dabei kann man sich gleich
an der einen oder anderen Pirouette probieren oder bei der
Polarlicht-Disco zeigen, was in
einem steckt. Übrigens: LeihSchlittschuhe, Kufen-Schliff und
Eissport-Equipment gibt es im
Eissportshop direkt vor Ort.
Die Fun-Arena ist um eine Attraktion reicher
Die Nr
.
Deutschlands größte
Schwarzlicht - Erlebniswelt!
Neue Abenteuer mit Laser
Kin d erp
Kieler Str. 571 • HH Stellingen • Tel: 040/54709690 • www.rabatzz.de
Nr. 6
5
Kultur
10. Februar 2016
„Im Ausnahmezustand“
Falk Richters gesellschaftskritisches Stück im Sprechwerk
Werden auch Sie
Wochenblatt-Leserreporter
Jetzt kostenlos registrieren unter www.hamburger-wochenblatt.de
Von Christian Hanke
BORGFELDE In der perfekten Wohnanlage: der Mann
schneidet akribisch den abgezirkelten Buchsbaumbusch,
die Frau sitzt entspannt auf
dem Sofa, das Kind ist gänzlich von Kommunikationselektronik eingenommen.
Lässig, freundlich und langsam bewegt sich die Frau auf
den Mann zu, schildert ihm
im lockeren Plauderton eine
Situation, die sie als äußerst
bedrohlich empfindet. Wir erfahren in Falk Richters Stück
„Im Ausnahmezustand“, zu
sehen im Hamburger Sprechwerk, dass die Kleinfamilie
in einer Siedlung für Auserwählte wohnt, die durch
einen Zaun hermetisch von
der Außenwelt abgeschottet
ist, in der Kampf und Gewalt
vorherrschen. In der Siedlung
dagegen ist für viele Annehmlichkeiten und vor allem für
Sicherheit gesorgt.
Doch der Mann gefährdet diese Sicherheit durch
nachlassende
Arbeitsleistung. Die Frau ist in Panik,
denn wer seinen Job verliert,
fliegt aus der Siedlung. Auch
das Kind hat sich zu einer
Gefährderin von Sicherheit
und Wohlstand entwickelt: Es
fühlt sich eingeschlossen in
der Mustersiedlung und sympathisiert mit Jugendlichen,
die den Ausbruch versuchen
und dabei oft zu Tode kommen. Damit die Siedlungsbewohner die Schüsse am
Grenzzaun nicht hören, wird
Meeresrauschen eingespielt.
Inklusive „ALLSTAR“-Paket
im Wert von 1.550 €.¹
e
Monatlich
e
t
ra
g
Leasin
Vertrauen erfahren.
Touran Comfortline 1.2 TSI BMT
81 kW (110 PS) 6-Gang
149 €
2,3
Kraftstoffverbrauch, l/100 km: innerorts 6,8/außerorts 4,6/kombiniert 5,4/CO₂-Emissionen, g/km: kombiniert 126; Effizienzklasse B. Ausstattung: „Climatronic“, Geschwindigkeitsregelanlage mit automatischer Distanzregelung, Sitzheizung vorn,
„ALLSTAR“-Paket, ParkPilot vorn und hinten, MultifunktionsLederlenkrad, Radio „Composition Colour” u. v. m.
Für die Frau, die in ihrer Paranoia unter dem Bett der Tochter horcht, was diese plant,
lautet das oberste Gebot: „Der
Zaun muss fest verschlossen
bleiben!“
Falk Richters Stück aus dem
Jahre 2007, das im Hamburger Sprechwerk in der sehenswerten Reihe „Wortgefechte“
gezeigt wird, bringt heutige
Akademie lädt
zum Stimmtest
HORN Die „SängerAkademie
Hamburg“ lädt für Sonntag,
27. Februar, von 11 bis 17 Uhr
zum Tag der offenen Tür ein.
In dem Aus- und Weiterbildungszentrum in der Eiffestraße 664D wird auf professionellem Niveau Gesangsunterricht
für Laien und angehende Profis geboten. Besucher können
sich über das Kursusangebot,
die Ausstattung und Lehrer
Attraktiver
Kinderwagen.
Vermeintliche
Familienidylle
im Ausnahmezustand: der Mann
(Tom Pidde), die
Frau (Catharina
Fleckenstein), das
Kind (Ines Nieri)
Foto: Stefan
Malzkorn
informieren. Für Laien gibt es
beim Tag der offenen Tür einen kostenlosen Stimmtest –
hier erfährt der Besucher von
einem Gesangslehrer, in welcher Stimmlage und Konstitution sich das eigene Gesangsorgan befindet und welche
Entwicklungsmöglichkeiten
bestehen. Studierende geben
in der Zeit von 18 bis 20 Uhr
eine Gesangsprobe. (wb)
Ängste und Befindlichkeiten
auf den Punkt: Abstiegsängste der Mittelschicht und die
Furcht vor denen, die von
draußen rein wollen in die
Wohlstandsoase.
Catharina Fleckenstein spielt
die von diesen Ängsten beherrschte Frau ebenso überzeugend wie Tom Pidde den
sich Sicherheit einredenden,
in öder Routine Zuflucht suchenden Mann. Für einen
starken Auftritt sorgt Ines
Nieri als das sich gegen die Eltern auflehnende Kind. Friederike Barthel hat´s behutsam
mit gutem Timing inszeniert.
 Sa. 13. Febr. 20 Uhr,
Hamburger Sprechwerk,
Klaus-Groth-Straße 23.
24 42 39 30
20,50 Euro,
Report einer
Pilgerreise
HORN Einmal auf dem Jakobsweg wandern, ist der Wunsch
vieler Menschen. John Godbehere aus Rothenburgsort hat
sich diesen Wunsch erfüllt. Er
ist im vergangenen Jahr von
Rothenburgsort zirka 3000
Kilometer nach Santiago de
Compostela gewandert. Ab Le
Puy in Frankreich wurde er
von Carmen Schalnus-Lübker
begleitet, der Ehefrau des
Turmbläsers der St. ThomasKirche. Die beiden werden
über ihre Reise berichten,
Fotos zeigen und potenzielle
Pilger über Routen, Übernachtungen, Ausrüstung und Kleidung informieren. Der Eintritt
ist frei. (wb)
 Mittwoch, 10. Februar,
18.30 Uhr, Kirchengemeinde St. Thomas,
Vierländer Damm
Sonderzahlung:
Nettodarlehensbetrag (Anschaffungspreis):
Sollzinssatz (gebunden) p. a.:
Effektiver Jahreszins:
Jährliche Fahrleistung:
Laufzeit:
Gesamtbetrag:
Monatliche Leasingrate
inkl. Zulassungs- und Überführungskosten
4.000,00 €
23.055,42 €
2,42 %
2,42 %
10.000 km
48 Monate
11.152,00 €
149,00 € 2,3
¹ Preisvorteil von 1.550 € am Beispiel eines Touran in Verbindung mit dem optionalen
„ALLSTAR“-Paket gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers
für einen vergleichbar ausgestatteten Touran. 2 Ein Angebot der Volkswagen Leasing
GmbH, Gifhorner Str. 57, 38112 Braunschweig für die wir als ungebundener Vermittler
gemeinsam mit dem Kunden die für den Abschluss des Leasing-Vertrags nötigen
Vertragsunterlagen zusammenstellen. Das Angebot gilt für Privatkunden und
gewerbliche Einzelabnehmer mit Ausnahme von Sonderkunden für ausgewählte
Modelle. Bonität vorausgesetzt. Angebot gültig bis 29.02.2016. Abbildung zeigt
Sonderausstattungen gegen Mehrpreis. ³ Das Angebot gilt nur bei gleichzeitiger Inzahlungnahme Ihres
Gebrauchtwagens (ausgenommen Audi, Porsche,
SEAT, ŠKODA) mit mindestens 4 Monaten Zulassungsdauer auf Ihren Namen. Angebot am Beispiel
eines Gebrauchtwagens der Marken Volkswagen
Pkw oder Volkswagen Nutzfahrzeuge. Angebotspreise für Fremdmarken weichen ab. Nähere Informationen erhalten Sie bei uns.
Volkswagen Automobile Hamburg GmbH
Betrieb Horn*, Horner Landstr. 40, 22111 Hamburg,
Tel. 040/65061-260
Betrieb Harburg, Großmoorbogen 1a, Tel. 040/76607-790
Betrieb Eimsbüttel, Fruchtallee 29, Tel. 040/43172-392
Betrieb Winterhude, Wiesendamm 120, Tel. 040/270798-666
Betrieb Fuhlsbüttel**, Röntgenstraße 50, Tel. 040/531099-32
Betrieb Glinde, Glinder Weg 2, Tel. 040/727792-88
www.volkswagen-hamburg.de
* Volkswagen Agentur ** Servicebetrieb
www.autotage-hamburg.de
Besuchen Sie die
4. AUTOTAGE HAMBURG
Vom 17. – 21. Februar 2016 in der Halle B6
der Hamburg Messe.
2016
Im
Eintrittspreis
enthalten
24 Automobilmarken und bis zu 230 präsentierte Fahrzeuge
auf 13.000 m2 in Hamburgs größter Messehalle
Sensationelle Messe-Angebote
Steigen Sie ein.
Probe fahren
direkt vor Ort
6 Aus dem Stadtteil
-Anzeige/Sonderveröffentlichung-
Neueröffnung Garntante
Foto: Garntante
Trend für den Frühling: Stricken
Bei Garntante gibt es Strick-Tipps vom Fachmann
Wandsbek. Eigene bunte Mützen,
schicke Pullover, trendige Jacken,
warme Strümpfe und Schals selber
stricken liegt absolut im Trend. In
dem neuen Fachgeschäft „Garntante“ gibt es ab sofort in Hamm
einen neuen Spezialisten in Sachen
Wolle und Zubehör. Petra Schmaddebeck, die schon immer selber
leidenschaftlich am Handarbeiten
war, hat sich mit diesem Laden einen Lebenstraum verwirklicht. Sie
bietet Wolle unterschiedlichster
Preisklassen an, darunter hauptsächlich Schurwolle (Merino extrafine), Strumpfwolle, feine Seide und
Kaschmire, Filzwolle und natürlich
auch reine Baumwolle. Für die professionelle Beratung im Geschäft ist
Torsten Czerny zuständig. Auch er
weiß alles über‘s Häkeln, Stricken
und Spinnen und kann super Tipps
geben, wenn es mit der eigenen Kreation einmal nicht so richtig weitergeht. Genau dafür findet auch einmal
im Monat der Stricktreff statt. Info
unter Tel.: (040) 604 33 500. (kg)
Garntante, Hammer Steindamm
119, nächster Stricktreff: 16.
Februar, 17 bis 19 Uhr, Teilnahme
kostenlos.
10. Februar 2016
Nr. 6
Das Outback-Mysterium
Autor Klaus Killian ermittelt auf den Spuren einer preußischen Expedition
HAMBURG Eine Expedition
verschwindet spurlos und mittendrin ein deutscher Entdecker, den hierzulande kaum
jemand kennt. Das ist der
brisante Stoff, aus dem Autor
und Journalist Klaus Killian
seinen Roman „Dubios - Das
Outback-Mysterium“ entwickelt hat. Mitten in der Einöde
Australiens verschwindet 1848
die Expedition des preußischen Geologen, Biologen und
Forschungsreisenden Ludwig
Leichhardt auf dem Weg zwischen Sydney und Perth mit
seiner ganzen Mannschaft und
rund einhundert Tieren. Mehrere Suchaktionen konnten in
den folgenden Jahren bis ins
20. Jahrhundert nichts über
das Verschwinden der Expedtion ermitteln. Leichhardt
(1813 bis 1848) wird von National Geographic unter den
100 bedeutensten Entdecker
der Welt geführt. Er hatte als
erster Europäer die 5.000
Kilometer lange Strecke von
Brisbane im Osten Australiens nach Darwin im Norden
bewältigt. Auf der Reise zwischen dem Osten und Westen
des Kontinents scheiterte er
auf mysteriöse Art und Weise.
Klaus Killian ist „Australien mit dem Herzen
verbunden“. Von 1972
bis 1975 hatte der bei
Hamburg lebende Autor in Australien gearbeitet. „Der Finger auf
der Landkarte hatte
ihn auf den fünften
Kontinent
gebracht.
Seitdem sind er und
seine Frau Fans des
fünften
Kontinents,
kennen nahezu jede
Ecke dort und bereisen das Land regelmäßig. Dubios ist der erste Teil einer Trilogie
über Australien. Die
Person des Forschers
Leichthardt hat Killian gereizt, weil er
„nicht der typische
Entdecker“ war, so
der Autor. Er hat Geologie und
Biologie studiert und auf seinen Reisen durch Australien
umfangreiche Aufzeichnungen
über Flora und Fauna des damals noch weitgehend unbekannten Kontinents gemacht.
„Das hat mich fasziniert“, erzählt Killian, der ermittelte,
dass Leichthardt als Deutscher
Schwierigkeiten im britischen
„Dubios.
Das OutbackMysterium ist
der erste Teil
von Klaus
Killians
Australien
Trilogie
Foto: wb
Australien hatte. Killians Roman handelt von fünf Australien-Experten, die mit heutiger IT-Technik, Datenanalyse
und Profiling das Rätsel der
Leichthardt-Expedition
lösen sollen. Ein Historiker aus
Prag, eine chinesische Geologin, ein australischer Ureinwohner, eine KriminologieStudentin aus der Schweiz und
ein deutscher Journalist
machen sich auf den Weg.
Allen winken jeweils eine
Million US-Dollar, wenn
das Geheimnis gelöst wird.
Sie finden heraus, dass
Leichthardt auch mit zwei
dubiosen Abenteurern unterwegs war. War es ein
Mordkomplott oder wollte
Leichthardt etwa selbst verschwinden? Er hatte sich für
die Urweinwohner Australiens eingesetzt. Während die
Experten tagen, geschehen
in Genf brutale Morde. Haben Sie mit den Ermittlungen der Australien-Experten
zu tun? In Killians Roman
bewegt das LeichthardtMysterium auch heute noch
die Gemüter.
„Dubios“ ist als e-book erschienen. „Ich habe dabei
an mich selbst gedacht, wie
ich in jungen Jahren in Australien war“, erzählt der Autor,
„und an die 50.000 Schüler
und Studierenden, die jährlich
Australien bereisen. Die können sich teure Bücher noch
nicht leisten.“ Die Teile zwei
und drei von Killians Australien-Trilogie erscheinen in diesem Jahr. (ch)
TRAUER
Wenn wir dir auch die Ruhe gönnen,
so ist doch voll Trauer unser Herz,
dich leiden sehen und nicht helfen können
war unser größter Schmerz.
