Publikationsverzeichnis - Moses Mendelssohn Zentrum

Transcription

Publikationsverzeichnis - Moses Mendelssohn Zentrum
 Moses
Mendelssohn
Zentrum
µ Buchpublikationen 1992–2012
µ
B u c h p u b l i k at i o n e n
1 9 9 2–2 0 1 2
e u r o p ä i s c h -j ü d i s c h e
Studien
UNI V ERSITÄT POTSDA M
Buchpublikationen
1992–2012
M o s e s M e n d e ls s o h n Z e n t r u m
Buchpublikationen
f ü r e u r o pä i s c h -j ü d i s c h e s t u d i e n
1992–2012
m o s e s m e n d e ls s o h n c e n t e r
for european jewish studies
u n i v e r s i tät p o t s d a m
Herausgeber Moses Mendelssohn Zentrum
f ü r e u r o pä i s c h -j ü d i s c h e S t u d i e n
R e d a k t i o n U r s u l a Wa l l m e i e r
M i ta r b e i t ANDR É G RÄFE , N ata l i e R ö m e r
Um s c h l a g K u r t B l a n k - M a r k a r d
Druck Beyer & Meyer, Berlin
STAND N o v e m b e r 2 0 1 1
I. Schriftenreihen
7
Studien zur Geistesgeschichte
9
Bibliothek des deutschen Judentums
11
Bibliographien zur deutsch-jüdischen Geschichte
12
Haskala. Wissenschaftliche Abhandlungen
18
Audiovisuelle Quellen zur Geschichte und Kultur des europäischen
Judentums und zur Geschichte und Wirkung des Holocaust
19
Beiträge zur Geschichte und Kultur der Juden in Brandenburg,
­Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und
Thüringen
20
Neue Beiträge zur Geistesgeschichte
22
Sifria. Wissenschaftliche Bibliothek
23
Bibliothek verbrannter Bücher
25
Europäisch-jüdische Studien
Beiträge – Kontroversen – Editionen
II. Zeitschrift und Jahrbuch
26
Zeitschrift für Religions- und Geistes­geschichte (ZRGG)
27
Menora. Jahrbuch für deutsch-jüdische Geschichte
III. Gesamtausgaben
30
Theodor Herzl. Briefe und Tagebücher
31
Hans-Joachim Schoeps. Gesammelte Schriften
33
Franz Oppenheimer. Gesammelte Schriften
33
Georg Hermann. Werke und Briefe
34
Hermann Cohen. Werke
35
Julius H. Schoeps.
Deutsch-jüdische Geschichte durch drei Jahrhunderte
36
IV. Einzelveröffentlichungen
der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des MMZ
52
Personenregister
Foto : M M Z
Studien zur Geistesgeschichte
Hg. von Julius H. Schoeps
Band 1–15 Burg Verlag,
Stuttgart/Bonn 1982–1993
Band 16–18 Edition Hentrich,
Berlin 1994–1996
Band 19–24 Philo Verlagsgesellschaft,
Bodenheim/Berlin 1997–1999
Band 25–29 Philo & Philo Fine Arts,
Berlin/Wien 2000–2005
Band 12
Der ewige Judenhass.
Christlicher Antijudaismus –
Deutschnationale Judenfeindlichkeit –
Rassistischer Antisemitismus
Hg. von Christina von Braun
und Ludger Heid
2. verb. Aufl., Berlin u.a. 2000, 252 S.
Band 13
Der politische Skandal
[mit Beitr. von Christian Schütze,
Alphons Silbermann, Walther Gose,
Beate Gödde-Baumanns, Klaus
J. Müller, Wolfgang von Löhneysen,
Karl Otto Hondrich,
Wilfried von Bredow]
Hg. von Julius H. Schoeps
Stuttgart u.a. 1992, 216 S.
Band 14
Julius H. Schoeps
Bürgerliche Aufklärung und liberales
Freiheitsdenken. A. Bernstein
in seiner Zeit
I. Schriftenreihen
I. Schriftenreihen
Stuttgart u.a. 1992, 320 S.
TB unter dem Titel: Jüdische
Emanzipation und bürgerliche
Revolution. A. Bernstein in seiner Zeit
Zürich u.a. 1998, 304 S.
Band 15
Deutsch-jüdische Geschichte im
19. und 20. Jahrhundert
[mit Beitr. von Robert Schindel,
Anja E. Bagel-Bohlan, Arno Herzig,
Walter Grab, Helmut und Marianne
Hirsch, Ludger Heid, Shlomo Na’aman,
Gary Lease, Hermann Simon,
Margret Heitmann, Joachim H. Knoll,
Alphons Silbermann, Friedrich Wilhelm
Kantzenbach, Hans Keilson,
Christina von Braun, Hanna Delf,
Heiner Lichtenstein, Willi Jasper,
Jost Hermand, Hans Otto Horch,
Amy Colin, Marion Müller, Jutta Dick,
Jehuda Reinharz, Michael Wolffsohn,
Ulrich Brochhagen]
Hg. von Ludger Heid und
Julius H. Schoeps
Stuttgart u.a. 1992, 568 S.
Band 16
Spinoza in der europäischen
Geistesgeschichte
[mit Beitr. von Yirmiyahu Yovel,
Franco Biasutti, Marianne Awerbuch,
Wim Klever, Pierre-François Moreau,
Ursula Goldenbaum, Cornelia
Buschmann, Winfried Schröder,
Achim Engstler, Andreas B. Kilcher,
7
I. Schriftenreihen
Horst Folkers, Walter E. Ehrhardt,
Martin Bollacher, Gabriele von
Glasenapp, Ulrich Johannes Schneider,
Eveline Goodman-Thau,
Manfred Lauermann,
Regine Kather, Manfred Walther]
Hg. von Hanna Delf, Julius H. Schoeps
und Manfred Walther
Berlin 1994, 464 S.
Band 17
Dreyfus und die Folgen
[mit Beitr. von Julius H. Schoeps,
Eckhardt Fuchs, Günther Fuchs,
Bernd Rother, Beate Gödde-Baumanns,
Erika Weinzierl, Jacques Le Rider,
Hermann Simon, Kai-Ulrich Hartwich,
Jean-Louis Lévy, Sander L. Gilman,
Jost Hermand, Christina von Braun,
Vincent von Wroblewsky, Józef Kosian,
Willem van Reijen, Herfried Münkler]
Hg. von Julius H. Schoeps und
Hermann Simon in Zusammenarbeit
mit Bernd Rother
Berlin 1995, 384 S.
Band 18
Manès Sperber als Europäer.
Eine Ethik des Widerstands
[mit Beitr. von Siegfried Lenz,
Leo Kauffeldt, Wolfgang Kraus,
Anne‑Marie Corbin-Schuffels,
Karl Kröhnke, Mirjana Stancic,
Jack Zipes, Victoria Lunzer-Talos,
Yohanan Meroz, Jürgen Fuchs,
Olivier Mannoni, Pierre Bouretz,
Rainer Schmidt, Werner Licharz,
Hans‑Rudolf Schießer, Stéphane Moses,
Jean Blot, Joachim Schlör]
Hg. von Stéphane Moses,
Joachim Schlör und Julius H. Schoeps
Berlin 1996, 336 S.
8
Band 19
Körper, Kultur und Ideologie.
Sport und Zeitgeist im 19. und
20. Jahrhundert
[mit Beitr. von Gertrud Pfister,
Joachim K. Rühl, Dieter Düding,
Hans Joachim Teichler, Paul Yogi Mayer,
Giselher Spitzer, Volker Kluge, Hansjörg
Geiger, Joachim H. Knoll, Arnd Krüger]
Hg. von Irene Diekmann und
Joachim Teichler
Bodenheim 1997, 312 S.
Band 20
Der Nationalsozialismus als
politische Religion
[mit Beitr. von Michael Ley, Klaus
Vondung, Joachim Riedl, Hans‑Christof
Kraus, Gottfried Wagner, Ernst Piper,
Robert S. Wistrich, François Bédarida,
Philippe Burrin, Peter Schöttler,
Nike Wagner, Karin Wilhelm,
Alfred Kernd’l, Julius H. Schoeps]
Hg. von Michael Ley und
Julius H. Schoeps
Bodenheim 1997, 280 S.
Band 21
Ruth Stepper
Leiden an der Geschichte. Ein zentrales
Motiv in der Griechischen Kultur­
geschichte Jacob Burckhardts und seine
Bedeutung in der altertumswissen­
schaftlichen Geschichtsschreibung des
19. und 20. Jahrhunderts
Bodenheim 1997, 269 S.
Band 22
Bernhard Vogt
Franz Oppenheimer. Wissenschaft und
Ethik der sozialen Marktwirtschaft
Bodenheim 1997, 344 S.
Band 24
Wirtschaft und Gesellschaft.
Franz Oppenheimer und
die Grundlegung der Sozialen
Marktwirtschaft
[mit Beitr. von Dirk Kaesler,
Erhard Stölting, Henry H. Faktor,
Peter Kalmbach, Iring Fetscher,
Volker Kruse, Werner Kruck,
Oswald Hahn, Haim Barkai, Bernhard
Vogt, Horst Friedrich Wünsche,
Claus Schäfer, Kurt Biedenkopf]
Hg. von Elke-Vera Kotowski,
Julius H. Schoeps und Bernhard Vogt
Berlin u.a. 1999, 333 S.
Band 25
Brigitta Hamann
Lola Landau. Leben und Werk –
Ein Beispiel deutsch-jüdischer Literatur
des 20. Jahrhunderts in Deutschland
und Palästina
Berlin 2000, 338 S.
Band 26
Felix Weltsch
Sinn und Leid. Erstveröffentlichung
Hg. von Manfred Voigts
Berlin 2000, 221 S.
Band 27
Axel Fair Schulz
Jürgen Kuczynski. Eine Biographie
Berlin 2006, 360 S.
Band 28
Emanuel Lasker. Schach, Philosophie,
Wissenschaft
[mit Beitr. von Michael Dreyer,
Ulrich Sieg, Ullrich Krause,
Markus Lang, Tim Hagemann,
Oliver Lembcke]
Hg. von Michael Dreyer und Ulrich Sieg
Berlin 2001, 289 S.
Band 29
Palästinaliebe. Leon Pinsker, der
Antisemitismus und die Anfänge der
nationaljüdischen Bewegung in
Deutschland
Hg. von Julius H. Schoeps
Berlin 2005, 180 S.
Bibliothek
des deutschen Judentums
Hg. im Auftrag des Moses Mendels­
sohn Zentrums für europäischjüdische Studien von Julius H. Schoeps
Olms Verlag, Hildesheim u.a. 1986ff.
Abteilung 1
Quellensammlungen, Lexika,
Bibliographien und Zeitschriften
Der Jude. Eine Wochenschrift
Hg. von Gottfried Seelig
9 Bde., Leipzig 1768–1772
Hildesheim u.a. 1992, 50 Microfiches
Mitteilungen des Gesamtarchivs der
deutschen Juden
Hg. von Eugen Täubler und Jacob
Jacobsohn [1926]
6 Jahrgänge, Leipzig 1900–1915 und
Berlin 1926
Hildesheim u.a. 1992, 13 Microfiches
9
I. Schriftenreihen
Band 23
Alexandra Nocke
Israel heute: Ein Selbstbild im Wandel.
Innenansichten einer Identitätskrise
Bodenheim 1998, 189 S.
I. Schriftenreihen
Der Orient. Berichte, Studien und
Kritiken für die jüdische Geschichte
und Literatur
Hg. von Julius Fürst
12 Bde., Leipzig 1840–1850
Hildesheim u.a. 1992, 108 Microfiches
Zeitschrift für die Geschichte der Juden
in Deutschland. Hg. von Ludwig Geiger
5 Bde., Braunschweig 1886–1891
Hildesheim u.a. 1992, 25 Microfiches
Ost und West. Illustrierte Monats­
schrift für modernes Judentum
Hg. von D. Trietsch und L. Winz
Berlin 1901–1923
Hildesheim u.a. 1999, 117 Microfiches
erschienener und neu aufgelegter
älterer Bücher, mit besonderer
Berücksichtigung aller einschlägiger
Publicationen und Bücher nicht­
jüdischer Autoren
Wien 1899
Reprint: Hildesheim u.a. 2003, 528 S.
Ismar Freund
Die Emanzipation der Juden in
Preußen unter besonderer Berücksich­
tigung des Gesetzes vom 11. März 1812.
Ein Beitrag zur Rechtsgeschichte der
Juden in Preußen
2 Bde., Berlin 1912
Reprint: Hildesheim u.a. 2004, XV, XIV,
782 S.
Chaim David Lippe
Bibliographisches Lexicon der
gesammten jüdischen Literatur der
Gegenwart und Adress-Anzeiger.
Ein lexicalisch geordnetes Schema mit
Adressen von Rabbinern, Predigern,
Lehrern, Cantoren, Schriftstellern
nebst bibliographisch genauer Angabe
sämtlicher von jüdischen Autoren
der Gegenwart publicirten, speciell die
jüdische Literatur betreffenden
Schriftwerke und Zeitschriften
2 Bde., Wien 1881–1887
Reprint: Hildesheim u.a. 2003, XVI,
992 S.
Abteilung 2
Chaim David Lippe
Bibliographisches Lexicon der
gesammten jüdischen und theologischrabbinischen Literatur der Gegenwart
mit Einfluß der Schriften über Juden
und Judenthum. Zehnjähriger,
resp. 18jähriger Bücher- und Zeit­
schriftenkatalog (1881–1899) neu
Abteilung 4
10
Demographie und Statistik
[in Vorbereitung]
Abteilung 3
Wirtschafts- und
Sozialgeschichte
Gabriel Riesser
Gesammelte Schriften
Hg. im Auftrag des Comité der Riesser
Stiftung vom M. Isler [mit einem
Nachwort von Julius H. Schoeps]
4 Bde., Frankfurt a.M. 1867–1868
Reprint: Hildesheim u.a. 2001, 2854 S.
Religions- und Geistesgeschichte
Samuel Hirsch
Die Religionsphilosophie der Juden
oder das Prinzip der jüdischen
Religionsanschauung
Leipzig 1841
Jüdische Zeitschrift für Wissenschaft
und Leben
Hg. von Abraham Geiger
11 Bde., Breslau 1862–1875
Hildesheim u.a. 1989, 44 Mircofiches
Ben-Chananja
Monatsschrift für jüdische Theologie
Hg. von Leopold Löw
10 Bde., Szegedin 1858–1867
Hildesheim u.a. 1993, 105 Microfiches
Abraham Geiger
Nachgelassene Schriften
Hg. von Ludwig Geiger
5 Bde., Berlin 1875–1878
Reprint: Hildesheim u.a. 1999, XXXVI,
2104 S.
Abteilung 5
Literatur- und Kulturgeschichte
Meyer Kayserling
Die jüdischen Frauen in der
Geschichte, Literatur und Kunst
Leipzig 1879
Reprint: Hildesheim u.a. 1991, VIII,
375 S.
Gustav Mayer
Erinnerungen. Vom Journalisten zum
Historiker der deutschen
Arbeiterbewegung
Zürich u.a. 1949
Reprint: Hildesheim u.a. 1993, IV,
424 S.
Bibliographien zur deutschjüdischen Geschichte
Hg. von Michael Brocke, Julius
H. Schoeps und Friedrich Wiesemann
K. G. Saur Verlag,
München u.a. 1989–2003
[In Kooperation mit dem
Salomon Ludwig Steinheim-Institut
für deutsch-jüdische Geschichte]
Band 4
Bibliographie zur Geschichte der Juden
in der Schweiz, Auf der Basis des
Werkes von Anni Fraenkel
Hg. und eingel. von Uri R. Kaufmann
München u.a. 1993, XX, 151 S.
Band 5
Michael Studemund-Halévy
Bibliographie zur Geschichte der Juden
in Hamburg
München u.a. 1994, XIV, 256 S.
Band 6
Margret Heitmann / Andreas Reinke
Bibliographie zur Geschichte der Juden
in Schlesien I
München u.a. 1995, 254 S.
Band 7
Marcin Wodzinski
Bibliographie zur Geschichte der Juden
in Schlesien II
München u.a. 2003, 336 S.
11
I. Schriftenreihen
Reprint: Hildesheim u.a. 1986, XXXII,
884 S.
I. Schriftenreihen
Haskala
Wissenschaftliche
Abhandlungen
Hg. vom Moses Mendelssohn Zentrum
für europäisch-jüdische Studien
Olms Verlag, Hildesheim u.a. 1991ff.
Band 3
Raphael J. Zwi Werblowsky
Magie, Mystik, Messianismus. Vergleichende Studien zur Religionsgeschichte
des Judentums und des Christentums
Hg. von Gary Smith in Zusammen­
arbeit mit Hermann Simon und
Andreas Nachama
Hildesheim u.a. 1997, 272 S.
Band 4
„Philo des 19. Jahrhunderts“. Studien zu
Salomon Ludwig Steinheim
[mit Beitr. von Margret Heitmann,
Raphael J. Zwi Werblowsky,
Joshua. O. Haberman, Micha Brumlik,
Aharon Shear-Yashuv, Lionel Kochan,
Michael A. Meyer, Julius H. Schoeps,
Hans Otto Horch, Joseph A. Kruse,
Jutta Dick, Peter Gradenwitz,
Jutta Schmidt, Arno Herzig,
Dieter Lohmeier und Gary Lease]
Hg. von Julius H. Schoeps,
Anja Bagel-Bohlan, Margret Heitmann
und Dieter Lohmeier
Hildesheim u.a. 1993, 300 S.
Band 5
Jacob Adam
Zeit zur Abreise. Lebensbericht eines
jüdischen Händlers aus der
Emanzipationszeit
Bearb. und hg. von Jörg H. Fehrs und
Margret Heitmann
Hildesheim u.a. 1993, 160 S.
12
Band 6
Irmgard Maya Fassmann
Jüdinnen in der deutschen
Frauenbewegung 1865–1919
Hildesheim u.a. 1996, 388 S.
Band 7
Thomas Michael Ruprecht
Felix Boenheim – Arzt, Politiker,
Historiker
Hildesheim u.a. 1992, 549 S.
Band 8
A Stranger Here Myself –
Kurt Weill Studien
[mit Beitr. von Stephen Hinton,
Kim H. Kowalke, Joachim Lucchesi,
Guy Stern, Tamara Levitz, Ian Kemp,
David Drew, Andreas Hauff,
Robert Bailey, Michael Morley,
Bruce McClung, Jürgen Schebera,
Jürgen Thym und Werner Grünzweig]
Hg. von Horst Edler und Kim
H. Kowalke
Hildesheim u.a. 1993, 384 S.
Band 9
Salomon Ludwig Steinheim –
Johanna Steinheim: Briefe
Hg. von Jutta Dick und
Julius H. Schoeps
Hildesheim u.a. 1996, 446 S.
Band 10
Joseph Walk
„Jüdische Zeitung für Ostdeutschland“
1924–1937. Zeitgeschichte im Spiegel
einer regionalen Zeitung
Hildesheim u.a. 1993, 152 S.
Band 12
Ludger Heid
Maloche – nicht Mildtätigkeit.
Ostjüdische Arbeiter in Deutschland
1914–1923
Hildesheim u.a. 1995, 682 S.
Band 13
Bettina Kratz-Ritter
Für „fromme Zionstöchter“ und
„gebildete Frauenzimmer“. Andachts­
literatur für deutsch-jüdische Frauen
im 19. und frühen 20. Jahrhundert
Hildesheim u.a. 1995, 182 S.
Band 14
Alex Bein
„Hier kannst Du nicht jeden grüßen“.
Erinnerungen und Betrachtungen
Hg. von Julius H. Schoeps in
Verbindung mit Jörg H. Fehrs, Hiltrud
Wallenborn und Esther Steinbrink
Hildesheim u.a. 1995, 328 S.
Band 15
„Halte fern dem ganzen Lande jedes
Verderben …“.
Geschichte und Kultur der Juden in
Pommern. Ein Sammelband
[mit Beitr. von Erika Herzfeld,
Gerhard Salinger, Lars Bäcker, Wolfgang
Wilhelmus, Peter Genz, Egon Krüger,
Heinz Bemowsky, Erla Vensky, Gerhard
Strübing, Margret Heitman, Harald
Lordick, Dorothea Elisabeth Deeters,
Günther Frieß, Jörg H. Fehrs,
Helmut Neubach, Thomas M. Ruprecht,
Axel Vinkmann, Bernhard Vogt,
Ludger Heid, Eva-Maria Auch,
Eckhard Oberdörfer, Bogdan
Frankiewicz, Marion Brandt,
Elisabeth Brachmann-Teubner]
Hg. von Margret Heitmann und
Julius H. Schoeps unter Mitwirkung
von Bernhard Vogt
Hildesheim u.a. 1995, 571 S.
Band 16
Petra S. Fiero
Schreiben gegen Schweigen.
Grenzerfahrungen in Jean Amérys
autobiographischem Werk
Hildesheim u.a. 1997, 187 S.
Band 17
Yvonne Rieker
Kindheiten. Identitätsmuster im
deutsch-jüdischen Bürgertum und
unter ostjüdischen Einwanderern
1871–1933
Hildesheim u.a. 1997, 163 S.
Band 18
Lothar Mertens
Davidstern unter Hammer und Zirkel.
Die jüdischen Gemeinden in der
SBZ/DDR und ihre Behandlung durch
Partei und Staat 1945–1990
Hildesheim u.a. 1997, 492 S.
Band 19
Michael Nagel
»Emancipation des Juden im Roman«
oder »Tendenz zur Isolation«?
Das deutsch-jüdische Jugendbuch in
der Diskussion zwischen Aufklärung,
Reform und Orthodoxie (1780–1860)
Hildesheim u.a. 1999, 458 S.
13
I. Schriftenreihen
Band 11
Bernd Schmalhausen
„Ich bin doch nur ein Maler“. Max und
Martha Liebermann im Dritten Reich
2. Aufl. 1995, Hildesheim u.a. 1994, 214 S.
I. Schriftenreihen
Band 20
Helene Schruff
Wechselwirkungen. Deutsch-Jüdische
Identität in erzählender Prosa der
,Zweiten Generation‘
Hildesheim u.a. 2000, 232 S.
