dschungel-info - Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung eV

Transcription

dschungel-info - Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung eV
D
O
F
N
I
L
E
SCH U NG
dZi_dX[hb_d
kd][XW
[h\”h`
Z[hm[]m[_i
1
Inhaltsverzeichnis
2
Vorwort
3
Einleitung
4
Überbezirkliche Angebote
8
Charlottenburg-Wilmersdorf
12
Friedrichshain-Kreuzberg
16
Lichtenberg
18
Marzahn-Hellersdorf
23
Mitte
27
Neukölln
31
Pankow
35
Reinickendorf
37
Spandau
39
Steglitz-Zehlendorf
42
Tempelhof-Schöneberg
45
Treptow-Köpenick
49
Musikschulen
58
Bandwettbewerbe
61
Herausgeber und Partner
64
Impressum
1
Vorwort
Vorwort des Senators für Bildung,
Wissenschaft und Forschung
Berlin als lebendige europäische Metropole ist eine Hauptstadt
der Jugendkulturen. Popmusik ist ein zentrales Phänomen heutiger Jugendkultur, ist eine aus unserem Alltag nicht mehr weg
zu denkende Sozialisationsinstanz. Sehnsüchte, Leidenschaften,
Wut und Spaß, technische Innovationen und unterschiedliche
Körpervorstellungen werden über populäre Musik transportiert.
Populäre Musikkultur bietet Raum für informelles und weithin
selbstorganisiertes Lernen und zahlreiche Möglichkeiten beruflicher Orientierung. In unserer Stadt existiert eine außerordentlich
vielfältige junge Musikkultur in allen Sparten der zeitgenössischen
Popmusik wie HipHop, Rock, Punk, Folk, Ska, Grunge, Hard Rock
oder Metal. Berlin ist ein Magnet für musikinteressierte Jugendliche. Die Berliner Jugendarbeit fördert diese lebendige populäre
Musikszene in zahlreichen Einrichtungen der kulturellen Kinderund Jugendarbeit, in Musikschulen, in Jugendfreizeitstätten oder
über verschiedene Bandwettbewerbe. Unzählige Bands finden in
Berlin Übungsräume, Auftrittsmöglichkeiten, Aufnahmemöglichkeiten in Tonstudios sowie Förderung durch Gruppenangebote,
Workshops und Kurse.
Für dieses vielfältige, mitunter auch unübersichtliche Feld möchte
diese Broschüre als Wegweiser dienen. Ich danke der Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung Berlin e.V., dem Jugendinformationsprojekt ProMix der Stiftung Demokratische Jugend und der
LAG Populäre Musik / Kultur Berlin e.V. für die Recherchearbeit.
Ganz besonders danken möchte ich der Senatskanzlei – Kulturelle
Angelegenheiten, die sich auch finanziell an „Dschungel-Info“
beteiligt hat.
Prof. Dr. E. Jürgen Zöllner
Senator für Bildung, Wissenschaft und Forschung
2
Einleitung
Einleitung der LKJ Berlin e.V.
Berlin besitzt eine ungemein lebendige, produktive, vielgestaltige
und international ausstrahlende Musikszene. Ob Pop, Rock,
HipHop oder Jazz, Musik ist das Leitmedium, das Jugendszenen,
Mode, Medien, Kunst und Kultur bewegt. Musik „wächst“ von
unten nach. Förderkonzepte schaffen Zugänge für musikinteressierte Jugendliche und junge Bands, die für ihre musikalische
Entwicklung Instrumentenunterricht, Übungsräume und Auftrittsmöglichkeiten benötigen.
Die bereits in vierter Aktualisierung erscheinende Dschungel-Info
bietet eine Übersicht über die Angebote, die Berliner Jugendeinrichtungen, Musikschulen und Initiativen öffentlicher wie freier
Träger für musikinteressierte Jugendliche und junge Bands organisieren bzw. bereithalten. Nach Bezirken geordnet, nach Ausstattung und Nutzungsbedingungen differenziert, listet Dschungel-Info die vorhandenen Übungs- und Veranstaltungsräume,
Tonstudios und weitere Angebote auf. Was Dschungel-Info nicht
beantwortet – aktuelle Termine für Workshops, Wettbewerbe und
Festivals – ist mit einem Blick auf die Webseiten oder durch einen
Anruf in den Einrichtungen schnell zu klären. Die Mitarbeiterinnen
und Mitarbeiter werden Auskunft geben und gerne weiterhelfen.
Die Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung Berlin e.V. hat
die Broschüre in Kooperation mit der LAG Populäre Musik / Kultur Berlin e. V. und dem InfoService der Stiftung Demokratische
Jugend erstellt.
Zu danken ist an dieser Stelle der Senatskanzlei – Kulturelle Angelegenheiten und der Senatsverwaltung für Bildung, Wissenschaft
und Forschung, die die Herstellung des Wegweisers für junge
Bands „Dschungel-Info“ finanziell unterstützt haben. Gefördert
wurde die Broschüre weiterhin aus dem Zweckertrag der Lotterie
„PS-Sparen und Gewinnen“ der Landesbank Berlin.
Christoph Happel (Vorstand)
Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung Berlin e.V.
3
Überbezirklich
Der Regierende Bürgermeister
von Berlin / Senatskanzlei
Senatskanzlei • Kulturelle Angelegenheiten Referat V D (Förderung
von Künstlerinnen | Künstlern, Projekten und freien Gruppen)
Brunnenstr. 188–190 • 10119 Berlin
fon: (030)90 22 87 55 • fax: (030)90 22 84 57
mail: [email protected] • www.kultur.berlin.de
U8 • Bus 240 • Tram M1, M8, 12
Träger: Der Regierende Bürgermeister von Berlin,
Senatskanzlei • Kulturelle Angelegenheiten
Populäre Musik und Weltmusik: Vergabe von Aufnahmetermi nen in landeseigenen Tonstudios (siehe jährliche Ausschrei bungen) Jazz: Studioprojekt Jazz, d.h. Projektförderungen für
Aufnahmen in Tonstudios eigener Wahl (siehe jährliche
Sonderausschreibungen)
Senatsverwaltung für Bildung,
Wissenschaft und Forschung,
Abteilung III: Jugend und Familie
Beuthstr. 6–8 • 10117 Berlin
fon: (030)90 26 52 98 • fax: (030)90 26 50 26
mail: [email protected] • www.berlin.de/sen/bwf/
U2 Spittelmarkt • Bus M29, 265
Träger: Senatsverwaltung für Bildung, Wissenschaft und
Forschung, Abt. Jugend und Familie
Informationen zu Angeboten der Jugendfreizeitarbeit und
der kulturellen Jugendbildung, Beratung für freie und
öffentliche Träger der Jugendarbeit
Landesmusikakademie Berlin
An der Wuhlheide 197 • 12459 Berlin
fon: (030)53 07 12 03 • fax: (030)53 07 12 22
mail: [email protected]
www.landesmusikakademie-berlin.de
Tram M17, 21, 27, 61, 67
3 Räume, Schlagzeug und Backline vorhanden, Kostenbeitrag
nach Absprache – keine Dauernutzung
Tonstudio, Schlagzeug und Backline vorhanden, Kostenbeitrag
wird erhoben, für Laienmusiker nach Absprache möglich
4
Überbezirklich
AG der Rockinitiativen der
Ev. Jugend Berlin
Goethestr. 26–30 • 10625 Berlin
fon: (030)319 11 16 • fax: (030)319 11 00
mail: [email protected] • wwww.akd-ekbo.de
Träger: Ev. Jugend Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz
Bei Anfragen an Tobias Kummetat, Studienleiter für kulturelle
Jugendbildung wenden.
Hip Hop Mobil
Kiefholzstraße 45 • 12435 Berlin
fon: (030) 31 98 52 535 • 0174 - 1364188
mail: [email protected] • www.hiphopmobil.de
Träger: WeTeK Berlin gGmbH
Workshops rund um die HipHop Kultur: Rap, Breakdance,
DJing, Graffiti, in Kooperation mit Jugendeinrichtungen und
Schulen.
Aufnahmemöglichkeiten für Gruppen vorhanden,
Unterstützung bei Veranstaltungen
JugendKulturZentrum PUMPE
Lützowstr. 42 • 10785 Berlin
fon: (030)26 48 48 30 • fax: (030)26 48 48 31
mail: [email protected]
www.jugendkulturzentrumpumpe.de
U1 Kurfürstenstr., U2 Nollendorfplatz, ab S-Hauptbahnhof:
Bus M 85 bis Lützowstr. / Potsdamer Str. oder S 75 bis
Zoologischen Garten, umsteigen in Bus 100 bis Lützowplatz
Träger: AWO LV Berlin
1 Raum, Schlagzeug und Backline vorhanden, Kostenbeitrag
wird erhoben
Konzerte, Wettbewerbe, PA und Lichtanlage vorhanden,
multifunktionaler Saal für ca. 300 Personen (Theater, Musik,
Tagungen)
Schlagzeug und Backline vorhanden, Kostenbeitrag wird
erhoben, Kontakt zu Aufnahmetechnikern kann auf Wunsch
hergestellt werden.
Weitere Homepage: www.pumpe-gaestehaus.de
5
Überbezirklich
Rockmobil
Kiefholzstraße 45 • 12435 Berlin
fon: (030)31 98 52 535
mail: [email protected] • www.berliner-rockmobil.de
Träger: WeTeK Berlin gGmbH
Musikworkshops, Bandworkshops, Instrumentenworkshops,
Hörspiel, Filmsynchron, Projekttage, Unterstützung bei
Veranstaltungen und Konzerten.
Schlesische 27 · Internationales
JugendKunst- und Kulturzentrum
Schlesische Str. 27b • 10997 Berlin
fon: (030)617 767 311 • fax: (030)618 80 48
mail: [email protected] • www.schlesische27.de
U1 Schlesisches Tor • S3, S5, S6, S7, S75, S9 Warschauer Str., S41,
S42 ,S8, S85, S9, Treptower Park • Bus 265, 347 • Tram M10
Träger: Verein zur Förderung der interkulturellen Jugendarbeit e.V.
Schulkurse, Freizeitkurse, Jugendaustausch, Info, Ferienkurse
mit ausschließlich künstlerischen Medien wie: Rockmusik,
türkische Musik, Tanz und Video
Technik Pool der Ev. Jugend
c/o Amt für kirchliche Dienste
Reinickendorfer Str. 123 • 13347 Berlin
fon: (030)74 39 81 40 • www.technikpool.org
U6 Reinickendorfer Str./Fennstr. • Bus M 27
Träger: Ev. Amt für Jugendarbeit Berlin Stadtmitte
halbdigitales Tonstudio 16 Spuren
Technikverleih gegen Kostenbeitrag möglich
Verleih von Beleuchtung (analog und dmx) und Beschallung
(6 – 32 Kanäle), nähere Informationen unter
www.technikpool.org
6
Überbezirklich
teeny Musik treff
Ev. Kirchengemeinde am Humboldthain
Gustav-Meyer-Allee 2 • 13355 Berlin
fon: (030)74 73 18 23 • fax: (030)46 40 49 09
mail: [email protected] • www.teeny-musik-treff.de
U8 Gesundbrunnen, Voltastr. • S1, S2, S25, S41, S42, S45, S46,
S47 Gesundbrunnen, S1, S2, S25 Humboldthain • Bus 247
Träger: Ev. Kirchengemeinde am Humboldthain
1 Raum, Schlagzeug, 2 E-Gitarren + Verstärker,
2 E-Bässe + Verstärker, WesternGit., Congas, Mikros…alles
was man braucht zum Musikmachen.
Drei Öffnungsnachmittage (Di, Do, Fr) mit
musikalischer Anleitung / Anregung.
regelmäßige Veranstaltung: Konzert „Girls’n’friends on
stage“, Anfang Dezember, Auftritte bei Stadtteilfesten,
Fete de la Musique und Sommerfesten…
mobile Aufnahmemöglichkeit für hauseigene Bands
Mädchenschwerpunkt, trotzdem gibt es gemischte Bands;
kostenlos
MusikFabrik 2.0
Kiefholzstraße 45 • 12435 Berlin • fon: (030)31 98 52 535
mail: [email protected] • www.musikfabrik20.de
Träger: WeTeK Berlin gGmbH
Praxisnahe und berufsorientierende Workshops für musik und tontechnikinteressierte Jugendliche.
Unterstützung von Schulen und Jugendkultureinrichtungen
in Berlin bei der Organisation und Dokumentation von
Veranstaltungen.
