programm september 2015 bis juli 2016

Comments

Transcription

programm september 2015 bis juli 2016
Programm
programm
SePTEMber 2015
bis
juLi 2016
1
2
> Wir erstellen Ihnen gern ein
individuelles Angebot
> Helligkeit 1200 NIT
> Pixelabstand 3 mm
> Modulare LED-Videowall in
der Vermietung
Programm
Programm
Vorhang auf ...
für die Spielzeit 2015/2016
Sehr geehrte Gäste aus nah und fern,
liebes Publikum,
im Namen des gesamten Teams der PaderHalle sowie aller bei uns
gastierenden Künstler begrüße ich Sie herzlich zur Spielzeit 2015/2016.
In den kommenden Monaten steht wieder ein buntes, frisches und
abwechslungsreiches Programm für Sie bereit. Inhaltlich lockt die
kommende Spielzeit mit über 130 öffentlichen Veranstaltungen. Dieses
ist sicherlich in großem Maße ein Verdienst von Ihnen, unserem treuen
Publikum, das unsere Veranstaltungen seit Jahren bzw. Jahrzehnten
besucht. Durch Ihr Interesse machen Sie die PaderHalle zu einem
attraktiven Veranstaltungsort für herausragende regionale und viele
nationale und internationale Künstler und Ensemble. Hierfür mein
herzliches Dankeschön!
Die inhaltliche Bandbreite reicht von Konzerten unterschiedlichster
Musikrichtungen über das Musik-, Sprech- und Tanztheater bis
hin zu einer unglaublichen Vielfalt an hochkarätigen Kabarett- und
Comedykünstlern, deren Beliebtheit in Paderborn kaum noch zu
steigern ist.
Umso mehr freut es mich, dass im kommenden Frühjahr der „Salzburger
Stier“ in unserer PaderHalle vergeben wird. Der Salzburger Stier
ist einer der wichtigsten und renommiertesten Kabarettpreise des
deutschsprachigen Raumes. 2016 richtet der WDR, der diesen Preis
auch als „Radio-Oscar“ bezeichnet, zusammen mit dem KulturBüroOWL dieses kulturelle Großereignis in Paderborn aus. Im Anschluss an
ein mehrwöchiges Kabarettfestival finden am 20. und 21. Mai die von
Matthias Brodowy moderierte Gala und die Preisverleihung, bei der die
Preisträger von bekannten Kollegen geehrt werden, in der PaderHalle
statt.
Ganz sicher kommen wie in jedem Jahr auch nach Drucklegung des
Programms noch weitere Veranstaltungen hinzu, über die wir Sie
auf unserer Homepage informieren. Klicken Sie einfach auf: www.
paderhalle.de oder besuchen Sie uns auf facebook, dann erhalten Sie
regelmäßig aktuelle Informationen über Zusatzveranstaltungen oder
auch evtl. Terminverschiebungen.
Schon jetzt wünsche ich Ihnen viel Freude, Spaß und Unterhaltung und
grüße Sie herzlich
Ihre
Dr. Maria Rodehuth
Geschäftsführerin
1
Inhalt/Programmübersicht nach Sparten
Programm
Inhaltsverzeichnis
Grußwort........................................................................................................1
Programmübersicht nach Sparten………...........……………………...........2
Unser Service für Sie....................................................................................5
Programm PaderHalle / Gastronomie-Vorbestellungen.............................6
Programm Schützenhof..............................................................................48
Ticket-Service.............................................................................................53
Vorverkaufsstellen...............................................…………..…………….54
Sitzplan / Impressum....................................................................................56
Comedy / Kabarett / Kleinkunst
19.09.
14.10. 05.11.
16.11.
21.11.
22.11.
23.11.
24.11.
03.12.
05.12.
18.12.
30.12.
09.01.
10.01.
11.01.
14.01.
26.01.
11.02.
10.03.
09.05.
12.05.
26.05.
Urban Priol
Comedy Camp
Luke Mockridge - ausverkauft
WDR 5-Kabarettfest
Max Uthoff
Ralph Ruthe
Kollegen der Nacht: Wilfried Schmickler
Russische Comedy-Dance-Show mit Elena Worobej
Hagen Rether
Atze Schröder – Sportzentrum Maspernplatz
29. Kabarett in der Region
STORNO 2015 - ausverkauft
Jochen Malmsheimer
WDR 2-Lachen Live
WDR 5-Kabarettfest
Herbert Knebels Affentheater
STORNO 2016
Ralf Schmitz
Der Dennis
WDR 5-Kabarettfest
Gerburg Jahnke und Gäste
28. Theaterfest rund um die PaderHalle – freier Eintritt
Ball / Party
26.09. Suberg’s ü30 Party
31.10. Halloween Party
14.11. Suberg’s ü30 Party
19.12. Christmas Warm up Party
31.12. HochGLANZ Silvester Night 2015
16.01. 31. Paderborner Sportlerball
23.01. Ball des Handwerks 2016
29./30.01.Närrische Paderstadt
13.02. Suberg’s ü30 Party
05.03. 7. Jazz & Blues Party
09.04. Suberg’s ü30 Party
Sonstige
08.04.
11.04.
2
Thorsten Havener
Robert Betz
Programmübersicht nach Sparten
Programm
Klassisches Konzert / Chorkonzert
18.09.
03.10. 28.10.
08.11.
02.12.
06.12.
20.12.
02.01.
08.01.
13.01.
20.01.
17.02.
21.02.
12.03.
13.03.
16.03.
23.04.
04.05.
01.06.
22.06.
23.07.
„Glücksmomente“ – Eröffnung des Festivals Musica S. Paderborn
Festkonzert zum Tag der Deutschen Einheit
1. Sinfoniekonzert
Klavierabend „Radikale Individualisten“
2. Sinfoniekonzert
30. Weihnachtskonzert – Polizeichor Paderborn
Weihnachtskonzert – Magellan Shanty Chor Paderborn
Neujahrskonzert „Melodien & Millionen“
David & Götz – Die Showpianisten
Justus Frantz & die Philharmonie der Nationen
3. Sinfoniekonzert
4. Sinfoniekonzert
Konzert der Jungen Sinfoniker Ostwestfalen
Benefizkonzert des Paderborner Frauenchores
Frühlingskonzert des Bundes-Schützen-Musikkorps Elsen
5. Sinfoniekonzert
Orchesterkonzert der Städtischen Musikschule Paderborn
6. Sinfoniekonzert (Chorsinfoniekonzert)
7. Sinfoniekonzert
8. Sinfoniekonzert
Jubiläumskonzert – 30 J. Jugendorchester der Städt. Musikschule
Show / Revue
04.10. Servus Peter – Eine Hommage an Peter Alexander
29.10. Ehrlich Brothers - 19 Uhr ausverkauft
17.11.Chippendales - ausverkauft
27.12. Schmidt Show on Tour – Das Original von der Reeperbahn
21.01. One Night of QUEEN feat. Gary Mullen & The Works
04.02. Mother Africa – Jubiläumsshow „Khayelisha - my home“
08.02. Ein Wintermärchen on Ice
15.03. ABBA Gold – The Concert Show
Musical
27.11.
Magic Musicals
05.02. Das Phantom der Oper
06.02.
Der kleine Prinz – Das Musical
10.02.Sissi
25.02.
Break Every Rule – TINA The Rock Legend – Das Musical
08.03.
Die Nacht der Musicals
11.03.
Die Schöne und das Biest – Das Musical
27.03.Hair
25.05.
Tom Sawyer & Huckleberry Finn
Theater / Schauspiel
16./17.12.A Christmas Carol
25.01. Das Vollplaybacktheater
22.02. The Canterville Ghost – in englischer Sprache
22.02. Frankenstein – in englischer Sprache
01.03. Le petit Prince
Oper / Operette 25.11. La Bohème
09.03. Die Fledermaus
24.04.Elektra
3
Programm
Programmübersicht nach Sparten
Ballett / Tanz
26.12.
Magic of the Dance
31.12. Schwanensee – Bolschoi Staatsballett Belarus
03.02.Cinderella
26.02.Dornröschen
28.02. Night of the Dance
Unterhaltung / Musik
06.11. 100 Jahre Frank Sinatra
07.11. Wadokyo – Power of Drums
12.11. Albert Hammond & Band „Songbook Tour 2015”
10.12. Salut Salon
22.12. Alexander Malinin & Band – in russischer Sprache
28.12. Götz Alsmann & Band
07.01. Das Feuerwerk der Volksmusik
24.02. Hannes Wader
19.03.basta
28.04.maybebop
03.06. Wise Guys
Kinder
23.10. Herr Buffo und der Notendieb
25.10. Findus zieht um
20.11. Ronja Räubertochter
28.11. Peter Pan
14./15.12.Die Schneekönigin – Kolpingspielschar Paderborn e.V.
12.02. Die Goldbergs
27.02. Bibi Blocksberg
04.03. Es war einmal - Eine Reise ins musikalische Märchenland
08.05. Die kleine Zauberflöte
22.05. Die wilden Kerle - Der Angriff der Unbesiegbaren
Veranstaltungen im Schützenhof
22.10.
Dinner-Krimi „Bei Verlobung: Mord!“
06.11.
Grusel-Dinner „Die Experimente des Dr. Frankenstein“
07./08.11. Para-Vital - Messe für Gesundheit, Entspannung und Erholung
18./19.11. Fashion Flash: Schuh-Outlet für Ladies
28./29.11. PaderBow 2015
03.12. Dinner-Krimi „Alles Gute, liebe Leiche!”
06.12.Rock-Christmas-Dinner-Show
18.12.
Stars der Travestie
25./26.12. Großer Weihnachtsbrunch
10.01.
7. Hochzeits- und Festmesse
28.01. Dinner-Krimi
06.02. Paderborner CD- und Schallplatten-Börse
19.-21.02.Paderbau 2016
26.02. Grusel-Dinner „Frankensteins Braut”
13.03.
Puppenspiel „Der kleine Ritter Trenk”
18.03.
Stars der Travestie
19.03. Rammstein vs. Onkelz
28.04. Dinner-Krimi
Viele weitere Veranstaltungen finden Sie unter www.schuetzenhof.de
4
Programm
Unser Service für Sie
Anfahrt
- Mit dem Auto:
Folgen Sie dem gut ausgeschilderten Park-Leitsystem der Stadt Paderborn.
- Mit dem Bus:
Die Linien 6, 28 und 68 halten an der Haltestelle „Maspernplatz“.
Parkmöglichkeiten
Vor dem Haupteingang der PaderHalle befindet sich der Maspernparkplatz. Bei Großveranstaltungen werden auch die Parkhäuser „Rolandsweg“ und „Neuhäuser Tor“ geöffnet. Bitte beachten Sie die Gebühreninfomation am Parkautomat.
Taxibestellservice
Gerne sind wir Ihnen bei der Bestellung eines Taxis behilflich. Bitte
wenden Sie sich an unser Servicepersonal an der Abendkasse.
Hörhilfe
Hörbehinderte können in der PaderHalle in den Reihen 4 - 18 induktiv
hören. Die Hörgeräte müssen dazu von Mikrofon- (M) auf Telefonspule
(T) umgestellt werden.
Rollstuhlfahrer
Eine Rollstuhlfahrerrampe am Haupteingang sorgt für einen barrierefreien Zugang in unser Veranstaltungszentrum.
Insgesamt können wir in der PaderHalle max. vier Rollstuhlfahrerplätze in Reihe 6 und weitere max. vier Plätze in Reihe 21 anbieten. Aus
organisatorischen Gründen ist eine Voranmeldung beim Paderborner
Ticket-Center unter Tel: 05251 / 29975-0 erforderlich. Ein Fahrstuhl im
Eingangsfoyer ermöglicht Ihnen den bequemen Zugang auf die Plätze
in Reihe 21.
Drei behindertengerechte sanitäre Anlagen stehen Ihnen in der PaderHalle zur Verfügung.
Ausführliche Informationen für Rollstuhlfahrer erhalten Sie unter
Tel.: 05251 / 29975-0.
Führungen
Ein einmaliges Erlebnis sind unsere kostenlosen Führungen hinter
die Kulissen der PaderHalle für Gruppen von 10 bis max. 20 Personen.
Frühzeitige Voranmeldungen sind bei unserem Technischen Leiter
unter Tel.: 05251 / 10394-39 erforderlich.
„Ansichtssache“
Sie haben die Möglichkeit, wechselnde Bilderausstellungen von namhaften Künstlern aus der Region im Eingangsfoyer zu bestaunen.
Erste Hilfe
In der PaderHalle steht ein Defibrillator zur Herz-Lungen-Wiederbelebung zur Verfügung.
5
Programm
18. Sept., Fr., 19.30 Uhr
Glücksmomente
(Eröffnung des Festivals Musica S. Paderborn)
Konzert und Dialog
Fürs Glück braucht es für viele nur einen
Komponisten: Mozart. Am Eröffnungsabend
des Festivals kommen die schönsten
Stücke zu Gehör: das Adagio aus dem
Klarinettenkonzert, das Andante aus dem
C-Dur-Klavierkonzert, die Rosemarie
aus dem Figaro und ähnliche Perlen des
Repertoires. Doch gleichzeitig öffnet das
Programm den Blick in die Zeit, in der
diese Musik entstand, nämlich ins 18.
Jahrhundert, das Zeitalter der Aufklärung.
Auch bei den Denkern und Dichtern dieser
Revolution des Menschseins spielen das
Glück und das Erlangen desselben eine zentrale Rolle: Julien La
Mettrie ist der Theoretiker des Genusses und der Wollust. Für Emilie
du Châtelet hingegen zählt das Streben nach Gelehrsamkeit zu den
Faktoren, die das Glück begünstigen. Die beiden Aufklärer treffen
sich in einem eigens für den Eröffnungsabend zusammengestellten,
spannenden Dialog.
Solisten: Ursula Langmayr, Sopran; Zsigmond Kara, Klarinette; Alberto
Carnevale Ricci, Klavier; Frederic Ibanyez i Vidal, Violine; Friedemann
Jörns, Viola
Sonja Szylowicki, Sprecherin; Gero Friedrich, Sprecher
Detmolder Kammerorchester
Leitung: Erwin Ortner
Veranstalter: Ausstellungsgesellschaft Paderborn
Eintritt: € 28,-; 22,-; 15,-; ermäßigt: € 20,-; 15,-; 10,..........................................................................................................................
19. Sept., Sa., 20.00 Uhr
Urban Priol
Das aktuelle Programm des ehemaligen Leiters
der „ZDF-Anstalt“ heißt „Jetzt“. Online. Offline.
Breaking News ++++ Live-Ticker ++++ EventNachrichten. Wer hat noch nicht, wer will noch mal
und vor allem: Wer kommt noch mit? Immer auf
der Suche. Nach dem nächsten Klick. Priol liefert
in seinem Programm ein tägliches Update des
globalen Irrsinns. „Jetzt“ – ein Kabarett-Abend
im Hier und Jetzt für die von Morgen, denen das
Photo: Axel Hess
gestern der Zukunft nicht egal ist.
Veranstalter: KulturBüro-OWL OHG, Paderborn
Eintritt: € 28,30; 26,10; 23,90; Abendkasse: € 29,40; 27,20; 25,6
Programm
26. Sept., Sa., 20.00 Uhr
Suberg‘s ü30 Party
„Mehr als eine Party“ ist das Motto von
„Suberg’s ü30 Party“. Dafür sorgen seit
Jahren neben der musikalischen StilVielfalt und der aufwendigen Sound- und
Lichttechnik vor allem das für eine Party
außergewöhnliche Ambiente.
Veranstalter: Suberg’s Veranstaltungsgesellschaft mbH & Co. KG, Recklinghausen
Eintritt: € 14,-; Abendkasse: € 15,..........................................................................................................................