Nach kurzer, schwerer Krankheit entschlief am 31. Januar 2016
meine Mutter und unsere Oma
Heidi Mahnke
geb. Heiden
* 21. Januar 1941
Nach schwerer Krankheit verstarb meine liebe Frau, unsere Mutter,
Schwiegermutter und Oma
Margret Suhrland
* 7. Juli 1952
Jan und Daniela
Mark und Steffen
Ralf und Kinder, Tanja, Holger, Timo
André, Jessica und Kinder
* 21. März 1952
† 2. Februar 2016
Tel. 736 736 32 (Tag + Nacht)
Möllner Landstraße 71 • 22117 Hamburg-Billstedt
www.schulenburg-bestattungen.de
Beratung im Trauerfall • Hausbesuch
Erd-, Feuer-, See- und Anonymbestattungen
Auf Wunsch Zusendung von Preisbeispielen
Frauke Lembke geb. Grunz
Edwin Lembke
Arno Lembke
und Familien
Deine Kolleginnen und Kollegen
vom Bezirksamt Mitte „VA13“
*inkl. 19 % MwSt.
040 - 59 05 65
oder 04102-23 92 0
www.bestattungsdienst. hamburg
[email protected]
Informationsmaterial, Verfügungen und die
„Malteser“ Patientenverfügung (solange der Vorrat reicht)
erhalten Sie bei uns.
Sorgen Sie vor!
Kampmoortwiete 2 · 22117 Hamburg
MÜNZEL
BESTATTUNGEN
Erd-, Feuer-, See- und anonyme Bestattungen
Bestattungsvorsorge zu Lebzeiten
Wir werden dich nie vergessen.
Erd- bzw. Sargbestattung
mit Blumen ohne Trauerfeier ab 1695.-*
Feuerbestattung
ohne Friedhofsgebühren ab 1385.-*
Anonyme Seebestattung
Ostsee Lübecker Bucht ab 1.185.-*
Wolfhard F. Klatt
Wir trauern um
† 26.01.2016
Patientenverfügung fixieren.
VorsorgeAnwalt & Erbrecht
„Wir helfen im Trauerfall“
* 08.08.1950
in einer
Rechtsanwalt
Die Abschiedsfeier findet statt am Montag,
dem 15. Februar 2016, um 13.45 Uhr, in der Feierhalle 3 des
Friedhofes Öjendorf, Manshardtstraße 200, 22119 Hamburg.
Brigitte Peper
Wie den Medien immer wieder zu entnehmen ist,
sollte jeder für den Fall eines Krankenhausaufenthaltesetwaige
etwaige medizinische Maßnahmen
Kiehn - Hahn e.K. St. Anschar seit 1872
Stadtbüros: Winterhude, Ohlsdorf, Sasel,
Ammersbek (Beratung nach vorheriger
telefonischer Vereinbarung)
Erledigung der Formalitäten • Bestattungsvorsorgeberatung
Wir sind sehr traurig
Billstedter Hauptstr. 39 • Kapellenstr. 31 • Hamburg-Billstedt
Die Trauerfeier findet statt am Montag, dem 15. Februar 2016,
um 11.00 Uhr in der Kapelle des Friedhofes Kirchsteinbek,
Kapellenstraße/Brockhausweg, 22117 Hamburg.
Bestattungen Schulenburg GmbH
Bernd Lembke
732 02 99
... aus gegebenem Anlass
Die Beisetzung findet in aller Stille statt.
Seid nicht traurig, sondern freut Euch über die Zeit,
die Ihr mit mir verbringen konntet.

† 2. Februar 2016
In stiller Trauer
In tiefer Trauer
seit über 80 Jahren
„Im Dienste der Lebenden,
zur Ehre der Toten“
Sievekingdamm 48
20535 Hamburg-Hamm
250 66 82
Tel.: 0 40 - 73 67 45 57
ln –
ute alles rege
Am besten he en GBI
st
be
am
7 31 35 25
Telefon 040 burg.de
am
-h
bi
.g
w
w
w
(040)
www.muenzel-bestattungen.de
WRAAGE-WITT
BESTATTUNGEN
V 713 15 04
Tag + Nacht
Erd-, Feuer-, Seeanonyme Bestattungen
Bestattungsvorsorge
zu Lebzeiten
Erledigung
aller Formalitäten
Trauerdrucksachen
Ich bin ein Vorsorger!
Ich geh’ gern auf Nummer sicher – auch bei meinem
Finale auf Erden. Komme, was wolle: Alles ist jetzt in
besten Händen.
Nr. 6
Sport
10. Februar 2016
Fußball-Vorschau
An diesem Wochenende
(12.-14. Februar) findet in
Hamburgs
Amateurligen
der erste Spieltag des neues
Jahres statt. Unter anderem
mit folgenden Partien:
LANDESLIGA: Hamm United FC – Barsbütteler SV (Fr.
19.30 Uhr, Hammer Park),
FC Elazig Spor – Voran
Ohe (So. 15 Uhr, Wendenstraße 164), SC VorwärtsWackerBillstedt-SCSchwarzenbek (So. 15 Uhr, Öjendorfer Weg);
BEZIRKSLIGA: TuS Hamburg - TuS Aumühle (Fr.
19.30 Uhr, Gesundbrunnen);
KREISLIGA:
MSV Hamburg II – SC Willing-husen (Fr. 19.30 Uhr,
Kandin-skyallee), SpVgg.
Billstedt-Horn - Escheburger SV (So. 15 Uhr, Möllner
Landstraße), SC VorwärtsWacker Billstedt II –
Hamm United FC II (So.
12 Uhr, Öjendorfer Weg),
SpVgg. Billstedt-Horn II
- FC Haak Bir (So. 13 Uhr,
Möllner Landstraße), FTSV
Lorbeer – SV Wilhelmsburg
II (So. 13 Uhr, Marckmannstraße), HT 16 - Bramfelder
SV (So. 10.45 Uhr, Legienstraße). (th)
Fit im Verein
HORN
Gesund mit
Pilates
Der Horner TV veranstaltet vom 7. März bis 30. Mai
im Stadtteilhaus „Horner
Freiheit“, Am Gojenboom 46,
einen Kursus „Gesund mit
Pilates“ (außer 28.3., 25.4. +
16.5. immer Mo. 11 - 12 Uhr).
Die Teilnahme für Gäste an
den insgesamt zehn Übungseinheiten kostet 75 Euro. Anmeldungen ab sofort in der
Geschäftsstelle auf dem Sportplatz Von-Elm-Weg. Einzelheiten zum genauen Kursin651 81 00. (th)
halt unter
BILLSTEDT
Gymnastik
für Frauen
Für Frauen, die fit und vital
bleiben möchten, bietet der
GTV 72 eine Gymnastikstunde mit den Schwerpunkten Kondition, Beweglichkeit
und Stretching an. Übungsort
ist jeden Dienstag von 19.30
bis 20.30 Uhr die Turnhalle der Schule Steinfeldtstraße. Weitere Auskünfte unter
712 34 35 oder
655 25
03. (th)
HAMM
Aerobic-Gruppe
Die Aerobic-Gruppe des VLF
hat einige Plätze frei. Treffpunkt ist mittwochs von 19
bis 20 Uhr der Spiegelsaal in
der Sievekingsallee 69a. Eine
Stunde ist kostenlos. Bei einem Vereinseintritt beläuft
sich der Beitrag auf 11 Euro.
20 16 16. (th)
7
Großer Kampfgeist bringt Wende
Endlich wieder zwei Punkte für Volleyballerinnen des SV St. Georg
Von Thomas Hoyer
HAMM Es geht doch: Nach vier
Niederlagen in Folge landeten
die Volleyballerinnen des SV
St. Georg endlich wieder einen Sieg. In der Sporthalle Oktaviostraße bezwang das Team
von Trainer Georg Stoffelen
die vierte Mannschaft der VG
WiWa nach hartem Kampf mit
3:2 und rangiert damit weiter
auf einem Mittelfeldplatz.
Anfangs tat sich die Mannschaft schwer, fand überhaupt
nicht ins Spiel und verlor die
beiden ersten Sätze mit 17:25
und 20:25. Im Angriff fehlte
jegliche
Durchschlagskraft,
und auch das Abwehrverhalten ließ einige Wünsche offen.
Die routinierte Truppe bewies
aber eine gute Moral, steigerte
sich und glich mit zwei gewonnenen Sätzen (25:17, 25:18)
aus, während der Gegner das
zunächst gezeigte hohe Niveau
nicht mehr halten konnte. Der
Tiebreak war mit 15:5 eine eindeutige Angelegenheit.
Das Team von Trainer Georg
Stoffelen gehört mittlerweile zu
den Dauerbrennern der Landesliga. Nach dem Aufstieg im
Jahr 2010 gab es meist Mittelfeldplätze. Das beste Ergebnis
erreichte die Truppe in der vergangenen Saison, als man sich
als Tabellendritter für die Relegationsspiele zur Verbandsliga
qualifizierte. „Wir haben aber
verzichtet, da dort ein ganz
anderer Wind weht und mehr
Spiele zu absolvieren sind“, so
Trainer Stoffelen. „Man hätte
dann auch zweimal wöchentlich trainieren müssen, um in
der höheren Klasse gegen die
sicherlich ausnahmslos jüngeren Teams bestehen zu können.
Bei uns steht der Spaß am Spiel
aber immer an erster Stelle.“
Ausgeglichenes Team
Den harten Kern der sehr ausgeglichen besetzten Mannschaft bilden Sabine Brandt,
Kerstin Duncker und Catrin
Stoffelen, die mehr als zehn
Jahre dabei sind. Vor Saisonbeginn hatte es im zwölfköpfigen
WiWas Spielerinnen
versuchen
den Schmetter
ball von Kerstin
Duncker zu
blocken
Fotos:
Thomas
Hoyer
mehr rund. Gleich viermal hintereinander verließ man als
Verlierer den Platz. „Es ist uns
ein Rätsel, wie das passieren
konnte“, so Trainer Stoffelen.
„Zu lange darüber zu diskutieren, bringt uns aber auch nicht
weiter. Unser Sieg gegen WiWa
war genau die richtige Antwort,
um den verbleibenden fünf
Spielen mit Optimismus entgegenzusehen. Vielleicht schaffen
wir es ja, noch ein Wörtchen
um Platz drei mitzusprechen,
den derzeit der Walddörfer SV
belegt, am kommenden Sonnabend zusammen mit dem HTB
unser nächster Gegner.“
Die Volleyballerinnen des SV St. Georg (hintere
Reihe v.l.): Claudia Schmedemann, Catrin
Stoffelen, Kerstin Duncker und Dorothea Dombrowski; (vordere Reihe): Alexandra Hanke,
Christin Schultz, Janina da Costa Fernandes,
Leonie Gerster und Birgit Venschott
Kader drei Veränderungen gegeben. Mit Christin Löffler und
Claudia Schmedemann stehen
zwei junge Mütter wieder im
Aufgebot, während Saara Harris wegen Schwangerschaft
pausiert.
Zu Beginn der Saison gelang
es, an die guten Leitungen der
letzten Spielzeit anzuknüpfen.
Gleich in der ersten Partie
wurde der jetzige Tabellenzweite, VfL Geesthacht, mit 3:1
bezwungen. Zwar gab es dann
gegen Reinbek eine Niederlage, doch mit vier Siegen in
Folge mischte die Mannschaft
zunächst weiter oben mit. Im
Januar lief es allerdings nicht
8 Aus dem Stadtteil
10. Februar 2016
Nr. 6
Hamburgs Straßenbahn? In Dänemark!
Die Initiative „Pro Stadtbahn“: Auf den Spuren norddeutscher Bahn-Geschichte. Festhalten an alten Schienenplänen
Von Frank Berno Timm
CITY/HAMM Sie wissen ganz
genau, wo in Hamburg mal die
Straßenbahn unterwegs war.
Die Mitglieder der Initative
Pro Stadtbahn pflegen noch
existierende Bahnen in Museen, kennen Spuren des früheren Betriebes und fordern
bis heute, die Straßenbahn
als Stadtbahn wieder einzuführen.
Klaus Tüpker ist begeistert:
Auf seinem Smartphone hat
er Fotos aus einem dänischen
Straßenbahnmuseum gespeichert. Immer wieder fährt er
dorthin, um an der Restaurierung der Trieb- und Beiwagen
zu arbeiten. Scott Feder kennt
sich nicht weniger gut aus: Mühelos zählt er auf, wo sich heute noch Reste von Schienen in
Hamburger Straßen finden: die
Carl-Petersen-Straße in Hamm
zeige Schienenspuren, in der
Straßburger Straße (DulsbergNord) sind sogar noch Gleise
zu sehen, der Lattenkamp, die
Gärtnerstraße werden ebenfalls
genannt. Jens Ode weiß, dass
im Billhorner Röhrendamm
„alles voller Schienen“ war und
nach wie vor an vielen Stellen in der Stadt Straßenbahnspuren zu finden sind. Thomas Müller ist der Vierte im
Dieser Hamburger Straßenbahntriebwagen fuhr die allerletzte Fahrt
im Jahr 1978. Heute kann er in einem
dänischen Museum besichtigt werden
Foto: Klaus Tüpker
Klaus Tüpker und
Scott Feder (l.) verstehen eine Menge
von Nahverkehr
Foto: Frank
Berno Timm
Bunde: Zusammen mit seinen
Kollegen von der Initiative
pro Stadtbahn rechnet er zusammen, wie viele Hamburger
Straßenbahnwagen, die auch
noch fahren können, erhalten
sind: In dem dänischen Museum auf der Insel Seeland sind
es drei und ein so genannter
Salzbeiwagen; dazu komme
eine so genannte PCC-Straßenbahn, die ebenfalls einmal
probeweise in Hamburg unterwegs war. Im Museum Schöneberger Strand kommen die
Experten auf drei Hamburger
Straßenbahnwagen, ein weiterer steht in Wehmingen, ist
aber, wie man im Fachdeutsch
sagt, „nicht betriebsfähig“. Die
Frage, ob im heutigen Hamburger Nahverkehr nicht Tangentialverbindungen fehlten,
beantwortet Thomas Müller
mit einem Ja. Und die Männer erinnern an ihre Studie
„Chancen einer Stadtbahn in
Hamburg“, mit der sie ein Netz
vorgeschlagen hatten, dass 100
Kilometer Stadtbahn umfassen
und 24 U- bzw. S-Bahnhöfe
miteinander verknüpfen würde. Bitter registrieren die Männer, dass das Stadtbahn-Thema
kaum vor Ende der laufenden
Legislaturperiode wieder auf-
gegriffen werden könne, auch
die Hochbahn müsse sich nach
politischen Vorgaben richten.
Auch bei der demnächst fertig
werdenden Elbphilharmonie
fehle eine richtige Anbindung
an den Öffentlichen Nahverkehr. Die Leute, sagt Jan Ode,
nutzten immer das existierende
Netz: „Es fehlen in Hamburg
200 Kilometer Schiene“. Mit
einer Stadtbahn sei es möglich,
Ströme innerhalb des Netzes
umzulenken; stattdessen, finden sie, werde das Bussystem
„auf Ecke“ gefahren, steigende
Fahrgastzahlen könnten „nicht
mehr abgearbeitet“ werden.