7
Charlottenburg-Wilmersdorf
Café Lietze Jugendzentrum
Herbartstr. 4-6 • 14057 Berlin
fon: (030)32 67 18 03 • fax: (030)32 60 33 11
mail: jugend[email protected] • www.cafe-lietze.de
U2 Kaiserdamm, S-Messe-Nord / ICC • Bus X49, X34, M49
Träger: Ev. Kirchengemeinde Am Lietzensee
Schlagzeug vorhanden, PA, Nutzungsbedingung: nur für
Rockini-Bands, am Wochenende nach Absprache, Folkcafé
immer Donnerstags 15-19 Uhr als offenes Lernangebot für
akustische Instrumente, Probemöglichkeit für akustische
Projekte nach Absprache
Konzerte, Wettbewerbe, Bühne, PA und Lichtanlage vorhan den, regelmäßiges Konzertprogramm am Freitag, Open Stage, ACOUSTIC GROOVES-Festival für Folk, Singer-Songwriter und Weltmusik immer am 3. September-Wochenende
Workshops: Gesang / Atmung, Gitarre, Technik, Gitarren unterricht nach Absprache
Ev. Jugend
Ev. Kreuz-Kirchengemeinde
Schmargendorf
Hohenzollerndamm 130 • 14199 Berlin
fon: (030)897 73 40 • fax: (030)89 77 34 14
mail: [email protected]
www.kreuzkirche-berlin.de
Bus 115, 129, 249
Träger: Ev. Kreuz-Kirchengemeinde Schmargendorf
Orgel
Saal für Konzerte nutzbar, Jugendkeller, Café Tauber
Projekte, Jazz-Abende, -Gottesdienste, -Sessions
8
Charlottenburg-Wilmersdorf
Haus der Jugend Charlottenburg
Zillestr. 54 • 10585 Berlin
fon: (030)902 91 27 75 • fax: (030)902 91 27 80
mail: [email protected]
www.jugendclubring-berlin.de
U2 Deutsche Oper, Bismarckstr., Richard-Wagner-Platz •
Bus 101, 109, M45
Träger: Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf, Abt. Jugend,
Familie, Schule und Sport, Jugend- und Familienförderung
Übungsräume vorhanden, Kostenbeitrag wird erhoben
Konzerte, PA und Lichtanlage vorhanden. Es besteht die
Möglichkeit ein Konzert Live auf 24-Spuren mitzuschneiden.
halbdigitales Tonstudio 24 Spuren, digitale Aufnahmemög lichkeiten, Schlagzeug und Backline vorhanden, Kostenbeitrag wird erhoben, getrennter Aufnahmeraum
Betreute Förderung von Kindern und Jugendlichen, die Musik machen wollen (Gitarre, Schlagzeug, Bass, etc.), kostenlos
(Donnerstags, 15 – 18 Uhr).
9
Charlottenburg-Wilmersdorf
Jugend- und Kulturzentrum Spirale
Westfälische Str. 16a • 10709 Berlin
fon: (030)902 92 23 97 • fax: (030)25 32 98 72
mail: [email protected]
www.spirale-kulturzentrum.de
U3 / U7 Fehrbelliner Platz, U7 Konstanzer Str. • S41, S42, S45,
S46, S47 Halensee • Bus X10, M19, M29, 101, 104, 109, 110, 115
Träger: Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf, Abt. Jugend,
Familie, Schule und Sport, Jugend- und Familienförderung
5 Räume (45 Bands), jeweils Schlagzeug, 2 Git-Amps, Bass Amp, Ges.-Anl. Mics und Keyboard vorhanden, Kostenbeitrag
wird erhoben
2 Konzertreihen: Club Concerts: Eintritt frei, 2 Bands / Abend,
no Gage, just for fun, bis 50 Besucher
Concerts: 4 S, 3 S davon Gage, 3Bands / Abend, bis 250
Besucher, PA, Lichtanlage und Backline vorhanden
digitales und analoges Tonstudio, digitales Mastering, Schlag-
zeug und Backline vorhanden (Marshall, Fender, Ampeg,
Pearl), Mics: Neumann, Sennheiser, Shure, AKG, Pult: Mackie,
Steinberg, Samplitude, getrennter Aufnahmeraum, nach
Absprache
Bandcoaching nach Absprache, diverse Musikworkshops
(z. B. Gitarrensounds, Drums, Percussion, PA, Recording, etc.),
Bandworkshops, regelmäßige Kurse: Songwriting, Musik theorie, Liedertreff (Junge-VHS Charl.-Wilm.), Musikunterricht:
dr, b, git, voc (Musikschule Charl.-Wilm.), Videodreh- und Bearbeitung mit Bands, deutsch-polnischer Bandaustausch
10
Charlottenburg-Wilmersdorf
Jugendclub „DIE EICHE“
in Charlottenburg-West
Eichenallee 47 • 14050 Berlin
fon: (030)304 20 07 • fax: (030)304 41 51
mail: [email protected] • www.dieeiche.de
U2 Neu-Westend • Bus X34, 104, 139, 145
Träger: Ev. Kirchengemeinde Neu-Westend
1 Proberaum, Schlagzeug, Backline und Gesangsanlage vor- handen, Nutzungsbedingungen: Kostenbeitrag wird erhoben
Konzerte in unregelmäßigen Abständen
Aufnahmemöglichkeiten nach Absprache
Jugendclub Schloßstraße
Schloßstr. 19 • 14059 Berlin
fon: (030)22 49 80 42 • fax: (030)22 49 80 41
mail: [email protected] • www.jugendclub-schloss19.de
U2 Sophie-Charlotte-Platz • S41, S42, S45, S46, S47 Westend •
Bus 109, 139, 145, 309
Träger: Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf, Abt. Jugend,
Familie, Schule und Sport, Jugend- und Familienförderung
unregelmäßige Konzertveranstaltungen, PA und Lichtanlage
vorhanden
Tonstudio digital und analog
Workshops bei Bedarf, verschiedene Tanzgruppen
11
Friedrichshain-Kreuzberg
DTK-Wasserturm
Kopischstr. 7 • 10965 Berlin
fon: (030)53 65 76 41 • fax: (030)53 65 76 40
mail: [email protected] • www.dtk-wasserturm.de
U6 Mehringdamm, Platz der Luftbrücke, U7 Mehringdamm •
Bus 104, 184, 284, 341
Träger: Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg, Jugendamt –
Kinder- und Jugendförderung
2 Räume, Schlagzeug und Backline vorhanden, Kostenbeitrag
wird erhoben, 1 Raum Bands, 1 Raum HipHop
Konzerte, Wettbewerbe, PA und Lichtanlage vorhanden,
Konzert 1 x monatlich, Wettbewerb 1 x jährlich
digitale Aufnahmemöglichkeiten, 8 Spuren Schlagzeug und
Backline vorhanden, Kostenbeitrag wird erhoben, getrennter
Aufnahmeraum, Materialkosten für junge Bands, von älteren
Bands wird ein Honorar verlangt
Jugendclub Skandal
Gryphiusstr. 29-31 • 10245 Berlin • fon: (030)292 24 09
mail: [email protected] • www.jfe-skandal.de
S3, S41, S42, S5, S7, S75, S8, S85, S9 Ostkreuz • Bus 240 •
Tram M13, 21
Träger: Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg, Jugendamt –
Kinder- und Jugendförderung
Übungsräume geplant
Konzerte, PA vorhanden, monatliche Auftrittsmöglichkeiten:
Konzerte mit 3–4 Bands
Tonstudio, getrennter Aufnahmeraum, Demoproduktion für
junge Bands und HipHop-Interpreten
Schulprojekte, nähere Informationen bitte telefonisch erfragen
12
Friedrichshain-Kreuzberg
Jugendfreizeiteinrichtung
„Offene Jugendarbeit“
Ev. Martha-Kirchengemeinde
Glogauer Str. 22 • 10999 Berlin
fon: (030)61 28 73 35 • fax: (030)618 90 66
mail: [email protected]
U1 Görlitzer Bahnhof • Bus M29, M41, 166, 171, 265, 365
Träger: Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg, Jugendamt
1 Übungsraum, Schlagzeug, Bass, 2 Gitarren, 4 Akustik gitarren, Keyboard, Verstärker, Mikros, Boxen vorhanden, interne Bands: kein Nutzungsentgelt
Hilfe bei Vermittlung zu Auftrittsmöglichkeiten und Kiezfesten
Equipment komplett für Demoaufnahmen sowie für HipHop Aufnahmen vorhanden
Workshops: Instrumental, Gitarre, Keyboard, Gesang,
Schlagzeug
Jugendklub Liebig 19 / East-Side
Liebigstr. 19 • 10247 Berlin • fon: (030)30 60 81 52
mail: [email protected] • www.liebig-19.de
U5 Frankfurter Tor, Samariterstr. • Bus 240, 347 • Tram M10, 21
Träger: Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg, Jugendamt –
Kinder- und Jugendförderung
1 Proberaum
4 x jährlich Bandnacht
Workshops zu HipHop und Live Recording bei Bedarf,
1 x Schlagzeugkurs
13
Friedrichshain-Kreuzberg
KiJuKuZ Kinder-, Jugendund Kulturzentrum
Alte Feuerwache
Axel-Springer-Str. 40 / 41 • 10969 Berlin
fon: (030)25 39 92 80 • fax: (030)25 39 92 85
mail: [email protected] • www.alte-feuerwache.de
U2 Spittelmarkt, U6 Kochstr., U8 Moritzplatz •
Bus M29, 148, 265
Träger: Alte Feuerwache e.V.
HipHopStudio, Keyboard, Trommeln
JamOnIt: Rap, Tanz, Graffiti, mehrmals im Jahr
1 digitales Aufnahmestudio
Workshops, Academy - Bühnenkunstschule,
nähere Informationen siehe www.alte-feuerwache.de
Kinder-, Jugend- und Kulturzentrum
Naunyn – Ritze
Naunynstr. 63 • 10997 Berlin
fon: (030)347 45 89 30 • fax: (030)347 45 89 30
mail: [email protected] • www.naunynritze.de
U1 / U8 Kottbusser Tor, U1 Görlitzer Bahnhof • Bus M29
Träger: Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg, Jugendamt –
Kinder- und Jugendförderung
4 Räume, Kostenbeitrag wird erhoben
Konzerte und PA vorhanden, regelmäßiges Live-Programm,
16-Kanal-PA
digitales Aufnahmestudio
Bühnenpodeste werden nach Absprache ausgeliehen
Workshops und Aufnahmemöglichkeiten für HipHop,
Rap / Beatbox, Jugendaustausch mit internationalen Partnern
14
Friedrichshain-Kreuzberg
KMAntenne –
Kreuzberger Musikalische Aktion e.V.
Kinder-, Jugend- und Kulturzentrum
Friedrichstr. 2 • 10969 Berlin
fon: (030)25 29 51 64 • fax: (030)252 951 62
mail: [email protected] • www.kma-antenne.de
U1 / U6 Hallesches Tor • Bus M41, 140, 265
Träger: KMAntenne – Kreuzberger Musikalische Aktion e.V.
3 Band-Proberäume mit Schlagzeug, Gitarren-Verstärker,
Bass-Verstärker, Gesangs-Anlage; 1 HipHop-Proberaum mit
CD-Player und Gesangs-Anlage; 1 Schlagzeug-Raum
(incl. Schlagzeug) zum Schlagzeug üben
Für Bands und HipHop Crews, die in unserem Hause proben:
Auftritte bei Straßenfesten oder ähnlichen Veranstaltungen auch im Land Brandenburg.
mobile Bühne, kleine PA (ca. 3 kW) mit kompletter Mikro fonie, 24 Kanal Mixer (6 Aux), 4 Monitorwege, entsprechende
Peripherie
kleines Aufnahme-Studio (hauptsächlich für Bands, die in
unserem Hause proben); 16-Spur Tascam Digitalpult
Beschallungstechnik auf Anfrage ausleihbar
Proberaum-Nutzung für Kinder und Jugendliche
(nach Absprache auch mit Anleitung)
monatliche Verschleiß-Beteiligung: 10,– S pro Band / Crew
Statthaus Böcklerpark Jugendund Nachbarschaftszentrum
Prinzenstr. 1 • 10969 Berlin • fon: (030)22 19 53 21
fax: (030)22 19 53 20 • mail: [email protected]
www.statthaus-boecklerpark.de
U1 Prinzenstr., U8 Moritzplatz • Bus M29, M41, 140
Träger: Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg, Jugendamt –
Kinder- und Jugendförderung
Konzerte, 1 Saal mit entsprechender Technik (PA und Licht anlage), 30 mobile Bühnenelemente und PA-Anlage zur
Nutzung und Förderung von Aktivitäten in den Sozialräumen
digitales Tonstudio vorhanden
Rap- / Tonstudio-/Streetdance- Workshops, Supportmöglich keiten für junge Musiker und Bands
15
Lichtenberg
Jugendfreizeiteinrichtung
„Die Arche“
Degner Str. 40 • 13053 Berlin
fon: (030)98 69 58 43 • fax: (030)98 69 58 45
mail: [email protected] • www.arche.libg-jugend.de
Bus 256 • Tram M5, 27
Träger: Bezirksamt Lichtenberg Berlin, Abt. Familie,
Jugend und Gesundheit, Kinder- und Jugendförderung
2 Übungsräume mit Ausstattung (Gitarren, Gesangsanlage,
Verstärker), 1 separater Übungsraum für Schlagzeug
Konzerte, PA und Lichtanlage vorhanden
Tonstudio mit Computerausstattung vorhanden
Jugendklub „Linse“
An der Parkaue 25 • 10367 Berlin
fon: (030)55 49 38 49 • fax: (030)55 49 38 50
mail: [email protected] • www.klub-linse.de
Träger: Sozialdiakonische Jugendarbeit Lichtenberg
3 Proberäume, Backline vorhanden
Auftrittsmöglichkeiten auf Nachfrage
regelmäßige Workshops und Bandbetreuung,
LibeRo e.V. siehe www.liberobase.de
Jugendklub „ProfiHaus“
Nöldnerstr. 43 • 10317 Berlin
fon: (030)522 08 53 • fax: (030)522 08 53
mail: [email protected] • www.sozdia.de
S3 Rummelsburg, S5, S7, S75 Nöldnerplatz • Bus 108,
240, 396 • Tram 21
Träger: Sozialdiakonische Jugendarbeit Lichtenberg
1 Raum, Schlagzeug und Backline vorhanden, Kostenbeitrag
wird erhoben, für Jugendliche zwischen 12 und 25 Jahren, nach
Wunsch Begleitung der Bands, Entwicklung von Songs,
Bandcoaching, Instrumental- und Gesangsunterricht
Konzerte, PA und Lichtanlage vorhanden, Vermittlung von
Auftrittsmöglichkeiten
halbdigitales Tonstudio 16 Spuren, Schlagzeug und Backline
vorhanden, Kostenbeitrag wird erhoben, getrennter Aufnahme raum, vorrangig für im Haus probende Bands
16
Lichtenberg
Sozialpädagogische Arbeit im Kiez
Am Berl 15 • 13051 Berlin
fon: (030)92 09 28 79 • fax: (030)92 09 28 79
mail: [email protected] • www.spikev.de
S75 Wartenberg • Tram M4, M5
Träger: Sozialpädagogische Arbeit im Kiez SPIK e.V.
