Unser Simon: Skifahren in Perfektion!

Transcription

Unser Simon: Skifahren in Perfektion!
123
123
11. Jahrgang . 11. Ausgabe 2008/09
Zugestellt durch Post.at · Erscheinungsort St. Johann in Tirol
EIN IMAGE- UND WERBEJOURNAL DER SCHISCHULE ST. JOHANN IN TIROL
!
Gratis
Mit aktueller Preisliste
TEN
DIE RO
IS
PROF
www.ski-johann.at
Unser Team
Seiten 4 + 5
Skishow
Seiten 6 + 7
Bierbrunnen 08
Seite 9
Kids & Bobos
Seiten 14 + 15
Rückblick
Seiten 16 + 17
Vermischtes
Seite 21
Preisliste
Seite 23
Foto: Kriesche
Unser Simon:
Skifahren in Perfektion!
123
2
ST. JOHANNER SCHILEHRERKURIER
EDITORIAL
Liebe Gäste,
liebe St. Johanner!
Lassen Sie mich zu Beginn dieser Zeitung ein
bisserl über das Phänomen des menschlichen
Lächelns sinnieren.
Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass ein
Mensch, der angelächelt wird, positive
Hormone ausschüttet und die Immunzellen messbar ansteigen.
Stellen Sie sich vor, Sie kommen in der Früh
in unser Schischulbüro oder auf den Sammelplatz und dort lächelt Sie einer unserer Mitarbeiter an. Schon fühlen Sie sich unbewusst wohl,
sogar, wenn Sie noch übermüdet und gestresst von
der Anreise sind.
Immer wieder hören wir, wie überaus freundlich
unsere Schilehrer sind, dass in unserer Schischule viel gelacht wird und eine positive
Atmosphäre herrscht. Uns macht die Arbeit
Freude, das spürt der Gast!
Das Lächeln hat in der Schischule St. Johann
– neben der fachlichen Qualifikation und guten
Organisation – oberste Priorität.
Wir wollen, dass es unseren Gästen
gut geht!
Wir freuen uns auf Sie!
Ihr Ulrich Ballweber
Was machen unsere Schilehrer im Sommer?
Während Frau Holle im Sommer
Urlaub macht, arbeitet die Schischule St. Johann in Tirol mit Hochdruck für den nächsten Winter.
Wir entwickeln Konzepte, planen Events,
machen Verträge, veranstalten Schulungen, besuchen Messen, betreuen
Geschäftspartner und vieles mehr.
Ganz nach dem Motto:
„Der nächste Winter kommt
bestimmt!“
Das Führungsteam
MICHI RASS
Personal und
Organisation
SIMON EGGER
Techn. Leiter u. Ausbildung
(Chefausbildner TSLV)
ULLI BALLWEBER
Schischulleiter
MICHI GRANDER
Rechnungs- und
Vertragswesen
CLAUDIA MAGERLE
Kinderschischule
Im Hotel Fischer, Tel. 05352/62332
6380 St. Johann in Tirol · Kaiserstraße 13A
Tel. 0664/5050001 oder 0664/5819652
E-mail: [email protected]
Öffnungszeiten: Mo.–Fr 9.00–21.00 Uhr, Sa. 9.00–17.00 Uhr
St. Johann in Tirol – in der Fußgängerzone
123
123
ST. JOHANNER SCHILEHRERKURIER
3
Neues Buchungsbüro der
Unsere
Schischulbüros:
mit Skiverleih
1 Büro an der
Bergbahn
U!
E
! N
U
NE
!
U
NE
2 Büro am Eingang
zum Bergbahnparkplatz
3 Büro an der
Talstation
Hochfeldlift
Franz Puckl - Leiter unserer Skiverleihe
Stillstand bedeutet Rückschritt. Deshalb ist die Schischule St. Johann immer bemüht, das Angebot für den
Gast zu erweitern und ihre Führungsposition im Ort
auszubauen.
Dazu gehört das in diesem Jahr neu eröffnete Buchungsbüro direkt am Eingang des Bergbahnparkplatzes und
am Fußweg in die Skiarena.
Wir bieten nun nicht nur am Hochfeldlift, sondern auch
in unmittelbarer Nähe der Hauptbergbahn das komplette Angebot von Schischule und modernem Skiverleih,
wobei wir als Schischule auch weiterhin mit allen anderen Verleihern eng zusammenarbeiten.
