Porsche Zentrum München

Transcription

Porsche Zentrum München
1112_Muenchen_116001.qxd
07.12.2007
14:50 Uhr
Seite 1
Ausgabe November/Dezember 2007
Porsche Times
Porsche Zentrum München
High End
911 GT2 Präsentation
Winterfest
Service Excellence
Aus besten Händen
Dienst- und Vorführwagen
Prinzip Porsche.
Leistung. Technik. Umwelt.
1112_Muenchen_116001.qxd
07.12.2007
14:50 Uhr
Seite 2
Inhalt
3 Fürstlicher Auftritt:
Die Präsentation des neuen 911 Turbo Cabriolet.
4 Der neue 911 GT2.
Die Ausnahme unter den Ausnahmen.
5 Cayman S Porsche Design Edition 1.
Vollendetes Design.
Editorial
Vielleicht geht es Ihnen ja ähnlich wie mir:
Irgendwann in der Vorweihnachtszeit fange
ich an, einen Blick zurück auf das ablaufende
Jahr zu werfen. Und wie in den vergangenen
Jahren überwiegen bei mir auch dieses Jahr
wieder Freude und Dankbarkeit. Verantwortlich für dieses gute Gefühl sind vor allem
unsere Kunden, und damit auch Sie.
6 Cayenne GTS.
Kompromisslos sportlich.
7 Cayenne mit Hybrid-Antrieb.
In Sichtweite.
In den vergangenen Monaten durfte ich bei
zahlreichen Events, Rennsportveranstaltungen
und Fahrzeugpräsentationen miterleben,
welche Begeisterung unsere Kunden dem
8 Bei Porsche in Leipzig:
Erfolgreicher HVB-Event.
9 Snow & Fun.
10 High End im Hangar:
Helikopter macht Jagd auf neuen 911 GT2.
12 P1 wird ausgezeichnet.
Lodenfrey Trachten Clubbing im P1.
13 Deutsche Fußball-Nationalmannschaft.
Thema Porsche entgegenbringen. Durch
diese Leidenschaft und Ihr Vertrauen in unser
Haus motivieren Sie uns immer wieder dazu,
unser Bestes zu geben. Dafür möchte ich
Ihnen von ganzem Herzen danken. Und Ihnen
im Namen des gesamten Teams des Porsche
Zentrum München schon jetzt frohe, entspannte Feiertage und einen guten Rutsch
wünschen.
Wir sehen uns 2008.
Holger Stromberg kocht für „unsere“ Jungs.
14 Attraktive Veranstaltungen.
17 Von führenden Schutzengeln empfohlen:
Unsere Winterkomplettrad-Angebote.
18 Von uns für Sie: Service Excellence.
Classic- und Youngtimer-Service. Umwelt-Service. Winter-Service.
20 Cayenne Gebrauchtwagen-Leasing.
Konditionsstark.
21 Unsere Dienst- und Vorführwagen.
22 Porsche Club Wittelsbach:
Gewässer-Rundfahrt ins Tegernseer Tal.
Impressum
Porsche Times erscheint beim Porsche Zentrum München
Schleibingerstraße 8, 81669 München, Tel.: 089/4 80 01 911, Fax: 089/4 80 01 611,
E-Mail: [email protected], www.porsche-muenchen.de
Auflage: 7.100 Stück
Redaktionsanschrift: i-vent Agentur für Kommunikation und Eventmanagement, Friedrichstraße 15,
70174 Stuttgart, Tel.: 0711/4 90 39 710, Fax: 0711/4 90 39 614,
E-Mail: [email protected], www.i-vent-home.com
Für unverlangt eingesandte Fotos und Manuskripte wird keine Haftung übernommen.
Herzlichst Ihr
Martin Lohmann,
Geschäftsführung
Porsche Zentrum München
1112_Muenchen_116001.qxd
07.12.2007
14:50 Uhr
Seite 3
Die 911 Turbo Cabriolet Präsentation.
Seite 3
Fürstlicher Auftritt auf Schloss Emmeram:
Das neue 911 Turbo Cabriolet.
Im Rahmen einer exklusiven Abendveranstaltung präsentierte das Porsche
Zentrum München zusammen mit 16
anderen süddeutschen Porsche Zentren
am 7. September ihren 911 Turbo
Cabriolet Bestellern das neueste Meisterwerk Zuffenhausener Ingenieurskunst:
das neue Porsche 911 Turbo Cabriolet.
Prachtvolle Kulisse für die in jeder Hinsicht
Nach einer spektakulären Lasershow zu John
spektakuläre Fahrzeugpräsentation war die
Miles’ Song „Music was my first Love“ und
ehemalige Klosteranlage St. Emmeram zu
einem faszinierenden Film, in dem das neue
Regensburg; jetzige Hauptresidenz der fürst-
911 Turbo Cabriolet vorgestellt wurde, war
lichen Familie Thurn und Taxis und eines der
es dann so weit: Unter Feuerwerks-Fontänen
größten privaten Schlösser in Deutschland.
fuhr der Star des Abends – ein feuerrotes
von 0 auf 100 sind Werte, die auch erfahre-
Durch den kurzweiligen Premieren-Abend
911 Turbo Cabriolet – ins Rampenlicht. Und
ne Sportwagenfahrer begeistern. Nach der
führten ZDF-Moderator Rudi Cerne und seine
in ihm: Ex-Rallye-Weltmeister und bekennen-
offiziellen Präsentation ließen es sich die
attraktive Kollegin Doris Melchner. Schon bei
der Porsche Liebhaber Walter Röhrl. Er prä-
Gäste dann so richtig gut gehen. Bei einem
der Begrüßung der rund 1100 geladenen
sentierte die Fahrzeugfeatures und schwärm-
vorzüglichen, von Sterneköchen zubereiteten
Gäste und Porsche Fans durch Klaus Zellmer,
te von der ungeheuren Kraft und dem einzig-
Buffet und interessanten Gesprächen feierten
Marketingleiter der Porsche Deutschland
artigen Fahrspaß des neuen Zuffenhausener
die Gäste bis in die frühen Morgenstunden.
GmbH, war die Spannung
Meisterstücks: 480 PS, 310 km/h schnell
im Publikum deutlich
und in knapp
zu spüren.
4 Sekunden
1112_Muenchen_116001.qxd
07.12.2007
14:50 Uhr
Seite 4
Der neue 911 GT2.
Seite 4
Achtung. Der neue 911 GT2.
Er ist die Ausnahme unter den Aus-
gleich mit anderen Spitzensportlern, die zum
nahmen: der neue 911 GT2. Entwickelt
Teil auf mehr als 600 PS zurückgreifen kön-
und gebaut aus der Erfahrung von mehr
nen: So hat der neue 911 GT2 nicht nur bei
den Fahrleistungen des neuen 911 GT2 bei.
als 40 Jahren Rennsport bringt er all das
den Rundenzeiten auf der Nordschleife die
Als stärkster straßenzugelassener Porsche
auf die Straße, was ein echter Spitzen-
Nase deutlich vorn, sondern überzeugt auch
bietet er aber nicht nur auf öffentlichen
sportler bieten muss: einzigartige Fahr-
durch den niedrigsten Verbrauch und das
Straßen maximalen Fahrspaß und überlegene
leistungen, maximalen Fahrspaß und
beste Leistungsgewicht im direkten Wettbe-
Fahrleistungen, sondern ist auch auf den
uneingeschränkte Alltagstauglichkeit.
werbsumfeld.