Band 21
Susanne Urban-Fahr
Der Philo-Verlag 1919–1938.
Abwehr und Selbsterhaltung
Hildesheim u.a. 2001, 294 S.
Band 22
„Verkannte Brüder“? Stefan George
und das deutsch-jüdische Bürgertum
zwischen Jahrhundertwende und
Emanzipation
[mit Beitr. von Jürgen Egyptien,
Michael Philipp, Rainer Kolk,
Marita Keilson-Lauritz, Carola Groppe,
Claudia Sonino, Richard Faber,
Daniel Hoffmann, Manfred Durzak,
Geret Luhr, Ulrich Raulff,
Elke‑Vera Kotowski, Wolfgang Osthoff,
Daniel Weidner, Günter C. Behrmann]
Hg. von Gert Mattenklott,
Michael Philipp und Julius H. Schoeps
Hildesheim u.a. 2001, 278 S.
Band 23
Katja Schubert
Notwendige Umwege. Voies de traverse
obligées. Gedächtnis und Zeugenschaft
jüdischer Autorinnen in Deutschland
und Frankreich nach Auschwitz
Hildesheim u.a. 2001, 438 S.
14
Band 24
Thomas Rink
Doppelte Loyalität. Fritz Rathenau als
deutscher Beamter und Jude
Hildesheim u.a. 2002, 307 S.
Band 25
Zwischen Selbstbehauptung und
Verfolgung. Deutsch-jüdische
Zeitungen und Zeitschriften von der
Aufklärung bis zum
Nationalsozialismus
[mit Beitr. von Holger Böning,
Eva Kirn‑Frank, Andreas Kennecke,
Julius H. Schoeps, Johannes
Valentin Schwarz, Andreas Brämer,
Aram Mattioli, Esther Schmidt,
Mark H. Gelber, Kurt Nemitz,
Dieter Josef Mühl, Nicolaus Heutger,
Dieter Richter, Moshe Zimmermann,
Michael Nagel, Hans Otto Horch,
Kay Heiligenhaus, Till Schicketanz]
Hg. von Michael Nagel
Hildesheim u.a. 2002, 372 S.
Band 26
Preußens Himmel breitet seine Sterne …
Beiträge zur Kultur-, Politik- und
Geistesgeschichte der Neuzeit.
Festschrift zum 60. Geburtstag von
Julius H. Schoeps
[mit Beitr. von Michael Salewski, Arnulf
Baring, Hilmar Hoffmann, Albert
Friedlander, Marion Gräfin Dönhoff,
Liliane Weissberg, Margret Heitmann,
Jost Hermand, Frank-Lothar Kroll,
Peter Krüger, Marianne Awerbuch,
Hiltrud Wallenborn, Dominique Bourel,
Willi Jasper, Moshe Pelli,
Christoph Schulte, Hanno Schmitt,
Irene Diekmann, Jutta Dick, Trudis
Goldsmith-Reber, Deborah Hertz,
Band 27
Hiltrud Wallenborn
Bekehrungseifer, Judenangst und
Handelsinteresse. Amsterdam,
Hamburg und London als Ziele sefar­di­
scher Migration im 17. Jahrhundert
Hildesheim u.a. 2003, 572 S.
Band 28
Hebräische Poesie und jüdischer
Volksgeist. Die Wirkungsgeschichte
von Johann Gottfried Herder im
Judentum Mittel- und Osteuropas
[mit Beitr. von Martin Bollacher, Daniel
Weidner, Grit Schorch, Christoph
Schulte, Moshe Pelli, Martin L. Davies,
Giuseppe Veltri, Verena Dohrn, Julius
H. Schoeps, Hartwig Wiedebach, Herbert
Kopp-Oberstebrink, Daniel Hoffmann,
Liliane Weissberg, Matthias Buth]
Hg. von Christoph Schulte
Hildesheim u.a. 2003, 274 S.
Band 29
Ines Sonder
Gartenstädte für Erez Israel.
Zionistische Stadtplanungsvisionen
von Theodor Herzl bis
Richard Kauffmann
Hildesheim u.a. 2005, VI, 302 S.
I. Schriftenreihen
Michael Meyer, Harry Pross, Wolfgang
Schoeps, Frank Stern, Guy Stern, Walter
Grab, Hans Hillerbrand, Arno Lustiger,
Ursula E. Koch, Ernst Piper,
Robert S. Wistrich, Iring Fetscher,
Volker Ullrich, Diana Pinto,
Marcel Reich-Ranicki, Sander Gilman,
Salomon Korn, András Kovács,
Nathan Peter Levinson, Olaf Glöckner,
Bernhard Vogt, Eveline Goodman-Thau,
Michael Wolffsohn, Hermann Glaser,
Christina von Braun, Joachim H. Knoll,
Elke-Vera Kotowski, Wolfgang Hempel,
Michael Philipp, Peter Steinbach,
Joseph A. Kruse, Joachim Schlör,
Wolfgang Loschelder]
Hg. von Willi Jasper und
Joachim H. Knoll
Hildesheim u.a. 2002, 2 Bde.
Band 30
Cornelia Pechota Vuilleumier
„O Vater, laß uns ziehn!” Literarische
Vater-Töchter um 1900.
Gabriele Reuter, Hedwig Dohm,
Lou Andreas-Salomé
Hildesheim u.a. 2005, 412 S.
Band 31
„Sinngebung des Sinnlosen“.
Zum Leben und Werk des
Kulturkritikers Theodor Lessing
(1872–1933)
[mit Beitr. von Günter Kunert,
Waldemar Röhrbein, Elke‑Vera
Kotowski, Barbara Beßlich,
Marita Keilson-Lauritz, Martine Benoit,
Andrea Boelke-Fabian, Claudia Sonino,
Jacques Darmaun, Heinz-Ulrich
Nennen, Friedrich von Petersdorff,
Jörg Wollenberg, Stephan Lohr]
Hg. von Elke-Vera Kotowski
Hildesheim u.a. 2006, 287 S.
Band 32
Sabine Kittel
„Places for the displaced“.
Biographische Bewältigungsmuster
von weiblichen jüdischen
Konzentrationslager-Überlebenden in
den USA
Hildesheim u.a. 2006, 352 S.
15
I. Schriftenreihen
Band 33
„O dürft ich Stimme sein, das Volk zu
rütteln!“. Leben und Werk von
Karl Wolfskehl (1869–1948)
[mit Beitr. von Cornelia Blasberg,
Reiner Niehoff, Ute Oelmann,
Claudia Sonino, Norman P. Franke,
Friedrich Voit, Kerstin Schoor,
Manfred Durzak, Volker Mertens,
Daniel Hoffmann, Michael Thimann,
Andreas B. Kilcher, Sebastian Schütze]
Hg. von Elke-Vera Kotowski und
Gert Mattenklott
Hildesheim u.a. 2007, 251 S.
Band 34
Sebastian Panwitz
Die Gesellschaft der Freunde 1792–
1935. Berliner Juden zwischen
Aufklärung und Toleranz
Hildesheim u.a. 2007, 324 S.
Band 35
Makom – Orte und Räume im
Judentum. Real. Abstrakt. Imaginär.
Essays
[mit Beitr. von Lydia Fritzlar, Barbara
Rösch, Michael Brocke, Ines Sonder,
Christina von Braun, Ruth Leiserowitz,
Helga Völkening, Ulrike Schneider,
Kerstin Armborst, Stefanie Leuenberger,
Anne-Christin Saß, Tomasz Woźniak,
Vladek Viehmann, Michal Kümper,
Julia Brauch, Franziska Bark, Johannes
Valentin Schwarz, Helen Thein,
Anja Kurths, Anna-Dorothea Ludewig,
Jens Neumann, Markus Winkler,
Dorothea Bohnekamp, Ines Koeltzsch,
Marc André Brinkforth, Hannah-Lotte
Lund, Alexandra Nocke, Elliot Bergman,
Anne Clara Schenderlein]
Hg. von Michal Kümper,
16
Barbara Rösch, Ulrike Schneider und
Helen Thein
Hildesheim u.a. 2007, 356 S.
Band 36
Spuren eines Europäers. Karl Emil
Franzos als Mittler zwischen den
Kulturen
[mit Beitr. von Anna-Dorothea Ludewig,
Ludwig Geiger, Amy-Diana Colin,
Mariana Hausleitner, Marianne Hirsch,
Leo Spitzer, Jong-Dae Lim, Andrei
Corbea-Hoisie, Sigurd Paul Scheichl,
Horst Sendler (†), Julius H. Schoeps]
Hg. von Amy-Diana Colin,
Elke-Vera Kotowski und
Anna‑Dorothea Ludewig
Hildesheim u.a. 2008, 252 S.
Band 37
Anna-Dorothea Ludewig
Zwischen Czernowitz und Berlin.
Deutsch-jüdische Identitätskonstruk­
tionen im Leben und Werk von
Karl Emil Franzos (1847–1904)
Hildesheim u.a. 2008, 345 S.
Band 38
Paola Ferruta
Die saint-simonistische Konstruktion
des Weiblichen zwischen 1829 und
1845. Eine Verflechtungsgeschichte mit
der Berliner Haskala
Hildesheim u.a. 2012, ca. 450 S.
Band 39
Wider den Zeitgeist. Studien zum
Leben und Werk von Hans-Joachim
Schoeps (1909–1980)
[mit Beitr. von Michael Salewski,
Ekkehard Stegemann,
Hans-Joachim Hillerbrand,
Band 40
Gabriel Eikenberg
Der Mythos deutscher Kultur im
Spiegel jüdischer Presse in Deutschland
und Österreich von 1918 bis 1938
Hildesheim u.a. 2010, 384 S.
Band 41
Ernst Mendelssohn-Bartholdy
Von New York nach San Francisco.
Flüchtige Reiseskizzen aus dem
Jahre 1869
Hg. von Karin Bürger und Sebastian
Panwitz
Hildesheim u.a. 2009, 159 S.
Band 44
Politik des Hasses. Antisemitismus und
radikale Rechte in Europa
Hg. von Gideon Botsch,
Christoph Kopke, Lars Rensmann und
Julius H. Schoeps
Hildesheim u.a. 2010, 346 S.
Band 45
Leopold von Sacher-Masoch.
Ein Wegbereiter des 20. Jahrhunderts
Hg. von Marion Kobelt-Groch und
Michael Salewski
Hildesheim u.a. 2010, 354 S.
Band 46
Katrin Löffler
Keine billige Gnade. Siegfried
Theodor Arndt und das christlichjüdische Gespräch in der DDR
Hildesheim u.a. 2011, 278 S.
Band 42
Louis Meyer
Hinterlassene deutsche Schriften eines
polnischen Juden
Hg. und komm. von François Guesnet
Hildesheim u.a. 2010, 246 S.
Band 47
Versteckter Glaube oder doppelte
Identität? Das Bild des Marranentums
im 19. und 20. Jahrhundert = Concealed
Faith or double Identity? The Image of
Marranism in the 19th and 20th
Centuries
Hg. von Anna-Dorothea Ludewig,
Hannah Lotte Lund und Paola Ferruta
Hildesheim u.a. 2011, 288 S.
Band 43
A. Bernstein in seiner Zeit. Briefe und
Materialien
Hg. von Julius H. Schoeps
Hildesheim u.a. 2010, 326 S.
Band 48
Stefan Zweig und Europa
Hg. von Mark H. Gelber und
Anna‑Dorothea Ludewig
Hildesheim u.a. 2011, 240 S.
17
I. Schriftenreihen
Richard Faber, Gideon Botsch,
Frank‑Lothar Kroll, Dominique Bourel,
Hans-Christof Kraus, Justus H. Ulbricht,
Marita Keilson-Lauritz,
Julius H. Schoeps, Anna Dorothea
Ludewig, Joachim H. Knoll]
Hg. von Gideon Botsch, Joachim
H. Knoll und Anna-Dorothea Ludewig
Hildesheim u.a. 2009, 324 S.
I. Schriftenreihen
Band 50
„… und handle mit Vernunft“.
Beiträge zur europäisch-jüdischen
Beziehungsgeschichte.
Festschrift zum 20jährigen Bestehen
des Moses Mendelssohn Zentrums
Hg. von Gideon Botsch, Karin Bürger,
Irene A. Diekmann (Leitung),
Olaf Glöckner, Christoph Kopke,
Elke‑Vera Kotowski, Anna-Dorothea
Ludewig, Ines Sonder, Werner Treß
und Ursula Wallmeier
[Mit Beitr. von Irene A. Diekmann,
Werner Treß, Karl E. Grözinger,
Julius H. Schoeps, Hannah Lotte Lund,
Hartwig Wiedebach, Elke-Vera
Kotowski, Christine Holste, Simone
Ladwig-Winters, Marina Sassenberg,
Jutta Dick, René Schreiter, Sebastian
Panwitz, Anna-Dorothea Ludewig,
Cathy S. Gelbin, Liliane Weissberg,
Elvira Grözinger, Eva Lezzi, Stefanie
Oswalt, Gideon Botsch, Christoph Kopke,
Eva-Maria Ziege, Helmut Peitsch, Lars
Rensmann, Fabian Virchow, Klaus
Faber, Olaf Glöckner, Eliezer Ben-Rafael,
Martin Münzel, Mikhail Lyubansky,
Paul Harris, Dagmar Reese, Joachim
Knoll, Larissa Weber, Barbara Rösch,
Helen Thein, Ines Sonder, Friedmar
Coppoletta, Christoph Kapp, Regine
Thiele, Jens Brokfeld]
Hildesheim u.a. 2012, 667 S.
Band 51
Kunst gegen Valuta. Der staatliche
Ausverkauf von Kunst und
Antiquitäten zur Devisenbeschaffung
in der DDR
Hg. von Ulf Bischof und
Elke-Vera Kotowski
Hildesheim u.a. 2012 [in Vorbereitung]
18
Audiovisuelle Quellen zur
Geschichte und Kultur
des europäischen Judentums
und zur Geschichte und
Wirkung des Holocaust
Hg. von Friedrich P. Kahlenberg,
Julius H. Schoeps und Hanno Loewy
Verlag für Berlin-Brandenburg,
Potsdam 1996–1997
Band 1
Judenverfolgung und jüdisches Leben
unter den Bedingungen der national­
sozialistischen Gewaltherrschaft.
Tondokumente und Rundfunk­
sendungen 1930–1946
Zus.gest. und bearb. von Walter Roller
unter Mitwirkung von Susanne Höschel
Potsdam 1996, 274 S.
(=Veröffentlichungen des Deutschen
Rundfunkarchivs, Bd. 7)
Band 2
Judenverfolgung und jüdisches Leben
unter den Bedingungen der
nationalsozialistischen
Gewaltherrschaft. Tondokumente und
Rundfunksendungen 1947–1990
Zus. gest. und bearb. von
Felix Kresing‑Wulf unter Mitwirkung
von Eva-Maria Mühlmann
Potsdam 1997, 2 Teile, 499/414 S.
(=Veröffentlichungen des Deutschen
Rundfunkarchivs, Bd. 8)
Hg. vom Moses Mendelssohn Zentrum
für europäisch-jüdische Studien
Redaktion: Irene Diekmann
Verlag für Berlin-Brandenburg,
Potsdam 1997ff.
Band 1
Josef Freudenthal.
Chronik der Synagogengemeinde zu
Luckenwalde und deren Vorgeschichte.
Zum 50jährigen Jubiläum der
Synagogengemeinde 1919
Hg. von Detlev Riemer in Zusammen­
arbeit mit Irene Diekmann
Potsdam 1997, 206 S.
Band 2
Wegweiser durch das jüdische
Mecklenburg-Vorpommern
[mit Beitr. von Christa Cordshagen,
Wolfgang Wilhelmus, Hans-Michael
Bernhardt, Klaus Giese, Heinz
Bemowsky, Erika Will, Erla Vensky,
Dirk Drewelow, Rosmarie Korn,
Solveig Weltzien, Almuth Wagner,
Karl Heinz Schütt, Egon Krüger,
Eleonore Rösel, Frank Schröder,
Bernd Kasten, Peter Genz,
Anselm Wolter, Arne Benkendorf,
Dorothea Rother, Siegfried Eckert,
Matthias Manke, Jürgen Kniesz,
Ursula Dinse, Werner Rieck,
Bettina Simon, Christoph Poland,
Matthias Baerens, Antje Zeiger,
Helga Radau, Valeriy Bunimov]
Hg. von Irene Diekmann
Potsdam 1998, 544 S.
Band 3
Wegweiser durch das jüdische SachsenAnhalt
[mit Beitr. von Marina Sassenberg,
Ute Hoffmann, Werner Grossert,
Marion Méndez, Werner Hartmann,
Detlev Engelcke, Lothar Mertens,
Viktor Samarkin, Cornelia Seibert,
Martin Onnasch, Manfred Kummer,
Ernst Block, Peter Puschendorf,
Silke Künzel, Renate Goetz,
Michael Schmidt, Julius H. Schoeps,
Ingo Pfeifer, Joseph A. Kruse, Esriel
Hildesheimer, Daniel Mourkojannis,
Franz Orlik, Jutta Dick, Cornelia
Zimmermann, Peter Schulze,
Andreas Altenhof, Michael Meyer,
Arno Lustiger, Holger Brülls,
Kerstin Ipta]
Hg. von Jutta Dick und
Marina Sassenberg
Potsdam 1998, 461 S.
Band 4
Archiv der Erinnerung. Interviews mit
Überlebenden der Shoah
Hg. von Cathy Gelbin, Eva Lezzi,
Geoffrey H. Hartman und
Julius H. Schoeps
Potsdam 1998, 2 Bde., 467/262 S.
Teil 1 Videographierte Lebens­
erzählungen und ihre Interpretationen
[mit Beitr. von Geoffrey H. Hartman,
Julius H. Schoeps, Cathy Gelbin,
Eva Lezzi, Gerhard Schoenberner,
Dori Laub, Daniel Podell,
Karen Remmler, Stefanie Brauer,
Barbara Krahé, Dieter Heger,
Maximilian Preisler, Sonja Miltenberger,
Angela S. Reinhard, Irene Diekmann,
Matthias Cohn, Andrés Nader]
19
I. Schriftenreihen
Beiträge zur Geschichte und
Kultur der Juden in
Brandenburg, MecklenburgVorpommern, Sachsen,
Sachsen‑Anhalt und Thüringen
I. Schriftenreihen
Teil 2 Kommentierter Katalog
Bearb. und hg. von Sonja Miltenberger
Band 5
Jüdisches Brandenburg.
Geschichte und Gegenwart
[Mit Beitr. von Wolfgang Stamnitz,
Irene A. Diekmann, Ingrid Fischer,
Rainer Ernst, Brigitte Meier,
Andreas Peter, Stefanie Oswalt,
Detlev Riemer, Uwe Schürmann,
Reinhard Schmook, Klaus Arlt,
Gerhard Kohn, Bettina Götze,
Wolfgang Weißleder,
Gerlinde Strohmaider-Wiederanders,
Dieter Hoffmann-Axthelm,
Wolfgang Holtz, Klaus Matußek,
Ralf-Rüdiger Targiel, Lutz Libert,
Lutz Beckert, Annette Hinz-Wessels,
Bodo Becker, Michael Fleischer,
Peter Böthig, Jani Pietsch,
Kristina Hübener, Julius H. Schoeps]
Hg. von Irene A. Diekmann
Berlin 2008, 688 S.
Band 6
Irene A. Diekmann / Bettina L. Götze
Vom Schutzjuden Levin zum
Staatsbürger Lesser. Das preußische
Emanzipationsedikt von 1812
Berlin 2012, 168 S. [in Vorbereitung]
Neue Beiträge zur
Geistesgeschichte
Hg. im Auftrag der Gesellschaft für
Geistesgeschichte von Wolfgang
Hempel, Joachim H. Knoll, Peter
Krüger, Irene A. Diekmann, Michael
Salewski und Julius H. Schoeps
Verlag für Berlin-Brandenburg,
Potsdam/Berlin 1999–2008
Band 1
Geopolitik. Grenzgänge im Zeitgeist
Hg. von Irene Diekmann, Peter Krüger
und Julius H. Schoeps
Potsdam 2000, 711 S.
Band 1.1
1890 bis 1945
[mit Beitr. von Manfred Görtemaker,
Hans-Dietrich Schultz, Anna WolffPoweska, Michael Fahlbusch,
Rainer Sprengel, Klaus Kost,
Astrid Mehmel, Hans-Jürgen Schröder,
Dirk van Laak, Elmar Kulke,
Willi Oberkrome, Wilfried Heller]
Band 1.2
1945 bis zur Gegenwart
[mit Beitr. von Michael Salewski,
Jürgen Oßenbrügge, Gerhard Sandner,
Herman van der Wusten,
Wilfried von Bredow,
Hermann Kreutzmann, Jens Petersen,
Gérard Dessouy, Reiner Bernstein,
Thomas Erdmann Fischer,
Stefan Fröhlich, Christian W. Spang,
Klaus Achim Boesler, Klaus Faber]
Band 2
Ein neues Judentum in Deutschland?
Fremd- und Eigenbilder der russischjüdischen Einwanderer
20
Band 3
Der Orient im Okzident. Sichtweisen
und Beeinflussungen
[mit Beitr. von Hans J. Hillerbrand,
Mordechay Lewy, Walter Beltz,
Reinhard Leuze, Karl-Heinz Kohl,
Claus-Peter Haase, Stefan Leder,
Johannes Twardella, Ernst Piper,
Julius H. Schoeps, Yehuda Bauer,
Udo Tworuschka]
Hg. von Irene Diekmann,
Thomas Gerber und Julius H. Schoeps
Potsdam 2003, 242 S.
Band 4
Konzentrationslager Oranienburg.
Augenzeugenberichte aus dem Jahre
1933. Gerhart Seger, Reichstags­
abgeordneter der SPD, Max Abraham,
Prediger aus Rathenow
Neu hg. von Irene A. Diekmann und
Klaus Wettig
Potsdam 2003, 191 S.
Band 5
Eduard Bernstein
„Ich bin der Letzte, der dazu schweigt“.
Texte in jüdischen Angelegenheiten
Hg. und eingel. von Ludger Heid
Potsdam 2004, 367 S.