3. Okt., Sa., 18.00 Uhr
Festkonzert zum Tag der Deutschen Einheit
Nils W. Gade: Schottische Ouvertüre
Max Bruch: Schottische Phantasie
Johannes Brahms: Sinfonie Nr. 3
in F-Dur
Orchester der Philharmonischen
Gesellschaft Paderborn
Sophia Jaffé, Konzertmeisterin und
Solo-Violine
Leitung: Thomas Berning
Veranstalter: Philharmonische Gesellschaft Paderborn
Eintritt: € 33,-; 28,60; 24,20
..........................................................................................................................
4. Okt., So., 16.00 Uhr
Servus Peter – Eine Hommage an Peter Alexander
Zu neuem Leben erweckt das
Musical sowohl die Erfolge
der Wirtschaftswunderjahre
als auch den legendären
Sänger und Schauspieler
Peter Alexander.
Angelehnt an den 1960er
Lustspielfilmklassiker „Im
weißen Rössl“ bringt die
Komödie als Bühnenversion
die bekanntesten Erfolge
Alexanders und beliebte Schlager wie „Ganz Paris träumt von der
Liebe“ (Caterina Valente), „Rote Lippen soll man küssen“ (Peter Kraus)
oder „Ich will keine Schokolade“ (Trude Herr) zurück.
Veranstalter: reset production, Gera
Eintritt: € 49,90; 44,90; 39,90; 34,90; Kinder bis einschl. 12 J.: € 39,90;
34,90; 29,90; 24,90; Gruppenermäßigung; Abendkasse: erhöhte Preise
7
Programm
14. Okt., Mi., 19.00 Uhr
Comedy Camp
Die Comedy Camp-Tour feiert Geburtstag!
Seit mittlerweile zehn Jahren lädt Gastgeber
und Comedian Jürgen Bangert jährlich das
Who is Who der deutschen Comedy-Szene
ein, um mit ihm durch NRW zu touren. Im
Jubiläumsjahr wollen alle Comedy-Stars,
die das Comedy Camp teilweise seit
vielen Jahren begleiten, mitfeiern. Über
die Einladung zur großen Jubiläums-Show haben sich Matze Knop,
Robbi Pawlik und Martin Sierp daher besonders gefreut und feiern
gemeinsam mit dem Publikum einen Comedy-Abend, der es in sich hat.
Veranstalter: Radio NRW GmbH, Oberhausen
Eintritt: € 25,-; 22,-; 19,..........................................................................................................................
23. Okt., Fr., 16.00 Uhr, Bühneneingang
Herr Buffo und der Notendieb
Musikkrimi ab 6 Jahren
Antonio Buffo komponiert und repariert Musikstücke.
Als alle Noten verschwinden, schalten er und seine
vier Musiker eine Detektivin ein.
Ensemble Vinorosso, Jörg Schade / Dorit MeyerGastell (Schauspiel)
Musik und Arrangements von Andreas N. Tarkmann
Gefördert vom Kultursekretariat NRW
Veranstalter: Kulturamt der Stadt Paderborn
Eintritt: € 6,-; Gruppenermäßigung
..........................................................................................................................
25. Okt., So., 16.00 Uhr
Findus zieht um
Stück ab 4 Jahren nach dem Buch von Sven Nordqvist
Jeden Morgen um vier wacht Pettersson auf, weil
Findus in sein Bett hüpft. So geht das einfach nicht
weiter, denkt sich Pettersson. Vielleicht wäre es
das Beste, Findus würde ausziehen? Gemeinsam
richten die beiden das alte Plumpsklo im Garten
als Häuschen für Findus her. Hüpfen kann er dort
ganz ausgezeichnet. Doch nachts ist es ganz schön
unheimlich so alleine. Bestimmt sitzt auch der Fuchs vor der Tür und
wartet nur darauf, einen kleinen Findus zu verspeisen. Vielleicht ist es
bei Pettersson doch schöner?
Theater auf Tour, Frankfurt
Veranstalter: PaderHalle
Eintritt: € 14,50; Kinder bis einschl. 12 J.: € 9,90; Gruppenermäßigung
8
Programm
28. Okt., Mi., 19.30 Uhr
1. Sinfoniekonzert
Dmitri Schostakowitsch:
Cellokonzert Nr. 1 Es-Dur op. 107
Peter Iljitsch Tschaikowskij: Sinfonie
Nr. 5e-Moll op. 64
Norbert Anger, Violoncello
Nordwestdeutsche Philharmonie
Leitung: Yves Abel
Einführung im Studio um 18.30 Uhr
Photo: Anton Milagros
mit Bruno Bechthold
Veranstalter: Kulturamt der Stadt Paderborn
Eintritt: € 32,-; 29,-; 23,-; 18,-; 15,ermäßigt: € 21,50; 19,50; 15,50; 12,-; 10,..........................................................................................................................
29. Okt., Do., 15.00 Uhr (19.00 Uhr ausverkauft)
Ehrlich Brothers
Die Erfolgstournee „Magie – Träume
erleben“ geht weiter! Wenn die Ehrlich
Brothers zentnerschwere Bahnschienen
zu einem Herz verbiegen und mit einem
Motorrad aus einem iPad fahren, wenn sie
aus einem Kern ein Orangenbäumchen
wachsen lassen und eine Papierblume zu
einer duftenden Rose erblüht, ist das für die
Zuschauer völlig unerklärlich.
Veranstalter: H. Stratmann
Konzertbüro GmbH, Bielefeld
Photo: Ralph Larmann
Eintritt: € 77,90; 69,95; 61,90; 55,-; 41,20
Kinder bis einschl. 12 J.: € 58,40; 52,45; 46,40; 41,25; 30,90
.........................................................................................................................
31. Okt., Sa., 22.00 Uhr, Foyers
Halloween Party
Auch in diesem Jahr findet
die legendäre HalloweenParty mit dem Flair der 90er
Jahre statt! Verkleiden ist
kein Muss, wurde aber zum
Markenzeichen! Es gibt
wieder einen großen 90’s
Floor und einen Mainfloor,
wo Djane Miss Rockefella das Beste aus den aktuellen Charts auflegt!
Veranstalter: Bluebird Entertainment, Paderborn
Eintritt: € 9,- zzgl. VVK-Gebühr; Abendkasse: € 12,-
9
Programm
5. Nov., Do., 20.00 Uhr
Luke Mockridge (ausverkauft)
Veranstalter: H. Stratmann Konzertbüro GmbH, Bielefeld
.........................................................................................................................
6. Nov., Fr., 20.00 Uhr
100 Jahre Frank Sinatra und Songs mit Liza Minnelli
Am 12. Dezember würde Frank Sinatra
seinen 100. Geburtstag feiern! Aus
diesem Anlass hat die Bigband Fink &
Steinbach zusammen mit den Solisten
Sandro Luzzu und Vanessa Iraci ein
Konzert mit den Hits des größten
Entertainers aller Zeiten zusammengestellt. „Bad Leroy Brown“, „My Way“
und selbstverständlich „New York,
New York“ machen den Abend zu einem
unvergesslichen Erlebnis. Der Münchner
Sänger Sandro Luzzu hat sich bereits einen Ruf als einer der besten
Interpreten des legendären Frank Sinatra erworben. Vanessa Iraci
singt u. a. Songs von Liza Minnelli. Damit erinnern die Künstler an die
Welttournee „Ultimate Event“, auf die Frank Sinatra 1988 gemeinsam
mit Sammy Davis Jr. und eben Liza Minnelli ging.
Veranstalter: Orchester Fink & Steinbach, München
Eintritt: € 34,90; 31,90; 28,90; 24,90; ermäßigt in der 4. PG: € 22,90
Gruppenermäßigung
..........................................................................................................................
7. Nov., Sa., 20.00 Uhr
Wadokyo
„Taiko Motion Tour 2015” – The Power
of Drums „Japanisches Trommeln”: Ein
donnerndes Gesamtkunstwerk aus Power,
Spaß und Leidenschaft! Die archaischen,
kraftvollen Beats, die bebenden Drums, die
bis an die Grenzen gehende Verausgabung
der Trommler verleihen dem Stil von
Wadokyo eine ganz besondere Magie und
Anziehungskraft. Es ist nicht nur der Klang
der Trommeln, der das Publikum sofort
erfasst und in seinen Bann zieht, es ist auch
die temperamentvolle, energetische Art der
Trommler, ihr unbändiger Spaß und ihre
Emotionalität, mit der sie überall tosenden
Applaus und Begeisterung ernten. Diese Gruppe ist Kult!
Veranstalter: mdh Events, Schwanewede
Eintritt: € 39,90; 35,90; 32,90; 29,90
10
Programm
8. Nov., So., 18.00 Uhr
Klavierabend „Radikale Individualisten“
Ana-Marija Markovina ist eine authentische und
unkonventionelle Künstlerin. Für sie ist der Mensch
hinter der Musik immer Vorbild, daher der Titel
„Radikale Individualisten“ und die Auswahl der
beiden Komponisten. Ein Hauptakzent der Arbeit der
Pianistin besteht in der Auslotung der Psychologie
der Komponisten auf der Basis von Kreativitäts- und
Hirnforschung.
Photo: H. Hoffmann
Carl Philipp Emanuel Bach: Clavier-Sonaten für
Kenner und Liebhaber: Wq 59
Modest Mussorgski: Bilder einer Ausstellung
Ana-Marija Markovina, Klavier
Einführung im oberen Foyer um 17.30 Uhr mit Lars Wolfram
Veranstalter: Kulturamt der Stadt Paderborn
Eintritt: € 17,-; 15,50; 11,-; ermäßigt: € 12,-; 10,50; 7,50
..........................................................................................................................
12. Nov., Do., 20.00 Uhr
Albert Hammond & Band – live
Aktueller Gewinner des 60th IVOR Novello
Awards in London auf seiner Songbook-Tour
2015! Es gibt Menschen, die schaffen es einfach,
Melodien zu schreiben, die einem nicht mehr
aus dem Kopf gehen, weil sie so mitreißend
sind, dass sie im Ohr bleiben. Er gehört zu
diesen Songwritern. Einen Hit nach dem anderen
lieferte er in seiner steilen Karriere ab. „It Never
Rains In Southern California”, „When I Need
You“, „The Free Electric Band“, „Peacemaker“,
„I’m A Train“, „Everything I Want to Do“ oder
„Down By The River“ sind Evergreens des
Komponisten. Albert Hammonds neues Album „Songbook“ ist eine
Zusammenstellung seiner großen Hits im Live-Format.
Veranstalter: OWL-Konzerte, Bad Driburg
Eintritt: € 37,..........................................................................................................................
14. Nov., Sa., 20.00 Uhr
Suberg‘s ü30 Party
Egal, ob Singles, Paare oder Cliquen, geflirtet,
getanzt und gefeiert wird garantiert. Dabei ist
die Musik nirgendwo so vielfältig wie hier.
Veranstalter: Suberg‘s Veranstaltungsgesellschaft
mbH & Co. KG, Recklinghausen
Eintritt: € 14,-; Abendkasse: € 15,11
Programm
16. Nov., Mo., 20.00 Uhr, Bühneneingang
WDR 5-Kabarettfest
Man nehme einen ausgezeichneten Kabarettisten
mit erstklassigen Moderationsqualitäten namens
Matthias Brodowy als Gastgeber, einen sympathischen
und wortgewandten Besserwisser-Kabarettisten
Ingo Börchers und mit Händchen und Kennerblick
ausgesuchte Gäste.
Veranstalter: KulturBüro-OWL OHG, Paderborn
Photo: T. Hashemi Eintritt: € 19,80
..........................................................................................................................
17. Nov., Di., 20.00 Uhr
CHIPPENDALES (ausverkauft)
Veranstalter: Lars Berndt EVENTS GmbH, Bochum
..........................................................................................................................
20. Nov., Fr., 16.00 Uhr
Ronja Räubertochter
Nach Astrid Lindgren als Theaterstück ab 5 Jahren
Ronja Räubertochter ist die Geschichte zweier
Räuberclans, die sich die Herrschaft über ihre Burg
streitig machen und sich hinter alten Feindbildern
verbarrikadieren. Zugleich ist es eine Abenteuergeschichte über Toleranz und eine Freundschaft, die
Konflikte überwindet.
Landestheater Detmold
Veranstalter: Kulturamt der Stadt Paderborn
Eintritt: € 6,-; Gruppenermäßigung
..........................................................................................................................
21. Nov., Sa., 20.00 Uhr
Max Uthoff
Zusammen mit Claus von Wagner hält er den
Sendeplatz der „ZDF-Anstalt“ besetzt. Max Uthoff,
Träger des Breiten Kreuzes und des Ordens pour
la verité, erzählt in seinem neuen Programm
„Gegendarstellung“ seine Sicht der Dinge. Von der
Wucht der Behauptung, mörderischen Geschäften,
teuflischen Kreisläufen und davon, dass Menschen,
die in Schubladen denken, sich schon mal halb
Photo: M. Neumeister aufgeräumt fühlen.
Veranstalter: KulturBüro-OWL OHG, Paderborn
Eintritt: € 28,30; 26,10; 23,90
Abendkasse: € 29,40; 27,20; 25,-
12
Programm
22. Nov., So., 20.00 Uhr
Ralph Ruthe
Photo: Oliver Schwabe
„Shit Happens! Die Tour 2015“ – Ein Cartoonist
auf der Bühne?
Ralph Ruthe bringt wie jeder gute Komiker
auch die Zuschauer zum Lachen. Preisgekrönt
mit mehreren Cartoon- und Kurzfilmpreisen,
verbindet er in seiner Show die Elemente
Comedy, Animationsfilm, Lesung und Musik zu
etwas völlig Neuem.
Veranstalter: plan b, Lengerich
Eintritt: € 20,25; Schüler und Studenten: € 17,75
Abendkasse: € 22,25
Schüler und Studenten: € 19,75
..........................................................................................................................
23. Nov., Mo., 20.00 Uhr
Kollegen der Nacht: Wilfried Schmickler
Man kennt ihn als Montagsfragenden von
WDR 2 oder als festen Bestandteil der
„WDR-Mitternachtsspitzen“ und er kommt
mit seinem neuen Programm. Man nennt
ihn zuweilen den „Scharfrichter unter den
Kabarettisten“, denn kaum einer spricht so
deutlich und so direkt aus, was faul ist im
Staate, in der Gesellschaft, mit uns allen.
Veranstalter: KulturBüro-OWL OHG,
Paderborn
Eintritt: € 28,30; 26,10; 23,90
Abendkasse: € 29,40; 27,20; 25,-
..........................................................................................................................
24. Nov., Di., 19.00 Uhr
Russische Comedy-Dance-Show mit Elena Worobej
Die russische Comedy-Diva garantiert
mit ihren umwerfenden Sketchen und
musikalischen Parodien auf diverse
Weltstars eine Unterhaltung der
Extraklasse. Mit dabei: Ihre eigene
Theatertruppe, die jeden zum Lachen
bringt. Ein Comedyabend in russischer
Sprache.
Veranstalter: P.T.F. Deutsch-Russische
Kulturförderungs GmbH, Frankfurt am Main
Eintritt: € 60,-; 50,-; 40,-; 30,-
13
Programm
25. Nov., Mi., 19.30 Uhr
La Bohème
Oper von Giacomo Puccini (in italienischer Sprache
mit deutschen Übertiteln)
La Bohème ist wahrscheinlich die bewegendste
und zarteste Liebesgeschichte der Opernliteratur.
Die Geschichte aus dem mittellosen Künstlermilieu
besticht durch ihre eigenartige Mischung aus
Realismus und Poesie, die Musik wirkt durch ihre
Unmittelbarkeit und Klarheit zutiefst berührend.