Die letzten Stadtbahnpläne in
Hamburg seien „fast planfestgestellt“ gewesen, erinnert sich
die Gruppe. Allein schon die
letzte Strecke der 1978 eingestellten Straßenbahn, auf der
heute der Metrobus 5 unterwegs ist, würde sich rentieren.
Zu Hamburgs wichtigen Straßenbahn-Kennern gehört auch
Horst Buchholz. Alle Metrobuslinien, sagt er am Telefon,
hätten das Potenzial für Straßenbahnen. Dass nach Wandsbek und Billstedt U-Bahnen
fahren, seien erstmal Fakten.
Dennoch: Die „alte Strecke
durch die Sievekingsallee“,
eine Bahn von Billstedt über
Wandsbek nach Barmbek –
beides fände Buchholz sinnvoll.
n Rückblick
In Hamburg fuhr die
letzte Straßenbahn im
Jahre 1978. In anderen
Städten hat man sie
erhalten oder ausgebaut.
Legendär ist das „Karlsruher Modell“: In der badischen Stadt wurden Straßenbahn und Eisenbahn
miteinander verknüpft.
In Niedersachsens
Hauptstadt Hannover
wird Stadtbahn gefahren, ebenso in Bremen.
In Kiel wurde ausgiebig
über ein Karlsruhe-ähnliches Modell diskutiert,
dann jedoch verworfen.
In den ostdeutschen
Bundesländern gibt es im
Verhältnis mehr Straßenbahnen: Dazu zählen
so winzige Betriebe wie
Naumburg genauso wie
die Berliner Straßenbahn,
die sich sogar zaghaft
wieder in den früheren
Westteil der Stadt, wo
der Betrieb zu Zeiten der
Teilung eingestellt und
abgebaut war, ausdehnt.
u http://horstbu.de/
http://pro-stadtbahnhamburg.de/
STELLENANGEBOTE
Ambulanter Pflegedienst
sucht exam./teilexam. Kraft
Hamburg Personalservice
Für unser Team in Hamburg – Billbrook suchen wir ab sofort
(m/w)
auf 450-Euro-Basis
Voraussetzungen: Gute Deutschkenntnisse & körperliche Belastbarkeit
Arbeitstage nach Vereinbarung, Arbeitszeiten jeweils
7:45 – 16:00 Uhr, 16:30 – 23:00 Uhr
Telefonische Auskunft:
Mo - Fr:
09:00 – 16:00 Uhr
Tel. 040 - 822 459 794
Herr Schachtschneider
[email protected]
packservice.com
Wir suchen per sofort oder später
zur Verstärkung des netten Teams in unserer Filiale CasparVoght-Str.59 / Ecke Quellenweg, U-Bahn Hammer Kirche/
S-Bahn Hasselbrook eine zuverlässige und umsichtige
Reinigungshilfe
Mo.-Fr., 17.30-19.00/19.30 Uhr und/oder
Ladenhilfe für Belegdienst
2 x wöchentlich von 7.30-9.30 Uhr
Bewerbungen bitte schriftlich an: Bäckerei Meyer
Lohbrügger Weg 16, 21031 Hamburg oder telefonisch unter 040 / 73 60 16 26
Du bist mit Spaß, Elan und viel Herz in der
Pflege tätig? Du hast Lust auf eine neue
Herausforderung, die Dich fordert und
bei der Du Dich weiterentwickeln kannst?
Dann verstärke ab sofort unser Team in
Voll- und Teilzeit oder auf Minijob-Basis als
Gesundheits- und
Pflegeassistent (w/m)
Gesundheits- und
Krankenpfleger (w/m)
für periphere Stationen
Fachpflegekraft (w/m)
für den OP-, Intensiv- oder Anästhesiebereich
Dein Job?
Du unterstützt unsere Teams auf verschiedenen Stationen in unseren Hamburger
Asklepios Kliniken im Rahmen der
Arbeitnehmerüberlassung bei kurzfristig
auftretenden personellen Engpässen.
Was erwartet Dich?
Ein unbefristeter Arbeitsvertrag | Ein
sicheres Festgehalt | 30 Tage Urlaub
| Mitgestaltung Deines Dienstplans und
Deiner Einsatzbereiche | Vergünstigte
HVV-ProfiCard
Wir suchen:
Reinigungskraft (m/w)
in Hamburg auf der Rotenbaumchaussee in Teilzeit (Stelle 4576).
Arbeitszeit: Mo-Fr von 5:00-8:00 Uhr.
Bewerberhotline: Mo- Fr von
8:00 -17:00 Uhr unter
02203 8985666.
Küchenhilfen in Teilzeit und auf
450-€-Basis für unsere
Betriebskantine in Billbrook gesucht.
Arbeitszeit: Mo. – Fr. ca. 3 Std.
in der Zeit von 8.00 – 14.30 Uhr
Gerne auch Hausfrauen,
Einarbeitung erfolgt.
Menü 2000 Catering Röttgers
GmbH & Co. KG
Osterkanal 48, 26871 Papenburg
Tel.: 04961-94880,
E-Mail: [email protected]
Mitarbeiter (m/w) Lager
in Teilzeit 25 Std./Woche, vormittags
Ihre Aufgaben:
Wareneingang/-ausgang, Bestellwesen, Bestandsführung, Bedienung
der Wasch-/ und Trockengeräte,
Elektroüberprüfung
Ihre Qualifikation:
➤ handwerkliches Geschick
➤ sicheres und dynamisches
Auftreten
➤ Eigeninitiative
➤ selbstständige und saubere
Arbeitsauffassung
➤ Zuverlässigkeit
➤ Führerschein
Wir bieten Ihnen einen sicheren
Arbeitsplatz in einem stark wachsenden
Unternehmen.
Senden Sie Ihre Bewerbung an:
[email protected]
WEIKAMM GmbH
Herrn Michael Föls
Eiffestraße 80 – 20537 Hamburg
Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann
freuen wir uns auf Deine Bewerbung!
Asklepios Hamburg Personalservice GmbH
Frau Caroline Schulz
Rübenkamp 226 · 22307 Hamburg
E-Mail: [email protected]
Tel.: (0 40) 18 18 80 68 10
www.asklepios.com/personalservice
" %$ '# & #! # " "
!" " Wir suchen zum nächstmöglichen
Termin einen
Verstärkung gesucht!
Der Studienkreis-Schulservice sucht
im Rahmen einer Kooperation mit
Kindertagesstätten in allen Stadtteilen
Hamburgs
> engagierte Mitarbeiter/innen
für Hausaufgabenbetreuung, Sprachförderung, Lernförderung und Schulprojekte
Die Arbeit erfolgt auf Honorarbasis.
Voraussetzungen sind eine abgeschlossene Berufsausbildung oder ein
begonnenes Studium, Freude an der
Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
sowie sichere Deutschkenntnisse.
Tel. 0 40 / 20 94 77 68
Info: Mo-Fr 10-12 Uhr
[email protected]
Auch mit festen
Arbeitszeiten!
Pflegefachkräfte
(m/w) für den Fachbereich
Wachkoma/
Intensivpflege
in Voll-/Teilzeit gesucht.
Am Akku 2, 22885 Barsbüttel
Tel.: (040) 671 00 02 - 0
Herrn Thorsten Garves
E-Mail: [email protected]
haus-barsbuettel.de
www.haus-barsbuettel.de
Wir suchen per sofort zuverlässiges
Reinigungspersonal
in Voll-/Teilzeit u. auf 450-€-Basis
Führerschein erforderlich.
S 713 49 41
für die Hamburger Innenstadt.
AZ: Mo.-Fr. auf 450,– €-Basis,
Bruttostundenlohn € 9,80.
Tel. 0163 60 68-198
KLEINANZEIGEN-ANNAHME
t 040 / 55 44 727 70
Fax 040 / 55 44 727 701
Nr. 6
Stellenmarkt
10. Februar 2016
9
Kleinanzeigen schalten? Gut beraten unter 040 - 5544 727 70 oder anzeigen.hamburger-wochenblatt.de
Bei uns in
Besten händen.
Wir suchen für namhafte Kunden in
Ihrer Nähe mehrere Mitarbeiter (m/w):
KOMMISSIONIERER
MASCHINENFÜHRER
mit oder ohne Staplerschein und
STAPLERFAHRER
Termin unter: Tel: 040-23 88 070
I. K. Hofmann GmbH
20097 Hamburg • Spaldingstr. 77a
[email protected]
Sozialpädagogische
Assistenten
(m/w) für spannende Einsätze in
Hamb. Kitas, Schulen u. Einrichtungen d. Behindertenhilfe in VZ / TZ o.
auf 450-*-Basis gesucht. Infos:
% (0 40) 5 26 05 60 66
Sicherheitsmitarbeiter/ innen für
Revier- & Interventionsdienste ab sofort ges., Führerschein und Unterr.
nach § 34a erf., WAKO Nord Hamburg GmbH, Tel. 040/ 54 77 99- 15
[email protected]
Pflegehelfer/innen für stationäre
Pflege in VZ, TZ & 450-*-Basis gesucht. Erfahrung dringend erforderlich! Sehr gute Konditionen. Infos:
% (0 40) 5 26 05 60 66
Sicherheitsmitarbeiter/ innen ab
sofort ges., IHK-gepr. Schutz- u. SiTaxifahrer/in mit und ohne Funk in
cherheitskraft erf., WAKO Nord
allen HH-Stadtteilen gesucht. Neue
Hamburg GmbH, Tel. 040/ 54 77 99E-Klasse/Touran o. Passat. ✆ 040/
15, [email protected]
20001111 [email protected]
Lehrer/innen ab d. 1. Staatsexamen
Mtl. € 50,- bis 590,- dazu verdienen!
inTeilzeit o. a. 450-*-Basis per sofort
Durch Werbung auf Ihrem Auto.
gesucht.Wir freuen uns über Ihren
Fa. Viertler 05874/98 64 28 14 oder
Anruf! T. 040-526056066
0173-92 35 389
Sicherheitsmitarbeiter/ innen ab
sofort ges., Unterr. nach §34a erf.,
Lager-/Produktionshelfer (m/w)
WAKO Nord GmbH, Tel. 040/ 54 77
in VZ für Soforteinstellung gesucht.
99-15, [email protected]
✆ 23 99 88 33
Senator-Ernst-Weiß-Haus
Die WohnPflegeanlage
für blinde und sehbehinderte Senioren
Eine Einrichtung der Hamburger Blindenstiftung
Gas-/Wasserinstallateure (m/w)
gesucht,
[email protected],
✆ 68917729, avanti GmbH (AÜG)
Examinierte Pflegekräfte (m/w) für
stationäre Pflege gesucht! VZ, TZ /
450 * Basis! Infos: 040/526056066
Augenoptiker/in ges. Bew. bitte m.
Bild und Gehaltsvorstellg. per Mail
an: [email protected]
Amb. Pflegedienst
Gabelstaplerfahrer gesucht, sowie
Elektriker (m/w) gesucht, [email protected]
Helfer m/w. % (0 40) 38 66 83 00
avanti.jobs, ✆ 68917729, avanti
GmbH (AÜG)
Caffe´42 ,Winterhude sucht Servicemitarbeiter/innen mit BerufserfahKassierer (m/w), auf 450,---€ Basis/
rung auf €450-Basis für die Freude
Teilzeit gesucht [email protected],
an der Arbeit und Engagement zählen, ✆ 27880642
✆ 68917729, avanti GmbH (AÜG)
Maler/Lackierer (m/w) gesucht,
[email protected],
✆ 68917729,
avanti GmbH (AÜG)
„Wir suchen Sie!“
Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir ab sofort eine
engagierte
> stellv. Pflegedienstleitung (m/w)
in Vollzeit (38,5 Std./Woche)
Interessiert? Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen
postalisch oder per E-Mail mit Angabe Ihres frühestmöglichen
Eintrittsdatums an:
AWO Sozialstation Hamburg-Mümmelmannsberg gGmbH
Frau Ineta Carow
Mümmelmannsberg 67 · 22115 Hamburg
E-Mail: [email protected]
www.awo-pflegedienste.org
Tel. 040 - 71 55 667
Wir suchen ab sofort
Industriemechaniker m/w für
Produktionstechnik
Mechatroniker m/w
Elektriker m/w mit und ohne
Berufserfahrung
Bürogehilfen m/w im
Personalwesen
Rose Zeitarbeit GmbH
Tel.: 040 – 68 86 03 40
[email protected]
ROSE-ZEITARBEIT.DE
25 Handwerkshelfer m/w
40 Produktionshelfer m/w
Arena GmbH 040 / 32 22 58
Die Hamburger Blindenstiftung ist spezialisierter Dienstleister für
blinde und sehbehinderte Menschen. Für unsere WohnPflegeanlage,
dem Senator-Ernst-Weiß-Haus, suchen wir per sofort oder später:
Voll-/Teilzeit/geringfügig Beschäftigte
ininVoll-/Teilzeit/geringfügig
Beschäftigte
EX. ALTENPFLEGER/KRANKENPFLEGER(m/w)
(m/w)
EX.ALTENPFLEGER/KRANKENPFLEGER
GESUNDHEITSPFLEGEASSISTENTEN(GPA)
(GPA) (m/w)
(m/w)
GESUNDHEITSPFLEGEASSISTENTEN
PFLEGEHELFER (m/w)
(m/w)
PFLEGEHELFER
ALLTAGSBEGLEITER m/w in Teilzeit
– mit der Qualifikation gemäß § 87 b SGB XI –
Wir überzeugen Sie mit ·
·
·
·
• Kommissionierer
• Staplerfahrer
• Hochregalstaplerfahrer
jeweils zur Festeinstellung in Vollzeit.
Landungsbrücken: 040/87 88 68 40
Landwehr: 040/25 49 60 30
überdurchschnittlicher Bezahlung
HVV-Profi-Card
30 Tage Urlaub (bei Vollzeit) uvm.
betriebliche Altersversorgung
Zimmermädchen, flexibel auf Minijob-Basis für Hotel im Schanzenviertel gesucht. ✆ 040/4395095
Fensterputzer mit Erfahrung und
Führerschein
gesucht.
Hahn
✆ 52598331 ab 9.00 Uhr
Marketingagentur an der Alster
sucht Telefonkontakter|in 11-16 €
Stundenlohn ✆ 040.31975241
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen!
Hamburger Blindenstiftung
Senator-Ernst-Weiß-Haus
Personalabteilung
Bullenkoppel 17 · 22047 Hamburg
Tel.: 040 6946 0 · Fax: 040 6946 22 22
[email protected]
www.blindenstiftung.de
Das Leben im Blick.