Band 6
Herbert Hoffmann-Loss
Vom Kreuz zum Hakenkreuz. Die
Bekenntnisschrift „Leben aus Führung“
des Nationalprotestanten Richard
Hoffmann
1. Aufl., Berlin 2007, 319 S.
Band 7
Geliebter Feind, gehasster Freund.
Philosemitismus und Antisemitismus
in Geschichte und Gegenwart
[mit Beitr. von Wolfram Kinzig,
Moshe Zuckermann, Klaus Faber,
Lars Rensmann, Pedro Barceló,
Gerhard Langer, Stephen G. Burnett,
Hans J. Hillerbrand, Gary Lease (†),
Robert Liberles, Albert Bruer,
Klaus Ebert, Alan T. Levenson,
David G. Goodman, Ulrike Brunotte,
András Kovács, Christina Späti,
Elisabeth Kübler, Yves Patrick Pallade,
Claus-Ekkehard Bärsch, Micha Brumlik,
Thomas Käpernick, Stephan Grigat,
Margit Reiter, Ulrike Zander,
Alexandra Gerstner, Gregor Hufenreuter,
Thomas Mittmann, Dagmar Reese,
Helmut Peitsch, Albert Lichtblau,
Liliane Weissberg,
Wolfgang E. Heinrichs]
Hg. von Irene A. Diekmann und
Elke-Vera Kotowski
Berlin 2009, 752 S.
Band 8
„Wie würde ich ohne Bücher leben und
arbeiten können?“ Privatbibliotheken
jüdischer Intellektueller im 20. Jahr­
hundert
[mit Betr. von Reinhard Laube,
Julius H. Schoeps, Detlev Schöttker,
Elvira Grözinger, Helmut Peitsch,
21
I. Schriftenreihen
[mit Beitr. von Julius H. Schoeps,
Willi Jasper, Bernhard Vogt,
Judith Kessler, Hanna Petschauer,
Alphons Silbermann,
Michael Szentei‑Heise, Harald Petzold,
Sabine Gruber, Olaf Glöckner]
Hg. von Julius H. Schoeps, Willi Jasper
und Bernhard Vogt
Potsdam 1999, 325 S.
I. Schriftenreihen
Helen Thein, Margret Karsch,
Michael Meyer, Anne Clara
Schenderlein, Edward Timms,
Klaus Herrmann, Miriam Ducke,
Werner Treß, Christian Buckard,
Axel Fair-Schulz, Ita Heinze-Greenberg,
Joseph Dan, Margrid Bircken,
Johannes Valentin Schwarz,
Michael Thimann, Oliver Matuschek,
Ernst Fischer]
Hg. von Ines Sonder, Karin Bürger und
Ursula Wallmeier
1. Aufl., Berlin 2008, 432 S.
Band 9
Maria Höhn
Amis, Cadillac und „Negerliebchen“.
GIs im Nachkriegsdeutschland
Aus dem Amerikan. von
Karolina May‑Chu
1. Aufl., Berlin 2008, 395 S.
Band 10
Wilhelm Schwaner / Walther Rathenau
Eine Freundschaft im Widerspruch.
Der Briefwechsel 1913–1922
Hg. von Gregor Hufenreuter und
Christoph Knüppel
1. Aufl., Berlin 2008, 305 S.
Sifria
Wissenschaftliche Bibliothek
Hg. vom Moses Mendelssohn Zentrum
für europäisch-jüdische Studien
Band 1–5 Jüdische Verlagsanstalt,
Berlin 2000–2002
Band 6–8 be.bra wissenschaft,
Berlin 2004–2005
Band 1
Reiner Bernstein
Der verborgene Frieden. Politik und
Religion im Nahen Osten
Berlin 2000, 320 S.
Band 2
Susannah Heschel
Der jüdische Jesus und das Christen­tum.
Abraham Geigers Herausforderung an
die christliche Theologie
Berlin 2000, 384 S.
Band 3
Elke-Vera Kotowski
Feindliche Dioskuren –
Theodor Lessing und Ludwig Klages.
Das Scheitern einer Jugendfreundschaft
(1885–1899)
Berlin 2000, 320 S.
Band 4
Leben im Land der Täter. Juden im
Nachkriegsdeutschland (1945–1952)
[mit Beitr. von Y. Michal Bodemann,
Angelika Königseder, Joachim Schroeder,
Angelika Eder, Juliane Wetzel,
Ina Lorenz, Ulrike Offenberg,
Monika Berthold-Hilpert,
Lothar Mertens, Werner Bergmann,
Wolfgang Kraushaar,
Constantin Goschler, Willy Albrecht,
Josef Foschepoth, Yael Kupferberg,
22
Band 5
Robert Alter
Unentbehrliche Engel. Tradition und
Moderne bei Kafka, Benjamin und
Scholem
Aus dem Amerikan. von Martin Herz
Berlin 2001, 144 S.
Band 6
Stephanie Kowitz
Jedwabne. Kollektives Gedächtnis und
tabuisierte Vergangenheit
Berlin 2004, 262 S.
Band 7
Der Ort des Judentums in der
Gegenwart, 1989–2002
[mit Beitr. von Diana Pinto,
John D. Klier, Ruth Leiserowitz,
Bettina Völter, Livia Käthe Wittmann,
Liliana Ruth Feierstein, Freddy Raphael,
Geneviève Herberich-Marx,
Peter Rigney, Sarah Harel Hoshen,
Thomas Nolden, Bettina von Jagow,
Galili Shahar, Joachim Schlör]
Hg. von Hiltrud Wallenborn,
Michal Kümper, Anna Lipphardt,
Jens Neumann, Johannes Schwarz und
Maria Vassilikou
Berlin 2004, 248 S.
Band 8
Der Sexualreformer Magnus
Hirschfeld. Ein Leben im Spannungs­
feld von Wissenschaft, Politik und
Gesellschaft
[mit Beitr. von Friedemann Pfäfflin,
Ralf Dose, Alexandra Ripa,
Marita Keilson-Lauritz, Cornelie
Usborne, Bernd-Ulrich Hergemöller,
Andreas Pretzel, Manfred Herzer,
Rainer Herrn, Attina Grossman,
Joachim Schlör, Hermann Simon,
Christina von Braun, J. Edgar Bauer,
Rüdiger Lautmann, Andreas Seeck,
Susanne zur Nieden, Julius H. Schoeps,
David James Pricket]
Hg. von Elke-Vera Kotowski und
Julius H. Schoeps
Berlin 2005, 400 S.
Bibliothek verbrannter
Bücher. Eine Auswahl der von
den Nationalsozialisten
verfemten und verbotenen
Literatur
Im Auftrag des Moses Mendelssohn
Zentrums hg. von Julius H. Schoeps in
Verbindung mit Simone Barck (†),
Gerhard Bauer, Margrid Bircken,
Uri Faber, Arcady Fried,
Gert Mattenklott, Helmut Peitsch,
Silvia Schlenstedt, Werner Treß,
Clemens Zintzen
Redaktion: Karin Bürger und
Ursula Wallmeier
Olms Verlag, Hildesheim u.a. 2008
Salomo Friedlaender
Kant für Kinder. Fragelehrbuch zum
sittlichen Unterricht
Hg. mit einem Essay „Kants Kinder“
von Detlef Thiel und einem Vorwort
von Hartmut Geerken
Nachdruck der Ausg. Hannover 1924
Hildesheim u.a. 2008, 137 S.
23
I. Schriftenreihen
Martina Kliner-Fruck, Bettina Völter,
Julius H. Schoeps]
Hg. von Julius H. Schoeps
Berlin 2001, 350 S.
I. Schriftenreihen
André Gide
Kongo und Tschad
Übersetzt von Gertrud Müller
Mit einem Nachwort von
Russell West-Pavlov
Nachdruck der Ausg. Stuttgart, Berlin
und Leipzig 1930
Hildesheim u.a. 2008, 495, 9 S.
Theodor Heuss
Hitlers Weg. Eine historisch-politische
Studie über den Nationalsozialismus
Mit einem Geleitwort von
Wolfgang Gerhard und einem
Nachwort von Werner Treß
Geringfügig verkleinerter Nachdruck
der 8. erweiterten Aufl. Stuttgart, Berlin
und Leipzig 1932
Hildesheim u.a. 2008, 172, 5 S.
Erich Kästner
Herz auf Taille. Mit Zeichnungen von
Erich Ohser
Verkleinerter Nachdruck der
2. Aufl. Leipzig, Wien 1928
Lärm im Spiegel. Mit Zeichnungen von
Rudolf Grossmann
Verkleinerter Nachdruck der
1. Aufl. Leipzig, Wien 1929
Mit einem Nachwort von
Nicola Leibinger-Kammüller
Hildesheim u.a. 2008, 111, 110, 5 S.
Franz Kafka
Beim Bau der Chinesischen Mauer
Ungedruckte Erzählungen und Prosa
aus dem Nachlass hg. von Max Brod
und Hans-Joachim Schoeps
Originalgetreuer Nachdruck der
Ausg. Berlin 1931
Hildesheim u.a. 2008, 266, 6 S.
24
Gina Kaus
Morgen um neun. Roman
Mit einem Nachwort von
Gerhard Bauer
Originalgetreuer Nachdruck der
Ausg. Berlin 1932
Hildesheim u.a. 2008, 311, 9 S.
Jack London
Martin Eden. Roman in zwei Teilen
Übersetzt von Erwin Magnus
Mit einem Nachwort von Doris Wendt
Originalgetreuer Nachdruck der
Ausg. Berlin 1927
Hildesheim u.a. 2008, 272, 7 S.
Walther Rathenau.
Zur Kritik der Zeit
Mit einem Nachwort von
Joachim H. Knoll
Originalgetreuer Nachdruck der
8. Aufl. Berlin 1912
Hildesheim u.a. 2008, 260, 8 S.
Anna Seghers
Auf dem Wege zur amerikanischen
Botschaft und andere Erzählungen
Mit einem Nachwort von
Silvia Schlenstedt
Originalgetreuer Nachdruck der
Ausg. Berlin 1930
Hildesheim u.a. 2008, 285, 7 S.
Kurt Tucholsky
Lerne lachen ohne zu weinen
Mit einem Nachwort von Peter Böthig
Originalgetreuer Nachdruck der
Ausg. Berlin 1931
Hildesheim u.a. 2008, 426, 8 S.
Hg. vom Moses Mendelssohn
Zentrum in Kooperation mit dem
Zentrum für Jüdische Studien
Bearb. von Werner Treß
Berlin u.a. 2012 ff.
Band 1
Hannah Lotte Lund
Der Berliner „Jüdische Salon“ um 1800.
Emanzipation in der Debatte
Berlin u.a. 2012, ca. 300 S.
Band 2
Contemporary Jewish Reality in
Germany and its Reflexion in Film
Hg. von Claudia Simone Dorchain und
Felice Naomi Wonnenberg
Berlin u.a. 2012, ca. 300 S.
Band 3
Lydia Fritzlar
Heinrich Heine und die Diaspora.
Der Zeitschriftsteller im kulturellen
Raum der jüdischen Minderheit
Berlin u.a. 2012, ca. 300 S.
Band 4
Stephanie Kowitz-Harms
Die Shoah im Spiegel öffentlicher
Konflikte in Polen
Berlin u.a. 2012, ca. 300 Seiten
Band 5
Salondamen und Frauenzimmer
Hg. von Christine Geffers-Browne und
Elke-Vera Kotowski
Berlin u.a. 2012, ca. 350 Seiten
Band 6
Bilder des Jüdischen
Hg. von Juliane Sucker und
Lea Wohl von Haselberg
Berlin u.a. 2012, ca. 300 Seiten
Band 7
Monika Schwarz-Friesel /
Jehuda Reinharz
Die Sprache der Judenfeindschaft im
21. Jahrhundert
Berlin u.a. 2012, ca. 250 Seiten
I. Schriftenreihen
Europäisch-jüdische Studien –
Beiträge
Europäisch-jüdische Studien –
Kontroversen
Hg. vom Moses Mendelssohn
Zentrum in Kooperation mit
dem Zentrum für Jüdische Studien
Bearb. von Werner Treß
Berlin u.a. 2012 ff.
Band 1
Islamophobie und Antisemitismus –
ein umstrittener Vergleich
Hg. von Gideon Botsch, Olaf Glöckner,
Christoph Kopke und Michael Spieker
Berlin u.a. 2012, ca. 300 S.
Europäisch-Jüdische Studien –
Editionen
Hg. vom Moses Mendelssohn
Zentrum in Kooperation mit dem
Zentrum für Jüdische Studien
Bearb. von Werner Treß
Berlin u.a. 2012 ff.
Edition 1
Marcus Herz
Gesammelte Schriften. Band 1
Berlin u.a. 2012, ca. 500 Seiten
25
II. Zeitschrift und Jahrbuch
II. Zeitschrift und Jahrbuch
Zeitschrift für Religions- und
Geistesgeschichte (ZRGG)
Hg. von Joachim H. Knoll,
Julius H. Schoeps (geschäftsführend),
Hans J. Hillerbrand und Helmut Peitsch
Redaktion: Julius H. Schoeps und
Thomas Gerber,
seit 2007 Gideon Botsch
E. J. Brill Verlag, Leiden 1948ff.
Die Zeitschrift für Religions- und
Geistesgeschichte wurde 1948 von
Hans-Joachim Schoeps und Ernst Benz
als interdisziplinär konzipierte wissen­
schaftliche Zeitschrift begründet.
Thematisch ist die Zeitschrift offen für
wissenschaftliche Aufsätze, die sich mit
Fragestellungen und Themen an den
Schnittstellen von Religions- und
allgemeiner Geistesgeschichte beschäftigen. Die ZRGG begreift sich als ein
internationales Forum, das dem
Austausch von Forschungsergebnissen
und -problemen dient.
Themenhefte:
Heft 3/1992
Religion und die Moderne im
Deutschen Kaiserreich
Heft 3/1994
Paul Schütz
Heft 2/1995
„Der Antichrist“.
Religion – Geschichte – Ideologie
Heft 4/1996
Halacha und Bürgerrecht
Heft 4/1997
Festschrift für Marianne Awerbuch
Heft 3/1998
Theodor Lessing und seine
Zeitgenossen – eine Würdigung zum
65. Todestag
Heft 2/1999
Mythen in der Politik
Heft 1/2001
Preußischer Stil. Einsichten aus dem
19. und 20. Jahrhundert
Heft 4/2002
Christian Wilhelm von Dohm
26
Im Auftrag des Moses Mendelssohn
Zentrums für europäisch-jüdische
Studien hg. von Karl E. Grözinger,
Gert Mattenklott und Julius H. Schoeps
Redaktion 2005–2006: Ines Sonder
und Sebastian Panwitz
Piper Verlag, München u.a. 1990–1995
Philo Verlagsgesellschaft,
Bodenheim u.a. 1996–2006
Das Jahrbuch publiziert Aufsätze zur
Geschichte des Verhältnisses der
deutschjüdischen Beziehung von der
Epoche der Aufklärung bis zur
Gegen­wart. Fragen der gesellschaftlichen Integration und Akkulturation,
soziokulturelle Aspekte, Probleme der
Exilforschung, des deutsch-israelischen
Verhältnisses sowie des jüdischen
Lebens im Nachkriegsdeutschland
bilden das Spektrum der Beiträge.
Band 3/1992
[Regionaler Schwerpunkt: Berlin]
[mit Beitr. von Alphons Silbermann,
Jens Malte Fischer, Margarita Pazi,
Ze’ev Rosenkranz, Peter Honigmann,
Beate Bechtold-Comforty,
Lothar Bembenek, Heiko Haumann,
Michael Brenner, Frank Stern,
Shlomo Shafir, Andreas Nachama,
Susanne Stähr, Hermann Simon,
Thomas M. Ruprecht]
München/Zürich 1992, 313 S.
Band 4/1993
[Regionaler Schwerpunkt:
Brandenburg (Potsdam)]
[mit Beitr. von Jacques Picard,
Günter Hartung, Barbara Schäfer,
Willi Jasper, Thomas Rahe, Cilli KasperHoltkotte, Heinz-Peter Schmiedebach,
Annette Haller, Maren Krüger, Saskia
Rohde, David Sorkin, Karl E. Grözinger,
Erika Herzfeld, Hermann Simon,
Klaus Arlt, Kristina Hübener]
München/Zürich 1993, 377 S.
Band 5/1994
[Regionaler Schwerpunkt: Schlesien]
[mit Beitr. von Julius H. Schoeps,
Avraham Barkai, Elfi Pracht,
Konrad Fuchs, Evelyn Adunka,
Bernhard Vogt, Christa-Maria Lerm,
Thomas Heyn, Wolf Kaiser,
Joachim Schlör, Ludger Heid, Paul Yogi
Mayer, Jutta Hetkamp, Arnd Krüger,
Margret Heitmann, Joseph Walk,
Andreas Reinke, Isabell Sprenger]
München/Zürich 1994, 455 S.
Band 6/1995
[Regionaler Schwerpunkt: Pommern
(Mecklenburg-Vorpommern)]
[mit Beitr. von Wolfgang Wilhelmus,
Christoph Schulte, Y. Michal Bodemann,
Gerhard Armanski, Jacques Picard,
Rolf Pfeiffer, Regine Kather, Florian
Sendtner, Florian Krobb,
Gabriele Schneider, Ludger Heid,
Wolfgang Kraushaar, Arnd Krüger,
Willy Albrecht, Erika Herzfeld, Oded
Heilbronner, Dorothea Elisabeth Deeters]
München/Zürich 1995, 432 S.
Band 7/1996
[Regionaler Schwerpunkt: Hessen]
[mit Beitr. von Marianne Awerbuch,
Edward Timms, Jacob Borut, Jan-Pieter
Barbian, Kathy Zarnegin, Willi Jasper,
Susanne Feld, Wilfried Weinke,
Egbert Meissenburg, Michael Ehn,
27
II. Zeitschrift und Jahrbuch
Menora. Jahrbuch für deutschjüdische Geschichte
II. Zeitschrift und Jahrbuch
Ernst Strouhal, Bruno Landthaler,
J. Friedrich Battenberg, Thomas Kollatz,
Karl E. Grözinger, Wolfgang Zink]
Bodenheim 1996, 380 S.
Band 8/1997
[Regionaler Schwerpunkt:
Niedersachsen]
[mit Beitr. von Harald Schmid,
Robert S. Wistrich, Joachim Schlör,
Nachum Orland, Hiltrud Wallenborn,
Michael Studemund-Halévy, Jutta Dick,
Bernd Rother, Claudia Sonino,
Mark M. Anderson, Elvira Grözinger,
Wilhem Jürgens, Herbert Obenaus,
Wolfgang Marienfeld]
Bodenheim 1997, 415 S.
Band 9/1998
[Regionaler Schwerpunkt: Franken]
[mit Beitr. von Götz Aly,
Peter Steinbach, Sonja Hilzinger,
Yehuda Bauer, Thomas Rahe, Jael Geis,
Cathy Gelbin, Eva Lezzi, Geoffrey
H. Hartman, Joachim Schlör,
Ruth Bondy, Edina Meyer-Maril,
Willi Jasper, Avi Primor, Karl Klaus
Walther, Monika Berthold-Hilpert,
Jim G. Tobias]
Bodenheim 1998, 413 S.
Band 10/1999
[Regionaler Schwerpunkt:
Rheinhessen]
[mit Beitr. von Diana Pinto,
Pavel Polian, Alphons Silbermann,
Hanna Petschauer, Klaus Briegleb,
Willi Jasper, Norbert Waszek,
Annette Vogt, Andreas Brämer,
Angelika Schleindl, Fritz Reuter,
Dieter Hoffmann]
Berlin u.a. 1999, 386 S.
28
Band 11/2000
Geschichte, Messianismus und
Zeitenwende
[Regionaler Schwerpunkt:
Sachsen-Anhalt]
[mit Beitr. von Julius H. Schoeps,
Avi Primor, Clemens Klemmer,
W. Michael Blumenthal,
Moshe Zuckermann, Judith Prokasky,
Thomas Taterka, Alphons Silbermann
s.A., Fritz Pleitgen, Jacob Golomb,
Karl E. Grözinger, Brigitte Dalinger,
Christoph Schulte, Manfred Voigts,
Margret Heitmann, Franz Orlik,
Hermann Cohen, Holger Brülls,
Cornelia Zimmermann]
Berlin u.a. 2000, 390 S.
Band 12/2001
Haskala und Öffentlichkeit
[mit Beitr. von Julius H. Schoeps,
Gerda Heinrich, Albert Bruer,
Willi Jasper, Ingeborg Nordmann,
Johannes Valentin Schwarz,
Andreas Kennecke, Eva Grioss-Lau,
Andreas Brämer, Esther Schmidt,
Eleonore Lappin, Gideon Reuveni,
Harry Pross, Frank Mecklenburg,
Barbara Welker, Peter Honigmann,
Manfred Jehle, Hans-Otto Horch,
Till Schicketanz]
Berlin u.a. 2001, 422 S.
Band 13/2002
Deutsch-jüdischer Parnaß.
Rekonstruktion einer Debatte
[mit Beitr. von Julius H. Schoeps,
Joachim Schlör, Elisabeth Albanis,
Manfred Voigts, Andreas Kilcher]
Berlin u.a. 2002, 348 S.
II. Zeitschrift und Jahrbuch
Band 14/2003
Goldhagen, der Vatikan und die
Judenfeindschaft
[mit Beitr. von Klaus Berger,
Gerhard Besier, Olaf Blaschke,
Pater Groothius, David Kertzer,
Rudolf Kreis, Julius H. Schoeps]
Berlin u.a. 2003, 284 S.
Band 15/2004
Russische Juden und transnationale
Diaspora
[mit Beitr. von Mark Tolts,
Kerstin Armborst, Michael Beizer,
Volodymyr Oks, Julius H. Schoeps,
Willi Jasper, Nataliya Gladilina,
Vadim Brovkine, Michail RumerSarajew, Natalia Tchernina,
Efim Tchernin, Larissa Grutman,
Barbara Dietz, Larissa Remennick,
Olaf Glöckner, Steven J. Gold,
Nikolai Ariel Borschevsky,
Irene Belozersky]
Berlin u.a. 2005, 414 S.