Puccini zeichnet in seiner zeitlosen Erfolgsoper
schonungslos und direkt wirklichkeitsnahe Bilder großstädtischen
Lebens und sozialen Außenseitertums. Landestheater Detmold
Einführung um 17.00 Uhr im oberen Foyer mit Elisabeth Wirtz
Veranstalter: Kulturamt der Stadt Paderborn
Eintritt: € 25,-; 22,-; 18,-; 12,-; ermäßigt: € 17,-; 15,-; 12,-; 8,..........................................................................................................................
27. Nov., Fr., 20.00 Uhr
Magic Musicals
Erleben Sie die beliebtesten Musicals
– ob aus Stücken wie „Mary Poppins“
und „Das Dschungelbuch“ oder
bekannten Erfolgen wie „König der
Löwen“, „Tarzan“, „Elisabeth“ und „Das
Phantom der Oper“ – mit Darstellern
aus den aktuellen Produktionen in
Deutschland. Die Neuinszenierung
verspricht ein Feuerwerk an Emotionen
und musikalischen Leckerbissen.
Veranstalter: Grossstadt-Entertainment GbR, Paderborn
Eintritt: € 39,90; 37,90; 35,90; 32,90; Gruppenermäßigung in der 3. u. 4. PG
..........................................................................................................................
28. Nov., Sa., 15.00 Uhr
Peter Pan
Das Musical-Abenteuer für die ganze
Familie ab 4 Jahren über den Jungen,
der niemals erwachsen werden will
Eine fantasievolle, spannende und witzige
Adaption der berühmten Romanvorlage
von James M. Barrie für alle Träumer und
Träumerinnen! Inszenierung von Helge
Fedder um die Hits der Musiker Christoph
Kloppenburg und Christian Becker.
Veranstalter: Theater Liberi, Bochum
Eintritt: € 22,-; 20,-; 17,-; 13,-; Kinder bis einschl. 14 J.: € 20,-; 18,-; 15,-; 11,Tageskasse: erhöhte Preise
14
Programm
2. Dez., Mi., 19.30 Uhr
2. Sinfoniekonzert
Carl Maria von Weber: Oberon: Ouvertüre
Jean Sibelius: Violinkonzert d-Moll op. 47
Ralph Vaughan Williams: Sinfonie Nr. 5 D-Dur
Hyeyoon Park, Violine; Nordwestdeutsche
Photo: G. Bertazzi
Philharmonie; Leitung: Michael Francis
Einführung im Studio um 18.30 Uhr mit Bruno Bechthold
Veranstalter: Kulturamt der Stadt Paderborn
Eintritt: € 32,-; 29,-; 23,-; 18,-; 15,ermäßigt: € 21,50; 19,50; 15,50; 12,-; 10,..........................................................................................................................
3. Dez., Do., 20.00 Uhr
Hagen Rether „Liebe 2015“
Die Welt wird immer komplizierter, das Geflecht aus
politischen und wirtschaftlichen Abhängigkeiten
undurchsichtig: Vor diesem Hintergrund lässt Rether
Strippenzieher und Marionetten, Strohmänner
und Sündenböcke aufziehen, versucht den oft
Photo: Hubert Lankes absichtsvoll verborgenen Nutzen von Klischees und
Drohkulissen aufzudecken und so genannte Sensationen als mediale
Ablenkungsmanöver zu enttarnen.
Veranstalter: KulturBüro-OWL OHG, Paderborn
Eintritt: € 28,30; 26,10; 23,90; Abendkasse: € 29,40; 27,20; 25,..........................................................................................................................
5. Dez., Sa., 20.00 Uhr, Sportzentrum
Maspernplatz
Atze Schröder
Boris Becker hat es getan. Tiger Woods und auch Liz
Hurley. Sie alle sind untreu gewesen. Atze Schröder, die
Charmeoffensive aus Essen, erbarmt sich der untreuen
Schwerenöter und klärt die Seitensprunggemeinde auf:
Das Programm „Richtig Fremdgehen“ ist darum auch
das spektakulärste Aphrodisiakum seit der Erfindung der
ausklappbaren Heftseiten im Kamasutra.
Veranstalter: H. Stratmann Konzertbüro GmbH, Bielefeld
Eintritt: € 32,85; freie Platzwahl; Einlass ab 18.30 Uhr
..........................................................................................................................
6. Dez., So., 15.00 und 19.30 Uhr
30. Weihnachtskonzert - Polizeichor Paderborn
„Adventsgala“
Bürener Kinder und Jugendchor; Stefan Lex &
Sigrid Althoff und Ensemble; Tanzschule Olga
Kochanke; Polizeichor Paderborn. Durch das
Programm führt Herr Manfred Schlaffer.
Veranstalter: Polizeichor Paderborn e.V.
Eintritt: € 20,-; 18,-; 10,15
Programm
10. Dez., Do., 20.00 Uhr
Salut Salon
„Morgen kommt Salut Salon – Weihnachten im
Quartett“
Sie sind immer für Überraschungen gut
und bleiben diesem Image treu! Die vier
Ausnahmemusikerinnen des Hamburger
Quartetts Salut Salon verführen ihre Fans und
Photo: Andre Reinke
alle, die es noch werden, nicht nur klassisch,
sondern auch weihnachtlich. Still wird die Nacht mit ihnen nicht, auch
wenn der Klassiker „Stille Nacht“ natürlich nicht fehlen wird – bis zur
modern-schrägen Version eines Alfred Schnittke.
Veranstalter: H. Stratmann Konzertbüro GmbH, Bielefeld
Eintritt: € 44,80; 39,90; 35,60; 31,-; ermäßigt: € 26,30; 23,40; 21,10; 18,50
..........................................................................................................................
14. Dez., Mo., 10.00, 15.00 und 18.00 Uhr
15. Dez., Di., 10.00 und 15.00 Uhr
Weihnachtsmärchen „Die Schneekönigin“
Märchen von Hans Christian Andersen ab 4 Jahren
in einer Bühnenfassung von Theaterpädagogin
Gisela Schelhasse
Schon seit ihrer Kindheit sind Kai und Gerda
beste Freunde. Als aber ein Splitter aus einem
verzauberten Spiegel in sein Auge dringt, wird
ihre Freundschaft auf eine Probe gestellt. Kai
verlässt Gerda und folgt der schönen, kaltherzigen
Schneekönigin in ihr eisiges Reich. Gerda nimmt
dieses Schicksal nicht hin und will ihren Freund
retten. Auf dem Weg zur Schneekönigin begegnet
sie vielen Gestalten. Doch am Ende kann sie Kai wieder glücklich in die
Arme schließen.
Veranstalter: Kolpingspielschar Paderborn e.V.
Eintritt: € 9,- (Karten unter www.kolpingspielschar.de oder unter
Tel.: 05251/6947227)
..........................................................................................................................
16./17. Dez., Mi./Do., jew. 10.30 und 19.30 Uhr
A Christmas Carol
Schauspielklassiker in englischer Sprache von
Charles Dickens
Dieses Märchen handelt von dem alten,
geizigen Geschäftsmann Scrooge, der nichts
von Weihnachten, dem Fest der Freude und der
Liebe, wissen möchte. The American Drama
Group Europe
Veranstalter: The American Drama Group Europe, München
Eintritt: um 10.30 Uhr: € 12,40; 11,40; 10,40; 9,40; Gruppenermäßigung in
der 1. und 2. PG; Eintritt um 19.30 Uhr: € 13,40; 12,40; 11,40; 10,40
Gruppenermäßigung in der 1. und 2. PG
16
Programm
1205_EPNG_image_Az_A5_2_pfad.indd 1
15.05.2012 09:15:13
finest prosecco
made in italy
17
Programm
18. Dez., Fr., 19.30 Uhr
29. Kabarett in der Region
Es treffen sich die Großen der Kleinkunst bei diesem
festen Termin für Freunde des klugen Humors, der
guten Unterhaltung und des gehobenen Blödsinns.
Mit dabei sind die besten Künstler aus der Region:
Markus Barth, Onkel Fisch, Sebastian Krämer und
Anny Hartmann.
Moderation: Ingo Börchers
Veranstalter: WDR Unterhaltung, Köln
Eintritt: € 19,80
ermäßigt für Schüler und Studenten: € 16,80
..........................................................................................................................
19. Dez., Sa., 20.00 Uhr, Foyers
Christmas Warm up Party
Alle Jahre wieder! Zu himmlischen Cocktails und
coolen Funk- und Soul-Rhythmen wird in die
weihnachtliche Zeit gefeiert. Für Livemusik sorgt
erneut die Leipziger Band „Jamtronic“.
Veranstalter: Blauer Engel Gastro GmbH, Paderborn
Eintritt: € 16,-; Abendkasse: € 18,..........................................................................................................................
20. Dez., So., 18.00 Uhr
Weihnachtskonzert des Magellan Shanty Chores
„Weihnachten auf den Meeren und in den
Häfen“ - Eine ganz besondere Stimmung
prägt die Weihnachtstage in diesen
von der Witterung stark beeinflussten
Regionen. Hiervon handeln die speziellen
Weihnachtslieder des Magellan Shanty
Chores. Begleitet wird der Magellan Shanty
Chor wie gewohnt durch seine eigene Combo mit Akkordeon, Gitarre
und Schlagzeug / Percussion. Moderationen verbinden die Lieder.
Veranstalter: Magellan Shanty Chor Paderborn
Eintritt: € 17,-; 15,-; 12,..........................................................................................................................
22. Dez., Di., 19.00 Uhr
Alexander Malinin & Band - live
Der berühmteste Romanzensänger Russlands, dessen
weiche Stimme und lyrische Art, verstärkt von GitarrenKlängen, nicht nur weibliche Herzen zum Schmelzen
bringen, kommt mit seinem neuen Programm
„Russische Romanzen“.
Veranstalter: P.T.F. Deutsch-Russische Kulturförderungs
GmbH, Frankfurt a. Main
Eintritt: € 60,-; 50,-; 40,-; 30,-
18
Programm
26. Dez., Sa., 20.00 Uhr
Magic of the Dance
Magic of the Dance bietet mehr als nur
Stepptanz made in Ireland. Die Show erzählt
eine Geschichte aus dem alten Irland.
Mystische Szenen voller Hingabe erinnern an
die keltischen Wurzeln Irlands. Mit explosiven
Stepps wird der Stepptanz buchstäblich auf die
Spitze getrieben.
Veranstalter: Lars Berndt EVENTS GmbH, Bochum
Eintritt: € 52,90; 45,90; 37,90; 29,90
Abendkasse: € 55,-; 47,-; 39,-; 32,..........................................................................................................................
27. Dez., So., 18.00 Uhr
Schmidt Show on Tour - Das Original von der Reeperbahn
Schmidts TIVOLI Hamburg präsentiert diese Show
mit Herrn Niels, Marina Skulditskaya, Topas und
Konrad Stöckel; Moderation: Elke Winter. 450.000
Besucher kommen jährlich ins Schmidt Theater,
ins Schmidts TIVOLI und ins Angie’s, den Nachtclub auf der Hamburger Reeperbahn, um sich
erstklassig unterhalten zu lassen – und das seit
Photo: Björn Bobsien
über 25 Jahren. Jetzt kommt das Original von der
Reeperbahn – schrill, schräg und gnadenlos – die „Schmidt Show“!
Veranstalter: Schmidts TIVOLI Gastspiel GmbH, Hamburg
Eintritt: € 39,30; 36,-; 32,70; 28,30; ermäßigt für Kinder bis einschl. 12 J.:
€ 35,45; 32,50; 29,50; 25,55; Gruppenermäßigung
..........................................................................................................................
28. Dez., Mo., 20.00 Uhr
Götz Alsmann & Band „Broadway“
Die musikalische Weltreise geht weiter... Nun machen
sich Götz Alsmann und seine Band auf in Richtung
Broadway: Unsterbliche Kompositionen von Cole
Porter, George Gershwin, Jerome Kern u.v.a. faszinierten das europäische Publikum schon immer.
Kein Wunder, dass es schon bald deutschsprachige
Fassungen der großen Klassiker des Broadway
gab. Götz Alsmann, der König des deutschen
Photo: Bill Douthart
Jazzschlagers, hat den Songs nun den typischen
Alsmann-Sound verpasst.
Veranstalter: KulturBüro-OWL OHG, Paderborn
Eintritt: € 36,-; 33,80; 31,60; Abendkasse: 37,10; 34,90; 32,70
..........................................................................................................................
30. Dez., Mi., 15.00 und 20.00 Uhr
STORNO 2015 - ausverkauft
Veranstalter: KulturBüro-OWL OHG, Paderborn
19
Programm
31. Dez., Do., 17.30 Uhr
Schwanensee – Weihnachtsballettklassiker des Bolschoi
Staatsballetts Belarus
Das Bolschoi Staatsballett Belarus erhielt den
UNESCO Weltpreis 2014! Das berühmteste
Weihnachtsballett der Welt, aufgeführt vom
Bolschoi Staatsballett Belarus. „Schwanensee“
erzählt die Liebesgeschichte von Prinz Siegfried
und Odette, die von dem Zauberer Rotbart in
die Königin der Schwäne verwandelt wurde. Nur
wenige Ballettcompagnien stehen in so großer
Besetzung an Startänzern, Staatspreisträgern,
mehrfach preisgekrönten Goldmedaillen und
Grand Prix Gewinnern internationaler Tanzwettbewerbe für die Bewahrung der russischen Kultur und Tradition, die
durch höchste Qualität Weltruhm erlangt.
Veranstalter: OWL-Konzerte, Bad Driburg
Eintritt: € 68,80; 60,-; 52,30; Kinder bis einschl. 12 J.: € 55,60; 48,56; 42,40
Gruppenermäßigung
..........................................................................................................................
31. Dez., Do., 21.00 Uhr, Foyers
HochGLANZ Silvester Night 2015
Auch dieses Jahr wird wieder ein Silvesterabend
mit Glanz, Glamour und Party angeboten. Ein
buntes Programm mit Live-Band, Showprogramm
und 3 DJ´s! Es gibt einen stimmungsvollen Mix aus
grooviger Musik der 80er & 90er, Pop, R’n‘B, Disco
und Dance auf zwei Areas. Als Highlight tritt die
6-köpfige Band „Live & Famous“ auf. Dem Kleidungsstil sind keinerlei
Einschränkungen gesetzt.
Veranstalter: 2p Media GmbH, Bielefeld
Eintritt: € 20,- (Frühbucher bis 15. Nov. € 15,-); Abendkasse: € 25,- (inkl.
Welcome Sekt); Einlass ab 21.00 Uhr
..........................................................................................................................
2. Jan., Sa., 19.30 Uhr
Neujahrskonzert „Melodien & Millionen“
Werke von Ludwig von Beethoven, Carl
Millöcker, Richard Wagner, Nikolaus von
Reznicek, Albert Lortzing, Charles Gounod,
Émile Waldteufel; Carl Millöcker, Franz Lehár und
Arturo Márquez, Ulrich Schneider, Bass
Nordwestdeutsche Philharmonie
Leitung und Moderation: Johannes Klumpp
Veranstalter: Kulturamt der Stadt Paderborn
Eintritt: € 32,-; 29,-; 23,-; 18,-; 15,-; ermäßigt: € 21,50; 19,50; 15,50; 12,-; 10,-
20
Programm
7. Jan., Do., 19.00 Uhr
Das Feuerwerk der Volksmusik
Das Programm bietet viel Abwechslung
mit Schlager, Volksmusik, Evergreens
und Gassenhauer. Roberto Blanco
- Stargast und Entertainer Nr. 1; De
Randfichten - die Stimmungsmacher aus
dem Osten; Wildecker Herzbuben - Die
Könige der Volksmusik; Sonja Christin
- Die Stimme und mehr; Eward Simoni der König der Panflöte und die Evergreens; Moderator: Peter Feller
Veranstalter: Euro-Gastspiele UG, Mömlingen
Eintritt: € 40,95; 37,65; 34,35; 31,05
..........................................................................................................................