1 Raum, Schlagzeug, Gitarre, Bass und Verstärker vorhanden,
kleiner Kostenbeitrag wird erhoben
Konzerte, Lichtanlage und PA vorhanden
pädagogische Begleitung der Bands
Steinhaus Caritas
Kinder- und Jugendzentrum (JFE)
Schulze-Boysen-Str. 10 • 10365 Berlin
fon: (030)559 21 44 • fax: (030)55 49 67 95
mail: [email protected]
U5 Frankfurter Allee, Magdalenenstr. • S41, S42, S8, S85 Frankfurter Allee • Bus 108, 194, 240 • Tram 21
Träger: Caritasverband Erzbistum Berlin
1 Raum, Schlagzeug vorhanden, andere Instrumente können
ausgeborgt werden, Nutzungsgebühr für Bands 10,– S
monatlich
wb13 - Alternatives Kulturzentrum
Jugendmedienwerkstatt Hohenschönhausen
Am Berl 13 • 13051 Berlin
fon: (030)9280815 • fax: (030)263917301086
mail: [email protected] • www.wb13.de
S75, RE2, RE3 • Bus 154, 359, 259, N56 •
Tram 3, 5, 13, 26, 28, N55
Träger: Jugendmedienwerkstatt-Hohenschönhausen e. V.
Sitz des Rockmobils Hohenschönhausen
17
Marzahn-Hellersdorf
Eastend
Tangermünder Str. 127 • 12627 Berlin
fon: (030)99 28 35 28 • fax: (030)99 28 35 26
mail: [email protected] • www.eastend-berlin.com
U5 Hellersdorf • Bus X54, 195 • Tram M6, 18
Träger: Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf, Abt. Jugend und Familie,
Jugendamt – Regionale Dienste
3 Proberäume mit Grundausstattung (per Nachfrage)
für Auftritte Bewerbung an [email protected]
zu den Aufnahmemöglichkeiten: nähere Informationen unter www.eastend-berlin.com/incl.php?thema=studio
Technikverleih auf Anfrage
Haus Sonneneck
Alt-Hellersdorf 29-31 • 12629 Berlin
fon: (030)99 90 17 63 • fax: (030)99 90 17 63
mail: [email protected] • www.kids-und-co.de
U5 Cottbusser Platz • Bus 197, 195 M6, 18
Träger: Kids & Co g.e.V.
2 Proberäume, Schlagzeug, Verstärker
Impuls
Rudolf-Leonhard-Str. 2 • 12679 Berlin
fon: (030)935 79 28 • fax: (030)935 79 28
mail: [email protected] • www.club-impuls.de
Bus X54, 154, 191, 192, 195, 197 • Tram M8, 16, 18
Träger: Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf, Abt. Jugend und Familie,
Jugendamt – Regionale Dienste
Konzerte, Wettbewerbe, PA und Lichtanlage vorhanden
4 – 6 x jährlich Veranstaltungsreihe „east-side-attack“ für junge
Bands, 1 x jährlich Song- und Dance-Contest, nähere
Informationen unter www.club-impuls.de
18
Marzahn-Hellersdorf
Joy In
Hultschiner Damm 140 • 12623 Berlin
fon: (030)56 58 86 90 • mail: [email protected]
www.berlin.de/ba-marzahn-hellersdorf/verwaltung/jugend
/jugendfreizeiteinrichtungen.html
Bus 108, 398 • Tram 62
Träger: Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf, Abt. Jugend und
Familie, Jugendamt – Regionale Dienste
Konzerte, PA und Lichtanlage vorhanden
„MTV-Dance“-Workshop, Breakdance
Jugendklub Klinke
Bruno-Baum-Str. 56 • 12685 Berlin
fon: (030)542 20 45 • fax: (030)54 98 61 79
mail: [email protected] • www.dieklinke.com
S7 Poelchaustr. • Bus M44, 171, 246, 277
Träger: Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf, Abt. Jugend und
Familie, Jugendamt – Regionale Dienste
1 Übungsraum, „Not“-Gitarre und -Bass
1 x jährlich Wettbewerb „ROCK`TON“, Konzerte nach
Absprache, meist 2 x im Monat, wöchentliche Partys,
PA vorhanden
1 digitales Tonstudio
Leihmöglichkeiten nach Absprache
Gesangsunterricht (Einzel und Chor), Trommelkurs,
Schlagzeugunterricht (Anfänger, Fortgeschrittene,
Heavy Metal-Gruppe)
19
Marzahn-Hellersdorf
kulturALARM e.V.
Frank-Zappa-Str. 19-20 • 12681 Berlin
fon: (030)80 96 18 50 • fax: (030)80 96 18 49
mail: [email protected] • www.kulturalarm.com
S7 Richtung Ahrensfelde bis Haltestelle Poelchaustraße. Circa
1000 m Richtung Lichtenberg, links in der Musikfabrik ORWOhaus, 1. OG • Tram M6 /16 bis Dingelstädter-Straße, Fußweg
500 m Richtung Marzahn, rechts Musikfabrik ORWOhaus, 1. OG.
1 Übungsraum, 200m², inkl. Toiletten, Küche, Bar, Gesangs anlage, Mischpult, zusätzlich Parkettfläche mit Spiegelwand,
Instrumente nicht vermietbar. Nutzungsbedingungen: Raum
steht mind. 2 x pro Woche zur Verfügung. Mietpreis beträgt
200,– S pro Monat als Bandproberaum. Einzelne Probetermi ne ebenfalls möglich: 25,– S pro Bandprobe / Abend.
Konzerte nur privat möglich, Ausstattung: Gesangsanlage,
Backline, Pult, Bassanlage, 2 Monitore, max. 150 Personen, Preis auf Anfrage
Proberaum kann auch für Tourvorbereitungen, Work shops, Seminare, Partys, Theaterproben etc. bis 150 Personen
genutzt werden. Fotos: www.kulturalarm.com
Nutzungsbedingungen: Preis – 250,– S pro Abend / Tag als
Grundpreis (verhandelbar), inkl. Reinigung. Bei Bedarf
Catering und Tourbusverleih für Bands möglich. Mehrere
Fahrzeuge, z. B. VW LT, 9-Sitzer, Stehhöhe und langer Rad stand, mietbar ab 100,– S / Tag. Informationen:
www.tourbus.kulturalarm.com
20
Marzahn-Hellersdorf
MUSIKFABRIK ORWOhaus
Frank-Zappa-Str. 19-20 • 12681 Berlin
fon: (030)32 53 34 14 • fax: (030)32 53 34 15 • www.orwohaus.de
S-Bahn: Poelchaustr. • Tram M16, M6 bis Dingelstädterstr.
Proberäume: 97, Instrumente / Technik: keine
Auftrittsmöglichkeiten: ab April 2009, Saal 1 : 150 pax,
Saal 2: 700 pax., Clubtour: monatl. Veranstaltungen
in einem Berliner „Szeneclub“ mit ORWOhaus, Band festival: jährliche Open Air Veranstaltung mit bis zu 3000
pax.
professionelles Tonstudio, freie Terminvergabe,
Privatgewerbetreibender
Veranstaltungstechnik kann preisgünstig vermittelt werden.
Workshops: ab Februar 2009 monatlich, Band Booking:
ORWOhaus Bands, Vermittlung an Labels,
Promotion der Bands, etc.
Springpfuhlhaus
Helene-Weigel-Platz 4 • 12681 Berlin
fon: (030)542 92 57 • fax: (030)542 92 57
mail: [email protected] • www.springpfuhlhaus.de
S7, S75 Springpfuhl • Bus 194 • Tram M8, 18
Träger: Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf, Abt. Jugend und
Familie, Jugendamt – Regionale Dienste
Konzerte, Wettbewerbe, PA und Lichtanlage vorhanden,
1 x jährlich „ROCK`TON“: Wettbewerb für Bands aus Berlin
und Brandenburg, nähere Informationen unter
http://rockton.regionalwerk.de
Videoaufnahmen sind möglich
Bühnenpodeste, Lichtanlage auf Anfrage
Gitarrenunterricht
21
Marzahn-Hellersdorf
U5 Haus der Begegnungen
Auerbacher Ring 25 • 12619 Berlin
fon: (030)92 21 23 61
mail: [email protected]
Bus 195 • Tram M6, 18
Träger: Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf, Abt. Jugend und Familie,
Jugendamt – Regionale Dienste
1 Übungsraum für max. 4 Personen, Schlagzeug, Gitarre,
Bass, Mikrofone
monatliche Konzerte
22
Mitte
die lynar
Jugendfreizeitstätte
in Kooperation eines öffentlichen
und eines freien Trägers
Lynarstr. 14 • 13353 Berlin
fon: (030)453 83 84 (öffentl. Träger) • fax: (030)35 12 94 60
mail: [email protected] (öffentl. Träger)
[email protected] (freier Träger) • http://dielynar.de
U6 Wedding • S41, S42, S45, S46, S47 Wedding •
Bus M27, 120, 147, 221, 247, 327
Träger: Bezirksamt Mitte, Jugendamt, Fachbereich 1 –
Jugendförderung
1 Bandübungsraum für max. 5 Personen, Musikanlage, Mixer,
Schlagzeug, E-Gitarren, Keyboard, türkische Instrumente,
Mikrofon, PA vorhanden
aktuelle Informationen unter http://dielynar.de/
Ev. Jugend Berlin Stadtmitte
Regionale Geschäftsstelle
Amt für Kinder- und Jugendarbeit
Wiclefstr. 32 • 10551 Berlin
fon: (030)39 62 613 • fax: (030)39 63 609
www.bb-evangelisch.de
S41, S42 Beusselstr. • Bus TXL, 106 und 123 Wittstockerstr.
Träger: Ev. Jugend Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz
1 Raum, Schlagzeug und Backline vorhanden, Kostenbeitrag
wird erhoben
PA und Lichtanlage vorhanden
halbdigitales Tonstudio 16 Spuren, Kostenbeitrag wird
erhoben, mobile Aufnahmetechnik
23
Mitte
Haus der Jugend Mitte
Reinickendorfer Str. 55 • 13347 Berlin • fon: (030)200 94 54 54
fax: (030)200 94 54 94 • mail: [email protected]
www.hausderjugendmitte.de
U8 Nauener Platz, U6 / U9 Leopoldplatz, U6 Reinickendorfer Str.
• Bus M27, 128, 147, 150, 247, 255, 327 • Tram M13
Träger: Bezirksamt Mitte - Jugendamt, Fachbereich 1 –
Jugendförderung
2 Räume, Schlagzeug, Keyboard, Gitarre, Bongos, Kongas,
Trommeln, Orgel, Klavier, Verstärker, Mikrofone
Konzerte, Wettbewerbe und Festivals finden statt, PA steht zur
Verfügung, nähere Informationen unter
www.hausderjugendmitte.de
Kinder-Radiosender „Radio JoJo“, Workshops
jfh kubu bildungsmarkt e.V.
Rathenower Str. 17 • 10599 Berlin
fon: (030)39 78 22 13 • fax: (030)39 78 22 50
mail: [email protected] • www.jfh-kubu.de
U 9 Birkenstraße, U 9 Turmstraße • Bus 123
Träger: bildungsmarkt e.V.
großer Saal mit Bühne (Bestuhlung möglich) für ca. 200
Personen, Lichttechnik, Videoprojektionstechnik, kleine
Beschallungstechnik (für Großauftritte kann große Beschal lungstechnik extern angemietet werden), Techniker-Team,
Starkstromanschlüsse, Bühnenstromanschlüsse, WLAN im
kompletten Haus, Backstage-Bereich, mit Sanitäranlagen
1 kleines digitales Aufnahmestudio mit Gesangskabine
(MacOS + Logic Express), ein Netzwerkradio-Arbeitsplatz
Saalnutzung von jungen Bands ausdrücklich erwünscht.