Band 16/2005/2006
Moses Mendelssohn, die Aufklärung
und die Anfänge des deutsch-jüdischen
Bürgertums
[mit Beitr. von Albert Bruer,
Irene Diekmann, Julius H. Schoeps,
Horst Möller, François Guesnet,
Sebastian Panwitz, Hannah Lotte Lund,
Beatrix Borchard, Günter Hartung,
Johannes Valentin Schwarz,
Ingrid Lohmann]
Berlin u.a. 2006, 280 S.
29
III. Gesamtausgaben
III. Gesamtausgaben
Theodor Herzl
Briefe und Tagebücher
Hg. von Alex Bein s. A.,
Hermann Greive (†), Moshe Schaerf,
Julius H. Schoeps und
Johannes Wachten
Propyläen Verlag, Berlin
u.a. 1983–1996, 7 Bände
Die Edition der Briefe und Tagebücher
von Theodor Herzl (1860–1904)
erfolgte in Kooperation mit dem
Zionistischen Zentralarchiv, Jerusalem,
dem Martin Buber-Institut für
Judaistik der Universität zu Köln,
der Universität / GH Duisburg und
dem Institut für Zionismusforschung,
Universität Tel Aviv.
Band 1
Briefe und autobiographische Notizen.
1866–1895
Bearb. von Johannes Wachten in
Zus.arb. mit Chaya Harel, Daisy Ticho
und Manfred Winkler
Berlin u.a. 1983, 941 S.
Band 2
Zionistisches Tagebuch. 1895–1899
Bearb. von Johannes Wachten und
Chaya Harel in Zus.arb. mit
Daisy Ticho, Sofia Gelman, Ines Rubin
und Manfred Winkler
Berlin u.a. 1983, 990 S.
30
Band 3
Zionistisches Tagebuch. 1899–1904
Bearb. von Johannes Wachten und
Chaya Harel in Zus.arb. mit
Daisy Ticho, Sofia Gelman, Ines Rubin
und Manfred Winkler
Berlin u.a. 1985, 1151 S.
Band 4
Briefe. Anfang Mai 1895 –
Anfang Dezember 1898
Bearb. von Barbara Schäfer in
Zus.arb. mit Sofia Gelman,
Chaya Harel, Ines Rubin und
Daisy Ticho
Berlin u.a. 1990, 834 S.
Band 5
Briefe. Anfang Dezember 1898 –
Mitte August 1900
Bearb. von Barbara Schäfer in
Zus.arb. mit Sofia Gelman, Chaya Harel
und Ines Rubin
Berlin u.a. 1991, 788 S.
Band 6
Briefe. Ende August 1900 –
Ende Dezember 1902
Bearb. von Barbara Schäfer in
Zus.arb. mit Sofia Gelman, Chaya Harel
und Ines Rubin
Berlin u.a. 1993, 994 S.
Band 7
Briefe. 1903 – Juli 1904.
Bearb. von Barbara Schäfer in
Hans-Joachim Schoeps
Gesammelte Schriften
Hg. vom Moses Mendelssohn
Zentrum für europäisch-jüdische
Studien in Verbindung mit Manfred P. Fleischer, Hans-Joachim Hillerbrand,
Friedrich Wilhelm Kantzenbach,
Joachim H. Knoll und Gary Lease
Redaktion: Julius H. Schoeps
Olms Verlag, Hildesheim u.a. 1990–2005, 16 Bände in 4 Abteilungen
Band 2
Theologie und Geschichte des Juden­
christentums [1949]
Hildesheim u.a. 1998, V, 526 S.
Band 3
Aus frühchristlicher Zeit [1950],
Philosemitismus im Barock [1952],
Symmachusstudien [1942]
Hildesheim u.a. 1998, VIII, 320, 216, 93 S.
Band 4
Urgemeinde, Judenchristentum, Gnosis
[1956], Paulus. Die Theologie des
Apostels im Lichte der jüdischen
Religionsgeschichte [1959]
Hildesheim u.a. 1999, 88 und XII, 324 S.
Die Gesammelten Schriften von
Hans-Joachim Schoeps enthalten seine
wichtigsten Arbeiten aus den Gebieten
Urchristentum, historische Theologie,
Wissenschaft vom Judentum,
preußisch-deutsche Geschichte und
allgemeine Geistesgeschichte des 17. bis
20. Jahrhunderts.
Band 5
Vom himmlischen Fleisch Christi
[1951], Das Judenchristentum [1964],
Gottheit und Menschheit [1982]
Hildesheim u.a. 2005, 421 S.
Erste Abteilung
Band 6
Das war Christian-Erlang
[2. erw. u. überarb. Aufl. 1970],
Vorläufer Spenglers [1953], Was ist und
was will die Geistes­geschichte
[2. Aufl. 1970]
Hildesheim u.a. 2000, XXI, 79, 98, 141 S. Religionsgeschichte
Band 1
Jüdischer Glaube in dieser Zeit [1932],
Geschichte der jüdischen Religions­
philosophie in der Neuzeit [1935],
Jüdisch-christliches Religionsgespräch
in neunzehn Jahrhunderten [1949]
Mit einer Einleitung „Hans-Joachim
Schoeps als Religionshistoriker“ von
Friedrich Wilhelm Kantzenbach
Hildesheim u.a. 1990, XX, 388 S.
Zweite Abteilung
Geistesgeschichte
Band 7
Was ist der Mensch? Philosophische
Anthropologie als Geistesgeschichte
der neuesten Zeit [1960]
Hildesheim u.a. 1999, 352 S.
31
III. Gesamtausgaben
Zus.arb. mit Ines Rubin unter Mitwirk.
von Sofia Gelman, Chaya Harel und
Daisy Ticho
Berlin u.a. 1996, 958 S.
III. Gesamtausgaben
Band 8
Studien zur unbekannten Religionsund Geistesgeschichte [1963]
Hildesheim u.a. 2005, 355 S.
Band 9
Ein weites Feld. Gesammelte Aufsätze
[1980]
Hildesheim u.a. 2005, 403 S.
Dritte Abteilung
Preussen – Deutschland
Band 10
Unbewältigte Geschichte. Stationen
deutschen Schicksals seit 1763
Mit einer Einleitung von
Manfred P. Fleischer [1964]
Hildesheim u.a. 2001, 33, 283 S.
Band 11
Preußen. Geschichte eines Staates
[8. Aufl. 1968]
Hildesheim u.a. 2001, 422 S.
Band 12
Der Weg ins deutsche Kaiserreich
[1970]
Hildesheim u.a. 2001, 322 S.
Band 13
Bismarck über Zeitgenossen –
Zeitgenossen über Bismarck [1972]
Hildesheim u.a. 2001, 418 S.
Band 14
Das andere Preußen. Konservative
Gestalten und Probleme im Zeitalter
Friedrich Wilhelm IV.
[5. neubearb. Aufl. 1981]
Hildesheim u.a. 2001, X, 312 S.
32
Vierte Abteilung
Varia
Band 15
Rückblicke. Die letzten dreißig Jahre
(1925–1955) und danach [2. Aufl. 1963],
Ja – Nein – und trotzdem.
Erinnerungen – Begegnungen –
Erfahrungen [1974]
Hildesheim u.a. 2005, 243, 286 S.
Band 16
Ungeflügelte Worte. Was nicht im
Büchmann stehen kann
3. Aufl., Hildesheim u.a. 2005, 336 S.
Im Auftrag des Moses Mendelssohn
Zentrums in Verbindung mit
der Ludwig-Erhard-Stiftung und
der Hans-Böckler-Stiftung hg. von
Julius H. Schoeps, Alphons
Silbermann, Hans Süßmuth in
Verbindung mit Bernhard Vogt,
bearb. von Elke-Vera Kotowski
Akademie Verlag, Berlin 1995–1998,
3 Bände
Die Edition enthält die Werke des
Soziologen und Nationalökonomen zur
Demokratie und sozialen Marktwirtschaft. Im Zentrum seines Lebens­
werkes stand die Synthese von
Liberalismus und Sozialismus, von
Marktwirtschaft, Demokratie und
sozialer Gerechtigkeit, die er sowohl
theoretisch als auch praktisch-politisch
vertrat.
Teil 2: Marktwirtschaft
Berlin 1998, IX, 817 S.
Georg Hermann
Werke und Briefe
Hg. von Gert und Gundel Mattenklott
im Auftrag des Fachbereichs
Germanistik der Freien Universität
Berlin und des Moses Mendelssohn
Zentrums
Verlag Das Neue Berlin,
Berlin 1996–2001
Band 1
Spielkinder
Berlin 1998, 285 S.
Band 2
Jettchen Gebert
Berlin 1998, 511 S.
Band 3
Henriette Jacoby
Berlin 1998, 407 S.
Band 1
Theoretische Grundlagen
Berlin 1995, XIII, 736 S.
Band 4
Kubinke
Berlin 1997, 389 S.
Band 2
Politische Schriften
Teil 1: Die Utopie des „Liberalen
Sozialismus“
Teil 2: Staat, Nationalismus und
Demokratie
Berlin 1996, IX, 576 S.
Band 5
Doktor Herzfeld. Die Nacht. Schnee
Berlin 1997, 598 S.
Band 3
Schriften zur Marktwirtschaft
Teil 1: Nationalökonomie und
Wirtschaftspolitik
Band 7/1
Einen Sommer lang
Berlin 1999, 271 S.
Band 6
Heinrich Schön jun.
Berlin 1998, 399 S.
33
III. Gesamtausgaben
Franz Oppenheimer
Gesammelte Schriften.
Schriften zur Demokratie und
sozialen Marktwirtschaft
III. Gesamtausgaben
Band 7/2
Der kleine Gast
Berlin 1999, 591 S.
Band 8/1
November achtzehn
Berlin 2000, 335 S.
Band 8/2
Ruths schwere Stunde
Berlin 2001, 335 S.
Band 8/3
Eine Zeit stirbt
Berlin 2001, 432 S.
Band 12
Der etruskische Spiegel
Berlin 1996, 303 S.
Band 14
Spaziergang in Potsdam
Berlin 1996, 159 S.
Hermann Cohen
Werke
Hg. von Helmut Holzhey,
Julius H. Schoeps und
Christoph Schulte
Olms Verlag, Hildesheim u.a. 1997ff.
Die Edition ist ein Gemeinschaftsprojekt des Moses Mendelssohn Zentrums
mit dem Hermann Cohen-Archiv
Zürich. Ihr Ziel ist die historisch-kritische Edition von Hermann Cohens
„Religion der Vernunft aus den Quellen
des Judentums“ sowie sämtlicher
kleinerer Schriften in chronologischer
Anordnung mit Kommentar und
Druckvarianten.
34
Band 15
Kleinere Schriften IV: 1907–1912
Bearb. und eingel. von
Hartwig Wiedebach
Hildesheim u.a. 2009, 775 S.
Band 16
Kleinere Schriften V: 1913–1915
Bearb. und eingel. von
Hartwig Wiedebach
Hildesheim u.a. 1997, XXXV, 671 S.
Band 17
Kleinere Schriften VI: 1916–1918
Bearb. und eingel. von
Hartwig Wiedebach
Hildesheim u.a. 2002, 766 S.
Supplementa
Band 1
Hermann Cohens Notizen und
Reflexionen aus dem Nachlaß
Paul Natorps. Mit Einleitung, fort­
laufendem Kommentar und Register
Hg. von Hartwig Wiedebach
Hildesheim u.a. 2003, 232 S.
Band 2
Hartwig Wiedebach
Die Hermann-Cohen-Bibliothek
Hildesheim u.a. 2000, VIII, 255 S.
Hg. vom Moses Mendelssohn Zentrum
für europäisch-jüdische Studien
Redaktion: Irene A. Diekmann und
Doris Wendt
Olms Verlag,
Hildesheim u.a. 2010-2012
Band 1
Die missglückte Emanzipation.
Wege und Irrwege deutsch-jüdischer
Geschichte [Berlin 2002]
Hildesheim u.a. 2010, 420 S.
Band 2
Das Erbe der Mendelssohns.
Biographie einer Familie
[Frankfurt a.M. 2009]
Hildesheim u.a. 2012, 491 S.
Band 3
Bismarck und sein Attentäter.
Der Revolveranschlag Unter den
Linden am 7. Mai 1866 [Berlin 1984]
Hildesheim u.a. 2011, 186 S.
Band 4
Über Juden und Deutsche.
Historisch-politische Betrachtungen,
2. überarb. und erw. Neuaufl.
[Stuttgart/Bonn 1986]
Hildesheim u.a. 2010, 325 S.
Band 6
David Friedländer. Freund und Schüler
Moses Mendelssohns
Hildesheim u.a. 2011, 470 S.
Band 7
Im Streit um Kafka und das Judentum.
Max Brod / Hans-Joachim Schoeps.
Briefwechsel [Königstein 1985]
Hildesheim u.a. 2011, 248 S.
Band 8
Das Gewaltsyndrom. Verformungen
und Brüche im deutsch-jüdischen
Verhältnis, 2. überarb. und erw. Aufl. [Berlin 1998]. Hildesheim u.a. 2012,
420 S.
Band 9
Palästinaliebe. Leon Pinsker, der
Antisemitismus und die Anfänge
der national-jüdischen Bewegung in
Deutschland [Berlin/Wien 2005]
Hildesheim u.a. 2012, 224 S.
Band 10
Mein Weg als deutscher Jude.
Autobiographische Notizen, 3. mit
einem Nachtrag versehene
Neuaufl. [Zürich 2003]
Hildesheim u.a. 2012, ca. 344 S.
Band 5
A. Bernstein in seiner Zeit.
Bürgerliche Aufklärung und liberales
Freiheitsdenken [Stuttgart/Bonn 1992]
Hildesheim u.a. 2011, 319 S.
35
III. Gesamtausgaben
Julius H. Schoeps
Deutsch-jüdische Geschichte
durch drei Jahrhunderte.
Ausgewählte Schriften in
zehn Bänden
IV. Einzelveröffentlichungen
IV. Einzelveröffentlichungen
1992
Aus zweier Zeugen Mund.
Festschrift für Pnina Navè Levinson
und Nathan Peter Levinson
[mit Beitr. von Hanspeter Heinz, Ernst
Eberhard Geipel, Zwi Werblowsky, Ernst
Ludwig Ehrlich, Friedrich-Wilhelm
Marquardt, Schalom Ben‑Chorin,
Rudolf Pfisterer, Hildegard Gollinger,
Martin Stöhr, Wolfgang Hamburger,
Jacobus Schoneveld, Heinrich Simon,
Eugene E. Borowitz, Albert
H. Friedlander, Micha Brumlik, Richard
L. Rubenstein, Marie Simon, János Paál,
Irmgard Zepf, Marianne Wallach-Faller]
Hg. von Julius H. Schoeps
Gerlingen 1992, 272 S.
Neues Lexikon des Judentums
Hg. von Julius H. Schoeps
Gütersloh 1992, 496 S.
Neuaufl., München 1998
Lizenzausg.: Gütersloh 2000, 896 S.
Russische Ausg.:
Nowy Leksykon Judaistyczny
Pod redakcja Juliusa H. Schoepsa
Warszawa 2007, 933 S.
Wegweiser durch das jüdische
Rheinland
[mit Beitr. von Werner Ripkens,
Erik Lindner, Irmgard Schmitz,
Barbara Becker-Jákli, Barbara Suchy,
M. Sassenberg, Cornelius Bormann,
Michael Zimmermann, Bernhard Keuck,
Ruth Benger, Bruno Fischer,
36
Rolf Kauffeldt, Karl-Wilhelm Höffler,
Gerhard Bennertz, Marion Engbarth,
Gerd Lamers, Lisa Nelißen,
Heinrich Linn, Christoph Ehmann,
Ulrich Föhse, Werner Alberg,
Avram Andrei Baleanu, Ludger Heid,
Peter Honigmann, Joseph A. Kruse,
Hannelore Künzel, Hildegard Reinhard,
Ursula Reuter, Alphons Silbermann]
Hg. von Ludger Heid, Julius H. Schoeps
in Verbindung mit Marina Sassenberg
Berlin 1992, 420 S.
1993
Deutschtum und Judentum.
Ein Disput unter Juden aus
Deutschland
Hg. von Christoph Schulte
Stuttgart 1993, 208 S.
Enzyklopädie des Holocaust.
Die Verfolgung und Ermordung der
europäischen Juden
Hg. von Eberhard Jäckel,
Peter Longerich und Julius H. Schoeps
3 Bde., Berlin 1993, 1914 S.
TB: 4 Bde., München u.a. 1995,
2. Aufl. 1998, 1912 S.
Jörg H. Fehrs
Von der Heidereutergasse zum
Roseneck. Jüdische Schulen in Berlin
1712–1942
Berlin 1993, 374 S.
(= Reihe deutsche Vergangenheit,
Bd. 90)
Reuchlin und die Juden
[mit Beitr. von Arno Herzig,
Rainer Wohlfeil, Heiko A. Oberman,
Friedrich Lotter, Eckard Opitz,
Hans J. Hillerbrand, Heinz Scheible,
Moshe Goshen-Gottstein s. A.,
Stefan Rhein, Karl E. Grözinger,
Marianne Awerbuch, Julius H. Schoeps,
Margarita Pazi]
Hg. von Arno Herzig und
Julius H. Schoeps in Zusammenarbeit
mit Saskia Rohde
Sigmaringen 1993, 255 S.
(= Pforzheimer Reuchlinschriften,
Bd. 3)
1994
A. Bernstein
Ghettogeschichten.
Vögele der Maggid / Mendel Gibbor
Hg. und mit einem Nachwort versehen
von Julius H. Schoeps
Berlin 1994, 345 S.
Willi Jasper
Der Bruder. Heinrich Mann.
Eine Biographie
Frankfurt a.M. 1994, 405 S.
Juden in Deutschland.
Von der Aufklärung bis zur Gegenwart.
Ein Lesebuch
Hg. von Ludger Heid und
Julius H. Schoeps
München u.a. 1994, 370 S.
Kabbala und Romantik
[mit Beitr. von Christoph Schulte,
Aleida Assmann, Gedalyahu
G. Stroumsa, Wolfdietrich SchmiedKowarzik, Horst Folkers, Volker Roelcke,
Werner J. Cahnman, Raphael Straus,
Rivka Horwitz, Eveline Goodman-Thau,
Eliezer Schweid, Roland Goetschel,
Stéphane Weiss]
Hg. von Eveline Goodmann-Thau,
Gert Mattenklott und
Christoph Schulte
Tübingen 1994, 334 S.
(= Conditio Judaica, Bd. 7)
Gustav Landauer – Fritz Mauthner
Briefwechsel 1890–1919
Bearb. von Hanna Delf
München 1994, IX, 562 S.
Neonazismus und rechte Subkultur
Hg. von Werner Bergmann und
Rainer Erb
Berlin 1994, 228 S.
(= Reihe Dokumente, Texte,
Materialien, Bd. 15)
Joachim Schlör
Nachts in der großen Stadt: Paris,
Berlin, London 1840–1930
München 1994, 328 S.
Bruno Strauß
Moses Mendelssohn in Potsdam am
30. September 1771
37
IV. Einzelveröffentlichungen
Robert Kaelter
Geschichte der jüdischen Gemeinde
zu Potsdam 1903
[mit Beitr. von Klaus Arlt,
Michael Brocke, Martina Strehlen,
Erika Herzfeld]
Hg. von Julius H. Schoeps und
Hermann Simon
Reprint: Berlin 1993, IX, 261 S.
(= Reihe deutsche Vergangenheit,
Bd. 94)
IV. Einzelveröffentlichungen
Hg. von Julius H. Schoeps und
Hermann Simon
Berlin 1994, 84 S.
(= Reihe Deutsche Vergangenheit,
Bd. 111)
Wenn es Nacht wird.
Streifzüge durch die Großstadt
Hg. von Joachim Schlör
Stuttgart 1994, 384 S.
1995
Antisemitismus. Vorurteile und Mythen
[mit Beitr. von Julius H. Schoeps,
Joachim Schlör, Nicoline Hortzitz,
Peter Dittmar, Karl E. Grözinger,
Joel Berger, Rainer Erb, Christina von
Braun, Avram A. Baleanu,
Freddy Raphael, Anat Feinberg-Jütte,
Ernst Piper, Knut Kiesant,
Christoph Daxelmüller, Dietz Bering,
Sander L. Gilman, Eva-Maria Ziege,
Jeannette Jakubowski, Volker Ullrich,
Erhard Stölting, Ludger Heid,
Ingeborg Nordmann, Richard Faber,
Avraham Barkai, Peter Niedermüller,
Nachum Orland, Heiner Lichtenstein]
Hg. von Julius H. Schoeps und
Joachim Schlör
München u.a. 1995, 2. Aufl. 1996, 310 S.
Lizenzausg.: Frankfurt a.M. o. J.
sowie unter dem Titel:
„Bilder der Judenfeindschaft.
Antisemitismus – Vorurteile und
Mythen“
Augsburg 1999, 310 S.
Einstellung Jugendlicher in Branden­
burg zu Juden und zum Staat Israel
[mit Beitr. von Rainer Erb, Karl Titze,
Dorothea Stahnke-Jungheim]
Hg. von Julius H. Schoeps und
38
Dietmar Sturzbecher
Potsdam 1995, 80 S.
(= Publikation der Brandenburgischen
Landeszentrale für politische Bildung)
Willi Jasper
Hotel Lutetia. Ein deutsches Exil in
Paris
München u.a. 1994, 391 S.
Französische Ausg.: Hôtel Lutétia.
Un exil allemand à Paris
Paris 1995, 403 S.
Potsdam. Märkische Kleinstadt –
europäische Residenz. Reminiszenzen
einer eintausendjährigen Geschichte
[mit Beitr. von Helmut Assing,
Heinz‑Dieter Heimann, Peter Bahl,
Johannes Kunisch, Frank Göse,
Ulrich Schmelz, Michael Schippan,
Wolfgang Rocksch, Birgit Kletzin,
Udo Scholze, Hannelore Lehmann,
Rolf Straubel, Karlheinz Gerlach,
Helga Eichler, Tobias Trinkl,
Frank‑Lothar Kroll, Kurt Adamy,
Kristina Hübener, Claudia Schielmann,
Frank Tosch, Manfred Schlenke,
Michael Jonas, Ines Reich,
Almuth Püschel, Dorothee Geßner]
Hg. von Peter-Michael Hahn,
Kristina Hübener und
Julius H. Schoeps
Berlin 1995, 407 S.