8. Jan., Fr., 20.00 Uhr
David & Götz – Die Showpianisten
Die neue Show heißt nicht nur „Mit Herz
und Hand“, die Künstler präsentieren sie
auch aus vollem Herzen und virtuoser
Hand. Der Spannungsbogen von Brahms
bis Strauss, Swing und Rock’n‘Roll,
Michael Jackson und Frank Sinatra knistert
funkensprühend. Dabei gehen die Künstler
an die Grenze des pianistisch Machbaren an
zwei Konzertflügeln. Sie sind Deutschlands
Photo: Christian Kerber
Klavier-Duo Nr. 1 an zwei Konzertflügeln. Die
Balance zwischen Klassik, Grand Hits gesungen im Duett, Musical,
Swing, Boogie und Rock’n‘Roll meistern die Künstler, garniert mit
witzig-originellen Moderationen.
Veranstalter: Harrington & Östlind, Hamburg
Eintritt: € 40,40; 38,20; 36,-; 32,70; ermäßigt: € 36,45; 34,45; 32,50; 29,50
Gruppenermäßigung
..........................................................................................................................
9. Jan., Sa., 20.00 Uhr
Jochen Malmsheimer „Halt mal, Schatz“
Photo: Anja Micke
Veranstaltungen mit Jochen Malmsheimer gehören
zum Lustigsten, was ein Kabarettgänger überhaupt
erleben kann. Bei diesem Programm handelt es
sich um die wahrheitsgetreue Schilderung all
dessen, was in und um Eltern so los ist, wenn sie
Eltern werden, also jeder für sich und auch beide
zusammen.
Veranstalter: KulturBüro-OWL OHG, Paderborn
Eintritt: € 28,30; 26,10; 23,90
Abendkasse: € 29,40; 27,20; 25,21
Programm
10. Jan., So., 20.00 Uhr
WDR 2-Lachen Live
Radio Comedy funktioniert nicht nur im Hörfunk, sondern eben auch mit
Hingucken. Das beweist WDR 2-Lachen Live auf seinen erfolgreichen
Tourneen immer wieder. Und auch beim Gastspiel in Paderborn darf man
gespannt sein auf Neues aus der erfolgreichen Humorschmiede.
Veranstalter: KulturBüro-OWL OHG, Paderborn
Eintritt: 23,90; Abendkasse: € 29,40
.........................................................................................................................
11. Jan., Mo., 20.00 Uhr
WDR 5-Kabarettfest
Es ist immer wieder ein Fest, wenn der Kabarettist Matthias Brodowy
zusammen mit seinem Kollegen Ingo Börchers weitere große Namen und
Neuentdeckungen aus Kabarett und Kleinkunst nach Paderborn einlädt,
wo WDR 5 regelmäßig das Kabarettfest für sein Programm aufzeichnet!
Veranstalter: KulturBüro-OWL OHG, Paderborn
Eintritt: € 25,-; 22,80; 20,60
.........................................................................................................................
13. Jan., Mi., 20.00 Uhr
Justus Frantz und die Philharmonie der Nationen
„Music for Friends“ ist der Titel des Neujahrskonzertes – er verdeutlicht das Profil der
Philharmonie der Nationen, die als internationaler
Spitzenklangkörper Instrumentalisten aus und
30 Nationen zusammenführt und sich als musikalischer Botschafter für ein friedliches Zusammenleben der Völker versteht. Es ist ein Überraschungsprogramm mit ernsten
und leichten Werken verschiedener Epochen, darunter ein Klavierkonzert
von Mozart mit Justus Frantz als Solist sowie Highlights von Brahms,
Dvořák und Strauß (Vater und Sohn). Aber nicht nur gute Musik will man
bieten, sondern auch für die Welthungerhilfe spenden.
Veranstalter: Philharmonie der Nationen GmbH, Hamburg
Eintritt: € 69,-; 59,-; 49,-; 39,-; Ermäßigungen
.........................................................................................................................
14. Jan., Do., 20.00 Uhr
Herbert Knebels Affentheater
Boh glaubse, schon wieder en neues Programm! Tja, und
son neues Programm brauch auch en Name, und der is:
Männer ohne Nerven. Jetz mach der eine oder andere
denken, dat hab ich mir schon gedacht, dat die keine Nerven
haben, sons würden se so Programme nich machen. Und
dat stimmt auch! Aber et gibt Situationen im Leben von
uns, speziell als Mann, wo du mit Nerven keine Chance has,
zum Beispiel bei die erste Kontaktaufnahme mit ein andern
Geschlecht u.s.w. Töfte Musik is auch mit dabei.
Veranstalter: Elfenbein Entertainment, Bielefeld
Eintritt: € 31,40; 28,10; 24,65
22
Programm
16. Jan., Sa., 19.30 Uhr
31. Paderborner Sportlerball
„Show, Spannung, Eleganz“
An diesem Abend wird die Frage beantwortet, wer zur Sportlerin, zum Sportler und
zur Mannschaft des Jahres gekürt wurde.
Moderation: Jürgen Lutter. Natürlich können
sich die Ballgäste auch auf zahlreiche
sportliche Leckerbissen freuen.
Veranstalter: Stadtsportverband Paderborn e.V.
Eintritt: Sitzplatz € 24,-; Karte ohne Sitzplatzberechtigung: € 16,- (VVK ab
Ende Nov.; Infos: www.stadtsportverband-paderborn.de)
..........................................................................................................................
20. Jan., Mi., 19.30 Uhr
3. Sinfoniekonzert
Franz Schubert: Sinfonie Nr. 5 B-Dur D 485
Wolfgang Amadeus Mozart: Flötenkonzert
D-Dur KV 314
Robert Schumann: Sinfonie Nr. 2 C-Dur op. 61
Anna Klie, Flöte
Nordwestdeutsche Philharmonie
Leitung: Alexandre Bloch
Einführung im Studio um 18.30 Uhr mit Bruno Bechthold
Veranstalter: Kulturamt der Stadt Paderborn
Eintritt: € 32,-; 29,-; 23,-; 18,-; 15,-; ermäßigt: € 21,50; 19,50; 15,50; 12,-; 10,..........................................................................................................................
21. Jan., Do., 20.00 Uhr
One Night of QUEEN feat. Gary Mullen & The Works
Nach zwei ausverkauften Shows in den letzten
zwei Jahren kommt nun die weltweit einzige
Konzert-Show, die von QUEEN empfohlen
wird, wieder! They‘re coming back! In dieser
Konzertshow wird Freddie Mercury von
Ausnahmetalent Gary Mullen zum Leben
erweckt. Musikinteressierte kennen Songs wie
„Bohemian Rhapsody”, „We will rock you” oder
„Another one bites the dust”. Nun bietet sich
eine perfekte Gelegenheit, noch einmal auf eine
Zeitreise zurück in die Ära der legendären MegaRocker zu gehen und dabei geballte Livepower
mit unvergessenen Queen-Hits zu erleben. Wenn
Gary Mullen alias Freddie Mercury in Originaloutfits die Stimmung
zum Kochen bringt, wird man das Gefühl nicht los, ein echtes QueenKonzert zu erleben. Die Band „The Works“ garantiert den originalen,
einmaligen Queen-Sound!
Veranstalter: OWL-Konzerte, Bad Driburg
Eintritt: € 44,50; 41,20; 36,80; ermäßigt für Schüler und Studenten: € 40,40;
38,10; 33,50; Gruppenermäßigung
23
Programm
23. Jan., Sa., 19.30 Uhr
Ball des Handwerks 2016
Der Ball stellt die festliche Auftaktveranstaltung der
jährlichen Großevents der Kreishandwerkerschaft
Paderborn-Lippe dar. Es finden die Ehrungen der
Meisterinnen und Meister sowie die Ehrungen der
besten Gesellinnen und Gesellen des Vorjahres statt.
Veranstalter: Kreishandwerkerschaft Paderborn-Lippe
Eintritt: Karten erhältlich unter Tel.: 05251/700-120 (Frau Ulrike Rohde)
..........................................................................................................................
25. Jan., Mo., 20.00 Uhr
Das Vollplaybacktheater
„Die drei ??? und der Phantomsee“ ist die
zweite Folge der legendären Hörspielreihe und
ein absoluter Klassiker. Zutaten: Das brillante
Ermittlerteam in Hochform, ein spannender Fall
und einer der Lieblings-Bösewichter Java-Jim.
Diese Kultfolge, garniert mit den obligatorischen
wahnwitzigen Einfällen, Zitaten und Verrücktheiten, ist die Basis für die
„ComeComeBackBack“-Tour.
Veranstalter: Henrik Wächter, Bielefeld
Eintritt: n. n.
..........................................................................................................................
26. Jan., Di., 20.00 Uhr
STORNO 2016
Funke, Philipzen und Rüther ist anzumerken:
Das Stornieren ist für sie nicht nur eine Herzensangelegenheit, sondern bereitet ihnen einen Spaß.
STORNO – Die Abrechnung verspricht Jahr für Jahr
Politentertainment der Extraklasse, abgeschmeckt
mit musikalischen Zutaten.
Veranstalter: KulturBüro-OWL OHG, Paderborn
Eintritt: € 28,30; 26,10; 23,90; Abendkasse: € 29,40; 27,20; 25,..........................................................................................................................
29./30. Jan., Fr./Sa., jeweils 19.30 Uhr
Närrische Paderstadt
Präsentiert wird eine Mischung aus spritzigen Tänzen,
Büttenreden und Zwiegesprächen mit Lokalkolorit und
Witz, genauso wie Karnevalsmusik zum Mitmachen. Der
Künstler Christoph Brüske tritt an beiden Tagen auf. Am
Freitag: Heinrich Schulte-Brömmelkamp, der Bauer aus
Kattenvenne. „Der Orden ohne Namen für einen guten
Namen“ wird am Freitag an eine Persönlichkeit aus Paderborn
verliehen. Nach der Gala-Kappensitzung kann bis in die frühen Morgen
bei Live-Musik gefeiert und getanzt werden.
Veranstalter: Heimatbühne Paderborn e.V.
Eintritt: € 25,-; 20,-; 15,-; (Karten unter www.heimatbuehne-paderborn.de
oder an der Abendkasse); Einlass jeweils ab 18.45 Uhr
24
Programm
Oberhemden · Kittel · Heißmangel
Hotelwäsche · Altenheime
Schwabenweg 79 · Telefon (05251) 45 65
Gertrud-Gröninger-Str. 12 · Telefon (05251) 5 61 38
Fax (0 52 51) 68 80 45
Vorhang auf!
Unabhängig ob kleine oder große Bühne,
allein der Anspruch an die eigene Leistung
und der unermüdliche Einsatz bei der Umsetzung machen eine starke Vorstellung
aus.
Die professionelle Lichttechnik dazu kommt
von Lightpower. Seit über 30 Jahren statten
wir weltweit renommierte Theater, TV-Studios,
Live-Events und Architekturprojekte aus.
Lightpower – Für eine starke Vorstellung
Lightpower GmbH | An der Talle 24–28 | D-33102 Paderborn
T +49 5251.1432-0 | F +49 5251.1432-80 | [email protected] | www.lightpower.de
25
Programm
3. Feb., Mi., 19.30 Uhr
Cinderella
Ballett von Richard Lowe zur Musik von Sergei Prokofjew
„Cinderella“ ist das wohl schwungvollste und tänzerischste
Ballett Prokofjews, wenngleich für ihn die „romantische
Liebe Aschenbrodels und des Prinzen“ im Vordergrund der
Komposition standen. Es ist ein klassisches Handlungsballett mit pointierter, eingängiger Musik für virtuose
Tänzerinnen und Tänzer, an dem große und kleine Ballettfans Vergnügen finden. Das Symphonische Orchester des
Landestheaters spielt live. Landestheater Detmold
Einführung um 18.30 Uhr im oberen Foyer mit Elisabeth Wirtz
Veranstalter: Kulturamt der Stadt Paderborn
Eintritt: € 25,-; 22,-; 18,-; 12,-; ermäßigt: € 17,-; 15,-; 12,-; 8,..........................................................................................................................
4. Feb., Do., 20.00 Uhr
Mother Africa – 10 Jahre Jubiläum „Khayelisha – my
home”-Tour
Zum Jubiläum präsentiert die weltbekannte afrikanische
Zirkusproduktion ihre Erfolgsshow „Khayelitsha – my
home“. Sie stellt das gleichnamige südafrikanische
Township durch Geschichten eines modernen Afrikas
dar, ohne die Wurzeln seiner vielfältigen Kulturen zu
ignorieren. Das Treiben des Townships und seiner
Bewohner bildet mit Live-Musik, Tanz und viel Akrobatik
den roten Faden der Show. Es wurden 40 Künstler aus
sieben afrikanischen Nationen ausgewählt. 2014 wurde Mother Africa
mit dem dritten Platz beim Kulturnews-Award, einer FachpublikumsAuszeichnung für bestes Entertainment, geehrt. Ebenfalls 2014 war die
Produktion in New York für den renommierten „Drama Desk Award“,
dem „Oscar“ der Theaterwelt, nominiert in der Sparte „Best Show
Performance“, nachdem die Show erfolgreich am Broadway gastiert hatte.
Veranstalter: OWL-Konzerte, Bad Driburg
Eintritt: € 59,30; 50,20; 42,20; ermäßigt für Schüler und Studenten: € 53,60;
45,40; 38,20; Gruppenermäßigung
..........................................................................................................................
5. Feb., Fr., 20.00 Uhr
Das Phantom der Oper
Arndt Gerber (Musik) und Paul Wilhelm (Text) haben den
Roman von Gaston Leroux als Grundlage genommen,
um daraus eine Musicalinszenierung zu schaffen.
Es wird die Geschichte um die junge Opernsängerin
Christine und dem geheimnisvollen, in den Katakomben
der Pariser Oper lebenden Phantom wiedergegeben. Mit
Live-Orchester. Central Musical Company
Veranstalter: ASA Event GmbH, Bietigheim-Bissingen
Eintritt: € 67,90; 57,90; 47,90; 37,90; Kinder bis einschl. 14 J.: € 33,95;
28,95; 23,95; 18,95
26
Programm
6. Feb., Sa., 19.00 Uhr
Der kleine Prinz - Das Musical
„Der kleine Prinz“ von Antoine de Saint-Exupéry
wurde in 110 Sprachen übersetzt und ist eines der
meistgelesenen Bücher der Welt. Nun schufen
Deborah Sasson und Jochen Sutter ein neues
Musical. Saint-Exupéry erzählt die traumhafte
Geschichte eines Prinzen, der von einem fernen
Stern kommend, hier auf der Erde den Menschen
nur scheinbar einfache Fragen stellt. Fragen, die uns alle betreffen und
uns zur Offenbarung einer ganz eigenen Wahrheit leiten.
The Starnight Musical Company and Orchestra
Veranstalter: Paulis Veranstaltungsbüro, Braunschweig
Eintritt: € 58,-; 54,-; 49,-; 44,-; Kinder bis einschl. 12 J.: € 41,-; 38,-; 34,-; 31,..........................................................................................................................
8. Feb., Mo., 19.00 Uhr
Ein Wintermärchen on Ice
Mit einer eindrucksvoll inszenierten neuen
Eisshow, einer Symbiose aus Eistanz
und atemberaubender Artistik, nimmt der
„Russian Circus on Ice“ das Publikum auf
eine zauberhafte Reise in eine magische
Märchenwelt mit. „Ein Wintermärchen“
ist eine abwechslungsreiche Performance mit den Highlights aus
den größten märchenhaften Geschichten aller Zeiten: Dornröschen,
Nussknacker, Cinderella, Zirkusprinzessin, Alice im Wunderland und
Schneekönigin.
Veranstalter: agenda production International GmbH, Berlin
Eintritt: € 49,95; 45,95; 39,95; 35,95; ermäßigt: € 39,95; 35,95; 29,95; 25,95
..........................................................................................................................
