Endoskopiekurs Olympus

Comments

Transcription

Endoskopiekurs Olympus
In Kooperation mit:
Endoskopiekurs
Olympus-Akademie 2013/2014
Privatklinik Villach GmbH & Co KG
Dr. Walter-Hochsteiner-Str. 4
9504 Warmbad Villach, Austria
T: +43 (0)4242 3044-0
F: +43 (0)4242 3044-157
[email protected]
www.humanomed.at
www.humanomed.at
Liebe Kolleginnen
und Kollegen!
Prim. Dr. Othmar Kandolf & Dr. Klaus Unterrieder
Die Einführung der Laparoskopie veränderte operative Methoden und deren Auswirkungen auf die Patientinnen bedeutend. Immer mehr Eingriffe werden heute laparoskopisch
durchgeführt und ständig weiterentwickelt. Entwicklungen der Technologie durch neuartige
Instrumente und Geräte lassen verfeinerte und schonendere Operationsmethoden zu. So
können bereits 85% aller gynäkologischen Operationen minimal invasiv durchgeführt werden. Mehr und mehr Operateure erkennen diese Vorteile , und sind bestrebt, ihre Fertigkeiten und Fähigkeiten hierin zu verbessern.
Die ausschlaggebende Voraussetzung, um diese Entwicklung weiter voranzutreiben, ist
eine fundierte Ausbildung. Wir freuen uns daher sehr, Ihnen in diesem Jahr wieder Endoskopiekurse an der Privatklink Villach anbieten zu können. Von erfahrenen Tutoren werden
in einem Intensivtraining die Inhalte der endoskopischen Chirurgie in der Gynäkologie vermittelt.
Im Grundkurs werden theoretische Vorträge mit praktischen Übungen am Pelvitrainer zu
den gynäkologischen Standardoperationen vermittelt. Nahttechniken werden erlernt.
Im Fortgeschrittenenkurs werden Operationen live vorgeführt. Die Übungen am Pelvitrainer
erfolgen an Tiermodellen.
Eine kleine Gruppengröße von nur 8-10 Teilnehmern garantiert hohen Lernerfolg. Mit einem
virtuellen Trainingssimulator kann dieser auch sichtbar gemacht werden. Wir würden uns
freuen, Sie bei unseren Kursen begrüßen zu dürfen.
Mit kollegialen Grüßen,
Prim. Dr. Othmar Kandolf, OA. Dr. Klaus Unterrieder
Prim. Dr. Gerald Rauter und Dr. Karl Heinz Oberwinkler
Intensivtraining Gynäkologie
Grundkurs
Intensivtraining Gynäkologie
Fortgeschrittenenkurs
Dieses Intensivtraining im Fach Gynäkologie richtet sich an Assistenzärzte in Ausbildung
sowie Oberärzte.
Absolventen des Grundkurses bzw. erfahrenere Oberärzte können am Fortgeschrittenenkurs
teilnehmen. Voraussetzung ist operative Erfahrung sowie das Beherrschen endoskopischer
Nahttechniken.
Neben theoretischen Vorträgen werden Übungen verschiedenster Schwierigkeitsgrade an
speziell gefertigten Modellen am Pelvitrainer nachvollzogen.
Die einzelnen Nahttechniken für gynäkologische Standard-operationen werden erlernt.
Vorträge und Videodemonstrationen zum Einsatz des Erlernten bei entsprechenden
Operationsschritten ergänzen die praktischen Übungen.
Ein Vortragsblock beinhaltet Geräte und Instrumentenkunde sowie die verschiedenen
Formen und Anwendungsbereiche der Elektrochirurgie.
Allen Teilnehmern steht ein neuer, virtueller Trainingssimulator zur Verfügung.
Der Lernerfolg kann dadurch direkt sichtbar gemacht werden.
Im Fortgeschrittenenkurs werden am Vormittag bei Live-OP‘s die gynäkologischen
Standardoperationen demonstriert (Myomenukleation, Adnexchirurgie, Hysterektomie).
Interaktiv werden die einzelnen Operationsschritte erarbeitet.
Nachmittags werden dann diese Schritte an speziell gefertigten Tiermodellen am
Pelvitrainer nachvollzogen. Elektrochirurgie und die verschiedenen Nahttechniken kommen
zur Anwendung.
Pro Arbeitsplatz mit 2 Kursteilnehmern steht ein Tutor zur Verfügung. Vorträge und
Videodemonstrationen zu komplexeren operativen Fragestellungen sowie Komplikationen
ergänzen die praktischen Übungen.
Auch im Fortgeschrittenenkurs kann der Lernerfolg mit einem virtuellen Trainingssimulator
sichtbar gemacht werden.
Kurs 2013 / Fortgeschrittenenkurs
Programm Donnerstag, 11.10.2013:
14:00
14:00 - 16:00
16:00 - 16:30
16:30 - 18:00
18:00
Begrüßung der Teilnehmer und Einführung
Kursbeginn im Multifunktionsraum Privatklinik Villach
Übungen an den Pelvitrainern: Wiederholung der Knüpftechniken
Kaffeepause – come together Übungen an den Pelvitrainern Knüpfen am Darmmodell
Kursende
Programm Freitag, 12.10.2013:
09:00
09:00 - 12:30
13:00 - 14.00
14:00 - 16:00