Hauptbüro Hornweg 15
an der Seilbahnstation, P2
Hochfeldbüro mit Skiverleih
an der Hochfeldlift-Talstation
Parkplatz 1
Buchungsstelle „Souvenir und Internet
Geisler“ Speckbacherstr. 26,
gegenüber Hotel Dorfschmiede
Bist Du müde oder voll,
ruf den Anton aus Tirol.
www.taxi-toni.at
123
4
ST. JOHANNER SCHILEHRERKURIER
Edwin
Georg
Ann
Fritz
Lothar
Katja
Erika
Karl
Katharina
Elisabeth
Christoph
Arthur
Nathalie
Marisa
Sandra
Nadja
Christoph
Gabi
2005–2008
Einige
unserer
Mitarbeiter
Hans
Kathrin
Toni
Dieter
Steven
Andreas
Jörg
Jana
Barbara
Maria
Elisabeth
Sjanet
Erika
Dana
Greta
Christian
Eva
Jane
Josef
Michelle
Mia
Andreas
Christine
Sabine
Marlene
Sandra
Harry
Kaiserstraße 17
A 6380 St. Johann in Tirol
❄
123
ST. JOHANNER SCHILEHRERKURIER
5
Georg Schneider
Chefschilehrer und
stellvertr.
Schischulleiter
Claudia Magerle
Chefschilehrerin
Kinderschischule
Victoria Brandtner
Hauptbüro
Ulrich Ballweber
Schischulleiter
Michi Rass
Organisation
Michi Grander
Rechnungs- und
Vertragswesen
Franz Puckl
Schiverleih und
Boboland
Simon Egger
Ausbildungsleiter
Benjamin Bendler
Geri Fercher
Toni Wieser
Christine Carlsson
Tobias
Hans
Robert
Wolfgang
Erika
Christian
Peter
Wolfgang
Hannelore
Christian
Gerry
Markus
Petra
Jan
Petr
Horst
Erik
Tim
Dany
Michael
Fotos: Hannes
Hofinger
Ursula
GasthofRestaurant
Bauunternehmen
anzeigen
Fam. Fuchs · A-6380 St. Johann in Tirol · Tel. 05352/62985
Der beliebte Einkehrschwung an der Langwiesabfahrt
Sonnenterrasse - Schneebar
Benjamin Bendler
Tel. 0676 / 3768669 · A-6382 Kirchdorf i. T.
Steinmauern · Maurerarbeiten · Verputzarbeiten
Estrichverlegung · Verbundsteinverlegung
K U N S T
A M
B A U
123
123
6
ST. JOHANNER SCHILEHRERKURIER
Die Original Schischule St. Johann in Tirol ist
besonders stolz auf ihre DIENSTAGSG
A
T
S
SKISHOW, die in den letzten Jahren
DIEN
n
e
d
e
J
unter Mithilfe wichtiger Sponsoren ein
a
überwältigendes Interesse bei Gästen
iaren
k
S
r
e
n
und Einheimischen gefunden hat.
han ion der
o
J
.
t
t
S
a
t
r
Treffpunkt am Glühweinstandl der
in de der Tals lseilbahn
h
an
c
„St. Johanner Hilfsgemeinschaft“
chbi
Hars
während der Skishow:
Spass zu einem guten Zweck!
hr
17 U
W
O
H
IS
K
S
e
ß
o
r
g
123
ST. JOHANNER SCHILEHRERKURIER
7
123
8
ST. JOHANNER SCHILEHRERKURIER
Glühweinparty
der Schilehrer
am Standl der St. Johanner
Hilfsgemeinschaft
4 x 2 m Schilehrer und einer, der noch
wachsen wird
▼
IROL
NN IN T
A
H
O
J
ST.
A-6380
aße 30
cherstr
a
b
630
k
c
e
Sp
5352/64
0
n
o
f
le
Te
Speckbacherstraße 30 a
ST. JOHANN
IN TIROL
123
123
ST. JOHANNER SCHILEHRERKURIER
9
Großes Sommertreffen der Schilehrer
am Bierbrunnen im Garten des
Schischulleiters
Bierbrunnen
08
123
10
ST. JOHANNER SCHILEHRERKURIER
Tiroler Skischulen/Schneesportschulen
Der Ausbildungsweg zum/zur Schneesportlehrer/in
Richard Walter
Präsident des
TSLV
SKIVERLEIH MAIR
Inh. Florian Grander
6380 St. Johann in Tirol
Christian-Blattl-Weg 3
Direkt neben Hotel Park
Tel. 05352/62121
A-6382 Kirchdorf/Tirol · Innsbrucker Straße 2
Tel. 05352/63223 · Fax 05352/67794
E-Netz: 0664/1007731 · E-Mail: [email protected]
123
ST. JOHANNER SCHILEHRERKURIER
11
SIMON EGGER, der schnellste
Schilehrer Österreichs,
SIMON EGGER,
staatlich geprüfter Schilehrer
und Schiführer,
Ausbildungsleiter der
Schischule St. Johann in Tirol
Wir gedenken des 10. Todestages unseres
liebenswerten Kollegen Hans Rass,
der im Sommer des Jahres 1998 durch
einen tragischen Unfall aus unserer Mitte
gerissen wurde.