#& % (&& 0 "(% 0 ***.!*$% &%)&$"
-% (%-%(# '!$#&% %(##
# %(# # % ( %-'(# ( $#$%%&&
&# /+! $""(# ') (# '!# & % #&',,'#
,*&# (# % %# &!&' # ## %(# (#& #
Piepenbrock
Callcenter Agent (m/w) nach ca. 4
Mon. Übernahme möglich. A&H
Zeitarbeit GmbH, ✆ 040/789 98 88
Raumpfleger/in, Nähe Hauptbahnhof AZ: Mo-Sa morgens auf LSK
Telefon 251 87 67
% &(# &$$%'
Wir suchen per
sofort (m/w)
Verpacker (m/w),
unbefristeter
Vertrag, A&H Zeitarbeit GmbH,
✆ 040/789 98 88
seit 1913
Zuverl. Reinigungskräfte
für ein Objekt in Oststeinbek
ab sofort gesucht.
AZ: Mo.–Fr. 2 Stdt. täglich und
Mo.–Fr. 2,5 Std. täglich,
plus Urlaubsvertretung
Tagesdame, PKW erforderlich,
nachmittags/abends nach
Absprache, Stundenlohn 9,80 €
Bitte bewerben Sie sich
telefonisch unter: 040/21 09 77-0
Piepenbrock Dienstleistungen
GmbH & Co. KG
Wir freuen uns auf Ihren Anruf!
Staplerfahrer (m/w) für namhaften
Hersteller in VZ gesucht. ✆ 040/
23 99 88 33
Nette Telefonistin für den Vertrieb/
Terminierung in Barmbek auf
450 €, VZ o. TZ 040/71185665
Sicherheitspersonal mit §34a in VZ
und TZ per sofort ges., Hamburger
Wachdienst. ✆ 040/450244-15
Fahrlehrer/in
ges. für Klasse B evtl. A in Vollzeit.
Fahrzeug wird gestellt, nach Hamburg-Bergedorf. ✆ 0177/7503201
Arzthelfer/in
für 3 Nachmittage, je 2.5 Std. u.
ggf. Urlaubsvertretung in Wandsbek-Gartenst. ges.. ✆ 6932879
Staatlich anerkannte Erzieher (m/w)
in VZ / TZ o. a. 450-*-Basis für spannende Einsätze in Hamb. Kitas,
Schulen, u. Einrichtungen d. Behindertenhilfe gesucht. Infos: % (0 40)
5 26 05 60 66
Allround: Packer/in,
Lagerist/in, mit handwerklichem
Geschick, auf 450,- €-Basis ab sofort
gesucht. ✆ 657 25 390
Terminvereinbarung
am Telefon. 11€/Std. in VZ, 10€/
Std. in TZ, gerne auch Ü50. ✆ 040
/ 609 431 755
Gabelstaplerausb.
ab 99 €. Jetzt in einem neuen Job
durchstarten! 040/23687168 oder
www.vbz-hamburg.de
Pflegehelfer/-in f. Station, TZ, mit
Erfahrung, gute Bezahlung, Dienstplan n. Wunsch, avanti GmbH,
✆ 040-68 91 77 13
Junges dynamisches Team sucht REINIGUNGSKRAFT f. Obj. im
junge
dynamische
Mitarbeiter
Ahrenb. Industriegeb. auf 450€
(m/w). ✆ 040/211472
Basis ges. 5x wöchtl. à 1 e Std.
Erfahrung erw. ✆ 04532-2785500
Servicekraft, VZ (m/w) in für Spielhalle gesucht. ✆ 0160/966 87 386 Schädlingsbekämpfer mit Ausbildung gesucht! Weitere Infos unter
kammerjaeger-hamburg.com oder
Haushaltsh., deut.spr., 2x 3 Std. wö.
✆ 040/23608972, Herr Ruge
in Bramfeld, ✆ 0176/73167292
Dame. Taxifahrer/in für Hansa 211er
gesucht: Teilzeit/Aushilfe Tag+Nacht+Wo-Ende
Taxenbetrieb
Becker, ✆ 0176 64 666 661
Fahrer/in gesucht, FS C/CE, Entsorgungsbranche ✆ 040-41091486
Gärtner für Hecke, Rasen und Sträucherschnitt mit Abfuhr auf StunPflegedienstleitung
m/w
für
denbasis
von
privat
ges.
Selbstständigkeit von Pflegedienst
✆ 040 641 91 60 ab 18:00 Uhr.
gesucht. 0171-6035840
Dauernachtwache (m/w) für statioReinigungskraft (m/w) in TZ/VZ
näre Altenpflege gesucht! VZ/TZ
gesucht! ✆ 040-357 04 54 20.
oder 450-*-Basis! Infos: % (0 40)
5 26 05 60 66
Sicherheitskräfte (m/w), mit u.
ohne §34a-Schein. T. 3 57 04 54 20 Hausmeister m. handw. Ausb. f. kl.
MFH in Barmbek Süd ges. f. TH-Reinigung, Gartenpflege und kl. Rep.,
Produktions-/Lagerhelfer (m/w)
geringf. Besch.✆ 0173-6288443
in Vollzeit ges. 040/3 57 04 54 20
Begleitservice
sucht
✆ 0151/66 14 98 99
450- J-Kraft für Café/ Suppenbar in Revierfahrer (m/w), mit § 34a
Schein, kurzfristig in Vollzeit
HH-Altstadt ges. 0157/59519256
gesucht. Hamburger Wachdienst.
✆ 040/450244-15
www.taxischein.info, wir machen
Taxifahrer.
Nachhilfelehrkräfte für alle Fächer
und Klassen in HH gesucht!
OK-Taxi sucht Fahrer, zahlen HansaBewerb. unter ✆ (040) 655 843 30
schein 211 211. ✆ 040/40 170 160
oder [email protected]
Pflegefachkraft
m/w
gesucht.
GARANT ✆ 040 / 36 00 619-253
Taxifahrer/in, fest, Aushilfe, Anfänger gern. Intensivkurs ✆ 56 26 47
Logistiker/in. ✆ 329 08 90
Friseur/in für ein
Taxifahrer/in ges. 0176/48787298
Ergreifen Sie Ihre Chance! Wir
freuen uns auf Ihre Bewerbung!
08000 - 56 76 38 (kostenlos)
Handwerkshelfer m/w. ✆
Seniorenzentrum vor Ort gesucht.
R. Reichert-Scharifi su. exam. Kräfte
(m/w) in TZ, freundlich fam. arbeitendes Team. T. 6480365
Hauswirtschaftsleitung und Hauswirtschaftskräfte in Voll- u. Teilzeit
o. auf 450-*-Basis gesucht. Infos:
% (0 40) 5 26 05 60 66
Wir suchen Pflegefachkräfte u. Pflegehilfskräfte (m/w), Voll/Teilzeit/Basis, ab sof., übertarifl. Bezahlung.
040-64839194 o. 0152-53899751
Geld verdienen als Internet-Coach!
Krisensichere selbständige Tätigkeit.
Nebenberuflich
sofort
starten!
40 00 91
Mehr Infos: www.isc-concept.com
Lagerhelfer m/w. ✆ 40 00 91
Küchenhilfen m/w. ✆ 40 00 32.
Verpacker/In, ✆ 329 08 90
Stellenmarkt/Verschiedenes
Nr. 6
10. Februar 2016
Kleinanzeigen schalten? Gut beraten unter 040 - 5544 727 70 oder anzeigen.hamburger-wochenblatt.de
Schweinske Rahlstedt /Wandsbek Kundenbetreuer/-in gesucht! Kein Innotec Abfallmanagement GmbH.
sucht motiviertes, flexibles und
Call-Center. 40 Std./Wo., unbefrisMA in Vollzeit gesucht. Reinigung,
freundliches Personal zur Verstärtet. Gute Verdienstmöglichkeiten.
Nachsortierung,
Mieterberatung.
kung des Teams für folgende BereiQuereinsteiger willkommen, da wir
Arbeitsbeginn zwischen 4:15 und
che: - Betriebsleiterassistenz mit
intern ausbilden. Voraussetzung:
6:00 Uhr. FS Kl. 3 erforderlich.
Serviceerfahrung in Vollzeit einwandfrei deutsch sprechen und
Bewerbungen
an
[email protected]
Gelernter Koch ( m/w ) in Vollzeit gerne am ✆ arbeiten. Laser Plus
innotec-gruppe.de
Griller/in in Vollzeit - Service-/TreGmbH, Fr. Klusmann 040-251010,
senmitarbeiter auf 450.- Basis,
[email protected]; www.laserplus.de
Pestalozzi-Stiftung Hamburg sucht
schriftliche Bewerbung an: DSW
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Gaststättenbetriebs GmbH, Wandseine/n Soz.päd./Soz.arb. (w/m) für
beker Marktstr. 149-151, 22041 Snackmacherei-Team in Hammer29,25 Std./Wo. für unser amb.
brook sucht fließend deutschspreHamburg oder telefonisch: 040/
Team in HH-Langenhorn. Nähere
chende Verkaufskraft für das Tages67584422
Infos unter: Telefon: 040/639014-0
geschäft. Neueinsteiger werden
oder www.pestalozzi-hamburg.de
eingearbeitet. Ideal auch für StuLogistikmitarbeiter - Messe, Event
denten. Arbeitszeit Mo.-Fr., auf
und Veranstaltung gesucht - der
800 € oder 450 € Basis. Bewerbung GPA/ exam. PFLEGEKRAFT für €450,Aufgabenbereich umfasst Bestüab 14 Uhr bis 16 Uhr. ✆ 0170oder 20 Std/Woche. Ambulante
cken von Ständen und Räumen,
483 44 51
Pflege seit 1990! D.Böttcher PflegeAuf- und Abbau, Rücklauf- und Bufdienst sucht Verstärkung für Ihr
fetbetreuung, Zapfen/GetränkeausTeam
bei
guter
Bezahlung!
gabe und Spültätigkeiten - Vorer✆ 69 70 25 27
fahrung ist nicht notwendig - wir 5 Kurier Expresswww.pflegedienstdb.de
schulen kostenfrei! Bewerbung bitte
Postdienstleister/in
telefonisch unter 040 - 18047243
gesucht,
Gute Fee gesucht! Für unsere kleine
bei Frau Habermann oder schriftlich
Familie (2 Erwachsene und ein 4mit und ohne Führerschein! Ausbilan [email protected]
jähriges Kind) suchen wir ab sofort
dung möglich! Finanzierung über
Jobcenter
möglich!
✆ 040/ eine Haushälterin in Vollzeit. Wir
wohnen in Wellingsbüttel. Bei
23687168,
www.VBZ-Hamburg.de
Call Center Agents
Interesse melden Sie sich bitte
(m/w) Wir suchen aktuell einwandunter [email protected]
frei deutschsprachige Mitarbeiter
(m/w) für unser service- und kun- Hausmeister
denorientiertes Verkaufsteam im Inm/w Vollzeit zum 01.06.2016 f. Kosmetikerin z. nächstmöglichen
und Outbound. Wir bieten Ihnen:
zwei benachbarte WEGs in AltZeitpunkt auf Mini-Job-Basis für
Bezahlung über Tarif + Provisionen,
Rahlstedt gesucht. VoraussetzunHautarztpraxis in HH-Tonndorf zur
flexible AZ in TZ/VZ, ergo-moderne
gen: handw. Ausbild., zuverlässig,
Verstärkung unseres netten Teams
Arbeitsplätze, qualifizierte Schulunfreundlich, ehrlich. Vollst. schriftl.
gesucht. Mail: [email protected]
gen und ein starkes Team. BewerBewerbung erbeten an: [email protected]
Mehr Infos zur Praxis unter
ben Sie sich gerne unter: [email protected]
gerstel-kg.de
www.booken.de.
winfone.de oder unter: 040/
338833-3300
Wir suchen für
Bestellannahme
unsere SpielFamilienunternehmen KundenserWir suchen ab sofort Mitarbeiter
hallen-Filiavicecenter sucht für telefonische
(m/w) zur Ausgabe der Mittagessen
len Mitarbeiter/In in Vollzeit und/oBestellannahme freundliche Mitarin unseren Schulküchen für die tägder auf 450 €-Basis. Vorkenntnisse
beiter (m/w) Inbound mit PCliche Unterstützung bei Krankheitsnicht erforderlich. Mindestalter
Kenntnissen. ✆ 040-219 81 321
fällen an verschiedenen Standorten
gerne ab 21 Jahre. ✆ tgl. ab 12.30
innerhalb Hamburg. (SpringertätigUhr 040/55 44 91 53
keit) AZ täglich 3,5 Std, FührerRestaurant
schein und PKW sind von Vorteil.
CC Campus Catering GmbH,
in Rothenburgsort sucht ab sofort
Gutenbergring 32, 22848 Norders- Raumpfleger/in
Kellner (m/w) und Koch (m/w) mit
tedt,[email protected]
Erfahrung. Wir freuen uns auf Ihre
gesucht!
Bewerbung! ✆ 0151/125 75 266
✆ 04035734000
Wir suchen ein/e zuverl. Raumpfleoder ✆ 0151/125 74 810
ger/in in der Nähe vom Bahnhof
Dammtor.
Mo.-Fr.
5.00-8.30
Uhr
Wir wachsen stetig
✆ 040/5533048 Holzapfel Gebäu- Reinigungskraft m/w
weiter in Hamburg
dereinigung
zu sofort für Büroreinigung auf
Für unseren Hauptsitz stellen wir 23
Minijob-Basis in Hammerbrook
motivierte Mitarbeiter im Bereich
gesucht. AZ.: Mo. - Fr. 17.00 Kundenservice ein, gerne auch Pflegedienst Optima
19.00 h RSB-Reinigungsservice BerQuereinsteiger.
Vollzeitverdienstgedorf GmbH ✆ 0800 185 2347
möglichkeiten 1.400 € brutto Fix
in Barmbek
zuzüglich Bonuszahlungen. Telefosucht Verstärkung: exam. Pflegenische
Bewerbung
bei
Frau
kräfte/GPA sowie Haushaltshilfen in Wir suchen Frühaufsteher (m/w) mit
eigenem Pkw für Auslieferungen
Schmuck unter 040/23513640
TZ als auch auf 450,-€-Basis. Wir
(Sasel-Volksdorf) in den frühen
freuen uns auf Ihren Anruf. Herr
Morgenstd täglich ab 4.00 Uhr ca
Lewin, ✆ 040/689 123 36
1,5-2 Std ca 750 Euro / Monat
Verkäufer/in auf
0177-3315587 ab 13.00 Uhr .