10. Feb., Mi., 20.00 Uhr
Sissi – Liebe, Macht & Leidenschaft
Das Musical „Sissi“ würdigt eine
große Persönlichkeit, die bereits zu
Lebzeiten zu einer Legende wurde. In
der Bühnenfassung wird die Lebensgeschichte der jungen „Elisabeth in
Bayern“ dargestellt, die durch ihre
romantische Liebesheirat mit dem
österreichischen Kaiser Franz Joseph als „Kaiserin der Herzen“ in
die Geschichte einging. Der Komponist George Amade schuf eine
eindrucksvolle Musik zum Musical.
Veranstalter: ASA Event GmbH, Bietigheim-Bissingen
Eintritt: € 67,90; 57,90; 47,90; 37,90; Kinder bis einschl. 14 J.: € 33,95;
28,95; 23,95; 18,95
27
Programm
11. Feb., Do., 20.00 Uhr
Ralf Schmitz
Top-Comedian Ralf Schmitz ist die lebendig
gewordene Starkstrombatterie auf zwei Beinen,
seine Energie scheint grenzenlos, sein Akku schier
unerschöpflich. In seinem neuen Bühnenprogramm
nimmt Ralf die Zuschauer mit auf eine herrlich rasante
Odyssee rund um die aberwitzigen Irrsinnigkeiten
des Lebens. Unter anderem springt er kopfüber in
abenteuerliche Improvisationen oder taucht in die
Parallelwelt der Heim- und Handwerker und muss
tatsächlich feststellen: „Das Leben ist eine Baustelle.“
Veranstalter: m/e/r/z veranstaltungs-service, Mülheim
Eintritt: € 32,70; 30,50; 28,30; 25,..........................................................................................................................
12. Feb., Fr., 16.00 Uhr, Bühneneingang
Die Goldbergs
Tanztheater mit Livemusik ab 6 Jahren
Die berühmten „Goldberg-Variationen“ von
Johann Sebastian Bach inspirierten die
Choreografin Sabine Seume zu ihrer neuen
Arbeit für vier Tänzer und eine Pianistin.
Momentaufnahmen eines Tagesablaufs, wie
wir ihn alle kennen, führen uns durch die
Photo: Ursula Kaufmann
Inszenierung, die den Wechsel zwischen
Wirklichkeit und Traum bilderreich erlebbar macht und Räume öffnet
für unsere eigenen Fantasiewelten. Geschichten werden erzählt,
Abstraktionen entstehen. :Sabine Seume. Ensemble., Düsseldorf
Vasilena Krastanova, Klavier
Gefördert durch die Kunststiftung NRW
Veranstalter: Kulturamt der Stadt Paderborn
Eintritt: € 6,-; Gruppenermäßigung
..........................................................................................................................
13. Feb., Sa., 20.00 Uhr
Suberg‘s ü30 Party
Egal ob Singles, die in stilvoller Atmosphäre
auf Flirtpartner treffen, Paare, die den Abend
fernab vom Alltagsstress genießen oder
Cliquen, die zusammen auf die Piste gehen –
geflirtet, getanzt und gefeiert wird garantiert.
Dabei ist die Musik – das Herzstück einer
jeden Party – wohl nirgendwo sonst so
vielfältig wie hier. Unterschiedliche Tanzflächen sorgen für eine bunte
Mischung und dass jeder musikalisch auf seine Kosten kommt.
Veranstalter: Suberg‘s Veranstaltungsgesellschaft mbH & Co. KG,
Recklinghausen
Eintritt: € 14,-; Abendkasse: € 15,28
Programm
29
Programm
17. Feb., Mi., 19.30 Uhr
4. Sinfoniekonzert
Béla Bartók: Musik für Saiteninstrumente,
Schlagzeug und Celesta
Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 3 Es-Dur
op. 55 „Eroica“
Nordwestdeutsche Philharmonie
Leitung: Yves Abel
Einführung im Studio um 18.30 Uhr mit Bruno Bechthold
Veranstalter: Kulturamt der Stadt Paderborn
Eintritt: € 32,-; 29,-; 23,-; 18,-; 15,-; ermäßigt: € 21,50; 19,50; 15,50; 12,-; 10,..........................................................................................................................
21. Feb., So., 18.00 Uhr
Konzert der Jungen Sinfoniker OWL
Samuel Barber: Adagio for Strings
Max Bruch: Violinkonzert Nr. 1 g-Moll op. 26
Antonin Dvořák: Sinfonie Nr. 8 G-Dur op. 88
Solistin: Mira Marie Foron, Violine
Dirigent: Alexander Hannemann
Veranstalter: Philharmonische Gesellschaft Paderborn e.V.
Eintritt: € 19,80; 16,50; 14,30; ermäßigt für Schüler und Studenten: € 5,50
..........................................................................................................................
22. Feb., Mo., 11.00 Uhr
The Canterville Ghost
Das Gespenst von Canterville ist eine Geschichte
über ein altes Landschloss in England und
gleichzeitig eine Satire über die englische und
amerikanische Gesellschaft. Die Produktion von TNT
Theatre Britain / ADGE könnte man fast als Musical
sehen.
Veranstalter: The American Drama Group Europe, München
Eintritt: € 12,40; 11,40; 10,40; 9,40; Gruppenermäßigung in der 1. und 2. PG
..........................................................................................................................
22. Feb., Mo., 19.30 Uhr
Frankenstein
Es ist ein moderner Mythos nach Mary Shelleys
Roman in englischer Sprache. Die Bühnenfassung
von Paul Stebbings ist gothische Komödie und
Horrorthriller zugleich und nimmt sich der dunklen
Themen des Mythos an. Ist das Klonen von Menschen
oder Stammzellenforschung unmoralisch? TNT Theatre Britain
Veranstalter: The American Drama Group Europe, München
Eintritt: € 13,40; 12,40; 11,40; 10,40; Gruppenermäßigung in der 1. und 2. PG
30
Programm
seit 1989
JAWA-Reisen.de
Kur & Wellness
Ihr Partner für Kur & Wellness weltweit
 günstige Preise direkt vom Reiseveranstalter
 Krankenkassenzuschüsse auf Anfrage
 Hausabholung
 Hotel 7xÜ., HP, 15 Wellness-/Kuranwend. ab € 175
Giersstr. 20 • 33098 Paderborn • Tel.:
0 52 51 - 390 900
E-mail: [email protected]
31
Programm
24. Feb., Mi., 20.00 Uhr
Hannes Wader „Sing“-Tour 2015
Hannes Wader ist eine Legende. Viele seiner Lieder
sind Allgemeingut geworden. Er ist der Autor und
Interpret von Liedern, die intimste Empfindungen
ausdrücken. Er ist aber auch der Volkssänger und
der politische Mensch, der Stellung mit seinen
Liedern bezieht. Auch mit über 70 Jahren bleibt seine
Produktivität ungebrochen: 2015 erschien seine neue
CD „Sing“. Ein Album mit zehn selbst geschriebenen
Photo: K. A. Königs neuen Liedern.
Veranstalter: Konzertbüro Reiche UG, Bielefeld
Eintritt: € 38,85; 36,-; 31,55
..........................................................................................................................
25. Feb., Do., 19.30 Uhr
Break Every Rule – TINA The Rock Legend - Das Musical
„Break Every Rule“ ist ein mitreißendes
musikalisch-biographisches Musical und
greift die wichtigsten Stationen von Tinas
Erfolgsgeschichte neu auf. Die MultimediaShow reicht von den Anfängen mit „Proud
Mary“ oder „Nutbush City Limits“ über die
80er-Jahre-Phase bis hin zur Filmmusik
zu „The Golden Eye“. Auf einer Leinwand
sind Fotos, Videoclips und Interviewsequenzen zu sehen. Kurze
Spielszenen führen durch die Karriere der gebürtigen Amerikanerin.
Die Sängerin und Tänzerin Tess „Dynamite“ Smith gilt als bestes
Tribute. Als Frontact von „The Commodores“ bringt sie die größten
Hits der Rocklady authentisch auf die Bühne. Sie nimmt das Publikum
zusammen mit Tänzern, Schauspielern und Live-Band mit auf eine
musikalische Zeitreise durch fünf Jahrzehnte Musikgeschichte.
Veranstalter: reset production, Gera
Eintritt: € 57,90; 52,90; 47,90; 42,90; Kinder von 7 bis einschl. 12 J.: € 47,90;
42,90; 37,90; 32,90; Abendkasse: € 60,40; 55,40; 50,40; 45,40; Kinder von 7
bis einschl. 12 J.: € 50,40; 45,40; 40,40; 35,40; Gruppenermäßigung
..........................................................................................................................
26. Feb., Fr., 18.30 Uhr
Dornröschen
Das Ballettmärchen „Dornröschen“ von
Tschaikowski mit Märchenerzählerin Jeannie
führt den Zuschauer in das Zauberreich, wo
das Gute und das Schöne herrschen, und
wohin man auch als Erwachsener immer wieder
zurückkehren möchte. Jede Szene wird durch
eine Erzählung anschaulich gemacht, so dass auch die Kleinsten im
Publikum den getanzten Szenen und der Balletthandlung folgen können.
Veranstalter: agenda production international GmbH, Berlin
Eintritt: € 44,95; 40,95; 36,95; ermäßigt: € 34,95; 30,95; 26,95
32
Programm
Kein fauler Zauber
sondern bester Service
MBorso
IT Systemhaus
Tel.: 05251 28818-0
Internet: mboerso.com
Handyparken in Paderborn
Flexibel und bargeldlos!
Ihre Vorteile:
Sie sind unabhängig von Parkscheinautomaten.
Sie brauchen kein Kleingeld.
Sie werden an den Ablauf der Parkzeit per SMS erinnert.
Sie können die Parkzeit per SMS verlängern bzw.
zahlen nur die tatsächliche Parkzeit (je nach System)
Weitere Informationen: www.asp-paderborn.de
33
Programm
27. Feb., Sa., 14.00 Uhr
Bibi Blocksberg
Hexen hexen überall ab 5 Jahren
Der Welthexentag kommt nach Neustadt! Die
Althexen denken an althexische Kreistänze und
Vorträge über Hexenkunde. Die Junghexen wollen
alles anders machen. Alle helfen, den Hexentag
zu gestalten und sind eingeladen, in ihrem
schönsten Hexenkostüm zu kommen! Bibi Blocksberg und Schubia
sprühen vor Ideen: eine Hexendisco und eine Modenschau. Doch ein
Problem: Junghexen ist die Anwesenheit verboten. Und auch Bibis
Mutter scheint keine Hilfe zu sein. Eine Ansammlung von Hexen?
Das ist dem Bürgermeister ein Dorn im Auge. Zusammen mit der
Sensationsreporterin Karla Kolumna mischt er sich inkognito unter die
Hexen. Und da schneit die Hexenpräsidentin Amalia herein, um sich von
den Vorbereitungen auf das Ereignis ein Bild zu machen. Ein turbulentes
Durcheinander. Wie wird das ausgehen? Cocomico Theater, Köln
Veranstalter: Konzertbüro Emmert GmbH, Schwalmstadt
Eintritt: € 29,40; 26,10; 22,80; 19,50; Kinder bis einschl. 14 J.: € 26,10;
22,80; 19,50; 16,20
..........................................................................................................................
28. Feb., So., 19.00 Uhr
Night of the Dance
Irish Dance reloaded 2016 - Perfektion, Leidenschaft und
pure Energie
Mit Musik aus „Riverdance“, „Lord of the Dance“,
„Feet of Flames“, „Celtic Woman“, „Gaelforce Dance“
u.v.m. Feurig, leidenschaftlich, temperamentvoll und
enthusiastisch erobert Night of the Dance seit mehreren
Jahren die Bühnen weltweit. Der irische Stepptanz
beeindruckt mit seiner Perfektion und seinem kraftvollen
Ausdruck. Broadway Dance Company und Dublin Dance Factory
Veranstalter: ASA Event GmbH, Bietigheim-Bissingen
Eintritt: € 59,90; 51,90; 43,90; 35,90
..........................................................................................................................
1. März, Di., 11.00 Uhr
Le petit Prince
Das Gastspiel von Antoine de Saint-Exupéry in franz.
Sprache mit Live-Musik ist die Geschichte eines
Mannes, der einen außergewöhnlichen Jungen trifft und
durch ihn neu erfährt, was es bedeutet, ein Kind zu sein.
Die phantastischen Geschichten des kleinen Prinzen
erinneren an die unbeschreibliche Freude, die Welt mit
den Augen eines Kindes zu sehen auch wenn wir schon
erwachsen sind. Die einzige Grenze hierbei ist unsere
persönliche Vorstellungskraft. TNT Theatre Britain
Veranstalter: The American Drama Group Europe, München
Eintritt: € 12,40; 11,40; 10,40; 9,40; Gruppenermäßigung in der 1. und 2. PG
34
Programm
4. März, Fr., 16.00 Uhr
Es war einmal - Eine Reise ins musikalische Märchenland
Moderiertes Sinfoniekonzert ab 7 Jahren
Für Komponisten aller Zeiten waren Märchen
eine Quelle der Inspiration. Kein Wunder,
denn die vielen wundersamen Begebenheiten
und Gestalten, die die Phantasie anregen,
lassen sich auch herrlich in Musik darstellen.
Manchmal sind ganze Geschichten zu Musik geworden, manchmal nur
einzelne Figuren oder Themen, manchmal sogar nur eine Atmosphäre.
Die Nordwestdeutsche Philharmonie lädt kleine wie große Zuhörer ein
auf eine Reise ins musikalische Märchenland.
Nordwestdeutsche Philharmonie; Leitung: Valentin Kunert und Anja
Bihlmaier; Moderation: Susanne Adam und Marion Thauern
Veranstalter: Kulturamt der Stadt Paderborn
Eintritt: € 6,-; Gruppenermäßigung
..........................................................................................................................
5. März, Sa., 20.00 Uhr, Foyers
7. Jazz & Blues Party
Die Jazz & Blues Party versetzt die Fans aller
Altersklassen mit fetzigen Grooves und mitreißender
Live-Musik in beste Tanz- und Feierlaune. Da ist z.
B. Mike Andersen, der charismatische Sänger und
Gitarrist aus Dänemark, der mit seiner Band als
aktuelle Nr. 1 der skandinavischen Blues-Szene gilt.
Die begeisterten Reaktionen bei der letztjährigen Party
Photo: A. Lapsa
haben den mitreißenden amerikanischen Rhythm ’n’
Blues-Saxophonisten und Sänger „Sax“ Gordon Beadle erneut gelockt,
zusammen mit der Jimmy Reiter Blues Band. Die anderen Bands
werden noch bekannt gegeben.
Veranstalter: Jazz Club Paderborn e.V.
Eintritt: € 22,90; ermäßigt: € 16,90
..........................................................................................................................
8. März, Di., 20.00 Uhr
Die Nacht der Musicals
Zeitlose Musicalklassiker und aktuelle
Produktionen vereint in einer atemberaubenden
Show. Das Bühnenfeuerwerk aus Tanzakrobatik und weltbekannten Melodien
begeistert. In der Show entführen Stars der
Originalproduktionen das Publikum in die
Welt der Musicals. Von gefühlvollen Balladen bis hin zu klangvollen
Rhythmen ist alles vertreten.
Veranstalter: ASA Event GmbH, Bietigheim-Bissingen
Eintritt: € 59,90; 51,90; 43,90; 35,90
35
Programm
9. März, Mi., 15.00 Uhr
Die Fledermaus (Seniorenveranstaltung)
Operette von Johann Strauss
Landestheater Detmold
Einführung um 14.00 Uhr im oberen Foyer mit Elisabeth Wirtz
Veranstalter: Kulturamt der Stadt Paderborn in Zusammenarbeit mit dem
Seniorenbüro der Stadt Paderborn
Eintritt: € 15,-; ermäßigt: € 10,- (Karten ab dem 15.02.16 nur über das
Seniorenbüro erhältlich)
..........................................................................................................................