Wir werden ihn nicht vergessen!
verstärkt ab dieser Saison das
Spitzenteam der Schischule
St. Johann in Tirol.
Er war 2007 österreichischer
Schilehrermeister und Dritter bei
der Schilehrer-Weltmeisterschaft
in Finnland.
Er ist Absolvent des Skigymnasiums Stams und Ausbildungsleiter des Tiroler Schilehrerverbandes für den Bezirk Kitzbühel.
Schischulleiter ULLI BALLWEBER
freut sich, dass mit Simon Egger
auch in Zukunft das höchste
Ausbildungsniveau in der
Schischule St. Johann in Tirol
gewährleistet ist.
Unsere Erika mit dem deutschen Bundesliga-Torschützenkönig von Bayer-Leverkusen
T. Gekas bei der Euro 2008 in Innsbruck.
Alpengasthof
Hirschberg
St. Johann in Tirol · Poststraße 2
Familie Seiwald
Berglehen 12, A-6380 St. Johann in Tirol, Tel. 05352/63314
www.geocities.com/gasthofhirschberg
Das familiäre Bergrestaurant mit Sonnenterrasse
123
123
12
ST. JOHANNER SCHILEHRERKURIER
Berglehen 1 · A-6380 St. Johann in Tirol
E-Mail: [email protected] · Tel. +43 5352 64877 · Mobil +43 664 1006055
In herrlicher Lage, mit Blick auf den Wilden Kaiser und direkt an der Skipiste,
errichtet die Ballweber Projekt GmbH 5 komfortable Chalets.
Winter-Romantik pur, mit viel Holz, offenem Kamin, Sichtdachstuhl, großzügigem
Wohn-Essbereich und spektakulärer Sicht auf die umliegende Berglandschaft.
Vom Haus direkt auf die Skipiste und zurück!
Haben Sie Interesse? Dann informieren Sie sich unter Tel. +43-5356-71615,
www.engelvoelkers.com/kitzbühel oder im Büro der Schischule St. Johann in Tirol.
123
123
ST. JOHANNER SCHILEHRERKURIER
13
12. ITS-Edelweiß-Golftrophy
2 0 0 8
Am 11. September 2008 lud die ITS zur
zwölften Auflage des beliebten Golfturniers der Tiroler Schischulen ein –
und alle kamen!
Freunde aus Wirtschaft, Sport und Kultur gaben sich ein Stelldichein. Neben
zahlreichen Schischulleitern wurden
auch Matthias Gurschler (Chef der
Brau Union), Hans-Peter Porsche (Porsche-Dynastie), Heini Messner (Schilgende) und André Arnold (Profi-Weltmeister) auf dem wunderschönen
18-Loch Platz in Pertisau am Achensee
gesichtet.
Für die Schischule St. Johann in Tirol
startete erneut das bewährte Vorjahresteam und schlug sich hervorragend.
Sascha Akin
H.-P. Porsche (2.v.re) mit seinen Flightpartnern am Start
Hannes Unterrainer
Dr. Ronny Graf
123
14
ST. JOHANNER SCHILEHRERKURIER
Kids
Die kleine Anna ist noch zu jung für den Kinderschikurs, hat aber mit Bobo schon Freundschaft geschlossen!
Foto Kriesche
123
ST. JOHANNER SCHILEHRERKURIER
15
& Bobos
Liebe Eltern!
Mein Name ist Claudia Magerle,
ich bin verantwortlich für die Kinderschischule,
auf die wir ganz besonders stolz sind.
Den Kleinsten bieten wir mit BOBO, dem Pinguin,
und unserem eigenen, abgegrenzten BOBOErlebnisland optimale und sichere Bedingungen.
Die Größeren werden schon gefordert und
kurven, schwingen und carven bald unter Anleitung unserer erfahrenen und bestens geschulten
Kinderlehrer vom Harschbichl hinunter ins Tal.