16:00 - 16:30
16:15 - 18:00
Kursbeginn
Live Operationen aus den Operationssälen
Privatklinik Villach - KH Spittal
(Myomenukleation, Cystenausschälung, Adnektomie, HE.)
Mittagspause Übungen an den Pelvitrainern am Tiermodell
Kaffeepause mit Videovortrag
Übungen an den Pelvitrainern am Tiermodell
Anschließend laden wir Sie zu einem gemeinsamen Abendessen im Stüberl ein.
Programm Samstag, 13.10.2013:
09:00
09:00 - 10:30
10:30 - 11:00
11:15 - 12:30
12:30 - 13:00
13:00 Kursbeginn
Übungen an den Pelvitrainern am Tiermodell
Kaffeepause mit Videovorträgen
Übungen an den Pelvitrainern am Tiermodell
Abschlußbesprechung (Spezielle Fragen und Anregungen)
Kursende
Impressionen
Kurs 2014 / Grundkurs
Kurs 2014 / Fortgeschrittenenkurs
Programm Freitag, 7.3.2014:
Programm Donnerstag, 2.10.2014:
09:00
09:10 - 10:30 10:30 - 11:30 12:00 - 13:00 13:00 - 14.00
14:00 - 15:00 15:00 - 16:00 16:00 - 17:00 17:00 - 17:10 17:10 - 18:00 14:00
14:00 - 16:00
16:00 - 16:30
16:30 - 18:00
18:00
Begrüßung der Teilnehmer Prim. Dr. Othmar Kandolf
Basic Rules K.H. Oberwinkler
Taktile Übungen an den Pelvitrainern: Stereotaktik 1
H.F. Chirurgie und Gerätekunde Firma Olympus
Mittagspause (optional Live OP. OP.III )
Taktile Übungen an den Pelvitrainern: Stereotaktik 2
Vortrag Knüpftechniken Prim. Dr. Othmar Kandolf
Übungen am Pelvitrainer: Vorübungen Nadelführung
Kaffee
Übungen am Pelvitrainer: Extrkorporaler Knoten
Anschließend laden wir Sie zu einem gemeinsamen Abendessen im Stüberl ein.
Programm Samstag, 8.3.2014:
09:00 - 10:30 10:30 - 10:45 10:45 - 11:30 11:30 - 13:00 13:00 - 14:00 14:00 - 15:30 15:30 - 15:45 15:45 - 17:00 17:00 Übungen am Pelvitrainer: Extrakorporaler Knoten
Kaffee
Vortrag: Angewandte Knüpftechnik / Uterus, Adnexe
Übungen am Pelvitrainer: Endokorporaler Knoten, gerade Nadel
Mittagspause
Übungen am Pelvitrainer: Darmmodell, Varianten
Kaffee
Vortrag: Op.Schritte bei Standardoperationen
Verabschiedung
Begrüßung der Teilnehmer und Einführung
Kursbeginn im Multifunktionsraum Privatklinik Villach
Übungen an den Pelvitrainern: Wiederholung der Knüpftechniken
Kaffeepause – come together Übungen an den Pelvitrainern Knüpfen am Darmmodell
Kursende
Programm Freitag, 3.10.2014:
09:00
09:00 - 12:30
13:00 - 14.00
14:00 - 16:00
16:00 - 16:30
16:15 - 18:00
Kursbeginn
Live Operationen aus den Operationssälen
Privatklinik Villach - KH Spittal
(Myomenukleation, Cystenausschälung, Adnektomie, HE.)
Mittagspause Übungen an den Pelvitrainern am Tiermodell
Kaffeepause mit Videovortrag
Übungen an den Pelvitrainern am Tiermodell
Anschließend laden wir Sie zu einem gemeinsamen Abendessen im Stüberl ein.
Programm Samstag, 4.10.2014:
09:00
09:00 - 10:30
10:30 - 11:00
11:15 - 12:30
12:30 - 13:00
13:00 Kursbeginn
Übungen an den Pelvitrainern am Tiermodell
Kaffeepause mit Videovorträgen
Übungen an den Pelvitrainern am Tiermodell
Abschlußbesprechung (Spezielle Fragen und Anregungen)
Kursende
Details
Endoskopiekurs Olympus-Akademie 2013/2014
Wissenschaftliche Leitung: Prim. Dr. Othmar Kandolf
Anmeldung bei Frau Gerlinde Linder
E: [email protected]
T: +43 (0)4242 3044-152
Veranstaltungsort:
Privatklinik Villach GmbH & Co KG
Abteilung Gynäkologie
Dr.-Walter-Hochsteiner-Str. 4
9504 Warmbad Villach, Österreich
Teilnahmegebühr: € 450,–
Die Teilnahmegebühr beinhaltet neben der gesetzl. Mehrwertsteuer von derzeit 20%,
den Kursbeitrag, Seminarunterlagen sowie Getränke und einen Mittagsimbiss.
Fax-Antwort: +43 (0)4242 3044-157
Ja, ich melde mich für den nachfolgenden Kurs an:
Fortgeschrittenenkurs: 10.-12. Oktober 2013
Grundkurs: 7.-8. März 2014
Fortgeschrittenenkurs: 2.-4. Oktober 2014
Absender (bitte in Blockbuchstaben ausfüllen)
Übernachtungsmöglichkeiten:
Congress Hotel Villach BetriebsgmbH
Europaplatz 1-2, A-9500 Villach
T: +43 (0)4242 22522 0 | F-DW: -805
E: [email protected]
Titel/Name/Vorname
Krankenhaus/Praxis
Straße
Termine 2013/2014
Fortgeschrittenenkurs: 10. bis 12. Oktober 2013
Grundkurs: 7. bis 8. März 2014
Fortgeschrittenenkurs: 2. bis 4. Oktober 2014
Für diese Fortbildung erhalten die TeilnehmerInnen 27 DFP-Punkte
sowie am Ende des Kurses ein Teilnehmer-Zertifikat.
PLZ/Ort
Land
Telefon
Email
Unterschrift
Datum