(= Potsdamer historische Studien, Bd. 1)
Der Parteivorstand der SPD im Exil.
Protokolle der Sopade 1933–1940
Hg. von Marlis Buchholz und
Bernd Rother
Bonn 1995, LXXI, 573 S.
(= Archiv für Sozialgeschichte, Heft 15)
Julius H. Schoeps
Theodor Herzl und die Dreyfus-Affäre
Wien 1995, 78 S.
(= Wiener Vorlesungen, Bd. 34)
Schwieriges Erbe. Der Umgang mit
Nationalsozialismus und Antisemitis­
mus in Österreich, der DDR und der
Bundesrepublik Deutschland
[mit Beitr. von Yeshayahu A. Jelinek,
Reinhold Gärtner, Walter Manoschek,
Werner Bergmann, Albert Lichtblau,
Ute Schmidt, Agnes Blänsdorf, Kurt
Richard Luther, Rainer Erb, Wolfgang
Benz, Olaf Groehler, Peter Maser,
Heinrich Potthoff, Monika Faßbender,
Margit Reiter, Lothar Mertens, Dietrich
Staritz, Michael Gehler, Richard Mitten,
Helga Embacher, D. Schiller]
Hg. von Werner Bergmann, Rainer Erb
und Albert Lichtblau
Frankfurt a.M. u.a. 1995, 435 S.
(= Schriftenreihe des Zentrums für
Antisemitismusforschung, Bd. 3)
Wegweiser durch das jüdische
Brandenburg
[mit Beitr. von Reinhard Schmook,
Wolfgang Stamnitz, Irene Diekmann,
Carmen Hohlfeld, Jutta Rückert,
Otto Rückert, Ludwig Arendt, Ingrid
Fischer, Brigitte Meier, Detlev Riemer,
Klaus Arlt, Gerhard Kegel, Bettina
Götze, Lutz Libert, Kurt Adamy, Carsten
Liesenberg, Peter Herlin, Christoph
Fischer, Andreas Kalesse, Stefanie
Winckler, Erika Herzfeld, Holger
Schenk, Kristina Hübener, Marko Leps,
Philipp-Christian Wachs, Jörg H. Fehrs,
Herbert Fiedler, Bodo Becker, Christina
Siegfried, Heinz Kühn, Stefanie Brauer]
Hg. von Irene Diekmann und
Julius H. Schoeps
Berlin 1995, 504 S.
Wenn ich dein vergesse, Jerusalem.
Bilder jüdischen Stadtlebens
Hg. von Joachim Schlör
Leipzig 1995, 399 S.
1996
Deutsch-jüdische Passagen.
Europäische Stadtlandschaften von
Berlin bis Prag
[mit Beitr. von Gernot Römer, Hermann
Simon, Joachim Schlör, Joseph Walk,
Avram A. Baleanu, Lothar Mertens,
Joseph A. Kruse, Micha Brumlik,
Willi Jasper, Jörg Fehrs, Bernhard Vogt,
Julius H. Schoeps, Bogdan Frankiewicz,
Peter Honigmann, Marta S. Halpert,
Fritz Reuter, Uri R. Kaufmann]
Hg. von Willi Jasper und
Julius H. Schoeps
Hamburg 1996, 431 S.
Deutsche jüdische Soldaten.
Von der Epoche der Emanzipation bis
zum Zeitalter der Weltkriege
[mit Beitr. von Frank Nägler,
Julius H. Schoeps, Manfred
Messerschmidt, Wolfgang Schmidt,
Peter Steinbach, Renatus F. Rieger,
Gerhard Hecker, Dietz Bering, ErnstHeinrich Schmidt, Ursula Wallmeier]
39
IV. Einzelveröffentlichungen
Julius H. Schoeps
Theodor Herzl 1860–1904. Wenn ihr
wollt, ist es kein Märchen
Wien 1995, 224 S.
Lizenzausg.: Theodor Herzl.
A Pictorial Biography. If you will it, it is
not a dream
Studio City, CA 1997, 223 S.
IV. Einzelveröffentlichungen
Eine Ausstellung des Militärgeschichtlichen Forschungsamtes in Zusammenarbeit mit dem Moses Mendelssohn
Zentrum und dem Centrum Judaicum
Berlin u.a. 1996, 205 S.
Irene Diekmann / Michael Kaden /
Julius H. Schoeps
Jüdisches Leben in Brandenburg
24 Dias und Begleitheft
Hg. vom Moses Mendelssohn Zentrum
in Zusammenarbeit mit dem
Medienpädagogischen Zentrum
Potsdam 1996, 102 S.
Russische Juden in Deutschland.
Integration und Selbstbehauptung in
einem fremden Land
[mit Beitr. von Willi Jasper, Julius
H. Schoeps, Bernhard Vogt, Claudia
Waldhans-Nys, Valeri Biletski, Ljudmila
Duwidowitsch, Karl H. Müller-Sachse]
Hg. von Julius H. Schoeps, Willi Jasper
und Bernhard Vogt
Weinheim 1996, 366 S.
Joachim Schlör
Tel-Aviv – Vom Traum zur Stadt.
Reise durch Kultur und Geschichte
Gerlingen 1996, 336 S.
Julius H. Schoeps
Deutsch-jüdische Symbiose oder
Die mißglückte Emanzipation
Bodenheim u.a. 1996, 418 S.
Lizenzausg:. Darmstadt 1996, 418 S.
Ein Volk von Mördern?
Die Dokumentation zur GoldhagenKontroverse um die Rolle der
Deutschen im Holocaust
[mit Beitr. von Robert Harris,
40
Louis Begley, Paul Johnson,
Richard Bernstein, Ellen K. Coughlin,
Elie Wiesel, Dinitia Smith,
A. M. Rosenthal, V. R. Berghahn,
Omer Bartov, Jerry Adler,
Volker Ullrich, Norbert Frei,
Frank Schirrmacher, Rudolf Augstein,
Jost Nolte, Manfred Rowold,
Christopher R. Browning, Peter Glotz,
Michael Wolffsohn, Julius H. Schoeps,
Frank Ebbinghaus, Moshe Zimmer­
mann, Walter Manoschek, Joseph Joffe,
Gordon A. Craig, Gulie Ne’eman Arad,
Eberhard Jäckel, Hans-Ulrich Wehler,
Ingrid Gilcher-Holtey, Ulrich Herbert,
Andrei S. Markovits]
Hg. von Julius H. Schoeps
Hamburg 1996, 252 S.
1997
Antisemitism and Xenophobia in
Germany after Unification
[mit Beitr. von Hermann Kurthen,
Werner Bergmann, Rainer Erb,
Manfred Brusten, Frederick D. Weil,
Wilfried Schubarth, Juliane Wetzel,
Brigitte Bailer-Galanda, Elliot Neaman,
Anna J. Merritt, Richard L. Merritt,
Holli A. Semetko, Wolfgang G. Gibowski]
Hg. von Hermann Kurthen,
Werner Bergmann und Rainer Erb
New York, NY u.a. 1997, XV, 318 S.
Enteignet durch die Bundesrepublik
Deutschland. Der Fall MendelssohnBartholdy. Eine Dokumentation
Hg. von Julius H. Schoeps
Bodenheim 1997, 192 S.
Rainer Erb / Werner Bergmann
Anti-Semitism in Germany.
The Post-Nazi Epoch Since 1945
Max Liebermann und die französischen Impressionisten. Begleitbuch zur
Ausstellung „Max Liebermann.
Werke 1900–1918“
[mit Beitr. von G. Tobias Natter, Stefan
Pucks, Julius H. Schoeps, Bernd Schmal­
hausen, Lothar Brauner, Ernst Braun,
Margreet Nouwen, Annegret Janda]
Im Auftrag des Jüdischen Museums
Wien hg. von G. Tobias Natter und
Julius H. Schoeps
Köln 1997, 258 S.
Felix Mendelssohn Bartholdy.
Briefe
Hg. von Julius H. Schoeps
Potsdam 1997, 2 Bde.
Band 1
Reisebriefe von Felix Mendelssohn
Bartholdy aus den Jahren 1830–1832
[Faksimiledruck der Ausg. von 1861,
Verlag von Hermann Mendelssohn,
Leipzig]
Hg. von Paul Mendelssohn-Bartholdy,
versehen mit einem Vorwort von
Beatrix Borchard, 340 S.
Band 2
Briefe aus den Jahren 1833–1847 von
Felix Mendelssohn Bartholdy
[Faksimiledruck der Ausg. von 1863,
Verlag von Hermann Mendelssohn,
Leipzig]
Hg. von Paul und Carl MendelssohnBartholdy, 520 S.
Julius H. Schoeps
Theodor Herzl and the Zionist Dream
London 1997, 223 S.
Christoph Schulte
Psychopathologie des Fin de siècle.
Der Kulturkritiker, Arzt und Zionist
Max Nordau
Frankfurt a.M. 1997, 399 S.
Der verkannte Monarch. Friedrich
Wilhelm IV. in seiner Zeit
[mit Beitr. von Hans J. Hillerbrand,
Frank-Lothar Kroll, Hans-Joachim
Schoeps, Dirk Blasius, Günter Grünthal,
Wolfram Siemann, Gerd-H. Zuchold,
Peter Krüger, Karl-Heinz Klingenburg,
Michael Seiler, Chana Christiane
Schütz, Hilmar Frank, Ursula Röper,
Julius H. Schoeps, Ursula Püschel]
Hg. von Peter Krüger und
Julius H. Schoeps in Verbindung mit
Irene Diekmann
Potsdam 1997, 460 S.
(= Brandenburgische Historische
Studien, Bd. 1)
1998
Bauen und Zeitgeist. Ein Längsschnitt
durch das 19. und 20. Jahrhundert
[mit Beitr. von Ulrich Schulze,
Ernst Piper, Norbert Wolf, Peter Haiko,
Kristina Hartmann, Wolf Togethoff,
K. Wilhelm, Johann Friedrich Geist,
Hans J. Hillerbrand]
Hg. von Ernst Piper und
Julius H. Schoeps
Basel u.a. 1998, 192 S.
Sammy Gronemann
Schalet. Beiträge zur Philosophie des
„Wenn schon“
Mit einem Nachwort von
Joachim Schlör
[Erstausg.: Berlin 1927, Jüdischer Verlag]
Leipzig 1998, 249 S.
41
IV. Einzelveröffentlichungen
New Brunswick u.a. 1997, IX, 385 S.
IV. Einzelveröffentlichungen
Willi Jasper
Faust und die Deutschen
Berlin 1998, 304 S.
Julius H. Schoeps
Bismarck und sein Attentäter
Zürich 1998, 189 S.
(= Pendo pocket, Bd. 3)
Julius H. Schoeps
Das Gewaltsyndrom. Verformungen
und Brüche im deutsch-jüdischen
Verhältnis
Berlin 1998, 198 S.
1999
Kabbala und die Literatur der
Romantik. Zwischen Magie und Trope
Hg. von Eveline Goodman-Thau, Gert
Mattenklott und Christoph Schulte
Tübingen 1999, VII, 266 S.
(= Conditio Judaica, Bd. 27)
2000
Alexandr A. Bejderman
Jiddische Gedichte. Zweisprachige
Ausg.: Jiddisch und Deutsch
Übersetzt von Torsten Steinhoff mit
einem Vorwort von Joachim Schlör
Hg. vom Moses Mendelssohn Zentrum
Potsdam 2000, 160 S.
Felix Busch. Aus dem Leben eines
königlich-preußischen Landrats
Hg. von Julius H. Schoeps
2. Aufl., Potsdam 2000, 290 S.
(= Brandenburgische Historische
Studien, Bd. 8)
Ludwig Börne. Berliner Briefe
Hg. von Willi Jasper
Berlin 2000, 135 S.
42
Adolf Diamant
Geschändete jüdische Friedhöfe in
Deutschland 1945 bis 1999
Mit einem Nachwortwort von
Julius H. Schoeps
Potsdam 2000, 96 S.
Preußen. Geschichte eines Mythos
[mit Beitr. von Gerd Heinrich,
Hans J. Hillerbrand, Frank Göse,
Irene Diekmann, Jürgen Luh,
Jürgen Angelow, Julius H. Schoeps,
Marko Leps, Michael Bienert,
Kristina Hübener, Manfred Görtemaker,
Frank-Lothar Kroll]
Hg. von Julius H. Schoeps und dem
Bildarchiv Preußischer Kulturbesitz
Berlin 2000, 232 S.
Lizenzausg. Augsburg 2007, 247 S.
Aktual. Sonderausg.: Berlin 2011, 247 S.
2001
Berlin. Geschichte einer Stadt
[mit Beitr. von Hiltrud Wallenborn,
Jürgen Angelow, Julius H. Schoeps,
Laurenz Demps, Elke-Vera Kotowski,
Michael Philipp, Martin Sabrow,
Joachim Schlör]
Hg. von Julius H. Schoeps und
dem Bildarchiv Preußischer
Kulturbesitz
Berlin 2001, 246 S.
2. Aufl., Berlin 2007, 246 S.
Lizenzausg.: Augsburg 2007, 246 S.
Isaak Euchel
Vom Nutzen der Aufklärung. Schriften
zur Haskala; mit den hebräischen
Originaltexten
In Verbind. mit dem Franz Rosenzweig
Forschungszentrum, Jerusalem hg.,
übers. und kommentiert von
Handbuch zur Geschichte der Juden in
Europa
Hg. von Elke-Vera Kotowski, Julius
H. Schoeps und Hiltrud Wallenborn
Darmstadt 2001, 2 Bde., 1018 S.
Band 1
Länder und Regionen
[mit Beitr. von Friedrich Battenberg,
Albert Bruer, Monika Berthold-Hilpert,
Julius H. Schoeps, Uri R. Kaufmann,
Louise Hecht, Albert Lichtblau, Michael
L. Miller, Peter Kosta, András Kovács,
Norbert Franz, Wilfried Jilge, Heiko
Haumann, Avram Andrei Baleanu,
Steven Bowman, Aron Rodrigue, Bernd
Rother, Alessandro Guetta, Michele
Luzzati, Roni Weinstein, Esther
Benbassa, Renate G. Fuks‑Mansfeld,
Jean‑Philippe Schreiber,
William D. Rubinstein, Ulf Haxen]
Band 2
Religion, Kultur, Alltag
[mit Beitr. von Sergio DellaPergola,
Joachim Schlör, Uri R. Kaufmann,
Stefan Schreiner, Charlotte Elisheva
Fonrobert, François Guesnet,
Martha Keil, Susanne Galley,
Zwi Werblowsky, Karl E. Grözinger,
Andreas Brämer, Willi Jasper,
Hannelore Künzel, Peter E. Gradenwitz,
Christoph Daxelmüller, Paul Mendes
Flohr, Christoph Schulte, Claudia
Prestel, Johannes Valentin Schwarz,
Dietmar Willoweit, Hiltrud Wallenborn,
Deborah Hertz, Ulrich Wyrwa,
Elke-Vera Kotowski, Winfried Frey,
Erika Weinzierl, Henry Friedlaender,
Werner Bergmann, Jonathan Frankel,
Reiner Bernstein, Jost Hermand,
Enzo Traverso]
Erika Herzfeld
Juden in Brandenburg-Preußen.
Beiträge zu ihrer Geschichte im 17. und
18. Jahrhundert
Hg. von Irene Diekmann und
Hermann Simon
Teetz 2001, 202 S.
Willi Jasper
Lessing. Aufklärer und Judenfreund.
Biographie
Berlin u.a. 2001, 471 S.
Juden in Berlin
[mit Beitr. von Claudia-Ann
Flumenbaum, Julius H. Schoeps,
Chana C. Schütz, Michael Brenner,
Hermann Simon, Andreas Nachama]
Hg. von Andreas Nachama,
Julius H. Schoeps und Hermann Simon
Berlin 2001, 264 S., 2. Aufl. 2002
Russische Ausg.: Ewrei w Berline
Berlin 2009, 288 S.
Juden in Europa. Ihre Geschichte in
Quellen. Von den Anfängen bis zum
späten Mittelalter
Hg. von Julius H. Schoeps und
Hiltrud Wallenborn
Darmstadt 2001, 317 S.
Der Potsdamer Forte-Kreis.
Eine utopische Intellektuellen­
assoziation zur europäischen
­Friedenssicherung
[mit Beitr. von Christine Holste,
Michael Salewski, Edith Hanke,
43
IV. Einzelveröffentlichungen
Andreas Kennecke
Düsseldorf 2001, 232 S.
(= Jüdische Geistesgeschichte, Bd. 3)
IV. Einzelveröffentlichungen
Karin Bruns, Werner Graf,
Manfred Voigts, Jan Fontijn,
Ulrich Linse, Bernhard Vogt,
Adalbert Rang, Dieter Heimböckel,
Joachim W. Storck, Manfred Bauschulte,
Stefan Nienhaus, Richard Faber]
Hg. von Richard Faber und
Christine Holste
Würzburg 2001, 243 S.
Julius H. Schoeps
Theodor Herzl 1860–1904.
Wenn ihr wollt, ist es kein Märchen.
Eine Text-Bild-Monographie
Hebräische Ausg.: Jerusalem 2001,
222 S.
Thema: Judentum. Kultur-LiteraturGeschichte. Veranstaltungen in Berlin
und Potsdam
Konzeption: Elke-Vera Kotowski
Im Auftrag des Abraham Geiger
Kollegs, des Kompetenznetzes Jüdische
und Rabbinische Studien und des
Moses Mendelssohn Zentrums
Berlin 2001
2002
Julius H. Schoeps
Die mißglückte Emanzipation.
Wege und Irrwege deutsch-jüdischer
Geschichte
Berlin u.a. 2002, 418 S.
[mit Beitr. von Sander L. Gilman,
Stefan Mächler, Daniel Ganzfried,
Hans Stoffels, Eva Lezzi,
Gabriele Rosenthal, Barbara Breysach,
Lothar Mertens, Julius H. Schoeps,
Klaus Harpprecht, Henryk M. Broder,
Elke Liebs]
Hg. von Irene Diekmann und
Julius H. Schoeps
Zürich u.a. 2002, 366 S.
2003
Emanuel Lasker. Homo ludens –
homo politicus. Beiträge über sein
Leben und Werk
Hg. von Elke-Vera Kotowski,
Susanna Poldauf und
Paul Werner Wagner
Berlin 2003, 256 S.
(= Schriftenreihe des WilhelmFraenger-Instituts Potsdam, Bd. 5)
Willi Jasper
Ludwig Börne. Keinem Vaterland
geboren. Eine Biographie
Berlin 2003, 331 S.
Julius H. Schoeps
Mein Weg als deutscher Jude.
Autobiographische Skizzen
Zürich 2003, 318 S.
TB: Berlin 2004, 318 S.
Christoph Schulte
Die jüdische Aufklärung. Philosophie,
Religion, Geschichte
München 2002, 279 S.
Julius H. Schoeps
Theodor Herzl (1860–1904).
Die Utopie des Judenstaates
Teetz 2003, 61 S.
(= Jüdische Miniaturen, Bd. 6)
Das Wilkomirski-Syndrom.
Eingebildete Erinnerungen oder
Von der Sehnsucht, Opfer zu sein
Sabbatia J. Wolff
Maimoniana. Rhapsodien zur
Charakteristik Salomon Maimons
44
2004
Susanne Galley / Katharina Hoba /
Anja Kurths / Helga Völkening
Die Hebräische Bibel. Eine Einführung
Berlin 2004, 320 S.
(= Abenteuer Wissen, Bd. 1)
Willi Jasper
Deutsch-jüdischer Parnaß.
Literaturgeschichte eines Mythos
Berlin 2004, 525 S.
Julius H. Schoeps
„Du Doppelgänger, Du bleicher
Geselle …“. Deutsch-jüdische Erfah­
rungen im Spiegel dreier Jahrhunderte
1700–2000
Berlin u.a. 2004, 368 S.
2005
J‘Accuse…! … ich klage an.
Zur Affäre Dreyfus. Eine
Dokumentation. Begleitkatalog zur
Wanderausstellung in Deutschland
Mai bis November 2005
Hg. im Auftrag des Moses Mendelssohn
Zentrum von Elke-Vera Kotowski und
Julius H. Schoeps
Berlin 2005, 224 S.
Juden in Berlin. Biografien
Hg. von Elke-Vera Kotowski,
Red. Elke-Vera Kotowski, Helen Thein,
Moritz Reininghaus unter Mitarb. von
Catherina Günther, Mario Huth und
Christina Mestrom
Berlin 2005, 304 S.
Ari Rath
Auf dem Weg zum Frieden. Artikel
und Essays aus fünf Jahrzehnten
Hg. im Auftrag des Moses Mendelssohn
Zentrums von Stefanie Oswalt,
Elke-Vera Kotowski und
Julius H. Schoeps unter Mitarb. von
Alice Krück
Berlin 2005, 171 S.
2006
Gideon Botsch
Politische Wissenschaft im Zweiten
Weltkrieg. Die „Deutschen Auslands­
wissenschaften“ im Einsatz, 1940–1945
Mit einem Geleitwort von
Peter Steinbach
Paderborn 2006, 362 S.
(= Sammlung Schöningh zur
Geschichte der Gegenwart)
Building a Diaspora. Russian Jews in
Israel, Germany and the USA
By Eliezer Ben-Rafael, Mikhail
Lyubansky, Olaf Glöckner, Paul Harris,
Yael Israel, Willi Jasper and
Julius H. Schoeps
Leiden u.a. 2006, IX, 374 S.
(= International Comparative Social
Studies, Bd. 13)
Die Kunst des Vernetzens.