Ich danke Ihnen für das in uns gesetzte Vertrauen
und freue mich auf einen schönen, erlebnisreichen
Skiwinter mit Ihren Kindern!
Ihre
Restaurant
Pizzeria
B. + A. Muzzopappa
6380 St. Johann in Tirol
Speckbacherstraße 31
Tel. 05352/62843
Claudia
123
16
ST. JOHANNER SCHILEHRERKURIER
Rückblick
eisterschaften.
. Tiroler Demo-M
11
n
lle
ie
fiz
of
e
em Erfolg di
nisierte mit groß
ga
or
nn
ha
Jo
.
St
hule
2004: Die Schisc
Air-andHighlight Winter
und mehrfacher
up
tc
el
W
dar
bo
ow, die
ader im Snow
Eröffnungs-Skish
en
oß
gr
r
zu
Stefan Gimpl, Le
st
ga
ger, kam als Star
Style-Contest-Sie
geworden war.
ieder Chefsache
w
03
20
e
hr
Ja
im
s großen
kenlandung“ de
üc
„R
to
fo
er
eg
2007
Das Si
sschreibens von
Schischul-Preisau
Apotheke
„Zum Wilden Kaiser“
Inh. Mag. V. Zipser-Kleewein
St. Johann in Tirol · Kaiserstraße 9
Telefon 0 53 52 / 6 22 25 · Fax 6 15 25
Bereitschaftsdienst
Geöffnet Mo-Fr 8-12 und 14-18.30 Uhr, Sa 8-12 Uhr
im Wechsel
123
ST. JOHANNER SCHILEHRERKURIER
17
3
8
2000-2000
BOBO-MUSICAL:
r SchiAuf Einladung de
05 die
schule wurde 20
chichte des
hinreißende Ges
ttchens
Schischul-Masko
professioBOBO von einer
ppe als
nellen Theatergru
rt.
Musical aufgefüh
hes Erlebnis
Ein unvergesslic
n!
für Groß und Klei
ITS-Golftrophy 20
03: Die erfolgreic
he Mannschaft
der Schischule St
. Johann bei der
Preisverteilung de
traditionellen Gol
s
fturniers der Tiro
ler Schischulen
llweber
ihren Chef U. Ba
er
hr
le
hi
Sc
e
di
ll.
überraschten
t organisierten Ba
ek
rf
pe
m
Im Winter 2006
ne
ei
it
m
CAFE-KONDITOREI
Seit 1919
DER TRADITIONSREICHE TREFFPUNKT IM HERZEN ST. JOHANNS
● Das Haus der 100 Kuchenspezialitäten
und am Abend . . .
● Hausgemachte Torten- und Eisspezialitäten.
Tanz und Stimmung mit int. Showkapellen
● Große Sonnenterrasse
Live-Musik täglich ab 20.30 Uhr
Täglich geöffnet ab 7.30 Uhr früh – durchgehend warme Küche · Tel. 05352/6 22 35
123
18
ST. JOHANNER SCHILEHRERKURIER
Kindergelände „BOBOLAND“
Qualität und Kontinuität auf weitere 10 Jahre
Für eine gute Schischule ist ein zentral gelegenes, sicheres Kindergelände von größter Wichtigkeit. Sind die Kleinen glücklich,
sind auch die Eltern zufrieden!
Die Schischule St. Johann bietet mit dem großen Boboland am
Rueppenhang den kleinen Schizwergen Spaß und Sicherheit.
Das attraktive, abgezäunte und exklusiv der Schischule St.
Johann zur Verfügung stehende Gelände ist bequem erreichbar
und liegt zentral und sicher mitten im Skigebiet.
Angeschlossen ist das schischuleigene Restaurant „Bobo-Alm“,
wo die Kleinen viel Spaß beim geselligen Einnehmen ihrer Mahlzeit haben.
Damit auch in Zukunft dieses attraktive Gelände exklusiv den
Gästen unserer Schischule zur Verfügung steht, hat Schischulleiter Ulrich Ballweber den Pachtvertrag mit dem Grundbesitzer
Josef Grander für weitere 10 Jahre erneuern können.
Somit können sich unsere kleinen Gäste auch weiterhin auf
ihren Freund Bobo, den Pinguin, im großen Boboland freuen!