Rennstreckeneinsatz bestens vorbereitet: Mit
Möglich wurde dies einmal mehr durch die
neuen, serienmäßigen Sportschalensitzen
In der Tradition der 911 GT Modelle wurde
Porsche typische Konzeptharmonie: Neben
und durch Einstellmöglichkeiten bei Höhe,
auch der neue 911 GT2 als straßentaugli-
der ungezähmten Kraft eines Bi-Turbo-Trieb-
Sturz, Spur sowie Stabilisatoren an Vorder-
ches Rennfahrzeug konzipiert. Mit anderen
werkes und Abgasturboaufladung mit variab-
und Hinterachse. Aber: Achtung – die extre-
Worten: Viele Elemente wurden direkt aus
ler Turbinengeometrie (VTG) kommt im neuen
me Sportlichkeit des 911 GT2 verlangt vom
dem Rennsport abgeleitet und sorgen damit
911 GT2 auch eine neu entwickelte Expan-
Fahrer nicht nur Erfahrung, sondern auch
für den einmaligen Charakter und die
sionssauganlage mit einmaligem Funktions-
Respekt. Denn der neue 911 GT2 ist ein
Leistungsfähigkeit des neuen 911 GT2. Mit
prinzip zum Einsatz. Das serienmäßig zwei-
Porsche, der kompromisslos bis an die
390 kW (530 PS) und einem maximalen
stufig deaktivierbare Fahrstabilisierungs-
Grenzen des Möglichen geht. Und wer ihn
Drehmoment von 680 Nm ist nicht nur eine
system Porsche Stability Management (PSM),
fährt, wird mit einem extremen Fahrerlebnis
Höchstgeschwindigkeit von 329 km/h mög-
die serienmäßige Keramik-Bremsanlage
belohnt. Bei jeder Fahrt aufs Neue.
lich, sondern der neue 911 GT2 schafft den
Porsche Ceramic Composite Brake (PCCB)
Sprint von 0 auf 100 in sensationellen 3,7
und der erstmalige Einsatz eines Launch
Sekunden. Was diese Zahlen wirklich wert
Assistant bei einem Porsche Straßenfahr-
sind, zeigt allerdings erst der direkte Ver-
zeug tragen ebenfalls zu den hervorragen-
CO2-Emissionen (g/km):
kombiniert 298
Verbrauch (Liter/100 km): innerstädtisch 18,8
außerstädtisch
8,9
kombiniert 12,5
1112_Muenchen_116001.qxd
07.12.2007
14:50 Uhr
Seite 5
Cayman S Porsche Design Edition 1.
Seite 5
Vollendetes Design.
Cayman S Porsche Design Edition 1.
Der Cayman S Porsche Design Edition 1 –
vität. Angetrieben wird der Cayman S von
geschwärzte Sportendrohre.
als Highlight der Porsche Design Edition 1
einem 3,4-Liter-Boxermotor, mit 217 kW
Außergewöhnliches Design findet sich auch
Kollektion vereint er die Philosophie von
(295 PS) mit einem maximalen Drehmoment
im Innenraum: hochwertige Materialien wie
Porsche und Porsche Design – zweier
von 340 Nm. Den Sprint von 0 auf 100
schwarzes Leder, Alcantara und in Exterieur-
Partner, deren Produkte vor allem eines
schafft er bequem in 5,4 Sekunden und die
farbe lackierte Applikationen verleihen dem
gemeinsam haben: überzeugende Technik,
Höchstgeschwindigkeit ist bei 275 km/h
Cayman S Porsche Design Edition 1 seine
gepaart mit einzigartiger Optik. Gleich-
angesiedelt. Die um 10 mm tiefer gelegte
ganz besondere Optik. Einen exklusiven
zeitig erfüllt er eine weitere hohe Anforde-
Karosserie, 19-Zoll Turbo Räder mit 5-mm-
Akzent setzt dabei das Kombiinstrument mit
rung: die Erfolgsgeschichte des Porsche
Distanzscheiben und der beeindruckende
Zifferblättern im Porsche Design Chrono-
Design Studios zu würdigen und sein 35-
Sound des Triebwerkes runden den sport-
graph Look. Etwas ganz Besonderes bleibt
jähriges Jubiläum angemessen zu feiern.
lichen Auftritt ab.
noch zu erwähnen: Wenn Sie die Heckklappe
Beim Cayman S Porsche Design Edition 1
öffnen, finden Sie einen hochwertigen Koffer
Der Cayman S Porsche Design Edition 1
wurden viele designspezifische Elemente kon-
mit ausgesuchten Produkten der Porsche
steht für kompromisslose Sportlichkeit und
zeptionell aufeinander abgestimmt: Buglippe,
Design Edition 1 Kollektion. Dabei besticht
puristisches Design und ist – als Hommage
Türgriffe, seitliche Lufteinlässe und
jedes Teil durch unverwechselbares, zeitloses
an den Porsche Design Chronograph 1 –
Lackierung – alles in schwarz; dezent unter-
Design, hohe Qualität und hervorragende
nahezu komplett in schwarz gekleidet. Als
brochen von Designstreifen in Mattschwarz.
Verarbeitung. Genauso, wie der Cayman S
Highlight der Jubiläums-Kollektion vereint er
Und: durch einen integrierten Graukeil fügt
Porsche Design Edition 1 selbst.
überzeugende Technik mit einzigartiger Optik.
sich auch die Windschutzscheibe harmonisch
Und seine äußerst begrenzte Stückzahl –
in das Gesamtbild ein. Für eindrucksvollen
lediglich 777 Stück sollen gefertigt werden –
Kontrast sorgen rote Heckleuchten, graue
verleiht ihm ein besonderes Maß an Exklusi-
Seitenblinker und verchromte, innen
CO2-Emissionen (g/km):
kombiniert 254
Verbrauch (Liter/100 km): innerstädtisch 15,3
außerstädtisch
7,8
kombiniert 10,6
1112_Muenchen_116001.qxd
07.12.2007
14:50 Uhr
Seite 6
Porsche in Reinkultur: der neue Cayenne GTS.
Seite 6
Kompromisslos sportlich:
der neue Cayenne GTS.
Der Innenraum des neuen Cayenne GTS ist
„GTS“ – die Kombination aus 2 Kürzeln,
farbe lackierten Bug- und Heckunterteile und
der Mittelkonsole, der Türverkleidungen
die bei Porsche Geschichte geschrieben
die aerodynamisch optimierten Schweller-
sowie das Lenkrad-Airbag-Modul umfasst, ist
haben. Sie vereinen die Kompromisslosig-
verkleidungen zusätzlich für einen betont
serienmäßig. Eine weitere Besonderheit:
keit der motorsportnahen GT-Modelle mit
dynamischen Auftritt. 21-Zoll Cayenne Sport
neue, elektrisch verstellbare 12-Wege-
der Sportlichkeit der S-Modelle. Heute
Räder und die Sportabgasanlage mit 2 inte-
Sportsitze, die dem neuen Cayenne GTS vor-
stehen diese 3 Buchstaben vor allem für
grierten verchromten Doppelendrohren tun
behalten sind. Und weitere Details, wie etwa
eines: das Streben unserer Ingenieure,
ein Übriges.
das Aluminium-Paket „Sport“ mit Zierblenden
ihre Träume in die Realität umzusetzen.
Und das Triebwerk? Der neue Cayenne GTS
in der Instrumententafel und in den Türen,
Der Antrieb dafür? Vorwärtsdrang.
verfügt über einen leistungsgesteigerten
verstärken die sportliche Ausstrahlung des
Das Ergebnis: der neue Cayenne GTS.
4,8-Liter-V8-Saugmotor mit Benzindirektein-
Cayenne GTS zusätzlich.
Kompromisslos sportlich. Gebaut für die
spritzung – in Zahlen: 298 kW (405 PS) bei
Straße.
6.500 1/min und ein maximales Drehmoment
Kurz: Bei der Entwicklung des neuen Cayenne
besonders sportlich gestaltet, was schon die
Türeinstiegsleisten aus Edelstahl mit
„Cayenne GTS“ Schriftzug zeigen. Die Lederausstattung, die auch Teile der Schalttafel,
von 500 Nm bei 3.500 1/min.