24
Mitte
Jugendclub Werk9
Markgrafenstr. 26 • 10117 Berlin
fon: (030)20 16 58 23 • fax: (030)20 16 58 24
mail: [email protected] • www.werk9.de
U2 / U6 Stadtmitte • Bus 148
Träger: Bezirksamt Mitte, Jugendamt, Fachbereich 1 –
Jugendförderung
3 Bandproberäume, jeweils ausgestattet mit: 2 Gitarrenamps,
1 Bassamp, 1 komplettes Drumset, 2 Mikros, Mixer +
2 Monitore, CD-Player, Gitarre + Bass, bei Bedarf Keyboard; Konditionen und Zeiten bitte telefonisch erfragen.
Saal mit Bühne für Liveauftritte, Ton- und Lichttechnik
vorhanden, Veranstaltungsreihe „FIVE LIVE“, weitere Infos
unter www.werk9.de
Proberaummitschnitt auf CD möglich
Jugendfreizeiteinrichtung
Edinburger Straße
Edinburger Str. 55 • 13349 Berlin
fon: (030)45 02 56 05 • fax: (030)45 02 56 03
mail: [email protected] • www.sollizhood.de
U6 Rehberge oder Seestr. • Bus 120, 126, 128, 221 • Tram M13, 50
Träger: Bezirksamt Mitte, Jugendamt, Fachbereich 1 –
Jugendförderung
1 Übungsraum, Schlagzeug, Keyboard, PA-Anlage vorhanden,
nach Terminabsprache
1 Aufnahmestudio (analog und digital)
Rap-Workshop, Workshop mit Instrumenten aus dem
türkischen Bereich (Saz, Oud), Unterricht in Noten lesen,
jeweils nach Terminabsprache
25
Mitte
Jugendfreizeiteinrichtung Ikarus
Wilhelmstr. 51 • 10117 Berlin
fon: (030)229 20 18 • fax: (030)20 45 82 28
mail: [email protected] • www.jugendclub-ikarus.de
U1 / U6 Hallesches Tor, U2 Mohrenstr., U6 Kochstr. • S1, S2, S25
Anhalter Bahnhof, Potsdamer Platz, Unter den Linden • Bus TXL,
M29, M41, 100, 123, 148, 200
Träger: Bezirksamt Mitte, Jugendamt, Fachbereich 1 –
Jugendförderung
1 Übungsraum, Schlagzeug und Backline vorhanden,
Bassgitarre, Bassverstärker, Konga, Keyboard, Djemben
Konzerte jeweils 1 x im Quartal, PA vorhanden
26
Neukölln
Jugend- und Kulturzentrum und ASPs
Wutzkyallee
Wutzkyallee 88 – 98 • 12353 Berlin
fon: (030)661 62 09 Jugendzentrum • fax: (030)661 62 12
mail: [email protected] • www.wutzkyallee.de
U7 Wutzkyallee • Bus X11, 172
Träger: Bezirksamt Neukölln, Regionaler Dienst Süd-Ost –
Jugendamt
3 Übungsräume, davon einer nur für Mädchen, vollständiges
Bandequipment vorhanden
Monatskonzerte, PA und Lichtanlage vorhanden,
nähere Informationen siehe www.wutzkyallee.de
digitale Aufnahmemöglichkeiten: cubau VST 32 5
digitale Aufnahmemöglichkeit inklusive Livemitschnitt von
Konzerten
regelmäßige Konzerte und andere Veranstaltungen,
nähere Informationen siehe www.wutzkyallee.de
Jugendclub Alt-Buckow
Alt-Buckow 17 • 12349 Berlin
fon: (030)604 18 46 • fax: (030)604 18 63
mail: [email protected] • www.altbuckow.de
Bus X11, M11, 172, M44
Träger: AWO Berlin Kreisverband Südost e.V.
Proberaum vorhanden, ausgestattet mit Gesangsanlage
(inkl. Mikros), zwei Gitarrenverstärkern, einem Bassverstärker
und einem Drumset, Kostenbeitrag wird erhoben.
Geprobt werden kann montags bis sonntags, jeweils ab
15 Uhr, pro Band einmal die Woche.
27
Neukölln
Jugendclub NW-80
Neudecker Weg 80 • 12355 Berlin
fon: (030)66 46 21 50 • fax: (030)66 46 21 49
mail: [email protected] • www.nw80.de
U7 Rudow • Bus 164, 171, 172, 260, 271, 371, 372
Träger: Bezirksamt Neukölln, Regionaler Dienst Süd-Ost –
Jugendamt
sporadische Konzerte
Jugendclub UFO
Lipschitzallee 27 • 12353 Berlin
fon: (030)603 33 55 • fax: (030)60 25 08 25
mail: [email protected] • www.ufoclub.de
U7 Lipschitzallee • Bus M11, 171, 172, 272
Träger: Bezirksamt Neukölln, Regionaler Dienst Süd-Ost –
Jugendamt
1 Proberaum, 2 Gitarren, Verstärker, Schlagzeug, Mikrofone,
Gesangsanlage (Keyboard bei Bedarf) vorhanden,
wöchentlich werden feste Probezeiten vergeben,
Kostenbeitrag: 2,50 S pro Bandmitglied
min. 1 x jährlich Rock-Konzert, PA und Lichtanlage vorhanden
digitales Tonstudio für Sprach- und Gesangsaufnahmen
1 x wöchentlich (Donnerstag) Betreuung im Tonstudio
Jugendkeller Magdalenen
Karl-Marx-Str. 197 • 12055 Berlin
fon: (030)56 82 57 40 • fax: (030)56 82 57 31
mail: [email protected] • www.ej-rixdorf.de
U7 Grenzallee, Karl- Marx-Str., Rathaus Neukölln, Neukölln, U8,
U7 Hermannplatz • S41, S42, S45, S46, S47 Neukölln • Bus 104,
M41, M44, 171, 194, 246, 277, 344
Träger: Evangelische Kirchengemeinde Rixdorf
1 Bandraum (Gitarre, Schlagzeug, Verstärker) im Jugendkeller
Tabea; Informationen zur Nutzung unter www.ej-rixdorf.de
Jugendaustausch mit den USA
28
Neukölln
Jugendzentrum Grenzallee
Grenzallee 5 • 12057 Berlin
fon: (030)68 05 64 46 • fax: (030)683 59 92
mail: [email protected] • www.grenzallee.com
U7 Neukölln • S45, S46 S47 Köllnische Heide, S41, S42, S45,
S46, S47 Neukölln • Bus M41, 171, 246, 277
Träger: Bezirksamt Neukölln, Regionaler Dienst Nord-Ost –
Jugendamt
1 Übungsraum, Schlagzeug und Gitarre vorhanden
1 x jährlich „The Contest“/ HipHop-Session,
nähere Informationen siehe www.grenzallee.com
1 Tonstudio, Rap und HipHop am PC
Gitarren- und Schlagzeugunterricht, Kostenbeitrag,
anmeldepflichtig
Kinder- und Jugendzentrum Manege
Rütlistr. 1–3 • 12045 Berlin
fon: (030)93 93 50 11 • fax: (030)27 01 87 53
mail: [email protected] • www.fusionstreet.com
U7 / U8 Hermannplatz • Bus M29, M41, 104, 171
Träger: Fusion Intercultural Projects Berlin e.V.
Projektbüro „Jugendstrasse“
1 – 2 mal jährlich Fight-Night (Tanzbattle),
PA und Lichtanlage vorhanden
kleines Tonstudio, mit Gesangskabine und digitaler
Aufnahmemöglichkeit
Lessinghöhe Kinder- und Jugendzentrum
Mittelweg 30 • 12053 Berlin • fon: (030)687 31 73
mail: [email protected] • www.lessinghoehe.net
U7 Karl-Marx-Str., U8 Leinestr. • Bus M44, 104, 277, 344
Träger: Bezirksamt Neukölln, Regionaler Dienst
Nord-West – Jugendamt
1 Raum, Schlagzeug und Backline vorhanden, Vermietung
zur Zeit nur für interne Bands
digitale Aufnahmemöglichkeiten, Schlagzeug und
Backline vorhanden
29
Neukölln
Szenenwechsel
Interkulturelles Zentrum für
Mädchen und junge Frauen
Medienkompetenzzentrum Neukölln
Donaustr. 88a • 12043 Berlin
fon: (030)68 08 68 41 • fax: (030)68 08 68 39
mail: [email protected]
www.szenenwechsel-berlin.de
U7 Rathaus Neukölln oder Karl-Marx-Str. • Bus M29, M41, 104,
171, 194
Träger: Bezirksamt Neukölln, Regionaler Dienst Nord-Ost –
Jugendamt
1 Übungsraum, Raumvergabevertrag – Kosten bitte erfragen
unregelmäßige Veranstaltungen
Technikverleih auf Nachfrage
Vergabe nur an Mädchen und junge Frauen
30
Pankow
Garage Pankow
Außenstelle der JFE Mühlenstr. 24
Hadlichstr. 3 • 13187 Berlin • fon: (030)47 47 28 36 (AB)
mail: [email protected] • www.garagepankow.de
U2 Pankow, S2, S8 Pankow • Bus X54, M27, 107, 155, 250, 255;
Tram M1, 50
Träger: Bezirksamt Pankow, Jugendamt, Allgemeine Förderung
von jungen Menschen und Familien
3 Übungsräume, Kostenbeitrag wird erhoben
2 x monatlich Konzerte, PA vorhanden
Saal bis 250 Personen, Beschallungsanalage und Licht vorhanden
Schlagzeug- / Gitarren- / Bassunterricht,
Tontechnik-Workshops, Probebühne
JFE Mühlenstrasse
Mühlenstr. 24 • 13187 Berlin
fon: (030)48 47 98 45 • fax: (030)48 47 98 46
mail: [email protected]
www.myspace.com/deinjugendklub
Träger: Bezirksamt Pankow, Jugendamt, Allgemeine Förderung
von jungen Menschen und Familien
2 Bandproberäume mit Gesangsanlage, 1 Bandproberaum
mit kompletter Ausstattung für Nachwuchsbands
Schülerbandkonzerte, 1 x jährlich Schülerbandcontest,
Bandkonzerte, Akustikkonzerte, Veranstaltungstechnik
vorhanden, außer Backline
Videoschnittplatz, digitale Bildbearbeitung
31
Pankow
Jugendklub Maxim
Charlottenburger Str. 117 • 13086 Berlin
fon: (030)92 37 64 57 • fax: (030)92 37 64 58
mail: [email protected] • www.im-maxim.de
Bus 158 bis Roelckestr./Langhansstr., 255 bis Roelkestr. •
Tram 12, 13, 23 bis Behaimstr., M4 Antonplatz
Träger: Bezirksamt Pankow, Jugendamt, Allgemeine Förderung
von jungen Menschen und Familien
4 Übungsräume, Schlagzeug und Gitarren vorhanden,
kleiner Kostenbeitrag wird erhoben
Konzerte, PA und Lichtanlage vorhanden,
Konzertreihe „Abgang“ am letzten Freitag im Monat
1 kleines digitales Tonstudio
PA-Workshops
Kinder- und Jugendfreizeithaus DIMI
Danziger Str. 111 • 10409 Berlin • fon: (030)48 62 22 74
mail: [email protected]
www.pfefferwerk.net/stadtkultur/jugendhilfe/dimi_start.html
U2 Eberswalder Str. • S41, S42, S8, S85 Greifswalder Str. •
Tram M1, M4, M5, M6, M10
Träger: Pfefferwerk Stadtkultur gGmbH
1 Proberaum, E-Gitarre, Schlagzeug, Bass, Verstärker,
Mikrofone vorhanden
digitales Tonstudio mit Gesangskabine
Workshops auf Nachfrage
Kurt Lade Klub
Außenstelle der JFE Mühlenstr. 24
Grabbeallee 33 • 13156 Berlin
fon: (030)485 72 27 • fax: (030)48 09 83 86
mail: [email protected] • www.kurtladeklub.de
Tram M1
Träger: Bezirksamt Pankow, Jugendamt, Allgemeine Förderung
von jungen Menschen und Familien
1 Raum, Kostenbeitrag wird erhoben
Konzerte, Wettbewerbe, PA und Lichtanlage vorhanden
Tonstudio
Video-Schnittplatz
32
Pankow
Landhaus Rosenthal
Hauptstr. 94 • 13159 Berlin
fon: (030)912 36 40 • fax: (030)47 03 59 82
mail: [email protected]
www.landhaus-rosenthal.de
Bus 107 • Tram 53
Träger: Bezirksamt Pankow, Jugendamt, Allgemeine Förderung
von jungen Menschen und Familien
3 Räume, Kostenbeitrag wird erhoben
Konzerte, Wettbewerbe, PA und Lichtanlage vorhanden
analoges Tonstudio 24 Spuren, halbdigitales Tonstudio 8
Spuren, digitale Aufnahmemöglichkeiten Emagic Logic 4.6.2
u.a., Schlagzeug und Backline vorhanden, Kostenbeitrag wird
erhoben, getrennter Aufnahmeraum
PA und Licht von Gesangsanlage bis Konzert PA, mobile
Aufnahmeeinheit für Mitschnitte, Konzert oder Proberaum
wird nur mit Personal verliehen, Kostenbeitrag wird erhoben
Musikkurse und Beratung für Kinder
O.Ton-Studio
Proben- und Aufnahmestudio
im Jugendhaus Königstadt
Saarbrücker Str. 23 • 10405 Berlin • fon: (0172)432 61 06
mail: [email protected]
Träger: Verein zur Förderung musikinteressierter Schüler und
Jugendlicher e.V. • c / o Heylandt
1 Raum, Backline, Schlagzeug, Nutzungsbedingung:
Kostenbeteiligung
Tonstudio vorhanden, Kostenbeitrag wird erhoben
33
Pankow
Offene Jugendarbeit
Haus der Jugend Bunte Kuh
Bernkasteler Str. 78 • 13088 Berlin
fon: (030)927 43 85 • fax: (030)927 43 85
mail: [email protected] • www.buntekuhverein.de
Bus X54, 155, 255, 259 • Tram M4, M13, 12, 18, 27
Träger: Haus der Jugend „Bunte Kuh“ e.V.