Verlässliche Partnerschaft: Schischulleiter U. Ballweber und Josef
Grander, Rueppenbauer
Kindergarten Bahnhofstraße
Schischulleiter U. Ballweber, Karin Werlberger, Michael Grander,
Frau Bergmann-Kuhn, Fuldabrück-Referent VM Johann Grander
Unser Versicherungspartner
Bez.-Dir. Grander Johann
Im Rahmen eines Austauschprogramms weilte die Kindergärtnerin, Frau Bergmann-Kuhn, aus unserer Partnerstadt Fuldabrück für eine Woche in St. Johann und konnte im Kindergarten
Bahnhofstraße Einblicke in das österreichische Kindergartensystem sammeln. Es gab einen regen Erfahrungsaustausch mit
Kindergartenleiterin Karin Werlberger, die sich auch um ein
abwechslungsreiches Freizeitprogramm für Frau BergmannKuhn kümmerte.
Ein herzlicher Dank geht hier vor allem an die Schischule St.
Johann, die einen Schilehrer sowie die nötige Ausrüstung zur
Verfügung stellte. Im Frühjahr wird der partnerschaftliche Austausch fortgesetzt. Dann wird Karin Werlberger eine Woche lang
in einem Fuldabrücker Kindergarten arbeiten.
ROLBA-RUN-STÜBERL
Astrid Stotter
0676/3 33 6733
Die Einkehr für Kinder und
Eltern an der BOBO-Mulde –
Talstation Hochfeldlift
[email protected]
6380 St. Johann in Tirol
Speckbacherstraße 75, Tel. 0676/4843224
123
ST. JOHANNER SCHILEHRERKURIER
Es war einmal . . .
Nostalgiefoto noch mit der alten „Nasn“
19
. . . 1950
Die 1. Sektion der Bergbahn bis „Kappellei“, rechts das Gasthaus „Schöne Aussicht“
Ich Schilehrer –
du Jane
Da stehen sie nun und warten darauf, von uns
gebucht zu werden: Die Schilehrer!
Es gibt nichts Schöneres unter Gottes Sonne als
einen knackig braunen Schilehrer, der eine auf
zwei Leichtmetallschienen festgeschnallte, ihm
völlig hilflos ausgelieferte Frau an die Hand nimmt und in die Einsamkeit der Berge entführt.
Wohin sonst folgt man schon einem wildfremden Mann ohne jegliches Misstrauen? Als Schülerin im Schnee ist die Rollenverteilung
so archaisch wie in der Steinzeit: Ich Schilehrer – du Jane!
Hier dürfen wir Angst zeigen, nach dem starken Mann rufen, hinfallen, uns helfen lassen, weinen, ihn bewundern, in seine Fußstapfen
treten, ihn nach der ersten gelungenen Abfahrt spontan abbusseln,
ohne um unseren guten Ruf fürchten zu müssen.
Die Stars unter den Schilehrern sind
Gentlemen der Piste. Sie schultern
unsere Schi, sie reichen helfend die
Hand und knien sogar vor uns nieder!
Sie ziehen uns zwar nur die Schuhe an
und aus, aber wo sonst hat man das?
Der Schilehrer ist ein Dienstleister, den
wir für das bezahlen, was wir dringend
brauchen. Er kennt die besten In-Treffs,
Hütten zum Ausspannen, eine Menge Leute, und er hat immer eine
wärmende Katastrophendecke dabei, wenn wir uns vor Erschöpfung niederlegen müssen!
Kurzum, der Schilehrer ist der letzte richtige Kerl, den man buchen
kann!
Sie sagen, Sie können sich das nicht leisten?
Ich sage, Sie können es sich nicht leisten, es nicht zu tun!
Eine begeisterte Jane
RODELN IST IN!
Der ultimative Spaß für die ganze Familie!
Auf der 3,5 km langen Naturrodelbahn von der Bergstation der Hochfeldlifte ins Tal:
Montag, Mittwoch, Freitag ab 19 Uhr Abendrodeln mit Beleuchtung. Der Rodelverleih
direkt an der Rodelbahn Talstation Hochfeldlifte ist durchgehend für Sie da! Natürlich sind
die Rodelbahn und der Rodelverleih auch tagsüber geöffnet.
Reservierungen der Rodel:
Tel. 64207 Ski/Snowboard/ Rodel-Verleih der Schischule St. Johann in Tirol
Gasthof zur
schönen Aussicht
Franz und Maria Grander · A-6380 St. Johann in Tirol
Ihr Einkehr-Schwung-Restaurant direkt an
der Schipiste.