450€-Basis
MFA (m/w) ges. Für unsere Gemeinab sofort für unsere Filiale Hamburschaftspraxis (Augenheilkunde) mit Verkäufer (m/w) gesucht! Junges
ger Meile gesucht. Haben Sie Spaß
Diagnostikzentrum
suchen
wir
Team sucht Verstärkung im Bereich
an Mode und sind Sie DOB-erfaheine/n freundliche/n und engagierKundenbetreuung und Verkauf!
ren? Dann richten Sie Ihre Bewerte/n Fachangestellte/n in Teil-/VollFestanstellung und Vollzeit. Querbung bitte an: MS Mode, Frau Hilzeit. Bewerbungen an: Augenärzte
einsteiger sind willkommen! Interlenbrand, Hamburger Str. 19-47/
Berne, Hermann-Balk-Str. 127 A,
esse? ✆ 040/241 90 780
Hamburger Meile, 22083 Hamburg
22147 HH, [email protected]
oder an [email protected]
Ordner m/w für Marktveranstaltungen nur an Wochenden auf minijob
Wir sind ein Hamburger Sicherheíts- Maler, Tischler, Elektriker, Schlosser,
Staplerfahrer,
Industriereiniger,
Basis ges. Voraussetzung, Zuverläsunternehmen und suchen ab den
Bauhelfer, Helfer, Gas-Wasser-Insigk. - Pünktl. - Freundl.- Teamfä01.04.2016 Museumsaufsichten in
stall./Heizungsb., in Festanstell.
hig. Bitte bewerb. unter: hieristderTeilzeit/Vollzeit und als Aushilfe.
Tarifzahl.
+
evtl.
Branchenzuschl.
+
chef(ad)gmx.de
Unterrichtungsverfahren nach § 34
ACE
Fahrkarte,
Conin
Personallogisa der GeWO ist Vorraussetzung.
tik, HH-Wandsb. ✆ 23 514 141
Ihre schriftliche Bewerbung senden
Kinderbetreung für Kind, 1,5J., in
[email protected]
Sie
an:
HRC-Sicherheitsdienste
Uhlenhorst ab sofort gesucht. AZ:
GmbH, Papenstraße 27a,22089
Min. 3T/Wo. 16-18/19h, idealerw.
Hamburg oder per E-Mail an: Fahrer gesucht. Zum Ausliefern unsezusätzl. Termine bei Krankheit.
[email protected]
Minijob o. Rechnung. Info: pme
rer heißen Mittagessen suchen wir
Familienservice. ✆ 040/43214546
für vormittags einen Fahrer für
Urlaubs- und Krankenvertretung.
Bus-, Lkw-, PkwEinsatz nach Absprache, Fahrzeug
gestellt. Feste Entlohnung auf Parkvilla im StadtFahrer m/w wan- wird
Mini-Job-Basis ✆ ab 16:00 Uhr 040
park sucht
ted!
- 254 88 910
Tresenund
Servicepersonal,
Wir suchen Sie mit & ohne FührerKöche/innen und Küchenhilfen.
schein! Bildungsgutschein vorhan✆ 01 76 24 38 86 66 Frau Renning
den? Wir freuen uns auf Sie: SVG, Sicherheitsmitarbeiter/in für den
Bullerdeich 36, 20537 HH, 040/
Einsatz in Barsbüttel ab 1.4.
25450164,
[email protected] Objektsicherung, Kontroll- Freundliche, zuverlässige und flexihamburg.de
tätigkeit in Großhandelsunternehble Servicekräfte in VZ/TZ für eine
men. VZ / TZ wochentags. ✆ BeSpielstätte in Hamburg gesucht.
werbungen
unter
0221
Bewerbungen bitte an [email protected]
Umschulung zur/zum Rechtsan791
009
16
oder
0163
65
99
755
spielothek.de oder unter ✆ 0911/
waltsfachangestellten.
Beginn:
COMSEC GmbH
2524 7956
01.06.2016 Voraussetzung: guter
Realschulabschluß und gute Rechtschreibung. Mindestalter 22 Jahre. Raumpfleger/in, Straßburger Str., Kaufm. Mitarb. in Vollz./Teilz. mit
Förderung über Bildungsgutschein
abgeschl. Berufsbild (alle kfm.
Dienstag u. Mittwoch für Treppenmöglich. Info unter: 040-614 651
Berufsgruppen) in unbefristeter Feshäuser von 9.00-12 Uhr ges.
o. 0173-614 06 49 bzw. www.refatanstell. ges. Conin Personallogistik,
✆ 4204440
us.de Bildungsträger G. RußmeyerHH-Wandsb.
✆ 23514 141,
Kruse
[email protected]
MFA
(m/w) ges. Für unsere Gemeinschaftspraxis (Augenheilkunde) mit
Diagnostikzentrum
suchen
wir
eine/n freundliche/n und engagierte/n Fachangestellte/n in Teil-/Vollzeit. Bewerbungen an: Augenärzte
Berne, Hermann-Balk-Str. 127 A,
22147 HH, [email protected]
Empfangskraft
(m/w)
freiberuflich oder auf 450 €/Basis
für Business Center mit guten MSOffice Kenntnissen und gepflegtem
Erscheinungsbild für Urlaubsvertretung gesucht. Bewerbung bitte an
[email protected]
Auslieferungsfahrer
(m/w) von Familienunternehmen
per sofort gesucht. Unbefristet, FSK
B, zum Ausliefern mit Kleintransporter,
ab
HH-Moorfleet.
Gute
Deutschkenntnisse,
körperlich
belastbar: ✆ 040-219 81 321
6 Lkw Fahrer/in
gesucht!
mit und ohne Führerschein! Ausbildung möglich! Finanzierung über
Jobcenter möglich! 040-23687168
www.VBZ-Hamburg.de
Kfz-Mechatroniker (m/w) auf Vollzeit, Gehalt nach Vereinbarung
gesucht. Firma Bosch Autoservice
Bramfeld. 040/67047959 o. [email protected]
autoservice-bramfeld.de
Zahntechniker /-in oder Goldschmied/-in für kieferorthopädische
Praxis gesucht. Bei Interesse senden
Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen an [email protected]
Zuverlässige Haushaltshilfe (m/w)
für 4 Personen Haushalt. Vollzeit
(40 Std./Wo.) in Mariental ges.,
✆ 01520/4007000, ab 18.30h
Zimmermädchen/Roomboy
für
neues 4* Hotel nahe Gänsemarkt
gesucht. 9,80 € pro Stunde, zzgl.
Zuschläge. Gerne Fahrgemeinschaften. ✆ 0177/6230635
Bernstein Germany
Kostenlose Schätzung • Barankauf
HH - Alsterkrugchaussee 484
0391-622 20 03 od. 0172-390 19 83
Filiale geöffnet: Do. 10-18 Uhr
bekannt aus der N3-Sendung
die Nordstory – Die Bernstein-Connection
GESUNDHEIT
Unser Angebot zum Valentinstag:
Schenken Sie ihrem Schatz eine
wohltuende Rückenmassage und
ihre eigene ist kostenlos ! Gutscheine unter ✆ 040-369 14 266.
www.artofwellness-hamburg.de
"Fit durch Blutegel" Lisa Bunjes, Heilpraktikerin,
✆ 040/33 98 78 54,
www.naturheilpraxis-bunjes.de
Orden und Urkunden Med. Fußpflege
Zahle Sammler-Höchstpreise für
Hausbesuch: ✆ 040/52 59 85 73
ganze Sammlungen oder Münzen,
Uniformen, Säbel, Dolche, Helme, Bespr. Warze, Rose, Nerven, Haut
EK I u. EK II, Militärfotoalben I. u. II.
u.a. Erkrankungen. 040/47118292
Weltkrieg, alles von der MarineLuftw.-Heer. Biete für Deutsches Massage, Hausbes. 0152/10699982
Kreuz in Gold mit Urkunde bis
1.500,- *. Tel. 040/7 63 56 72 privat
Bespr. Rose, Warze, etc. 74391804
Wir suchen vorzugsweise Rentner mit
technischem Verständnis zur Wartung von Maschinen im Souvenir Frau Strauß kauft!!! Pelze, Porzellan, Bespr. Rose Warze u. Haut 7151546
Zinn, Näh- Schreibmaschinen, Krisund Touristikbereich. Auf Honorartall, Glas, edle Hand-/ Reisetaschen
basis ✆ 03036412899
( MCM/Luis Vuitton), DamenbekleiUNTERRICHT
dung, Schallplatten, Uhren, MünPaketzusteller/In, ✆ 329 08 90
zen, Schmuck, Mode u. Bernstein- Versetzungsgefahr? Jetzt starten
schmuck, Tafelsilber. Zahle bar und
mit qualifizierter und individueller
STELLENGESUCHE
fair. ✆ 040/333 77 020 L. Strauß
Nachhilfe zu Hause. Alle Fächer,
alle
Klassen.
Mentor
Wir suchen ab sofort einen deutsch- Modelleisenbahn und Zubehör ge✆ (040) 655 843 30
sprachigen, flexiblen Malerhelfer/in
sucht - von würdigem und professioauf 450 EUR -Basis. Gerne auch
nellem Nachfolger. Wir kaufen Ihre
Frührentner/Altgeselle/in der noch
Sammlung zu angemessenen Prei- E i n z e l n a c h h i l fe
auf
Stundenbasis
aushelfen
sen inklusive Abholung! Jetzt anbie- bei Ihnen zu Hause
möchte. Bitte bewerben Sie sich
ten unter Tel. 0175-3823360 oder (040) 64 50 62 76 www.aha-nachhilfe.de
unter E-Mail: [email protected]
www.vendito24.de Kissau & Schulz
oder 040-23 492 430
GbR
Schneiderin Petra Fritz, Lesserstr. 66:
Neuanfertigung, Änderung, NähFremdsprachen, Backoffice, Sachbe- Briefmarken + Münzen, kleine u.
Kurse, Hausbesuche. ✆ 6931632
arbeitung,
Kundenbetreuung,
große
Positionen/Sammlungen/
engagiert u. professionell, TZ bis
Nachlässe kauft zu fairen Preisen: Nachhilfe in Deutsch u. Englisch
VZ. Kontakt: [email protected]
Rasche-Verlag, 040/7927125 oder
erteilt erfahr. Lehrerin. Bramf. Dorfweb.de
0171/2436624, tägl. bis 20 Uhr,
platz ✆ 040/6 42 06 10
auch kostenlose Hausbesuche.
Trockenbauer
Gitarrenunterricht in Farmsen für
40 Jahre Erfahrung im gesamten Pelze + M-Schmuck
Kinder und Erwachsene, neue Kurse
Innenausbau, gering oder fest.
Probeunterr. ✆ 7605963
Suche Nerze, Ozelot usw. Bern0176-21856651
✆
stein,
hochwertiges
Porzellan,
Briefm., Tafelsilber, Uhren uvm. Gitarrelernen mit Spaß, gut und
Motivierte Reinigungskraft, selbstgünstig von privat, auch HausbesuHerr Pranden. ✆ 0162/7597044
ständig, zuverlässig, sucht Stelle für
che. 6959255 od. 0179/6197343
Büroreinigung, Praxis und HausChina-Briefmarken,
China-Münzen
halt. ✆ 040/65492032
sowie Briefmarken- und Münz- HALBJAHRESZEUGNISSE - LernCoaching www.gesundheitsberatungsammlungen werden von langjähriFrau sucht Arbeit als Reinigungskraft
stormarn.com
gem Sammler fachgerecht bewerin Haushalt, Büro, Restaurant, Hotel
tet und bei Barzahlung übernom(auch Schlüsselrevier) ab 4 Std.
Intensive Nachhilfe für alle Schulstumen. ✆ 0162/6546695
✆ 040-69691216 / 0173-2194037
fen und -fächer erteilen erfahrene
Pädagogen. ✆ 31 99 31 24
Polin sucht
Pflege- und Seniorenbetreuung, 24
Std. zuhause. ✆ 040/180 48 307
Junge Frau sucht Arbeit zum Putzen
in Haushalt, Büro und Praxis.
✆ 0152 - 10 48 51 88
Frau sucht Putzstelle in Haushalt und
Büro in Winterhude. ✆ 0152 10 72 29 37
Frau Franz kauft !!!
Pelze u. Abendmode, Mode- Nachhilfe, 11 €/ Schulstd., Hausbeschmuck, Koralle u. Bernstein,
such, alle Fächer, keine VertragsbinUhren aller Art, Münzen, Orden,
dung ✆ 040/210 319 97
Bücher. Seit 1997. 040/22868155
Einzelunterricht in Ma, De, En ab
9 € / 45 min. ✆ (040) 21 04 07 85
planetderbuecher.de kauft Bücher
aus
den
Bereichen
Natur,
Geschichte, Philosophie. Dipl.-Kfm. Mathe+Statistik für Schüler und
(FH) Dirk Cordes. 0170/232 6211
Studenten 01520-2932245
Erfahrene und zuverlässige Frau Uralte Bücher/Gemälde, Münzen, Silber, Goldschmuck, Fotos, Uhren,
übernimmt
gern
Hausarbeit.
antike Möbel, Postk., Porzellanfig.,
✆ 0157-71160082
kauft Altmann. ✆ 43 48 42
Frau sucht Putzstelle in Büro oder
Praxis und Haushalt (mit Bügeln). MADI Schrott + Metalle - Ankauf aller
Schrottsorten. Wiegung + Bezahl.
0176-41946007 / 0151-15545806
vor Ort. www.madi-schrott.de,
0157-71481154,04181-2173124
Frau sucht Putzstelle in Büro, Praxis,
Treppenhaus oder im Haushalt.
Fam. Franz kauft: Pelze, Münzen und
✆ 01757287709
Atlanten aller Art, Fotoapparate,
Zinngegenstände, Schreib- und
Mann sucht Nebenjob: Büro- oder
Nähmaschinen ✆ 040/374 180 77
Praxisreinigung, auch Schlüsselrevier etc. ✆ 0152 - 18 49 59 89
Bilanzbuchhalter-IHK,
Rentner,
übern. zuverl. + günst. Steuern,
Bilanz, Lohn, Lexw. 0178-7218319
Angelgeräte gesucht:
Ruten, Rollen, gerne ganze Ausrüstungen/Nachlass. 01577-6207207
Ma, Dt, Engl, Franz. 6,50 €/45 Min v.
Stud. Kl.4 - Abi. 0157/92340406
Schwedisch € 10,-/Std. T. 6567657
Deu, Ma, Eng ab 12 €. ✆ 69797919
English Dozent, 15€/h. 43 18 10 19
DIE GUTE TAT
Beton Gehwegplatten, 50 x 50, ca.
60 m², Betonsteinpflaster grau,
rechteckig, ca. 10 m², zu verschenken bei Selbstabholung. ✆ 0173/
99 77 859
Guterhaltener
AEG-Elektroherd,
nicht einbaufähig, 60 x 60 cm, mit
Cerankochfeld zu verschenken.
Briefmarken-Münzen
✆ 040/5 53 70 75
Barankauf/Hausbesuche kostenlos.