3 Räume, Schlagzeug und Backline vorhanden
Konzerte, Lichtanlage vorhanden
halbdigitales Tonstudio 8 Spuren, digitale Aufnahme möglichkeiten, Schlagzeug und Backline vorhanden
Toller 31
Jugend- und Kulturnachbarschaftszentrum Tollerstraße
Tollerstr. 31 • 13158 Berlin
fon: (030)916 77 19 • fax: (030)91 74 50 72
mail: [email protected] • www.toller31.de
S 85 Wilhelmsruh • Bus 122, 155
Träger: Bezirksamt Pankow, Jugendamt, Allgemeine Förderung
von jungen Menschen und Familien
9 Räume, Schlagzeug und Backline vorhanden,
Kostenbeitrag wird erhoben
Konzerte, Wettbewerbe, PA und Lichtanlage vorhanden
beschränkte Musiksoftware
Gitarren- und Schlagzeugunterricht, Keyboardunterricht
34
Reinickendorf
Fuchsbau - Haus der Jugend
Thurgauer Str. 66 • 13407 Berlin
fon: (030)498 59 94-0 • fax: (030)498 59 94-20
mail: [email protected] • www.berlin-fuchsbau.de
U8 Paracelsusbad oder Residenzstr. • S1, S25, Alt-Reinickendorf
• Bus 120 Weiße Stadt
Träger: Bezirksamt Reinickendorf, Abt. Jugend und Familie –
Fachbereich Jugend- und Familienförderung
1 Raum, Schlagzeug und Backline vorhanden
Konzerte, Wettbewerbe, PA und Lichtanlage vorhanden
Jugend- und Kinderzentrum
Terra Frohnau
Schönfließer Str. 12A • 13465 Berlin
fon: (030)401 43 67 • fax: (030)40 63 72 90
mail: [email protected] • www.terra-frohnau.de
S-Bhf Frohnau • Bus 125
Träger: Bezirksamt Reinickendorf, Abt. Jugend und Familie,
Fachbereich Jugend- und Familienförderung
1 Raum, Schlagzeug und Backline vorhanden
Konzerte vorhanden
nach Bedarf: Workshops für einzelne Instrumentgruppen
z. B. Schlagzeug, Bass, Gitarren oder zu bestimmten
Musikstilen, z. B. Blues
Kultur- und Medienzentrum METRONOM
Sterkrader Str. 44 • 13507 Berlin
fon: (030)432 20 77 • fax: (030)43 55 34 70
mail: [email protected] • www.berlin-metronom.de
U6 Borsigwerke, Holzhauser Str. • Bus 133, X33
Träger: Bezirksamt Reinickendorf, Abt. Jugend und Familie,
Jugendamt, Sozialpädagogischer Dienst, Region West
2 Räume, Schlagzeug und Backline vorhanden
Konzerte, Wettbewerbe, PA und Lichtanlage vorhanden
digitales Tonstudio
Gesangs-, Gitarren- und Keyboardunterricht, Tanzgruppe,
Musicalgruppe
35
Reinickendorf
Tietzia Mädchenzentrum
Frauen- und Familienforum
Tietzstr. 12 • 13509 Berlin
fon: (030)432 30 02 • fax: (030)43 77 93 66
mail: [email protected] • www.tietzia-berlin.de
U6 Borsigwerke, U8 Rathaus Reinickendorf • S25 Eichborndamm
• Bus 125, X33, 133
Träger: Bezirksamt Reinickendorf, Abt. Jugend und Familie,
Jugendamt, Sozialpädagogischer Dienst, Region Ost
1 Raum, Schlagzeug und Backline vorhanden, 2 Schlagzeuge,
Kostenbeitrag
PA vorhanden
Schlagzeug-Gruppen (Begleitung durch Honorarkräfte)
36
Spandau
Jugendfreizeiteinrichtung Quader
Wichernstr. 56 • 13587 Berlin
fon: (030)335 19 40 • fax: (030)33 30 98 44
mail: [email protected]
www.spandau4u.de/einricht8.htm
Bus 136, 236
Träger: Bezirksamt Spandau, Abt. Jugend und Familie,
Allgemeine Förderung von jungen Menschen und Familien
1 Proberaum, komplette Backline vorhanden
ca. 5 x jährlich Konzerte, PA und Lichtanlage vorhanden
analoge und digitale Aufnahmemöglichkeiten
Workshops bei Interesse, Rock- und Jazzförderung,
Teil der Veranstaltungsreihe „ACCOUSTIC GROOVES“
jährlich im September, Organisation von Konzerten im
Rahmen der Städtepartnerschaft Spandau meets Siegen
Jugendfreizeitheim CHiP 77
Jungfernheideweg 77 • 13629 Berlin
fon: (030)38 30 30 74 • fax: (030)38 30 30 64
mail: [email protected] • www.casa-ev.de
U7 Siemensdamm • Bus 123, 139
Träger: Sozial-kulturelle Netzwerke casa e.V.
Bandraum für Kinder und Jugendliche bis 25,
täglich von 8.45 – 19.00 Uhr, nach 19.00 Uhr ab 18 Jahren
Geräte für Veranstaltungen sind vorhanden: Bassverstärker,
PA-Anlage, Kabel, Boxen und Nebelmaschine, bei geplanten
Festen sind Bandauftritte möglich
vorhandene Technik: Bassverstärker „Boxer65“, PA-Anlage,
diverse Kabel, XLR-Kabel, Klinke-Kabel, Klavier, Akustik Gitarre, Shure Gesangsboxen, E-Gitarre
Technikausleihe auf Anfrage
Bandraum auch außerhalb der Öffnungszeiten nutzbar
37
Spandau
Jugendkulturzentrum Haveleck
Pulvermühlenweg 10 • 13599 Berlin
fon: (030)35 13 53 41 • fax: (030)35 13 53 44
mail: [email protected]
www.haveleck.de
U7 Haselhorst • Bus 133, 236
Träger: Bezirksamt Spandau, Abt. Jugend und Familie,
Allgemeine Förderung von jungen Menschen und Familien
2 Räume, Schlagzeug und Backline vorhanden
Konzerte, Wettbewerbe, PA und Lichtanlage vorhanden
digitale Aufnahmemöglichkeiten, 16 Spur CuBase, Schlagzeug
und Backline vorhanden, Kostenbeitrag wird erhoben,
getrennter Aufnahmeraum
Beschallung mit eigenem Personal, Kostenbeitrag wird
erhoben
Musikunterricht: Schlagzeug, Gitarre, Bass, Klavier
Der Musik -Veranstaltungsbereich der Einrichtung wird von
Akzent e.V., unserem Kooperationspartner organisiert.
Jugendzentrum Räcknitzer Steig
Räcknitzer Steig 10 • 13593 Berlin
fon: (030)363 25 06 • fax: (030)36 41 55 15
mail: [email protected] • www.imsteig.de
Bus 131, M37, 149
Träger: Bezirksamt Spandau, Abt. Jugend und Familie,
Allgemeine Förderung von jungen Menschen und Familien
2 Räume, Schlagzeug und Backline vorhanden,
Kostenbeitrag wird erhoben
Konzerte, PA und Lichtanlage vorhanden, kleine Bühne,
Saal bis max. 200 Personen
Workshops: Techno, Percussion, Keyboard- und
Klavierunterricht
38
Steglitz-Zehlendorf
Haus der Jugend Albert Schweitzer
Am Eichgarten 14 • 12167 Berlin
fon: (030)707 60 3 76 / 77 / 78 • fax: (030)707 60 3 78
mail: hdj-ste[email protected] • www.hausderjugend-steglitz.de
Bus M82, 181, 283, 282, 380
Träger: Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf,
Regionaler Dienst A für den Ortsteil Steglitz, Regionalteam A1
3 Festivals pro Jahr, Konzerte nach Absprache, PA vorhanden
Haus der Jugend Zehlendorf
Argentinische Allee 28 • 14163 Berlin
fon: (030)80 90 99 13 • fax: (030)80 90 51 12
mail: [email protected] • www.hdjzehlendorf.de
U3 Krumme Lanke • S1 Mexikoplatz • Bus 118, 184, 629
Träger: Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf,
Regionaler Dienst D für die Ortsteile Dahlem, Schlachtensee,
Nikolassee und Wannsee, Regionalteam D1
2 Räume, Schlagzeug, Gitarren, Bässe, Keyboard, Mikrofone
und Backline vorhanden
Konzerte, PA und Lichtanlage vorhanden
digitales Tonstudio, Schlagzeug und Backline vorhanden,
Kostenbeitrag wird erhoben, getrennter Aufnahmeraum
Workshops für verschiedene Instrumente (Gitarren,
Schlagzeug, Keyboard), Gesang, Tanz usw.
Ingeborg-Drewitz-Bibliothek
Musikabteilung
Grunewaldstr. 3 • 12165 Berlin • fon: (030)902 99 24 08
mail: [email protected]
www.stadtbibliothek-steglitz-zehlendorf.de
U Rathaus Steglitz • S-Bhf Steglitz • Bus 170, 186, 188, 282, 283,
284, 285, 380, M48, M82, M85, X83
Träger: Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf, Kultur- und Bibliotheksamt
E-Piano zum Anspielen von Noten,
KEIN Übungsraum für Gruppen
Ausleihe von Noten (Songbooks, Rockscores), CDs, DVDs
und Büchern zum Thema Rock / Pop, Jazz, Weltmusik, Folk,
Musical u. a.
39
Steglitz-Zehlendorf
Jugendeinrichtung Flemmingstraße
Eingang: Paulsenstr. 22 • 12163 Berlin
fon: (030)89 73 16 07 • fax: (030)82 70 67 96
mail: [email protected] • www.flemmingheim.de
U3 Breitenbachplatz, U9 Rathaus Steglitz • S1 Rathaus Steglitz •
Bus X83, M76, 101, 148, 186, 188, 282, 283, 285, 380
Träger: Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf,
Regionaler Dienst A für den Ortsteil Steglitz, Regionalteam A2
1 Raum, Schlagzeug und Backline vorhanden, Kostenbeitrag
wird erhoben, Vereinsmitgliedschaft notwendig, Mitgliedsbeitrag
Konzerte, PA vorhanden
Jugendfreizeiteinrichtung
Albrecht Dürer
Memlingstr. 14a • 12203 Berlin
fon: (030)84 31 85 43 • fax: (030)84 31 49 51
mail: [email protected]
S1 Botanischer Garten • Bus M11, M85, 188, 283, 285, 385
Träger: Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf,
Regionaler Dienst C für die Ortsteile Lichterfelde-West,
Zehlendorf-Süd und -Mitte, Regionalteam C1
1 Raum, Schlagzeug, Gitarre, Bongos, Orgel,
Mikrofone und Backline vorhanden
Teilnahme an Stadtteilfesten möglich, PA vorhanden
Jugendfreizeitheim Osdorfer Straße
Scheelestr. 145 • 12209 Berlin • fon: (030)75 51 67 39
mail: [email protected]
www.stadtteilzentrum-steglitz.de
S25 Osdorfer Str., Lichterfelde Süd • Bus 186, 380, 284
Träger: Stadtteilzentrum Steglitz e.V.
1 Raum
Beteiligung an „Rock gegen Kinderarmut“, HipHop-Konzerte,
nähere Informationen unter www.stadtteilzentrum-steglitz.de
Workshops
40
Steglitz-Zehlendorf
Jugendfreizeitheim Wannsee
Königstr. 42 • 14109 Berlin
fon: (030)902 99 68 17 • fax: (030)80 60 43 97
mail: [email protected] • www.jfhwannsee.de
S1, S7, RB, RE Wannsee • Bus 114, 118, 316, 318
Träger: Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf,
Regionaler Dienst D für die Ortsteile Dahlem, Schlachtensee,
Nikolassee und Wannsee, Regionalteam D2
1 Übungsraum, ohne Ausstattung
Konzerte, Bühne im Saal, Teilnahme an
Stadtteil- und Straßenfesten
nähere Informationen unter www.jfhwannsee.de
Kinder- und Jugendhaus Holzkirche
Koloniestr. 9 • 12209 Berlin
fon: (030)772 50 19 • fax: (030)77 39 35 04
mail: [email protected] • www.holzkirche-online.de
Bus M11, 112, 186, 284, 380
Träger: Holzkirche e.V., Verein für soziale Arbeit,
Kinder- und Jugendarbeit
1 Raum, Schlagzeug und Backline vorhanden, Kostenbeitrag
wird erhoben, Mischpult, Nachweis einer
Haftpflichtversicherung
Schlagzeugunterricht, Percussionunterricht
Noteingang
Thielallee 1 + 3 • 14195 Berlin
fon: (030)831 41 91 • fax: (030)831 41 91
mail: [email protected] • www.noteingang.de
U1 Dahlem Dorf, Domäne Dahlem
Träger: Ev. Kirchengemeinde Berlin-Dahlem
Backline vorhanden
PA und Lichtanlage vorhanden
öffentlicher Bandkeller, Organisation und Verwaltung
durch die Noteingangs-Gruppe
41
Tempelhof-Schöneberg
DIE WEISSE ROSE
Kulturcentrum am Wartburgplatz
Martin-Luther-Str. 77 • 10825 Berlin
fon: (030)75 60 66 46 • fax: (030)75 60 65 87
mail: [email protected] • www.die-weisse-rose.de
U7 / U4 Bayrischer Platz • Bus M48, M46, M104
Träger: Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg, Abt. Familie, Jugend,
Sport und Quartiersmanagement, Familien- und Jugendförderung
Konzerte, Wettbewerbe, PA und Lichtanlage vorhanden, regel mäßig Konzerte für junge Bands
analoges Tonstudio 16 Spuren, digitale Aufnahmemöglich keiten, Midi, Hard-Disc-Recording mit musik- und medien pädagogischer Anleitung, Schlagzeug und Backline vorhanden,
Kostenbeitrag wird erhoben, getrennter Aufnahmeraum
nähere Informationen unter www.die-weisse-rose.de
Drugstore Jugendzentrum
Potsdamer Str. 180 • 10783 Berlin
fon: (030)75 60 61 69 • www.drugstore-berlin.de
U7 Kleistpark, U2 Bülowstr. • S1, S2, S25 Yorckstr.