123
20
ST. JOHANNER SCHILEHRERKURIER
www.its-schischule.at
Die ITS Sport & Fun, die Interessenvereinigung der Tiroler Schischulunternehmer, wurde im Jahre 1987 gegründet. Mitbegründer war
Schischulleiter Ulrich Ballweber, heute ihr Vizepräsident.
Ziel war es, neue Angebote zu entwickeln, einen ständigen Erfahrungsaustausch unter den Mitgliedern zu gewährleisten und die
Weiterbildung zu fördern. Des Weiteren sollten Aktivitäten zentral
koordiniert und der Einkauf von Ausrüstungsmaterialien gemeinsam getätigt werden. Jährlich findet eine Klausur statt, die diesen
Zielen dient und den Zusammenhalt fördert.
1994 gründete die ITS den BOBO-Kinderclub, um mit einem speziellen Kinderprogramm den jüngsten Gästen nicht nur eine
perfekte Schitechnik zu bieten, sondern
auch für eine kindgerechte Atmosphäre auf
der Schipiste zu sorgen.
Nach Versuchen mit Pädagogen in verschiedenen Kindergärten setzte sich BOBO, der
Pinguin als eindeutiger Favorit bei den Kleinen durch, mit weitem
Abstand vor allen anderen Tieren wie Hase, Murmeltier oder Bär.
Inzwischen begeistert das pädagogisch ausgeklügelte Unterrichtskonzept aus Motivation, Sicherheit und kindgerechter Wiedererkennbarkeit mit BOBO als Flaggschiff alpenweit in mehr als 80
Schischulen die kleinen Gäste.
Rechts: ITS-Präsident Thomas Giacomelli (Obergurgl) mit seinem Vize
U. Ballweber bei der diesjährigen Klausur in Samnaun/Schweiz
@@@@@@@@e?
@@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@e[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@?
@@@@@@@@e?
@@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@?
@@h?
@@h?
@@h?
@@h?
@@h?
@@h?
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@g
@@g
@@g
@@g
@@g
@@g
@@@@@@@@
@@@@@@@@
Impressum:
Der „St. Johanner Schilehrerkurier“ ist eine
kostenlose Werbe- und Imagezeitschrift der
Schischule St. Johann in Tirol für Einheimische
und Gäste.
Für den Inhalt verantwortlich: Christina Arpe.
Alle Rechte bei: [email protected]
Schischule St. Johann, Hornweg 15,
A-6380 St. Johann in Tirol, Tel. 05352/64777,
Fax 05352/64777-73, [email protected]
@@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@
@@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
Satz und Gestaltung: M. Wagger KEG, Tel. 05352/64040,
Druck: Hutter Druck GmbH & Co KG, beide St. Johann/T.
Copyright Fotos:
Schischule, ITS, Foto Kriesche, Foto Eppensteiner,
Peter Vonier, TVB St. Johann, Hannes Hofinger, TSLV
[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@
[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@
[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@
[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@[email protected]@@@@@@@
Vorankündigung der wichtigsten
Schischul-Events
14. 12. bis 18. 12. 2008
23. 12. 2008, 17.00 Uhr
18. 01. bis 23. 01. 2009
Jeden Dienstag, 17.00 Uhr
Jeden Freitag, 16.30 Uhr
Jeden Freitag, 21.00 Uhr
Ing. Andreas Styblo • Baumeister
Rettenbach 5 • A-6365 Kirchberg • Tel.: 05357 / 2188
Fax: 05357 / 2188-4 • [email protected] • www.styblo-bau.at
Einheimischen-Christkindl-Skikurs
Eröffnungs-Dienstags-Show
Einheimischen-Kinder-Skikurs
Große Skishow + Glühweinparty
Kinderpreisverteilung mit Bobo
Internationale Skinacht mit Siegerehrung im Cafe Rainer
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
@@
[email protected]@
[email protected]@
[email protected]@
[email protected]@
[email protected]@
[email protected]@
[email protected]@@@@@@@
[email protected]@@@@@@@
123
ST. JOHANNER SCHILEHRERKURIER
21
VE
S
E
RM
T
H
ISSCC
VERMISCHTES
I HT
M
R
ES
E
V
Gelebte Tradition: Die Anklöpfler Hans, Arthur und Lois besuchen
Ulli und Christina in ihrem gemütlichen kleinen Holzhaus an der
Skipiste
U. Ballweber wurde für seine langjährige Tätigkeit als Sprecher des
Radweltpokals geehrt. V.li.: Harald Baumann, OK-Chef Kommerzialrat Dieter Jöchler, U.Ballweber, Bürgermeister Josef Grander
Lederhosenfest am St.Johanner Hauptplatz
U.B. mit dem bekannten TV- und Radiomoderator „Goofy“ Förster
bei der Preisverteilung der Golden Ananas Snow Show 2008
U. Ballweber, nicht nur beim Bierkrugstemmen bekannt als willensstarker Durchbeißer!
Ges. m. b. H.