Fa. Alster-Philatelie. ✆ 29 82 33 15
Esszimmer Kombination, Eiche rustiPutzfrau sucht Arbeit im Haushalt.
kal, Geschirrschrank, Ausziehtisch,
Antiquitäten und Trödel, ganze
✆ 0176/35 53 95 51
4 Sessel, 2-Sitzerbank, kostenlos
Nachlässe, einzelne Stücke, Sammzum abholen. ✆ 040/6475969
lungen, etc. ✆ 040 / 31 18 29 58
24h Pflege daheim!Fr.Schippmann
017648234423
Modelleisenbahn H0 suche kompl Beton-Verbundpflaster, ca. 50 m²,
grau zu verschenken. ✆ 040/
Anlage oder Sammlung. Nur priv
Putzfrau su. Arbeit 017672997913
5 53 70 75
(kein Händler). 040-67561190
Frau sucht Putzarbeit 015218492796
Fotoapparate,
Musikinstrumente, Sessel und Chippendale Schränkchen
an Selbstabholer in Groß-Borstel zu
Putzmann su. Arb. 0176 - 65276760
Schallplatten,
CD-Sammlungen,
verschenken. ✆ 01575-4407246
HiFi-Geräte kauft. ✆ 040/4397663
Putzfrau su. Arbeit. 0152/13635585
Zinn, Besteck, Trödel % 75 66 61 41
BEKANNTSCHAFTEN
Versierte
Reinigungskraft
sucht
Arbeit im Büro, Praxis und privatem
Haushalt. ✆ 0162/ 96 26 823
ANKAUF
Es bringt doch viel mehr Spass mit
VERKAUF
Ankauf: Porzellan Meissen, KPM,
interessierten Frauen etwas gemeinCopenhagen, Rosenthal; Gläser, Silsam zu unternehmen. Seniorin,
Aus Erbnachlass! 6-teilig. antik. Vilber, Figuren etc. 01520-7716963
vielseitig interessiert an Kultur,
leroy&Boch Eßgeschirr, gr. SieBewegung und klönen bei Kaffee
Zahnarzthelfer/in in Rahlstedt-Ost Kaufe Gold- und Brilliantschmuck,
mens- Gefrierschrank, Wäschetrockund Kuchen. Chiffre Z 107051
auf Minijobbasis per sofort gesucht.
ner, Singer Nähmaschine, HeimtraiArmband- und Taschenuhren, alte
Stuhlassistenz + Prophylaxe, für 3
ner, Rollator (neu) ✆ 040/47 53 19
Goldmünzen. T. 040/7922818, priv.
halbe Tage, vor- u. nachmittags.
Dr. A. Abo-Saleh ✆ 040-6724257
Flohmarktartikel und Nachlass von
Schallplatten
+ ✆ 0176-63100097
1 € bis 15 € zu verkaufen. Wandskauft. ✆ 040 - 839 896 49
bek, den 13.02.16 von 10-13 Uhr.
Eydtkuhnenweg 2 A. ✆ 040- Sie sucht Freundin, 60-70J., f. nette
Servicekräfte (m/w) für Spielhalle
69643845
Gespräche, Citybummel & SpazierVulkan im Raum Hamburg und Musikinstrumente
gang i.d. Natur. Chiffre Z 107002
kauft: ✆ 040/389 50 31
Geesthacht gesucht! Wir freuen uns
auf
Ihre
Bewerbung
unter:
www.vulkan-casino.de (Fr. Bihorac Orientteppiche kauft
KONTAKTE
030 53000550-09)
✆ 040/37502888+0172/4008660
Girls
Girls
Girls
Altkleider und Nachlässe gegen Bar- Küchenteile günstig abzugeben,
zahlung. ✆ 040/ 39 99 19 65
sowie ein Herrenfahrrad silber-farfür weibl. Team für unsere Freizeitbig. ✆ 040 - 732 32 36
spielstätte.
Freundlich
und
flexibel
6 Bus-Fahrer/in
Teakmöbel, schlicht, 60er, z.B. Sidefür VZ/TZ und 450€ Basis ✆ 040/
boards ges., ✆ 0171/762 88 88
Preise:
Wer hat Inter. an Briefm., alle Länder,
gesucht
246232 ab 12 Uhr
min 30 €
Bund, Berl., DDR, Polen, Post fr. + www.Flat-99.de 30
Mit und ohne Führerschein! Ausbil60 min 55 €
Montblanc Schreibgeräte alt und
Albert-Schweitzer Ring 39 b Mittw. al you
gest.
v.
54-83.
54767745
✆
dung möglich! Finanzierung über
neu. Kauft ✆ 040/64 79 40 27
0157-730 15 118 · HH can 99 €
Löwen Apotheke
Jobcenter möglich! 040/23687168 Vielseitige MFA(m/w), TZ/VZ, f.
div. Klinik-Fachbereiche u. Praxen,
Esstisch Kirsche 180/110 Intarsien 6
www.VBZ-hamburg.de
in Wandsbek sucht ab sofort einen
Dienst n. Wunsch, avanti GmbH, Fahrräder a. Art a. defekt 75666141
Esst. Ledersessel beige. NP 4.900 € Hübsche Perserin bietet zärtliche
zuverlässigen,
aufgeschlossenen
Fr. Eggert, ✆ 040 - 68 91 77 13,
VB 650 Euro. ✆ 0157-78262717
und sinnliche E-Massage. Privat von
Boten (m/w) auf 450,- €-Basis / TZ,
Kaufe Altes + Schönes 01746433096
[email protected]
10-19h. ✆ 0176/79434903
gerne Rentner/in mit PKW zum Die Genossenschaft
Kaminholz 1a, trocken, ab 60€, LieAusfahren von Medikamenten. Wir
Filmplakate alt kauft 525 955 43
fer-/Stapelservice,
der Spafreunde
Virgin, Haus und Hotel, TraummoFliesenleger/Maurer als Helfer zur
freuen uns auf Ihre Bewerbung an:
delle für Dich da! 0151/66149899
✆ 041551229564
Festeinstellung! Führerschein erfor- Schallplatten u. CD's 04040196060
sucht Telefonisten für den OutLöwen Apotheke, Ahrensburger Str.
derlich. Fa. Werner Pegel, ✆ 040/
bound-Bereich zum Thema Termi100, 22041 Hamburg, ✆ 040/
Radios alt kauft 040/61 19 99 37
690 14 40
nieren. ✆ 67 58 75 50
65 61 824
Kaminholz trocken. 0171/300 04 06 Er f. Ihn Ölmass. uvm 0162/8018900
Servicekraft gesucht
Nr. 6
Verschiedenes
10. Februar 2016
Kleinanzeigen schalten? Gut beraten unter 040 - 5544 727 70 oder anzeigen.hamburger-wochenblatt.de
VERSCHIEDENES
Alle Gartenarbeiten mit Abfuhr, preisgünst., kostenl. Beratung 654 67 82
Haushaltsauflösungen,
preisw., Drehorgelspieler/Alleinunterh.
zuverl., schnell u. besenrein mit
auf Hoch/Platt. ✆ 040/43181914
Wertanrechnung, auch kostenlos o.
Zuzahlung mögl. Umzüge, Klein- Metallschrottabholung, Haushaltstransporte, kostenl. Besichtigung!
aufl., Entrümp. ✆ 0174/1601578
Wir kaufen Ihre "Schätze" u. holen
Flohmarktartikel. 41358039
Gartenarb., Hecken/Sträucherschnitt
mit Abf. z. Festpreis ✆ 319 76 606
Haushaltsauflösung
Entrümpelung, Umzüge und Klein- Lifta Treppenlift günstig.
✆ 04630/93095
transporte, besenrein mit Wertanrechnung. Kostenlose Besichtigung
und Angebotsabgabe. 040 - Lifta Treppenlift günstig.
731 27 357 www.Firma-Noll.de
✆ 04630/93095
Entrümpl. + Umzüge
MUSIKBOX, JUKEBOX aus Kneipe
ges. ✆ 015227671944
Zuverlässige Reinigungsfirma mit
langjähriger Erfahrung in Privathaushalten, Praxen, Appartements,
Büros, Treppenhäuser sowie in der
Glas- und Gebäudereinigung sucht
Aufträge.
www.liebrecht-cc.de
✆ 0176/61901231
BAUEN U. WOHNEN
Kl. Baugeschäft seit
1978, Baubetreuung & Service mit
allen Gewerken, Um- und Anbauten,Balkon-,Altbau-, Bad-und Fassadensanierung, Reparatur, Durchbrüche, Kellerabdichtung, auch
Kleinstaufträge. T 647 44 76 oder
789 35 13. Juergen-Berger-Bau.de
Kostenlos verkaufen wir auch Ihr
Haus
zügig
zum
Top-Preis.
www.IMMOBILIENAGENTURSchulden?
Wir
helfen
Ihnen.
HAMBURG.de 040/98236808
✆ 040/ 636 655 60 VfK e.V.
Schuldnerberatung
Sie möchten verkaufen und dennoch
in Ihrem Haus wohnen bleiben?
Sofortkredite für ehrliche RückzahRufen Sie uns an. Wittmann Makler
ler. DWN-Finanz ✆ 27 16 75 40
602 31 20, Privat 602 18 20
GELDMARKT
IMMOBILIEN
Glückstadt/ Umland
Resthof, neues Reetdach in grüner
Alleinanlage, komplett modernisiert, bezugsfertig, Wohnfläche
159 m², 5 Zimmer, Nutzfläche
133 m², ¾ Hektar Grundstück mit
Teichanlage, Terrasse, Blockhaus
und
Kanu-Anleger,
KP
VB
399.000 €, Energieausweis vorhanden,
von
Privat.
✆ 04124/
6030755 o. 0172/4522834
Gewerbe, Haus, Whg., Keller, Dach,
Gar, Räumg. aller Art Wertanrechn. Kleintransporte und Umzüge, gut
Umzug z. Festpreis kostenl. Besicht.
& preiswert, ✆ 040-693 79 45
Feuchtigkeit? Schimmelpilz?
HH u. Umgebung. Fa. Avanti 040/
Keine faulen Kompromisse! Wir
88938042 oder 0176/80532541
PC-Service, Telefon, SAT, TV, seriös,
greifen schnell und gründlich ein günstig, von priv. 0171/4763542
bevor der Schimmel und Feuchtigkeit Ihre Gesundheit angreift. 040/
Entrümp. besenrein
Im Rahmen des Immobilien73082440; www.getifix.de/raasch
Haus, Whg, Keller, Dach, Garage, Stuhlflechter günstig, 647 26 18
Services bietet Ihnen die LBS
Räumg. aller Art z. Festpr., kostenl.
an, Ihr Haus kostenlos und unKlettert./
Besichtig. HH u. Umg. FA Picobello Baumfällung/-schnitt,
verbindlich preislich einzustufen.
Polnische Firma
Bühne, Angebote. 0177-6472223
040/38635083, 0176/90277929
Fliesen, Malen, Tapezieren, Trockenbau, Putzarbeiten und LamiBäume fällen+Gart.arb. T. 21984834
Gebietsleiter
nat. ✆ 0174/3507198
Entrümpel. besenrein
Matthias Tuchel
Haus, Wohnung, Räumung aller Entrümpelung ab 50 € 87600444
Malermeister malt/tap./verl. u. rei0 41 02 / 88 66 0
Art, kostenl. Bes., Festpreis, Wertannigt Tepp.böd., helfe beim Möbelrechnung, Fa. Tip Top, ✆ 040/ Maler gut+günstig. 0151/47679680
rücken, Angeb. kostenl., 6062944 Wandsbek-Gartenstadt, Individu22 88 74 58 oder 0176/62 00 58 08
ingoberndt-malermeister.de
elles Neubau-EFH (KFW 55), FertigUmzugsdiscount + Entr. 66853694
stellung im Sommer/Herbst 2016,
Haushaltsauflösung
Komplettbad, alles aus einer Hand,
ca. 420 m² Grdst., ca. 123 m² Wfl.,
Entrümpelung / Keller / Boden, Baumfällarbeiten sof., 87600444
kleine und große Reparaturen, KunAußenstellpl., KP: EUR 446.000,besenrein mit Wertanrechnung,
dendienst. ✆ 040/6 31 88 65 greIVD-Makler,
✆ 040/7200 7400,
Blitzumzug + Entr. 040/55204238
Demontage ✆ 712 30 20
benstein-sanitärtechnik.de
www.dahlercompany.de
Bewertung
Gärtner
SPORT
mit 20 jähriger Berufserfahrung
sucht Aufträge, 12 Euro Stunden- Handballer gesucht - zur Verstärkung unserer Mannschaften suchen
lohn. ✆ 0176/67 26 97 08
wir Euch (Jungen, Jahrgang 19982001). Spaß, Action und Teamgeist
bei Training und Punktspielen sind
Umzüge 53 05 05 05
angesagt. Meldet Euch für weitere
Räumungen mit Wertanrechnung,
Infos bei [email protected]
Möbellager, malen & tapezieren,
alstertal-handball.de
Senioren ARGE, privat & Gewerbe
Kegelclub sucht sie/ihn, 60+, dienstags, 14-tägig, von 16-19 Uhr.
mit Wertanrechnung. Kl., frdl.
✆ 040/6500916
Firma, kl. Preise, kostenloses Festpr.
Anbebot. 040/64 89 10 12
Haushaltsauflösung
GESCHÄFTL. EMPF.
Haushaltsauflösung
Kleiderzimmer-Second-HandMode , gut erhaltene Damen- und
Kindermode. Wir freuen uns auf
Ihren Besuch. Mo-Fr 10-18 Uhr und
Sa 10-14 Uhr. Wandsbeker Chaussee 247, ✆ 040/73083607
HFrank Zander Umzüge H unverb.
kostenl. Besichtigung. Montagen
auch
ARGE,
Seniorenumzüge.
✆ 31705412 www.fz-umzuege.de Baumfällarbeiten
erledigt zuverlässig und fair.
www.gartendienst.net
✆ 040/
Haushaltsauflösung/Räumung
677 35 23
besenrein, Festpreis, kostl. Besichtig. Herr Mewes, 040/380 448 27
Fensterreinigung für ALLE! Privat
oder 0151/72 74 62 66
und Gewerbe! Haus ab 35€ Wohnung ab 25€ Angebote kostenlos
Schwichtenberg Umz
unter: 0172 - 889 339 3
Nah und Fern - ✆ 040/653 21 01
www.umzug-partner.de
Entrümelung, Umzüge, Wertanrechng, Besenrein, kostenl. Besichtig. Fa. Müllman 040/82245775
StBzuteuer?
Gartenarb. Bäume fällen, Obstbaumschnitt m. Abf. günstige Festpreise, kostenl. Beratg. ✆ 6683825
Gartenhilfe gesucht für beschneiden
von Büschen und Sträuchern in
Langenhorn. ✆ 0172-40 46 186
Der Baumfäller mit Klettertechnik.
Kostenlose
Vorortberatung.