GTS konnten unsere Ingenieure ihren Vorlie-
Schon auf den ersten Blick wird deutlich,
Die Beschleunigung von 0 auf 100 km/h
ben technisch und optisch freien Lauf lassen:
welche Kraft im neuen Cayenne GTS steckt.
dauert mit 6-Gang-Schaltgetriebe nur 6,1 s
für mehr Leistung, mehr Agilität und einen
Die groß dimensionierten Lufteinlässe und
und die Höchstgeschwindigkeit beträgt
besonders sportlichen optischen Auftritt.
stabförmigen Leuchteinheiten mit integrierten
253 km/h. Auf Wunsch ist auch eine 6-Gang
Der neue Cayenne GTS – ein kompromisslos
Blinkern und Begrenzungsleuchten in den
Tiptronic S Schaltung erhältlich. Sie bringt
sportliches Fahrzeug. Gebaut für die Straße.
äußeren Lufteinlässen sorgen für einen eigen-
das gesamte Leistungspotenzial harmonisch
ständigen optischen Auftritt. Bug- und
und automatisch auf die Straße. Und die
Heckpartie stammen vom Cayenne Turbo.
Sportabgasanlage sorgt für den unverwech-
Dabei sorgen die serienmäßig in Exterieur-
selbar kernigen Sound.
CO2-Emissionen (g/km):
kombiniert 361
Verbrauch (Liter/100 km): innerstädtisch 22,6
außerstädtisch 10,9
kombiniert 15,1
1112_Muenchen_116001.qxd
07.12.2007
14:50 Uhr
Seite 7
Der Cayenne mit Hybrid-Antrieb.
In Sichtweite:
der Cayenne
mit HybridAntrieb.
Seite 7
ren Weg gewählt. Beim Cayenne sitzt das
nenten, die auf permanente Energiezufuhr
Hybridmodul direkt im Antriebsstrang; das
angewiesen sind: Bremskraftverstärker,
Zu- und Abschalten der Aggregate besorgt
Servolenkung, Klimakompressor oder auch
eine Trennkupplung. Diese Trennkupplung
die Ölpumpe fürs Getriebe mussten deshalb
arbeitet in der Praxis so präzise, dass der
zu Elektroversionen umgebaut werden – was
völlig ruckfreie Wechsel zwischen Verbren-
zum Teil zu einer zusätzlichen Kraftstoff-
nungs-, Elektro- oder Kombiantrieb nur am
ersparnis geführt hat.
Motorsound zu bemerken ist. Die Start-StoppAutomatik schaltet den Motor beim Halt voll-
Aber ob im Testbetrieb auf den Straßen rund
ständig aus. Beim sanften Anfahren und bei
um Stuttgart oder im europäischen bezie-
konstantem Tempo wird der Cayenne nur
hungsweise im amerikanischen Fahrzyklus:
Noch bis Ende dieses Jahrzehnts soll ein
vom gut 34 kW starken Elektromotor ange-
Die Porsche Entwickler haben den Verbrauch
Cayenne mit Hybrid-Antrieb – also der
trieben, der den Benzinmotor auch beim
beim Cayenne mit Hybrid-Antrieb schon rund
Kombination aus Verbrennungs- und
Beschleunigen unterstützt – weshalb der
um ein Viertel gesenkt. Und ein Versuch auf
Elektromotor – in Serie gehen. Anvisiert
Cayenne mit Hybrid-Antrieb trotz 150 kg
dem Rollprüfstand zeigt, dass auch der
ist ein Verbrauch von weniger als 9 Liter,
Mehrgewicht mit niedrigerem Verbrauch und
restliche Weg noch zu schaffen ist: Nach
also mit einer „8“ vor dem Komma, was
besserer Fahrdynamik aufwartet. Die knapp
einer dreiminütigen Testfahrt mit gasgeben,
in dieser Fahrzeugkategorie einen Spitzen-
70 kg schwere, in der Ersatzradmulde unter-
dahingleiten und bremsen ist der Durch-
wert darstellt.
gebrachte Batterie, wird vom Verbrennungs-
schnittsverbrauch sogar noch besser als
motor, vor allem aber von der beim Bremsen
angestrebt.
Porsche setzt beim Cayenne auf einen Voll-
zurückgewonnenen Energie gespeist. Allein
hybrid, ein Konzept, bei dem das Fahrzeug
diese so genannte Rekuperation spart bis zu
auch vollständig vom zusätzlichen Elektro-
einem Liter Kraftstoff auf 100 Kilometer.
motor angetrieben werden kann. Während bei
Wettbewerbern ein System zum Einsatz
In der Praxis fährt der Cayenne mit Hybrid-
kommt, bei dem Verbrennungs- und Elektro-
Antrieb gut die halbe Zeit ohne Verbrennungs-
motor über ein Planetengetriebe zusammen-
antrieb. Dies stellt jedoch hohe Anforderun-
geschaltet werden, hat Porsche einen ande-
gen an viele verschiedene Fahrzeugkompo-
1112_Muenchen_116001.qxd
07.12.2007
14:50 Uhr
Seite 8
HVB Sporterlebnis Leipzig.
Seite 8
Erfolgreicher Event von Pioneer Investments
und dem Wealth Management der HypoVereinsbank
bei Porsche in Leipzig.
Programm, wie das sportliche Work-Out und
das Mittagessen im panoramaverglasten
Porsche Museum mit Blick über die Rennstrecke. Alle aktuellen Porsche Modelle standen zur Verfügung, um unter Anleitung von
professionellen Rennfahrern den FIA-abgenommenen Rundkurs zu bestreiten, der legendäre Passagen von zehn der berühmtesten
Rennstrecken weltweit zu einer einmaligen
Rennstrecke verbindet.
Mit der kompletten Modellreihe des Porsche
Cayenne ging es auch auf den Porsche
eigenen Gelände-Parcours. Ob Wasserlöcher,
29%-Steigung oder atemberaubendes Quergefälle, hier zeigte sich der Porsche Cayenne
für alle Teilnehmer von seiner besten Seite.
Zum Highlight des Wochenendes avancierten
die Taxifahrten mit Instrukteuren und Werksfahrern.
Das positive Feedback der „handverlesenen“
Kunden WEM HVB ließ nach den beiden
Individualität ohne Grenzen – unter die-
tagen nach Leipzig machten – betreut vom
tollen Tagen nicht lange auf sich warten: In
sem Motto standen die Sporterlebnis-Fahr-
PZM. Das Fahren auf der offiziellen Porsche
zahlreichen Dankesmails brachten die Teil-
tage in Leipzig, die das PZM am 2. und
Prüf- und Einfahrstrecke und ein Blick in die
nehmer ihre Begeisterung über das „Erlebnis
3. November 2007 gemeinsam mit Pioneer
„heiligen Hallen“, in denen der Porsche
Porsche“ und die perfekte Organisation zum
Investments und der HVB Wealth Manage-
Cayenne gebaut wird, gehörten ebenso zum
Ausdruck.
ment für das gehobene Privatkundensegment der HVB organisiert hat.
Eben noch durch die berüchtigten Curve di
Lesmo „fliegen“, anschließend über die Querbeschleunigungskräfte in der Parabolica staunen und kurz danach für die Loews Kurve
anbremsen: Der FIA-abgenommene Rundkurs
des Porsche Werks Leipzig ist ein Traum für
alle Rennsportbegeisterten. Als solche entpuppten sich ziemlich schnell die 60 Kunden
und Relationsship Manager aus dem Wealth
Management HVB, welche sich am 2. November auf den Weg zu zwei Sporterlebnis-Fahr-
1112_Muenchen_116001.qxd
07.12.2007
14:50 Uhr
Seite 9
Vorschau Wintertraining.
Seite 9
Snow & Fun Porsche
Wintertraining im Thomatal.
Am 17. und 18. Januar 2008 können Sie mit
Lassen Sie sich vom Teamgeist, guter Laune
uns und in Kooperation mit dem European-
und beeindruckender Winterlandschaft inspi-
Speedclub die Faszination außergewöhnlicher
rieren und kommen Sie mit uns ins Thomatal.