Festschrift für Wolfgang Hempel
[mit Beitr. von Dieter M. Weidenbach,
Bettina Joergens, Susanne Rappe-Weber,
Maria Rüger, Gustav Just, Karin Weiss,
Jürgen Reulecke, Diethart Krebs,
Helmut König, Friedrich P. Kahlenberg,
Bernhard Schäfers, Roland Eckert,
Horst Joachim Zeller, Gerd Voswinkel,
Julius H. Schoeps, Wolfgang Michalka,
Friedrich Beck, Rita Fromm, Petra
45
IV. Einzelveröffentlichungen
Hg. von Martin Davies und
Christoph Schulte
Düsseldorf 2003, 150 S.
(= Jüdische Geistesgeschichte, Bd. 4)
IV. Einzelveröffentlichungen
Weckel, Christof Baier, Eckart Henning,
Hans-Ulrich Thamer, Harald
Heckmann, Irene A. Diekmann, Susanne
Paulukat, Elke-Vera Kotowski, Guy
Stern, Botho Brachmann, Dagmar Jank,
Edgar Lersch, Hinrich Enderlein, Klaus
Faber, Michael Philipp, Joachim-Felix
Leonhard, Helmut Knüppel,
Rolf Koerber, Axel Holst, Hans-Peter
Jäger, Christina Thomas, Ulrich
Herrmann, Marduk Buscher,
Franz‑Josef Heyen, Andreas Heinecke]
Hg. von Botho Brachmann,
Helmut Knüppel, Joachim-Felix
Leonhard und Julius H. Schoeps
Berlin 2006, 609 S.
(= Schriftenreihe des WilhelmFraenger-Instituts Potsdam, Bd. 9)
Nationalsozialistische Lager.
Neue Beiträge zur NS-Verfolgungsund Vernichtungspolitik und zur
Gedenkstättenpädagogik
[mit Beitr. von Christoph Kopke,
David Magnus Mintert, Irene Mayer,
Barbara Danckwortt, Robert Sommer,
Alexa Stiller, Gerhard Wolf,
Meelis Maripuu, Janine Doerry,
Imke Scheurich, Verena Haug]
Hg. von Akim Jah, Christoph Kopke,
Alexander Korb und Alexa Stiller
Münster 2006, 219 S.
Neu-alter Judenhass. Antisemitismus,
arabisch-jüdischer Konflikt und
europäische Politik
[mit Beitr. von Klaus Faber,
Julius H. Schoeps, Sacha Stawski,
Lars Rensmann, Rolf Behrens,
Yves Pallade, Bassam Tibi,
Esther Schapira, Johann Michael Möller,
Georg M. Hafner, Klaus-Jürgen Scherer,
46
Tobias Kaufmann, Abraham
H. Foxman, Ulrich W. Sahm,
Katrin Kemmler, Rabbi Andrew Baker,
Yigal Carmon, Mordechay Lewy,
Mohammed Schams, Matthias Küntzel,
Wahied Wahdat-Hagh, Eldad Beck,
Cem Özdemir, Philipp Gessler, Ilka
Schröder, Doron Rabinovici,
Hildegard Müller, Markus Löning,
Anetta Kahane, Gert Weisskirchen,
Dieter Graumann]
Hg. von Klaus Faber, Julius H. Schoeps
und Sacha Stawski
1. Aufl., Berlin 2006, 424 S.
Hugo Preuß
Staat, Recht und Freiheit.
Aus vierzig Jahren deutscher Politik
und Geschichte
Mit einer Einleitung von Theodor Heuss
Nachdruck der Ausg. Tübingen 1926
Hildesheim u.a. 2006, 588 S.
(= Bibliothek verbrannter Bücher)
2007
Andrei S. Markovits / Lars Rensmann
Querpass. Sport und Politik in Europa
und den USA
Göttingen 2007, 239 S.
Die Bilder des Zeugen Schattmann.
Recherche zu einem Fernsehfilm
Recherche, Auswahl der Texte und
Fotos: Elke Schieber
Beratung: Elke-Vera Kotowski
Potsdam 2007, 56 S.
Wolfhard Gerlach
„Gruss aus dem Elysium …“.
Historische Ansichtskarten aus
Brandenburg/Havel
Aus dem Nachlass hg. von
Eine Debatte ohne Ende? Raubkunst
und Restitution im deutschsprachigen
Raum
[mit Beitr. von Anja Heuß, Esther Tisa
Francini, Monika Tatzkow, Ute Haug,
Bogomila Welsh-Ovcharov, Martin
Roth, Barbara Schneider-Kempf,
Hannes Hartung, Jost von Trott zu Solz,
Matthias Druba, J. Christian Kennedy,
Georg Heuberger, Gerhard Charles
Rump, Michael Naumann,
Miriam Stachat]
Hg. von Julius H. Schoeps und
Anna-Dorothea Ludewig
1. Aufl., Berlin 2007, 327 S.
Rechtsextremismus in Brandenburg.
Handbuch für Analyse, Prävention und
Intervention
[mit Beitr. von Gideon Botsch,
Richard Stöss, Oskar Niedermayer,
Dietmar Sturzbecher, Heidrun
Großmann, Christoph Kopke,
Dirk Wilking, Gabriele Schlamann,
Christian Dornbusch, Jan Raabe,
Ulli Jentsch, Michael Weiss,
Werner Treß, Kristina Hübener,
Heinz Kleger, Anna Spangenberg,
Detlef Pieper, Michael Minkenberg,
Dieter Holtmann, Tilo Görl, Stephan
Loge, Thomas Günter, Andreas Knuth,
Erardo Christoforo Rautenberg,
Klaus Kandt, Helmut Heitmann,
Judy Korn, Winfriede Schreiber,
Fabian Virchow, Hubertus Buchstein,
Benjamin Fischer, Wolfram Hülsemann,
Robin Kendon, Timo Reinfrank,
Alfred Roos, Christoph Schulze,
Siegfried Kirschen, Silvester Stahl,
Dominique John, Toralf Staud, Albert
Scherr, Wilfried Schubarth, Barbara
Rösch, Rita Marx, Klaus Ahlheim,
Bärbel Möller, Martina Panke,
Armin Steil, Angela Mickley, Kerstin
Lück, Horst Seferens, Matthias Heyl]
Hg. von Julius H. Schoeps,
Gideon Botsch, Christoph Kopke und
Lars Rensmann. Mit einem Geleitwort
von Jörg Schönbohm
1. u. 2. Aufl., Berlin 2007, 455 S.
Wege und Spuren. Verbindungen
zwischen Bildung, Wissenschaft,
Kultur, Geschichte und Politik.
Festschrift für Joachim-Felix Leonhard
[mit Beitr. von Franz-Josef Heyen,
Werner Dressendörfer, Friedrich Beck,
Elmar Mittler, Konrad Marwinski,
Ulrike Eich, Dagmar Jank,
Marion Mallmann-Biehler, Rolf Griebel,
Reinhard Düchting, Edgar Lersch,
Erdmute Lapp, Rainer Kuhlen,
Martin Jehne, Franz-Reiner Erkens,
Hannes Möhring, Georg Schmidt-von
Rhein, Jörn Leonhard, Eckhart G. Franz,
Volker Reichert, Julius H. Schoeps,
Ulrich Wagner, Manfred Osten,
Hermann Schäfer, Guy Stern, Friedrich
P. Kahlenberg, Dieter Wiedemann,
Ernst Dohlus, Wolfgang MühlBenninghaus, Roland Bernecker,
Verena Metze-Mangold, Hilmar
Hoffmann, Albert Spiegel, Kurt-Jürgen
Maaß, Wilfried Grolig, Aldo Venturelli,
Marion Haase, Hermann Leskien,
Bertram Schefold, Harald Heckmann,
Margot Wallscheid, Vito Punzi,
Volker Schäfer, Ulrich Herrmann,
Jürgen Reulecke, Peter Herde,
Werner Moritz, Peter Steinbach,
Helmut Knüppel, Helmut Glück,
47
IV. Einzelveröffentlichungen
Irene A. Diekmann und Anke Richter
1. Aufl., Berlin 2007, 72 S.
IV. Einzelveröffentlichungen
Ernst-Ludwig Drayß, Wolfgang Hempel]
Hg. von Helmut Knüppel,
Manfred Osten, Uwe Rosenbaum,
Julius H. Schoeps und Peter Steinbach
1. Aufl., Berlin 2007, 921 S.
(= Schriftenreihe des WilhelmFraenger-Instituts Potsdam, Bd. 10)
Vom Hekdesch zum Hightech. 250
Jahre Jüdisches Krankenhaus im
Spiegel der Geschichte der Juden in
Berlin
Hg. von Elke-Vera Kotowski und
Julius H. Schoeps
Red.: Elke-Vera Kotowski und
Nele Thomsen
[Katalog der Ausstellung vom
22. August bis 18. Dezember 2007 im
Jüdischen Krankenhaus Berlin]
Berlin 2007, 204 S.
Englische Ausg.:
From Heqdesh to Hightech.
The 250 years of the Jewish Hospital
as reflected in the history of Berlin
Jewry
Translated by Nele Thomsen and
Elisabeth Nechutnys
Berlin 2007, 203 S.
2008
Argumente für Kandidaten und
Funktionsträger demokratischer
Parteien und Wählervereinigungen.
Eine Entgegnung auf ein Schulungs­
material der NPD
Hg. vom Moses Mendelssohn Zentrum
für europäisch-jüdische Studien,
Forschungsschwerpunkt Anti­semitis­
mus- und Rechtsextremismusforschung
Text: Fabian Virchow. Red. Bearb.:
Gideon Botsch und Christoph Kopke
Potsdam 2008, 53 S.
48
Karl Emil Franzos
Eine Auswahl aus den Werken.
Zwei Teile in einem Band
Teil I: Kultur- und Reisebilder
Teil II: Literaturhistorische Schriften
und andere Feuilletons
Hg. von Anna-Dorothea Ludewig und
Julius H. Schoeps
Hildesheim u.a. 2008, 614 S.
Feindbild Judentum. Antisemitismus
in Europa
[mit Beitr. von Lars Rensmann,
Julius H. Schoeps, Jean-Yves Camus,
Emanuele Ottolenghi, Michael Whine,
José L. Rodríguez Jiménez,
Henrik Bachner, Christina Späti,
Heinz P. Wassermann, Wolfgang
Frindte, Dorit Wammetsberger,
Yves Pallade, Ireneusz Krzemiński,
András Kovács, Paul Iganski,
Werner Bergmann]
Hg. von Lars Rensmann und
Julius H. Schoeps
Berlin 2008, 512 S.
Hugo Friedlaender
Mörder – Verräter – Attentäter.
Gerichtsreportagen aus dem Kaiserreich
Hg. und eingel. von Gideon Botsch und
Christoph Kopke
1. Aufl., Berlin 2008, 449 S.
Herzls Utopie – Israels Gegenwart.
The Utopia of Herzl – The Present
of Israel
Hg. von Elke-Vera Kotowski und
Julius H. Schoeps
1. und 2. Aufl., Berlin 2008, 101 S.
„Ich warf eine einsame Flaschenpost
in das unermessliche Dunkel“.
Jüdisches Leben in Brandenburg.
Methodensammlung für Lehrkräfte
Hg. von Larissa Weber
Potsdam 2008, 51 S.
Orte der Bücherverbrennungen in
Deutschland 1933
[mit Beitr. von Werner Treß,
Horst Silbermann, Franz Fichtl,
Ingrid Wölk, Ingrid Bodsch,
Irene Diekmann, Hans-Ulrich Ludewig,
Günther Rohdenburg, Christoph Kopke,
Hubert Fromm, Christof Dipper,
Günther Högl, Matthias Lienert,
Georg Arnold, Theodor Verweyen,
Gunther Witting, Klaus Wisotzky,
Bernd Philipsen, Lutz Becht,
Thomas Kailer, Christian Schwöbel,
Klaus Wettig, Dirk Mellies,
Karl‑Heinz Borchardt,
Dorothea Schmitt, Angela Graf,
Thomas R. Harting, Anke Dietzler,
Norbert Giovannini, Constanze Mann,
Ernst Otto Bräunche, Jens Flemming,
Hartmut Stüwe, Carsten Mish,
Christoph Cornelißen,
Frank Golczewski, Michael Martin,
Elke Kiefer, Steffen Held, Detlev Riemer,
Jan Lokers, Friedrich Schütz,
Klaus Schönhoven, Margret Lemberg,
Maximilian Schreiber,
Hans‑Ulrich Thamer, Eleonore Wolf,
Harald Witzke, Daniel Bißmann,
Barbara Leissing, Regina Brischle,
Fritz Güde, Rainer Ehm,
Regina‑Maria Becker,
Maximilian Schreiber, Karl‑Heinz Jügelt,
Bernd Kasten, Katrin Hopstock,
Peter Weidisch, Michael Okroy,
Hans Käseberg]
Hg. von Julius H. Schoeps und
Werner Treß
Hildesheim u.a. 2008, 848 S.
(= Wissenschaftliche Begleitbände
im Rahmen der Bibliothek verbrannter
Bücher, Bd. 1)
Wir glauben an den Einen Gott.
Judentum – Christentum – Islam.
Der rituelle Lebenszyklus im Vergleich
Hg. von Elke-Vera Kotowski unter
Mitarb. von Larissa Marleen Weber
1. Aufl., Berlin 2008, 64 S.
2009
Gideon Botsch / Christoph Kopke
Die NPD und ihr Milieu. Studien und
Berichte
Münster u.a. 2009, 120 S.
Juden in Berlin. Bilder, Dokumente,
Selbstzeugnisse
Hg. von Irene A. Diekmann unter
Mitarb. von Sabine Schröder
Leipzig 2009, 360 S.
(= Juden in Berlin, Bd. 3)
Elke-Vera Kotowski
Theodor Lessing (1872-1933).
Philosoph – Feuilletonist –
Volksbildner
Berlin/Teetz 2009, 64 S.
(= Jüdische Miniaturen, Bd. 87)
Julius H. Schoeps
Das Erbe der Mendelssohns.
Biographie einer Familie
Frankfurt a.M. 2009, 496 S.
TB: Frankfurt a.M. 2010, 492 S.
49
IV. Einzelveröffentlichungen
Theodor Lessing 1872–1933
Hg. von Elke-Vera Kotowski
Hildesheim u.a. 2008, 224 S.
IV. Einzelveröffentlichungen
Ines Sonder
Lotte Cohn – Pioneer Woman Architect
in Israel. Catalogue of Buildings and
Projects
Tel Aviv 2009, 148 S. [Englisch/Hebräisch]
Verbrannte Bücher 1933. Mit Feuer
gegen die Freiheit des Geistes
Hg. von Werner Treß. Bundeszentrale
für politische Bildung in Koop. mit
dem Moses Mendelssohn Zentrum
für europäisch-jüdische Studien
Bonn 2009, 638 S.
(= Schriftenreihe, Bd. 1003)
Hildesheim u.a. 2010, 467 S.
(= Wissenschaftliche Begleitbände im
Rahmen der Bibliothek verbrannter
Bücher, Bd. 2)
2011
A Road to Nowhere? Jewish
Experiences in Unifying Europe
Ed. by Julius H. Schoeps and
Olaf Glöckner in coop. with
Anja Kreienbrink
Leiden u.a. 2011, 370 S.
(= Jewish Identities in a Changing
World, Bd. 17)
2010
Arendt and Adorno. Political
and Philosophical Investigations
Ed. by Lars Rensmann and
Samir Gandesha
Stanford, CA 2011, 384 S.
Ines Sonder
Lotte Cohn. Baumeisterin des Landes
Israel. Eine Biographie
Frankfurt am Main 2010, 240 S.
Aufbau. Sprachrohr – Heimat –
Mythos. Geschichte(n) einer deutschjüdischen Zeitung aus New York
1934 bis heute
Hg. von Elke-Vera Kotowski
Berlin u.a. 2011, 96 S.
(= Jüdische Miniaturen, Bd. 109)
Lars Rensmann / Andrei S. Markovits
Gaming the World: How Sports Are
Reshaping Global Politics and Culture
Princeton, NJ u.a. 2010, 368 S.
Verfemt und verboten.
Vorgeschichte und Folgen der
Bücherverbrennungen 1933
Hg. von Julius H. Schoeps und
Werner Treß
[Mit Beitr. von Hans J. Hillerbrand,
Gerhard Sauder, Gregor Hufenreuter,
Joachim H. Knoll, Lorenz Peiffer,
Rainer Herrn, Ralf Dose,
Marita Keilson-Lauritz, Britta Marzi,
Gideon Botsch, Siegfried Lokatis,
Silvia Schlenstedt, Gerhard Bauer,
Florian Alberts, Jan-Pieter Barbian,
Simone Barck, Andreas Peglau,
Helmut Peitsch, Stefanie Endlich,
Larissa Weber, Margrid Bircken]
50
Eliezer Ben-Rafael / Olaf Glöckner /
Yitzak Sternberg
Jews and Jewish Education in Germany
Today
Leiden u.a. 2011, 324 S.
(= Jewish Identities in a Changing
World, Bd. 16)
Olaf Glöckner
Immigrated Russian Elites in Israel and
Germany. Integration, Self-Image and
Role in Community Building
Saarbrücken 2011, 280 S.
Anna-Dorothea Ludewig
„Im Anfang war der Mord“.
Juden und Judentum im
Detektivroman
[Mit Beitr. von Martin Breit,
Rebecca Görmann, Ina Hünich,
Hannah Lotte Lund, Alexander Schmidt]
Berlin 2011, 176 S.
Politics and Resentment. Antisemitism
and Counter-Cosmopolitanism in
the European Union
Hg. von Lars Rensmann und
Julius H. Schoeps
Leiden u.a. 2011, 504 S.
(= Jewish Identities in a Changing
World, Bd. 14)
Lars Rensmann / Steffen Hagemann /
Hajo Funke
Autoritarismus und Demokratie
politische Theorie und Kultur in der
globalen Moderne
Schwalbach/Ts. 2011, 344 S.
2012
Gideon Botsch
Die extreme Rechte in der Bundes­
republik Deutschland 1949 bis zur
Gegenwart
Darmstadt 2012, ca. 144 S.
[in Vorbereitung]
(= Geschichte kompakt)
Gideon Botsch / Fabian Virchow /
Christoph Kopke
Verbote extrem rechter Parteien und
Organisationen. Staatliche Verbots­
politik in der Bundesrepublik
Deutschland zwischen »wehrhafter
Demokratie« und symbolischer Politik
1950–2010
Wiesbaden 2012 [in Vorbereitung]
Elke-Vera Kotowski
Valeska Gert. Ein bewegtes Leben in
Tanz, Film und Kabarett
Berlin u.a. 2012 [in Vorbereitung]
(= Jüdische Miniaturen, Bd. 123)
Anna-Dorothea Ludewig /
Julius H. Schoeps / Ines Sonder
Aufbruch in die Moderne. Sammler,
Mäzene und Kunsthändler in Berlin
1880–1933
Köln 2012 [in Vorbereitung]
Spurensuche. Das kulturelle Erbe
deutschsprachiger Juden in fünf
Kontinenten
Hg. von Elke-Vera Kotowski
2012 [in Vorbereitung]
Walter Wuttke
Heilen und Vernichten. Gesammelte
Aufsätze zum Rassismus und zur
Medizin im Nationalsozialismus
Hg. und mit einem Vorwort von
Christoph Kopke
Berlin 2012 [in Vorbereitung]
51
IV. Einzelveröffentlichungen
Die Grenzen der Toleranz. Rechts­
extremes Milieu und demokratische
Gesellschaft in Brandenburg.
Bilanz und Perspektiven
Hg. von Christoph Kopke
Potsdam 2011, 209 S.