✆ 0176/26533921
Finanz- u. Lohnbuchhaltung Büroarbeiten 0174 2996392
Friseur auf Rädern
Friseurmeisterin A. Böge kommt zu
Ihnen ins Haus. ✆ 0160/334 38 85
Gardinenwäsche von TIEDEMANN
Abnehmen + Montage/Änderung/
Neuanfertigung, Telefon 61 48 89
Häuser, Grundstücke, Mietobjekte f.
vorgemerkte
Kunden
gesucht.
Keine Kosten für den Verkauf.
Warnholz Immo GmbH, 6475124,
www.warnholz-immobilien.de
Junge Frau sucht
Wohnung
✆ 0176/
Ich kaufe Autos.de
Heil oder defekt, TÜV-fällig oder Unfall.
Bj. 1999–2016! Bis € 30.000,–
Mo.–So.
bis 22 Uhr
0171 / 561 47 34
AA-Peter kauft alle
PKW-LKW-Busse, *1,- b. *10.000,heil, Unfall, m./oh. TÜV, Defekte
aller Art, Abholung Mo.-Sa.+So. in
u. um HH, 8-22h. % 79 00 48 18
KIESOW-AUTO.DE
PKW
S 7892134
Kleine Familie (Kunsthistorikerin mit VERWERTUNG
6jähriger Tochter) sucht sehr dringend eine 2,5-3-Zimmer-Wohnung
in Eppendorf! Wir freuen uns über Höchstpreise für alle Fahrzeuge! Alle
PKW/LKW, auch TÜV-fällig oder mit
jedes Angebot! ✆ 0173-8604965
Schaden. ✆ 040/67 50 30 52
Berufstätiger Herr, Mitte 40 sucht
Unfall,
alles
möbliertes Zimmer innerhalb Ham- PKW/LKW/Busse,
anbieten, bar und seriös. ✆ 0152/
burgs ab sofort bis 380,- €. ✆ 040/
10525079 oder 040/72828670
65 65 091
Suche von Privat sauberen, trockenen Privat sucht schönen Golf, ab Bj.
2004, von Privat. ✆ 0172-4104040
und abschließbaren Lager- oder
Kellerraum. Kein Selfstorage. Fläche
ca. 10 - 20 m². ✆ 640 43 23
WOHNMOBILE
Junge Familie sucht 2 - 3 Zi. Whg. in
Wandsbek / Rahlstedt, ca. 700€
Miete, ab sofort. ✆ 01732194037
Anbau/Umbauten Maurer-/Zimme1-Zimmer-Whg. zum 1.3.2016 ges.
rer-/Dachdeckerarb.,
Bauantrag, Marienthal, Penthouse-ETW, Bj.
✆ 0178-517 65 25.
Statik, Fenster/Türen. www.schult1975, ca. 264 m² Wohnfl., 5 Zi.,
bau.de 5332800
EBK, V-Bad, Gä.-WC, Sauna,
VERMIETUNGEN
Schwimmbad, S-W-Terrasse, EA: B,
Gas, 211 kWh, KP: EUR 585.000,Dachschaden?
zzgl. 2 TG-Stellpl. EUR 30.000,-,
Tropfende Dachrinne? Dachdecker:
IVD-Makler,
✆ 040/7200 7400, Havekost
Termine frei. 040/6003852810
bei Schwarzenbek: schöne, helle 3
www.dahlercompany.de
Zi.-Whg., 98 m², Küche, Vollbad,
Abstellraum, Carport und
Malermeisterbetrieb ETW in Barsbüttel zu verk. EG, 2,5 Zi, Laminat,
Stellplatz, KM 540,- € + NK + Kt.,
80m²,
EBK,
Vollbad+GästeWC
mit
Ausführung sämtl. Malerarbeiten,
keine
Hunde,
von
privat.
Abstellk. Kamin, Terrasse mit Garbeste Qualität, Festpreise, 6952788
✆ 04151/828 93
ten, Garage+Stellpl. uvm. v. priv.
175.000,-€ ✆ 017641551095
Malermeister kommt sofort LeerSenioren-Wohnung
whg. Sonderpreis, Zimmer tapez.
Suche Haus (ca. bis 250qm Wohnfläab 150,- €. ✆ 668 14 14 FA
in HH-Stellingen. Helle, barrierefreie
che) in Schleswig-Holstein zum
1 ½ Zi.-Wohng., 31,24 qm, NettoKauf oder Miete. ✆ 040/65 33 987
kaltmiete € 359,- zzgl. Betriebs- u.
Malermeister kommt sof.! LeerServicekosten, mit Kochnische,
Whg. z. Sonderpr.! Angeb. kostenl.
Duschbad und Notruf, für Senioren
Gesucht: 2-3 Räume, Tageslicht,
maler-rugullis.de ✆ 72 37 49 84
ab 60 Jahre, frisch renoviert ab
Schaufenster, Küchenzeile, in Stadtsofort im Wördemanns Weg 23 zu
nähe.
0172-620
31
40
Dach/Flachdacharbeiten,
Fassa✆
vermieten. Info bei Frau Schwarz
denarbeiten etc., kostenl. Kontrolle,
[email protected]
Fa. Friedrich ✆ 0174/1 72 64 61
GRUNDSTÜCKE
www.diakonie-alten-eichen.de
✆ 040-54871001
DACHDÄMMUNG,INNENAUSBAU,GAUBEN, u.v.m. zimmerei - Rahlstedt, Reihenendhaus, ca. 95qm
Wohnfläche über 4 Etagen, 211 qm
schmalfeldt. de✆ 040/7235272
GEWERBEFLÄCHEN
Grundstück, Energieausweis, zur
Zeit vermietet, VHB 295.000 €,
Maler kommt sofort. Rentner und
Raum, ca. 20 m² an Kosmetiker/in/
0170-9297226
leere Wohungen zu Sonderpreisen.
Fußpfleger/in in HH-Wandsbek im
✆ 040/81980231
Friseursalon zum 01.05. zu verm.
KAUFGESUCHE
390 € inkl., Kundenstamm vorhanWinterangebot: Parkett und Dielen
Schleifen.
✆ 0176/28 55 13 81 Gesucht! Häuser und Grundstücke den. ✆ 0178-7323005
parkettschleifbetrieb.de
für solvente Kaufinteressenten! Büro (3 Räume) in Farmsen ab sofort
Dunker Immob. ivd 04102/44550
zu vermieten. 2. OG, Flur, WC,
Gartenarbeiten,
Bäume
fällen,
Teeküche, 75 m², keine Courtage.
Hecken-u.Obstbaumschnitt, Zäune, Bauplatz- auch m. Althaus od. hinte✆ 040/6451038
unverb. Beratung, Fa. ✆ 7240970
rer Bebauung. gesucht. Wittmann
Makler 602 31 20, Privat 602 18 20 Laden zu vermieten, Rahlstedt ZenMalermeister Pfeiffer, klein aber
trum, Boizenburger Weg, 100m²,
fein, www.diemalerei-hamburg.de,
Su. Immo. z. Kauf ✆ 0170/1878177
ab 1.4., 18€/m² kalt. 6777435
✆ 040/65066787
Malereibetrieb
✆ 040/2196060
Tapezier-, Streich- u. Lackierarb. zu
guten Konditionen
ANKÄUFE
Wir machen Hausbesuche – Abmeldeservice
Firma Ronald Richter-Stuwe – Hamburg
MIETGESUCHE
im Raum Hamburg.
67 26 97 08
AUTOMARKT
HERZ ZU HERZ
Suche Wohnwagen oder -mobil zum
Kauf. ✆ 0176/73 22 25 14
Suche dringend Wohnwagen oder
Wohnmobil. ✆ 0171/37 43 474
MOTORRÄDER
Suche Motorrad/ Chopper ab 600
ccm,a.ohne
tüv
bis
ca.1000€!✆ 01707502460
REISE UND FREIZEIT
GRÖMITZ-OSTERN am Meer, chic
Penth.-App,"FEIN-KLEINDEIN"
69.- tägl.,01605102125
DEUTSCHLAND
Ferienbauernhof Nordsee/Tönning,
Schäfereibetrieb, hunderte kleiner
Lämmer, Tiere aller Art, Ponys,
Pferde. FeWo (rollstuhlgerecht).
✆ 0175/6955518
www.bauernhofkluetzke.de
ITALIEN
Ischia-Reisen, ✆ 034292/899257
Kostenlos
Katalog
anfordern,
www.ischia-btu.de
Ost/West-Rom, Kulturreise mit Flug
& Bus, dt.-spr. Reiseleitung, ab
895€ mit 6 ÜF. ✆ 040 - 8892111
Umzug
seit
1989
Autolackierung gut und günstig. Michel
www.michel-umzug.de ✆ 040 / Malerbetrieb:
040-23492192,
Sibbert Kfz-Rep. GmbH ✆ 040/
Rollstuhlfahrer sucht Frau für
709 701 72
Kurt 80/verw. sagt...
04194/987607, helfe b. Möbelrü- Nicole ich suche Dich, Du warst
69643506
Gespräche. ✆ 040/632 69 60
neben mir oder besser gesagt ich
cken, firma-thomas-borgward.de
Mein Vorschlag an "SIE" zw. 75 &
war auf deinem Fenserplatz am
85 J.: gem. Ausgehen, Verreisen
Gartenarbeiten jeder Art, sowie Komplette Ladeneinrichtung zu verkaufen.
Für
viele
Branchen
geeig13.9.15 im Flugzeug der Air Europa 53-jährige MONIKA,
oder zum Spaziergang verabreden
Holzfußböden,
Parkett,
Dielen,
Pflaster- und Steinarbeiten, Heckennet.
0174-2960111
auf
den
Weg
zum
AIDA
Urlaub.
Am
✆
Schichtarbeiterin, e. natürliche, beohne e. einengende Beziehung,
schleifen/versiegeln 015773379650
schnitt, von privat. 0179/617 33 78
31.12.15 bei den Seeterrassen habe
scheidene Frau mit attraktivem Aussondern auf freundschaftl. Basis.
ich
falsch
reagiert
und
dich
damit
sehen. Umgänglich, anpassungsfäPV Saskia, 040/5116089, tgl.
Maurermeister Maurer-,SanierungsMaler für alle Fälle
Impressum
sehr
verletzt
was
mir
auch
sehr
leid
hig
und
sehr
herzlich.
Ich
möchte
11-20 h, auch am Wochenende
u. Fliesenarb. Fa. ✆ 732 82 52
schnell und reell. ✆ 5519127 Fa.
tut. Ich fühle mich deswegen auch
dich umsorgen, dich verwöhnen,
total mies und mein Fehler habe
alles dafür tun, damit du dich wohlPole sucht Arbeit, Renovierungsarbeiich auch ständig vor Augen und
fühlst. Suche keinen Finanz. Versor- Monika 72/verw sagt
GStubbenfräsenG
ten aller Art. ✆ 0157-78225015
WBV Wochenblatt Verlag GmbH
kann deswegen auch nicht richtig
ger und bin auch nicht gebunden.
Ich suche e. liebev. Mann mit Lust
Info: 040/6480811
Pappelallee 28
schlafen. Bitte nimm meine EntWer möchte mit mir lachen, leben
an Zärtlichkeit & Kuscheln zw. 72
Fliesen-, Klempner-, Maurerarb.,
schuldigung an und gib mir bitte
22089 Hamburg
glücklich sein, aber auch für mich
& 85 J. mit dem ich wieder Hand in
Renov. aller Art. 015163104468
Bäume fällen sowie sämtl. Gartenarb.
noch eine Chance und melde dich
www.hamburger-wochenblatt.de
da sein, wenn ich mal traurig bin?
Hand durchs Leben gehen möchte.
m. Abtransport, günstig. 6728692
bei mir Oliver✆ 040-6501110
Bin
eine
gute
Autofahrerin,
wir
könPV Saskia, 040/5116089, tgl.
Dachdecker - Klempner, preiswert
Geschäftsführer:
nen
uns
mal
treffen
o.
ich
komme
11-20 h, auch am Wochenende
und gut. ✆ 040/79 303 619
Bäume
fällen,
Gartenarbeiten,
dich besuchen. Bitte melde dich.
Ove Saffe, Dennis Rößler, Hans Pirch,
Heckenschnitt + Abfuhr. 67584230
Netter
Biker,60
jahre
jung,183
cm
PV 040/2272460 - täglich 9-22 h
Manfred Braun, Michael Wüller
SCHNUPPERWOCHEN! Für Singles
Poln.-Team Renovierungen aller Art,
groß,möchte gerne eine humorzw. 40 & 85 J! Fordern Sie jetzt
Fensterverkauf. 0157/77 70 12 87
Pc-Probleme? www.pccoach-hh.de
volle
Sozia-Selbsfahrerin
für
Redaktionsleitung: Silvia Stammer
kostenlos Partnerempfehlunoder ✆ 0171-19 14 012
gemeinsame Touren und mehr INGA, 62 J., verw.,
Mathias Sichting (stv.)
gen nach Ihren Wünschen an
kennenlernen.Erwünscht
auch
Dachrinnenreinigung schnell und
Büroangestellte, mit e. guten Figur,
040/601 33 02 Ihr Persönlicher
Interesse an Theater und Kino.Bitte
preisw. Fa. Jarad ✆ 57 24 78 89
Kapitalanleger
gesucht
für
immer
herzlichem
Lächeln
und
viel
Anzeigenleiter lokale Kunden:
PartnerService. Seit 1988 +++
mit Bild. Chiffre Z 106778
Geschäftsidee. ✆ 0176/26533921
Lebensfreude
trotz
der
großen
EinRalf Exner
Badewannenreparatur mit Gar.
samkeit.
Suche
netten
und
lieben
Anzeigenleiterin Key-Account:
Fensterputzer putzt bis 15 Fenster
www.badtechnik-hh.de 607 20 89
Mann, der es ehrlich meint, den ich Schiffsingenieur 74J., Gentleman
Karin Roschkowski
Rentner, 81 J., Witwer, sportlich, NR,
alter Schule m. Niveau u. Humor,
für € 35,- zzgl. ✆ 040/32 42 13
verwöhnen und lieben kann. Geld,
humorvoll, unternehmungslustig,
naturverb., herzl., gepfl., handMaurer, Reperatur- u. Fliesenarb. FA.
Gut und auch Dein Familienstand
Anzeigenentwürfe des Verlages sind urhebersucht
ebensolche,
aufgeschlossene,
werkl. geschickt wünscht Anruf bei:
Malen + Tapezieren preiswert, helfe
sind mir egal, nur unser Herz soll
✆ 040/ 7132800 o. 0178/8667874
rechtlich geschützt. Der Verlag hat die alleinisportliche
Partnerin.