Bus 148, 187, 204
Träger: Sozialpädagogische Sondermaßnahmen Berlin,
SSB e.V. im Tommyhaus
1 Übungsraum mit Ausstattung (Schlagzeug, Verstärker,
Mikrofon, Mischpult), Nutzungskonditionen siehe
www.drugstore-berlin.de
Konzerte, PA und Lichtanlage vorhanden
Montag: Open Stage Café, Dienstag: Offenes Plenum,
Mittwoch: TableTop Workshop
42
Tempelhof-Schöneberg
Ev. Kirchengemeinde Alt-Tempelhof
Café Albrecht
Albrechtstr. 105 • 12103 Berlin • fon: (030)751 70 80
mail: [email protected] • http://cafe-albrecht.de
U 6 Kaiserin-August-Str. • Bus 170/ 184
Träger: Ev. Kirchengemeinde Alt-Tempelhof
2 Räume, Schlagzeug und Backline z.T. vorhanden, Kosten beitrag wird erhoben, Mitarbeit bei der Selbstorganisation und bei Veranstaltungen, für regionale Bands
Konzerte für lokale Bands, „aufTAKT“-Bandcontest; PA, Lichtanlage und techn. Betreuung vorhanden, Gospelkonzerte
halbdigitales Tonstudio 8 Spuren, Schlagzeug und Backline vorhanden, Kostenbeitrag wird erhoben, getrennter Aufnah-
meraum, nur für regionale Bands, ehrenamtliche Techniker
Beratung für junge Musiker/innen und Tontechniker/innen, wenn erwünscht; Tontechnik- und Bandaufnahmeworkshops
43
Tempelhof-Schöneberg
Kifrie Musiketage
Vorarlberger Damm 1 • 12157 Berlin
fon: (030)855 10 91 • fax: (030)855 00 85
mail: [email protected] • www.kifrie.de
S1 Friedenau, U-S-Ring Insbrucker Platz (10 min Fußweg) •
Bus 187
Träger: Nachbarschaftsheim Schöneberg e.V.
2 Übungsräume mit „Rockequipment“, pro Raum:
1 Mischpult, 2 Gitarrenverstärker, 1 Bassverstärker, eine Gesangsanlage mit 5–8 Mikrophoneingängen, 2 Mikros, Kabel, Schlagzeug, ein Keyboard, Congas und Percussioninstru mente, 3 – 4 mal jährlich Bandtreffen, Teilnahmebetrag 5,– S
im Monat pro Teilnehmer/in
regelmäßige Konzerte, 1 x im Jahr Band-Contest (25 Minuten
Programm, Auftritt der drei Gewinner in der „Weißen Rose“ ) + traditionelles Nikolausfest, auf dem jede Band auftreten
kann. Die Backline kann ggf. von der Musiketage gestellt wer den. PA, etc. vorhanden.
kleines digitales Studio mit Mikrofonen für die Aufnahme von
live eingespielten Demo-Songs, einmal im Jahr 3 bis 4 Lieder
kostenlos auf CD, für Jugendliche: Möglichkeit, in Tontechnik workshops die Aufnahmetechnik zu erlernen und andere
Bands aufzunehmen, „Rap-Führerschein“ in der Kifrie Musik etage erwerben und mit dem Programm „Fruity Loops“ eigene
Sampels erstellen und Rap aufnehmen, für Bands, die nicht in
der Kifrie proben: Aufnahme nur gegen Gebühr (für Tontechni ker und Tonstudio)
In den Schulferien: Bandworkshops für unterschiedliche
Altersklassen, Bandanleitungen, Trommelgruppe für Kinder und Jugendliche mit Behinderungen, Einführung ins Rappen und Texte schreiben, Einführung in ein Rap-Computer Programm, Jam-Sessions
44
Treptow-Köpenick
ABC ROCKS
Hirschgartenstr. 14 • 12555 Berlin
fon: (030)656 31 80 • fax: (030)652 00 42
mail: [email protected] • www.abc-rocks.de
S3 Hirschgarten • Bus 269 • Tram 60, 61
Träger: Bezirksamt Treptow-Köpenick, Jugendamt – Fachdienst
Jugendhilfe
5 Übungsräume, kleiner Kostenbeitrag wird erhoben
1 x monatlich „Stageboard“-Konzert, PA und Lichtanlage
vorhanden
Vermietung von Räumlichkeiten, nähere Informationen
siehe www.abc-rocks.de
ALL
Friedrichshagener Str. 10 • 12555 Berlin
fon: (030)657 50 40 • fax: (030)657 50 40
mail: [email protected] • www.alleins.de
S3 Köpenick • Bus M69, 164, 269 • Tram 60, 61, 62, 67, 68
Träger: Bezirksamt Treptow-Köpenick, Jugendamt – Fachdienst
Jugendhilfe
1 Proberaum, Instrumente z.T. vorhanden (Gitarre,
Schlagzeug, Bassverstärker)
Konzerte mehrmals im Monat, Wettbewerbe, PA und
Lichtanlage vorhanden, mehrmals jährlich Open-Air
2 Tonstudios (digital, halbdigital), Kostenbeitrag wird
erhoben, getrennter Aufnahmeraum
Workshops: PA, Breakdance, Beatbox, Bandworkshops, Beratung junger Bands, nähere Informationen unter
www.alleins.de
45
Treptow-Köpenick
Bölscheclub
Bölschestr. 65 • 12587 Berlin • fon: (030)645 88 20
mail: [email protected] • www.boelscheclub.de
S3 Friedrichhagen • Tram 60, 61
Träger: Bezirksamt Treptow-Köpenick, Jugendamt – Fachdienst
Jugendhilfe
1 Raum, Nutzungsbedingung: Mitarbeit im Jugendclub
Veranstaltungsmöglichkeiten in Absprache mit dem
Bölscheclub, PA und Lichtanlage vorhanden
Workshops „Djing“ und „Produzieren am Computer“,
nähere Informationen unter www.boelscheclub.de
Haus der Jugend Köpenick
HdJK Café
Seelenbinderstr. 54 • 12555 Berlin
fon: (030)652 04 83 • fax: (030)652 04 83
mail: [email protected] • www.hdjk.de
S3 Köpenick • Bus M69, 164 • Tram 27, 60, 61, 62, 68
Träger: Kreisjugendring Köpenick e.V.
1 Übungsraum, Schlagzeug, Verstärker, Gesangsanlage
vorhanden, geringer Kostenbeitrag wird erhoben
Konzerte, PA und Lichtanlage vorhanden
Mitschnitt von Konzerten möglich
Gitarrenkurs im Angebot
HORN
Hoernlestr. 51 • 12555 Berlin • fon: (030)657 25 61
mail: [email protected] • www.das-horn.de
S3 Köpenick • Bus M69, 160, 164, 269 • Tram 62, 63, 68
Träger: Bezirksamt Treptow-Köpenick, Jugendamt,
Fachdienst Jugendhilfe
1 Proberaum, Schlagzeug und Backline vorhanden
Konzerte, PA und Lichtanlage vorhanden
digitale Aufnahmemöglichkeiten, getrennter Aufnahmeraum
Proberaum für Schüler- und Einsteigerbands
46
Treptow-Köpenick
INSEL - Berlin
Alt-Treptow 6 • 12435 Berlin
fon: (030)209 14 99-0 • fax: (030)209 14 99-88
mail: [email protected] • www.insel-berlin.net
Bus 166, 265, 365
Träger: Internationaler Bund (IB) – Freier Träger der Jugend-,
Sozial- und Bildungsarbeit e.V., Hauptstadtbüro Berlin
2 Proberäume, 2 Gitarren-, 1 Bassverstärker, Gesangsanlage,
Schlagzeug, Mikrofone
Konzerte, jeden 1. Mittwoch im Monat: „Stagediver“ für junge
Bands, PA und Lichtanlage vorhanden, nähere Informationen
unter www.insel-berlin.net
Djing-Workshops, Gitarre- und Bass-Workshops, „Lazy
Sunday“: Konzert- Veranstaltungsreihe für junge Familien
Jugendklub „Inhouse“
Weiskopffstr. 14 • 12459 Berlin
fon: (030)535 39 91 • fax: (030)535 39 91
mail: [email protected] • www.sozdia.de
Tram 27, 63, 67
Träger: Sozialdiakonische Jugendarbeit Lichtenberg
1 Proberaum, Schlagzeug, Keyboard, Bass, Gitarre, Verstärker
PA und Lichtanlage vorhanden, Konzertmöglichkeiten, nähere
Informationen auf www.sozdia.de
1 Aufnahmestudio (PC und Software sind mitzubringen)
Jugendschiff Remili
Am Hasselwerder Park • 12439 Berlin
fon: (030)63 10 38 83 • fax: (030)63 10 38 84
mail: [email protected] • www.remili.de
S-Bhf Schöneweide • Bus 167 Richtung Köpenick 27, 63, 67
Firlstraße, zu Fuß über Kaisersteg zu erreichen
Träger: Werkstatt für Bildung und Begegnung in Berlin e.V.
1 Proberaum, Schlagzeug, Mikrofon, Verstärker und Ge sangsanlage vorhanden, monatlicher Kostenbeitrag:
5,– S pro Person und Probe
„Sound Ship“- monatliche Liveauftrittte von Bands
2 x wöchentlich HipHop Workshop, DJ-Workshop,
Informationen unter www.remili.de/musik1.html
47
Treptow-Köpenick
JuJo/Audio
Jugendzentrum Johannisthal
Winckelmannstr. 56 • 12487 Berlin
fon: (030)636 19 26 • fax: (030)631 68 81
mail: [email protected] • www.audioberlin.de
S45, S46, S47, S8, S85, S9 Schöneweide • Bus 160, 166, 167, 265
• Tram 27, 63, 67
Träger: Bezirksamt Treptow-Köpenick, Jugendamt,
Fachdienst Jugendhilfe
3 Räume, Schlagzeug und Backline vorhanden, Kostenbeitrag
wird erhoben
Konzerte jeden 1. Freitag im Monat: Audio in Concert,
PA vorhanden
Schlagzeug und Backline vorhanden, Kostenbeitrag wird
erhoben, getrennter Aufnahmeraum
WÜRFEL - Freizeithaus
Alfred-Randt-Str. 52 • 12559 Berlin
fon: (030)654 11 48 • fax: (030)65 48 22 63
mail: [email protected]
www.freizeithaus-wuerfel.de.tp
Bus M69, 167, 269 • Tram 27, 67
Träger: Bezirksamt Treptow-Köpenick; Jugendamt,
Fachdienst Jugendhilfe
1 Übungsraum mit Schlagzeug, E- und Akustik-Gitarre,
Keyboard, Verstärker, Nutzungskonditionen
FEEDBACK Tonstudio
Kiefholzstraße 45 • 12435 Berlin
fon: (030)31 98 52 535
mail: [email protected] • www.feedbacktonstudio-berlin.de
Träger: WeTeK Berlin gGmbH
Tonstudio für junge Bands
Tonstudioworkshops, Schulungen und Weiterbildungen mit
und für musikinteressierte Jugendliche, Jugendeinrichtungen,
Musikinitiativen und Schulen. Junge Musiker/innen können
sich durch das Aufnehmen und Mixen von anderen Bands
qualifizieren und weiterbilden.