Reparaturen • Installationen • Blitzschutz
Geräteverkauf • Industriesteuerungen
6380 St. Johann i. T. · Assmannweg 8 · Tel. 05352/63777 · Fax 05352/63715
e-mail: [email protected]
123
22
ST. JOHANNER SCHILEHRERKURIER
Starke Partner
Die Familotels und der BOBO-Kinderclub
sind eine Partnerschaft eingegangen.
Besonders fruchtbar und gedeihlich
wirkt sich diese Zusammenarbeit zwischen der örtlichen Schischule, Mitbegründer des alpenweiten BOBO-Kinderclub Franchise-Systems, und den
erfolgreichen Familotels Landgut Furtherwirt und St.Johanner Hof/Hotel Central aus.
Drei, die sich einig sind:
Für die Kleinen nur das Beste!
V.li. Schischulleiter Ulli Ballweber, Monika
Neuner (Hotel St.Johanner Hof/Hotel
Central), Wolfgang Hagsteiner (Landgut
Furtherwirt)
Lachen . . .
Stilblüten aus Schüleraufsätzen
Mein Bruder hat mit seinem Auto einen
Unfall gebaut. Er ist mit Karacho in die
Kurve gerast, da lag nichtsahnend eine
Öllache, da hat es ihn geschleudert, aber
er hat großes Glück gehabt und ist mit
einem Dachschaden davongekommen.
Der Zeppelin konnte als erster durch die
Luft bis nach Amerika schiffen.
Wenn der Polizist die Arme gespreizt hat,
will er damit sagen, dass er weder von
vorne noch von hinten einen fahren lässt.
Wenn junge Hunde das Licht der Welt
erblicken, können sie das gar nicht. Erst
später gehen ihnen die Augen auf.
Auf dem Standesamt ging es sehr feierlich
zu. Während im Hintergrund ein älterer
Mann leise orgelte, vollzog der Standesbeamte an meiner Schwester die Ehe.
Zum Schmunzeln
Man darf nicht alles glauben, was die
Leute reden. Viele Menschen sind nämlich
besser als ihr Ruf, und zwar deshalb, weil
ihr Ruf noch schlechter ist als sie.
Männer sollen sein wie Haarspray: Sie
sollen Halt geben, aber nicht an einem
kleben!
Wenn unsere Vorfahren so gegessen hätten wie wir, wären sie schon längst tot.
Opas neue Zähne sind zu seiner Zufriedenheit ausgefallen.
Eine Null ist nichts und hat keinen Wert.
Nur auf den Geldscheinen hat man was
von ihr, wenn sie nach einer Zahl steht.
Zebrastreifen haben sich beim Verkehr als
gute Verhütungsmittel erwiesen.
Meine Mutter ist eine schöne Frau. Man
sieht es ihr immer noch an, dass sie einmal
jung war.
Wenn ein Mann seine Geliebte heiratet,
wird automatisch eine Stelle frei.
Eine Frau sitzt an der Bar und sagt zu dem
Herrn neben ihr: „Sie sehen aus wie mein
dritter Ehemann!“ Er fragt erstaunt: „Wie
oft waren Sie denn schon verheiratet?“
Sie: „Zweimal!“
Anmachspruch für sie: „Was halten Sie von
Frauen, die Männer ansprechen?“
Zwei Beamte treffen sich auf dem Flur.