Eventuelle
HeiSenioren PV, ✆ 04295/695377
b. Möbelräumen! ✆ 480 10 31
sprechen. Bitte melde Dich, sonst
gen Nutzungsrechte für die von ihm erstellten
rat nicht ausgeschlossen. Chiffre Z
lernen wir uns nicht kennen. Telnr.
Maler- und Laminatarbeiten
zu
Anzeigen, Wort- und Bildbeiträge. Übernahme
107022
Feuerbestattung ohne Feier kpl.
PV 040/2272460 - täglich 9-22 h
fairen Preisen. ✆ 0176-701 840 56
Thais su. Partner. ✆ 04455/948359
nur nach vorheriger schriftlicher Genehmigung.
1.380,- Euro, % (0 40) 28 09 73 31
Aus unaufgeforderter Zusendung von ManuMalen + Tapezieren mit Bio-Farben in Weiblich, 65 J., nett aussehend,
skripten entstehen weder HonorarverpflichtunCHRISTIAN, 66/181, Lebensfrohe Sie, 66 J., schlank, R,
Frisörin kommt ins Haus. 61136237
Top-Qualität. T. 480 10 31
gen noch Haftung.
gepflegt, sucht nette Damen, ebenwünscht sich treuen, ehrlichen,
Polizeibeamter i. R. attraktiv, männfalls bis 65 J., für Freizeit, z.B. Tanhumorvollen Mann, ca. 1.75 - 1.80
liche
Erscheinung,
von
Haus
aus
ein
PC-Hilfe & Internet. ✆ 23813582
Malerarbeiten, super preiswert, sauzen, Kino, Theater usw.; gerne
m, 60-65 J., Chiffre Z 107040
Gültige Preisliste:
fröhl.
und
lebensbejahender
Mann
ber + gut. ✆ 651 74 06
auch Herren. Chiffre Z 107053
Nr. 41 vom 01.01.2016
mit dem Herz am rechten Fleck. Ich
PC-Hilfe, Internet Mo-Sa ✆ 5381468
Druck: Kieler Zeitung Offset Druck KG
biete eine Schulter zum Anlehnen,
Fliesenarbeiten - auch Reparatur
Verteilung: WBV Direktzustell GmbH
ein offenes Ohr zum Zuhören und
CHIFFRE-ANTWORTEN
Gutaussehende Sie Anfang 70,
Hilfe PC/Tablet/Handy. ✆ 81997787
vom Fachmann ✆ 040 601 37 92
Hamburger Wochenblatt Gesamt
e. aufrichtigen Charakter. Gemein1,69, NR , schlank, sportl., naturBitte geben Sie die Chiffre-Nr.
sam
mit
Dir
möchte
ich
das
Leben
Kombination: Trägerauflage 1.089.820 Ex.
verb. sucht netten Partner NR, Bild
Computerhilfe/Tablet. 45036366 Maur., Putz, Fl., Rep. 0175/7930859
neu entdecken. Kontakt einfach ü.
auf dem Briefumschlag an und
wäre nett. Chiffre A 107011
Anzeigen
PV 040/2272460 - täglich 9-22 h
senden diesen an:
Hilfe
am
PC,
ab
30
€.
2506694
✆
Tischler
neu
u.
Reparat.
5405923
Kleinanzeigen: 040 - 55 44 727 70
Hamburger Wochenblatt
Geschäftsanzeigen: 040 - 55 44 727 00
Junge Afrikanerin sucht deutschen
Fensterreinigung 040/678 91 01
Maler - Festpreise 6729988
www.hamburger-wochenblatt.de/anzeigen
Postfach 70 21 51
Mann ab 38 Jahren. Chiffre A Ulli 75/verw. sagt...
Er kommt bald-der Frühling! Und
[email protected]
107057
22021 Hamburg
Stuhlflechterei ✆ 040/27 37 98
den möchte ich wieder m. e. einMalerarb. günstig. 0151-14426002.
fühls.
Frau
an
m.
Seite
genießen.
Zustellung / Reklamation
Buchhaltung, §6StBer G, 84004200 Ihr Fensterputzer. ✆ 040/735 81 30
Eine asiatische Frau sucht einen netAlles weitere in e. pers. Gespr. über
040 - 55 44 729 18
ten, Mann, gerne deutsch, zwiPV Saskia, 040/5116089, tgl.
[email protected]
PC-Opa kommt. ✆ 040/43 25 31 86 Pol. Fliesenl./Maler 0151/43331063
schen 31 bis 38 J. Chiffre Z 107048
11-20 h, auch am Wochenende
12 Hamburg engagiert
10. Februar 2016
Kultur als Schlüssel
Nr. 6
jetzt Stint satt
Stiftungen wollen mit Fonds Integrationsarbeit stärken
als Portion oder zum Sattessen
HAMM
Kinderfasching
beim HT 16
Die interkulturelle Theatergruppe „Hajusom“ wird schon seit Jahren von der Kulturstiftung gefördert
HAMBURG „Das ist ein wichn SONNTAG mit Marktb
+Ausse
Halle
14. FEB.
uden
HH-Wandsbek / Wandsbeker Ch. 248
E-CENTER GILLERT
Buchungsbüro: 040/53 00 47 11
t
in HH-Billsted
Obergeschoss)
(im
t&
Trödelmark
kt
ar
m
er
id
Frauen-Kle (im Erdgeschoss)
EKZ Billstedt
Möllner Landstr. 3 – EINTRITT FREI!
So., 21. Feb.
INFO: 040/53 00 47 11
Am Neumarkt 38 • HH-Wandsbek
Mieterverein
zu Hamburg
im Deutschen Mieterbund
Unser Rat
zählt.
Neue Große Bergstraße 9
(HASPA-Haus)
8
79 79-0
mieterverein-hamburg.de
tiges Signal“, waren sich die
Vertreter von Hamburger
Stadtteilkulturzentren in der
Zinnschmelze in Barmbek
einig. Hier fiel der offizielle
Startschuss für den Fonds
Freiräume, der kulturelle
Projekte mit Geflüchteten fördert. Zum Start steht eine Fördersumme von 250.000 Euro
bereit.
Das Besondere: Der Fonds ist
ein gemeinsames Projekt der
Hamburgischen
Kulturstiftung, der Körber-Stiftung und
der Alfred Toepfer Stiftung und
wurde in Zusammenarbeit mit
Stadtkultur Hamburg entwickelt. „Das ist ein Paradigmenwechsel in der Zusammenarbeit der Stiftungen“, freut sich
Anja Paehlke, Vorstand der
Körber-Stiftung. „Wir wollen
nicht das Rad neu erfinden,
sondern die Infrastruktur und
langfristige Projekte stärken,
anstatt immer neue freischwebende Initiativen zu schaffen.“
Verwaltet wird der Fonds, in
den Hamburger Stiftungen,
Unternehmen und Privatpersonen je mindestens 10.000
Euro eingezahlt haben, von
der Hamburgischen Kulturstiftung: „Die Idee zum Fonds
entstand nach den furchtbaren
Anschlägen auf Charlie Hebdo“, so Vorstand Gesa Engelschall. „Wir brauchen reale
Räume der Begegnung und
geistige Freiräume. Die Partizipation am kulturellen Leben
ist der Schlüssel zur gesell-
ANZEIGE
Umbau der Wanne zur Dusche
Bis zu 4.000 Euro Förderung möglich
Zu Hause wohnen bleiben – das
wünschen sich die meisten älteren
Menschen. Ein unpraktisches Wannen-Bad zwingt Senioren jedoch oft
zum Umzug aus der vertrauten Umgebung. Der einfache Umbau der
Wanne zur Dusche kann das verhindern. Wer sein Bad barrierearm umbauen möchte, muss weder mit umfangreichen und teuren Maßnahmen
noch mit viel Schmutz rechnen. Die
alte Wanne lässt sich einfach und
schnell in eine geräumige Duschkabine verwandeln. Diese kostengünstige, patentierte Teilsanierung
steigert den Komfort und die Sicherheit bei der täglichen Hygiene ganz
erheblich. Der Umbau dauert nur einen Tag. Fliesenarbeiten sind nicht
nötig. Die Pflegekassen fördern die
barrierearme Bad-Gestaltung mit
einem Zuschuss bis zu 4000 Euro,
wenn eine Pflegestufe vorliegt.
Im Jahr 2020 wird jeder vierte
Deutsche 65 Jahre und älter sein. Ein
Bad ohne Stolperfallen ist also eine
lohnende Investition: denn in Zukunft wird kaum etwas so begehrt
sein wie Senioren-Wohnungen.
Weitere Informationen unter
Telefon
040-228130730
und
www.hamburg.badbarrierefrei.de
schaftlichen Teilhabe“, so Engelschall weiter, deren Stiftung
schon zahlreiche Kulturprojekte mit Geflüchteten unterstützt hat, wie zum Beispiel die
interkulturelle Theatergruppe
Hajusom oder das Puppentheater in Barmbek.
Schnell und unbürokratisch
sollen finanzielle Mittel zwischen 5.000 und 15.000 Euro
bereitgestellt werden, um die
rt
e
i
g
a
g
n
e
Foto: wb
„Verkleiden und mitfeiern“
- unter diesem Slogan lädt
die Hamburger Turnerschaft
v. 1816 alle Mädchen und
Jungen im Alter von drei bis
zehn Jahren am kommenden
Sonnabend (13.2.) zu einem
Kinderfasching ins Sport- und
Freizeitzentrum
Sievekingdamm 7 ein. Der Eintritt ist
frei. (th)
 Sonnabend, 13. Februar,
14-17 Uhr, Sievekingdamm 7
HAMM
sich
Stadtteilkulturzentren,
Bürgerhäuser,
Jugendzentren,
Flüchtlingseinrichtungen, freie Initiativen, Vereine
und Privatpersonen bewerben
können. Voraussetzung ist der
Nachweis einer künstlerischen
oder
kulturpädagogischen
Qualifizierung.
„Die 250.000 Euro sind ein
tolles Signal, aber ein Tropfen auf den heißen Stein. Wir
hoffen, dass viele Unterstützer
nachlegen“, so Paehlke. Das
findet auch Klaus Kolb vom
Kulturhaus Eppendorf: „In der
Osterfeldstraße entstehen 480
Wohnungen für Geflüchtete.
Es ist wichtig, dass Stadtteilkulturzentren einbezogen werden. Wir werden unser Programm öffnen mit dem Ziel,
die Menschen ganz normal zu
integrieren.“ Peter Rautenberg
Das Hamburger Puppentheater bietet bereits Puppenbaukurse für Kinder von Flüchtlingen an
Foto: wb
Anja Paehlke, KörberStiftung (l.) und Gesa
Engelschall, Hamburgische
Kulturstiftung
Stricktreff im
Waschhaus
vom Goldbekhaus in Winterhude stimmt zu: „Das ist eine
großartige Initiative und ein
guter Anfang. Es wichtig, dass
auch Folgeanträge gestellt
werden können.“ Das sei ebenso möglich wie Anträge auf
Honorar- und Personalmittel,
so Gesa Engelschall. Eigenmittel müssen nicht eingebracht
werden. (flü/wb)
 Infos zum Antragsverfahren im Internet unter:
www.kulturstiftung-hh.de
Im Strickclub im Nachbarschaftstreff
Waschhaus
Kaltenbergen sind alle willkommen, die Spaß an Handarbeiten haben. Egal ob Anfänger oder Fortgeschrittene .
Gefördert wird das StrickclubProjekt von der Integrierten
Stadtteilentwicklung. (wb)
 Immer dienstags,
16-18 Uhr,
Waschhaus Kaltenbergen,
Kaltenbergen 22.
88 16 24 39.
Infos unter
Spielmobil
in Hamm
Ab Montag, 15. Februar, steht
das bunte Spielmobil vom Verein SpielTiger von 14 bis 17 Uhr
auf dem Spielplatz Marienthaler Straße in Hamm. Alle Kinder sind willkommen, allein,
mit Freunden, Geschwistern
oder Eltern. Das Spielmobil
ist voller Spielgeräte und das
Team vom SpielTiger hat viele
Lauf - und Sportspiele auf Lager. Gebastelt wird auch. Die
SpielTiger kommen auch bei
Regen oder Schnee. Das Angebot ist kostenlos. Mehr Infos
85371486. (wb)
unter
 Montags von 14-17 Uhr,
Marienthaler Straße
BILLSTEDT
Aktiv dabei (v.l.): Klaus Kolb vom Kulturhaus Eppendorf,
Peter Rautenberg vom Goldbekhaus und Peter Räcker
vom Hamburger Puppentheater
Fotos (2): Flüß
„Ben Ruhr“ an der Bille
Stadtteilinitiative zeigt Ruhrgebiets-Satire und diskutiert über Stadtplanung
HAMBURGS Osten trifft Ruhrpott: Die politische Ruhrgebiets-Satire „Ben Ruhr –
Ruhrgebiet in neuem Glanz“
zeigt Hamburgs Wilder Osten
in Kooperation mit der GWA
St. Pauli. In ihrem Film von
1988 lassen Robert Bosshard
und Heinrich Pachl einen fiktiven Imageberater im roten
Cabriolet das Ruhrgebiet bereisen. Sein Auftrag lautet,
in das gebeutelte Kohle- und
Stahlrevier wieder „Sinn, Zu-
kunft und Utopie zu pumpen.“
An großen Ideen – „Das Ganze wird überdacht!“ – und
markigen Worten mangelt es
ihm nicht: „Hier muss Initiative rein, klare Vorstellungen,
neue Ziele sind gefragt. Wir
schaffen das!“ Die Menschen,
mit denen er in den Fußgängerzonen und Kneipen von
Duisburg, Herne und Bottrop
ins Gespräch kommt, bleiben
allerdings skeptisch. Und auch
die stark abgenutzte Indust-
rielandschaft lässt sich nicht
wirklich schönreden…
„Ben Ruhr“ ist ein kluges und
unterhaltsames Porträt einer
Region im Strukturwandel
– und zugleich eine bissige,
zeitlose Kritik der Sprache
und der Perspektiven herkömmlicher Stadtplanung“,
sagt Ingo Böttcher von der
Rothenburgsorter Stadtteilinitative Hamburgs Wilder Osten. Die Veranstalter möchte
im Anschluss mit dem Publi-
kum über mögliche Parallelen
zur aktuellen Stadtentwicklungspolitik in Hamburg diskutieren. In der Theaterbar
unterhalten Olaide Ajewole
(Gesang) und Daniel Nering
(Piano), KünstlerInnen des
PEM-Center, die BesucherInnen mit Pop und Soul. Der
Eintritt ist frei. (wb)
 Sonnabend, 13. Februar,
19 Uhr, in der Open Acting
Academy im PEM-Center,
Reginenstraße 18

Similar documents

LIVE - Hamburger Abendblatt

LIVE - Hamburger Abendblatt unter anderem am 25.2., 19 Uhr, im 3001 zu sehen ist. Weitere Infos unter www.puppenspielerhavanna.de FOTO: HERMSEN

More information