Sportfahrermomente erleben: „Porsche on
Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung. Die Teil-
Ice“. Mit vier Rädern auf die Piste gewinnen
nehmerzahl ist begrenzt.
Sie winterlichen Straßenverhältnissen das
reinweiße Vergnügen ab. Genießen Sie winterfeste „Stunteinlagen“ auf einer 2,1-km-Natureisbahn, kontrollierte Drifts zwischen Eis und
Schnee sowie jede Menge Spaß für automobile Wintersportler und bekennende Hüttenfreunde. Sie wohnen im 4* Hotel „Eggerswirt“
(St. Michael/Lungau). Darüber hinaus erproben und erleben Sie Rallyefeeling in den gestellten Rallye Junior Cars. Genießen Sie am
Abend abseits der Piste ein entspanntes und
organisiertes Rahmenprogramm.
Porsche Cayenne Winter
Experience in der Faistenau.
Nur für unsere Porsche Cayenne Fahrer/innen
langen Schnee- und Eispiste die winterlichen
veranstalten wir ein Wintertraining der beson-
Grenzsituationen und können all das auspro-
deren Art. In Kooperation mit „motor-events“
bieren, was im Alltag nicht möglich ist: driften,
zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihr Fahrzeug auch
schleudern und bremsen ... natürlich unter
unter widrigen Witterungsverhältnissen richtig
Anleitung erfahrener ÖAMTC-Instruktoren, alle-
beherrschen können. Mit Ihrem eigenen Fahr-
samt Kenner der österreichischen Rallye-Szene.
zeug erfahren Sie exklusiv auf einer 1,5 km
Trainingstermin in Faistenau/Österreich,
25 Minuten von Salzburg entfernt, ist der
23. Februar 2008. Die Anreise erfolgt
bereits am Vortag. Wir freuen uns auf Ihre
Anmeldung, die Teilnehmerzahl ist auch bei
dieser Veranstaltung begrenzt.
Weitere Informationen erhalten Sie bei Frau
Martina Kroll unter Telefon: 089/4 80 01-602
oder [email protected]
1112_Muenchen_116001.qxd
07.12.2007
14:50 Uhr
Seite 10
High End 911.
Seite 10
High End im Hangar: Helikopter macht
Jagd auf neuen Porsche 911 GT2.
Vor der spektakulären Kulisse des EADSRaumfahrtzentrums fand am 11. Oktober 2007
der Porsche 911 High End Event statt.
und Champagnerkraut von Alfons Schuhbeck.
Doch dann brannte schlagartig die Luft:
Vor dem Helikopter-Hangar von Franz Beckenbauers Lieblingspilot Hans Ostler ertönte
plötzlich ein explosives Sound-Gemisch aus
Sie fing ganz harmlos an, die exklusive
Shuttle-Busse brachten sie in die nahe gele-
infernalischem Sechszylindergrollen und dem
„Porsche 911 High End“-Präsentation,
gene Halle von Helicopter Travel Munich auf
typischen „Fapp-fapp“ eines Helikopter-Rotors.
bei der die aktuelle 911 Baureihe im
dem Gelände der EADS in Ottobrunn. Dort gab
Den derart „alarmierten“ Gästen bot sich auf
Mittelpunkt stand.
es sogleich angeregte Unterhaltungen, viele
dem Parkplatz vor dem Hangar ein spektaku-
waren überrascht darüber, dass man sich
lärer Anblick: Mit quietschenden Reifen,
Die rund 300 geladenen Gäste trafen sich
plötzlich auf militärischem Sicherheitsgelände
abrupten Stopps und Vollgas-Einlagen jagte
abends am IKEA-Parkplatz in Ottobrunn. Und
befand. Man entdeckte auch alte Freunde wie-
Rennfahrer Walter Röhrl im neuen Porsche
keiner wusste, wohin die Reise gehen sollte.
der und genoss köstliches Milchkalb, Zander
911 GT2 über den Asphalt, ständig verfolgt
von den Scheinwerfern eines Hubschraubers,
der nur wenige Meter über dem neuen 911 Top
Modell schwebte. Am Steuerknüppel: Hans
Ostler höchstpersönlich. Die Zuschauer staunten nicht schlecht über die Millimeterarbeit der
beiden „Stuntmen“ am Boden und in der Luft.
„Den neuen 911 GT2 kann man auch bei 300
Stundenkilometer noch mit zwei Fingern fahren“, sagte Walter Röhrl lässig, als er sich
den Sturzhelm vom Kopf zog.
Ein größeres Kompliment hätte er den Porsche
Ingenieuren wohl nicht machen können.
Das PZM-Team freut sich auf seine Gäste (oben).
Eigens für das Event umgebaut:
Der Hangar von Helicopter Travel Munich (unten).
1112_Muenchen_116001.qxd
07.12.2007
14:50 Uhr
Seite 11
High End 911.
Seite 11
Friedrich Sommer gewann die Reise nach Mauritius.
Alles in allem war es wieder einmal eine tolle
Präsentation nicht nur des Highlights 911
GT2, sondern der gesamten 911 Modellpalette der Baureihe 997. Die Gäste waren nicht
nur von der Präzision und Dynamik der Vorführung, sondern von der gesamten Veranstaltung, die von den Sponsoren „One & Only
Resorts“, „Baldessarini“ und der Porsche
Financial Services GmbH unterstützt wurde,
einfach nur begeistert. „Und das ist für uns
Einladung gefolgt sind, stellvertretend für alle
Einladungen verschicken können. Bedanken
das schönste Kompliment“, sagte Martin
unsere Kunden für das erfolgreiche
möchten wir uns auch beim Mediateam
Lohmann. Wir möchten uns auf diesem Wege
Geschäftsjahr 2007 bedanken. Schade,
München für die Umsetzung dieses technisch
nochmals bei den Gästen, die unserer
dass wir immer nur eine begrenzte Anzahl
sehr aufwendigen Events.
Alfons Schubeck, Claudia Majunke (One & Only Resorts).
Hans Ostler (rechts).
1112_Muenchen_116001.qxd
07.12.2007
14:50 Uhr
Seite 12
FIZZZ Award 2007.
Seite 12
P1 als erfolgreichster deutscher Gastronomiebetrieb aller Zeiten ausgezeichnet.
Vor rund 700 Top-Gastronomen aus ganz
im deutschen Nightlife hält das P1 seit fast
Deutschland wurde am 22. Oktober 2007
25 Jahren – eine einzigartige Leistung, die
in Frankfurt am Main der FIZZZ Award ver-
von großer Innovationsfähigkeit, höchster
liehen. Mit dem renommierten Preis der
Professionalität sowie einem ausgeprägten
Fachzeitschrift FIZZZ wurden zum zehnten
Gespür für kommende Trends zeugt. Dem
Mal innovative und herausragende
Club wird die härteste Tür Deutschlands
Konzepte der Trend- und Szenen-
nachgesagt und er gilt als die Pilgerstätte der
Gastronomie gekürt. Der Preis für das
Trendsetter und des Jet-Sets. Das P1 steht
erfolgreichste Gastronomieobjekt aller
für generationsübergreifendes, professionel-
Zeiten ging an einen langjährigen
les und visionäres Nightlife-Business auf höchs-
Kooperationspartner des PZM: das P1.
tem Niveau – nicht umsonst gaben sich hier
internationale Stars wie Tom Cruise, Liza
Der Club am Prinzregentenplatz 1 schnitt bei
Minelli, Grace Jones und Whitney Houston die
Club zum begehrten Partner von Sponsoren
den Kriterien „Durchhaltevermögen“, „Stand-
Klinke in die Hand. Unter der Regie der erfah-
und Veranstaltern. Das gesamte P1-Team
haftigkeit“ und „Forever Young“ am besten ab
renen Gastronomie-Profis finden im P1 die
freut sich sehr über diese Auszeichnung,
und erhielt deshalb den Award in der Katego-
renommiertesten Events und die hochkarätigs-
möchte sich aber keinesfalls auf den ver-
rie für den erfolgreichsten deutschen Gastro-
ten Partys statt. Die perfekte Organisation,
dienten Lorbeeren ausruhen und lebt weiter
nomiebetrieb aller Zeiten, der dieses Jahr
die außergewöhnliche Publikumsauswahl und
mit der Philosophie „Wer aufhört besser zu
erstmals vergeben wurde. Die Spitzenposition
der darauf basierende Kultstatus machen den
werden, hört auf gut zu sein“.