Sagt der eine: „Kannst du auch nicht
schlafen?“
. . . ist gesund
Ihr Einkehrschwung an der Langlaufloipe – www.furtherwirt.at
Eigenes Bobo-Land, betreut von der Schischule St. Johann in Tirol
123
123
ST. JOHANNER SCHILEHRERKURIER
23
Information
Buchungsstellen und Buchungszeiten
1 Büro an der Bergbahn P2
Direkt vor der Talstation der Harschbichlseilbahn unterhalb vom Hotel
Schöne Aussicht. Öffnungszeiten: Tägl. 8.30 Uhr–17.00 Uhr
2 Büro am Eingang zum Bergbahnparkplatz
mit Skiverleih
Öffnungszeiten: Täglich 8.00–17.30 Uhr
Leitung: Ulli Ballweber-Arpe
Tel. 0 53 52/6 47 77 · Fax 0 53 52/6 47 77 73 · Mobil 06 64/100 60 55
e-mail: [email protected]
homepage: www.ski-johann.at
3 Büro an der Talstation Hochfeldlift
mit Skiverleih
Direkt im BOBO-Land und an der Anfängerwiese
Öffnungszeiten: Täglich 8.00–17.00 Uhr
P2
P1
Ski Alpin/Carving/Snowboard
& BOBO-Kinder-Club
4 Info-Souvenir Geisler
Speckbacherstraße 26
Öffnungszeiten: Täglich von 9.00–18.00
Ganztagskurse – 4 Stunden pro Tag, Erwachsene und Kinder.
Full day courses, 4 hours per day, adults and children
Mindestgruppenstärke: 7 Personen.
Bei uns sind alle Wege kurz, alles ist bequem erreichbar.
Das BOBO-Land und die Anfängerwiese verfügen über eine
Vollbeschneiungsanlage!
6 Tage (durchgehend/continuous)
5 Tage (durchgehend/continuous)
4 Tage (durchgehend/continuous)
3 Tage (durchgehend/continuous)
2 Tage (durchgehend/continuous)
Verlängerungskarte (ab 2. Tageskarte)
€
€
€
€
€
€
137,–
127,–
117,–
107,–
87,–
27,–
Privat-Unterricht (Ski Alpin/Carving/
Snowboard)
Einzelunterricht (Bitte am Vortag buchen)
Private lessons (please book 1 day in advance)
1 Tag, So-Mo-Di
Jede weitere Person
1 Tag, Mi-Do-Fr-Sa (1–2 Personen)
Jede zusätzliche Person
1/2 Tag, So-Mo-Di
1/2 Tag, Mi-Do-Fr-Sa (1–2 Personen)
Jede zusätzliche Person
Eine Stunde vor 10 und nach 15 Uhr
€ 170,–
€ 30,–
€ 160,–
€ 30,–
€ 95,–
€ 90,–
€ 20,–
€ 40,–
BOBO-Miniclub – Halbtageskurse
2 Stunden pro Tag
Gruppenstärke bis 5 Kinder
Halbtag
€
25,–
Treffpunkt: Sammelplatz & Gruppeneinteilung
Anfänger, Erwachsene und Kinder
Büro an der Talstation Hochfeldlift direkt im Übungsgelände und BOBO
Kinderland P1
Lifte gratis / BOBO Alm / Kinderrestaurant / Zauberteppich
GRATIS Skidepot!
Fortgeschrittene, Erwachsene und Kinder / Snowboard
Büro an der Bergbahn Talstation Harschbichl P2
Wir steigen vom Sammelplatz ohne Vorfahren/Test direkt in das
St. Johanner Skigebiet ein! (Skipass erforderlich)
Kurs-Start
Anfängerkurs: Sonntag und Montag (Board auch noch mittwochs)
Fortgeschrittene: Täglich, außer samstags
Privatunterricht: Nach Voranmeldung (immer am Vortag buchen)
BOBO’s Kinder-Club: Täglich, außer samstags
Kurszeiten
Sonntag bis Freitag, 9.45–12.00 Uhr und 13.00–15.00 Uhr
BOBO-Mittagsbetreuung in der BOBO-Alm
Das neue Kinder-Restaurant im BOBO-Land.
Für alle BOBO-Kurse inkl. Essen und Getränk für 7,– Euro.
Skischul-Abschlussrennen am Freitag
Der Höhepunkt jeden Kurses! Für Anfänger, Fortgeschrittene und Racer
sind Medaillen, Urkunden und die eigene Stoffstartnummer der Lohn für
die Teilnahme. Schischuleigene Rennstrecke am Hochfeld.
Die BOBO-Zwergerlolympiade
Ein großer Spaß für unsere
Jüngsten!
Rennatmosphäre im BOBO-Land mit
BOBO-Party und Ehrung. Jeder ist ein
Sieger und es gibt Medaillen, Urkunden und die eigene Startnummer
zum Mitnachhausenehmen.
Ihr Schischulfoto von:
Bobo-Foto-Mappe
A-6380 St. Johann in Tirol
Speckbacherstraße 2
Telefon 0 53 52/623 78
123
24
ST. JOHANNER SCHILEHRERKURIER