Personenregister
Personenregister
Abraham, Max 21
Adam, Jacob 12
Adamy, Kurt 38, 39
Adler, Jerry 40
Adorno, Theodor W. 50
Adunka, Evelyn 27
Ahlheim, Klaus 47
Albanis, Elisabeth 28
Alberg, Werner 36
Alberts, Florian 50
Albrecht, Willy 22, 27
Altenhof, Andreas 19
Alter, Robert 23
Aly, Götz 28
Amérys, Jean 13
Anderson, Mark M. 28
Andreas-Salomé, Lou 15
Angelow, Jürgen 42
Arad, Gulie Ne’eman 40
Arendt, Hannah 39, 50
Arendt, Ludwig 39
Arlt, Klaus 20, 27, 37, 39
Armanski, Gerhard 27
Armborst, Kerstin 16, 29
Arndt, Siegfried Theodor 17
Arnold, Georg 49
Assing, Helmut 38
Assmann, Aleida 37
Auch, Eva-Maria 13
Augstein, Rudolf 40
Awerbuch, Marianne 7, 14, 26, 27, 37
Bachner, Henrik 48
Bäcker, Lars 13
Baerens, Matthias 19
Bärsch, Claus-Ekkehard 21
52
Bagel-Bohlan, Anja 7, 12
Bahl, Peter 38
Baier, Christof 46
Bailer-Galanda, Brigitte 40
Bailey, Robert 12
Baker, Rabbi Andrew 46
Baleanu, Avram Andrei 36, 38, 39, 43
Barbian, Jan-Pieter 27, 50
Barceló, Pedro 21
Barck, Simone 23, 50
Baring, Arnulf 14
Bark, Franziska 16
Barkai, Avraham 27, 38
Barkai, Haim 9
Bartov, Omer 40
Battenberg, Friedrich J. 28, 43
Bauer, Edgar J. 23
Bauer, Gerhard 23, 24, 50
Bauer, Yehuda 21, 28
Bauschulte, Manfred 44
Becht, Lutz 49
Bechtold-Comforty, Beate 27
Beck, Eldad 46
Beck, Friedrich 45, 47
Becker, Bodo 20, 39
Becker-Jákli, Barbara 36
Becker, Regina-Maria 49
Beckert, Lutz 20
Bédarida, François 8
Begley, Louis 40
Behrens, Rolf 46
Behrmann, Günter C. 14
Bein, Alex 13, 30
Beizer, Michael 29
Bejderman, Alexandr A. 42
Block, Ernst 19
Blot, Jean 8
Blumenthal, Michael W. 28
Bodemann, Y. Michal 22, 27
Bodsch, Ingrid 49
Boelke-Fabian, Andrea 15
Boenheim, Felix 12
Böning, Holger 14
Börne, Ludwig 42, 44
Boesler, Klaus Achim 20
Böthig, Peter 20, 24
Bohnekamp, Dorothea 16
Bollacher, Martin 8, 15
Bondy, Ruth 28
Borchard,Beatrix 29, 41
Borchardt, Karl-Heinz 49
Bormann, Cornelius 36
Borowitz, Eugene E. 36
Borschevsky, Nikolai Ariel 29
Borut, Jacob 27
Botsch, Gideon 17, 18, 25, 26, 45, 47,
48, 49, 51
Botsch, Richard 17, 50
Bourel, Dominique 14, 17
Bouretz, Pierre 8
Bowman, Steven 43
Brachmann, Botho 46
Brachmann-Teubner, Elisabeth 13
Brämer, Andreas 14, 28, 43
Bräunche, Ernst Otto 49
Brandt, Marion 13
Brauch, Julia 16
Braun, Christina von 7, 8, 15, 16, 23, 38
Braun, Ernst 41
Brauner, Lothar 41
Bredow, Wilfried von 7, 20
Breit, Martin 51
Brenner, Michael 27, 43
Breysach, Barbara 44
Briegleb, Klaus 28
Brinkforth, Marc André 16
Brischle, Regina 49
53
Personenregister
Belozersky, Irene 29
Beltz, Walter 21
Bembenek, Lothar 27
Bemowsky, Heinz 13, 19
Ben-Chorin, Schalom 36
Ben-Rafael, Eliezer 18, 45, 50
Benbassa, Esther 43
Benger, Ruth 36
Benjamin, Walter 23, 47
Benkendorf, Arne 19
Bennertz, Gerhard 36
Benoit, Martine 15
Benz, Ernst 26
Benz,Wolfgang 39
Berger, Joel 38
Berger, Klaus 29
Berghahn, V. R. 40
Bergman, Elliot 16
Bergmann, Werner 22, 37, 39, 40,
43, 48
Bering, Dietz 38, 39
Bernecker, Roland 47
Bernhardt, Hans-Michael 19
Bernstein, Aaron 7, 17, 35, 37
Bernstein, Eduard 21
Bernstein, Reiner 20, 22, 43
Bernstein, Richard 40
Berthold-Hilpert, Monika 28, 43
Besier, Gerhard 29
Beßlich, Barbara 15
Biasutti, Franco 7
Biedenkopf, Kurt 9
Bienert, Michael 42
Biletski, Valeri 40
Bircken, Margrid 22, 23, 50
Bischof, Ulf 18
Bismarck, Otto von 32, 35, 42
Bißmann, Daniel 49
Blänsdorf, Agnes 39
Blasberg, Cornelia 16
Blaschke, Olaf 29
Blasius, Dirk 41
Personenregister
Brochhagen, Ulrich 7
Brocke, Michael 11, 16, 37
Brod, Max 24, 35
Broder, Henryk M. 44
Brokfeld, Jens 18
Browning, Christopher R. 40
Brülls, Holger 19, 28
Bruer, Albert 21, 28, 29, 43
Brumlik, Micha 12, 21, 36, 39
Brunotte, Ulrike 21
Bruns, Karin 44
Brusten, Manfred 40
Buchholz, Marlis 38
Buchstein, Huberts 47
Buckard, Christian 22
Bürger, Karin 17, 18, 22, 23
Bunimov, Valeriy 19
Burnett, Stephen G. 21
Burrin, Philippe 8
Busch, Felix 42
Buscher, Marduk 46
Buschmann, Cornelia 7
Buth, Matthias 15
Cahnman, Werner J. 37
Camus, Jean-Yves 48
Carmon, Yigal 46
Cohn, Lotte 50
Cohn, Matthias 19
Colin, Amy-Diana 7, 16
Coppoletta, Friedmar 18
Corbin-Schuffels, Anne-Marie 8
Cordshagen, Christa 19
Cornelißen, Christoph 49
Coughlin, Ellen K. 40
Craig, Gordon A. 40
Dalinger, Brigitte 28
Dan, Joseph 22
Danckwortt, Barbara 46
Darmaun, Jacques 15
Davies, Martin L. 15, 45
Daxelmüller, Christoph 38, 43
Deeters, Dorothea Elisabeth 13, 27
54
Delf, Hanna 7, 8, 37
DellaPergola, Sergio 43
Demps, Laurenz 42
Dessouy, Gérard 20
Diamant, Adolf 42
Dick, Jutta 7, 12, 14, 18, 19, 28
Diekmann, Irene A. 8, 14, 18, 19, 20,
21, 29, 35, 39, 40, 41, 42, 43, 44, 46,
47, 49
Dietz, Barbara 29
Dietzler, Anke 49
Dinse, Ursula 19
Dipper, Christof 49
Dittmar, Peter 38
Dönhoff, Marion Gräfin 14
Doerry, Janine 46
Dohlus, Ernst 47
Dohm, Christian Wilhelm von 26
Dohm, Hedwig 15
Dohrn, Verena 15
Dorchain, Claudia Simone 25
Dornbusch, Christian 47
Dose, Ralf 23, 50
Drayß, Ernst-Ludwig 48
Dressendörfer, Werner 47
Drew, David 12
Drewelow, Dirk 19
Dreyer, Michael 9
Druba, Matthias 47
Ducke, Miriam 22
Düchting, Reinhard 47
Düding, Dieter 8
Durzak, Manfred 14, 16
Duwidowitsch, Ljudmila 40
Ebbinghaus, Frank 40
Ebert, Klaus 21
Eckert, Roland 45
Eckert, Siegfried 19
Eden, Martin 24
Eder, Angelika 22
Edler, Horst 12
Egyptien, Jürgen 14
Fleischer, Manfred P. 31, 32
Fleischer, Michael 20
Flemming, Jens 49
Flohr, Paul Mendes 43
Flumenbaum, Claudia-Ann 43
Föhse, Ulrich 36
Folkers, Horst 8, 37
Fonrobert, Charlotte Elisheva 43
Fontijn, Jan 44
Foschepoth, Josef 22
Foxman, Abraham H. 46
Fraenkel, Anni 11
Francini, Esther Tisa 47
Frank, Hilmar 41
Franke, Norman P. 16
Frankel, Jonathan 43
Frankiewicz, Bogdan 13, 39
Franz, Eckhart G. 47
Franz, Norbert 43
Franzos, Karl Emil 16, 48
Frei, Norbert 40
Freudenthal, Josef 19
Freund, Ismar 10
Frey, Winfried 43
Fried, Arcady 23
Friedländer, David 35
Friedlaender, Henry 43
Friedlaender, Hugo 48
Friedlaender, Salomo 23
Friedlander, Albert H. 14, 36
Friedrich Wilhelm IV. 32, 41
Frieß, Günther 13
Frindte, Wolfgang 48
Fritzlar, Lydia 16, 25
Fröhlich, Stefan 20
Fromm, Hubert 49
Fromm, Rita 45
Fuchs, Eckhardt 8
Fuchs, Günther 8
Fuchs, Jürgen 8
Fuchs, Konrad 27
Fürst, Julius 10
Personenregister
Ehm, Rainer 49
Ehmann, Christoph 36
Ehn, Michael 27
Ehrhardt, Walter E. 8
Ehrlich, Ernst Ludwig 36
Eich, Ulrike 47
Eichler, Helga 38
Eikenberg, Gabriel 17
Embacher, Helga 39
Enderlein, Hinrich 46
Endlich, Stefanie 50
Engbarth, Marion 36
Engelcke, Detlev 19
Engstler, Achim 7
Erb, Rainer 37, 38, 39, 40
Erdmann Fischer, Thomas 20
Erkens, Franz-Reiner 47
Erlang, Christian 31
Ernst, Rainer 20
Euchel, Isaak 42
Faber, Klaus 18, 20, 21, 46
Faber, Richard 14, 17, 38, 44
Faber, Uri 23
Fahlbusch, Michael 20
Fair-Schulz, Axel 22
Faktor, Henry H. 9
Faßbender, Monika 39
Fassmann, Irmgard Maya 12
Fehrs, Jörg H. 12, 13, 36, 39
Feierstein, Liliana Ruth 23
Feinberg-Jütte, Anat 38
Feld, Susanne 27
Ferruta, Paola 16, 17
Fetscher, Iring 9, 15
Fichtl, Franz 49
Fiedler, Herbert 39
Fiero, Petra S. 13
Fischer, Bruno 36
Fischer, Christoph 39
Fischer, Ernst 22
Fischer, Ingrid 20, 39
Fischer, Jens Malte 27
55
Personenregister
Fuks-Mansfeld, Renate G. 43
Gärtner, Reinhold 39
Galley, Susanne 43, 45
Ganzfried, Daniel 44
Gebert, Jettchen 33
Geerken, Hartmut 23
Geffers-Browne, Christine 25
Gehler, Michael 39
Geiger, Abraham 11, 44
Geiger, Hansjörg 8
Geiger, Ludwig 10, 11, 16
Geipel, Ernst Eberhard 36
Geis, Jael 28
Geist, Johann Friedrich 41
Gelber, Mark H. 14, 17
Gelbin, Cathy S. 18, 19, 28
Gelman, Sofia 30, 31
Genz, Peter 13, 19
George, Stefan 14
Gerber, Thomas 26
Gerhard, Wolfgang 24
Gerlach, Karlheinz 38
Gerlach, Wolfhard 46
Gerstner, Alexandra 21
Gessler, Philipp 46
Geßner, Dorothee 38
Gibbor, Mendel 37
Gibowski, Wolfgang G. 40
Gide, André 24
Giese, Klaus 19
Gilcher-Holtey, Ingrid 40
Gilman, Sander L. 8, 15, 38, 44
Giovannini, Norbert 49
Gladilina, Nataliya 29
Glasenapp, Gabriele von 8
Glaser,, Hermann 15
Glöckner, Olaf 15, 18, 21, 25, 29, 45, 50
Glotz, Peter 40
Glück, Helmut 47
Gödde-Baumanns, Beate 7, 8
Görl, Tilo 47
Görmann, Rebecca 51
56
Görtemaker, Manfred 20, 42
Göse, Frank 38, 42
Goetschel, Roland 37
Goetz, Renate 19
Golczewski, Frank 49
Gold, Steven J. 29
Goldenbaum, Ursula 7
Goldhagen, Daniel J. 29, 40
Goldsmith-Reber, Trudis 14
Gollinger, Hildegard 36
Golomb, Jacob 28
Goodman, David G. 21
Goodman-Thau, Eveline 8, 15, 37, 42
Goschler, Constantin 22
Gose, Walther 7
Goshen-Gottstein s. A, Moshe 37
Götze, Bettina 20, 39
Götze, Kristina 20
Grab, Walter 7, 15
Gradenwitz, Peter 12, 43
Graf, Angela 49
Graf, Werner 44
Graumann, Dieter 46
Greive, Hermann 30
Griebel, Rolf 47
Grigat, Stephan 21
Grioss-Lau, Eva 28
Groehler, Olaf 39
Grözinger, Elvira 18, 21, 28
Grözinger, Karl E. 18, 27, 28, 37, 38, 43
Grolig, Wilfried 47
Groothius, Rainer Maria 29
Groppe, Carola 14
Grossert, Werner 19
Grossman, Attina 23
Großmann, Heidrun 47
Grossmann, Rudolf 24
Gruber, Sabine 21
Grünthal, Günter 41
Grünzweig, Werner 12
Grutman, Larissa 29
Güde, Fritz 49
Heimann, Heinz-Dieter 38
Heimböckel, Dieter 44
Heine, Heinrich 25
Heinecke, Andreas 46
Heinrich, Gerd 42
Heinrich, Gerda 28
Heinrichs, Wolfgang E. 21
Heinz, Hanspeter 36
Heinze-Greenberg, Ita 22
Heitmann, Margret 7, 11, 12, 13, 14,
27, 28
Held, Steffen 49
Heller, Wilfried 20
Hempel, Wolfgang 15, 20, 45, 48
Henning, Eckart 46
Herberich-Marx, Geneviève 23
Herbert, Ulrich 40
Herde, Peter 47
Herder, Johann Gottfried 15
Hergemöller, Bernd-Ulrich 23
Herlin, Peter 39
Hermand, Jost 7, 8, 14, 43
Herrmann, Klaus 22
Herrmann, Ulrich 46, 47
Herrn, Rainer 23, 50
Hertz, Deborah 14, 43
Herz, Marcus 25
Herz, Martin 23
Herzer, Manfred 23
Herzfeld, Erika 13, 27, 37, 39, 43
Herzig, Arno 7, 12, 37
Herzl, Theodor 5, 15, 30, 39, 41, 44
Heschel, Susannah 22
Hetkamp, Jutta 27
Heuberger, Georg 47
Heuß, Anja 47
Heuss, Theodor 24, 46
Heutger, Nicolaus 14
Heyen, Franz-Josef 46, 47
Heyl, Matthias 47
Heyn, Thomas 27
Hildesheimer, Esriel 19
Personenregister
Günter, Thomas 47
Günther, Catherina 45
Guesnet, François 17, 29, 43
Guetta, Alessandro 43
Haase, Claus-Peter 21
Haase, Marion 47
Haberman, Joshua O. 12
Hafner, Georg M. 46
Hagemann, Steffen 51
Hagemann, Tim 9
Hahn, Oswald 9
Hahn, Peter-Michael 38
Haiko, Peter 41
Haller, Annette 27
Halpert, Marta S. 39
Hamann, Brigitta 9
Hamburger, Wolfgang 36
Hanke, Edith 43
Harel, Chaya 30, 31
Harpprecht, Klaus 44
Harris, Paul 18, 45
Harris, Robert 40
Harting, Thomas R. 49
Hartman, Geoffrey H. 19, 28
Hartmann, Kristina 41
Hartmann, Werner 19
Hartung, Günter 27, 29
Hartung, Hannes 47
Hartwich, Kai-Ulrich 8
Hauff, Andreas 12
Haug, Ute 47
Haug, Verena 46
Haumann, Heiko 27, 43
Hausleitner, Mariana 16
Haxen, Ulf 43
Hecht, Louise 43
Hecker, Gerhard 39
Heckmann, Harald 46, 47
Heger, Dieter 19
Heid, Ludger 7, 13, 21, 27, 36, 37
Heilbronner, Oded 27
Heiligenhaus, Kay 14
57
Personenregister
Hillerbrand, Hans J. 15, 16, 21, 26, 31,
37, 41, 42, 50
Hilzinger, Sonja 28
Hinton, Stephen 12
Hinz-Wessels, Annette 20
Hirsch, Helmut 7
Hirsch, Marianne 7, 16
Hirsch, Samuel 10
Hirschfeld, Magnus 23
Hoba, Katharina 45
Höffler, Karl-Wilhelm 36
Högl, Günther 49
Höhn, Maria 22
Höschel, Susanne 18
Hoffmann, Daniel 14, 15, 16
Hoffmann, Dieter 20, 28
Hoffmann, Hilmar 14, 47
Hoffmann, Richard 21
Hoffmann, Ute 19
Hoffmann-Axthelm, Dieter 20
Hoffmann-Loss, Herbert 21
Hohlfeld, Carmen 39
Holst, Axel 46
Holste, Christine 18, 43, 44
Holtmann, Dieter 47
Holtz, Wolfgang 20
Holzhey, Helmut 34
Hondrich, Karl Otto 7
Honigmann, Peter 27, 28, 36, 39
Hopstock, Katrin 49
Horch, Hans Otto 7, 12, 14, 28
Hortzitz, Nicoline 38
Horwitz, Rivka 37
Hoshen, Sarah Harel 23
Hübener, Kristina 20, 27, 38, 39, 42, 47
Hülsemann, Wolfram 47
Hünich, Ina 51
Hufenreuter, Gregor 21, 22, 50
Huth, Mario 45
Iganski, Paul 48
Ipta, Kerstin 19
Jacobsohn, Jacob 9
58
Jacoby, Henriette 33
Jäckel, Eberhard 36, 40
Jäger, Hans-Peter 46
Jagow, Bettina von 23
Jah, Akim 46
Jakubowski, Jeannette 38
Janda, Annegret 41
Jank, Dagmar 46, 47
Jasper, Willi 7, 14, 15, 21, 27, 28, 29, 37,
38, 39, 40, 42, 43, 44, 45
Jehle, Manfred 28
Jehne, Martin 47
Jelinek, Yeshayahu A. 39
Jentsch, Ulli 47
Jilge, Wilfried 43
Joergens, Bettina 45
Joffe, Joseph 40
John, Dominique 47
Johnson, Paul 40
Jonas, Michael 38
Jügelt, Karl-Heinz 49
Jürgens, Wilhem 28
Just, Gustav 45
Kaden, Michael 40
Käpernick, Thomas 21
Käseberg, Hans 49
Kaesler, Dirk 9
Kästner, Erich 24
Kafka, Franz 23, 24, 35
Kahane, Anetta 46
Kahlenberg, Friedrich P. 18, 45, 47
Kailer, Thomas 49
Kaiser, Wolf 27
Kalesse, Andreas 39
Kalmbach, Peter 9
Kandt, Klaus 47
Kantzenbach, Friedrich Wilhelm 7, 31
Kapp, Christoph 18
Karsch, Margret 22
Kasper-Holtkotte, Cilli 27
Kasten, Bernd 19, 49
Kather, Regine 8, 27
Koch, Ursula E. 15
Kochan, Lionel 12
Koeltzsch, Ines 16
König, Helmut 45
Königseder, Angelika 22
Koerber, Rolf 46
Kohl, Karl-Heinz 21
Kohn, Gerhard 20
Kolk, Rainer 14
Kollatz, Thomas 28
Kopke, Christoph 17, 18, 25, 46, 47, 48,
49, 51
Kopp-Oberstebrink, Herbert 15
Korb, Alexander 46
Korn, Judy 47
Korn, Rosmarie 19
Korn, Salomon 15
Kosian, Józef 8
Kost, Klaus 20
Kosta, Peter 43
Kotowski, Elke-Vera 9, 15, 16, 18, 21,
22, 23, 25, 33, 42, 43, 44, 45, 46, 48,
49, 50, 51
Kovács, András 15, 21, 43, 48
Kowalke, Kim H. 12
Kowitz-Harms, Stephanie 23
Krahé, Barbara 19
Kratz-Ritter, Bettina 13
Kraus, Hans‑Christof 8
Kraus, Wolfgang 8
Kraus,, Hans-Christof 17
Krause, Ullrich 9
Kraushaar, Wolfgang 22, 27
Krebs, Diethart 45
Kreienbrink, Anja 50
Kreis, Rudolf 29
Kresing-Wulf, Felix 18
Kreutzmann, Hermann 20
Krobb, Florian 27
Kröhnke, Karl 8
Kroll, Frank-Lothar 14, 17, 38, 41, 42
Kruck, Werner 9
59
Personenregister
Kauffeldt, Leo 8
Kauffeldt, Rolf 36
Kauffmann, Richard 15
Kaufmann, Tobias 46
Kaufmann, Uri R. 11, 39, 43
Kaus, Gina 24
Kayserling, Meyer 11
Kegel, Gerhard 39
Keil, Martha 43
Keilson, Hans 7
Keilson-Lauritz, Marita 14, 15, 17,
23, 50
Kemmler, Katrin 46
Kemp, Ian 12
Kendon, Robin 47
Kennecke, Andreas 14, 28, 43
Kennedy, J. Christian 47
Kernd’l, Alfred 8
Kertzer, David 29
Keuck, Bernhard 36
Kiefer, Elke 49
Kilcher, Andreas B. 7, 16, 28
Kinzig, Wolfram 21
Kirn-Frank, Eva 14
Kirschen, Siegfried 47
Kittel, Sabine 15
Klages, Ludwig 22
Kleger, Heinz 47
Klemmer, Clemens 28
Kletzin, Birgit 38
Klever, Wim 7
Klier, John D. 23
Kliner-Fruck, Martina 23
Klingenburg, Karl-Heinz 41
Kluge, Volker 8
Kniesz, Jürgen 19
Knoll, Joachim H. 7, 8, 15, 17, 18, 20,
24, 26, 31, 50
Knüppel, Christoph 22
Knüppel, Helmut 46, 47, 48
Knuth, Andreas 47
Kobelt-Groch, Marion 17
Personenregister
Krück, Alice 45
Krüger, Arnd 8, 27
Krüger, Egon 13, 19
Krüger, Maren 27
Krüger, Peter 14, 20, 41
Kruse, Joseph A. 12, 15, 19, 36, 39
Kruse, Volker 9
Krzemiński, Ireneusz 48
Kuczynski, Jürgen 9
Kübler, Elisabeth 21
Kühn, Heinz 39
Kümper, Michal 16, 23
Küntzel, Matthias 46
Künzel, Hannelore 36, 43
Künzel, Silke 19
Kuhlen, Rainer 47
Kulke, Elmar 20
Kummer, Manfred 19
Kunert, Günter 15
Kunisch, Johannes 38
Kupferberg, Yael 22
Kurthen, Hermann 40
Kurths, Anja 16, 45
Laak, Dirk van 20