48
Musikschulen
Hans-Werner-Henzel-Musikschule
Maratstr. 182 • 12683 Berlin
fon: (030)541 10 66 • fax: (030)542 92 36
mail: [email protected]
www.marzahn-hellersdorf-musikschule.de
S5 Biesdorf • Bus 192,195, 391 • Tram M8, 18
Träger: Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf –
Abt. Jugend und Familie
Joseph Schmidt Musikschule
Hauptgeschäftsstelle
Hans-Schmidt-Str. 6/8 • 12489 Berlin
fon: (030)90297 4968 • fax: (030)61 72 49 45
mail: [email protected]
www.musikschule-treptow-koepenick.de
S45, S46. S8, S85, S9 Adlershof • Bus 160, 162, 164, 260 •
Tram 60, 61
Träger: Bezirksamt Treptow-Köpenick, Abt. Bildung, Kultur und
Schule, Amt für Bildung und Kultur
Joseph Schmidt Musikschule
Zweigstelle
Friedrichshagener Str. 8 • 12555 Berlin
fon: (030)65 01 66 66 • fax: (030)657 12 05
mail: [email protected]
www.musikschule-treptow-koepenick.de
S3 Köpenick • Bus M69, 164, 269 • Tram 60, 61, 62, 67, 68
Träger: Bezirksamt Treptow-Köpenick, Abt. Bildung, Kultur
und Schule, Amt für Bildung und Kultur
49
Musikschulen
Leo Kestenberg Musikschule
Grunewaldstr. 6/7 • 10823 Berlin
fon: (030)75 60 69 67 • fax: (030)75 60 65 02
mail: [email protected] • www.lkms.de
U4 / U7 Bayerischer Platz, U7 Eisenacher, Kleistpark, U7 / U9
Berliner Str. • Bus M46, 104, 148, 187, 204
Träger: Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg, Abt. Schule, Bildung
und Kultur, Amt für Bildung, Kultur und Seniorenbetreuung
Bandunterricht, Kurse, professioneller Unterricht im Rock und Jazz-Bereich, auch für Bands; Ansprechpartner: Gerd
Schäfer (Sprechstunde Fr. 15–16 Uhr, Tel. (030)21 99 64 96)
Leo-Borchard-Musikschule
Steglitz-Zehlendorf
Martin-Buber-Str. 21 • 14163 Berlin
fon: (030)902 99-64 94 (Hotline) • fax: (030)902 99-58 41
mail: [email protected]
www.musikschule-steglitz-zehlendorf.de
S1 Zehlendorf • Bus X10, 101, 112, 115, 118, 148, 184, 623
Träger: Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf, Abt. Bildung, Kultur und
Bürgerdienste, Amt für Bildung
Konzerte und Auftrittsmöglichkeiten (u.a Folk- und Jazz-Nacht
im Haus der Jugend Zehlendorf, Musicalaufführungen,
9. Gitarrenfest Steglitz-Zehlendorf), nähere Informationen
unter www.musikschule-steglitz-zehlendorf.de
Staging Workshops, „Sonne, Sterne, Mond und Co. ...“ (Revue) für Kinder ab 6 Jahre, nähere Informationen unter
www.musikschule-steglitz-zehlendorf.de
Musikhaus e.V. – Freie Musikschule
Degnerstr. 7 • 13053 Berlin • fon: (030)982 73 22
mail: [email protected] • www.musikhaus-ev-berlin.de
Tram M5, 27
Träger: Musikhaus e.V.
Chor, musikalische Früherziehung, Instrumental- und Gesangs unterricht, nähere Informationen unter
www.musikhaus-ev-berlin.de
50
Musikschulen
Musikschule Béla Bartók
Standort: Falkenberger Straße /
Weißensee
Falkenberger Str. 183 • 13088 Berlin
fon: (030)925 09 57 • fax: (030)92 37 61 62
mail: [email protected]
http://musikschule-pankow.berlin.de
Bus X54, 155, 158, 255, 259 • Tram M4, 12, 18, 27
Träger: Bezirksamt Pankow, Abt. Kultur und Wirtschaft,
Amt für Kultur und Bildung
Musikschule Béla Bartók
Standort: Pappelallee /
Prenzlauer Berg
Pappelallee 41b • 10437 Berlin
fon: (030)40 00 37 54 • fax: (030)40 00 37 54
mail: [email protected]
www.ms-pankow.de
U2 Schönhauser Allee; Eberswalder Str. • S41, S42, S8, S85
Schönhauser Allee • Bus 156; Tram M1, M2, M10, M13, 12
Träger: Bezirksamt Pankow, Abt. Kultur und Wirtschaft,
Amt für Kultur und Bildung
Musikschule Béla Bartók
Standort: Senefelderstraße /
Prenzlauer Berg
Senefelderstraße 6, Eliashof • 10435 Berlin
fon: (030) 44 65 18 70 • fax: (030) 44 65 18 72
mail: [email protected]
http://musikschule-pankow.berlin.de
U2 Eberswalder Straße, Schönhauser Allee • S41, 42 Schönhauser Allee • Tram 12 Stargader Straße, M1, 50 S- und
U-Bahnhof Schönhauser Allee
Träger: Bezirksamt Pankow, Abt. Kultur und Wirtschaft,
Amt für Kultur und Bildung
51
Musikschulen
Musikschule Béla Bartók
Standort: Am Schloßpark / Pankow
Am Schloßpark 20 • 13187 Berlin
fon: (030)498 52 50 • fax: (030)49 85 25 25
mail: [email protected]
http://musikschule-pankow.berlin.de
Bus 155, 250, 255 • Tram 50, M1
Träger: Bezirksamt Pankow, Abt. Kultur und Wirtschaft,
Amt für Kultur und Bildung
Musikschule Béla Bartók
Standort: Friedrich-RichterStraße / Buch-Karow
Friedrich-Richter-Straße 8 • 13125 Berlin
fon: (030) 94 39 45 90 • fax: (030) 94 39 45 95
mail: [email protected]
http://musikschule-pankow.berlin.de
S2 Buch • Bus 150, 158 S-Bahnhof Buch
Träger: Bezirksamt Pankow, Abt. Kultur und Wirtschaft,
Amt für Kultur und Bildung
Musikschule CharlottenburgWilmersdorf
Außenstelle
Prinzregentenstr. 72 • 10715 Berlin
fon: (030)85 99 44 90 • fax: (030)85 99 44 92
mail: [email protected] • www.ms-cw.de
U9 / U7 Berliner Str., U4 / U7 Bayrischer Platz, U9 Günzelstr.,
Bundesplatz • S41, S42, S45, S46, S47 Bundesplatz •
Bus 104, 115, 204
Träger: Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf, Abt. Finanzen,
Bildung und Kultur
52
Musikschulen
Musikschule
Charlottenburg-Wilmersdorf
Standort: Platanenallee 16
Platanenallee 16 • 14050 Berlin
fon: (030)902 91 79 07 • fax: (030)902 91 15 51
mail: [email protected] • www.ms-cw.de
U2 Neu-Westend, Theodor-Heuss-Platz • Bus X34, 104, 139,
149, 218
Träger: Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf;
Abt. Finanzen, Bildung und Kultur
1 digitales Projektstudio, Nutzungskonditionen siehe
www.ms-cw.de
Studienvorbereitung für die Studiengänge Jazz/Rock/Pop;
Kinder- und Jugendjazzbands
Musikschule Fanny Hensel
zentrales Infotelefon
fon: (030)901 83 75 22 (Info-Telefon) • fax: (030)901 83 75 75
mail: [email protected]
www.berlin.de/ba-mitte/musikschule/
Träger: Bezirksamt Mitte, Abt. Bildung und Kultur,
Amt für Weiterbildung
Musikschule Fanny Hensel
Zweigstelle Mitte
Wallstr. 32 • 10179 Berlin
fon: (030)27 56 35 13 • fax: (030)27 56 35 20
mail: [email protected]
www.berlin.de/ba-mitte/musikschule
U2 Märkisches Museum / Inselstraße • Bus 147 Märkisches
Museum / Inselstraße
Träger: Bezirksamt Mitte, Abt. Bildung und Kultur,
Amt für Weiterbildung
53
Musikschulen
Musikschule Fanny Hensel
Zweigstelle Tiergarten
Turmstr. 75 • 10551 Berlin • fon: (030)901 83 34 49
fax: (030)901 83 34 69 • mail: [email protected]
www.berlin.de/ba-mitte/musikschule/
Bus 101, 123 Oldenburger Straße
Träger: Bezirksamt Mitte, Abt. Bildung und Kultur,
Amt für Weiterbildung
Musikschule Fanny Hensel
Zweigstelle Wedding
Ruheplatzstr. 4 • 13347 Berlin • fon: (030)901 84 42 64
fax: (030)901 84 42 24 • mail: [email protected]
www.berlin.de/ba-mitte/musikschule
U9 Nauener Platz • Bus 247, 327 Maxstraße
Träger: Bezirksamt Mitte, Abt. Bildung und Kultur,
Amt für Weiterbildung
Musikschule FriedrichshainKreuzberg
Hauptgeschäftsstelle
Mariannenplatz 2 • 10997 Berlin
fon: (030)902 98 14 31 • fax: (030)902 98 14 35
mail: [email protected] • http://ms-fk.de
U1 / U8 Kottbusser Tor, U1 Görlitzer Bahnhof • Bus 140, M19, 265
Träger: Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg, Abt. Bildung,
Verwaltung und Organisation, Fachbereich Bildung
Proberäume nur für Schülerinnen und Schüler der Musikschule
im Rahmen des Unterrichtes an der Musikschule regelmäßige
Auftritte, Technik wird dann gestellt
Aufnahmemöglichkeiten nur für Schülerinnen und Schüler der
Musikschule
umfangreicher instrumentaler und vokaler Unterricht, auch im
Bereich Jazz / Rock / Pop, Unterricht wird durch vielfältige
Bandarbeit ergänzt, Bands werden alters- und genrespezifisch, sowie nach Können der Schülerinnen und Schüler zusammen gestellt und von Lehrerinnen und Lehrern betreut, für einzelne
Instrumente Wartelisten
54
Musikschulen
Musikschule
Friedrichshain-Kreuzberg
Zweigstelle Friedrichshain
Zellestr. 12 • 10247 Berlin
fon: (030)426 79 55 • fax: (030)426 18 69
mail: [email protected] • http://ms-fk.de
U5 Frankfurter Tor • Tram M10, 21
Träger: Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg, Abt. Bildung,
Verwaltung und Organisation, Fachbereich Bildung
Musikschule Leo Kestenberg
Zweigstelle Tempelhof
Alt-Mariendorf 43 • 12107 Berlin
fon: (030)75 60 74 06 • fax: (030)75 60 74 46
mail: [email protected] • www.lkms.de
U6 Alt-Mariendorf • Bus X76, M76, M77, 181, 277, 282, 376
Träger: Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg, Abt. Schule, Bildung
und Kultur, Amt für Bildung, Kultur und Seniorenbetreuung
Bandunterricht, Kurse, professioneller Unterricht im Rock und Jazz-Bereich, auch an Bands; Ansprechpartner: Gerd
Schäfer (Sprechstunde Fr. 15–16 Uhr, Tel. (030)21 99 64 96)
Musikschule Paul Hindemith
Neukölln
Boddinstr. 34–38 • 12053 Berlin • fon: (030)68 09 26 23
fax: (030)68 09 35 98 • mail: [email protected]
www.musikschuleneukoelln.de
U8 Boddinstr. • Bus M44, 104, 344
Träger: Bezirksamt Neukölln von Berlin, Abt. Bildung,
Schule und Kultur, Amt für Bildung und Schulen
Festivals, Wettbewerbe, nähere Informationen unter
www.musikschuleneukoelln.de
55
Musikschulen
Musikschule Reinickendorf
Buddestr. 21 • 13507 Berlin
fon: (030)902 94 47 80 - fax: (030)902 94 48 62
mail: [email protected]
www.musikschulereinickendorf.de
U6 Alt-Tegel oder Borsigwerke • S25 Tegel
Bus 124, 125, 133, 222, 324
Träger: Bezirksamt Reinickendorf, Abteilung Schule,
Bildung und Kultur
Musikschule Spandau
Moritzstr. 17 • 13597 Berlin
fon: (030)33 03 58 12 • fax: (030)33 03 58 07
mail: [email protected]
www.musikschule-spandau.de
S5 / S75, RB / RE Spandau • U7 Altstadt Spandau, Rathaus
Spandau • Bus X33, M32, M37, 130, 133, 134, 135, 136, 145, 236,
237, 337, 638, 671
Träger: Bezirksamt Spandau, Abt. Bildung, Kultur und Sport,
Kunstamt (Haus 3)
Auftrittsmöglichkeiten z. B. beim RockDay,
BandEvent und Musikschulfest
Schostakowitsch Musikschule
Berlin-Lichtenberg
Geschäftsstelle und Standort
Dolgenseestr. 60 • 10319 Berlin
fon: (030)902 96 37 53 • fax: (030)902 96 77 37 53
mail: [email protected]
www.musikschulelichtenberg.de
S3 Betriebsbahnhof Rummelsburg • U5 Tierpark • Bus 194, 296,
396 • Tram M17, 27
1 – 2 Konzerte jährlich, Rockfest, nähere Informationen unter
www.musikschulelichtenberg.de
digitales Aufnahmestudio, Nutzungskonditionen unter
www.musikschulelichtenberg.de
Band-Coaching
56
Musikschulen
Schostakowitsch Musikschule
Berlin-Lichtenberg
Hauptstandort
Paul-Junius-Str. 71 • 13069 Berlin
fon: (030)902 96 37 53 (Hotline) • fax: (030)902 96 77 37 53
mail: [email protected]
www.musikschulelichtenberg.de
Tram M8, M13, 16, 27
Bandcoaching (geringe Kursgebühr), Tonmeisterlehrgänge,
nähere Informationen unter
www.schostakowitsch-musikschulelichtenberg.de
Schostakowitsch Musikschule
Berlin-Lichtenberg
Standort: Treskowallee
Treskowallee 112 • 10318 Berlin
fon: (030)902 96 37 53 • fax: (030)902 96 77 37 53
mail: [email protected]
www.musikschulelichtenberg.de
S3, Bahnhof Karlshorst • Bus 396 • Tram M17, 27
1 – 2 Konzerte jährlich, Rockfest, nähere Informationen unter
www.musikschulelichtenberg.de
digitales Tonstudio, Nutzungskonditionen siehe
www.musikschulelichtenberg.de
Band-Coaching
Schostakowitsch Musikschule
Berlin-Lichtenberg
Standort: Wustrower Straße
Wustrower Str. 26 • 13051 Berlin • fon: (030)92 40 05 98
mail: [email protected]
www.musikschulelichtenberg.de
Bus 256 • Tram M5, 6, 16
Bandcoaching (geringe Kursgebühr), Tonmeisterlehrgänge,
nähere Informatinen unter
www.schostakowitsch-musikschulelichtenberg.de
57
Bandwettbewerbe
aufTAKT - Bandcontest
Cafe Albrecht – Evangelisches Jugendzentrum
fon: (030)751 70 80 • mail: [email protected]
http://cafe-albrecht.de/index.html
Träger: evangelisches Jugendzentrum Alt-Tempelhof,
Cafe Albrecht
Berliner Bands United
fon: 0178 144 74 66 • mail: [email protected]
www.sprungbrett-berlin.de
Träger / Veranstalter: Sprungbrett Kultur Kunst e.V.,
mit Unterstützung des Amtes für Bildung
und Kultur Treptow-Köpenick
Fuchsbau Rockwettbewerb
Fuchsbau – Haus der Jugend
fon: (030)498 59 94-0 • mail: [email protected]
www.berlin-fuchsbau.de
Träger: Bezirksamt Reinickendorf; Abt. Jugend und Familie,
Fachbereich Jugend- und Familienförderung
K 17 Summer Battle
fon: (030)925 25 10 • mail: [email protected]
www.k17.de/content.php?page=sb&sub=3&lang=de
Kifrie – Bandcontest
in der Kifrie Musiketage
fon: (030)855 10 91
mail: [email protected] • www.kifrie.de
Träger: Nachbarschaftsheim Schöneberg e.V.