9. März, Mi., 19.30 Uhr
Die Fledermaus
Operette in drei Akten von Johann
Strauß
Diese Operette ist fraglos der Gipfelpunkt der gesamten OperettenGeschichte. Die beschwingte Musik
strotzt nur so von weltbekannten
Ohrwürmern, die Geschichte ist voller
Witz, Slapstick und Hintergründigkeit,
die Charaktere sind genial erfunden. Die Handlung in einem Satz: Dr.
Falke, der einst im Fledermauskostüm von seinem Freund Eisenstein
dem Gelächter preisgegeben wurde, inszeniert In einer wilden und
feuchtfröhlichen Nacht die „Rache der Fledermaus“.
Landestheater Detmold
Einführung um 18.30 Uhr im oberen Foyer mit Elisabeth Wirtz
Veranstalter: Kulturamt der Stadt Paderborn
Eintritt: € 25,-; 22,-; 18,-; 12,-; ermäßigt: € 17,-; 15,-; 12,-; 8,..........................................................................................................................
10. März, Do., 20.00 Uhr
Der Dennis
mit seinem neuen Programm „Leider nein!
Leider gar nicht!“
Dennis aus Hürth bekannt aus Switch Reloaded
(ProSieben) und seiner täglichen Radiocomedy
Dennis ruft an auf 1LIVE, begeistert das Publikum bereits seit seinem ersten öffentlichen
Auftreten. Seine Videos im Internet wurden
millionenfach aufgerufen, die Radiocomedy
erfreut sich mit über 500 gesendeten Folgen
großer Beliebtheit. Ein kurzweiliger Abend, der
nichts verspricht, aber vieles hält.
Veranstalter: Piscator Events GmbH & Co. KG, Münster
Eintritt: € 28,30
36
Programm
11. März, Fr., 18.30 Uhr
Die Schöne und das Biest - Das Musical
Seit Jahrhunderten fesselt das Märchen „Die
Schöne und das Biest“ schon Generationen.
Jetzt kommt die legendäre Geschichte als
Musical für die ganze Familie mit tollen
Kostümen und einigen magischen Effekten auf
die Bühne. In einem aufwendigen Bühnenbild
werden sich Belle und das Biest begegnen.
Veranstalter: Grossstadt-Entertainment GbR, Paderborn
Eintritt: € 38,-; 34,-; 29,-; 19,-; ermäßigt: € 32,-; 28,-; 25,-; 15,Gruppenermäßigung in der 3. und 4. PG
..........................................................................................................................
12. März, Sa., 19.30 Uhr
Benefizkonzert des Paderborner Frauenchores
„Tanze Samba mit mir“ und
andere Schlager - Es ist wieder
soweit! Herzlich einladen
möchte der Paderborner
Frauenchor alle Musikfans
zum alle zwei Jahre stattfindenden Benefizkonzert. Die Zuschauer
erwartet ein Streifzug durch die Hitparade, vom Evergreen bis zum
aktuellen Hit ist für jeden Geschmack etwas dabei. Freuen können
sich die Zuschauer ebenfalls auf das Bundesgardemusikkorps und die
Showtanzgruppe Schwaney. Die musikalische Gesamtleitung liegt in
den Händen von Sabine Hoppe.
Veranstalter: Paderborner Frauenchor e.V.
Eintritt: € 17,30
..........................................................................................................................
13. März, So., 18.00 Uhr
Frühlingskonzert des Bundes-Schützen-Musikkorps
Paderborn-Elsen
Das Bundes-SchützenMusikkorps Paderborn-Elsen
spielt ein hochkarätiges
Konzertprogramm. Ungefähr
50 Musiker werden das breit
gefächerte Repertoire mit Militärmärschen, Klassischer Literatur,
moderner Pop- und Filmmusik sowie Stücke im Big-Band Sound
darbieten.
Veranstalter: Bundes-Schützen-Musikkorps Paderborn-Elsen
Eintritt: € 10,-; Abendkasse: € 12,-; ermäßigt für Schüler und Studenten:
€ 6,-; Kinder unter 14 J. frei (Kartenpflicht)
37
Programm
15. März, Di., 20.00 Uhr
ABBA Gold - The Concert Show
Die Show lässt den Glamour-Pop
von ABBA und die Ohrwürmer aus
der Glitzerwelt, die unvergesslichen
Superhits aufleben. Die Show
will die Musik von ABBA so
lebendig und originalgetreu wie
möglich inszenieren. Von den
Originalkostümen bis hin zum
schwedischen Akzent der Vorbilder an
jedes kleine Detail wurde gedacht. Die
Welthits im Unplugged-Gewand und
die Integration einer Video-Show sind Tools, um den Zuschauern das
Erleben noch intensiver zu ermöglichen. Natürlich sind alle Superhits
wie „SOS”, „Chiquitita” „Waterloo”, „Money, Money, Money”, „Thank
you for the music”, „Mamma Mia”, „Super Trouper”, „Dancing Queen”
u.v.m. vertreten.
Veranstalter: JoKo GmbH, Siegen
Eintritt: € 55,-; 50,-; 46,-; 41,..........................................................................................................................
16. März, Mi., 19.30 Uhr
5. Sinfoniekonzert
Johannes Brahms: Klavierkonzert Nr. 2 B-Dur op. 83
Dmitri Schostakowitsch: Sinfonie Nr. 5 d-Moll op. 47
Fabio Bidini, Klavier; Nordwestdeutsche Philharmonie
Leitung: Yves Abel
Einführung im Studio um 18.30 Uhr mit Bruno Bechthold
Veranstalter: Kulturamt der Stadt Paderborn
Eintritt: € 32,-; 29,-; 23,-; 18,-; 15,ermäßigt: € 21,50; 19,50; 15,50; 12,-; 10,-
..........................................................................................................................
19. März, Sa., 20.00 Uhr
basta „Domino“
Was das Publikum zu hören bekommt,
ist wie gewohnt gleichermaßen komisch
wie intelligent. Die fünf Männer gelten
schließlich nicht zu Unrecht als die
originellste A-cappella-Formation
Deutschlands. Nichts und niemand
ist vor bastas Humor sicher, am
allerwenigsten basta selber. Aber bei
aller Komik sind es auch gerade die Zwischentöne, die bastas Lieder
auszeichnen.
Veranstalter: KulturBüro-OWL OHG, Paderborn
Eintritt: n. n.
38
Programm
Unser Wein
macht Freu(n)de!
NEU
ihr
t
e
d
n
fi
t
z
t
Ab je
ook!
b
e
c
a
F
f
u
a
uns auch
Senefelderstraße 1
33100 Paderborn
Telefon +49 (0) 52 51 – 5 96 66
www.weinstrasse-koester.de
Mo – Fr: 9.00 – 13.00,
14.30 – 18.30 Uhr
Sa:
9.00 – 14.00 Uhr
39
Programm
27. März, So., 20.00 Uhr
Hair
The American Tribal Love-RockMusical
„Let the sunshine in...”
Esoterik, Räucherstäbchen, LSD
und freie Liebe. Das sind die
ausschlaggebenden Attribute der
Blumenkinder. In „Hair” sucht die
Hippiebewegung der 68er ein neues
Lebensgefühl. Eine Gesellschaft
jenseits von Krieg, Rassentrennung
und Autorität. Eine Ära im Zeichen von „Aquarius“. Make love, not war!
Im Mittelpunkt der Geschichte stehen der aus patriotisch-bürgerlichen
Verhältnissen kommende Claude H. Bukowski und die Hippie-Truppe
von George Berger und seinen Freunden. Das Musical gilt bis heute als
Meilenstein des Musiktheaters.
Veranstalter: Frank Serr Showservice Int., Rieschweiler
Eintritt: € 49,-; 44,-; 39,-; Abendkasse: € 51,-, 46,-; 41,Gruppenermäßigung und Ermäßigungen bis einschl. 12 J.
..........................................................................................................................
8. April, Fr., 20.00 Uhr
Thorsten Havener
Wie hat er das bloß gemacht? Diese Frage
stellt sich zwangsläufig jeder, der Havener
live erlebt. Er ist einer der größten Entertainer
Deutschlands und passionierter Experte unserer
alltäglichen Körpersprache, der das, was er
tut, selbst als Körperlesen bezeichnet. Wohin
zeigen die Füße? Hat die Augenbraue gezuckt?
Thorsten Havener liebt sein Publikum, und er
liebt das große Spiel und genau das ist Der
Körpersprache-Code. Die neue Havener-Show
Photo: M. Zargarinejad
- nie hat Körpersprache mehr Spaß gemacht!
Photo: Micahel Zargarinejad
Veranstalter: Konzertbüro Emmert GmbH, Schwalmstadt
Eintritt: € 33,80; 30,50; 27,20; 23,90
..........................................................................................................................
9. April, Sa., 20.00 Uhr
Suberg‘s ü30 Party
Der Frühling nähert sich mit schnellen Schritten
und das sollte man gebührend feiern! Dazu stehen
gleich vier Tanzflächen zur Verfügung.
Veranstalter: Suberg’s Veranstaltungsgesellschaft
mbH & Co. KG, Recklinghausen
Eintritt: € 14,-; Abendkasse: € 15,40
Programm
11. April, Mo., 19.30 Uhr
Robert Betz
Der Diplom-Psychologe und
Bestsellerautor begeistert mit seinem
Vortrags- und Seminarprogramm in
Deutschland, Österreich, Schweiz
und Luxemburg jährlich über 50.000
Menschen. Sein Buch „Willst Du normal sein oder glücklich?“ steht
seit über vier Jahren auf der Spiegel-Bestsellerliste.
Veranstalter: Robert Betz Transformations GmbH, München
Eintritt: € 31,60
..........................................................................................................................
23. April, Sa., 17.00 Uhr
Orchesterkonzert der Städt. Musikschule Paderborn
Richard Strauss: Konzert für Waldhorn und Orchester Nr. 1Es-Dur;
Solist: Philipp Dransfeld (Klasse: Thomas Janzing)
Cecille Chaminade: Concertino für Flöte und Orchester op. 107;
Solistin: Katharina Mayr (Klasse: Martina Boelsen)
Jugendorchester der Städtischen Musikschule
Leitung: Alexandra Herdieckerhoff
Sinfonieorchester der Städtischen Musikschule
Leitung: Jürgen Boelsen
Veranstalter: Städtische Musikschule Paderborn
Eintritt: € 8,-; ermäßigt für Schüler und Studenten: € 4,..........................................................................................................................
24. April, So., 18.00 Uhr
Elektra
Tragödie in einem Aufzug von Richard Strauss
(Musik) und Hugo von Hofmannsthal (Dichtung)
Der Dichter Hugo von Hofmannsthal und der
Komponist Richard Strauss schufen mit „Elektra“
das Psychogramm einer Familie: Seit dem
Mord an ihrem Vater sinnt Elektra auf Rache an
ihrer Mutter und deren Bettgenossen. Sie ist
so von diesem Gedanken beseelt, dass sie alle
Demütigungen erträgt, in der Hoffnung, dass ihr
Bruder Orest die Rache vollziehen wird. Dann
taucht Orest auf und das Schicksal nimmt seinen
Lauf. Nicht wenige halten „Elektra“ mit der subtilen Behandlung des
Riesenorchesters für den Höhepunkt im Schaffen von Richard Strauss.
Landestheater Detmold
Einführung um 17.00 Uhr im oberen Foyer mit Elisabeth Wirtz
Veranstalter: Kulturamt der Stadt Paderborn
Eintritt: € 25,-; 22,-; 18,-; 12,-; ermäßigt: € 17,-; 15,-; 12,-; 8,-
41
Programm
28. April, Do., 20.00 Uhr
maybebop
Die A Capella-Kultformation mit
neuem Programm „Das darf man
nicht!“ maybebop, vier Stimmen,
die staunen lassen. Oliver Gies,
Sebastian Schröder, Jan Bürger
und Lukas Teske haben eine ganz
persönliche Kunstform entwickelt.
Ihre Bühnenshows sind einzigartig,
turbulent und vor allem kurzweilig.
Veranstalter: CBS Kulturbeutel, Hannover
Eintritt: € 28,25; ermäßigt: € 25,60; Schüler und Studenten: € 19,Gruppenermäßigung
..........................................................................................................................
4. Mai, Mi., 19.30 Uhr
6. Sinfoniekonzert (Chorsinfoniekonzert)
Opernchöre und hymnische Chorgesänge
Vokalsolisten
Städtischer Musikverein Paderborn und Gäste
Nordwestdeutsche Philharmonie
Leitung: Marbod Kaiser
Einführung im Studio um 18.30 Uhr mit Bruno Bechthold
Veranstalter: Kulturamt der Stadt Paderborn
Eintritt: € 32,-; 29,-; 23,-; 18,-; 15,ermäßigt: € 21,50; 19,50; 15,50; 12,-; 10,Photo: W. Vahle
..........................................................................................................................
8. Mai, So., 16.00 Uhr, Bühneneingang
Die kleine Zauberflöte
Oper nach Wolfgang Amadeus Mozart ab
6 Jahren
Die jungen Zuschauer bangen in Mozarts
berühmtester Oper mit dem Prinzen
Tamino und Pamina, deren Gefühle von
der geheimnisvollen Königin der Nacht
und dem weisen Sarastro auf die Probe
gestellt werden. Nach vielen Abenteuern
kommen die Liebenden zueinander, auch
der launige Naturbursche Papageno findet sein Glück in Gestalt der
pfiffigen Papagena. „Die kleine Zauberflöte“ leitet nicht nur gekonnt
durch die Wege dieses populären musikalischen Märchens, sondern
regt als Einstieg in die Welt der Oper die Phantasie der Zuschauer an.
Landestheater Detmold
Veranstalter: Kulturamt der Stadt Paderborn
Eintritt: € 6,-; Gruppenermäßigung
42
Programm
9. Mai, Mo., 19.30 Uhr
WDR 5-Kabarettfest
Matthias Brodowy und Ingo Börchers präsentieren an
diesem Abend einmal mehr einige der besten Kollegen
des deutschen Kabaretts. An diesem Abend darf man
sich auf besondere Highlights freuen, denn es wird nicht
nur ein gewohntes großartiges Kabarettfest, sondern
auch besonders groß!
Veranstalter: KulturBüro-OWL OHG, Paderborn
Photo: T. Heshemi Eintritt: n. n.
.........................................................................................................................
12. Mai, Do., 19.30 Uhr
Gerburg Jahnke und Gäste
Frau Jahnke hat eingeladen… ma gucken, wer kommt
Bereits mit dem Duo Misfits war Gerburg Jahnke eine
der erfolgreichsten Kabarettistinnen Deutschlands
(ausgezeichnet u.a. mit dem „Salzburger Stier“, einem
der renommiertesten Preise der Branche). Für ihre
Show lädt sie regelmäßig Kolleginnen ein, die zu den
besten Kabarettistinnen und Kleinkünstlerinnen oder
auch Slammerinnen gehören. Einen solchen Abend
Photo: Linn Marx
gibt es auch wieder in Paderborn.
Veranstalter: KulturBüro-OWL OHG, Paderborn
Eintritt: € 33,80; 31,60; 29,40; Abendkasse: € 34,90; 32,70; 30,50
..........................................................................................................................
22. Mai, So., 16.00 Uhr
Die wilden Kerle - Der Angriff der Unbesiegbaren
Sei dabei - Du spielst mit! Stück nach
Joachim Masannek ab 5 Jahren
Es ist ein nicht enden wollender Winter.