Lamers, Gerd 36
Landau, Lola 9
Landauer, Gustav 37
Landthaler, Bruno 28
Lang, Markus 9
Langer, Gerhard 21
Lapp, Erdmute 47
Lappin, Eleonore 28
Lasker, Emanuel 9, 44
Laub, Dori 19
Laube, Reinhard 21
Lauermann, Manfred 8
Lautmann, Rüdiger 23
Lease, Gary 7, 12, 21, 31
Leder, Stefan 21
Lehmann, Hannelore 38
Leibinger-Kammüller, Nicola 24
Leiserowitz, Ruth 16, 23
60
Leissing, Barbara 49
Lembcke, Oliver 9
Lemberg, Margret 49
Lenz, Siegfried 8
Leonhard, Joachim-Felix 46, 47
Leonhard, Jörn 47
Leps, Marko 39, 42
Lerm, Christa-Maria 27
Lersch, Edgar 46, 47
Leskien, Hermann 47
Lessing, Gotthold Ephraim 43
Lessing, Theodor 15, 22, 26, 49
Leuenberger, Stefanie 16
Leuze, Reinhard 21
Levenson, Alan T. 21
Levinson, Nathan Peter 15, 36
Levinson, Pnina Navè 36
Levitz, Tamara 12
Lévy, Jean-Louis 8
Lewy, Mordechay 21, 46
Ley, Michael 8
Lezzi, Eva 18, 19, 28, 44
Liberles, Robert 21
Libert, Lutz 20, 39
Licharz, Werner 8
Lichtblau, Albert 21, 39, 43
Lichtenstein, Heiner 7, 38
Liebermann, Martha 13
Liebermann, Max 13, 41
Liebs, Elke 44
Lienert, Matthias 49
Liesenberg, Carsten 39
Lindner, Erik 36
Linn, Heinrich 36
Linse, Ulrich 44
Lippe, Chaim David 10
Lipphardt, Anna 23
Löffler, Katrin 17
Löhneysen, Wolfgang von 7
Löning, Markus 46
Loewy, Hanno 18
Loge, Stephan 47
Mattenklott, Gert 14, 16, 23, 27, 33,
37, 42
Mattenklott, Gundel 33
Mattioli, Aram 14
Matuschek, Oliver 22
Matußek, Klaus 20
Mauthner, Fritz 37
May-Chu, Karolina 22
Mayer, Gustav 11
Mayer, Irene 46
Mayer, Paul Yogi 8, 27
McClung, Bruce 12
Mecklenburg, Frank 28
Mehmel, Astrid 20
Meier, Brigitte 20, 39
Meissenburg, Egbert 27
Mellies, Dirk 49
Mendelssohn, Hermann 41
Mendelssohn, Moses 3, 4, 6, 9, 12, 18,
19, 22, 23, 25, 27, 29, 31, 33, 34, 35, 37,
40, 42, 44, 45, 48, 50
Mendelssohn Bartholdy, Felix 41
Mendelssohn-Bartholdy, Carl 41
Mendelssohn-Bartholdy, Ernst 17
Mendelssohn-Bartholdy, Paul 41
Mendelssohn-Bartholdy, Paul von 40
Méndez, Marion 19
Meroz, Yohanan 8
Merritt, Anna J. 40
Merritt, Richard L. 40
Mertens, Lothar 13, 19, 22, 39, 44
Mertens, Volker 16
Messerschmidt, Manfred 39
Mestrom, Christina 45
Metze-Mangold, Verena 47
Meyer, Louis 17
Meyer, Michael 15, 19, 22
Meyer, Michael A. 12
Meyer-Maril, Edina 28
Michalka, Wolfgang 45
Mickley, Angela 47
Miller, Michael L. 43
61
Personenregister
Lohmann, Ingrid 29
Lohmeier, Dieter 12
Lohr, Stephan 15
Lokatis, Siegfried 50
Lokers, Jan 49
London, Jack 24
Longerich, Peter 36
Lordick, Harald 13
Lorenz, Ina 22
Loschelder, Wolfgang 15
Lotter, Friedrich 37
Lucchesi, Joachim 12
Ludewig, Anna-Dorothea 16, 17, 18, 47,
48, 51
Ludewig, Hans-Ulrich 49
Lück, Kerstin 47
Luh, Jürgen 42
Luhr, Geret 14
Lund, Hannah Lotte 16, 17, 18, 25,
29, 51
Lunzer-Talos, Victoria 8
Lustiger, Arno 15, 19
Luther, Kurt Richard 39
Luzzati, Michele 43
Lyubansky, Mikhail 18, 45
Maaß, Kurt-Jürgen 47
Mächler, Stefan 44
Magnus, Erwin 24
Mallmann-Biehler, Marion 47
Manke, Matthias 19
Mann, Constanze 49
Mann, Heinrich 37
Mannoni, Olivier 8
Manoschek, Walter 39, 40
Marienfeld, Wolfgang 28
Maripuu, Meelis 46
Markovits, Andrei S. 40, 46, 50
Martin, Michael 49
Marwinski, Konrad 47
Marx, Rita 47
Marzi, Britta 50
Maser, Peter 39
Personenregister
Miltenberger, Sonja 19, 20
Minkenberg, Michael 47
Mintert, David Magnus 46
Mish, Carsten 49
Mitten, Richard 39
Mittler, Elmar 47
Mittmann, Thomas 21
Möhring, Hannes 47
Möller, Bärbel 47
Möller, Horst 29
Möller, Johann Michael 46
Moreau, Pierre-François 7
Moritz, Werner 47
Morley, Michael 12
Moses, Stéphane 8
Mourkojannis, Daniel 19
Mühl, Dieter Josef 14
Mühl-Benninghaus, Wolfgang 47
Mühlmann, Eva-Maria 18
Müller, Gertrud 24
Müller, Hildegard 46
Müller, Klaus J. 7
Müller, Marion 7
Müller-Sachse, Karl H. 40
Münkler, Herfried 8
Münzel, Martin 18
Na’aman, Shlomo 7
Nachama, Andreas 12, 27, 43
Nägler, Frank 39
Nagel, Michael 13, 14
Natter, G. Tobias 41
Naumann, Michael 47
Neaman, Elliot 40
Nechutnys, Elisabeth 48
Nelißen, Lisa 36
Nemitz, Kurt 14
Nennen, Heinz-Ulrich 15
Neubach, Helmut 13
Neumann, Jens 16, 23
Niedermayer, Oskar 47
Niehoff, Reiner 16
Nienhaus, Stefan 44
62
Nocke, Alexandra 9, 16
Nolden, Thomas 23
Nolte, Jost 40
Nordau, Max 41
Nouwen, Margreet 41
Obenaus, Herbert 28
Oberdörfer, Eckhard 13
Oberkrome, Willi 20
Oberman, Heiko A. 37
Oelmann, Ute 16
Özdemir, Cem 46
Offenberg, Ulrike 22
Ohser, Erich 24
Okroy, Michael 49
Oks, Volodymyr 29
Onnasch, Martin 19
Opitz, Eckard 37
Oppenheimer, Franz 5, 8, 9, 33
Orland, Nachum 28, 38
Orlik, Franz 19, 28
Oßenbrügge, Jürgen 20
Osten, Manfred 47, 48
Osthoff, Wolfgang 14
Oswalt, Stefanie 18, 19, 20, 39, 45
Paál, János 36
Pallade, Yves 21, 46, 48
Panke, Martina 47
Panwitz, Sebastian 16, 17, 18, 27, 29
Paulukat, Susanne 46
Pazi, Margarita 27, 37
Peitsch, Helmut 18, 21, 23, 26, 50
Pelli, Moshe 14, 15
Peter, Andreas 20
Petersdorff, Friedrich von 15
Petersen, Jens 20
Petschauer, Hanna 21, 28
Petzold, Harald 21
Pfäfflin, Friedemann 23
Pfeifer, Ingo 19
Pfeiffer, Rolf 27
Pfister, Gertrud 8
Pfisterer, Rudolf 36
Reich-Ranicki, Marcel 15
Reichert, Volker 47
Reijen, Willem van 8
Reinfrank, Timo 47
Reinhard, Angela S. 19
Reinhard, Hildegard 36
Reinharz, Jehuda 7
Reininghaus, Moritz 45
Reinke, Andreas 11, 27
Reiter, Margit 21, 39
Remennick, Larissa 29
Remmler, Karen 19
Rensmann, Lars 17, 18, 21, 46, 47, 48,
50, 51
Reulecke, Jürgen 45, 47
Reuter, Fritz 28, 39
Reuter, Gabriele 15
Reuter, Ursula 36
Reuveni, Gideon 28
Rhein, Stefan 37
Richter, Anke 47
Richter, Dieter 14
Rider, Jacques Le 8
Rieck, Werner 19
Riedl, Joachim 8
Rieger, Renatus F. 39
Rieker, Yvonne 13
Riemer, Detlev 19, 20, 39, 49
Riesser, Gabriel 10
Rigney, Peter 23
Rink, Thomas 14
Ripa, Alexandra 23
Ripkens, Werner 36
Rocksch, Wolfgang 38
Rodrigue, Aron 43
Rodríguez Jiménez, José Luis 48
Röhrbein, Waldemar 15
Roelcke, Volker 37
Römer, Gernot 39
Röper, Ursula 41
Rösch, Barbara 16, 18, 47
Rösel, Eleonore 19
Personenregister
Philipp, Michael 14, 15, 42, 46
Philipsen, Bernd 49
Picard, Jacques 27
Pieper, Detlef 47
Pietsch, Jani 20
Pinsker, Leon 9, 35
Pinto, Diana 15, 23, 28
Piper, Ernst 8, 15, 21, 38, 41
Pleitgen, Fritz 28
Podell, Daniel 19
Poland, Christoph 19
Poldauf, Susanna 44
Polian, Pavel 28
Potthoff, Heinrich 39
Pracht, Elfi 27
Preisler, Maximilian 19
Prestel, Claudia 43
Pretzel, Andreas 23
Preuß, Hugo 46
Pricket, David James 23
Primor, Avi 28
Prokasky, Judith 28
Pross, Harry 15, 28
Pucks, Stefan 41
Püschel, Almuth 38
Püschel, Ursula 41
Punzi, Vito 47
Puschendorf, Peter 19
Raabe, Jan 47
Rabinovici, Doron 46
Radau, Helga 19
Rahe, Thomas 27, 28
Rang, Adalbert 44
Raphael, Freddy 23, 38
Rappe-Weber, Susanne 45
Rath, Ari 45
Rathenau, Fritz 14
Rathenau, Walther 22, 24
Raulff, Ulrich 14
Rautenberg, Erardo Christoforo 47
Reese, Dagmar 18, 21
Reich, Ines 38
63
Personenregister
Rohde, Saskia 27, 37
Rohdenburg, Günther 49
Roller, Walter 18
Roos, Alfred 47
Rosenbaum, Uwe 48
Rosenkranz, Ze’ev 27
Rosenthal, A. M. 40
Rosenthal, Gabriele 44
Roth, Martin 47
Rother, Bernd 8, 28, 38, 43
Rother, Dorothea 19
Rowold, Manfred 40
Rubenstein, Richard L. 36
Rubin, Ines 30, 31
Rubinstein, William D. 43
Rückert, Jutta 39
Rückert, Otto 39
Rüger, Maria 45
Rühl, Joachim K. 8
Rumer-Sarajew, Michail 29
Rump, Gerhard Charles 47
Ruprecht, Thomas M. 12, 13, 27
Sabrow, Martin 42
Sacher-Masoch, Leopold von 17
Sahm, Ulrich W. 46
Salewski, Michael 14, 16, 17, 20, 43
Salinger, Gerhard 13
Samarkin, Viktor 19
Sandner, Gerhard 20
Saß, Anne-Christin 16
Sassenberg, Marina 18, 19, 36
Sauder, Gerhard 50
Schäfer, Barbara 27, 30
Schäfer, Claus 9
Schäfer, Hermann 47
Schäfer, Volker 47
Schäfers, Bernhard 45
Schaerf, Moshe 30
Schams, Mohammed 46
Schapira, Esther 46
Schebera, Jürgen 12
Schefold, Bertram 47
64
Scheible, Heinz 37
Schenderlein, Anne Clara 16, 22
Schenk, Holger 39
Scherer, Klaus-Jürgen 46
Scherr, Albert 47
Scheurich, Imke 46
Schicketanz, Till 14, 28
Schieber, Elke 46
Schielmann, Claudia 38
Schießer, Hans-Rudolf 8
Schiller, D. 39
Schindel, Robert 7
Schippan, Michael 38
Schirrmacher, Frank 40
Schlamann, Gabriele 47
Schleindl, Angelika 28
Schlenke, Manfred 38
Schlenstedt, Silvia 23, 24, 50
Schlör, Joachim 8, 15, 23, 27, 28, 37, 38,
39, 40, 41, 42, 43
Schmalhausen, Bernd 13, 41
Schmelz, Ulrich 38
Schmid, Harald 28
Schmidt, Alexander 51
Schmidt, Ernst-Heinrich 39
Schmidt, Esther 14, 28
Schmidt, Jutta 12
Schmidt, Michael 19
Schmidt, Rainer 8
Schmidt, Ute 39
Schmidt, Wolfgang 39
Schmidt-von Rhein, Georg 47
Schmiedebach, Heinz-Peter 27
Schmied-Kowarzik, Wolfdietrich 37
Schmitt, Dorothea 49
Schmitt, Hanno 14
Schmitz, Irmgard 36
Schmook, Reinhard 20, 39
Schneider, Gabriele 27
Schneider, Ulrike 16
Schneider-Kempf, Barbara 47
Schön jun., Heinrich 33
Schulze, Peter 19
Schulze, Ulrich 41
Schwarz, Johannes Valentin 14, 16, 22,
23, 28, 29, 43
Schwarz-Friesel, Monika 25
Schweid, Eliezer 37
Schwöbel, Christian 49
Seelig, Gottfried 9
Seferens, Horst 47
Seger, Gerhart 21
Seghers, Anna 24
Seibert, Cornelia 19
Seiler, Michael 41
Semetko, Holli A. 40
Sendtner, Florian 27
Shafir, Shlomo 27
Shahar, Galili 23
Shear-Yashuv, Aharon 12
Sieg, Ulrich 9
Siegfried, Christina 39
Siemann, Wolfram 41
Silbermann, Alphons 7, 21, 27, 28,
33, 36
Silbermann, Horst 49
Simon, Bettina 19
Simon, Heinrich 36
Simon, Hermann 7, 8, 12, 23, 27, 37, 38,
39, 43
Simon, Marie 36
Smith, Dinitia 40
Smith, Gary 12
Sommer, Robert 46
Sonder, Ines 15, 16, 18, 22, 27, 50, 51
Sonino, Claudia 14, 15, 16, 28
Sorkin, David 27
Späti, Christina 21, 48
Spang, Christian W. 20
Spangenberg, Anna 47
Sperber, Manès 8
Spiegel, Albert 47
Spitzer, Giselher 8
Spitzer, Leo 16
65
Personenregister
Schoenberner, Gerhard 19
Schönbohm, Jörg 47
Schönhoven, Klaus 49
Schoeps, Hans-Joachim 5, 16, 24, 26,
31, 35, 41
Schoeps, Julius H. 5, 7, 8, 9, 10, 11, 12,
13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 23, 26,
27, 28, 29, 30, 31, 33, 34, 36, 37, 38,
39, 40, 41, 42, 43, 44, 45, 46, 47, 48,
49, 50, 51
Schoeps, Wolfgang 15
Schöttker, Detlev 21
Schöttler, Peter 8
Scholem, Gershom 23
Scholze, Udo 38
Schoneveld, Jacobus 36
Schoor, Kerstin 16
Schorch, Grit 15
Schreiber, Jean-Philippe 43
Schreiber, Maximilian 49
Schreiber, Winfriede 47
Schreiner, Stefan 43
Schreiter, René 18
Schröder, Frank 19
Schröder, Hans-Jürgen 20
Schröder, Ilka 46
Schroeder, Joachim 22
Schröder, Winfried 7
Schruff, Helene 14
Schubert, Katja 14
Schürmann, Uwe 20
Schütt, Karl Heinz 19
Schütz, Chana Christiane 41, 43
Schütz, Friedrich 49
Schütze, Christian 7
Schütze, Sebastian 16
Schulte, Christoph 14, 15, 27, 28, 34,
36, 37, 41, 42, 43, 44, 45
Schultz, Hans-Dietrich 20
Schubarth, Wilfried 40, 47
Schulz, Axel Fair 9
Schulze, Christoph 47
Personenregister
Sprengel, Rainer 20
Sprenger, Isabell 27
Stachat, Miriam 47
Stähr, Susanne 27
Stahl, Silvester 47
Stamnitz, Wolfgang 20, 39
Stancic, Mirjana 8
Staritz, Dietrich 39
Staud, Toralf 47
Stawski, Sacha 46
Stegemann, Ekkehard 16
Steil, Armin 47
Steinbach, Peter 15, 28, 39, 45, 47, 48
Steinbrink, Esther 13
Steinheim, Johanna 12
Steinhoff, Torsten 42
Stepper, Ruth 8
Stern, Frank 15, 27
Stern, Guy 12, 15, 46, 47
Sternberg, Yitzak 50
Stiller, Alexa 46
Stöhr, Martin 36
Stölting, Erhard 9, 38
Stöss, Richard 47
Stoffels, Hans 44
Storck, Joachim W. 44
Straubel, Rolf 38
Straus, Raphael 37
Strauß, Bruno 37
Strehlen, Martina 37
Strohmaider-Wiederanders,
Gerlinde 20
Strouhal, Ernst 28
Stroumsa, Gedalyahu G. 37
Strübing, Gerhard 13
Studemund-Halévy, Michael 11, 28
Stüwe, Hartmut 49
Sturzbecher, Dietmar 38, 47
Suchy, Barbara 36
Sucker, Juliane 25
Süßmuth, Hans 33
Szentei-Heise, Michael 21
66
Täubler, Eugen 9
Targiel, Ralf-Rüdiger 20
Taterka, Thomas 28
Tatzkow, Monika 47
Tchernin, Efim 29
Tchernina, Natalia 29
Teichler, Hans Joachim 8
Teichler, Joachim 8
Thamer, Hans-Ulrich 46, 49
Thein, Helen 16, 18, 22, 45
Thiel, Detlef 23
Thiele, Regine 18
Thimann, Michael 16, 22
Thomas, Christina 46
Thomsen, Nele 48
Thym, Jürgen 12
Tibi, Bassam 46
Ticho, Daisy 30, 31
Timms, Edward 22, 27
Titze, Karl 38
Tobias, Jim G. 28
Togethoff, Wolf 41
Tolts, Mark 29
Tosch, Frank 38
Treß, Werner 18, 22, 23, 24, 25, 47, 49,
50
Trietsch, D. 10
Trinkl, Tobias 38
Trott zu Solz, Jost von 47
Tucholsky, Kurt 24
Twardella, Johannes 21
Ulbricht, Justus H. 17
Ullrich, Volker 15, 38, 40
Urban-Fahr, Susanne 14
Usborne, Cornelie 23
Vassilikou, Maria 23
Veltri, Giuseppe 15
Vensky, Erla 13, 19
Venturelli, Aldo 47
Verweyen, Theodor 49
Viehmann, Vladek 16
Vinkmann, Axel 13
Weiss, Karin 45
Weiss, Michael 47
Weiss, Stéphane 37
Weissberg, Liliane 14, 15, 18, 21
Weisskirchen, Gert 46
Weißleder, Wolfgang 20
Welker, Barbara 28
Welsh-Ovcharov, Bogomila 47
Weltsch, Felix 9
Weltzien, Solveig 19
Wendt, Doris 24, 35
Werblowsky, Raphael J. Zwi 12, 36, 43
West-Pavlov, Russell 24
Wettig, Klaus 21, 49
Wetzel, Juliane 22, 40
Whine, Michael 48
Wiedebach, Hartwig 15, 18, 34
Wiedemann, Dieter 47
Wiesel, Elie 40
Wiesemann, Friedrich 11
Wilhelm, K. 41
Wilhelm, Karin 8
Wilhelmus, Wolfgang 13, 19, 27
Wilking, Dirk 47
Will, Erika 19
Willoweit, Dietmar 43
Winckler, Stefanie 39
Winkler, Manfred 30
Winkler, Markus 16
Winz, L. 10
Wisotzky, Klaus 49
Wistrich, Robert S. 15, 28
Wistrich, Robert S. 8
Witting, Gunther 49
Wittmann, Livia Käthe 23
Witzke, Harald 49
Wodzinski, Marcin 11
Wölk, Ingrid 49
Wohl von Haselberg, Lea 25
Wohlfeil, Rainer 37
Wolf, Eleonore 49
Wolf, Norbert 41
67
Personenregister
Virchow, Fabian 18, 47, 48, 51
Völkening, Helga 16, 45
Völter, Bettina 23
Vogt, Annette 28
Vogt, Bernhard 8, 9, 13, 15, 21, 27, 33,
39, 40, 44
Voigts, Manfred 9, 28, 44
Voit, Friedrich 16
Vondung, Klaus 8
Voswinkel, Gerd 45
Vuilleumier, Cornelia Pechota 15
Wachs, Philipp-Christian 39
Wachten, Johannes 30
Wagner, Almuth 19
Wagner, Gottfried 8
Wagner, Nike 8
Wagner, Paul Werner 44
Wagner, Ulrich 47
Wahdat-Hagh, Wahied 46
Waldhans-Nys, Claudia 40
Walk, Joseph 12, 27, 39
Wallach-Faller, Marianne 36
Wallenborn, Hiltrud 13, 14, 15, 23, 28,
42, 43
Wallmeier, Ursula 4, 18, 22, 39
Wallscheid, Margot 47
Walther, Karl Klaus 28
Walther, Manfred 8
Wammetsberger, Dorit 48
Wassermann, Heinz P. 48
Waszek, Norbert 28
Weber, Larissa Marleen 18, 49, 50
Weckel, Petra 13, 45
Wehler, Hans-Ulrich 40
Weidenbach, Dieter M. 45
Weidisch, Peter 49
Weidner, Daniel 14, 15
Weil, Frederick D. 40
Weill, Kurt 12
Weinke, Wilfried 27
Weinstein, Roni 43
Weinzierl, Erika 8, 43
Wolff, Sabbatia J. 44
Wolff-Poweska, Anna 20
Wolffsohn, Michael 7, 15, 40
Wolfskehl, Karl 16
Wollenberg, Jörg 15
Wolter, Anselm 19
Wonnenberg, Felice Naomi 25
Woźniak, Tomasz 16
Wroblewsky, Vincent von 8
Wünsche, Horst Friedrich 9
Wusten, Herman van der 20
Wuttke, Walter 51
Wyrwa, Ulrich 43
Yovel, Yirmiyahu 7
Zander, Ulrike 21
Zarnegin, Kathy 27
Zeiger, Antje 19
Zeller, Horst Joachim 45
Zepf, Irmgard 36
Ziege, Eva-Maria 18, 38
Zimmermann, Cornelia 19, 28
Zimmermann, Michael 36
Zimmermann, Moshe 14
Zink, Wolfgang 28
Zintzen, Clemens 23
Zipes, Jack 8
Zuchold, Gerd-H. 41
Zuckermann, Moshe 21, 28
Zur Nieden, Susanne 23
Zweig, Stefan 17
68

Similar documents