Local Vision Band Contest
fon: (030)767 686 46 • funk: 0171-6931016
mail: [email protected] • www.bandcontest.eu • www.localvision.de
Träger: Initiative zur Förderung Deutscher Jugend –
Musikkultur e.V.
58
lichtenberg-hohenschönhausen
Bandwettbewerbe
Livezone
DIE WEISSE ROSE Kulturcentrum am Wartburgplatz
fon: (030)75 60 66 46 (Mi – Fr 14 – 22 Uhr)
fax: (030)75 60 65 87 • mail: [email protected]
www.die-weisse-rose.de
Träger: Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg,
Abt. Familie, Jugend, Sport und Quartiersmanagement,
Familien- und Jugendförderung Treptow-Köpenick
Pankower Postleitzahlen-Contest
Medienzentrum Prenzlauer Berg • fon: (030)74778102
mail: [email protected][email protected]
www.plz-songcontest.de/wettbewerb.html
Träger / Veranstalter: WETEK e.V. / Medienstarter Jugendamt
Pankow
Rock im Grünen – Berlins größtes
Newcomer-Open-Air
mail: [email protected]
www.rockimgruenen.de
Träger: Rock im Grünen e.V.
c/o Daniel Trinkl; Am Tierpark 46, 10319 Berlin
ROCK’Ton
Klinke & Springpfuhlhaus • Marzahn-Hellersdorf
fon: (030)542 92 57 • mail: [email protected]
www.rockton.regionalwerk.de
Träger: Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf von Berlin / Jugendamt
So klingt Berlin
fon: (030) 29 36 89 30 • mail: [email protected]
[email protected] • www.soklingtberlin.de
Träger: Berliner Kommunikationsforum e.V.
59
Bandwettbewerbe
The Contest
Jugendzentrum Grenzallee • fon: (030)68 05 64 46
mail: [email protected] • www.grenzallee.com
Träger: Bezirksamt Neukölln, Regionaler Dienst Nord-Ost –
Jugendamt
Toy Run 2009
im Kultur- und Medienzentrum METRONOM
in Zusammenarbeit mit dem Kidsclub Fuchsstein
fon: (030)432 20 77 • mail: [email protected]
www.berlin-metronom.de
Träger: Bezirksamt Reinickendorf, Abt. Jugend und Familie,
Jugendamt – Sozialpädagogischer Dienst, Region West
Styles & Skills – Berlin Band Award
Landesmusikakademie
fon: (030)530 712 03
mail: [email protected]
www.styles-and-skills-award.de
Träger / Veranstalter: Landesmusikakademie Berlin
60
lichtenberg-hohenschönhausen
herausgeber
und partner
Landesvereinigung Kulturelle
Jugendbildung Berlin e.V.
Die Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung Berlin e.V. ist
eine fachpolitische Dachorganisation. Zum gegenwärtigen Zeitpunkt vertreten wir 34 Arbeitsgemeinschaften und große Träger
– damit ca. 400 Einrichtungen der Jugendkulturarbeit. Dazu
gehören u. a. Musik- und Jugendkunstschulen, Kindertheater
und Jugendmuseen, Rock- und Popinitiativen, Jugendorchester,
Tanz- und Literaturgruppen, medien- und theaterpädagogische
Zentren, bezirkliche und überregionale kulturelle Kinder- und
Jugendfreizeitzentren etc.
In ihrer Funktion als Dachverband vertritt die LKJ die Interessen
ihrer Landesarbeitsgemeinschaften und Mitgliedsverbände auf
Landesebene. Die LKJ hat den Anspruch in Kooperation mit
freien und öffentlichen Trägern fachliche Standards zu sichern
und weiterzuentwickeln und den Ausbau kultureller Angebote für
Kinder und Jugendliche anzumahnen.
Aufgaben der LKJ Berlin e.V. als Dachverband:
· Die Zusammenarbeit der verschiedenen Mitgliedsverbände
aus Musik, Theater, Spiel, Tanz, Bildender Kunst, Film, Litera tur und Neuen Medien zu fördern, die Verknüpfung verschie dener kultureller Bereiche zu sichern sowie gemeinsame,
interdisziplinäre Projekte / Veranstaltungen zu koordinieren.
· Die Organisation des landesweiten Jugendinformationsservice
infomail für Träger der Jugendarbeit und des infonetkalenders,
dem Veranstaltungskalender für Kinder und Jugendliche im Netz.
· Die Organisation und Durchführung des Projektes Freiwilliges
Soziales Jahr in der Kultur.
· Die Qualitätssicherung durch Anregung und Organisation
von landesweiten Fachforen / Fachtagungen und Fortbildungs angeboten, Herausgabe von Fachpublikationen und Arbeits hilfen.
· Die Vertretung des Arbeitsbereiches gegenüber Öffentlichkeit,
Politik und Verwaltung im Interesse der Kinder und Jugendlichen.
· Die Kooperation mit anderen Landesvereinigungen der kultu rellen Jugendbildung in Deutschland.
61
herausgeber und partner
·
·
Wahrnehmung der Aufgaben als Servicestelle für den Kompetenznachweis Kultur.
Aufbau einer übergeordneten, stadtweiten Datenbank mit
künstlerisch-kulturellen Angeboten, gemeinsam mit dem
Berufsverband Bildender Künstler Berlin e.V. (bbk berlin e.V.),
der JugendKulturService gGmbH, der Kulturprojekte Berlin
GmbH und der Stiftung Demokratische Jugend /
jugendnetz-berlin.de.
Die Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung Berlin e.V. ist ein
eingetragener Verein mit anerkannter Gemeinnützigkeit, ist anerkannter Freier Träger der Jugendhilfe und anerkannte Trägerin des
Freiwilligen Sozialen Jahres in der Kultur. Darüber hinaus sind wir
Mitglied der Bundesvereinigung Kulturelle Jugendbildung (BKJ).
Landesarbeitsgemeinschaft Populäre
Musik / Kultur Berlin e.V.
c/o LKJ Berlin e.V. • Obentrautstraße 57 • 10963 Berlin
fon: (030)29 66 87 66 • fax: (030)29 66 87 70
mail: [email protected]
Die Landesarbeitsgemeinschaft Populäre Musik / Kultur Berlin e.V.
ist ein Zusammenschluss von Einrichtungen, Vereinen, öffentlichen und freien Trägern der Jugendhilfe.
Die LAG Populäre Musik / Kultur:
· berät Organisationen, Einrichtungen und Initiativen, die sich
in der Kinder- und Jugendarbeit mit populärer Musik / Kultur befassen,
· fördert die Fachdiskussion durch Tagungen, Fortbildungen und
Fachpublikationen,
· verbessert die Möglichkeiten für Kinder und Jugendliche, sich
im Bereich populäre Musik / Kultur aktiv zu betätigen,
· ist Lobby gegenüber Öffentlichkeit, Verwaltung und politischen Entscheidungsträgern.
62
herausgeber und partner
Stiftung Demokratische Jugend
Die Stiftung Demokratische Jugend setzt mit dem InfoService seit
1994 innovative Maßstäbe in der qualitativen Informationsaufbereitung und -verbreitung. Ziel ist es, Jugendlichen und Familien
mit anschaulichen Informationen Hilfestellungen und Orientierungsmöglichkeiten in verschieden Lebensbereichen zu bieten.
Eine weitere wichtige Aufgabe ist es, Projekten und Trägern der
Jugendarbeit, vor allem in den neuen Bundesländern und Berlin,
nützliche Informationen für ihre Arbeit mit jungen Menschen
bereit zu stellen.
Zu den Informationsangeboten gehören u. a. folgende Internetportale und Online-Datenbanken:
Jugendportal jugendnetz-berlin.de
Informations- und Kommunikationsplattform der Berliner
Jugendarbeit
www.jugendnetz-berlin.de
Datenbank ProMix
Findemaschine für den Durchblick im Kinder- und Jugendbereich
www.promix-online.de
Praktikumsbörse praktikuss.de
Die bundesweite Praktikumsbörse für den sozialen Bereich
www.praktikuss.de
Jugendinfonetz.de
Aktive Beteiligung am bundesweiten Netzwerk Jugendinformation
www.jugendinfonetz.de
Stiftung Demokratische Jugend
InfoService
Grünberger Str. 54 • 10245 Berlin
fon: (030)200 789 21 • fax: (030)200 789 99
[email protected] • www.jugendstiftung.org
63
Impressum
Herausgeber und redaktionelle Betreuung:
Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung Berlin e.V.
Obentrautstr. 57 • 10963 Berlin • fon: (030)29 66 87 66
fax: (030)29 66 87 70 • mail: [email protected] • www.lkj-berlin.de
in Kooperation mit:
Landesarbeitsgemeinschaft Populäre Musik / Kultur Berlin e.V.
c/o LKJ Berlin e.V. • Obentrautstr. 57 • 10963 Berlin
fon: (030)29 66 87 66 • fax: (030)29 66 87 70
mail: [email protected]
InfoService der Stiftung Demokratische Jugend
Grünberger Str. 54 • 10245 Berlin • fon: (030)200 789 21
fax: (030)200 789 99 • [email protected]
www.jugendstiftung.org
Die LKJ Berlin e.V. wird gefördert von der
Senatsverwaltung für Bildung, Wissenschaft und Forschung
Abteilung III: Jugend und Familie
Beuthstr. 6 – 8, 10117 Berlin • fon: (030)90 26 52 98
fax: (030)90 26 50 26 • mail: [email protected]
www.berlin.de/sen/bwf
Die Broschüre wird gefördert durch:
Den Regierenden Bürgermeister von Berlin
Senatskanzlei
Senatskanzlei – Kulturelle Angelegenheiten Referat V D
(Förderung von Künstlerinnen | Künstlern,
Projekten und freien Gruppen)
Brunnenstr. 188 – 190 • 10119 Berlin • fon: (030)90 22 87 55
fax: (030)90 22 84 57 • mail: [email protected]
www.kultur.berlin.de
Zweckertrag der Lotterie „PS-Sparen und Gewinnen“
der Landesbank Berlin/Berliner Sparkassen
64
Impressum
Recherche und Bearbeitung:
Datenbank ProMix Berlin
[email protected]
www.promix-online.de
Satz und Layout
dakato...design.
David Sernau
Richard-Sorge-Str. 78 • 10249 Berlin
fon: (030)44 04 31 52 • [email protected].com
Druck
FATA MORGANA Verlag
Brunnenstraße 181 • 10119 Berlin
fon: (030)30 87 24 24 • www.fata-morgana.de
Vertrieb:
Die Broschüre ist erhältlich bei der
Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung Berlin e.V.
4. überarbeitete Auflage
10.000 Stück
Danksagung:
Unser herzlicher Dank gilt allen, die an der Herstellung und
Aktualisierung dieser Broschüre mitgewirkt haben!
© 2009 Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung Berlin e.V.
Landesvereinigung Kulturelle
Jugendbildung Berlin e.V.
65