Lodenfrey Trachten Clubbing im P1.
Beim vorwiesentlichen „Lodenfrey Trach-
Die Dirndl-Kollektionen der Jungdesignerin
ten Clubbing“ am 14. September 2007
Caroline Fischer vom Hersteller Lodenfrey
erhielten zahlreiche Gäste eine Woche
wurden unter anderem von Model Milla (Pro7
vor der Wiesn-Eröffnung exklusiven Zugang
Germany’s Next Topmodel) präsentiert.
zu den neuesten Dirndlmodellen aus dem
Nach der Schau war dann trinken, tanzen und
Hause Lodenfrey.
feiern angesagt – im Unterschied zu normalen Abenden mit jeder Menge Dirndl im Publi-
Immer mehr junge Menschen in und um
kum. Wer wollte, konnte sich am „Hau den
München bekennen sich wieder zu Tradition
bewusstsein mit einer neuen Veranstaltungs-
Lukas“ versuchen, sich eine Einweisung in
und bayrischer Tracht. Die zu beobachtende
idee: dem Lodenfrey Trachten Clubbing im
Goaßlschnalzen geben lassen oder schauen,
Vermarktung der Tracht auf dem Oktoberfest
Nobeletablissement P1.
wie schnell er einen Baumstamm zu zersägen
vermochte. Dazu gab es Bier, Brez’n und
und in den Medien wird allerdings auch kontrovers diskutiert. Deshalb hat sich Laura
Um ein stilechtes Ambiente zu gewährleisten,
musikalische Leckerbissen von den besten
Frey zum Ziel gesetzt, Berührungsängste
wurde das P1 im bayrisch-königlichen Stil
DJs aus München. Wer sich an der Moden-
abzubauen. Dr. Peter Frey, der „Patriarch“
dekoriert. Gezeigt wurden die neue Linie von
schau erfreute, für den gab es zum Abschied
des Traditionskonzerns, würdigt das Engage-
Lodenfrey „Frey erfunden“ sowie Dirndl von
ein Goodie-Bag am Ausgang mit einer „Vanity
ment seiner Tochter für das neue Traditions-
Escada und Angelika Zwerenz „Dirndlpunk“.
Fair“ und einigen anderen Giveways.
1112_Muenchen_116001.qxd
07.12.2007
14:50 Uhr
Seite 13
Holger Stromberg kocht für Deutschlands Fußball-Nationalmannschaft.
Seite 13
Holger Stromberg kocht für deutsche Elf.
Gesundes Essen kann ein unvergleichlicher Genuss sein – das beweist Holger
Stromberg täglich in seinem Restaurant
G-Munich (kurz G*= dshi). Grund genug,
den 35-Jährigen Kooperationspartner des
Porsche Zentrum München zum Koch der
Fußball-Nationalmannschaft zu machen.
Kreativ, leidenschaftlich, ehrlich – Attribute,
die Holger Strombergs innovative Küche auszeichnen. Überzeugt hat diese Mischung auch
Oliver Bierhoff nach einem Besuch des
Münchner Restaurants G*Munich, das im
DERAG Hotel Prinzessin Elisabeth beheimatet
ist: Für die Nachfolge des langjährigen Kochs
der Fußball-Nationalmannschaft, Saverio
Pugliese, kam für den Manager der DFBAuswahl nur Holger Stromberg in Frage.
Seit August dieses Jahres sorgt der 1999 als
jüngster Koch mit einem Michelin-Stern ausgezeichnete Westfale für das leibliche Wohl
von Deutschlands besten Fußballern.
Stromberg selbst sieht sich als Botschafter
für gesunde, ausgewogene und vor allem
genussvolle Ernährung – ohne belehrend oder
tionen. Zu seinen Gästen gehören klangvolle
gar spießig zu sein. Alle neuen Rezepte testet
Namen wie Lionel Richie, Robbie Williams,
er vorab – an sich selbst. Erst wenn sie sei-
Bill Gates, Bon Jovi oder Armin Müller-Stahl.
nen eigenen hohen Ansprüchen genügen,
„Die Fußballer bringen die Leidenschaft auf
kommen die Gerichte auf die Teller – oder
den Platz, ich bringe sie auf die Teller“, sagt
in eines seiner Kochbücher.
Holger Stromberg zu seinem neuen Engage-
„Ich folge meiner Leidenschaft“, erklärt
ment bei der deutschen Fußball-Nationalmann-
Holger Stromberg. Und diese Leidenschaft
schaft. Eine erfolgsversprechende Symbiose,
dreht sich nicht nur um Fußball (Stromberg
wie der erste gemeinsame Auftritt zeigte:
ist bekennender Schalke-Fan), sondern seit
Die DFB-Auswahl gewann im neuen Wembley-
vielen Jahren an erster Stelle ums Kochen.
(3 Sterne) und im „Mandarin Oriental“ München
stadion das traditionsreiche Prestigeduell
Kein Wunder, stammt er doch aus einer
(16 Punkte im Gault Millau). Mittlerweile be-
gegen England mit Bravour.
Familie, die sich seit mehr als 200 Jahren
treibt Stromberg neben seinem bekannten
der gehobenen Gastronomie widmet. Seine
Veranstaltungs- und Catering-Service auch die
Für weitere Informationen wenden Sie sich
außergewöhnliche Kreativität stellte der
„Kounge*“, eine ungewöhnliche Kombination
bitte an:
Mitbegründer der „Jungen Wilden“ schon in
aus Küche & Lounge für Genussmenschen,
Nicole Weber com.,
verschiedenen Häusern unter Beweis, darun-
und verwöhnt Liebhaber qualitativ hochwerti-
Susannenstraße 29, 20357 Hamburg,
ter im „Schwarzen Adler“ in Oberbergen
ger Küche im Gourmet-Restaurant „G*Munich“
Fon: 040/41 49 48 0,
(2 Sterne), im Straßburger „Le Crocodile“
mit immer neuen und überraschenden Krea-
Mail: [email protected]
1112_Muenchen_116001.qxd
07.12.2007
14:50 Uhr
Seite 14
Attraktive Veranstaltungen im Rückblick.
Seite 14
PZM stiftete
Sonderpreis fürs
Thanner Reitsportfestival.
Beim großen Reitturnier vom 15. bis 19.
August 2007 in Thann konnte Veranstalter
Uwe Schwanz einen besonders sportlichen
Sonderpreis vergeben: Das Porsche
Zentrum München stiftete dem Gewinner
der Prüfung Nr. 22 am 17. August, einer
Springprüfung der Klasse S*, neben dem
In Anbetracht der hochkarätigen Teilnehmer-
machen nicht nur auf der Straße eine gute
obligatorischen Pokal ein ganz exklusives
liste und der anspruchsvollen Bedingungen
Figur, sie gelten auch als die idealen „Zug-
Fahrerlebnis: ein Wochenende Fahrspaß
im Parcours war dieser Sonderpreis genau
pferde“ für den Turnier- und Rennsport.
pur mit einem Cayenne.
richtig gewählt. Denn die Cayenne Modelle
Porsche Golf
Cup 2007.