Die Wilden Kerle langweilen sich zu Tode,
sie wollen wieder Fußball spielen! Als
sie es schaffen, mit ihrer Fußballmagie
den Winter zu vertreiben und sich darauf
freuen, endlich wieder ihren Bolzplatz mit
Leben zu füllen, ist dieser von den fiesen
Unbesiegbaren Siegern, der Bande vom
dicken Michi, besetzt. Die Wilden Kerle
fordern diese übermächtigen Gegner
zum alles entscheidenden Match, vorher
jedoch müssen sie einen Trainer finden.
Theater auf Tour, Darmstadt
Veranstalter: PaderHalle
Eintritt: € 14,50; Kinder bis einschl. 12 J.: € 9,90; Gruppenermäßigung
43
Programm
25. Mai, Mi., 19.30 Uhr
Tom Sawyer und Huckleberry Finn
Musical von Kurt Weill und John von Düffel nach Mark
Twain
Es klingt nach Broadway und Zirkus, Big Band und
Jazz, nach melancholischer Erinnerung und lebendigem
Aufbegehren in den Songs, die Weill kurz vor seinem
Tod für ein Musical nach dem Literaturklassiker „Tom
Sawyer und Huckleberry Finn“ geschrieben hat. Dank
der behutsamen Bühnenfassung John von Düffels
bewahrt Mark Twains Geschichte der beiden Jungen,
die erwachsen werden, ihren Charme: Erzählt wird von
der ersten Liebe, der Beständigkeit von Freundschaft,
dem Konflikt von Abenteuerlust und Verantwortungsgefühl, von
Verlorengehen und Neufinden.
Landestheater Detmold
Einführung um 18.30 Uhr im oberen Foyer mit Elisabeth Wirtz
Veranstalter: Kulturamt der Stadt Paderborn
Eintritt: € 25,-; 22,-; 18,-; 12,-; ermäßigt: € 17,-; 15,-; 12,-; 8,..........................................................................................................................
26. Mai, Do., 14.30 - 22.00 Uhr
28. Theaterfest rund um die PaderHalle
Illustration & Gestaltung: NAT
Wenn sich der Vorhang in diesem Jahr zum Theaterfest
hebt, präsentieren sich zum 28. Mal Künstlerinnen und
Künstler aus dem In- und Ausland auf sechs Bühnen,
um das Paderborner Publikum zu begeistern. Auf dem
Programm stehen Theater, Kleinkunst, Musik und
Mitmachaktionen. Mit dabei: Das Theater Paderborn,
das Landestheater Detmold, heimische Amateurbühnen
14. Mai 2015
PaderHalle
und viele Kleinkünstler. Dazu kommen Aktionen wie Schminken,
Verkleiden mit echten Theaterkostümen sowie Salonmusik - ein Fest
für Groß und Klein!
Veranstalter: Kulturamt der Stadt Paderborn
Eintritt: frei
..........................................................................................................................
Th
ea
ter
,C
low
nerie
, Musik, Comedy und
viel
es
me
hr
...
“drinnen und draussen”
14:30 - 22:00 Uhr
1. Juni, Mi., 19.30 Uhr
7. Sinfoniekonzert
Ludwig van Beethoven: Klavierkonzert Nr. 1 C-Dur op. 15
César Franck: Sinfonie d-Moll
Chen Guang, Klavier; Nordwestdeutsche Philharmonie
Leitung: Yves Abel
Einführung im Studio um 18.30 Uhr mit Bruno Bechthold
Veranstalter: Kulturamt der Stadt Paderborn
Eintritt: € 32,-; 29,-; 23,-; 18,-; 15,ermäßigt: € 21,50; 19,50; 15,50; 12,-; 10,44
Anzeige_Paderhalle_95x90_2014_15.pdf 1 19.08.2014 11:24:51
Programm
www.
.de
Medienproduktion Weihrauch
C
M
Y
CM
MY
Imagefilme
Produktfilme
Podcasts
Internet-Streaming
Liveübertragungen
Studioaufnahmen
Web-TV
CY
CMY
K
Immobilien - bauen . w o h n e n . e n e r gi e . gar te n
www.paderbau.com
Die BauFachmesse, die überzeugt.
19. bis 21. Februar 2016
Ausstellungsgelände Schützenhallen Paderborn
Öffnungszeiten: Freitag 12.00 bis 18.00 Uhr,
Samstag und Sonntag 10.00 bis 18.00 Uhr
45
Programm
3. Juni, Fr., 20.00 Uhr
Wise Guys „Läuft bei Euch“-Tour
Auf der aktuellen CD setzt sich
Deutschlands erfolgreichste VokalBand mal ironisch, mal sarkastisch
und mal ernsthaft mit verschiedenen
Auswüchsen des Zeitgeists auseinander.
Der mobile Selbstportrait-Wahn („Selfie“),
das Verhalten der so genannten
Schaulustigen („Gaffen“), korrupte
Fußballfunktionäre („Gaunerkarriere“): Alle bekommen ihr Fett weg.
Richtige Wise-Guys-Knaller wie „Lasst die Sau raus“, „Der Rock‘n‘Roll
ist tot“, harmonische Midtempo-Songs und gefühlvolle Balladen
gehören mit zum Repertoire. Dass der typische Humor nicht zu kurz
kommt, versteht sich von selbst. Mit der neuen CD wollen sie am
großen Erfolg des Vorgänger-Albums anknüpfen, das der Band einen
zweiten Platz in den deutschen Albumcharts sowie eine erneute
„Echo“-Nominierung bescherte.
Veranstalter: Wise Guys Büro GmbH, Hürth
Eintritt: n. n.
.........................................................................................................................
22. Juni, Mi., 19.30 Uhr
8. Sinfoniekonzert
Michail Glinka: Ruslan und Ludmilla:
Ouvertüre
Sergej Rachmaninow: Klavierkonzert Nr. 2
c-Moll op. 18
Antonìn Dvořák: Sinfonie Nr. 9 e-Moll op. 95
„Aus der Neuen Welt“
Anna Fedorova, Klavier
Nordwestdeutsche Philharmonie
Leitung: Valentin Reymond
Einführung im Studio um 18.30 Uhr mit Bruno Bechthold
Veranstalter: Kulturamt der Stadt Paderborn
Eintritt: € 32,-; 29,-; 23,-; 18,-; 15,-;
ermäßigt: € 21,50; 19,50; 15,50; 12,-; 10,..........................................................................................................................
23. Juli, Sa., 11.00 Uhr
Jubiläumskonzert
30 Jahre Internationales Jugendorchester der Städte Bolton und
Paderborn
William Walton: Konzertmarsch Crown Imperial
Gustav Mahler: Sinfonie Nr. 1 D-Dur „Der Titan“
Maurice Ravel: Bolero
Leitung: Stuart Hazelton und Jürgen Boelsen
Veranstalter: Städtische Musikschule Paderborn
Eintritt: € 10,Schüler und Studenten: € 5,-
46
Programm
Gastronomie – Vorbestellungen für
die Pause
Mit allen Sinnen genießen...
Wir verwöhnen Sie vor der
Veranstaltung sowie in der
Pause mit einer Auswahl an
erlesenenen Getränken!
Unser besonderer Service
am Abend:
Ihre Vorbestellung für die
Pause nimmt unser freundliches Serviceteam gerne
bereits vor Veranstaltungsbeginn entgegen!
47
Programm Schützenhof
22. Okt., Do., 19.30 Uhr
Dinner-Krimi „Bei Verlobung: Mord!“
Genießen Sie eine raffinierte Kombination aus exquisitem
4-Gang-Menü und spannender Kriminalgeschichte, die sich
zwischen den Gängen rasant entwickelt und bei der die
Gäste zu wahren Kriminalisten werden.
Veranstalter: Theater auf Tour GmbH, Darmstadt
Eintritt: € 69,- inkl. Aperitif und 4-Gang-Menü; www.dinnerkrimi.de
..........................................................................................................................
6. Nov., Fr., 19.30 Uhr
Grusel-Dinner „Die Experimente des Dr. Frankenstein“
Keine Angst, im Gegensatz zu den Protagonisten in
Mary W. Shelleys berühmten Roman müssen Sie vor
dem Monster nicht an den eisigen Nordpol flüchten. Ihre
Lachmuskeln sollten Sie allerdings gut trainiert haben.
Es bleibt kein Auge trocken.
Veranstalter: Gruseldinner GmbH & Co. KG, Wiesbaden
Eintritt: € 74,- inkl. Aperitif und 4-Gang-Menü
..........................................................................................................................
7./8. Nov., Sa./So., jeweils 11.00 - 18.00 Uhr
Para Vital - Messe für Gesundheit, Entspannung und Erholung
Bereiche wie Sport, Coaching und Training, Ernährung, geistige
Gesundheit und Wellnessprodukte stehen im Focus. Mediziner,
Physiotherapeuten, Psychologen, Heilpraktiker, Apotheker und
Naturheilpraxen, Logopäden, Tierheilpraktiker sowie weitere Anbieter
stellen ihre Arbeit vor. Im Themenkomplex Entspannung und Erholung
gibt es alles aus den Bereichen Yoga, Shiatsu, Reiki, Wohnen, Reisen
und Kultur. Vorträge und Workshops können besucht werden.
Veranstalter: Para Vital, Osnabrück
Eintritt: € 8,-; Weitere Informationen: www.para-vital.de
..........................................................................................................................
11. Nov., Di., ab 18.00 Uhr
Martinsgans-Büfett
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Veranstalter: Schützenhof Paderborn
Büfettpreis: € 19,80
..........................................................................................................................
18./19. Nov., Mi./Do., jeweils 11.00 - 21.00 Uhr
Fashion Flash: Schuh-Outlet für Ladies
500 Topmarken bis zu 70 % reduziert
Veranstalter: F&P Stock Solution UG, Falkensee
Eintritt: frei; alle Infos unter facebook.com/FashionFlashEvent
48
Programm Schützenhof
Programm
28./29. Nov., Sa./So., jeweils 10.00 - 18.00 Uhr
PaderBow 2015 – 3. Internationale Bogensport- und
Messermesse NRW
Seit die PaderBow 2013 zum ersten Mal in
Paderborn stattfand, ist sie schnell zur größten
Fachmesse für Bogensport und Messer im
deutschsprachigen Raum herangewachsen.
Traditionelle und moderne Bogensportausrüstung
sind vertreten. Mit einer Ausstellungsfläche
von mittlerweile über 3000 m² sowie ca. 100
internationalen Ausstellern lockt sie jährlich 2000 - 3000 Besucher an –
Tendenz steigend!
Veranstalter: Bogenzeit, Paderborn
Eintritt: € 4,50; Schüler und Studenten: € 3,..........................................................................................................................
25. Nov., 2., 10., 16. Dez., jeweils ab 18.00 Uhr
Adventsbüfett
Veranstalter: Schützenhof Paderborn
Büfettpreis: € 18,70
..........................................................................................................................
3. Dez., Do., 19.30 Uhr
Dinner-Krimi „Alles Gute, liebe Leiche!“
Henrike Freifrau von und zu Waldau möchte bei der
Geburtstagsfeier ihrer Schwester Ela die anwesenden
VIPs von ihrer Idee überzeugen, das alte Familiengut zu
einem Eventhotel mit Mörderparties zu machen. Doch
mit dem Tod eines Anwesenden wird aus dieser Idee
plötzlich bitterer Ernst. Und auch in der Küche brodeln unerbittliche
Machtkämpfe …
Veranstalter: Theater auf Tour GmbH, Darmstadt www.dinnerkrimi.de
Eintritt: € 69,- inkl. Aperitif und 4-Gang-Menü
..........................................................................................................................
6. Dez., So., ab 18.00 Uhr
Rock-Christmas-Dinner-Show
Hören und erleben Sie ein WeihnachtsShowprogramm mit den absoluten Klassikern
„Last Christmas“, „Feliz Navidad“, „White
Christmas“, „Rudolph, The Red-Nosed
Reindeer“, „Frosty The Snowman“ und und und
…Reisen Sie mit Bing Crosby, Doris Day und
vielen anderen in die wunderschöne Weihnachtszeit!
Veranstalter: Dinner & Show, Hamm
Eintritt: € 69,- inkl. Aperitif und 4-Gang-Menü-Büfett
49
Programm Schützenhof
18. Dez., Fr., 20.00 Uhr
Stars der Travestie: Neues Programm
Glamouröse Revue à la Moulin Rouge. Die besten
Verwandlungskünstler mixen aus phantastischen
Kostümen, frechen Parodien, Humor und SpitzenConférence einen Show-Cocktail der Extraklasse
(Büfett optional von 17.30 bis 19.15 Uhr buchbar;
Getränkeservice durchgängig)
Veranstalter: Company of Thunderman, Schwerte
Eintritt: € 26,-; Karten: M. Blais Tel.: 02304/9406740 und
im Paderborner Ticket-Center
..........................................................................................................................
25./26. Dez., Fr./Sa., jeweils 10.00 - 14.00 Uhr
Großer Weihnachtsbrunch
Genießen Sie die Feiertage mit der Familie beim großen Festtagsbrunch, bei dem die Auswahl an köstlichen Festtagsgerichten auch
Sie begeistern wird.
Veranstalter: Schützenhof Paderborn
Büfettpreis: € 25,50; Kinder von 4 bis einschl. 12 J.: € 13,..........................................................................................................................
10. Jan., So., 10.00 - 18.00 Uhr
Hochzeitsträume... die Paderborner Hochzeits- und
Festmesse
Zum 7. Mal findet die große Hochzeitsund Festmesse statt. Nach den großen
Erfolgen der letzten Jahre präsentieren
sich wieder zahlreiche Aussteller rund
um das Thema „Hochzeit und Feste
feiern“ in den festlich dekorierten
Räumlichkeiten. Reichhaltige
Informationen wie Hochzeits- und
Abendmode, Blumen-, Tisch- und
Raumdekoration, Frisurenmode,
Schmuck, Fotografie, Kosmetik,
Geschenkartikel, Veranstaltungstechnik,
Musik, Tanz, freie und kirchliche
Hochzeitszeremonien etc. bieten
eine perfekte Vorbereitung auf den
schönsten Tag im Leben oder ein anderes großes Familienfest. Ein
Gläschen Sekt zur Begrüßung, faszinierende Modenschauen, viele
Aktionen an den Messeständen, ein tolles Rahmenprogramm sowie die
Chance auf einen Gewinn aus der großen Tombola versprechen einen
informativen und abwechslungsreichen Messebesuch.
Veranstalter: Schützenhof Paderborn
Eintritt: € 4,- inkl. Sektempfang; Kinder bis einschl. 16 J.: freier Eintritt
50
Programm Schützenhof
28. Jan., Do., 19.30 Uhr
Dinner-Krimi
Programm noch nicht bekannt
Veranstalter: Theater auf Tour GmbH, Darmstadt www.dinnerkrimi.de
Eintritt: € 69,- inkl. Aperitif und 4-Gang-Menü
..........................................................................................................................
6. Feb., Sa., 11.00 - 16.00 Uhr
Paderborner CD- und Schallplatten-Börse
Tonträger aus allen Musikrichtungen seit den 50er
Jahren bis heute!
Veranstalter: Agentur Lauber, Düsseldorf; www.
schallplatten-boersen.de
Eintritt (Karten nur an der Tageskasse): € 3,-; Kinder bis
einschl. 10 J.: freier Eintritt
..........................................................................................................................
19. - 21. Feb., Fr. - So.
Paderbau 2016 Immobilien BAUEN - WOHNEN ENERGIE - GARTEN
Die Baufachmesse, die überzeugt!
Veranstalter: MAZ Messe- u. Ausstellungszentrum Mühlengeez GmbH,
Mühlengeez
Eintritt: n.n.
..........................................................................................................................
26. Feb., Fr., 19.30 Uhr
Grusel-Dinner „Frankensteins Braut“
Wer wird nicht gerne zu einer Hochzeit eingeladen?
Doch Vorsicht ist geboten, denn „Frankensteins
Braut“ ist keine Braut wie jede andere. Wer die
Einladung trotzdem annehmen möchte, den erwartet
eine schaurig-schöne Gruselkomödie in fünf Akten
und mit vier Gängen.
Veranstalter: Gruseldinner GmbH & Co. KG, Wiesbaden
Eintritt: € 74,- inkl. Aperitif und 4-Gang-Menü
..........................................................................................................................
13. März, So., 11.00 und 14.00 Uhr
Puppenspiel „Der kleine Ritter Trenk“
Wunderschönes Stück basierend auf dem gleichnamigen Kinderbuch
von Kirsten Boie.
Veranstalter: Puppentheater Flip Flap, Beilengries
Eintritt: Erwachsene: € 7,Kinder bis einschl. 12 J.: € 6,-
51
Programm Schützenhof
18. März, Fr., 20.00 Uhr
Stars der Travestie: Neues Programm
Glamouröse Revue à la Moulin Rouge. Die besten
Verwandlungskünstler mixen aus phantastischen
Kostümen, frechen Parodien, Humor und SpitzenConférence einen Show-Cocktail der Extraklasse
(Büfett optional von 17.30 bis 19.15 Uhr buchbar;
Getränkeservice durchgängig)
Veranstalter: Company of Thunderman, Schwerte
Eintritt: € 26,-; Karten: M. Blais Tel.: 02304/9406740 und
im Paderborner Ticket-Center
..........................................................................................................................
19. März, Sa., 20.30 Uhr
Rammstein vs. Onkelz
Die Live-Schlacht des Jahres Teil 4
(Coverbandevent)
Veranstalter: E.E.E.-Eventagentur,
Paderborn
Eintritt: Frühbucher bis 31.01.16: € 12,zzgl. Gebühren; € 14,- zzgl. Gebühren;
Abendkasse: € 17,-; Einlass ab 19.00 Uhr und ab 16 J.
..........................................................................................................................
28. April, Do., 19.30 Uhr
Dinner-Krimi
Programm noch nicht bekannt
Veranstalter: Theater auf Tour GmbH, Darmstadt www.dinnerkrimi.de
Eintritt: € 69,- inkl. Aperitif und 4-Gang-Menü
www.sound-linear.de
Technische Durchführung von Veranstaltungen
Beschallungstechnik: Vermietung, Verkauf und Installation
Sound Linear GmbH Steinbruchweg 12 33106 Paderborn
Tel.:05251-7746-0 Fax:05251-7746-30 email:[email protected]
52
Programm
Ticket-Service
Öffnungszeiten Paderborner Ticket-Center:
Mo. - Fr.: 10.00 - 18.30 Uhr • Sa.: 9.30 - 14.00 Uhr
Tel.: 05251 / 29975-0 • Fax: 05251 / 29975-29
So einfach funktioniert der Ticket-Service:
Persönlich: Besuchen Sie uns im Ticket-Center, suchen Sie sich Ihre
gewünschten Plätze aus und nehmen die Karten gleich mit. Bezahlen
können Sie mit Bargeld oder der EC-Karte sowie mit unseren Gutscheinen. Gerne lösen wir auch die Gutscheine der Werbegemeinschaft
Paderborn ein.
Per Telefon: Sie rufen an, lassen sich beraten und wir reservieren für
Sie die gewünschten Eintrittskarten.
Zum Erhalt der Karten stehen Ihnen zwei Alternativen zur Verfügung:
• Sie holen die Karten innerhalb von drei Tagen ab.
• Sie überweisen uns den Preis der reservierten Eintrittskarten
zzgl. einer Gebühr von € 3,50 innerhalb von fünf Werktagen und wir übersenden Ihnen die Eintrittskarten per Post.
Unsere Bankverbindung:
Sparkasse Paderborn-Detmold
IBAN: DE95 4765 0130 0000 071084 • BIC: WELADE3LXXX
Per Internet: Alle Informationen zur Bestellung Ihrer Eintrittskarten im
Internet erhalten Sie auf unserer Homepage unter www.paderhalle.de.
Geschenkgutscheine:
Zum Verschenken von Theater- oder Konzertkarten bieten wir Ihnen
Geschenk-Gutscheine an, die für Veranstaltungen unseres Hauses
verwendet werden können. Kommen Sie einfach mit Ihren Wünschen
zu uns, unser freundliches Personal wird Sie kompetent beraten.
53
Programm
Vorverkaufsstellen
Paderborner Ticket-Center
Marienplatz 2a, Tel.: 05251 29975-0
Paderborn
Westfälisches Volksblatt, Rosenstr. 16, Tel.: 05251 896-165 / -166
Westfälisches Volksblatt, Senefelderstr. 13, Tel.: 05251 896-0
Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG,
(Karten nur über Ticket-Hotline), Tel.: 0521 555 444
Ticket Direct, Königstr. 62, Tel.: 05251 280512
Paderborn-Schloß Neuhaus
EASY-PBS, Bielefelder Str. 5, Tel.: 05254 7887
Bad Driburg
Buchhandlung Saabel, Lange Str. 86, Tel.: 05253 4596
Bad Lippspringe
Reisecenter Kauder, Arminiuspark 1, Tel.: 05252 934488
Bad Salzuflen
Lippische Landes-Zeitung, Am Markt 16, Tel.: 05222 9311-0
Bielefeld
Westfalen Blatt, Oberntorwall 24 (Jahnplatz), Tel.: 0521 5299640
Blomberg
Lippische Landes-Zeitung, Marktplatz 6, Tel.: 05235 9522-0
Brakel
Reisebüro Jürgen Mus, Am Thy 3, Tel.: 05272 3551-71 / -72
Marion Breustedt, Industriestr. 16, Tel.: 05272 5475
Brilon
Wirtschaft und Tourismus GmbH, Derkere Str. 10a, Tel.: 02961 9699-0
Büren
Reiseagentur Evers, Burgstr. 32a, Tel.: 02951 3628
Westfälisches Volksblatt, Bertholdstr. 2, Tel.: 02951 9826-0
Delbrück
Pache & Westerhorstmann, Kirchplatz 4, Tel.: 05250 53496
Westfälisches Volksblatt, Oststr. 24, Tel.: 05250 93820
Detmold
Lippische Landes-Zeitung, Paulinenstr. 43, Tel.: 05231 911-112
Erwitte
Zeitungsverlag Der Patriot GmbH, Hellweg 15, Tel.: 02943 978500
Geseke
Zeitungsverlag Der Patriot GmbH, Bäckstr. 10a, Tel.: 02942 97310
Holzminden
Reisebüro Wolter, Halbmondstr. 11, Tel.: 05531 9323-0
54
Programm
Vorverkaufsstellen
Hövelhof
Gemeinde, Schloßstr. 14, Tel.: 05257 5009-0
Höxter
Altstadt Reisebüro, Weserstr. 3-5, Tel.: 05271 3999
Westfalen Blatt, Westerbachstr. 22; Tel.: 05271 9728-0
Lage
Lippische Landes-Zeitung, Lange Str. 49, Tel.: 05232 9522-0
Lemgo
Lippische Landes-Zeitung, Mittelstr. 19, Tel.: 05261 9466-0
Lichtenau
Schreib- und Spielwaren A. Glahn, Lange Str. 27, Tel.: 05295 8296
Lippstadt
Zeitungsverlag Der Patriot GmbH, Marktstr. 4, Tel.: 02941 201201
Rüthen
Zeitungsverlag Der Patriot GmbH, Hochstr. 24, Tel.: 02952 8027
Warburg
TUI Reisecenter, Hauptstr. 38, Tel.: 05641 4785
Westfalen Blatt, Kalandstr. 17, Tel.: 05641 76040
Am Steinhof 2
33106 Paderborn
05254 - 5285
www.hampel-elsen.de
Wir beraten Sie
mit Liebe zum
Detail, Fachwissen und handwerklichem
Können!
55
Programm
Sitzplan
Bestuhlung:
Reihe E-21 mit Rängen
794 Plätze
Vorverkauf
Paderborner Ticket-Center, Marienplatz 2a, Tel.: 05251 / 29975-0
sowie bei allen bekannten Vorverkaufsstellen (siehe S. 54 / 55)
8 9 10 11 12
13 14 15
6 7
16 17
3 4 5
18 19
7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20
21
4 5 6
21 22
3
2
23
3
3
1
9 10 11 12 13 14 15 16 17 18
8
20
20
7
6
19 20 21
3 4 5
2
22
1
2
2
19
19
6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19
3 4 5
20
2
21
18
18 1
11 12 13 14 15 16
5 6 7 8 9 10
17 18 19
1
1
2 3 4
20
17
17 1
7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18
4 5 6
19
3
20 21
2
16
16 1
7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19
4 5 6
20 21
2 3
22
15
15 1
8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19
5 6 7
20 21
3 4
22 23
2
9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19
8
14
14 1
7
6
20 21
4 5
22 23
3
24
1 2
9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20
13
13
6 7 8
21
5
2
2
23 2
3 4
12 13 14 15 16 17 18 19
4 25
1 2
8 9 10 11
20 21
12
12
6 7
22 23
4 5
2
4
15
16
14
3
17
13
18
25 2
19 20 21
11 12
6
22 23
1 2
8 9 10
11
11
24 2
6 7
5
5
16
15
17
18 19 20 21
26 2
12 13 14
7 28
22 23
3 4
9 10 11
2
24 2
29
7 8
1
5
6
26 2
14 15 16 17 18 19 20 21
10
10
11 12 13
72
22 23
4 5
9 10
82
24 2
3
93
5 26
2
7 8
15 16 17 18 19 20 21
0
1
27 2
5 6
12 13 14
22 23
9
9
82
4
10 11
24 2
9
9
3
5
8
30
26 2
2
31
15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25
72
6 7
1
82
8
8
13 14
5
26 2
2
1
9
7 28
4
30
0 11
17 18 19 20 21 22 23
3
29
31
9 1
14 15 16
30
24 25
2
8
32
31
12 13
26 2
1
7
32
7 28
0 11
1
18
19
17
6
20
16
21
7
7
15
33
9
22 23
14
29
5
8
24 2
34
30
12 13
5 26
4
7
31
35
0 11
6
27
3
14 15 16 17 18 19 20 21
32
9 1
36
28
5
12 13
22 2
8
2
3
11
2
37
33
0
3 24
93
4
7
1
9 1
03
4
25
6
3
8
12 13 14 15 16 17 18 19 20
35
26
13
6
6
5
7
2
10 11
27
21 2
36
23
6
4
22
28
1
8 9
5
3
32
3
7
29
11 12 13 14 15 16 17 18
3
10
4
4
6
5
5
9
4
2
25
19 2
30
8
5
3
0
2
7
3
1
21
62
4
1
6
2
22
72
3
5
9 10 11 12 13 14 15 16
4
4
23
1
17 1
8
4
2
7 8
24
29
81
6
3
3
3
1
25
92
5
8 9 10 11 12 13 14 1
2
02
26
4
51
2
2
6 7
1
12
61
3
5
7
9
4
10
2
8
11 12
2
7
18
23
3
1
1
13 1
19
5 6
1
2
41
4
20
51
3
1
5 6 7 8 9 1
A
A
6
01
2
3 4
17
11
2
B
B
1
2
1
3 4 5 6
7
C
C
1 2
D
D
E
E
1 2
3
2
1
ks
Ran
g lin
g rec
Ran
h ts
3 24
22 2
0 21
19 2
26
4 25
7 18
23 2
26
16 1
1 22
4 25
4 15
20 2
23 2
13 1
8 19
1 22
17 1
2
20 2
5 16
11 1
8 19
14 1
9 10
17 1
2 13
7 8
5 16
11 1
14 1
9 10
2 13
5 6
7 8
11 1
3 4
9 10
5 6
1 2
7 8
3 4
5 6
1 2
3 4
1 2
24 2
3 22
21 2
0 19
26 2
5 24
18 1
23 2
7 16
26 2
2 21
15 1
5 24
20 1
4 13
23 2
9 18
2 21
17 1
12 1
20 1
6 15
1 10
9 18
14 1
9 8
17 1
3 12
6 15
7
11 1
14 1
0 9
6 5
3 12
8 7
11 1
4 3
6 5
0 9
2 1
8 7
4 3
6 5
2 1
4 3
2 1
21
2
3
1
35
32
E.V.
9m
12 m
14 m
Hauptvorhang
Bühne
Impressum
Hauptbühne
Paderborner Stadthallen-Betriebsgesellschaft mbH
Heiersmauer 45-51, 33098 Paderborn
Tel.: 05251 / 10394-0 • Fax: 05251 / 10394-88
Internet: www.paderhalle.de • E-Mail: [email protected]
Herausgeber: PaderHalle • Geschäftsführerin: Dr. Maria Rodehuth
Vertrieb: Paderborner Stadthallen-Betriebsgesellschaft mbH
Auflage: 25.000
Angaben ohne Gewähr; Veranstaltungs- / Preisänderungen vorbehalten.
Für die freundliche Überlassung der Fotos und Pressetexte danken wir
den Künstlern, Agenturen, Musikverlagen und Veranstaltern!
56
Programm
57
58
htermin
Ist der Wunsc
nachtsfür Ihre Weih
servier t?
feier schon re
tvorschläge
Tolle Banket
er warten Sie!
• Traumhafte parkähnliche Kulisse
• Wunderschöne Festsäle
• Individuelle Veranstaltungsorganisation
• Professionelle Rundumbetreuung
• Perfekter Service für Sie und Ihre Gäste
• Meisterküche für kulinarische Genüsse
• Vielfältige Büfett- und Menüvorschläge
• Pauschalangebote
• Tischpläne und -dekoration
Der besondere Rahmen
für besondere Anlässe
Mar tinsgansBüfe
am 11. Nov. tt
Preis: 21,80
d
Reservierung
erbeten
Gans
=
schön leck
er!
*Vorverkauf im Paderborner
Ticket-Center und
im Schützenhof
Taufen · Geburtstage · Hochzeiten · Tagungen · Parties · Event-Gastronomie · Betriebsfeiern
www.schuetzenhof.de · Telefon 05251/15620
SÄLE · RESTAURANT · CATERING
Ob im großen oder kleinen Kreis: Persönliche Beratung, anspruchsvolle frische Küche und
qualifizierter Service machen auch Ihr Fest im Schützenhof zu einem unvergesslichen Erlebnis!
25. Nov. sowie 2., 10. und 16. Dez. zum Preis von 19,80 d (Reservierung erbeten)
Adventsbüfett: Schlemmen in weihnachtlicher Atmosphäre
Reisen Sie bei einem Weihnachts-Showprogramm mit Klassikern der Weihnachtsmusik am 6.12.
in die wunderschöne Weihnachtszeit: Preis inkl. Aperitif und 4-Gang-Menü-Büfett: 69,00 d
The Rock-Christmas-Dinnershow – Die perfekte Einstimmung auf das Weihnachtsfest*
Ein Show-Cocktail der Extraklasse mit frechen Parodien, Glamour, Glitzer und viel Humor erwartet Sie
am 18.12. und 18.03.! Preis Show: 26,00 d; Büfett noch zusätzlich buchbar
Feiern mit den „Stars der Travestie“*
Ob „Die Experimente des Dr. Frankenstein“ am 6.11. oder „Frankensteins Braut“ am 26.02.:
Freuen Sie sich auf beste Unterhaltung! Preis inkl. Aperitif und 4-Gang-Menü: 74,00 d
Gruseldinner – Gruselige Gestalten, Spannung und viel Humor*
Ob „Bei Verlobung: Mord“ am 22.10. oder „Alles Gute, liebe Leiche“ am 3.12.:
Hier ist Spannung garantiert! Preis inkl. Aperitif und 4-Gang-Menü: 69,00 d
Dinnerkrimi – ein kulinarisch kriminalistischer Hochgenuss*
Vorfreude ist die schönste Freude
Programm

Similar documents