Die Anlage des Golf Club Beuerberg bot am
7. Juli den perfekten Rahmen für die Neuauflage des traditionellen Golf Cup des Porsche
Zentrum München. Bei schönem Wetter und
angenehmen Temperaturen genossen die
rund 180 Teilnehmer, darunter 120 Kunden
des PZM, einen traumhaften Tag auf dem
hervorragend präparierten 18-Loch-Platz.
Wer wollte, konnte den Tag bereits um 7 Uhr
Messern und Gabeln geschwungen. Und auch
tätenbuffet aus aller Welt ließ keine Wünsche
mit einem großen Frühstücksbuffet beginnen.
hier bewies die Anlage nahe des Starnberger
offen.
Obwohl wie in jedem Jahr nicht das Siegen,
Sees erneut, warum sie sich so großer Be-
Da auch die anschließende Party mit DJ zu
sondern der Spaß am Spiel im Vordergrund
liebtheit erfreut: Das Abendessen mit Vor-
begeistern wusste, verließen die letzten das
stand, gab es am Ende natürlich in sämt-
speisen, Salaten, Sushi, Grillade und Speziali-
Clubgelände erst spät in der Nacht.
lichen Klassen glückliche Gewinner. Allen
voran Daniela Jope vom GC Wiesbaden und
Lokalmatador Jörg Griesbach vom GC
Beuerberg, die beiden Brutto-Sieger.
Nachdem Driver, Holz und Eisen weggelegt
waren, wurde im Clubhaus kräftig mit
1112_Muenchen_116001.qxd
07.12.2007
14:50 Uhr
Seite 15
Attraktive Veranstaltungen im Rückblick.
Seite 15
Großes Tennis
beim Iphitos-Clubturnier.
Nach langer Abstinenz führte der MTTC
Wochenende vom 14. bis 16. September
Iphitos in diesem Jahr wieder ein Clubturnier
2007 bei herrlichen äußeren Bedingungen um
durch, zu dem alle Mitglieder herzlich eingela-
die Ehre – und um attraktive Preise: Das PZM
den waren. Rund 100 Teilnehmer spielten am
sponserte das Turnier mit Probefahrt-
Gutscheinen für Cayman, 911 und Cayenne
sowie einem Gutschein für die Teilnahme an
den Sporterlebnisfahrtagen in Leipzig. Die
Stimmung auf dem Clubgelände, das direkt
am Englischen Garten liegt, war das ganze
Wochenende über ausgezeichnet.
Driftiger Grund: g-Force-Training in Leipzig.
Acht Kunden des PZM machten sich am 14.
September 2007 auf eine aufregende Expedition in den Grenzbereich. Ziel der Sehnsüchte: die FIA-zertifizierte Einfahr- und Prüfstrecke
des Porsche Werks Leipzig. Auf Streckenabschnitten, die bekannten Passagen legendä-
rer internationaler Racetracks nachempfun-
te Querbeschleunigungen vornehmen kann,
den sind, wurden die Teilnehmer von Instruk-
Drifts provoziert und vieles mehr. Das Ganze
teuren der Leipziger Porsche Sport Driving
fand auf Basis eines ausführlichen Theorie-
School in die hohe Kunst des Driftens einge-
teils statt, in dem die physikalischen Zusam-
weiht. Eine Kunst, die das präzise Zusammen-
menhänge vermittelt wurden. Weit weg von
spiel von Lenken, Beschleunigen und Bremsen
allen Beschränkungen des Verkehrsalltags
erfordert und somit auch die Sicherheit am
erlebten die Teilnehmer unverfälschten Fahr-
Lenkrad erheblich fördert. Es wurde gelernt,
spaß – und hatten am zweiten Trainingstag
wie die Kraft der Fahrzeuge sicher auf den
ausführlich Gelegenheit, das frisch Erlernte
Asphalt übertragen wird, wie man kontrollier-
beim freien Fahren praktisch umzusetzen.
1112_Muenchen_116001.qxd
07.12.2007
14:50 Uhr
Seite 16
Attraktive Veranstaltungen im Rückblick.
Seite 16
Sportfahrertraining auf dem Salzburgring.
Schönes Wetter, ein faszinierender Rund-
durchgeführt haben, war eine Steigerung des
ging es um 8 Uhr zur Rennstrecke, wo nach
kurs, 80 hoch motivierte Porsche Fahrer
Sicherheitsgefühls bei Porsche Einsteigern,
einer kurzen Begrüßung und Einweisung die
mit ihren Begleitpersonen:
aber auch bei Fortgeschrittenen. Doch zu-
erste Trainingseinheit gefahren wurde. Immer
nächst stand ein Warm-up im „Fahrerlager“,
mit dabei: das zweiköpfige Mechaniker-Team
Die Voraussetzungen für unsere 2. Sportfahr-
dem Hotel ArabellaSheraton „Jagdhof“ in
vom PZM. Nach der wohlverdienten Mittags-
schule auf dem Salzburgring hätten besser
Fuschl auf dem Programm. Hier trafen sich
pause und dem anschließenden Driversbriefing
nicht sein können. Ziel des Fahrsicherheits-
die Teilnehmer am Donnerstagabend zum
ging es um 13.30 Uhr erneut für drei Stunden
trainings, das wir am 20. und 21. September
gemeinsamen Abendessen im Hotel Restau-
auf den Track, wobei das abschließende freie
2007 in Kooperation mit der Credit Suisse
rant „Schützenstube“. Am nächsten Morgen
Fahren erwartungsgemäß die größte Begeisterung auslöste. Nach der Siegerehrung
machten sich die Teilnehmer mit ihren Fahrzeugen, glücklich und um einige Erfahrungen reicher auf den Heimweg.
1112_Muenchen_116001.qxd
07.12.2007
14:50 Uhr
Seite 17
Winterkomplettrad-Angebote.
Seite 17
Von führenden Schutzengeln empfohlen.
Mit den richtigen „Winterstiefeln“ wird Ihnen Ihr Porsche auch bei Eis & Schnee viel Freude bereiten – und dabei ein Höchstmaß an
Fahrsicherheit bieten. Fragen Sie uns, wir beraten Sie gerne!
Bezeichnung/
Teilenummer
Raddimension
Reifendimension
Zuordnung
Preis
1. 17-Zoll Boxster Rad
6,5 J x 17 ET 55
8 J x 17 ET 40
205/55 R 17 V
235/50 R 17 V
Boxster/
Cayman
Euro 2.314,54
8 J x 18 ET 57
9 J x 18 ET 43
235/40 R 18 V
255/40 R 18 V
Boxster/Boxster S/Cayman/
Cayman S
Euro 3.218,94
8 J x 18 ET 57
10 J x 18 ET 58
235/40 R 18 V
265/40 R 18 V
997 Carrera/
Carrera S
987.044.600.23
2. 18-Zoll Cayman S Rad
|1 |
987.044.600.25
3. 18-Zoll Carrera III Rad
|2 |
997.044.600.41
997.044.600.42
ohne RDK
mit RDK
3. 18-Zoll Carrera III Rad
|3 |
8 J x 18 ET 57
11 J x 18 ET 51
235/40 R 18 V
295/35 R 18 V
997.044.600.33
997.044.600.34
Euro 3.516,14
Euro 3.813,94
997 Carrera 4/
Carrera 4 S
ohne RDK
mit RDK
4. 19-Zoll Carrera S Rad*
8 J x 19 ET 57
11 J x 19 ET 67
235/35 R 19 V
295/30 R 19 V
997.044.600.35
997.044.600.36
Euro 3.516,14
Euro 3.813,94
997 Carrera/
Carrera S
ohne RDK
mit RDK
Euro 4.807,60
Euro 5.105,10
|4 |
4. 19-Zoll Carrera S Rad
8 J x 19 ET 57
11 J x 19 ET 51
235/35 R 19 V
295/30 R 19 V
997.044.600.37
997.044.600.38
|5 |
ohne RDK
mit RDK
|7 |
235/35 R 19 V
295/30 R 19 V
997 Turbo
Carrera 4/Carrera 4S/GT2
mit RDK
Euro 5.777,44
6. 17-Zoll Cayenne Rad
955.044.600.45 V6!
7,5 J x 19 ET 53
7,5 J x 19 ET 53
235/65 R 17 V
235/65 R 17 V
Cayenne
7. 18-Zoll Cayenne Turbo Rad
8 J x 18 ET 57
8 J x 18 ET 57
255/55 R 18 V
255/55 R 18 V
Cayenne
Cayenne S/Turbo
955.044.600.49
955.044.600.50 RDK 2008
8. 20-Zoll Sport Techno Rad*
|8 |
|9 |
Euro 4.807,60
Euro 5.105,10
8,5 J x 19 ET 56
11 J x 19 ET 51
5. 19-Zoll Turbo Rad
997.044.600.24
|6 |
997 Carrera 4/
Carrera 4 S/GT2
Euro 2.469,24
ohne RDK
mit RDK
9 J x 20 ET 60
9 J x 20 ET 60
275/40 R 20 V
275/40 R 20 V
987.044.600.33
987.044.600.54
Euro 3.105,60
Euro 3.403,40
Cayenne
Cayenne S/Turbo
ohne RDK
mit RDK 2008
9. 21-Zoll Cayenne*
10 J x 20 ET 50
10 J x 20 ET 50
955.044.600.55
955.044.600.55
955.044.600.56
ohne RDK
(Cayenne bis einschl. MJ 2006 TÜV per Einzelabnahme)
mit RDK 2008
* kein Schneekettenfreigang
295/35 R 21 V
295/35 R 21 V
Euro 5.200,30
Euro 5.497,80
Cayenne
Cayenne S/Turbo
Alle Preisangaben inkl. 19% Mehrwertsteuer.
Euro 5.505,00
Euro 5.505,00
Euro 5.802,00
RDK = Reifendruckkontrollsystem
1112_Muenchen_116001.qxd
07.12.2007
14:50 Uhr
Seite 18
Service.
Seite 18
Von uns für Sie: Service Excellence.
Wir arbeiten ständig daran, unseren Service für
E-Mail an [email protected] Dank Ihrer Mithilfe
Sie zu verbessern. Das gelingt uns am bes-
haben wir uns im Geschäftsjahr 2007 bei der
ten, wenn Sie uns helfen, denn nur so können
Beurteilung durch Sie deutlich verbessert.
wir Ihre Vorstellungen und Wünsche schnellst-
Dafür bedanke ich mich auch im Namen mei-
möglich erfüllen (und unsere Abläufe anpas-
ner Mannschaft. Wir werden auch in Zukunft
sen). Lassen Sie es uns wissen, wenn Sie ein-
daran arbeiten Ihnen den optimalen Service
mal mit unseren Leistungen nicht zufrieden
zu bieten.
waren. Rufen Sie mich direkt an unter Telefon:
Uwe E. Schneider
089/4 80 01-620) oder schicken Sie mir eine
Leiter Service Porsche Zentrum München.
Multimedia.
Musicplayer-Schnittstelle
(911 Carrera (997) mit PCM)
Die Musicplayer-Schnittstelle wird im Ablagefach der Mittelkonsole integriert und ermöglicht
den Anschluss externer Musicplayer (iPod,
MP3-Player etc.) sowie die Wiedergabe über
das PCM. Die Bedienung erfolgt hierbei über
den Musicplayer. Euro 639,-
Navigationsupdate.
DVD-Kartennavigationsupdate für das PCM 2.1
für Boxster, Cayman, 911 Carrera (997) und
Cayenne, verwendbar ab Modelljahr 2005.
PZM Classicund Youngtimer-Service.
Das Navigationsupdate umfasst ein Systemund ein Kartenupdate für Ihr Navigationssystem
auf den Datenstand Modelljahr 2008.
Euro 543,Der Winter steht vor der Tür, die Saisonkenn-
Der Aktionszeitraum beginnt am
zeichen verlieren die Gültigkeit. Bringen Sie
15. Dezember 2007 und endet am
Termine und Informationen unter Telefon:
uns noch Ihren „Liebling“ vorbei. Wir schauen,
28. Februar 2008. Melden Sie sich als-
089/48 01-621/622 oder [email protected]
dass es ihm an nichts fehlt und er den Winter
bald an, die Kapazitäten sind begrenzt.
unbeschadet übersteht. Gegen eine geringe
Gebühr kann Ihr Wagen bei uns nach Ausführung der Arbeiten überwintern. Ganz gleich
was wir für Ihren Porsche tun dürfen, wie z.B.
Arbeiten an der Karrosserie, Restaurationsarbeiten oder auch Wartungsarbeiten, Verschleißreparaturen oder ganz spezielle Dinge: Wir tun
es zu zeitwertgerechten Preisen, das heißt,
Sie erhalten hochwertige Spezialistenarbeit
zu attraktiven Bedingungen.
1112_Muenchen_116001.qxd
07.12.2007
14:50 Uhr
Seite 19
Service.
Seite 19
PZM Winter-Service.
Der Wintercheck.
Sie wollen Ihren Porsche auch im Winter
einsetzen? Kein Problem! Wir machen Ihren
Porsche winterfest. Kommen Sie zum Wintercheck, wir prüfen den Frostschutzgehalt von
Kühl- und Scheibenwaschwasser, prüfen die
Kaltstartfähigkeit der Batterie, sorgen für
freie Sicht, wechseln die Wischergummis falls
nötig, informieren Sie über die neue Winterreifenvorschrift, bieten Ihnen die Sicherheitswarnwesten, die in den Nachbarländern bereits vorgeschrieben sind. Warten Sie nicht
länger, kommen Sie und holen Sie sich die
für den Winter notwendige Sicherheit!
Ab Euro 49,-
PZM Umwelt
Service.
Die Standheizung.
Der Oberflächenschutz.
Einen Eiskratzer schenken wir Ihnen, wenn
Räder, Lack, Unterboden und Scheiben sind
Sie möchten. Eine Standheizung im Winter
im Winter besonderen Belastungen ausge-
hat nicht jeder, wir rüsten Ihren Porsche mit
setzt. Wir können diese Teile mit einem
einer Original-Standheizung aus und sorgen
besonderen Oberflächenschutz versehen, so
Nun ist es amtlich, die Umweltsperrzonen
so für wohlige Wärme am frühen Morgen und
dass Streusalz und Splitt keine größeren
werden eingerichtet. Die Gefahr, dass Sie mit
freie Sicht. Das ist kein übertriebener Luxus,
Schäden an Ihrem Porsche anrichten können.
Ihrem Porsche nicht mehr überall hin fahren
sondern ein großer Beitrag für mehr Sicher-
Scheibenversiegelung erhalten Sie bei uns
dürfen, wächst. Kommen Sie zu uns, wir
heit im Straßenverkehr. Fragen Sie nach den
schon ab Euro 79,-
haben die begehrten Umweltplaketten und
Einbaumöglichkeiten für Ihr Fahrzeug! Selbst-
informieren Sie schnell und zuverlässig, wel-
verständlich gibt es bei uns auch Schnee-
che Einstufung für Ihren Porsche vorgenom-
ketten, Dachträgersysteme und Skiboxen.
men werden muss. Wir prüfen auch die Mög-
Alles in gewohnter Porsche Qualität.
lichkeit, Ihr Fahrzeug in eine bessere Schad-
Ab Euro 2.499,-
stoffklasse zu heben. Schicken Sie uns eine
Kopie des Kfz-Scheins per Fax an
+49-89/48 00 16 33 oder kommen Sie
einfach vorbei. Auf diesem Weg helfen wir
Ihnen gerne außerdem dabei Steuern zu
sparen.
M-PZ 911
1112_Muenchen_116001.qxd
07.12.2007
14:50 Uhr
Seite 20
Cayenne Gebrauchtwagen-Leasing.
Seite 20
Cayenne Gebrauchtwagen-Leasing.
Konditionsstark.
Die Cayenne Modelle sind Ausnahmefahrzeuge,
Wie gut es um die Kondition der Cayenne
Die folgenden Cayenne Gebrauchtfahrzeug-
die onroad mit herausragenden Fahreigen-
Modelle bestellt ist, wissen Sie.
Leasingangebote gelten für alle Cayenne
schaften zu überzeugen wissen.
Lernen Sie nun Ihre Konditionen kennen.
Modelle bis Modelljahr 2007.
Ein Beispielangebot: Laufleistung pro Jahr:
Weil sie Porsche sind. Zudem glänzen sie bei
den unterschiedlichsten Offroad-Disziplinen.
Was die Cayenne Modelle zu leisten vermö-
Ebenfalls, weil sie Porsche sind.
gen, wissen Sie? Theoretisch oder auch
Ein Widerspruch? Mitnichten. Wurden sie
praktisch?
15.000 km. Laufzeit: 36 Monate.
Beispiel-Leasingangebote*:
Cayenne – Euro 399,- monatliche Rate
doch in Weissach entwickelt. Von Porsche
Ingenieuren. Jede Aktion des Fahrers nehmen
Hürden gibt es keine. Das Leasing Ihres
(Anzahlung: Euro 10.757,-; Höhe der Anzah-
sie präzise an und setzen sie sofort um.
Cayenne lässt sich bequem und einfach
lung hängt vom Fahrzeugwert ab, im vorliegen-
Auf nahezu jedem Untergrund.
gestalten. Besuchen Sie uns – wir beraten
den Beispiel: Euro 43.000,-)
Sie gerne über unsere attraktiven LeasingGanz gleich, für welches Cayenne Modell
angebote. So gesehen befinden Sie sich
Cayenne S – Euro 499,- monatliche Rate
Sie sich entscheiden – alle 3 haben Charakter.
bereits kurz vor der Zielgeraden.
(Anzahlung: Euro 14.127,-; Höhe der Anzah-
Porsche Charakter.
lung hängt vom Fahrzeugwert ab, im vorliegen-
Der Cayenne mit V6-Saugmotor steht für
den Beispiel: Euro 55.000,-)
Emotion und unverfälschten Fahrspaß. Er ist
ein echter Porsche mit einer echten Porsche
Cayenne Turbo – Euro 699,- monatliche Rate
Ausstattung.
(Anzahlung: Euro 18.662,-; Höhe der Anzah-
Der Cayenne S mit V8-Saugmotor verspricht
lung hängt vom Fahrzeugwert ab, im vorliegen-
Leistung und Dynamik pur.
den Beispiel: Euro 75.000,-)
Der Cayenne Turbo mit aufgeladenem V8
schließlich verkörpert das Prinzip Turbo.
Kompromisslos.
* Ein Angebot der Porsche Financial Services GmbH & Co. KG;
gültig vom 8. 10. 2007 bis 31 .12. 2007 in teilnehmenden
Porsche Zentren. Preisangaben inkl. Mehrwertsteuer.
1112_Muenchen_116001.qxd
07.12.2007
14:50 Uhr
Seite 21
Für Sie eingefahren.
Seite 21
Für Sie eingefahren:
Unsere Dienst- und Vorführwagen.
Da weiß man, was man hat: Die Dienst- und Vorführwagen des PZM sind nur wenige Monate alt, top gepflegt – und stehen jetzt bei uns
für eine Probefahrt bereit.
Porsche Boxster S
Porsche Boxster S
Porsche 911
9.000 km,
9.000 km,
Carrera 4 Tiptronic
217 kW/295 PS,
217 kW/295 PS,
13.000 km,
EZ: 6/2007,
EZ: 05/2007,
239 kW/325 PS,
schwarz
atlasgrau-metallic
EZ: 07/2007,
Euro 57.900,- MwSt. ausweisbar
Euro 57.900,- MwSt. ausweisbar
arctissilber
Euro 87.900,- MwSt. ausweisbar
Verkäufer: Florian Buchberger
Verkäufer: Bernd Schlampp
Verkäufer: Joachim Schlumberger
„Der macht richtig Spaß, nicht nur im
„Ein unglaublich agiler Kurvenräuber.“
„Den neuen Besitzer kann ich nur
Sommer.“
beglückwünschen.“
Porsche 911
Porsche Cayenne
Porsche Cayman S
Carrera Cabrio
Tiptronic
9.000 km,
9.000 km,
9.000 km,
217 kW/295 PS,
239 kW/325 PS,
261 kW/355 PS,
EZ: 08/2007,
EZ: 07/2007,
EZ: 03/2007,
carraraweiß
schwarz
kristallsilber-metallic,
Euro 64.900,- MwSt. ausweisbar
Euro 90.900,- MwSt. ausweisbar
Euro 76.500,- MwSt. ausweisbar
Verkäufer: Daniel Kovacs
Verkäufer: Markus Hurler
Verkäufer: Michael Fischer
„Dieses Cabrio ist eine Klasse für sich.“
„Der perfekte Allrounder.“
„Mittelmotor-Faszination in Reinkultur.“
1112_Muenchen_116001.qxd
07.12.2007
14:50 Uhr
Seite 22
Porsche Club Wittelsbach.
Seite 22
Porsche Club Wittelsbach macht eine
Gewässer-Rundfahrt.
Ins Tegernseer Tal.
An einem wetterlaunigen Samstag im
Oktober startete die Wochenendausfahrt
ins Tegernseer Tal mit dem Zielpunkt
Bad Tölz.
Bis dahin war aber noch ein wenig Zeit.
Durch das Isartal, hinein ins bayerische
Oberland und über fünf Landkreise. Wer den
Blick von der Straße lässt, hat vor sich das
immer und überall grandiose Bergpanorama:
In südwestlicher Richtung öffnete sich ein
Sessellift und Sommerrodelbahn am
Benediktenwand, Kesselberg und dahinter
Viel-Seen-Land – vom kleinen schilfumgrenz-
Blomberg.
das Karwendelgebirge. Auch ein Teil der
ten Riegsee bis zum Gebirgsgewässer
Deutschen Alpenstraße – sonst rund 500 km
Achensee. Dazwischen Staffelsee, Kochelsee,
Einen ausführlichen Fahrtbericht finden
lang von Lindau bis Berchtesgaden – kam
Walchensee und Sylvensteinspeichersee.
Sie unter:
„unter die Räder“.
Ganz zuletzt der Tegernsee. Und am Sonntag
www.porsche-club-wittelsbach.de
07.12.2007
14:51 Uhr
Seite 23
artwork: rappl-design, münchen
1112_Muenchen_116001.qxd
your needs – our challenge
Ob VIP-Shuttle oder Business-Flug –
wir bringen Sie mit unseren Privatjets oder Helikoptern
der neuesten Generation schnell und sicher zum Ziel.
Unser bestens geschultes Bordpersonal sowie unsere kompetente Bodencrew arbeitet
mit Know-How und Leidenschaft um Ihre Reise so angenehm wie möglich zu gestalten.
Ein perfektes Full-Service-Angebot – schnell, komfortabel und sicher!
HTM Helicopter Travel Munich GmbH
Tel: +49 89 - 607 333 50 – Fax: +49 89 - 607 333 69
[email protected] – www.helitravel.de – www.htmjets.com
1112_Muenchen_116001.qxd
07.12.2007
14:51 Uhr
Seite 24
Für unsere Kunden rotieren wir gerne:
Porsche Zentrum München.
Porsche Zentrum München
MAHAG Sportwagen Zentrum GmbH
Schleibingerstraße 8 · 81669 München
Tel.: 089/4 80 01-911
Fax: 089/4 80 01-611
E-Mail: [email protected]
www.porsche-muenchen.de

Similar documents